Die Suche ergab 164 Treffer

von lebowski
Sonntag 12. Februar 2017, 18:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Bierheber
Antworten: 41
Zugriffe: 5580

Re: Bierheber

also ich zieh von ganz unten langsam hoch...bis in die hälfte und dann noch ein zweimal kurz.

dann läuft das 1A.
von lebowski
Sonntag 12. Februar 2017, 18:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Bierheber
Antworten: 41
Zugriffe: 5580

Re: Bierheber

vielleicht sprechen wir auch von nicht dem baugleichen teil ;)

also meiner funktioniert auch super. ein zwei feine stösse und dann läufts. oh mein gott das liest sich ja wieder :D
von lebowski
Samstag 4. Februar 2017, 06:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather Einweihung - LIVE
Antworten: 61
Zugriffe: 5489

Re: Grainfather Einweihung - LIVE

Na dann mal los und viel Spass :Drink
von lebowski
Montag 15. August 2016, 18:51
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3068 5 Tage ohne Kühlung
Antworten: 4
Zugriffe: 702

Re: Wyeast 3068 5 Tage ohne Kühlung

bei welcher temp. ca. ?

also wenn es sich rel. zügig aufbläht müsste mMn alles i.o. sein.

gruss
rico
von lebowski
Donnerstag 11. August 2016, 16:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 268
Zugriffe: 44264

Re: Flaschen im Backofen

Sehr schön erklärt. Bsp.weise benutze ich bereits seit ca. 10 Suden dieselben sogenannten "Einwegflaschen". Grundsätzlich nur einmal zu gebrauchen? Wohl kaum. Bei richtiger Behandlung sind die deutlich länger haltbar. Wie lange, dass weiss ich noch nicht :redhead Gruss Rico Es kommt auf die "Einweg...
von lebowski
Donnerstag 11. August 2016, 16:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 268
Zugriffe: 44264

Re: Flaschen im Backofen

Sehr schön erklärt.

Bsp.weise benutze ich bereits seit ca. 10 Suden dieselben sogenannten "Einwegflaschen". Grundsätzlich nur einmal zu gebrauchen? Wohl kaum. Bei richtiger Behandlung sind die deutlich länger haltbar. Wie lange, dass weiss ich noch nicht :redhead

Gruss
Rico
von lebowski
Donnerstag 11. August 2016, 11:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Anstellmenge Trockenhefe
Antworten: 8
Zugriffe: 936

Re: Anstellmenge Trockenhefe

Boludo hat geschrieben: Das gab damals bei uns eine mords Sauerei:

Bild


Stefan
Echt ne Sauerei. Aber du hast ja ganz schön tolle Tanks :Drink
Zudem schöne Mengen. Erstrebenswert sag ich da nur :thumbsup

Gruss
Rico
von lebowski
Donnerstag 11. August 2016, 10:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Anstellmenge Trockenhefe
Antworten: 8
Zugriffe: 936

Re: Anstellmenge Trockenhefe

Hi Max Ohne jetzt etwelche klugen Aussagen darüber machen zu können, finde ich das Thema interessant. Ich persönlich würde meinen, das man mit 1gr./L immer gut fährt. Bei obergärigen Bieren mit normaler Dichte. Untergärig würde ich persönlich nur noch mit Starter arbeiten. Und bei obergärigen mit or...
von lebowski
Montag 8. August 2016, 16:46
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Passionsfrucht zum stopfen
Antworten: 21
Zugriffe: 3111

Re: Passionsfrucht zum stopfen

Hey Hopfenkaschper

Try it! Und berichte! Obwohl, ich würd da eher ein Konzentrat nehmen.

Gruss
Rico
von lebowski
Montag 8. August 2016, 14:41
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept: Frauenbier
Antworten: 25
Zugriffe: 2800

Re: Suche Rezept: Frauenbier

Lass mal den Deckel drauf und warte.

Gruss
Rico
von lebowski
Samstag 6. August 2016, 17:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1981
Zugriffe: 241572

Re: Was braut Ihr am WE?

Endlich mal das Dark Impact kommendes Wochenende. Aus Mangel an Comet leider mit Williamette.

Das ist dann für Weinachten.

Prost
Rico
von lebowski
Samstag 6. August 2016, 14:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Glaub ich dir sofort. Es hat fürchterlich geschmeckt :/
von lebowski
Samstag 6. August 2016, 13:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Auf Kos bei 40C. Hab nix anderes gefunden. Gibt nur ein Store hier :Drink
von lebowski
Samstag 6. August 2016, 10:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell
Antworten: 16
Zugriffe: 1647

Re: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell

Hi Luke Naja, interessant wird es dennoch werden. Die Munich Lager war bei mir auch schnell. Ich glaube die war in 6-7 Tagen durch. Mit einem EVG von (glaub ich) ca. 81% . Gärung bei 10 Grad. Bin noch auf Kos, aber wie gesagt, der Versand ist am 16.08. geplant. Bis dahin standen sie nach 1 Woche war...
von lebowski
Freitag 5. August 2016, 14:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen liegend lagern
Antworten: 17
Zugriffe: 3081

Re: Flaschen liegend lagern

ApfelHans hat geschrieben:Vielleicht wären ja eckige Bierflaschen die Lösung? Warum hat das noch keiner im Programm? :Grübel

Gruß
Hans
Wenn da nur dieser doofe Druck nicht wäre :Greets
von lebowski
Freitag 5. August 2016, 14:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kleiner gekühlter Gärbehälter
Antworten: 14
Zugriffe: 2306

Re: Kleiner gekühlter Gärbehälter

Hi

So ein Ding lässt sich schnell auf- bzw. abbauen.

Gibt hier irgendwo schon ein Tröd dazu.

http://www.brauundrauchshop.ch/100/con_ ... aller=list

Gruss
Rico
von lebowski
Dienstag 2. August 2016, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Hellas Fix auf Kos. Ein leckeres, einfaches Lager. Oder vielleicht schmeckt es mir auch bloss wegen der tollen Atmosphäre drum herum :Drink

Gruss
Rico
von lebowski
Sonntag 31. Juli 2016, 20:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zuviel Druck nach Nachgärung
Antworten: 9
Zugriffe: 1060

Re: Zuviel Druck nach Nachgärung

Hi Bart

Vlt. Gushing?

Gruss
Rico
von lebowski
Sonntag 31. Juli 2016, 19:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hobbock 40l von Menke Hamburg
Antworten: 11
Zugriffe: 2055

Re: Bobbock 40l von Menke Hamburg

Hi JollyJumper

Scheint nicht Lebensmittelecht zu sein oder hab ich was überlesen?

Gruss
Rico
von lebowski
Sonntag 31. Juli 2016, 09:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1981
Zugriffe: 241572

Re: Was braut Ihr am WE?

Aus wie vien Töpfen besteht deine Brauanlage, dass du 4 braugänge an einem Tag hin bekommst? Hi Migu Ich kann nur von mir sprechen. Ich schaff auch 4 an einem Tag. Setup: 1 Grainfather + 1 Nachgusserhitzer 1 Einkocher mit Hexe und Rührwerk. Dann gibts jeweils 2 Sude parallel. Das macht 4 an einem T...
von lebowski
Samstag 30. Juli 2016, 09:51
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50 Liter Anlage
Antworten: 1
Zugriffe: 2492

Re: 50 Liter Anlage

Hi Fandorin...

...und willkommen im Forum. Sieht nach einem leckeren Bierchen aus :Drink

Gruss
Rico
von lebowski
Freitag 29. Juli 2016, 23:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hi David

Gern, gern. Hab dir per PN geschrieben :Drink

Gruss
Rico
von lebowski
Freitag 29. Juli 2016, 22:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Nun, heute mal das erste SNPA Clone. Kann nur sagen, nach einer Woche Flaschengärung schon ganz geil. Es geht in die richtige Richtung :Drink
von lebowski
Freitag 29. Juli 2016, 17:52
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Re: Das perfekte Helle (Grainfather)

Gut. Es ist Freitag und das Bier ist nun seit gut einer Woche in der Flasche und gekühlt bei ca. 4° Grad.

Es wird langsam :Drink
von lebowski
Donnerstag 28. Juli 2016, 23:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4369
Zugriffe: 602835

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein Karlskrone Lager. Ja, in manchen Lebenssituationen tut's auch das. Aaaaber, ich muss sagen, eins der besseren von den billigen :Shocked
von lebowski
Donnerstag 28. Juli 2016, 23:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie lange lasst IHR Eure obergärigen Biere lagern?
Antworten: 73
Zugriffe: 10109

Re: Wie lange lasst IHR Eure obergärigen Biere lagern?

gulp hat geschrieben:Ich habe ein Quadruppel, das wird im September drei Jahre alt. Pauschale Angaben sind also nicht möglich.

Gruß
Peter
Ach Peter, wie ich deine Art mag. Echt jetzt :thumbsup

Und du hast sowas von recht.
von lebowski
Dienstag 26. Juli 2016, 18:12
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Re: Das perfekte Helle (Grainfather)

Okay, Calcium könnte ich aber wieder dazugeben? Aber ich merk schon auf was du hinaus willst. Das Ganze muss genauer werden wenn es "perfekt" werden soll :Drink Edit: Und wie bereits erwähnt, eine Osmose könnte meine nächste Anschaffung werden. Nach dem MattMill Rührwerk für den Einkocher welches be...
von lebowski
Dienstag 26. Juli 2016, 17:53
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Re: Das perfekte Helle (Grainfather)

Und wie kamst du auf die Menge "zwei Esslöffel"? Du hast nicht besonders viel Calcium im Wasser, durch das Ausfällen von Calciumhydrogencarbonat als Calciumcarbonat senkst du den Calciumgehalt zusätzlich. Das kann zu diversen Problemen führen. Stefan Soll ich das hier wirklich erwähnen? :redhead Ic...
von lebowski
Dienstag 26. Juli 2016, 17:47
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Re: Das perfekte Helle (Grainfather)

Okay, das mit der Osmoseanlage hab ich mir auch gedacht. Wenn ich das von euch so lese, dann werde ich kaum um diese herum kommen. @Stefan: Genau, ich habe nach Verbesserungsvorschlägen gefragt und nimm dein Wissen sehr gerne :Greets Und sorry, habs verwechselt, es war Calciumhydroxyd (zur Wasserent...
von lebowski
Dienstag 26. Juli 2016, 17:14
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Re: Das perfekte Helle (Grainfather)

Hi Stefan Ja, klar. Bei einer Jungbierverkostung kann man nur selten sagen, wohin das fertige Bier gehen wird. Gerade wenn man es wie ich zum ersten mal gebraut hat. Aber dennoch finde ich es interessant. Also zum Wasser: Fluorid 0.13mg/L Chlorid 13.9mg/L Nitrat 8.1mg/L Sulfat 32.9mg/L Hydrogencarbo...
von lebowski
Dienstag 26. Juli 2016, 16:48
Forum: Rezepte
Thema: Das perfekte Helle (Grainfather)
Antworten: 12
Zugriffe: 1755

Das perfekte Helle (Grainfather)

Moin zusammen Wie aus einem anderem Thread bereits bekannt, hab ich vor ca. 3 Wochen mein erstes Münchner Helles gebraut und zum ersten mal überhaupt, nach 7 Jahren OG, mal UG vergoren. Das Rezept: Rezept "Münchner Helles #1" (Münchner Helles) Ausschlagmenge: 23l Stammwürze: 13°P Alkohol: 5.8%vol Bi...
von lebowski
Sonntag 24. Juli 2016, 18:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Trübe Schicht beim Jungbier
Antworten: 5
Zugriffe: 687

Re: Trübe Schicht beim Jungbier

Cobo hat geschrieben:Das mit dem Foto hatte ich mir überlegt, aber man sieht das ganze nur wenn ich die Flasche gegen das Licht halte. Ist bei dem dunklen Stout halt schwer zu sehen und bei nem Foto vermutlich noch schwieriger ;)
Hi Cobo

Dann wird es schwierig eine genaue Diagnose machen zu können.

Gruss
Rico
von lebowski
Samstag 23. Juli 2016, 20:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?
Antworten: 9
Zugriffe: 824

Re: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?

Boludo hat geschrieben:Bei untergäriger Flüssighefe ist ein guter Starter eigentlich Pflicht.
Dann lieber eine große Menge Trockenhefe oder gleich was aus der Brauerei.

Stefan
Stefan sagt es. Oder dann zumindest 2 Pakete dieser Wyeast Dinger. Bei mir war die Gärung nach 5 Tagen durch.
von lebowski
Samstag 23. Juli 2016, 15:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?
Antworten: 9
Zugriffe: 824

Re: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?

Ich würde mal bis morgen früh warten. Das kann schon dauern. Gerade auch weil du nur ein Pack reingeschmissen hast. Da hatte ich bei meinem ersten UG am meisten Schiss vor. Deshalb hab ich gleich zwei reingeknallt. Aber eben, hat auch mal gut gedauert bis die ankam.
von lebowski
Samstag 23. Juli 2016, 14:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?
Antworten: 9
Zugriffe: 824

Re: Wyeast #2206 zu schnell zugegeben?

Hi Armin In der Tat hast du die Hefe etwas spät gestartet. Aber grundsätzlich sind es ja auch keine Starter, sondern du aktivierst einfach die auf Diät gesetzte Hefe mit etwas Nahrung usw. Ich habe vor zwei Wochen ebenfalls zum ersten Mal UG gebraut und aber 2 Pakete auf 23 Liter Würze mit 13P gegeb...
von lebowski
Freitag 22. Juli 2016, 16:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Universeller automatischer Maisch- und Läuteraufsatz
Antworten: 62
Zugriffe: 8138

Re: Universeller automatischer Maisch- und Läuteraufsatz

Hallo Hardybräu Hab den Faden erst jetzt entdeckt und ihn mir mal von oben bis unten durchgelesen. Ich muss sagen, das Teil sieht super aus. Um ehrlich zu sein, hätte ich keinen Grainfather und einen Einkocher mit Rührwerk und Hexe, ich würde es mir überlegen. Nur schon die Steuerung wirkt top und d...
von lebowski
Donnerstag 21. Juli 2016, 18:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?
Antworten: 74
Zugriffe: 6988

Re: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?

Hi Andy Ganz ehrlich, wenn man sich mittlerweile Gedanken macht um eine Desinfektion in der MW dann frag ich mich ein wenig. Und mMn versuchen viele "steril" zu arbeiten. Was nicht möglich ist bei unserem Hobby, bei uns zuhause. Lebensmittel leben nun mal. Mal weniger mal mehr. Meist hoffentlich wen...
von lebowski
Donnerstag 21. Juli 2016, 17:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast Munich Lager 2308
Antworten: 27
Zugriffe: 2618

Re: Wyeast Munich Lager 2308

Hi Goofy

Ja die ist super. Hilft mir auch weiter. Aber dennoch, wenn man nun überkarbonisiert hat, dann ist das Manometer, welches bis 2.5 Bar geht, nicht wirklich eine Hilfe.
von lebowski
Donnerstag 21. Juli 2016, 17:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast Munich Lager 2308
Antworten: 27
Zugriffe: 2618

Re: Wyeast Munich Lager 2308

Es handelt sich übrigens um dieses FM hier:
von lebowski
Donnerstag 21. Juli 2016, 17:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?
Antworten: 74
Zugriffe: 6988

Re: Was nehmt ihr zum Desinfizieren ?

Nach ~ 600L (infektions-freiem) Bier kann ich euch nur folgendes empfehlen: Macht euch eher nen Kopf über Hefemenge / Hefequalität und Gärführung :thumbup ...und nicht darüber, ob man die Bügelverschlüsse nun desinfizieren sollte und womit Das sehe ich genau so. Ihr macht euch diesbezüglich viel zu...
von lebowski
Donnerstag 21. Juli 2016, 16:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast Munich Lager 2308
Antworten: 27
Zugriffe: 2618

Re: Wyeast Munich Lager 2308

Hallo zusammen Hab noch eine abschliessende Frage die mir die SuFu nicht ausgespuckt hat. Natürlich wurde das hier schon mal diskutiert, aber hab nur Threads gefunden bei denen es sich darum gehandelt hat wieviel eine Flasche aushält bzw. aushalten sollte usw. Hab mir heute doch endlich mal ein Mano...
von lebowski
Mittwoch 20. Juli 2016, 17:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergäriges fertig; weiters vorgehen
Antworten: 1
Zugriffe: 512

Re: Untergäriges fertig; weiters vorgehen

Hallo Holger Ich hatte letzten Samstag dieselbe Frage. Also, ich habe den Kühli auf 1° C runtergestellt und das Jungbier erstmal 3 tage so belassen. Dann umgeschlaucht in ein neues Gärfass und dann von dort aus abgefüllt. Das Bier hat sich in den drei Tagen Cold Crash sehr schön geklärt und die Hefe...
von lebowski
Mittwoch 20. Juli 2016, 07:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 1. Sud Gärverlauf Michas OG Märzen
Antworten: 13
Zugriffe: 1646

Re: 1. Sud Gärverlauf Michas OG Märzen

Hi Fabian

Es hat mich nur interessiert. Weil es ja dein 1. Sud ist. Mit Zucker/Traubenzucker bist du da auf dem sicheren Weg.

Gruss
Rico
von lebowski
Mittwoch 20. Juli 2016, 06:45
Forum: Rezepte
Thema: Anfängerfrage: Passt das?
Antworten: 28
Zugriffe: 3451

Re: Anfängerfrage: Passt das?

Und um die wichtigste Frage zu beantworten: JH8882 ist natürlich mein richtiger Name. Wie kommst du (Lebowski) darauf das es nicht so wäre? ;-) Dacht ichs doch, du kommst bestimmt von einem anderen Stern :Shocked :Greets Kannst dich hier ja mal vorstellen, wenn du magst: http://hobbybrauer.de/forum...
von lebowski
Mittwoch 20. Juli 2016, 06:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 1. Sud Gärverlauf Michas OG Märzen
Antworten: 13
Zugriffe: 1646

Re: 1. Sud Gärverlauf Michas OG Märzen

Hi Fabian Beim nächsten Mal kannst du dir das abkochen des Leitungswasser sparen. Insbesondere das abkühlen danach benötigt viel zu viel Zeit und ist nicht von Nöten in unseren Breitengraden. Zum Gärverlauf: Lass die Suppe noch min. 2-3 Tage stehen und miss dann nochmal nach. Und lass den Deckel dra...
von lebowski
Dienstag 19. Juli 2016, 16:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell
Antworten: 16
Zugriffe: 1647

Re: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell

Aaaalles klar. Ja aber pass auf bei dem Weizen. Die Geilheit wird auf dich übertragen, meist nach einigen davon :Cool

Ich hab mir jetzt mal den 16.08. als Absendedatum eingetragen. Alles weitere via PN.

Gruss
Rico
von lebowski
Dienstag 19. Juli 2016, 16:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell
Antworten: 16
Zugriffe: 1647

Re: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell

Oooh Luke. Zu grösszügig. Ich habe im Angebot: Ein geiles Weizen. Ein SNPA Klon. Und eben, das erwähnte Münchner Helles.

Willst du von jedem jeweils zwei Flaschen a 0,5?

Edit: in 3-4 Wochen sollten alle trinkreif sein.
von lebowski
Dienstag 19. Juli 2016, 14:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell
Antworten: 16
Zugriffe: 1647

Re: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell

Naja, wieso nicht? Aber genau weiss ich das nicht. Ich denke schon. Wir sind hier nicht so restriktiv :-)
von lebowski
Dienstag 19. Juli 2016, 13:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell
Antworten: 16
Zugriffe: 1647

Re: Hefetest UG: Bayrisch Mandarin Hell

Hi Luke Klingt für mich gerade interessant. Habe nun nach 7! Jahren das erste mal ein Münchner Helles gebraut und mit der Munich Lager 2308 vergoren. Seit gestern ist das Bier in Flaschen. Ein Vergleich in die Schweiz zu senden ist wohl zu weit und zu teuer nicht? Würde auch gerne was senden. Wenn e...
von lebowski
Dienstag 19. Juli 2016, 12:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [DRINGEND] Mangrove Jack's M44 stoppt Gärung bei 11,5°P
Antworten: 9
Zugriffe: 1056

Re: [DRINGEND] Mangrove Jack's M44 stoppt Gärung bei 11,5°P

Ich hatte nie Probleme mit der M44. Allgemein hatte ich zum Glück noch nie Probleme dass eine Hefe nicht richtig vergoren hat. Die M44 war zuverlässig und hat kristallklares Bier gemacht.

Gruss
Rico

Edit: die M44 habe ich sogar immer einfach drauf gesträut.