Die Suche ergab 248 Treffer

von bierfaristo
Donnerstag 22. August 2019, 09:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile
Antworten: 24
Zugriffe: 561

Re: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile

Muss mir das später zu Hause mal anschauen. Nach den ganzen Beiträgen gehe ich mittlerweile davon aus, dass der Kugelhahn auch ein NPT-Gewinde hat. 1/2“ und 3/4“ sind die einzigen Gewinde, bei denen NPT und Rohrgewinde zusammenpassen könnten. Da NPT kegelig ist, passt auch die Aussage, dass nur ein ...
von bierfaristo
Donnerstag 22. August 2019, 01:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile
Antworten: 24
Zugriffe: 561

Re: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile

NPTF - National Pipe Thread Fuel
von bierfaristo
Donnerstag 22. August 2019, 00:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile
Antworten: 24
Zugriffe: 561

Re: SS Brewtech Töpfe - Anbauteile

Den Bulkhead habe ich nicht. Die Gewinde sollten aber NPT-Gewinde sein.
Der Hahn sollte aber G1/2“ sein. Bei mir passen da zumindest meine üblichen Fittinge.
von bierfaristo
Mittwoch 21. August 2019, 18:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrung mit Metro Professional GIC 3035
Antworten: 14
Zugriffe: 1157

Re: Erfahrung mit Metro Professional GIC 3035

Anschließen bestimmt. Nur nicht problemlos betreiben. Wie übrigens bei den meisten anderen Induktionsplatten (im Hobbybrauerbereich) auch. Zum eine wird die Platte sich vermutlich nachdem die Spannung anliegt nicht wieder von alleine einschalten, zum anderen haben die Inkbirds eine maximale Leistung...
von bierfaristo
Dienstag 20. August 2019, 13:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutsche BJCP Seiten
Antworten: 18
Zugriffe: 1149

Re: Deutsche BJCP Seiten

… Und die Überschrift muss man entweder als ein Wort schreiben oder mit einem Bindestrich verbinden. Es ist ein Bierberwertungsbogen (oder meinetwegen Bier-Bewertungsbogen), kein Bier Bewertungsbogen. … Wenn wir schon dabei sind, die Schreibweise mit Durchkopplung ist meines Erachtens allenfalls be...
von bierfaristo
Montag 19. August 2019, 14:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10900
Zugriffe: 965299

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das kommt stark auf die Gärtemperatur an. Eine SVG bei 25°C wird schneller sein, als eine HG bei 17°C.

Edit: Die SVG brauchst du zum Grünschlauchen, da du deinen sEVG kennen musst. Da muss die SVG schon schneller sein als die HG. Deshalb aber auch Schnell...Vergärprobe.
von bierfaristo
Mittwoch 7. August 2019, 16:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung / Karbonisierung
Antworten: 17
Zugriffe: 402

Re: Nachgärung / Karbonisierung

Alternative zum Umschütten wäre das Ausgären in der Flasche. Dazu die geöffneten Flaschen zB mit mit IsoProp behandelten Küchenpapier abdecken und mit Gummi fixieren.

Vorteil:
- (vermutlich) weniger Aufwand
- weniger Oxidation

Nachteil:
- evtl zu wenig Platz
- mehr Geläger
von bierfaristo
Sonntag 4. August 2019, 17:56
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Schnelle Hilfe muss nochmal würze kochen
Antworten: 16
Zugriffe: 685

Re: Schnelle Hilfe muss nochmal würze kochen

Ich muss leider gestehen, dass ich nicht weiß woher ich diese Info habe. Zumindest vermeide ich seitdem Kochzeiten jenseits der 90 Minuten, weil ich seitdem immer die Assoziation mit H-Milch habe. Das kann aber ziemlich subjektiv sein. Edit: Hab noch mal geguckt. Die Assoziation Kochgeschmack <-> H-...
von bierfaristo
Sonntag 4. August 2019, 17:31
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Schnelle Hilfe muss nochmal würze kochen
Antworten: 16
Zugriffe: 685

Re: Schnelle Hilfe muss nochmal würze kochen

Darüber hinaus ändert sich auch der Geschmack. Stichwort Kochgeschmack (H-Milch).
von bierfaristo
Samstag 3. August 2019, 15:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Berechnungen Alkoholgehalt, Würzemenge und Flaschendruck
Antworten: 38
Zugriffe: 1335

Re: Berechnungen Alkoholgehalt, Würzemenge und Flaschendruck

Das ist mir klar. Unklar ist mir das mit dem Eigengeschmack.
Und Dextrose = D-Fructose, wobei Dextrose eigentlich nicht mehr gebräuchlich ist.
von bierfaristo
Samstag 3. August 2019, 14:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Berechnungen Alkoholgehalt, Würzemenge und Flaschendruck
Antworten: 38
Zugriffe: 1335

Re: Berechnungen Alkoholgehalt, Würzemenge und Flaschendruck

Mir auch unklar. Hefe spaltet die Saccharose in D-Fructose und D-Glucose vulgo Fruchtzucker und Traubenzucker, die komplett zu CO2 und Alkohol verstoffwechselt werden. Traubenzucker hat aber eine erhöhte Wasseraufnahme, sodass bei vermeintlich gleicher Masse Traubenzucker und Saccharose insgesamt we...
von bierfaristo
Freitag 2. August 2019, 13:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Loser Hefebodensatz in Flaschen
Antworten: 22
Zugriffe: 1017

Re: Loser Hefebodensatz in Flaschen

Um OT zu bleiben. Das kann den meisten BSE (bad simple english) Sprechenden (und Schreibenden) nicht passieren. Die würden „Looser“ erwarten. :P

Edit: Ich zähle mich dazu, würde Loser vermutlich mit einem O schreiben. Aber es gibt ja noch genügend andere Beispiele.
von bierfaristo
Freitag 2. August 2019, 13:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung nach Cold Crash unberechenbar!
Antworten: 39
Zugriffe: 2786

Re: Nachgärung nach Cold Crash unberechenbar!

Der ganze Prozess der Diffusion ist nichts anderes als ein Austausch von Konzentrationsunterschieden und wunderbar beschrieben in der Diffusionsgleichung (2. Ficksches Gesetz). Wer also Lust hat eine DGL 2. Ordnung zu lösen, kann die Fragestellung beantworten. Hier bin ich aber auch bei Oli, der Bra...
von bierfaristo
Mittwoch 24. Juli 2019, 07:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stout schmeckt metallisch
Antworten: 16
Zugriffe: 994

Re: Stout schmeckt metallisch

Nitrat, ich bin kein Experte, aber Nitrat wird im Körper zu Nitrit umgewandelt und das soll krebserregend sein. Daher würde ich das Wasser nicht mehr trinken. Aber ich bin kein Experte, lies Dich mal zu Grenzwerten ein. Kann sein, dass Du es bedenkenlos auch in höheren Mengen trinken kannst oder da...
von bierfaristo
Montag 22. Juli 2019, 17:33
Forum: Rezepte
Thema: Whisky Bier
Antworten: 16
Zugriffe: 791

Re: Whisky Bier

Nimmst du die normalen Lachgaspatronen für den ISI oder kommt da CO2 rein?

Christian
von bierfaristo
Sonntag 21. Juli 2019, 21:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4177
Zugriffe: 542033

Re: Was trinkt ihr gerade?

Das glaub ich dir. Komme aus Rheinhessen. Da ist Bier auch nicht das alkoholische Getränk der Wahl. Ich mag aber einfach keinen Riesling.
von bierfaristo
Sonntag 21. Juli 2019, 20:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4177
Zugriffe: 542033

Re: Was trinkt ihr gerade?

emjay2812 hat geschrieben:
Freitag 19. Juli 2019, 21:38
Wird man hier eigentlich virtuell gesteinigt, wenn man als gebürtiger Moselaner dem Riesling huldigt?
Nee. Das hat mit Moselaner gar nix zu tun. Als Rieslingfan gehört man generell gesteinigt. 😉
von bierfaristo
Samstag 13. Juli 2019, 00:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dryhopping und Sauerstoffzufuhr! Problem!!
Antworten: 3
Zugriffe: 476

Re: Dryhopping und Sauerstoffzufuhr! Problem!!

Achims Antwort lässt sich - völlig zu Recht - in unterschiedliche Richtungen interpretieren. Ohne deinen genauen Ablauf jetzt zu kennen, halte ich die Wahrscheinlichkeit für sehr hoch, dass du in deinen bisherigen Prozessschritten und möglicherweise in den noch folgenden so viel O2 eingebracht hast ...
von bierfaristo
Freitag 12. Juli 2019, 14:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 53
Zugriffe: 3580

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

Alles richtig.
Mein Beitrag bezieht sich auf den von Flo. Er hatte ursprünglich einen Kilopreis von 14,..€ für die Dose errechnet.
von bierfaristo
Freitag 12. Juli 2019, 14:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 53
Zugriffe: 3580

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

Die 750g-Dose kostet 11,93€/kg.
von bierfaristo
Montag 8. Juli 2019, 12:58
Forum: Brauen und Recht
Thema: Reinigung
Antworten: 8
Zugriffe: 651

Re: Reinigung

Ich finde aber den rechtlichen Aspekt des Reinigens interessant und mich würde auch interessieren wie der Zoll dazu steht.
Vielleicht kann sich Ruthard dazu äußern? 😜
von bierfaristo
Sonntag 7. Juli 2019, 17:37
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Ist der Sud noch zu retten oder ist er gar ok?
Antworten: 12
Zugriffe: 493

Re: Ist der Sud noch zu retten oder ist er gar ok?

So wie ich Jan verstanden habe, hat er sein Rezept aber doch auf 12 Plato und 20l ausgelegt. Dann sollte das mit dem Verdünnen schon hinhauen.
von bierfaristo
Sonntag 7. Juli 2019, 16:58
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Ist der Sud noch zu retten oder ist er gar ok?
Antworten: 12
Zugriffe: 493

Re: Ist der Sud noch zu retten oder ist er gar ok?

Um auf 20l Anstellwürze brauchst du je nach Verdunstung und Treberverluste schon mal 24-25l Pfannevollvolumen. Das ist aber in erster Linie anlagenbedingt. Der Teil wann du was gemessen hast, erschließt sich mir nicht ganz. Am Anfang schreibst du, du hättest noch nicht angestellt („Hefe noch nicht d...
von bierfaristo
Sonntag 23. Juni 2019, 10:34
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schlauch-Kupplungen
Antworten: 7
Zugriffe: 580

Re: Schlauch-Kupplungen

Camlock / Cam & Groove
von bierfaristo
Donnerstag 20. Juni 2019, 10:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gestrippte Hefe weiterstrippen oder aus NaCl?
Antworten: 23
Zugriffe: 1010

Re: Gestrippte Hefe weiterstrippen oder aus NaCl?

Da geb ich dir prinzipiell Recht, allerdings Maische ich eigentlich nur noch per Kombirast im Thermoport. Da müsste ich dann die verschiedenen Rasten per zubrühen fahren, was, aus Platzgründen, zu einer geringeren Ausschlagsmenge führen würde. Ich hab mich daher auch beim Weizen für die Kombirast e...
von bierfaristo
Mittwoch 19. Juni 2019, 11:15
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Balkon-Brauanlagenplanung 50L Ausschlag
Antworten: 36
Zugriffe: 2404

Re: Balkon-Brauanlagenplanung 50L Ausschlag

Erwins Frage bezog sich auf das Aufbringen der Nachgüsse, nicht aufs Abmaischen.
von bierfaristo
Dienstag 18. Juni 2019, 21:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Minimale Läutermenge im Thermoport 70l
Antworten: 9
Zugriffe: 456

Re: Minimale Läutermenge im Thermoport 70l

Worauf sich Ruthards Antwort bezog ist mir schon klar und die Antwort ist natürlich auch völlig richtig. Mir ist aber tatsächlich die Intention des Fragestellers nicht völlig klar. Will er die „Lehrmeinung“ hören, oder wissen was abseits davon funktionieren kann bzw. welche Konsequenzen dann zu erwa...
von bierfaristo
Dienstag 18. Juni 2019, 12:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Minimale Läutermenge im Thermoport 70l
Antworten: 9
Zugriffe: 456

Re: Minimale Läutermenge im Thermoport 70l

Hallo! … Was ist eine minimale Schüttung um bei dem Durchmesser einen vernünftigen Filterkuchen zu bekommen? … Was ist für dich ein vernünftiger Filterkuchen? Ich maische im 50l Thermoport auch deutlich kleinere Schüttungen um die 5-5,5kg. Da mag zwar die SHA etwas leiden, aber 60% sind auch kein P...
von bierfaristo
Freitag 14. Juni 2019, 23:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung
Antworten: 14
Zugriffe: 680

Re: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung

Vorsicht bei PTFE (Teflon): heiße Verbrennungsgase > 400°C zersetzen PTFE, dabei entsteht Flußsäure: PTFE und die anderen Fluorkunststoffe zersetzen sich beim Erwärmen auf über 400 °C rasch unter Bildung stark aggressiver, giftiger Gase (PTFE-Zersetzung hauptsächlich durch Depolymerisation, bei PVD...
von bierfaristo
Freitag 14. Juni 2019, 22:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung
Antworten: 14
Zugriffe: 680

Re: Dichtungen Hahn und Gasbefeuerung

Wie wäre es mit einer PTFE-Dichtung?
von bierfaristo
Freitag 14. Juni 2019, 21:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Stammwürze messen und korrigieren
Antworten: 6
Zugriffe: 4603

Re: Stammwürze messen und korrigieren

Das kommt auf den Extraktgehalt vor dem Kochen an. Hat die Würze bei Pfannevoll einen Extraktgehalt von 10°Plato, dann hat die Würze die selbe Dichte wie eine 10%ige Saccharoselösung (m/m). Also z.B. 100g Saccharose auf 900g H20. Verdampfen 10% Flüssigkeit bleiben 810g Flüssigkeit. Also ist der Extr...
von bierfaristo
Freitag 14. Juni 2019, 17:41
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 66
Zugriffe: 4019

Re: HBCon App - Feedback & Support

:thumbsup Großes Kino.
Kein Hinweis auf InApp-Käufe. 😉
Hoffentlich bleibt dir noch Zeit zum Brauen.
von bierfaristo
Freitag 14. Juni 2019, 17:37
Forum: Rezepte
Thema: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich
Antworten: 26
Zugriffe: 1401

Re: Fassbrause, Braumeisterlimo oder so ähnlich

Die zitierte Formulierung ist Patentstandard. Das Patent soll ja die eigene Erfindung schützen und im Idealfall alle Möglichkeiten der Umgehung einschließen. Hier wird halt Malz ganz frei als Stärkelieferant auf Getreidebasis definiert.
von bierfaristo
Mittwoch 29. Mai 2019, 20:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen
Antworten: 42
Zugriffe: 2759

Re: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen

Oh, das machen wir m. E. oft genug selber, wenn sich nur Hobbybrauer nennen darf, wer rechtzeitig angefangen hat oder wer sich mindestens an die 10 (Brau-) Gebote hält. So viel Arroganz wie in diesem Hobbybrauerforum habe ich persönlich noch bei keinem anderen Hobby oder in keinem anderen Forum erl...
von bierfaristo
Mittwoch 29. Mai 2019, 08:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Eure Meinung->Gärbehälter bei EBAY
Antworten: 12
Zugriffe: 1523

Re: Eure Meinung->Gärbehälter bei EBAY

Wieso sollte ein tiefgezogener Topf eine Schweißnaht in der Mantelfläche haben?
von bierfaristo
Samstag 25. Mai 2019, 21:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 131
Zugriffe: 9713

Re: Hopfenanbau 2019

Das sieht schon verdächtig nach Blattlaus aus.
von bierfaristo
Samstag 25. Mai 2019, 20:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 131
Zugriffe: 9713

Re: Hopfenanbau 2019

Beennnesseljauche soll helfen. Ich habe Blattläuse mit einer Rapsölemulsion bekämpft. Das hat zwar funktioniert, die Pflanze sieht aber nicht mehr besonders schön aus. Die Blätter glänzen sehr und ich habe den Eindruck, dass sie die Sonne nicht mehr so gut vertragen. Etwas was ich später als Lebensm...
von bierfaristo
Freitag 24. Mai 2019, 18:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Laborglas behandeln zwecks Sterilisation
Antworten: 29
Zugriffe: 1251

Re: Laborglas behandeln zwecks Sterilisation

Und das Phänomen Siedeverzug.
von bierfaristo
Freitag 24. Mai 2019, 18:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Briess Yellow Corn Flakes?
Antworten: 38
Zugriffe: 1429

Re: Briess Yellow Corn Flakes?

Boludo hat geschrieben:
Freitag 24. Mai 2019, 18:13
Bei HuM gibt's Maisflocken. Die funktionieren einwandfrei und man muss kein Viehfutter verbrauen.
Da gibts nichts Passendes. 🙁
https://m2.hm.com/m/de_de/search-result ... aisflocken

😜
von bierfaristo
Sonntag 5. Mai 2019, 09:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hendi mit Thermostat (Inkbird)
Antworten: 22
Zugriffe: 1175

Re: Hendi mit Thermostat (Inkbird)

Hendi + Inkbird + Master-Slave-Steckdose (+kleiner Nebenverbraucher) sollte es auch tun.
von bierfaristo
Montag 22. April 2019, 14:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ich und mein Holz
Antworten: 6
Zugriffe: 781

Re: Ich und mein Holz

Whiskey, im Sinne von Bourbon, muss immer in neuen Weißeichefässern reifen. Viele dieser Fässer gelangen dann nach Schottland, in denen Whisky (Scotch) reift. In Fässern anderer Spirituosen wird normalerweise nur gefinished.
von bierfaristo
Dienstag 19. März 2019, 22:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport/Thermobehälter 11 Liter
Antworten: 20
Zugriffe: 2292

Re: Thermoport/Thermobehälter 11 Liter

Du schiebst die Hahnverlängerung durch die Außenseite des TPs. Dann frickelt man die Dichtung so auf die Hahnverlängerung, dass die Dichtung AUSSEN an der Innnenwandung des TPs anliegt und ziehst dann sie Kontermutter fest. Das wäre die einzig richtige Variante abzudichten. Ob das in der Praxis fun...
von bierfaristo
Montag 11. März 2019, 08:12
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neuer in Rheinhessen
Antworten: 13
Zugriffe: 560

Re: Neuer in Rheinhessen

Pils ist ein sehr restriktiver Bietstil. Ein schlanker Körper, relativ hochvergoren, sehr hell, keine Esther und einiges mehr. Das heißt, man muss sowohl sein Sudhaus als auch seinen Gärkeller und sein Hefenanagement im Griff haben. Überspitzt gesagt kann man bei einem (I)PA sowohl im Sudhaus als au...
von bierfaristo
Sonntag 10. März 2019, 12:43
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neuer in Rheinhessen
Antworten: 13
Zugriffe: 560

Re: Neuer in Rheinhessen

Viel Erfolg beim Selberbrauen.
Was Malz betrifft, sitzt du ja fast an der Quelle. In Wallertheim ist Bestmalz. Ansonsten sind die bekannten Internethändler die feste Wahl.
Ich selbst komme aus Ingelheim und es gibt den Stammtisch Mz/Wi.

Christian
von bierfaristo
Donnerstag 7. März 2019, 13:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1862

Re: Beeketal Thermobehälter

Ich bin seit einiger Zeit dabei meine Anlage aufzustocken. Meine erste Anschaffung war ein Thermoport mit 50l Fassungsvolumen als Maischebottich. Gekocht habe ich bisher nach wie vor im Einkocher. D.h. Die Ausschlagmenge war weiterhin 20+ l. Meine Sudhausausbeute ist zwar etwas gesunken, lag aber im...
von bierfaristo
Mittwoch 6. März 2019, 11:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Novax 20B drosseln ?!?
Antworten: 9
Zugriffe: 561

Re: Novax 20B drosseln ?!?

Ist das Laufrad nicht fest mit der Welle verbunden? Dann würde ich mir das Laufrad ja immer axial gegen das Gehäuse drücken. Dann wäre Arbeiten gegen Druck tatsächlich nicht förderlich. Gehört habe ich so etwas aber noch nie. Kann mir das auch nur schwer vorstellen, wie das funktionieren soll. Heißt...
von bierfaristo
Mittwoch 6. März 2019, 11:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Novax 20B drosseln ?!?
Antworten: 9
Zugriffe: 561

Re: Novax 20B drosseln ?!?

Im Prinzip ist es egal, ob du vor oder hinter dem PWT drosselst. Du hast eine Reihenschaltung von Drosselwiderständen und der Volumenstrom ergibt sich dann entsprechend der Pumpenkennlinie. Ich würde aber hinter dem PWT drosseln. Dann ist der Druck im PWT etwas geringer. Musst halt gucken, bis zu we...