Die Suche ergab 64 Treffer

von berlindave
Sonntag 1. September 2019, 12:24
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 39
Zugriffe: 3882

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

Da wir jetzt mit mehreren ein Zimmer haben, habe ich eine Einzelzimmerreservierung im Hotel Klingelhöfer über, ist noch nicht bezahlt. Die kann ich gerne weitergeben, sofern das Hotel das zulässt. Ansonsten würde ich die Reservierung vor dem dritten Ticketverkauf stornieren. Ok, würde ich übernehmen.
von berlindave
Sonntag 1. September 2019, 12:17
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 39
Zugriffe: 3882

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

Blancblue hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 12:12

Also mir werden buchbare Einzelzimmer angezeigt.
Ja, das teuerste ging noch …
von berlindave
Sonntag 1. September 2019, 12:06
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 39
Zugriffe: 3882

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

Ticket hat geklappt, aber bei allen Einzelzimmern ist der entsprechende Zeitraum leider nicht buchbar … :Waa
von berlindave
Dienstag 9. April 2019, 11:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 8574

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Malzwein hat geschrieben:
Dienstag 9. April 2019, 10:38
Gibt's hier auch was anderes als Spekulationen? Wäre mir neu. *lol*
Nein, wir diskutieren hier nur den Reinheitsgrad der jeweiligen Spekulation. Wie rein muss eine Spekulation sein, um als "reine Spekulation" durchzugehen …
von berlindave
Dienstag 9. April 2019, 09:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 8574

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

DarkRoast hat geschrieben:
Dienstag 9. April 2019, 09:18
Naja, auch das ist reine Spekulation, […]
Allerdings nicht so "rein" wie Deine, ob nun als Frage formuliert oder nicht … :Angel
von berlindave
Dienstag 9. April 2019, 08:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 8574

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Die Frage ist eben, ob Stone mit einem Standort z.B. in Italien oder Irland ebenso gescheitert wäre wie in DE... Das bleibt Spekulation, solange wir nicht wissen, wie stark die Defizite jeweils in Brauerei und Gastronomie waren. Die Brauerei und der Absatz in Europa wären in jedem anderen Land ähnl...
von berlindave
Freitag 5. April 2019, 10:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Vegane alternative zur Gelantine
Antworten: 14
Zugriffe: 916

Re: Vegane alternative zur Gelantine

Die Funktion der Gelatine (Proteine aus Kollagen, wasserlöslich/hydrolysiert) beruht darauf, dass diese in einem entsprechenden pH Bereich eine bestimmte Ladung tragen (neutral am sog. isoelektrischen Punkt). Bier ist sauer, daher tragen die Proteine eine positive Ladung. Diese wiederrum reagieren ...
von berlindave
Freitag 7. Dezember 2018, 23:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Thema "hop burn": Fachartikel?
Antworten: 4
Zugriffe: 813

Thema "hop burn": Fachartikel?

Hallo Experten, folgende Überlegung treibt mich im Moment um: "Hop burn" ist ja im Moment ein gängiger Modebegriff, (fast) alle verwenden ihn; jeder, der ihn verwendet, scheint genau zu wissen, worum es geht. Aber wenn man versucht, fundierte Fachartikel darüber (Definition, Auftreten, Varianzen, En...
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 09:03
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Immer zu viel Restsüße
Antworten: 29
Zugriffe: 2811

Re: Immer zu viel Restsüße

[…] ich vertraue nur auf das was im Narziß steht und dort steht […] Danke! Das ist der Vor- bzw. Nachteil von Lehrbüchern: Dort sind auf engem Raum sehr viele Ergebnisse, meist in Form eines Regelwerks aufgelistet. Leider fällt aber dabei die Genese dieser Ergebnisse untern Tisch. Daher bin ich @De...
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 08:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Immer zu viel Restsüße
Antworten: 29
Zugriffe: 2811

Re: Immer zu viel Restsüße

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 31. August 2018, 08:38
[…]
Super, vielen Dank!
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 08:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Immer zu viel Restsüße
Antworten: 29
Zugriffe: 2811

Re: Immer zu viel Restsüße

Die "Narzißrast"(67°) erhöht den EVG Und wie funktioniert das? Also was ist die biochemische Erklärung dafür? Ist das irgendwo beschrieben? An sich gehe ich davon aus, dass eine möglichst lange Maltoserast den EVG erhöht. Was kann eine Narzißrast da zusätzlich leisten, was die Maltoserast nicht lei...
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 08:06
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Immer zu viel Restsüße
Antworten: 29
Zugriffe: 2811

Re: Immer zu viel Restsüße

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:23
Dann mach mal 45 Minuten Maltoserast bei 64°C, 20 Minuten Kombirast bei 67°C und 20 Minuten Verzuckerungsrast bei 72°C.
Was bringt eigentlich sowohl Maltose-/Dextrinrast, als auch Kombirast gegenüber des klassischen Variante mit nur Maltose- und Dextrinrast?
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 02:48
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bier-Wein-Hybride
Antworten: 10
Zugriffe: 1296

Re: Bier-Wein-Hybride

Na dann bin ich mal wieder der Spielverderber. Klar, es gibt Dinge auf dieser Welt, deren Erwartungshorizont wird sich nicht mehr ändern … :Angel Leider sind Deine Beweggründe allzuoft auf eher festgefahrene Glaubenssätzen und Ideologien zurückzuführen, als auf Nachdenken in neue Richtungen, geschw...
von berlindave
Freitag 31. August 2018, 01:26
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bier-Wein-Hybride
Antworten: 10
Zugriffe: 1296

Bier-Wein-Hybride

Wie bereits in einem anderen Thread angesprochen faszinieren mich augenblicklich sehr stark Bier-Wein-Hybride. Mich würden dazu Eure Erfahrungen interessieren: Welche Biere in dieser Richtung habt Ihr bereits verkostet? Woher habt Ihr diese jeweils bezogen? Mich interessieren dabei folgende Kategori...
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 18:57
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

olibaer hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 17:20
Du wolltest die "Mathematik" dahinter kennen lernen - das war sie :-)
Wow! Danke für diese elaborierte und verständliche Erklärung! Das ist sehr hilfreich!
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 15:22
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

flying hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 15:16
Den tatsächlichen Restextrakt ohne Alkoholfehler kann man relativ einfach durch eindampfen bestimmen.
Ok, das klingt nach einer plausiblen praktischen Lösung. Das werde ich mal ausprobieren.

Dennoch würde mich noch die Lösung durch Messen und Berechnen ohne Verdampfen interessieren.
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 15:21
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

Nutzt allerdings nichts, wenn du nur eine Platospindel zur Verfügung hast. Und genau das verstehe ich nicht. Also, vom Prinzip her: Ich habe eine Flüssigkeit, die aus Wasser, Alkohol und "dissolved solids" besteht. Bekannt sind die Dichte von Wasser und Alkohol, ebenso der Anteil von Alkohol in der...
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 14:20
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

Die Sektion "Dissolved Solids" ist das was du haben willst. […] Die benutzte Formel findest du am Ende der Seite. Danke für den Tipp! Die Formel war genau das, was ich gesucht habe … scheinbar … aber irgendwie passt da was nicht: ds = ( ( s * 1000 ) - 1000 + a * 1.264 ) * 2.52 Where: s = specific g...
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 01:58
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 00:21
Hast du ein iOS Handy? Die Refracto App kann das ohne Kopfschmerzen für dich ausrechnen...
Ja, hab ich. Danke für den Tipp, das werde ich mal probieren!
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 01:57
Forum: Rezepte
Thema: Bier brauen in Jakarta
Antworten: 21
Zugriffe: 1754

Re: Bier brauen in Jakarta

GarudaGermania hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 01:45
Ja, da sind die Paulaner. Da werde ich mal fragen. Welches Malz und wieviel bräuchte ich denn?
Nun, das kommt darauf an, welches Bier Du brauen willst. Aber im jedem Fall brauchst Du min.ca. 50% normales Gerstenmalz.
von berlindave
Freitag 10. August 2018, 00:14
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 9. August 2018, 23:37
Über den Alkoholfehler kann man die originale STW (bzw. den ursprünglichen Extraktgehalt) errechnen und ab da sind alle Wege offen.
Ja, genau das war mein Ansatz. Und wie lautet die Formel dazu bzw. wo gibt es am besten den fertig konfektionierten Online-Rechner dazu?
von berlindave
Donnerstag 9. August 2018, 22:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungsaustausch "Hefestopfen"
Antworten: 8
Zugriffe: 1232

Re: Erfahrungsaustausch "Hefestopfen"

Coole Sache, danke für die Anregung!
von berlindave
Donnerstag 9. August 2018, 22:34
Forum: Rezepte
Thema: Bier brauen in Jakarta
Antworten: 21
Zugriffe: 1754

Re: Bier brauen in Jakarta

GarudaGermania hat geschrieben:
Donnerstag 9. August 2018, 11:56
Ich sitze hier in Jakarta an der deutschen Botschaft und will nächste Woche mit Kollegen mein erstes Bier brauen.
Ist nicht in Jakarta schräg gegenüber der deutschen Botschaft Paulaner? Könntest Du nicht da nach Basismalzen fragen?
von berlindave
Donnerstag 9. August 2018, 22:29
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

Brausau hat geschrieben:
Donnerstag 9. August 2018, 22:03
Hatte falsch gelesen und hatte es so verstanden, das Du den Alkoholgehalt einer zuckerhaltigen Flüssigkeit messen wolltest.
Ok, alles klar …
von berlindave
Donnerstag 9. August 2018, 22:00
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Re: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

Hallo Gerold,

danke für die rasche Antwort. Ich hatte eigentlich gedacht, man misst die Dichte wie beim Restextrakt und rechnet dann, da man den Alkoholgehalt ja bereits kennt, den "Alkoholfehler" raus. Wo ist der Denkfehler bei diesem Ansatz?

Herzliche Grüe
David
von berlindave
Donnerstag 9. August 2018, 21:44
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.
Antworten: 17
Zugriffe: 2732

Bestimmung von Restzuckergehalt bei Wein, Likör u. ä.

Liebe Freunde der "abseitigen Pfade", inspiriert durch die Veranstaltung "Beer wine hybrid tasting with Burdock Brewery" beim diesjährigen Carnivale Brettanomyces in Amsterdam möchte ich einen Teil meines derzeitigen Suds bei der Flaschennachgärung mit 30% Weißwein mischen. Bei Jacques' Weindepot be...
von berlindave
Dienstag 16. Januar 2018, 11:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030393

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

beryll hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2018, 11:25
Ich würde sagen ein Spezialmalz... https://bsgcraftbrewing.com/sim-golden-naked-oats-25kg
Ladeberger hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2018, 11:26
Jepp. Karamellmalz aus Nackthafer.
Danke!
von berlindave
Dienstag 16. Januar 2018, 11:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11249
Zugriffe: 1030393

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Frage: In einem amerikanischen Rezept lese ich bei der Schüttung "Golden Naked Oats". Was ist das verdeutschet?
von berlindave
Donnerstag 7. September 2017, 19:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührwerk gesucht für Klarstein Beerfest
Antworten: 17
Zugriffe: 2405

Re: Rührwerk gesucht für Klarstein Beerfest

Der Hinweis auf den Thread sollte eigentlich zeigen, dass der Bierfest nicht zum Bier brauen geeignet ist (jedenfalls nicht für die Maischearbeit, allenfalls zum Hopfen kochen und zum Nachguss aufheizen - dafür braucht es aber kein Rührwerk). Das scheint aber bei dir nicht so angekommen zu sein. Na...
von berlindave
Sonntag 13. August 2017, 18:31
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren
Antworten: 34
Zugriffe: 4778

Re: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren

Tozzi hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 17:30
Deswegen am besten vor dem Einlöten ausprobieren, nachher geht natürlich nix mehr mit Garantie...
Zum Ausprobieren reicht da die Stromversorgung via USB, oder ist da eine zusätzliche Stromversorgung nötig?
von berlindave
Sonntag 13. August 2017, 08:22
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren
Antworten: 34
Zugriffe: 4778

Re: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren

Danke für die Einschätzung, Stephan! Ich habe es mit zwei verschiedenen Kabeln probiert, der Akku scheint randvoll zu sein. ICh tippe auch auf Defekt, da zudem nun noch die Fehlermeldung "USB-Geräte deaktiviert. Trennen Sie das Gerät, das zu viel Strom benötigt, um die USB-Geräte..." erscheint. Die ...
von berlindave
Mittwoch 2. August 2017, 20:10
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren
Antworten: 34
Zugriffe: 4778

Re: iSpindel Firmware unter Mac OS Flashen & Kompilieren

Hallo Stephan, besten Dank für diese detaillierte Anleitung! Leider habe ich das Problem, dass bei mir kein Port auftaucht. Nach Eingabe von ls -la /dev/cu.* wird bei mir folgendes ausgegeben: crw-rw-rw- 1 root wheel 17, 3 2 Aug 19:44 /dev/cu.BeatsStudioWireless-SPP crw-rw-rw- 1 root wheel 17, 1 2 A...
von berlindave
Sonntag 23. Juli 2017, 18:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263169

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ja, hab schon gleich mal 2 weitere bestellt …
Danke!
von berlindave
Sonntag 23. Juli 2017, 18:04
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263169

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke für die schnelle Antwort!

Nein, soweit ich erkennen kann, scheint der Vorwiderstand für die LED das Bauteil neben dem versehentlich weggelöteten zu sein … :(
von berlindave
Sonntag 23. Juli 2017, 17:50
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2857
Zugriffe: 263169

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Leute, voll motiviert wollte ich heute endlich meine iSpindel zusammenbasteln. Leider ist mir bereits im ersten Schritt ein kleines Malheur passiert: Beim Auslöten der LED auf dem GY-521 hab ich das Bauteil daneben gleich mit erwischt … :redhead gy-521.jpg Kann mir jemand sagen, ob das zum Bet...
von berlindave
Donnerstag 24. November 2016, 07:34
Forum: Rezepte
Thema: DIY Dog
Antworten: 236
Zugriffe: 24094

Re: pH-Wert bei DIY-DOG-Rezepten

Nein, damit ist der Bier-pH gemeint. Gruß Andy Danke, klingt plausibel. Klar, 4,4 ist wesentlich zu sauer, hätte ich eigentlich auch von alleine drauf kommen können. 4,4 wird sicher nicht der pH-Wert der Maische sein. Stell auf pH 5,2+ ein und alles ist gut. Gruß, Kai Danke, "+" finde ich schon mal...
von berlindave
Mittwoch 23. November 2016, 07:46
Forum: Rezepte
Thema: DIY Dog
Antworten: 236
Zugriffe: 24094

pH-Wert bei DIY-DOG-Rezepten

Hallo Experten, bereits im Sommer habe ich das erste Rezept aus diesem wunderbaren Füllhorn an Rezepten gebraut, damals habe ich mein Leitungswasser noch "as is" benutzt. Inzwischen habe ich allerdings schon ein weiteres Bier – mein erstes untergäriges – gebraut und zu diesem Behufe das Wasser mitte...
von berlindave
Samstag 23. April 2016, 15:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 500 Jahre... Eine Hommage an unser RHG
Antworten: 96
Zugriffe: 7166

Re: 500 Jahre... Eine Hommage an unser RHG

Abschaffen ? Nein, auf keinen Fall. Aber modernisieren ist angesagt. Ich habe auf meinem Blog zum heutigen Tag mal eine kleine Linksammlung zu 17 Artikeln rund um das RHG veröffentlicht. Da ist vom neutralen Faktensammeln, über "Reihnheitsgebot? Alles super?", über "moderniosieren!" bis hin zu "abs...
von berlindave
Samstag 23. April 2016, 15:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Ohne deine Hoffnung schmälern zu wollen, sei angemerkt, dass die erhöhte Temperatur eine Ausdehnung der Flüssigkeit bewirkt, welche sich durch Aktivität im Gärrohr äußert. Du hast natürlich recht. Das anfängliche Blubbern war natürlich der Ausdehnung durch Temperaturerhöhung geschuldet. Aber auch d...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 21:53
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Morjen aus Berlin
Antworten: 6
Zugriffe: 684

Re: Morjen aus Berlin

Von mir einen Willkommensgruß aus Schöneberg! :Smile Freut mich sehr, dass in diesem Thread gleich zwei Berliner Mit-Brauer kennenlerne! Wie Du vielleicht schon weißt: die Berliner Hobbybrauer haben seit einiger Zeit eine gemeinsame Google Group, über die gemeinsame Aktionen, Treffen etc. besprochen...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 20:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Morgen weiß ich mehr und werde berichten … Falscher Ansatz, lass es für 5 Tage oder länger stehen. Dann misst du nochmal. Danke auch für diesen Hinweis. Ich hatte nicht vor, bereits morgen schon wieder zu spindeln. Meine Hoffnung bezog sich vor allem auf akustische Indizien. Und tatsächlich: Nicht ...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 19:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Es wäre auch hilfreich die Sache ein oder zwei Grad wärmer zu stellen. Das kann ich inzwischen aus eigener Erfahrung bestätigen. Auf diese Weise habe ich einer eingeschlafenen Hefe (3 Tage keine Änderung) nochmal 2˚P "abgerungen". Danke für die Hinweise zum Erhöhen der Temperatur. Ich habe jetzt fo...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 18:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Bilbobreu hat geschrieben:Belüften ist in diesem Stadium kontraproduktiv. Also vorsichtig umrühren ohne viel Sauerstoff einzutragen.
Oh, danke für den Hinweis! Dann habe ich den Sinn des Umrührens falsch eingeschätzt. Wenn aber Belüften nicht der Sinn ist, was bewirkt das Umrühren dann?
von berlindave
Montag 18. April 2016, 18:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Brauturm hat geschrieben:umrûhren ,die SO4 bleibt bei mir immer !! bei 4°P stehen ,umrühren,; 2 Tage später 2,8° P
Danke für den Hinweis! Belüften durch Umrühren hatte ja auch bereits skebbi empfohlen. Ich denke, das werde ich mal versuchen, falls nicht noch andere, wesentlich genialere Hinweise kommen … :Wink
von berlindave
Montag 18. April 2016, 18:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Mit was und wie hast Du denn gemessen? Mit Spindel: Das erste Mal habe ich die sterilisierte Spindel in den Gäreimer gesetzt, etwas bewegt, dann abgelesen. Temperaturkorrektur errechnet mit dem kleinen Brauhelfer. Danach verblieb die Spindel im Gäreimer. Bei der zweiten Messung die Spindel zunächst...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 17:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Trotzdem würde ich nicht vorschnell herumdoktoren, es kann gut sein das es jetzt einfach langsamer geht. Deckel drauf, in 4, 5 Tagen nochmal schauen : Danke, @skebbi, für den Hinweis. Unter "langsamer gehen" würde ich allerdings verstehen, dass nur noch eine geringe Änderung des Restextrakts stattf...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 17:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Re: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Ok, hier noch ein paar Daten zum Maischen: Schüttung: Münchner Malz II: 4,318 kg (83 %), CARAAROMA®: 0,312 kg (6 %), BEST Sauermalz: 0,312 kg (6 %), Haferflocken: 0,260 kg (5 %[), Gesamt: 5,203 kg Einmaischen bei 48°C Eiweißrast (57°) bei 57°C 20 min Maltoserast (60°-65°) bei 64°C 30 min Verzuckerun...
von berlindave
Montag 18. April 2016, 17:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?
Antworten: 20
Zugriffe: 2527

Gärung stoppt bei 7,5°P – was tun?

Hallo Experten, nach drei erfolgreichen Suden habe ich nun zum ersten Mal ein Problem während der Gärung: Vor der Gärung hatte ich 21 Liter Stammwürze mit 12,9°P. Dann habe ich die SAFALE S04 dazugegeben und den Gäreimer in die 19°C temperierte Gärkammer gestellt. Noch am selben Abend (08.04.) began...
von berlindave
Samstag 12. September 2015, 22:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1285
Zugriffe: 240636

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.1.0 (22.03.2015)

Danke, gremmel, für die Aufklärung! Wie ich schon vorher vermutet hatte, ist in dem Rezept, das ich nachbrauen will, ein Fehler …