Die Suche ergab 89 Treffer

von MachdenDeckelRund
Dienstag 19. November 2019, 21:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Einkocher mit Inkbird ITC 310T-B verbinden
Antworten: 20
Zugriffe: 2635

Re: Einkocher mit Inkbird ITC 310T-B verbinden

Hallo, hier noch zwei Anmerkungen von mir, da Du noch Optimierungspotential bei deinem Einkocher hast: ... Das große Problem mit dem Ding ist, dass trotz Temperaturregler diese nicht ansatzweise Präzise erreicht, geschweige denn gehalten wird. ...Ich erhoffe mir davon, die Rasten präziser halten zu ...
von MachdenDeckelRund
Samstag 14. Juli 2018, 12:04
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mit welcher Zapftechnik ist das Bier am längsten haltbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 2976

Re: Mit welcher Zapftechnik ist das Bier am längsten haltbar?

Hallo Orangenbrauer, Ich schließe mich den Ausführungen von Mark an. Möglichst lang im Kühlschrank gestellt sollte das Bier am längsten halten. Allerdings sind die von Mark verlinkten Zapfköpfe für draußen „nur“ für uns Hobbybrauer. Für Kaufbier brauchst du Flach- oder Kombifittinge. Z.b. Bei Hellma...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 4. Juli 2018, 22:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gäreimer / Gärbottich > Boden abdichten
Antworten: 5
Zugriffe: 1057

Re: Gäreimer / Gärbottich > Boden abdichten

Hallo Daniel, den Gäreimer kannst Du evtl. als Malzlager weiterhin benutzen. Den Riss kannst Du mit Klebeband oder Paketband von unten zukleben. Ansonsten meine Empfehlung für Kunststoffgäreimer: - Nicht mit 95°C heißer Würzer befüllen. Immer auf mindestens 70°C runterkühlen. - Gäreimer immer auf ei...
von MachdenDeckelRund
Montag 18. Juni 2018, 05:22
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kühlmanschette für KEGs
Antworten: 22
Zugriffe: 4421

Re: Kühlmanschette für KEGs

Such mal nach: Neoprene Corny.
Versand aus China oder GB.
von MachdenDeckelRund
Freitag 1. Juni 2018, 00:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Und wenn ich ne Wasserwanne ins Zimmer stelle? Da sinds konstant 24 Grad. Keller hat 17°, da dürfte Wasserwanne kühler sein, oder? Ich gehe mal davon aus, dass du eine obergärige Hefe verwendet hast und die Hauptgärung abgeschlossen ist. Die Flaschengärung kann dann problemlos im Keller stattfinden...
von MachdenDeckelRund
Donnerstag 31. Mai 2018, 10:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin Leuts, ich hab eine dringende Frage zum Kühlen während der Reifung. Die Flaschen müssen bei mir zwangsweise im Zimmer reifen, ich kann nur kurz vor der Verkostung mal 1-2 Tage komplett auf den Kühlschrank verzichten. Jetzt ist die Frage meinerseits, ob es einen sinnvollen Ausweg gibt, wenn wie...
von MachdenDeckelRund
Donnerstag 31. Mai 2018, 10:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nachgußverteiler
Antworten: 31
Zugriffe: 4217

Re: Nachgußverteiler

Leider hatte ich keine Idee, wie ich von außen den Füllstand kontrollieren kann. Meine Überlegungen gehen dahin, dass ich zwei gleiche Pumpen einsetze, die die gleiche Fördermenge pumpen. Wenn der Wasserspiegel im Läuterbottich fällt, dann pumpe ich die Würze aus dem Läutergrant in die Würzepfanne....
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 30. Mai 2018, 22:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nachgußverteiler
Antworten: 31
Zugriffe: 4217

Re: Nachgußverteiler

Hallo Achim, Ich schöpfe auch noch alles mit dem Messbecher um. Ohne Nachgussverteiler oder Siebe oder sonstwas. Das klappt schon. Mein Problem ist nur, das mir in der Hektik das Nachgusswasser knapp wird. Ich bin viel zu sehr mit Spindeln, heizen und schöpfen beschäftigt, als den füllstand im Nachg...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 30. Mai 2018, 13:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, kann ich für knapp 26L bei 12,5°P eine Nottingham nehmen? Macht es geschmacklich einen Unterschied, wenn ich mit einer vergäre im Vergleich zur Vergärung mit zwei Packungen? Habe dazu schonmal was gelesen im Forum, finde es aber leider nicht wieder. Danke! Puh, bestimmt keine einfache Frage,...
von MachdenDeckelRund
Samstag 19. Mai 2018, 17:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermentier-Kühlschrank "heizen"
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Re: Fermentier-Kühlschrank "heizen"

Ich habe die Glasplatten im Kühlschrank gegen Siebdruckplatten ersetzt. Die sind nahezu unverwüstlich. Das funktioniert. Allerdings bin ich auch kein Freund der Lampen im Kühlschrank. Ich verwende eine Heizung für Terrarien (15 Watt) und steuere auch mit dem Inkbird. Das langt vollkommen. Der Kühlsc...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 16. Mai 2018, 23:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: neue anlage 70 l
Antworten: 12
Zugriffe: 3351

Re: neue anlage 70 l

Hallo Carsten,

Nimm die hendi mit 3,5kW. Das reicht zum maischen.
Falls du beim Würzekochen nicht schnell genug hoch heizen kann, dann häng noch einen Tauchsieder rein.
Ist günstig, leistungsstark und kein Gefrickel.
Vg
Ralf
von MachdenDeckelRund
Dienstag 15. Mai 2018, 19:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Aufheizraten bei HE(R)MS Systemen
Antworten: 1
Zugriffe: 1049

Re: Aufheizraten bei HE(R)MS Systemen

:thumbsup Tolle Arbeit.
Danke fürs Teilen.
von MachdenDeckelRund
Montag 26. März 2018, 22:51
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Unsere neue 130 Liter HERMS-Brauanlage
Antworten: 19
Zugriffe: 6507

Re: Unsere neue 130 Liter HERMS-Brauanlage

Klasse. Sehr schöne Anlage habt ihr Euch zusammengestellt.
HERMS-Anlagen sind selten, aber in meinen Augen wunderschön.
Warum habt Ihr einen Vorfilter vor dem PWT? Was ist das für ein Modell?

Vg
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Dienstag 20. März 2018, 20:14
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pils in einer Minute
Antworten: 14
Zugriffe: 3271

Re: Pils in einer Minute

:thumbup
super Video, mehr davon.

Gruß
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Donnerstag 8. März 2018, 09:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine 50 Liter Brauanlage
Antworten: 13
Zugriffe: 5788

Re: Meine 50 Liter Brauanlage

Sehr schick und aufgeräumt. Da lacht das Brauerherz.
Mir gefallen auch deine Ideen, den Stauraum optimal zu nutzen. Weiter so.
von MachdenDeckelRund
Dienstag 27. Februar 2018, 21:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brau shops
Antworten: 23
Zugriffe: 4851

Re: Brau shops

Hallo Felix, Hefe kannst Du mit etwas Glück und guten Worten auch in einer Brauerei in deiner Nähe bekommen. Einen Versuch ist es zumindest wert. Ansonsten habe ich und die meisten anderen Hobbybrauer mit den Onlineshops gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht. Den Link findest Du oben. Im Impressum ...
von MachdenDeckelRund
Sonntag 25. Februar 2018, 19:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: pH - Meßgerät Empfehlung?
Antworten: 33
Zugriffe: 9073

Re: pH - Meßgerät Empfehlung?

Ich wollte noch kurz ein Foto nachreichen, auch wenn Du schon erfolgreich bestellt hast. Zu deinem pH-Messgerät benötigst Du noch die Kalibrierlösungen. Meine bewahre ich in den auf dem Foto gezeigten 250ml Weithalsflaschen auf. Zusätzlich noch je eine Flasche für destilliertes Wasser und für Kalium...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 20. Februar 2018, 22:53
Forum: Rezepte
Thema: Hab da mal eine Frage an die Experten des Alt-Bieres
Antworten: 15
Zugriffe: 3604

Re: Hab da mal eine Frage an die Experten des Alt-Bieres

Kombirast ist nicht unbedingt üblich für ein Altbier. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert. Meine Altbiere braue ich im Infusionsverfahren. Jedoch: Fritz Wülfing gibt in seinem Altbierrezept im Buch "Craft-Bier" eine Wassertemperatur von 74°C / Maischtemp. 65°C für die Kombirast an. Sollte also a...
von MachdenDeckelRund
Sonntag 22. Oktober 2017, 18:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Und noch ein Krefelder!
Antworten: 11
Zugriffe: 1491

Re: Und noch ein Krefelder!

Hallo Christian,

Herzlich Willkommen im Forum.
Kleine Frage: Warum bist Du der Rote, die Vereinsfarben vom KFC sind doch Blau-Rot? :Greets

Gruß
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Sonntag 22. Oktober 2017, 18:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: TV-Tipp So. 15.10. 20:15 SWR: Brauereien im Südwesten (incl. Hobbybrauer)
Antworten: 61
Zugriffe: 7873

Re: TV-Tipp So. 15.10. 20:15 SWR: Brauereien im Südwesten (incl. Hobbybrauer)

Hab mir den Film auch gerade aus der Mediathek angeschaut. Ich bin begeistert. Eine handwerklich gut gemachte Doku über das Bierbrauen.
Vielen Dank an den Filmemacher Christopher Paul für dieses spannende Doku! :thumbsup
von MachdenDeckelRund
Dienstag 30. Mai 2017, 21:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kennt jemand eine Bezugsquelle für den 5.5 gal Brew Kettle von SSBrewtech? Ich kann leider niemanden finden, der den nach Deutschland liefert... Hier hatte ich meinen 15 Gallon gekauft. Lieferung erfolgte mit DPD. Deiner ist vorrätig. https://www.themaltmiller.co.uk/index.php?_a=viewProd&productId=...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 23. Mai 2017, 20:47
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 213
Zugriffe: 43723

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Hallo Sandro,
auch von meiner Seite ein fettes Dankeschön! Ich rufe Deine Seite ca. zweimal pro Woche auf um mir Ideen für Rezepte zu holen oder Berechnungen durchzuführen.
Ganz großes Kino! Danke fürs Teilen.

Gruß
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Donnerstag 18. Mai 2017, 06:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin, wieviel °C höher als den Hauptsud sollte man eine SVP i.d.R. vergären lassen? Dank und Gruß, Taim Hallo Taim, ich vergäre auch OG. Bei mir funktioniert die SVG nicht wirklich. Trotz höherer Temperatur marschiert die Hefe nicht "noch schneller". SVG spielt die Stärke meiner Meinung nach nur be...
von MachdenDeckelRund
Montag 15. Mai 2017, 21:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Eine Frage: Hat schon mal Jemand für den Merten & Storck Einkocher "Kochstar Automat 2500" eine Messlatte erstellt / geeicht, um die Menge in Litern zu messen? Bevor ich das Wasser und die Mühe verschwende, vielleicht hat Jemand Werte zuhause oder Infos, wo ich sowas herbekomme. Suche nach diversen...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 9. Mai 2017, 21:44
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Bierbrauen 100l mit Schlachtekesseln!
Antworten: 40
Zugriffe: 9561

Re: Bierbrauen 100l mit Schlachtekesseln!

Geile Kessel! Herzlichen Glückwunsch, da wird's mir ganz warm ums Herz. :thumbsup Spontan würde ich Dir aber raten, das Projekt zu überdenken. Bei solch schönen Kesseln würde ich das Gestell historisch in Holz gestalten oder zumindest mit Holz verkleiden. Technik würde ich ebenfalls möglichst weglas...
von MachdenDeckelRund
Freitag 5. Mai 2017, 15:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Stewe, ja, so mache ich das auch. Ziel ist ein pH-Wert der Maische von 5,4 bis 5,6. Das kannst Du mit der Milchsäure einstellen. Die Michsäure solltest Du sowohl dem Hauptguss als auch dem Nachguss beimengen. Idealerweise kannst Du den Maische-pH mittels pH-Messer oder Streifen kontrollieren. ...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 3. Mai 2017, 21:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

@LocRock: Stell den Sud über Nacht nach draussen. Abgedeckt. Es ist derzeit kalt genug. Kühlt sehr schnell runter. Falls das nicht geht: Ich hätte kein Vertrauen in tupperähnliche Dosen. Falls der Deckel aufspringt, hast Du das Wasser im Sud. Neben der Verdünnung kämpfst Du dann mit Keimen. Deshalb ...
von MachdenDeckelRund
Samstag 22. April 2017, 00:30
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Brennesselbier die 1.
Antworten: 27
Zugriffe: 8367

Re: Brennesselbier die 1.

So, ich muss den Tröt nochmals aus dem Archiv hervorholen. Ich habe heute eine Doku über Cornwall in der Mediathek gefunden. http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=46324 Ab 20:50 Min. wird dort Brennesselbier gebraut. Ca. 100 frische Brennessel werden dort mit 20 Liter (geschätzt) Wasser gekoch...
von MachdenDeckelRund
Freitag 21. April 2017, 23:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Datalogger
Antworten: 2
Zugriffe: 930

Re: Datalogger

Hallo Michael, wenn ich mir die Rezension von Zorro zu dem baugleichen? https://www.amazon.de/Yesfor-Temperatur-Rekorder-Interner-Externer/dp/B00LP9N5FW/ref=pd_sbs_60_4/259-3131429-2400553?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=AET5G0JWFQV3M4G45DXE durchlese, dann scheint der Temperatursensor nicht optimal pla...
von MachdenDeckelRund
Donnerstag 20. April 2017, 21:07
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3450
Zugriffe: 446258

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hm... :Grübel das klingt gut wenn ich meine Spindel so beobachte erreicht sie bei vollständiger Ladung 3,88 V und nach dem ersten Sud ca 10-14 Tage liegt es bei ca. 3,72V wieso kommt meine nichtmal über 4V ? Intervall ist bei mir auf 300sekunden LG Chris Hallo Chris, meine Spindel hat laut Anzeige ...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 19. April 2017, 23:21
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3450
Zugriffe: 446258

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Servus beinand, meine Gärung mit der unkalibrierten Spindel ist jetzt beendet. Ich habe nun die Kalibrierung bei 0°Plato mit 25,25°Tilt durchgeführt. Sieht in dem Excelsheet ganz gut aus. Folgende Messreihe ist rausgekommen: °Plato °Tilt 0 25,25 2,5 33,56 5 41,35 7,5 48,40 10 54,04 15 62,73 20 67,8...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 19. April 2017, 22:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ist eine aufgeteilte Würze (2x20L) besser für die Gärung?
Antworten: 20
Zugriffe: 2648

Re: Ist eine aufgeteilte Würze (2x20L) besser für die Gärung

ich rate Dir auch zu zwei Gärbehältern. So mache ich es auch. Sind kleiner und leichter, wie Alt-Phex schon schreibt. Die "halb gefüllten" Behälter lassen sich besser tragen und heben. Ich fülle in Flaschen ab und nutze die Schwerkraft aus. Leider muss ich zuvor das Fass auf den Tisch hieven. Wenn D...
von MachdenDeckelRund
Montag 17. April 2017, 16:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerk mit Scheibenwischermotor extrem laut
Antworten: 16
Zugriffe: 2802

Re: Rührwerk mit Scheibenwischermotor extrem laut

Ferndiagnosen sind natürlich schwierig... Hallo Steven, probier doch mal, ob der Scheibenwischermotor nur im verbauten Zustand so laut ist. Es könnte sein, dass das Blech angeregt wird oder der Motor verspannt eingebaut wurde. Falls das so ist, kannst Du evtl. mit Gummipuffern entkoppeln. Ansonsten ...
von MachdenDeckelRund
Montag 3. April 2017, 18:31
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Monofilamentfilter: Welche Maschenweite?
Antworten: 10
Zugriffe: 2938

Re: Monofilamentfilter: Welche Maschenweite?

Hallo Ansgar, ich arbeite auch mit einem Monofilamentfilter, Maschenweite 150µm. Das funktioniert gut und ist günstig (ca. 8 Euro). Er sollte einen ordentlichen Durchmesser (180-200mm) haben, damit Du einfacher umschöpfen kannst. Meist gibt es die Filter in zwei verschiedenen Längen. Der Lange ist g...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 28. März 2017, 21:04
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3450
Zugriffe: 446258

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Mit den Bleikügelchen braucht man am wenigsten Volumen sodass das ganze noch gerade so rein passt. Hallo Sam, die Bleikugeln sind sicherlich die Königsklasse. Sieht toll aus und hatte ich auch überlegt. Ich hatte aber zwei Bedenken, weshalb ich auf die Plattenklebung gegangen bin. Diese würde ich h...
von MachdenDeckelRund
Montag 27. März 2017, 20:00
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3450
Zugriffe: 446258

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Und dann geht es mit den Problemen weiter: Ich arbeite noch mit Office 2007. Vielleicht ist das ja schon das Problem. Wenn ich den "Formel update" Button drücke bekomme ich eine Visual Basic Fehlermeldung 400 Falls das Problem mit Office weiterhin besteht, dann schick mir die Werte per PN und ich s...
von MachdenDeckelRund
Sonntag 26. März 2017, 15:57
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3450
Zugriffe: 446258

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich bin seit einer Woche ebenfalls stolzer Besitzer einer iSpindel. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Gernot bedanken, der mir diese gebaut und liebevoll erklärt hat. Eine tolle Community. Ich habe zwei Lagen Messingplatten aus dem Modellbau an die Spitze geklebt (mit Heißk...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 28. Februar 2017, 21:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neues über Weichmacher im Kunststoff
Antworten: 3
Zugriffe: 1251

Re: Neues über Weichmacher im Kunststoff

Man kann und muss es auch positiv sehen: Weichmacher und sonstige lösliche Chemikalien werden mit heißem Wasser ausgewaschen. D.h. vor der ersten Benutzung unbedingt heiss auswaschen, ggf. sogar mehrmals. Dann reduziert sich die Belastung, die ohnehin schon im unkritischen Bereich anzusiedeln ist. V...
von MachdenDeckelRund
Montag 27. Februar 2017, 19:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zwischenstop in Ingolstadt / Empfehlungen
Antworten: 11
Zugriffe: 1654

Re: Zwischenstop in Ingolstadt / Empfehlungen

Hallo Jörg, Ingolstadt wird erst schön, wenn man die Autobahn verlässt. :thumbsup Schreib mir doch mal (per PN), wie Du Dir den Zwischenstopp vorstellst. Kommst Du alleine oder mit Familie, Auto/ Zug/ Camper, wieviel Zeit bringst Du mit, was interessiert Dich, welche Reisezeit? Dann kann ich Dir ger...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 22. Februar 2017, 23:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 180
Zugriffe: 41012

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Hallo Heiner,
für deine Ideen und deinen unermüdlichen Einsatz müsste Dir ein Orden verliehen werden. Einfach Klasse. :Drink

Eine Frage:
Warum drosselst Du am unteren Ende das System? Ist die Schlauchanschlusskappe nicht kontraproduktiv?

Vg
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Sonntag 12. Februar 2017, 19:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 180
Zugriffe: 41012

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Hallo Heiner,

tolle Idee und sehr schön umgesetzt. :thumbup
Ich habe am Samstag gebraut und habe so einen Abzug vermisst. Stattdessen stand ich bei -3°C auf der Terrasse. Danke für die schöne Inspiration.
Die Silikondichtung habe ich soeben bestellt, die anderen Teile werden folgen.

Gruß
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Samstag 11. Februar 2017, 09:53
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Tauchsieder und Spannungswandler
Antworten: 11
Zugriffe: 2599

Re: Tauchsieder und Spannungswandler

Isoliere deinen Einkocher mit Isomatten und nutze deinen Tauchsieder zum Hochheizen auf Kochtemperatur. Danach benötigst Du ihn nicht mehr. Wallendes Kochen reicht aus. Ggf. schaltest Du ihn alle 10 Minuten mal kurz ein. Und immer darauf achten, dass Du getrennte Steckdosen nutzt. Niemals Einkocher ...
von MachdenDeckelRund
Sonntag 5. Februar 2017, 19:05
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Frage zur Brüdenhaube
Antworten: 50
Zugriffe: 9418

Re: Frage zur Brüdenhaube

Ich möchte nochmals zurück zu Norbert's Eingangsfrage kommen und meine Lösung der Brüdenhaube zeigen. Ich hatte nämlich ebenfalls die Probleme, dass mein Sud ohne Deckel nicht zum Kochen kam, mit gekipptem Deckel aber die Soße beim Hopfenkochen seitlich raustropfte. Deshalb habe ich mir ein 40er Loc...
von MachdenDeckelRund
Montag 9. Januar 2017, 22:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hilfe bei Kauf
Antworten: 5
Zugriffe: 1405

Re: Hilfe bei Kauf

Hallo Jan, herzlich Willkommen im Forum. Du hast gar nicht erwähnt, woher Du kommst. Evtl. kannst Du nämlich in Deiner Nähe bei einem Hobbybrauer mitbrauen und so noch etwas Erfahrung sammeln. Ansonsten hilft Dir bestimmt die Rubrik "Bebilderte Brauanleitung" und der tolle Artikel von Moritz Gretzsc...
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 4. Januar 2017, 21:59
Forum: Zapfanlagen
Thema: CIP Selbstbau für Pygmy 25
Antworten: 35
Zugriffe: 9755

Re: CIP Selbstbau für Pygmy 25

Hallo Matthias,

vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Ich spiele auch mit dem Gedanken, mir demnächst noch eine PYGMY zuzulegen, deshalb interessiert mich der Reinigungsaufwand.
Deine Lösung ist wirklich gut und dennoch günstig. Klasse.

VG
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Mittwoch 4. Januar 2017, 20:10
Forum: Zapfanlagen
Thema: CIP Selbstbau für Pygmy 25
Antworten: 35
Zugriffe: 9755

Re: CIP Selbstbau für Pygmy 25

Hallo Matthias,

ich sitze da noch etwas auf der Leitung. Vielleicht kannst Du nachhelfen :Greets

Spülst Du entgegen der Zapfrichtung?
Kannst Du Reinigungskugeln durchjagen?
Wie reinigst Du den Kolbenschankhahn?

VG
Ralf.
von MachdenDeckelRund
Dienstag 3. Januar 2017, 19:49
Forum: Zapfanlagen
Thema: Feng Shui gegen das Gerümpel beim Zapfen
Antworten: 0
Zugriffe: 1004

Feng Shui gegen das Gerümpel beim Zapfen

Hallo Zusammen, ich hatte mir vor kurzem ein kompaktes Partyzapfset zugelegt. Das Set funktioniert super, ich bin damit sehr zufrieden. Betriebsbereit sieht es so aus: IMG_6171-2.jpg Allerdings habe ich recht schnell gemerkt, dass das Set in zerlegtem Zustand unhandlich ist und natürlich auch regelm...
von MachdenDeckelRund
Dienstag 27. Dezember 2016, 11:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1782342

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Jürgen hat geschrieben:Servus,
beim aktuellen Sud hab ich mir eine Infektion eingefangen... Die Ursache ist bekannt.

Wie und mit was sollte ich jetzt das Gärfass (Edelstahl) reinigen?



Danke :Greets
wiki/doku.php/reinigung
von MachdenDeckelRund
Dienstag 13. Dezember 2016, 21:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hitzebeständigkeit Gär-/Läutereimer
Antworten: 38
Zugriffe: 6632

Re: Hitzebeständigkeit Gär-/Läutereimer

Boah, da schaust mal kurz nicht hin, da ist die Seite auch schon voll mit Kommentaren. Respekt. Ich habe PP auch für viele Dinge in meiner Küche im Einsatz, z.B. als Schneidbrett oder Müslidose. Dennoch halte ich die Kombination von hoher Temperatur bei Würze und dem Gärfass für nicht ideal. Ich hab...
von MachdenDeckelRund
Montag 12. Dezember 2016, 18:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hitzebeständigkeit Gär-/Läutereimer
Antworten: 38
Zugriffe: 6632

Re: Hitzebeständigkeit Gär-/Läutereimer

In einem anderen Thread ( http://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=7380 ) wurde nebenbei die Hitzebeständigkeit der Läutereimer problematisiert. Meines Wissens sind die Gäreimer aus weißem Polypropylen. [...] Polypropylen ist ein eher junger Kunststoff, chemisch dem Polyethylen (Kunststoffar...