Die Suche ergab 33 Treffer

von Grandes
Montag 4. Januar 2021, 20:26
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 73
Zugriffe: 5535

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Nochmals schönen guten Abend, hier kommt der 2.te Teil der Verköstigung, meines Wichtelpartners „BrauWastlKoeln“. Diese Mal wurden 4 Biere verköstigt > heute auch mit Bild. Pandemic Dubbel Schöner stabiler Schaum. Man riecht sofort ein Malzbetonntes Aroma. Meine Frau sagt sie würde Honig und Pinie i...
von Grandes
Samstag 19. Dezember 2020, 20:33
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 73
Zugriffe: 5535

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Schönen guten Abend, auch ich möchte mit der Verköstigung der Biere, meines Wichtelpartners „BrauWastKoeln“ beginnen. Ich habe von Ihm 6 verschiedene Biere bekommen, eine mehr als beachtliche Anzahl, habe leider noch nicht so viele im Repertoire. Heute werde ich von zwei Bieren berichten. Leider hab...
von Grandes
Samstag 12. Dezember 2020, 10:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauche Hilfe um die richtige Hopfen Menge zu berechnen und wann ist Zugabe
Antworten: 9
Zugriffe: 504

Re: Brauche Hilfe um die richtige Hopfen Menge zu berechnen und wann ist Zugabe

Hallo, habe dieses hier als meinen ersten Sud gebraut. :thumbsup https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=748&inhaltmitte=rezept&suche_sorte=K%C3%B6lsch&zutat_enthalten[]=ja&zutat_kategorie[]=suche_hopfen&zutat[]=Citra War nach 6-8 Wochen Reifung am besten. Da waren aber nur noch 2 Flaschen üb...
von Grandes
Freitag 11. Dezember 2020, 17:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5088
Zugriffe: 998327

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Veldensteiner Rotbier aus Neuhaus an der Pegnitz. Das erste was ich Trinke > sehr sehr lecker.... :Bigsmile
sowas muss ich mal brauen!!!!!!!!!!! :thumbsup
Veldensteiner Rotbier.jpg
von Grandes
Mittwoch 9. Dezember 2020, 18:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 15836

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Auch bei mir war heute Mittag Weihnachten..... :thumbsup

Der Weihnachtsmann hat mich sehr sehr großzügig bedacht :Bigsmile

Vielen Dank an Sebastian ( BrauWastlKoeln ) :Drink
BrauWastlKoeln.jpg
von Grandes
Sonntag 6. Dezember 2020, 12:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo und schönen 2.ten Advent, ich wollte hier einmal ein kleines Update machen. Habe seit Freitag erhöhte Gärtätigkeit am Gärspund festgestellt. :Pulpfiction Soeben wurde das Gärfass geöffnet ( siehe Bild ) und eine Messung durchgeführt. Das Jungbier liegt jetzt bei 11,7 Brix, also 1,4 Brix wenige...
von Grandes
Mittwoch 2. Dezember 2020, 12:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Eine Anregung habe ich noch 😏 Lass den Deckel einfach 10 Tage zu. Falls du die Diacetylrast im Gärfass machen möchtest, dann hebe die Temperatur ab Sonntag täglich um 1K an, bis du bei 15-16 °C bei angekommen bist. :Pulpfiction Werde ich so machen. Das bedeutet für mich die Temperatur auf 16°C anst...
von Grandes
Mittwoch 2. Dezember 2020, 09:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo liebe Brauerfreunde, ich habe einmal mit "Müggelland" und "Biercalcs" meine gemessene Werte ausgewertet. Es sieht für mich jetzt so aus, das doch etwas passiert ist!!! :thumbup Biercalcs - Alkoholgehalt endvergorenes Bier.PNG Müggeland Refraktometer Korrektur.PNG Es hat sich also schon was get...
von Grandes
Dienstag 1. Dezember 2020, 16:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Das gärt doch perfekt. Deckel drauf, Temperatur konstant halten und abwarten. Das Blubbern ist bei UG wesentlich verhaltener als bei OG. Das ist völlig normal. Hallo Jens, dann ist es so wie ich in #32 schrieb Habe im Forum viel gelesen, vor allem das man sehr viel Geduld haben soll. Ich habe diese...
von Grandes
Dienstag 1. Dezember 2020, 13:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo Shlomo,

Stammwürze hat sich noch nicht verändert.13,1 Brix wie beim anstellen...
20201201_131552.jpg
von Grandes
Dienstag 1. Dezember 2020, 13:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Die 2308 ist top, wenn Du ihr die Zeit gibst die sie braucht. Hast Du die Würze belüftet? Wir haben früher immer durchs ganz feine Käsetuch filtriert, hat also richtig geplätschert, das hat nicht geschadet, wobei es trotzdem nicht unter 12 Stunden zum Ankommen kam. Dafür hatte ich damals noch nicht...
von Grandes
Dienstag 1. Dezember 2020, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo und schönen guten Morgen liebe Brauergemeinde, ich habe nun am Samstag mein erstes UG Münchner Hell gebraut. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=rezept&id=648&suche_begriff=m%C3%BCnchner+hell&factoraw=27&factorsha=62&factorha1=5.8&factorha2=5.8&factorha3=5.8 Will nun hier s...
von Grandes
Dienstag 24. November 2020, 19:33
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bitburger Winterbock
Antworten: 18
Zugriffe: 3077

Re: Bitburger Winterbock

Die 7,5% war ein Tippfehler, es sind tatsächlich nur 7%. Als jahrelanger Weintrinker bin ich sensorisch recht gut geschult, das solltest du als Moselaner doch auch sein! Trinke nicht viel Moselwein.....eher trockenen Italienischen Rotwein....seitdem ich Bier braue habe keine einzige Flasche Wein me...
von Grandes
Dienstag 24. November 2020, 18:41
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bitburger Winterbock
Antworten: 18
Zugriffe: 3077

Re: Bitburger Winterbock

Die Bitburger Brauerei wirft seit 2019 im Winter einen hellen Bock auf den Markt, mit Callista (und dem ominösen Bitburger Siegelhopfen) gehofpt und bei -2 gereift (steht so auf dem Etikett, was immer das bedeuten soll). Im Geruch ist der Callista präsent. Brombeeren/Waldbeeren, dazu etwas grün hop...
von Grandes
Donnerstag 19. November 2020, 00:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Die Hefe ist für 23 Liter ausgelegt? Dann ist das ein XL SmackPack? (Ich kenne nicht damit nicht so gut aus). Wegen der 2 Liter Differenz zu deinen 25 Litern brauchst du keinen Starter machen. Wenn du die Hefe zum Anstellen fit haben willst, dann smacke den Beutel 1-2 Tage vorher. Während die Anste...
von Grandes
Donnerstag 19. November 2020, 00:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Servus Ralf, zu Punkt 11: die Terrariumheizung würde ich nur anschließen, wenn die Raumtemperatur, in der Dein Kühlschrank steht, kälter als die gewünschte Gärtemperatur ist. Sonst kann es Dir passieren, das sich die Regelung aufschaukelt. In diesem Fall würde ich dann auch den Kühlschrank ausschal...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 23:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Wie viel Milliliter sind in deinem Smackpack drin und für wieviel Liter 12°P Anstellwürze ist es gedacht? Der Rest ist Dreisatz. Rechne die Hefemenge für die erste 250ml Stufe einfach runter. 20% des Smackpacks auf 250ml Hefe ist definitiv zu viel Hefe. Hallo Jens, es sind 125ml also müsste meine R...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 23:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

... das mit den Eiswürfeln hab ich aus einem anderen Thread hier im Forum. Es wurde dort als nicht so problematisch gesehen solange man möglichst Keimarm arbeitet. Werde es aber nochmals überdenken und die Eiswasser Variante ins Spiel bringen. :thumbup ... hier noch ein paar Tipps https://hobbybrau...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 23:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

ich habe einen 3000ml Erlenmeyerkolben und Magnetrührer. Kann dort maximal 2500-2700ml Starter propagieren (Punkt 2-4 ). Ist das so vielleicht möglich? Oder soll ich meinen Plan ändern und auf Trockenhefe W34/70 umschwenken ( 4 Stück vorhanden )? Das Gleiche wie hier: https://hobbybrauer.de/forum/v...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 22:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo Jens, habe schon gesehen das in den letzten Tagen dies hier mehrfach ein Thema war. Hier wurden schon einige Unklarheiten beseitigt. Ich hatte ja einen mehrstufigen Starter geplant ( Punkt 2-4 ), bin aber mittlerweile der Meinung das ich nur einmal auf die 10-Fache Menge propagieren sollte > ...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 22:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo Ralf, versuchs mal und berichte bitte! Wie auch beim zirkulierenden Eiswasser solltest Du zunächst versuchen, möglichst weit runterzukühlen - das eis kommt erst am Schluss. Das habe ich eben noch vergessen zu schreiben. Viele Grüße, Henning Hallo Henning, habe soeben im Keller noch eine dross...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 21:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Kühlen: Das würde ich nicht mit Eiswürfeln in der Würze machen. Auch dann nicht, wenn diese keimarm hergestellt sind. Sie sind Wasser, und wo Wasser ist, siedelt sich Leben an. Es klappt sehr gut, wenn Du in einen 10l-Eimer Eiswasser hast und dieses durch die Kühlspirale zirkulieren lässt. Dazu bra...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 18:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Zu Startern und Propagationsschritten, besonders in Verbindung mit Kaufflüssighefepackungen, haben wir in den letzten Tagen sehr viel im Forum geschrieben. Ich denke da findest du alle nötigen Infos um Fehler bei der Propagation zu vermeiden. Hallo Jens, habe schon gesehen das in den letzten Tagen ...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 18:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Eine Schnellvergärprobe habe ich noch nie gemacht. Aber jetzt ist glaube ich der richtige Zeitpunkt hierfür gekommen. Servus Ralf, kennst Du den Faden: Bestimmung EVG/SVG schnell gemacht - ein Tipp Wenn nicht, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt hierfür gekommen :Wink Gruß Erwin :Greets Hallo Erwin, ...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 17:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

MMn fängt das Thema Untergärig erst mit Deiner 12 an. Untergärige Hefe muss geführt werden. Ich habe keine Erfahrung mit der Wyeast 2308. Es gibt sehr viele Beiträge hier zur Gärführung. Meine Tipps lauten: 1. Hefemenge für eine Anstelltemperatur 9°C verifizieren. Im Kleingedruckten stehen manchmal...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 13:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

11. Gärfass in Inkbird gesteuerten Kühlschrank bei 9°C stellen. Der Temperaturfühler ist außen am Gärfass unter einer Styropor Abdeckung angebracht. Habe auch eine Terrariumheizung für den Kühlschrank, denke aber das diese nicht aktiv sein wird. Servus Ralf, zu Punkt 11: die Terrariumheizung würde ...
von Grandes
Mittwoch 18. November 2020, 12:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Re: Erstes UG - Anregungen erwünscht

Moin Ralf, von meinem überschaubaren Standpunkt mit drei UG Suden auf dem Kerbholz habe ich nur zwei Anmerkungen 7. 15 min vor Ende der Würzekochzeit wird die Kühlspirale in die Würze gestellt und nach Abschalten des Kochvorganges sofort aktiviert (Zisternenwasser ca. 13°C). Meine Nachisomerisierun...
von Grandes
Dienstag 17. November 2020, 17:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes UG - Anregungen erwünscht
Antworten: 43
Zugriffe: 1979

Erstes UG - Anregungen erwünscht

Hallo lieber Brauergemeinde, mein Name ist Grandes, Papa Grandes wie meine Kinder sagen würden. Ich bin noch ziemlich neu hier, lese aber sehr fleißig mit und sauge alles Erdenkliche auf. Ich habe im Juni diesen Jahres mit dem Brauen angefangen und vorher einige Zeit mit dem Studium der Materie verb...
von Grandes
Freitag 6. November 2020, 17:24
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel
Antworten: 6
Zugriffe: 427

Re: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel

Ich bin so oft an der Mosel um mich Mal von dem Stress hier auszuklinken, hier hat aber nicht jemand noch ne Ferienwohnung mit im Haus? Das wär's ja: Im Urlaub an der Mosel mit nem Kollegen brauen . Leider gibt es hier in Schweich nicht wirklich schöne Ferienwohnungen. Aber die Mosel runter, wie em...
von Grandes
Freitag 30. Oktober 2020, 21:59
Forum: Eifel/Mosel/Hunsrück
Thema: Eifel/Mosel/Hunsrück
Antworten: 17
Zugriffe: 1351

Re: Eifel/Mosel/Hunsrück

Hört sich nach einem guten Plan an.....
von Grandes
Freitag 30. Oktober 2020, 19:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 15836

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Hallo zusammen, bin zwar NEU hier, werde mich aber auch gerne beim Wichteln beteiligen. Ich Denke das Ergebnis meiner Biere kommt bisher bei allen sehr gut an. Weil ich mich jederzeit weiter entwickeln will mach ich natürlich mit.......Kritik sehr willkommen.......!!!!!! Gruß aus Schweich Papa Grand...
von Grandes
Freitag 30. Oktober 2020, 19:36
Forum: Eifel/Mosel/Hunsrück
Thema: Eifel/Mosel/Hunsrück
Antworten: 17
Zugriffe: 1351

Re: Eifel/Mosel/Hunsrück

Hallo emjay2812,

wenn der ganze "Spaß" vorbei ist möchte ich mich gerne auch an einem Stammtisch einbringen.

Schöne Grüße aus Schweich

Ralf
von Grandes
Freitag 30. Oktober 2020, 19:15
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel
Antworten: 6
Zugriffe: 427

Schöne Grüße aus Schweich an der Mosel

Hallo liebe Hobbybrauergemeinde, meine Kinder nennen mich „ Papa Grande“, deswegen mein Garagenbrauername „ Grandes“. Ich komme aus Schweich an der schönen Mosel. Ich braue seit dem 28.06.2020 mein eigenes Bier, bis jetzt sehr erfolgreich. Vor dem Brauen habe ich mich mehrere Wochen hier im Forum ei...