Die Suche ergab 1363 Treffer

von Bierwisch
Freitag 14. Dezember 2018, 13:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Ach Jungs (ich hoffe mal eventuell anwesende Damen fühlen sich jetzt nicht beleidigt, aber das ist hier definitiv ein Jungsding), immer wieder schön zu sehen, wie solche Threads ins uferlose abdriften. Das liegt an der Jahreszeit und außerdem war sowas mal wieder fällig! Aber trotzdem schön zu lesen...
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 13:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Chrissi_Chris hat geschrieben:
Donnerstag 13. Dezember 2018, 13:35
War ja auch schon spät... vielleicht vorher etwas Mut angetrunken 😂
Jedenfalls klang sein Geschreibsel danach.
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 13:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Es ist doch aber unglaublich, wie schnell er sich geoutet hat. Jeder andere hätte sich ein bisschen zurückgehalten. Aber ihm hat es in den Fingern gejuckt und er musste einfach gleich wieder in die Vollen gehen. Ist schon interessant zu sehen, wie manche Leute so ticken...
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 13:30
Forum: Rezepte
Thema: Berliner Weiße mit Früchten
Antworten: 6
Zugriffe: 200

Re: Berliner Weiße mit Früchten

Pürrees sind recht teuer - ich habe auf Amazon Maracuja-Püree für 18,55 Euro/kg gefunden. Wenn man Mangopürree aus frischen Mangos selbst macht, wird es bestimmt ein bisschen günstiger, aber das sind schon ordentliche Hausnummern. Was ist mit einheimischen Beeren - Himbeeren, Erdbeeren etc. gibt es ...
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 13:17
Forum: Rezepte
Thema: Berliner Weiße mit Früchten
Antworten: 6
Zugriffe: 200

Re: Berliner Weiße mit Früchten

Welche Mengen (g/l) sind eurer Meinung nach sinnvoll?
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 12:39
Forum: Zapfanlagen
Thema: CO2 Kilogrammpreis (... wie man es nicht machen sollte)
Antworten: 19
Zugriffe: 804

Re: CO2 Kilogrammpreis (... wie man es nicht machen sollte)

Bei Hornbach zahlt man für 10kg 22,50 Euro (2,25 €/kg) und für 2kg 13,95€ (6,98 €/kg)
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 10:11
Forum: Rezepte
Thema: Berliner Weiße mit Früchten
Antworten: 6
Zugriffe: 200

Berliner Weiße mit Früchten

Hallo Sauerbierfreunde, nach dem ProBIERen diverser Sorten Berliner Weiße von Schneeeule möchte ich auch mal eine brauen, bei der die Frucht schon mit dabei ist. Jetzt überlege ich, welche Frucht wohl am besten dazu passt. Das Fruchtaroma soll möglichst deutlich und gerne auch dominant sein. Ich kön...
von Bierwisch
Donnerstag 13. Dezember 2018, 06:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 32
Zugriffe: 1250

Re: LG HOMEBREW

Wer Bier per Knopfdruck brauen möchte, hat dieses Hobby nie geliebt! Diese Art von Automatisierung hat überhaupt nichts mit Hobby zutun. Es ist ein Gimmick, um sich ein bisschen wie ein Hipster zu fühlen - "...ich brau mein Bier selber!" Der Mensch hat zwar keine Ahnung, was in dem Teil passiert, a...
von Bierwisch
Mittwoch 12. Dezember 2018, 11:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 32
Zugriffe: 1250

Re: LG HOMEBREW

Kann ich mir nicht vorstellen - Zucker und Hefe kaufen ist viel unverdächtiger. Bei diesen Geräten weiß jeder sofort worum es geht und der Import ließe sich recht einfach unterbinden.
von Bierwisch
Mittwoch 12. Dezember 2018, 10:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Gespülte" Flasche stinkt nach faulen Eiern
Antworten: 215
Zugriffe: 6570

Re: "Gespühlte" Flasche stinkt nach faulen Eiern

Duh sprihchst mihr auhs der Sehle!
von Bierwisch
Mittwoch 12. Dezember 2018, 10:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 32
Zugriffe: 1250

Re: LG HOMEBREW

Das ist der Casus Knaxus, daß man trotz Kapsel nicht gleich trinken kann. Das aber impliziert ja die Idee des Kapselautomaten.
Schwer vorstellbar, wie der durchschnittliche Kunde auf diese Information reagieren wird.

Ich bin wirklich gespannt, wie die Geschichte weitergeht.
von Bierwisch
Dienstag 11. Dezember 2018, 13:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 32
Zugriffe: 1250

Re: LG HOMEBREW

Also ganz sicher finden die ihre Käufer, zumal sie das Teil ja weltweit vermarkten können.

Nur mal interessehalber - weiß jemand wie das im Detail funktioniert?
von Bierwisch
Dienstag 11. Dezember 2018, 10:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: LG HOMEBREW
Antworten: 32
Zugriffe: 1250

Re: LG HOMEBREW

Unglaublich!

Wenn ich mir jetzt einen Kaffee-Kapsel-Automaten kaufe, bin ich dann Barrista?

Fünf Liter Bier in bis zu zwei Wochen - wow, was für ein Fortschritt. Wer soll sowas kaufen?
von Bierwisch
Dienstag 11. Dezember 2018, 08:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Hallo Chris,
da habe ich ein anderes Video gesehen.

Die Bedienungsanleitung ist eigentlich recht umfangreich und es gibt sogar eine ganze Seite mit Tips zum Troubleshooting, aber der entscheidende Punkt fehlt.

Gruß
Bierwisch
von Bierwisch
Dienstag 11. Dezember 2018, 06:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Soooo... Wenn man die oben genannten Ratschläge beherzigt, dann funktioniert die Beergun ganz ordentlich. Gestern habe ich Berliner Weiße abgefüllt (ca. 6g CO2/l) und selbst das hat funktioniert. Trotzdem muß ich nochmal meinen Ärger über den Hersteller loswerden - ohne euren Tip, den Druck im Fass ...
von Bierwisch
Montag 10. Dezember 2018, 14:42
Forum: Zapfanlagen
Thema: Fundstücke....KEG CO2 Anlage....
Antworten: 10
Zugriffe: 335

Re: Fundstücke....KEG CO2 Anlage....

Na Du kannst ja Sachen in Deinem Keller finden... Seitdem ich auf Kegs umgestiegen bin, ist der Schankanlagenservice mein bester Freund. Dort bekomme ich für wenig Geld alle nötigen Kleinteile, Ersatzteile, Dichtungen, gebrauchte und überholte Druckminderer, Schankhähne, Schläuche, Reinigungsequipme...
von Bierwisch
Montag 10. Dezember 2018, 13:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alarm: Brett im Pils
Antworten: 30
Zugriffe: 1293

Re: Alarm: Brett im Pils

Hat zwar nix mit Brett zu tun, allerdings fande ich diesen Artikel sehr interessant. Das Problem war mir bis dahin überhaupt nicht bekannt. https://pika-weihenstephan.de/die-herausforderung-saccharomyces-cerevisiae-var-diastaticus/ Deswegen lohnt es sich, regelmäßig seine Biere nach längerer Lageru...
von Bierwisch
Donnerstag 6. Dezember 2018, 09:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Leider reichen die aktuellen Temperaturen bei uns nicht. Bei 10°C habe ich es breits versucht und außer Schaum kam nichts in die Flasche.
von Bierwisch
Donnerstag 6. Dezember 2018, 06:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Ich hatte mir im Vorfeld einige Videos dazu angeschaut (auch die von Blichmann) und nirgendwo weist jemand darauf hin. Alles ganz easy... Hätte ich das im Vorfeld gewußt, hätte ich mir was anderes gekauft. Jetzt muß ich warten, bis die Außentemperatur mal stimmt, da ich keine andere Möglichkeit habe...
von Bierwisch
Dienstag 4. Dezember 2018, 11:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suche einen Kühlschrank
Antworten: 8
Zugriffe: 697

Re: Suche einen Kühlschrank

Warum willst Du das Gerät nicht behalten? Hast Du mal Dir mal die Kühlleistung und den Stromverbrauch angeschaut? Solange das paßt, spricht eigentlich nichts gegen einen älteren Kühlschrank.
von Bierwisch
Montag 3. Dezember 2018, 09:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Re: Frage an die Beergun–Nutzer

Du bekommst dann halt kalte Hände beim Abfüllen...
von Bierwisch
Sonntag 2. Dezember 2018, 10:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage an die Beergun–Nutzer
Antworten: 40
Zugriffe: 1439

Frage an die Beergun–Nutzer

Hallo Hobbybrauer, meine Beergun ist jetzt endlich da und ich brauche mal eure Hilfe: wie habt ihr den CO2–Anschluss realisiert? Das ist eine 3/8–Verschraubung und die CO2–Anschlüsse vom CC–Fitting hat 5/8. Gibts da einen Adapter? Bei welchem Druck füllt ihr ab? Empfohlen sind 6 psi und das erschein...
von Bierwisch
Freitag 30. November 2018, 14:14
Forum: Zapfanlagen
Thema: Pygmy 25 Exclusive (2Tap) oder Kontakt 40 ( 2Tap)
Antworten: 4
Zugriffe: 502

Re: Pygmy 25 Exclusive (2Tap) oder Kontakt 40 ( 2Tap)

Hallo Holger,
ich habe den Kontakt 40 im Einsatz und bin mehr als zufrieden. Auch im Sommer bei ungekühlten Fässern kann man ordentlich zapfen.
Mein Schankanlagen–Service hat mir die Anschlüsse für wenig Geld umgebaut – die originalen waren mir zu unsicher.
Gruß
Bierwisch
von Bierwisch
Dienstag 27. November 2018, 21:40
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Kwass
Antworten: 6
Zugriffe: 502

Re: Kwass

Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher... Vermutlich war er schwach karbonisiert, jedenfalls nicht so spritzig wie Bier.

Ob da mit Milchsäure gearbeitet wurde, kann ich aber nicht sagen - ich war damals sensorisch noch nicht so weit.

Jedenfalls drücke ich Dir die Daumen!

Gruß
Bierwisch
von Bierwisch
Montag 26. November 2018, 19:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen
Antworten: 17
Zugriffe: 792

Re: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen

Kupferrohr mit gebogenem Ende, mit Wasser gefüllten Kunststoffschlauch dranhängen und in ein Gefäß mit Hahn bzw. ins Keg umfüllen. Da ich die Gärfässer nicht mehr heben wollte (ich hab Rücken), habe ich mir eine kleine Pumpe aus Edelstahl besorgt, die eigentlich zum Abpumpen von Kraftstoff gedacht w...
von Bierwisch
Montag 26. November 2018, 18:31
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Kwass
Antworten: 6
Zugriffe: 502

Re: Kwass

Ich liebe Kwas, aber leider bin ich von dem Kwas aus den gelben Tanks versaut und kann mich mit dem Hausgemachten leider nicht anfreunden. Früher standen die gelben Tanks an jeder Straßenecke sowjetischer Städte und der Kwas war natürlich industriell produziert. Nicht zu süß und mit wenig Alkohol, w...
von Bierwisch
Freitag 23. November 2018, 10:35
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Whirlpool: Verkleinerung der Partickel?
Antworten: 20
Zugriffe: 939

Re: Whirlpool: Verkleinerung der Partickel?

Daß man einen Filter benutzt, habe ich hier natürlich vorausgesetzt.
von Bierwisch
Freitag 23. November 2018, 10:34
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Whirlpool: Verkleinerung der Partickel?
Antworten: 20
Zugriffe: 939

Re: Whirlpool: Verkleinerung der Partickel?

Du kannst das halten wie ein Dachdecker... Das ausgeflockte Eiweiß zerfällt halt recht schnell und ob das ohne WP anders sein wird, wage ich mal zu bezweifeln. Ob bei Deinem Setting ein WP hilft, oder ob es ohne besser / schneller geht, mußt Du für Dich ausproBIERen. Es hilft zum Beispiel, wenn man ...
von Bierwisch
Donnerstag 22. November 2018, 09:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein allererstes Mal ...
Antworten: 16
Zugriffe: 1148

Re: Mein allererstes Mal ...

@Sura Sag ich doch: überbewertet, nicht überflüssig. Je nach Setting spart einem der WP das Reinigen des Filters. Wenn bei mir aber 300g Doldenhopfen im 100l Topf rumschwimmen, kann ich whirlpoolen soviel ich möchte... @Thomas zwei Worte zur Karbonisierung - das ist einfache Mathematik: wieviel CO2 ...
von Bierwisch
Donnerstag 22. November 2018, 08:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein allererstes Mal ...
Antworten: 16
Zugriffe: 1148

Re: Mein allererstes Mal ...

Hallo Thomas, auch der Whirlpool wird maßlos überschätzt... Das ist halt ein Hilfsmittel/Trick, um am Ende so wenig Hopfen- und Eiweißschmodder im Gärfaß zu haben, wie möglich. Wenn ich mit Doldenhopfen arbeite, laß ich ihn komplett weg. Es gibt hier ein paar Dinge zu trennen - die Isomerisierung de...
von Bierwisch
Mittwoch 21. November 2018, 11:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Das berühmte CO2 Polster
Antworten: 26
Zugriffe: 1220

Re: Das berühmte CO2 Polster

Ja, durch die vielen Newbies wiederholen sich diese Art Fragen jeden Tag und für die älteren Hasen unter uns wird es zunehmend langweilig. Darum freue ich mich ja auch über jede Diskussion, die in andere als die übliche Richtung läuft. Wie gesagt - geschrieben klingen manche Gedanken völlig anders, ...
von Bierwisch
Mittwoch 21. November 2018, 10:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Das berühmte CO2 Polster
Antworten: 26
Zugriffe: 1220

Re: Das berühmte CO2 Polster

@Mailänder Komm mal wieder runter. Endlich gibts mal wieder eine Kontroverse und schon fühlen sich hier Einige beleidigt. Das ist halt der Nachteil schriftlicher Diskussionen - es fehlt der nonverbale Teil und darum kommen manche Sätze, die face to face ausgesprochen und mit der richtigen Intonation...
von Bierwisch
Mittwoch 14. November 2018, 07:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Klären mit Gelatine
Antworten: 13
Zugriffe: 631

Re: Klären mit Gelatine

Wie Sura schon sagt, der Bodensatz in der Flasche ist nicht fest, wenn du nur leicht die Flasche bewegst, hast du sehr unschöne Flowties im Bier. Kann ich so nicht bestätigen. Ich habe früher ein paar Mal meine Biere (ausschliesslich OG) so geklärt. Am Tag vor der Abfüllung wurde die Gelatine-Lösun...
von Bierwisch
Montag 22. Oktober 2018, 15:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ideen für Auslauf / Probenahme am Kunstoff Gärbehälter
Antworten: 12
Zugriffe: 518

Re: Ideen für Auslauf / Probenahme am Kunstoff Gärbehälter

Unten Proben zu entnehmen wäre mir zu gefährlich - Du versaust Dir den ganzen Sud, nur für eine schicke Kurve! Das gleiche, wenn Du jeden Tag den Deckel aufreißt. Ungeduld un Neugier sollen ja ganz nette Eigenschaften sein, zu den Brauertugenden gehören sie aber nicht. Fülle einen halben Liter Würze...
von Bierwisch
Montag 22. Oktober 2018, 15:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ideen für Auslauf / Probenahme am Kunstoff Gärbehälter
Antworten: 12
Zugriffe: 518

Re: Ideen für Auslauf / Probenahme am Kunstoff Gärbehälter

Sehe ich genauso - warum unnötige Risiken eingehen, nur damit man eine schöne Tabelle zeichnen kann?

Es gibt also nur zwei sinnvolle Möglichkeiten: iSpindel oder Geduld.
von Bierwisch
Freitag 5. Oktober 2018, 06:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welchen Gegendruckabfüller kaufen
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Welchen Gegendruckabfüller kaufen

Daß ich das ganze dann zum Schluß noch an einen Bohrmaschinenständer montieren muß, ist mir klar und das bekomme ich noch hin.

Mir gehts halt um ein möglichst einfaches Handling.

Könnte man zum Vorkühlen einen Durchlaufkühler dazwischenschalten?
von Bierwisch
Donnerstag 4. Oktober 2018, 14:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welchen Gegendruckabfüller kaufen
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Welchen Gegendruckabfüller kaufen

@beryll
Nein, nix selberbauen. Ich möchte was fertiges kaufen und dann Ruhe haben.
von Bierwisch
Donnerstag 4. Oktober 2018, 12:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welchen Gegendruckabfüller kaufen
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Welchen Gegendruckabfüller kaufen

Hallo Hobbybrauer, ich hätte mir nicht vorstellen können, daß es so schwierig ist, etwas passendes für mich zu finden. Ich möchte einen GDA kaufen , um ab und zu ein paar Flaschen (<10 Stück pro Monat) abzufüllen. Dazu würde ich bis zu 200 Euro ausgeben, hätte aber dann auch etwas für den Rest meine...
von Bierwisch
Donnerstag 4. Oktober 2018, 06:47
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Brauen ohne Kochen? - ein Rohbier
Antworten: 13
Zugriffe: 1279

Re: Brauen ohne Kochen? - ein Rohbier

Da gebe ich René Recht - um einfach nur Zeit zu sparen, sollte man das Kochen nicht weglassen. Ich braue regelmäßig Raw Ales und habe bisher sehr unterschiedliche Ergebnisse erhalten. Berliner Weiße wird generell nicht gekocht, wobei ich hier einen kleinen Teil der Würze für zehn Minuten mit einer H...
von Bierwisch
Donnerstag 4. Oktober 2018, 06:36
Forum: Rezepte
Thema: Gewürze Dosierung Weihnachtsbier
Antworten: 7
Zugriffe: 456

Re: Gewürze Dosierung Weihnachtsbier

Ich habe die Gewürze (Sternanis, Nelken, Zimtblüte) gemörsert und für die Dauer der Hauptgärung in 200ml Scotch eingelegt. Das Ganze dann abgeseiht und den Scotch vorm Abfüllen zum Jungbier gegeben. Weniger ist definitiv mehr! Wobei ich den Großteil in Sektflaschen abgefüllt und verschenkt habe. So ...
von Bierwisch
Montag 24. September 2018, 15:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meine bisher schönste Kahmhaut
Antworten: 38
Zugriffe: 2249

Re: Meine bisher schönste Kahmhaut

Solange das keine Starkbiere waren, wurde das vor 200 Jahren ja meistens auch sauer. In den Holzfässern lebte ein ganzes Ökosystem vom Bier. Die meisten Mikroorganismen halten sich nicht lange in der Würze. Durch die steigenden Alkoholkonzentration, den geringen pH-Wert, das CO2 und diverse Hopfenbe...
von Bierwisch
Montag 24. September 2018, 14:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meine bisher schönste Kahmhaut
Antworten: 38
Zugriffe: 2249

Re: Meine bisher schönste Kahmhaut

...Da hatte ich in all den Jahren nie ein Problem mit. Und sowas wie Starsan oder Isoprop besitze ich noch nicht mal... Der eine hat Glück und den Anderen trifft es öfter - ja, so isses. Das hat aber weniger mit aktiver oder keiner Kühlung, Gärspund oder loser Deckel zu tun. Um sich hopfenresistent...
von Bierwisch
Donnerstag 16. August 2018, 14:54
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Mikkeller im Globus
Antworten: 0
Zugriffe: 370

Mikkeller im Globus

In unserem Globus gibt es seit zwei Wochen drei Biere von Mikkeller zum Kampfpreis von 1,99 Euro pro 0,33l-Buddel. Die Biere sind ganz ok - eine Fake-Berliner Weiße mit 1% Passionsfrucht, ein PA mit Haferflocken und ein IPA mit Weizenflocken. Mir ist aufgefallen, daß alle Biere das gleiche MHD (23.1...
von Bierwisch
Mittwoch 8. August 2018, 09:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Schankhahnfett

@Jens
...öfter mal eins zapfen...
Ja gerne, aber ich versuche, von Montag bis zum Freitagnachmittag keinen Alkohol zu trinken. Und dann passiert sowas halt...
von Bierwisch
Mittwoch 8. August 2018, 09:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Schankhahnfett

ok, Danke!
von Bierwisch
Mittwoch 8. August 2018, 06:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Schankhahnfett

@Hesse
Warum klemmt dann aber mein Kompensatorhahn, wenn ich ihn zwei oder drei Tage nicht benutzt habe?
von Bierwisch
Montag 6. August 2018, 13:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Schankhahnfett

Danke!
von Bierwisch
Montag 6. August 2018, 13:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Re: Schankhahnfett

Welche Teile werden gefettet?
Wie oft?
Welche Teile nicht?
Welche Mengen?
von Bierwisch
Montag 6. August 2018, 13:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Schankhahnfett
Antworten: 10
Zugriffe: 714

Schankhahnfett

Hallo Hobbybrauer,
könnte mich ein Eingeweihter in der Handhabung von Schankhahnfett unterweisen?

Danke!
Bierwisch
von Bierwisch
Dienstag 31. Juli 2018, 06:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 4 mal saures Bier hintereinander
Antworten: 6
Zugriffe: 919

Re: 4 mal saures Bier hintereinander

@McCully jedoch wenn man am zweiten oder dritten Tag mal daran schnuppert, zieht sich einem alles zusammen. Das Bier riecht sauer und es steigt ein Geruch auf, wie wenn man an einer Essigflasche riecht und es bizzelt recht stark in der Nase. Ja, das passiert, wenn sich CO2 aus der Gärung mit der Feu...