Die Suche ergab 389 Treffer

von bierhistoriker.org
Samstag 30. Mai 2020, 19:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4670
Zugriffe: 723641

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hey Jürgen! bei mir steht Montag mit einem Freund ein Weizen-Testprogramm an (er ist dito "im Verein"). Im Vortest steht bei mir heute Abend gerade noch ein Aventinus vor meiner Nase rum .... und so einen Kasten Schneider hab ich mir heute auch gehamstert .... Hi Oliver, mein Junior und ich sind ge...
von bierhistoriker.org
Freitag 29. Mai 2020, 21:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4670
Zugriffe: 723641

Re: Was trinkt ihr gerade?

.
.
Weiterbildung im eigenen "Biergarten":
Schneider.jpg
von bierhistoriker.org
Donnerstag 28. Mai 2020, 17:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Beer and Food Pairing
Antworten: 8
Zugriffe: 716

Re: Beer and Food Pairing

toaster hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 15:13
Also ich trinke zu meinem Stout meist ein Lager.
:Pulpfiction
Ist das auch Pairing?
Nein, das ist Black & Tan
von bierhistoriker.org
Mittwoch 27. Mai 2020, 21:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Beer and Food Pairing
Antworten: 8
Zugriffe: 716

Re: Beer and Food Pairing

Beer-Pairing: Aroma und Geschmack
Caviezel /Vilgis


und für die Grundlagen:

Aroma: Die Kunst des Würzens
von Thomas Vierich und Thomas Vilgis

cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Mittwoch 27. Mai 2020, 16:53
Forum: Bierreisen
Thema: Juni 2021: "Tournée Trappistes" als Nachfolger VCBF
Antworten: 3
Zugriffe: 200

Re: Juni 2021: "Tournée Trappistes" als Nachfolger VCBF

https://www.hln.be/in-de-buurt/vleteren/organisatie-vleteren-craft-beer-festival-pakt-uit-met-nieuw-concept-tournee-trappiste~a757f98e/ Merci Jürgen! Ich denke man sieht sich, falls nicht doch noch "die zweite Welle" kommt. Gruß Peter Peter, müsste dann schon die vierte Welle sein im Juni 2021 .......
von bierhistoriker.org
Mittwoch 27. Mai 2020, 11:59
Forum: Bierreisen
Thema: Juni 2021: "Tournée Trappistes" als Nachfolger VCBF
Antworten: 3
Zugriffe: 200

Juni 2021: "Tournée Trappistes" als Nachfolger VCBF

Festival Juni 2021 Kürzlich in den lokalen Zeitungen veröffentlicht: Vom Samstag, dem 5.6.2021 bis Sonntag, dem 6.6.2021 veranstalten die Beer Pilgrims Vleteren die "Tournée Trappistes" als Nachfolger des VCBF (Vleteren Craftbeer Festival), das bisher im 2-Jahresrhythmus ( 2017 + 2019) ausgetragen w...
von bierhistoriker.org
Sonntag 24. Mai 2020, 14:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brau-MOOC 'Beer: The science of brewing" und Postgraduiertenprogramm "Malting and Brewing Sciences" an der KU Leuven
Antworten: 16
Zugriffe: 1591

Re: Brau-MOOC 'Beer: The science of brewing" und Postgraduiertenprogramm "Malting and Brewing Sciences" an der KU Leuven

. . Bis letzten Montag hatte ich aus familiären Gründen /Faulheit leider erst 2 Module abgearbeitet. Massiver Endspurt erforderlich - wie in alten Studienzeiten :Bigsmile Gerade habe ich die letzte Frage des "final exams" beantwortet, passed..... Mein lieber Scholli, der Kurs ist für einen BWLer gan...
von bierhistoriker.org
Samstag 23. Mai 2020, 23:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12090
Zugriffe: 1196117

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mein Blutdruck steigt aber immer dann, wenn Leute auf Grundlage eines Bewertungssystems für Hobbybrauer-Wettbewerbe, das aus einem Kulturkreis stammt, dessen Verständnis von Bier durch eine Prohibition vollständig ausgerottet und für alle Zeit deformiert worden ist, sich anmaßen, fremden Bierkultur...
von bierhistoriker.org
Donnerstag 21. Mai 2020, 12:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2372

Re: Bayerische Edelreifung

14./15. Jahrhundert:
Grätzer / Grodziskie :
100% Eichenrauch-Weizenmalz

cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Dienstag 19. Mai 2020, 21:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2372

Re: Bayerische Edelreifung

Hi Christian, das schreibt die HP beim Weissbier: "Sein Geheimnis liegt in unseren einzigartigen ERDINGER Brauhefen." Man beachte den Plural! bedeutet: Eine Weissbierhefe für die Fermentation. Eine andere (Staub)-Hefe für die Flaschengärung= strippen möglich, aber sinnlos.... Cheers Jürgen Unabhaen...
von bierhistoriker.org
Dienstag 19. Mai 2020, 19:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2372

Re: Bayerische Edelreifung

Hi Christian,

das schreibt die HP beim Weissbier:

"Sein Geheimnis liegt in unseren einzigartigen ERDINGER Brauhefen."
Man beachte den Plural!
bedeutet:
Eine Weissbierhefe für die Fermentation.
Eine andere (Staub)-Hefe für die Flaschengärung= strippen möglich, aber sinnlos....

Cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Samstag 16. Mai 2020, 16:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 92
Zugriffe: 6409

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Hallo Hotte, gibt es hier: www.craftbeer-shop.com z.Zt. nur leider ausverkauft. Da es ja hier um Gläser geht: "Oldtimer": Glaeser1.jpg Trappisten: Glaeser2.jpg Festivalgläser + Brauerei-Besichtigungen: Glaeser3.jpg Da ich Fan von u.a. belgischen Bieren bin, habe ich kein "Lieblingsglas" - jedes Bier...
von bierhistoriker.org
Samstag 16. Mai 2020, 15:41
Forum: Rezepte
Thema: Cider, Cidre
Antworten: 19
Zugriffe: 742

Re: Cider, Cidre

ak59 hat geschrieben:
Samstag 16. Mai 2020, 14:51
wenn ich mich nicht täusche, gabs da schon mal was dazu, aber das interessiert mich auch.
Die Abfrage in diesem Forum mit dem Stichwort "Cider" ergibt 853 Treffer.

Viel Spass beim Lesen!

Cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Donnerstag 14. Mai 2020, 00:00
Forum: Rezepte
Thema: Das erste IPA und direkt ne IBU-Bombe ... oh oh
Antworten: 19
Zugriffe: 1115

Re: Das erste IPA und direkt ne IBU-Bombe ... oh oh

Nix für ungut, aber dieses Bier ist nicht "balanced" und wundere Dich nicht, wenn es grauenvoll schmeckt.
Viel ist nicht immer gut!

Cheers

Jürgen

1000 IBU kann nicht jeder :Bigsmile
von bierhistoriker.org
Mittwoch 13. Mai 2020, 22:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 92
Zugriffe: 6409

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

aegir hat geschrieben:
Montag 11. Mai 2020, 15:02
Mein neues Lieblingsglas :Bigsmile
Vielen Dank nochmal an Stefan (daleipi).
... und das muss in das neue Lieblingsglas ´rein, Hotte:
Thor.jpg

cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Sonntag 10. Mai 2020, 14:06
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 242
Zugriffe: 28369

Re: Flanders Red Ale

bei kleinen Fässern hast du das Problem, dass die Relation Volumen zu Oberfläche ungünstiger wird und Oxidation nicht ausgeschlossen ist. Mir hat mal ein Flanders Red Ale zu viel Sauerstoff im Fass bekommen und ich hatte dann kräftige Ethylacetat-Aromen (Uhu; geht nicht mehr weg). Hallo Sven, wir h...
von bierhistoriker.org
Samstag 2. Mai 2020, 17:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein neuer aus der Nähe von Köln
Antworten: 4
Zugriffe: 349

Re: Ein neuer aus der Nähe von Köln

Hallo Michael,

willkommen im Forum :Drink

Wenn denn Corona mal vorbei ist:

Es gibt einen sehr aktiven Hobbybrauerstammtisch für Kölle und Umgebung ( siehe meine Footer)

Viel Spaß beim tollen Hobby!

Cheers

Jürgen

PS: Nähe von Köln - rrh. oder lrh. :Bigsmile
von bierhistoriker.org
Mittwoch 29. April 2020, 10:17
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Programm für den 28.4.
Antworten: 19
Zugriffe: 1360

Re: Programm für den 28.4.

Mir ist auch das Konzept, die Community quasi umsonst Content generieren zu lassen, um den dann später zu monetarisieren unsympathisch. .... erschwerend kommt hinzu, dass viele (teilweise jetzt nur im kostenpflichtigen Bereich) abrufbare Beiträge "wiederaufgewärmte olle Kamellen" vom letzten Jahr s...
von bierhistoriker.org
Montag 20. April 2020, 15:34
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Sauerbier-Kategorie: So, die Gewinnerbiere wurden gestern ermittelt und an schloemi gemeldet. Tolle Biere! Schon mal Glückwunsch an die noch unwissenden Gewinner! Tolle Leistung! Sour beers are not easy :Angel Wenn schloemi alle Gewinner verkündet hat, gibt es auch die Scoresheets für die Einreiche...
von bierhistoriker.org
Freitag 17. April 2020, 14:44
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Gibt es denn schon Infos zum Sauerbier-Tasting? Hallo Torsten, am Sonntagabend sind wir voraussichtlich durch. Dank Corona judgen wir separat in 4 Zweiergruppen - wer 4 Flaschen angeliefert hat, bekommt also 8 Feedbacks ( 3 Flaschen= 6 Feedbacks). Da ist bestimmt für jeden eins dabei, das ihm gefäl...
von bierhistoriker.org
Freitag 17. April 2020, 11:54
Forum: Bierreisen
Thema: BXLBeerFest 2020
Antworten: 4
Zugriffe: 413

Re: BXLBeerFest 2020

Schade, schade, war beim 1. und 2. und wollte nach einem Jahr Pause dieses Jahr wieder hin.

Gerade wird das Borefts Beerfestival von de Molen im September abgesagt ....

Cheers und bleibt gesund

Jürgen
von bierhistoriker.org
Sonntag 5. April 2020, 09:16
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Ich schaffe es aus persönlichen (gesundheitlichen) Gründen nicht mein Sauerbier noch zu verschicken -aber egal, es wird ja wieder eine Möglichkeit geben lg Herbert :Drink Schade! Gute Besserung und bis zum nächsten Jahr! Mit dem einen Bier, das noch unterwegs ist, werden wir beim Sauerbier bei 17 E...
von bierhistoriker.org
Samstag 4. April 2020, 12:04
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Sind die Biere von allen Teilnehmern inzwischen bei euch angekommen? Habt ihr schon einen Termin für die Bewertung festgelegt? Sauerbierkategorie: Das letzte(?) Paket wird am Montag hoffentlich eintrudeln. Dann sind wir bei 16 Einreichungen. Plantermin fürs Judging ist derzeit beim Sauerbier der 10...
von bierhistoriker.org
Freitag 3. April 2020, 09:50
Forum: Rezepte
Thema: Pils fürs Volk Fan - geht das auch in obergärig?
Antworten: 30
Zugriffe: 1739

Re: Pils fürs Volk Fan - geht das auch in obergärig?

und es dann vermutlich eher in Richtung Kölsch geht. Hoppla, die nächste Schändung eines klassischen Bierstils :Bigsmile Kölsch kann es niemals sein! Erster Grund: So, wie wir in Köln keine Alpenmilch herstellen können, kann der Bayer kein Kölsch brauen (es sei denn, er lebt in Köln - Visa werden a...
von bierhistoriker.org
Donnerstag 2. April 2020, 21:01
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Zymurgy
Antworten: 4
Zugriffe: 503

Re: Zymurgy

Gibt es auch als elektronische Variante!

cheers

Jürgen
PS: Ich bin persönlich Fan des Haptischen :Angel
AHA member 900298107
von bierhistoriker.org
Mittwoch 1. April 2020, 22:36
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Klasse, wir sind jetzt auch bei 12 Einreichungen!

Wird bestimmt ein toller Gesamtwettbewerb!

cheers

Jürgen

Bleibt alle gesund!
von bierhistoriker.org
Mittwoch 1. April 2020, 13:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlgeschmack "Lakritz/Anis"
Antworten: 2
Zugriffe: 303

Re: Fehlgeschmack "Lakritz/Anis"

Hi,

Anis kommt von der Hefe= Ethylhexanoate / Hexansäureethylester.
War die "Kerntemperatur" des Gärgefäßes vielleicht doch erheblich höher als 17-18°?
Bei Lakritz ohne Einsatz "dunkle Röstmalze" bin ich erst einmal ratlos.

Cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Mittwoch 1. April 2020, 13:39
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

thomsen hat geschrieben:
Mittwoch 1. April 2020, 13:10
bierhistoriker.org hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 16:16

Was ist denn noch unterwegs? Wir schaffen noch ein paar mehr :Drink
Wie ja schon angekündigt, ist unser Sauerbier auf dem Weg. Hab's Montag zur Post gebracht.

Gruß,
Markus
:thumbsup
von bierhistoriker.org
Dienstag 31. März 2020, 16:16
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

. . Jurywettbewerb: Sauerbierkategorie: 8 Einreichungen sind bei mir wohlbehalten angekommen; alle toll verpackt und mit mustergültigen Zetteln :thumbsup Jeder hat von mir eine Mail mit der Bestätigung bekommen. Was ist denn noch unterwegs? Wir schaffen noch ein paar mehr :Drink cheers Jürgen
von bierhistoriker.org
Montag 30. März 2020, 15:23
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Biere verschneiden
Antworten: 20
Zugriffe: 1065

Re: Biere verscheiden

Mein Favorit Reuss von Brouwerij Kerkom - Lambic + hopfiges Blond. Asche über mein Haupt! Wie konnte ich das vergessen :Ahh Eine meiner belgischen Lieblingsbrauereien für tolle alltagstaugliche Biere! Wer da in der Gegend ist, absolute Empfehlung, um mal "reinzuschneien": August 2017: Schönes Wette...
von bierhistoriker.org
Sonntag 29. März 2020, 15:34
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Biere verschneiden
Antworten: 20
Zugriffe: 1065

Re: Biere verscheiden

- Gouden Carolus Indulgence 2016 limited edition - Cuvee sauvages: Golden Strong Ale (Cuvee van de Keizer rood) verschnitten mit 2+3 jährigen Lambics von Boon - Stout Rulquin ( Rulles/Tilquin blend) - https://www.lambic.info/Huisstekerij_h.ertie hier gibt es einige interessante "Crossover-Blends". B...
von bierhistoriker.org
Samstag 28. März 2020, 17:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischen mit Mais/Polenta
Antworten: 9
Zugriffe: 785

Re: Maischen mit Mais/Polenta

So, habe noch einmal in meinen alten Unterlagen nachgesehen: Maisgrütze, Polenta, Maisflocken, corn grits usw. ist vom Grundsatz alles ähnlich. Kann Rohfrucht sein, muss aber nicht. Wenn irgendwo der Zusatz vorverkleistert, Instant, kaltquellend, pregelatinized o.ä. auftaucht, ist es vorbehandelt un...
von bierhistoriker.org
Samstag 28. März 2020, 16:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischen mit Mais/Polenta
Antworten: 9
Zugriffe: 785

Re: Maischen mit Mais/Polenta

Ich kenne mehrere Brauereien, in denen mit Maisflocken gebraut wird (dengl. "maisgritz"). Das schöne an den Flocken ist, sie sind vorgekocht und gequetscht, und der Keimling wurde entfernt. Man kann sie so direkt mit einmaischen. Wobei ich die Empfehlung, 40% zuzusetzen, für zu hoch halte. Mais sch...
von bierhistoriker.org
Samstag 28. März 2020, 15:27
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 63
Zugriffe: 10143

Re: Forschung und Entwicklung

. . Wen es interessiert: Das waren die 2018er- Fellowship-Biere: fellowship_2018.jpg ... bis auf das Honey Cake lagern die noch alle- Glenn hatte mir verraten, dass bei den 2019er Bieren das Laurelin 2018 geben wird - mini vertical tasting 2016, 2017,2018 ist jetzt komplett. Dank lock-in werden die ...
von bierhistoriker.org
Samstag 28. März 2020, 15:15
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 63
Zugriffe: 10143

Re: Forschung und Entwicklung

Frisch eingetroffen: Die 2019er-Biere der "Alvinne´s Fellowship of Exceptional Ales": fellowshipbeers_small.jpg Das Llothlorien wurde schon probiert- Top-Bier: Llothlorien_klein.jpg Natürlich lief dabei "Herr der Ringe", ist ja wohl klar, oder? :Bigsmile cheers Jürgen PS: Das zweite Glas meines Juni...
von bierhistoriker.org
Freitag 27. März 2020, 22:13
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Hatte die Mail mit den Wettbewerbsinfos irgendwie nicht bekommen... Hab mir jetzt die Infos noch rechtzeitig organisiert - auch der Gröne Bagalut wird also noch sein Sauerbier nach Köln schicken, geht am Montag raus. Soll ja schon ein anständiger Wettbewerb werden, wenn ihr euch schon so viel Mühe ...
von bierhistoriker.org
Freitag 27. März 2020, 16:39
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Hallo an alle Sauerbier-Liebhaber und -Produzenten! In der Sauerbierkategorie sind Stand heute 5 Biere angekommen. Für Romrod waren 21 angemeldet - also Leute, da geht noch was!!! Lasst Euch nicht das Feedback von 6-7 Certified Judges (teilweise zusätzlich noch Diplom-Biersommeliers) entgehen! Wir p...
von bierhistoriker.org
Mittwoch 25. März 2020, 16:49
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 269
Zugriffe: 21506

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Läuft!

3 Sauerbiereinreichungen unversehrt angekommen!

cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Mittwoch 25. März 2020, 16:40
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Reisspelzen contra Gerstespelzen
Antworten: 18
Zugriffe: 1134

Re: Reisspelzen contra Gerstespelzen

z.B. hier:

https://beerandbrewing.com/dictionary/Zz6U2YczvM/

... und in unendlich vielen Amirezepten

cheers

Jürgen

PS: Da wir hier im Gegensatz zu Amerika weder Reis anbauen/ weiterverarbeiten, ist das wohl für uns eher eine "exotische" Vorgehensweise/ fällt nicht als Abfallprodukt an.
von bierhistoriker.org
Dienstag 17. März 2020, 14:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Das CO2 Problem - was tun?
Antworten: 25
Zugriffe: 5022

Re: Das CO2 Problem - was tun?

schwarzwaldbrauer hat geschrieben:
Dienstag 17. März 2020, 14:11
Als Indikatoren hast du ja die Vierbeiner. Solang diese munter sind wird die Luft rein sein.
Genau:
Alte B(r)auernregel:

"Liegt der Kater tot auf dem Rücken,
tat ihn das CO2 ersticken"

Gibt Ärger mit dem Tierschutz :thumbdown

cheers

Jürgen - Stratocaster :Drink
von bierhistoriker.org
Montag 16. März 2020, 19:34
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Plötzlich Luft im Schlauch.
Antworten: 9
Zugriffe: 771

Re: Plötzlich Luft im Schlauch.

Hi,

der CO2-Zapfdruck ist zu niedrig eingestellt, daher entbindet sich das im Bier enthaltene CO2 im Schlauch.
Langsam Druck erhöhen, bis beim Zapfen keine Blasen mehr auftreten.

Cheers


Jürgen
von bierhistoriker.org
Samstag 14. März 2020, 15:19
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 137
Zugriffe: 12955

Re: Ticket Storno

Ich fände es auch ganz gut ein Gefühl dafür zu bekommen wie viel eigentlich benötigt wird? Das wird das Orgateam Dir erst sagen können, wenn alle reagiert haben, nicht vorher. Die Höhe eines noch möglicherweise offenen Betrages hängt davon ab, wieviele auf Erstattung bestehen. Stimmt, aber ich habe...
von bierhistoriker.org
Samstag 14. März 2020, 14:47
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 137
Zugriffe: 12955

Re: Ticket Storno

Ich fände es auch ganz gut ein Gefühl dafür zu bekommen wie viel eigentlich benötigt wird? Das wird das Orgateam Dir erst sagen können, wenn alle reagiert haben, nicht vorher. Die Höhe eines noch möglicherweise offenen Betrages hängt davon ab, wieviele auf Erstattung bestehen. Also, verzichtet fröh...
von bierhistoriker.org
Dienstag 10. März 2020, 20:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pferdebesitzer im Raum Gießen
Antworten: 17
Zugriffe: 1067

Re: Pferdebesitzer im Raum Gießen

SingleUser hat geschrieben:
Dienstag 10. März 2020, 20:34
Die Idee ist cool und sicher medienwirksam
Wegen des Themas "Steuerlast" vielleicht noch zusätzlich ´ne nackte Blondine auf dem Pferd?

cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Samstag 22. Februar 2020, 09:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 893

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Total interessantes Thema. Das Fass füllst du dann immer mal wieder mir frischem (Jung)Bier nach, damit die Bestien was zum zerfleischen haben und immer genug Saures zum Verschneiden des nächsten Flanders Red da ist? Ja, ein "single vat Solera system". Braue ca. netto 40 Liter für 2 KEGs. Fass wird...
von bierhistoriker.org
Donnerstag 20. Februar 2020, 17:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?
Antworten: 15
Zugriffe: 893

Re: Rodenbach Grand Cru = Roeselare Ale Blend?

Ich würde auch gerne ein Bier brauen, dass in Richtung Rodenbach Grand Cru oder der Duchesse de Bourgogne geht. Hallo, das wird dir so nicht gelingen, da das Rodenbach nicht "gebraut" sondern "geblendet" wird: Das "Normale" 75% frisches Bier, 25% "saures" altes Bier. Das Grand Cru 1 Drittel frisch,...
von bierhistoriker.org
Dienstag 18. Februar 2020, 20:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 3630

Re: Mittelalterliches Bier

Oder ob es sich dann nicht schon fast zwangsläufig in pseudomittelalterlichem Klamauk erschöpft. Moritz Lieber Moritz, auf den Punkt gebracht! "Das Mittelalter" ist eine Zeitperiode von mehr als 900 Jahren, da muss man sich schon konkret überlegen, welche Phase man da darstellen will, sonst macht m...
von bierhistoriker.org
Donnerstag 13. Februar 2020, 11:59
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für Antwerpen
Antworten: 4
Zugriffe: 358

Re: Tipps für Antwerpen

Beerlovers Bar
www.beerlovers.be

Billie´s Bier Kafetaria
https://www.facebook.com/billiesbierkafetaria/

Cheers

Jürgen
von bierhistoriker.org
Dienstag 11. Februar 2020, 16:53
Forum: Zapfanlagen
Thema: Reinigung/Spülung Bierleitungen
Antworten: 16
Zugriffe: 1143

Re: Reinigung/Spülung Bierleitungen

Hi Christian, "internationaler" Standard: alle 14 Tage: ... cheers Jürgen Gilt das nicht eher für professionelle Anlagen, also Anlagen, die pro Tag mehrere Hektoliter zapfen? Ich würde bei einer Privatanlage öfter als 14 Tage spülen, aber dafür eben nicht unbedingt mit harter Chemie. Ich finden den...
von bierhistoriker.org
Dienstag 11. Februar 2020, 12:37
Forum: Zapfanlagen
Thema: Reinigung/Spülung Bierleitungen
Antworten: 16
Zugriffe: 1143

Re: Reinigung/Spülung Bierleitungen

Ätznatron / kaustisches Soda / Natriumhydroxid....
Hat viele Namen und kostet so um 4 € das Kilo.

cheers

Jürgen

zu PWB kann ich nichts sagen; Spülmaschinenpulver : Da streiten sich die Geister wegen Zusatzstoffen.