Die Suche ergab 41 Treffer

von prueegg
Dienstag 22. August 2017, 13:23
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

Hallo mo

Meiner Meinung nach lohnt sich das auf jeden Fall.
Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Das nächste Mal würde ich noch etwas mehr Holzchips dazu geben. 50% mehr hätte es schon vertragen.
von prueegg
Freitag 2. Dezember 2016, 18:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Whisky Maische auspressen
Antworten: 3
Zugriffe: 610

Re: Whisky Maische auspressen

Herzlichen Dank für die raschen Antworten.
Dachte ich mir schon, und lass das wohl bleiben.
von prueegg
Freitag 2. Dezember 2016, 13:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Whisky Maische auspressen
Antworten: 3
Zugriffe: 610

Whisky Maische auspressen

Ich werde nächstens wieder mal Würze für einen Whisky herstellen. Das hat bereits einmal sehr gut geklappt. Wie empfohlen, habe ich keine Nachgüsse verwendet, dafür etwas mehr Malz um möglichst viel aus dem Brautag herauszuholen. Eine Frage ist dabei aufgekommen: Darf man an Ende des Abläuterns den ...
von prueegg
Mittwoch 26. August 2015, 21:23
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 28
Zugriffe: 1999

Re: Hallo aus der Schweiz

sycorax hat geschrieben:Willkommen

Wohnst du in der nähe von CH-9630 Wattwil?
Ich wohne dafür in der Nähe.
Nur einmal durch den langen Tunnel.

Gruss
Patrick
von prueegg
Freitag 21. August 2015, 15:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Aufwändiges Läutern versus BIAB
Antworten: 31
Zugriffe: 4074

Re: Aufwändiges Läutern versus BIAB

Interessanter Ansatz von wegen grossen Mengen. Wenn ich nächstes Mal Whisky mache, dann werde ich wohl mit BIAB fahren. Letztes Mal ohne Nachgüsse geläutert und somit Sudhausausbeute auch nicht so toll. Dann geht BIAB doch wesentlich schneller. Für die Whisky Würze kann ich den Sack auch noch schön ...
von prueegg
Freitag 26. Juni 2015, 19:38
Forum: Rezepte
Thema: Aromagabe beim Weißbier
Antworten: 31
Zugriffe: 2847

Re: Aromagabe beim Weißbier

Hallo TobiasM Danke für den Tipp... Jetzt muss ich in der Schweiz nur noch Schneider Tap 7 finden... Konstanz ist zum Glück nicht weit... :Smile Muss ich beim nächsten Weizensud gleich probieren. Allzeit gut Sud Gibts zum Beispiel in jedem Coop. Das Tap 7 ist schliesslich das Standard Schneider Wei...
von prueegg
Freitag 19. Juni 2015, 19:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Das nächste Fruchtbier ist bereits in der Gärung. Das wird dann wohl mit Blaubeeren beglückt. Rohmaterial ist neben der Früchte die letzten Liter beim Abläutern des Samba Pale Ale sowie des "Portbiers". Gab nur etwa 4 Plato Stammeürze, welche ich mit Zucker mal großzügig auf 9 Plato erhöht habe. Ge...
von prueegg
Freitag 19. Juni 2015, 19:34
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

So, die Gärung scheint so ziemlich durch zu sein. Das Bier hat eine ordentliche Restsüsse. Trotz über 30 Brix habe ich nur um die 9 % Vol rausbekommen. Liegt sicher daran, dass die Rast bei 62°C gänzlich übersprungen wurde. Zu den 8 Liter Bier habe ich nun 50ml Milchsäure 80% und 8.5 dl frischen Whi...
von prueegg
Dienstag 16. Juni 2015, 21:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Meine neuste Kreation während der Flaschengärung.
IMG_3664.JPG
Blaubeer-Bier
Es ist ein Blaubeer-Bier geworden.

Sozusagen ein "Blau-Beer"
von prueegg
Montag 1. Juni 2015, 23:01
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Volvo Wischermotor für 340 360
Antworten: 1
Zugriffe: 642

Volvo Wischermotor für 340 360

Für mein zukünftiges Rührwerk habe ich mir schonmal einen Wischer Motor besorgt. War günstig und ist für "Volvo Wischermotor für 340 360" geeignet. Nun wollte ich das Teil mal ausprobieren und musste feststellen, dass dieser bereits ohne zusätzliche Mechanik die Wischbewegung (hin und her) macht und...
von prueegg
Samstag 30. Mai 2015, 11:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Bei mir haben sich doch noch einige Himbeerstückchen in die Flaschen verirrt. Diese haben sich aber sehr gut abgesetzt. Auf jeden Fall bei der einen Flasche, welche ich nach ein paar Wochen mal geöffnet habe. Das nächste Fruchtbier ist bereits in der Gärung. Das wird dann wohl mit Blaubeeren beglück...
von prueegg
Freitag 29. Mai 2015, 08:14
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

Nun habe ich das Bier aus dem Radical Brewing mal gebraut.
Die Mengenangaben zum Wasser waren definitiv zu gering.

Rausgekommen sind nun statt 9.5 Liter nur 8 Liter.
Diese 8 Liter haben nun gut 30 Brix.

Angestellt habe ich mit einer Sherry Trockenhefe.

Bin mal gespannt wie weit runter das vergärt.
von prueegg
Mittwoch 13. Mai 2015, 10:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: CHIP- Alternative zu Arduino/Raspberry?
Antworten: 6
Zugriffe: 1049

Re: CHIP- Alternative zu Arduino/Rasperry?

Als Monitor könnte das Smartphone dienen.
Alles über Http.
von prueegg
Dienstag 12. Mai 2015, 11:22
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Noch einer aus der Schweiz
Antworten: 9
Zugriffe: 773

Re: Noch einer aus der Schweiz

Herzlich willkommen. :thumbsup

Kein Problem mit dem Gasbrenner auf dem schönen Tisch?
von prueegg
Dienstag 12. Mai 2015, 08:53
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 4
Zugriffe: 595

Re: Hallo aus der Schweiz

Herzlichen willkommen

Schön, dass unser Land immer besser vertreten ist.
von prueegg
Dienstag 12. Mai 2015, 08:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Holzfass für Reifung
Antworten: 1
Zugriffe: 475

Re: Holzfass für Reifung

Ich habe bei diesem Shop ein 40liter Rotweinfass bestellt. In diesem werde ich Whisky abfüllen. Kühl und fecht sollte die Whisky Lagerung im Holzfass anscheinend sein. Ich denke mal, dass dies für Bier nicht anders sein wird. Einen kühlen Keller hat mein Braukollege. Ob die Luftfeuchtigkeit genug ho...
von prueegg
Montag 11. Mai 2015, 20:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

image.jpg Farbe: Eindeutig Himbeere Geschmack: Hat die Erwartungen übertroffen. Ist ein eindeutig als Himbeerbier zu bezeichnen. Leicht säuerlich im positiven Sinn. Durstlöscher :Bigsmile Relativ wenig Restsüsse. Für meinen Geschmack genau richtig. Für meine Frau dürfte es noch süsser sein. Ich wer...
von prueegg
Freitag 8. Mai 2015, 11:15
Forum: Brauen und Recht
Thema: Kalkulation eines Brauvorganges
Antworten: 11
Zugriffe: 4478

Re: Kalkulation eines Brauvorganges

Nicht zu vergessen sind die Gerätschaften. Vieles kann man als initiale Anschaffung verstehen, aber wenn man diese extra dafür anschaffen muss, dann will man diese ja auch irgendwann amortisiert haben. Einen gekühlte ZKT würde ich mir auf jeden Fall nicht so ohne weiteres "nur" für das Hobby leisten...
von prueegg
Dienstag 5. Mai 2015, 20:34
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

btw: https://books.google.ch/books?id=isyQAwAAQBAJ&lpg=PT277&dq=toward%20a%20portlike%20beer&hl=de&pg=PT277#v=onepage&q=toward%20a%20portlike%20beer&f=false Ich denke mal einen solchen Link darf man hier veröffentlichen. Ich werde mir mal dieses Rezept auf hierzulande gebräuchliche Werte übersetzen....
von prueegg
Sonntag 3. Mai 2015, 19:14
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

Schon interessant, wie ein Fred basierend auf einer Nebenfrage abgleiten kann :Greets Nun ja, wie auch immer die richtige Antwort (wenn es denn nur die eine richtige Antwort gibt) lautet, werde ich mal in nächster Zeit einen Versuch starten. Das Buch Radical Brewing baut unter anderem auf karamellis...
von prueegg
Samstag 2. Mai 2015, 17:51
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

Kurt hat geschrieben:In Randy Moshers Buch "Radical Brewing" ist ein entsprechendes Rezept.
Habe mir das Buch soeben gekauft.
Nun wollte ich gleich nach dem Namen des Bieres fragen und habe soeben das Kapitel "TOWARD A PORTLIKE BEER" gefunden.
Ich weiss nun was meine Lektüre heute Abend sein wird :Wink
von prueegg
Samstag 2. Mai 2015, 17:41
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Re: Portwein --> "Portbier"

Schonmal danke für die vielen Antworten. Werde mir das "Radical Brewing" wohl gleich als eBook kaufen. Vorteil im Moment wäre, dass ich einen "Rohwhisky", Korn oder wie auch immer zuhause hätte. Fehlt nur noch das Bier und natürlich ein Fass dazu. Wobei das natürlich keine echte Herausforderung dars...
von prueegg
Samstag 2. Mai 2015, 15:25
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Portwein --> "Portbier"
Antworten: 26
Zugriffe: 4262

Portwein --> "Portbier"

Gestern ist mir spontan ein Gedanke gekommen. Könnte ich auf Gerstenbasis etwas schlaues basierend auf dem Herstellungsverfahren von Portwein hinkriegen? Spontan würde ich dazu etwas in Richtung Barleywine vorsehen, da aber mit den IBU eher etwas sparsam umgehen. Diesen Barleywine würde ich dann mit...
von prueegg
Freitag 17. April 2015, 22:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Infusionsverfahren mit Einkocher
Antworten: 11
Zugriffe: 1523

Re: Infusionsverfahren mit Einkocher

Das mit dem Unterschied von Kesselmaischen und Infusionsmaischen musste ich vor kurzem auch fesstellen. Ich habe mir den iBrewmaster 2 auf dem iPhone gekauft. Da gibt es zig Varianten von Infusionsmaischen (mit oder ohne Nachguss, ...). Allen ist gemeinsam, dass beim Rezept automatisch ausgerechnet ...
von prueegg
Freitag 17. April 2015, 22:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1729
Zugriffe: 186055

Re: Was braut Ihr am WE?

Whisky Maische :Bigsmile
Siehe: viewtopic.php?p=45025#p45025
von prueegg
Freitag 17. April 2015, 15:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Welches Wasser für welchen Biertyp?
Antworten: 2
Zugriffe: 601

Re: Welches Wasser für welchen Biertyp?

Sowas?
http://braumagazin.de/article/von-der-w ... rauwasser/

Kapitel 2.2. Ziel­werte nach Bierstil
von prueegg
Mittwoch 15. April 2015, 11:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alu Fahnenstange als Hopfenstange?
Antworten: 32
Zugriffe: 2978

Re: Alu Fahnenstange als Hopfenstange?

So sieht es in der Zwischenzeit bei mir aus. Wurzelsperre 1m tief und 1m Durchmesser. Ein PVC Rohr anbetoniert. image.jpg image.jpg Nach dem auffüllen mit Erde. Ein dünneres PVC Rohr zusammen mit dem Stahlrohr in das dicke einbetoniert. image.jpg Bepflanzt image.jpg image.jpg Die Stange steht 1 m im...
von prueegg
Mittwoch 15. April 2015, 09:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Meine Berren mussten 5 Tage auf das vergorene Bier warten :puzz
Ich vermute es ist besser, wenn die Hauptgärung schon durch ist.
von prueegg
Mittwoch 15. April 2015, 08:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Ganz genau habe ich nicht gewogen.
Es waren schätzungsweise 1.5 kg auf meine 10 Liter.


Diese habe ich tiefgefrohren im Mixer zerkleinert und so in den Gärtank geworfen.
von prueegg
Mittwoch 15. April 2015, 07:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

s3b0 hat geschrieben:Servus,

hab gestern mein Himbeer-Weissbier abgefüllt.
:thumbsup

Genau das habe ich gestern auch gemacht. Ein Foto schiesse ich dann mal vom Endergebnis.
Meines ist durch und durch rot geworden.
von prueegg
Freitag 10. April 2015, 18:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Messen mit Digitalrefraktometern
Antworten: 35
Zugriffe: 9173

Re: Messen mit Digitalrefraktometern

An die iPhone Besitzer:

Ich schätze diese App um die Berechnungen unkompliziert zu machen:
„Refracto - Refraktometerrechner für Hobbybrauer“ von Michael Schmidt
https://appsto.re/ch/-2964.i
von prueegg
Dienstag 7. April 2015, 20:40
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maische pH Messexperiment
Antworten: 11
Zugriffe: 1738

Re: Maische pH Messexperiment

Interessantes Experiment.
Ich muss mich wohl auch mal genauer mit PH Wert Messungen auseinandersetzen.

Gruss von der anderen Seite des Rickens (CH-8722) mit noch mehr Wasserhärte.
Patrick
von prueegg
Dienstag 7. April 2015, 14:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfenstopfen mit Pellets
Antworten: 16
Zugriffe: 2013

Re: Hopfenstopfen mit Pellets

Zu Beginn hatte ich die Pellets immer direkt im Gärtank (ohne Säckchen). Der Hopfen hatte sich immer schon abgesetzt und keine Probleme beim Abfüllen gemacht. Später musste ich feststellen, dass nicht alle Hopfensorten so kooperativ sind. Nun meine eindeutige Empfehlung: Verpacke den Hopfen auf jede...
von prueegg
Sonntag 5. April 2015, 20:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?
Antworten: 129
Zugriffe: 15122

Re: Himbeeren - Kochen oder Stopfen?

Super Idee mit den Himbeeren. Am Samstag habe ich mit Kollegen wieder mal im grossen Stil gebraut und dabei ist aus dem hellen Weizenbier noch ein kleines Nebenprodukt entstanden. Nachdem genug fürs normale Weizen abgeläutert wurde haben wir noch ein paar übrig gebliebene Liter mit 7° Plato aufgefan...
von prueegg
Sonntag 5. April 2015, 19:51
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alu Fahnenstange als Hopfenstange?
Antworten: 32
Zugriffe: 2978

Re: Alu Fahnenstange als Hopfenstange?

Ich werde dieses Jahr eine 3m lange und 1m tiefe Wurzelsperre eingraben. Gibt einen guten Meter Durchmesser. In der Mitte werde ich dann ein 6 Meter langes 2 Zoll Stahl-Rohr aus dem Sanitärbereich aufstellen. Dies wird zu einem Meter einbetoniert. (In einer PVC Rohr mit ca. 20 cm Durchmesser) Ganz o...
von prueegg
Mittwoch 1. April 2015, 16:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfässer von Polsinelli - Erfahrungen?
Antworten: 84
Zugriffe: 9469

Re: Gärfässer von Polsinelli - Erfahrungen?

Die scheinen wirklich interessante Angebot zu haben.
Die "Töpfe zur Bierherstellung" würden mich auch interessieren.
Den http://www.polsinelli.it/de/shop/topfe- ... t-100.html finde ich vom Preis her auch noch interessant.

Hat zufällig jemand Erfahrung damit?
von prueegg
Mittwoch 1. April 2015, 15:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauprotokoll für Ipad..?
Antworten: 9
Zugriffe: 1734

Re: Brauprotokoll für Ipad..?

Kein Problem. Ich habe mich nicht persönlich angegriffen gefühlt. Und ich gebe Dir auch recht. Obwohl ich eigentlich aus der Softwarebranche komme verzichte ich ganz bewusst auf zuviel Technik beim Brauen. Kein Rührwerk, keine Automatisierung der Rasten, ... Für mich wäre die Automatisierung ein WEI...
von prueegg
Mittwoch 1. April 2015, 14:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauprotokoll für Ipad..?
Antworten: 9
Zugriffe: 1734

Re: Brauprotokoll für Ipad..?

Für mich persönlich brauche ich KEIN Brauprotokoll. Bis jetzt habe ich immer nur das Rezept ausgedruckt und Änderungen handschriftlich vermerkt. (Zwecks Reproduzierbarkeit) Start und End Zeiten, und solche Geschichten schreibe ich nicht auf. Und was ich auch immer benötigte war mein iPhone um die Ti...
von prueegg
Mittwoch 1. April 2015, 13:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauprotokoll für Ipad..?
Antworten: 9
Zugriffe: 1734

Re: Brauprotokoll für Ipad..?

Ich bin mir das Ganze auch mal am anschauen. Was ich will ist: - Rezepte Pflegen - Timer, welcher mich durchs Rezept führt. Es soll klingeln, wenn ich auf die nächste Stufe aufheizen muss, und ich will bestätigen können, wann ich soweit bin. - Automatische Protokollierung des Brautages, weil ich die...
von prueegg
Mittwoch 1. April 2015, 11:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Nachgussaufbereitung - mit was?
Antworten: 16
Zugriffe: 1281

Re: Nachgussaufbereitung - mit was?

Einen 40L Einkocher würde ich deswegen nicht extra anschaffen. Einer mit 30 Liter tut's auch. Zuerst mal 30 Liter Aufheizen und die restlichen 10 Liter kontinuierlich dazugeben. Da muss halt noch etwas aufgeheizt werden, aber das geht schon. Schliesslich sollte das Läutern ja auch nicht zu schnell ü...
von prueegg
Dienstag 31. März 2015, 14:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Nachgussaufbereitung - mit was?
Antworten: 16
Zugriffe: 1281

Re: Nachgussaufbereitung - mit was?

Ich mach's momentan mit den Einkochautomaten.
Letzes Mal für einen 90 Liter Sud, waren es zwei Einkochautomaten parallel.

Ideal wäre wahrscheinlich ein Elektroboiler, den extra für diesen Zweck auf 80°C einstellen könnte.