Die Suche ergab 1287 Treffer

von Kurt
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 41
Zugriffe: 2854

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Die SpüMa läuft vor dem Flaschenwaschen einmal auf 70°C durch und danach werden alle Siebe penibel gereinigt. Ich habe da keine Bedenken und meine SpüMa habe ich schon komplett zerlegt. Der Mock hält sich in Grenzen ;) Als Ziwi hab ich mal ne Bettpfannen Spülmaschine kennengelernt, da desinfiziert a...
von Kurt
Mittwoch 13. Januar 2021, 16:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 41
Zugriffe: 2854

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Bestätigt mich in der Praxis, die sauberen Flaschen (ohne Bodensatz, kalt ausgeschwenkt) vor dem Abfüllen bei 70°C in der Spülmaschine mitfahren zu lassen. Fülle dann immer direkt aus der SpüMa ab.
von Kurt
Dienstag 12. Januar 2021, 20:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quellwasser vs. Leitungswasser
Antworten: 13
Zugriffe: 692

Re: Quellwasser vs. Leitungswasser

Meine Schwiegermutter wohnt im Schwarzwald, das Wasser dort ist typischerweise extrem weich! Ich kann mir gut vorstellen das dies auch für das Quellwasser zutrifft. Also langsam mit Osmoseanlagen :) Ein Test der Härte aus dem Aquaristikbereich gibt Aufschlüsse über das Wasser. Ich vermute es ist zie...
von Kurt
Montag 4. Januar 2021, 20:56
Forum: Rezepte
Thema: Frauenbier Rezept
Antworten: 38
Zugriffe: 2137

Re: Frauenbier Rezept

Hier wurde in der Vergangenheit auch oft das Samba Pale Ale in Bezug auf frauenkompatibles Bier genannt. Das Bier enthält Polenta und Cornflakes und ist ziemlich sommerlich.
von Kurt
Freitag 1. Januar 2021, 14:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: West Coast IPA und Zucker
Antworten: 8
Zugriffe: 432

Re: West Coast IPA und Zucker

Uh, ich begebe mich auf dünnes Eis. Also zumindest das Pliny the Elder wird mit Dextrose gebraut, das ist aber ein Imperial IPA. Ich habe jetzt noch keine representative Umfrage unter den Westcoast-Brauereien gemacht wer welchen Zucker einsetzt ;) Wenn man das Westcoast IPA als trockene und schlanke...
von Kurt
Freitag 1. Januar 2021, 14:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: West Coast IPA und Zucker
Antworten: 8
Zugriffe: 432

Re: West Coast IPA und Zucker

Natürlich ist Zucker in Westcoast IPAs typisch. Dextrose und Saccharose halt, Demerara nicht.
von Kurt
Dienstag 29. Dezember 2020, 22:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühltruhe mit Invertertechnik
Antworten: 5
Zugriffe: 853

Re: Kühltruhe mit Invertertechnik

Wie oft die Truhe anspringt kannst du mit der Wahl der Hysterese selbst bestimmen. Konkret: Bei welcher Temperatur schaltet die Truhe ein, bei welcher aus. 9/11 Grad wird deutlich öfter schalten als 5/15 Grad.
von Kurt
Montag 28. Dezember 2020, 20:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühltruhe mit Invertertechnik
Antworten: 5
Zugriffe: 853

Re: Kühltruhe mit Invertertechnik

Hier ist die Technik sinnlos, denn die Regelung denkt bei Kühlschrankbetrieb der Truhe ja immer „viel zu warm, Kompressor auf Vollgas“. Das Feature, die Kühllleistung fein abgestimmt regeln zu können verpufft also. Möglicherweise mag es die Elektronik auch auf Dauer nicht ständig den Strom abgestell...
von Kurt
Dienstag 22. Dezember 2020, 09:47
Forum: Rezepte
Thema: Zum falschen Malz gegriffen - kann das noch was werden?
Antworten: 9
Zugriffe: 1453

Re: Zum falschen Malz gegriffen - kann das noch was werden?

Jede Wette, das Bier wird lecker braucht aber 3 Monate bis es richtig gut wird. Also nicht zu früh aufgeben 😉
von Kurt
Samstag 19. Dezember 2020, 22:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Brautag, SNPA Klon
Antworten: 27
Zugriffe: 1883

Re: Mein erster Brautag, SNPA Klon

Ob die Nachgussmenge passt oder nicht hängt natürlich von der Effizienz der eigenen Anlage ab. 14L Bier bei 4,8 kg Malz ist ziemlich mau. Nicht wundern wenn das Ergebnis zu bitter wird, falls die komplette Hopfenmenge verwendet wurde. Auf jeden Fall ne schöne Anlage mit Potential! Da würde sich ein ...
von Kurt
Donnerstag 17. Dezember 2020, 12:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2386
Zugriffe: 375696

Re: Was braut Ihr am WE?

Gestern ein deutsches Pils mit Perle und Saphir. Wird noch leicht mit Saphir gestopft. 12 Plato, 42 IBU, W34/70.
von Kurt
Sonntag 6. Dezember 2020, 13:17
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Bier nach Art eines "Kölsches"
Antworten: 20
Zugriffe: 1310

Re: Bier nach Art eines "Kölsches"

Sehr schön aber das ist mit Cascade und der Nottingham eher ein Pale Ale denn ein Kölsch :) wird bestimmt trotzdem lecker!
von Kurt
Samstag 28. November 2020, 20:19
Forum: Zapfanlagen
Thema: Druckminderer mindert nicht mehr
Antworten: 1
Zugriffe: 248

Druckminderer mindert nicht mehr

Hallo Kollegen, Mein Druckminderer hat plötzlich und unerwartet sein Verhalten geändert: Wenn ich die CO2 Flasche aufdrehe pfeift sofort das Überdruckventil ab. Drehen an der Verstellschraube ändert den Abgabedruck nicht mehr, selbst wenn die Schraube komplett herausgedreht ist. Was ist da los? Ist ...
von Kurt
Samstag 21. November 2020, 16:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wer hätte das gedacht: Die Zutaten sind entscheidend!
Antworten: 4
Zugriffe: 745

Re: Wer hätte das Gedacht: Die Zutaten sind entscheidend!

Maris Otter Pale unterscheidet sich wirklich sehr deutlich von gewöhnlichem Malz! Total nussig finde ich.
von Kurt
Sonntag 8. November 2020, 22:17
Forum: Rezepte
Thema: Böhmisches Pils - richtig hopfen
Antworten: 4
Zugriffe: 637

Re: Böhmisches Pils - richtig hopfen

Danke für die Blumen :) Ich werde das Bier die Woche auch (mal wieder) brauen. Allerdings habe ich nur noch 50g Saazer, da werde ich die Vorderwürzehopfung auch weglassen. Kann man sicher machen, ich habe es bisher noch nie 1:1 verglichen. Die Brulosophen haben sich mit dem Thema übrigens kürzlich a...
von Kurt
Donnerstag 5. November 2020, 15:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her Eure fresh hop Biere!
Antworten: 28
Zugriffe: 2330

Re: Zeigt her Eure fresh hop Biere!

Geil! Meinst Du eine Flasche schafft es nach Ulm? :)
von Kurt
Sonntag 1. November 2020, 20:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Cremigkeit erreichen
Antworten: 12
Zugriffe: 1258

Re: Cremigkeit erreichen

Stouthahn und Mischgas
Geringe Karbonisierung
Diacetyl
von Kurt
Montag 26. Oktober 2020, 11:13
Forum: Rezepte
Thema: Chocolate Cherry Stout
Antworten: 48
Zugriffe: 6087

Re: Chocolate Cherry Stout

Etwas Amaretto und schon hat man den Amarenakirsch-Geschmack.
von Kurt
Sonntag 18. Oktober 2020, 23:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Nachgärung mit Zucker bei extrem klarem Bier
Antworten: 11
Zugriffe: 963

Re: Nachgärung mit Zucker bei extrem klarem Bier

Ein paar Hefezellen sind immer noch da. Bei so klaren Bieren aber wenige. Geduld und Raumtemperatur! Das kann 2 Wochen dauern bis die Kohlensäure voll da ist.
von Kurt
Sonntag 4. Oktober 2020, 20:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Uhu / Pattex vom Fass nach erster Entnahme?!
Antworten: 4
Zugriffe: 802

Re: Uhu / Pattex vom Fass nach erster Entnahme?!

Jo! Ethylacetat ist der richtige Hinweis denke ich. Evtl. Infektion beim ersten Anzapfen?
von Kurt
Samstag 3. Oktober 2020, 12:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2386
Zugriffe: 375696

Re: Was braut Ihr am WE?

Einen U-Fleku Clone als ersten Propagationsschritt für die UG-Saison.
von Kurt
Donnerstag 1. Oktober 2020, 17:04
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: In Weihenstephan is alles Theorie, die Praxis gibts daheim
Antworten: 9
Zugriffe: 1038

Re: In Weihenstephan is alles Theorie, die Praxis gibts daheim

Ha, das Schwalbennest hab ich früher auch stark frequentiert. Räng däng däng :)
von Kurt
Donnerstag 17. September 2020, 16:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen eines Aprikosenbiers
Antworten: 12
Zugriffe: 799

Re: Abfüllen eines Aprikosenbiers

Gelatine und cold crash.
von Kurt
Dienstag 15. September 2020, 07:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Was kann man mit altem Hopfen noch so anstellen?
Antworten: 9
Zugriffe: 788

Re: Was kann man mit altem Hopfen noch so anstellen?

Trainingsmunition für‘s Luftgewehr? Hopfenweitwurf?
von Kurt
Montag 14. September 2020, 22:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Staubfreie Flaschenlagerung
Antworten: 22
Zugriffe: 1603

Re: Staubfreie Flaschenlagerung

Spülmaschine bei 70°C. Die Flaschen werden dann direkt aus der Maschine entnommen und gefüllt. Saubere Flaschen zu lagern finde ich zu herausfordernd.
von Kurt
Montag 14. September 2020, 22:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührantrieb - Drehzahlregelung
Antworten: 15
Zugriffe: 937

Re: Rührantrieb - Drehzahlregelung

PWM geht sicher oder einfach den Motor mit niedriger Spannung verwenden. Ich habe auch schon einen Halogentrafo mit Einphasen-Gleichrichtung (Diode) verwendet. Damit läuft der Motor quasi auf 6V (mit 50% Tastverhältnis). Geht.
von Kurt
Samstag 12. September 2020, 12:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Käfer im Malz
Antworten: 6
Zugriffe: 748

Re: Käfer im Malz

Staubläuse?
von Kurt
Freitag 4. September 2020, 07:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wie stopft Ihr?
Antworten: 26
Zugriffe: 1585

Re: Wie stopft Ihr?

Pellets direkt ins Bier zur abklingenden Hauptgärung. Ca. 3-5 Tage stopfen und dann cold crash und evtl. Gelatine. Die Pellets bilden so zusammen mit der Hefe eine kompakte Schicht.
von Kurt
Mittwoch 26. August 2020, 08:26
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 71
Zugriffe: 13922

Re: Forschung und Entwicklung

Von dem Orval eins jetzt trinken und das andere für ein Jahr im Keller vergessen. Da ist Brett drin - sehr interessant!
von Kurt
Donnerstag 20. August 2020, 20:23
Forum: Rezepte
Thema: Pale Ale Rezept glutenfrei umbauen
Antworten: 20
Zugriffe: 1891

Re: Pale Ale Rezept glutenfrei umbauen

Ich frage mich ob der ältere Herr mit einem SNPA gut beraten ist. Geiles Bier, keine Frage aber weit weg vom Normgeschmack.
von Kurt
Montag 10. August 2020, 22:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 35
Zugriffe: 2295

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Probier das doch mal aus. Für ein kräftiges IPA kann das Wasser schon passen. Ich meine das Wasser mit Milchsäure, Gips und CaCl2. Ein Pils wird damit nicht perfekt gelingen.
von Kurt
Samstag 8. August 2020, 09:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 35
Zugriffe: 2295

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Klar stört das. Es sei denn du magst Gose.
von Kurt
Samstag 1. August 2020, 13:17
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kupferring noch zu gebrauchen?
Antworten: 32
Zugriffe: 2541

Re: Kupferring noch zu gebrauchen?

Aquariumpumpen gibt es oft für unglaublich wenig Geld bei Versendern wie Pollin Elektronik. Hab für meine keine 5€ gezahlt. Die funktionieren gut zum Kühlwasser pumpen.
von Kurt
Samstag 1. August 2020, 13:07
Forum: Rezepte
Thema: Alkoholarmes gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 722

Re: Alkoholarmes gesucht

Das alkoholärmste Selbstbräu ohne Spezialhefe ist wohl Malzbier. Das wird direkt in Flaschen gefüllt und dann nach ca. einem Tag pasteurisiert. Da kommen dann so 0,5-1 Vol.-% bei rum. Alternativen sind Biere mit Springmaische und niedrig vergärenden Hefen wie S33. Damit habe ich schon Biere mit ca. ...
von Kurt
Donnerstag 30. Juli 2020, 08:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2020
Antworten: 144
Zugriffe: 17036

Re: Hopfenanbau 2020

Ich hatte auch dieses Jahr am Cascade Massen von Blattläusen. Dann kamen die Marienkäfer und haben die Läuse vollständig vertilgt. Aktuell sieht die Pflanze wieder ok aus.
von Kurt
Mittwoch 29. Juli 2020, 08:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Qualität Trinkwasser
Antworten: 8
Zugriffe: 1117

Re: Qualität Trinkwasser

Super Wasser! Der Hinweis zum Chlor ist gut. Ich würde statt der Campden Tabletten lieber einen Aktivkohlefilter verwenden. Dann ist man auf der sicheren Seite denn Chlor kann einem zielsicher den Sud versauen.
von Kurt
Montag 27. Juli 2020, 14:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hefe kommt nicht an..
Antworten: 38
Zugriffe: 2611

Re: Hefe kommt nicht an..

Bei UG sollte man immer einen Starter machen, sonst passiert sowas. Ich denke das die Gärung in den nächsten 1-2 Tagen ankommen wird. Zuerst muss die Hefe auch noch den Sauerstoff in der Würze verbrauchen.
von Kurt
Sonntag 19. Juli 2020, 12:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Steinzeugflaschen, ja oder nein. Alternativen !
Antworten: 10
Zugriffe: 1121

Re: Steinzeugflaschen, ja oder nein. Alternativen !

Mir würde eher der Innendruck Sorgen machen.
von Kurt
Donnerstag 16. Juli 2020, 20:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe für Altbier
Antworten: 43
Zugriffe: 3237

Re: Hefe für Altbier

Wyeast 1007 und auch WYeast 1010 sind ebenfalls klasse Althefen.
von Kurt
Samstag 11. Juli 2020, 08:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier: Schimmel?
Antworten: 32
Zugriffe: 2264

Re: Sauerbier: Schimmel?

Google mal „Pellicle“ - ist normal.
von Kurt
Donnerstag 2. Juli 2020, 05:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?
Antworten: 22
Zugriffe: 1829

Re: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?

Wie bereitet ihr Euer Wasser auf? Der Maische pH könnte daneben liegen. Würde die schlechte Ausbeute und den geringen EVG erklären.
von Kurt
Mittwoch 1. Juli 2020, 14:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfenstopfen: Welcher Beutel?
Antworten: 10
Zugriffe: 1188

Re: Hopfenstopfen: Welcher Beutel?

Es wurde schon erwähnt aber ich möche es nochmal betonen: Am besten extrahiert man die Aromen aus dem Hopfen ohne Sack! Es gibt hier sogar Berichte in denen das Innere des Hopfensäckchens nach dem Stopfen noch trocken war...
von Kurt
Sonntag 28. Juni 2020, 21:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfensorte bestimmen
Antworten: 15
Zugriffe: 1097

Re: Hopfensorte bestimmen

Schwierig. Natürlich könnte man die Sorte bestimmen lassen aber das Ist für den Privatmann wohl nicht rentabel. Evtl. die typischen Merkmale (Doldengröße etc.) zur händischen Bestimmung verwenden. Eine gewisse Restunsicherheit bleibt. Am Ende ist die Sorte aber auch sekundär. Der Alphasäure-Gehalt w...
von Kurt
Samstag 27. Juni 2020, 23:11
Forum: Rezepte
Thema: Schnelles Sommer bier
Antworten: 7
Zugriffe: 1114

Re: Schnelles Sommer bier

Seltsame Anforderungen. Vielleicht einen Weizenbock? Da würde der Honig auch gut passen.
von Kurt
Mittwoch 24. Juni 2020, 17:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brunnenwasser für Osmoseanlage
Antworten: 8
Zugriffe: 779

Re: Brunnenwasser für Osmoseanlage

Ich sehe kein Problem bei der Verwendung des Wassers. Die Anlagen haben doch Vorfilter.
von Kurt
Dienstag 16. Juni 2020, 21:52
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Fotos von Hobbybrauerbieren
Antworten: 146
Zugriffe: 43114

Re: Fotos von Hobbybrauerbieren

Du musst das Bild vertauscht haben, auf dem Bild ist offenbar Pfirsichsaft zu sehen ;)
von Kurt
Dienstag 16. Juni 2020, 09:13
Forum: Rezepte
Thema: Wie bekomme ich mein Bier "vollmundiger"
Antworten: 25
Zugriffe: 2439

Re: Wie bekomme ich mein Bier "vollmundiger"

Was du uns verschwiegen hast: 19 mg/L Chlorid und 30 mg/L Sulfat. Da würde ich etwas nachhelfen.
von Kurt
Dienstag 16. Juni 2020, 08:42
Forum: Rezepte
Thema: Wie bekomme ich mein Bier "vollmundiger"
Antworten: 25
Zugriffe: 2439

Re: Wie bekomme ich mein Bier "vollmundiger"

Was für ein Wasser verwendest Du? Poste mal die Werte. Bei mir hat etwas Calciumchlorid eine deutliche Verbesserung bewirkt.
von Kurt
Dienstag 16. Juni 2020, 07:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 35
Zugriffe: 2295

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Auf keinen Fall das Wasser nach der Enthärtungsanlage verwenden. Das ist zum Bierbrauen ungeeignet! Wenn das Wasser ohne Aufbereitung zum Brauen von IPAs verwendet wurde wundert mich die kratzige Bittere nicht. Ich würde im ersten Schritt die 20 mg Magnesium ignorieren und mich auf die Restalkalität...
von Kurt
Sonntag 14. Juni 2020, 21:11
Forum: HBCon 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 317
Zugriffe: 36819

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Sehr cool! Vielen Dank das ihr den Wettbewerb auch ohne HBcon durchgeführt habt! Das trägt enorm zur Qualität der Hobbybrauer-Biere bei!