Die Suche ergab 111 Treffer

von Snowman
Donnerstag 14. September 2017, 03:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Jens,
Vielen Dank für diese Info. Ich wusste nicht, dass wir Hobbyisten auch Kleinstmengen dort bestellen können. Das Set-up dazu habe ich.
Danke Björn
von Snowman
Mittwoch 13. September 2017, 21:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen,
Hat jemand einen Tipp wie ich an die W-159- Hefe (für einen 25l-Sud) kommen könnte?
LG Björn
von Snowman
Dienstag 22. August 2017, 08:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Thermoport nicht mehr verfügbar?
Antworten: 4
Zugriffe: 829

Re: Thermoport nicht mehr verfügbar?

Hallo, Gib mal 'Schengler Thermoport' ein und geh dann auf den "E-Bucht"-Link. Da kommst dann auf die passende Seite. Schreib dem Händler eine Email mit deiner Angebotsanfrage , da bekommst du sehr schnell ein schönes Angebot. Viel Erfolg Björn PS: Klassische Frage für die Rubrik "kurze Frage- kurze...
von Snowman
Dienstag 15. August 2017, 10:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke! Dann wird der einfache Blast bestellt.
von Snowman
Dienstag 15. August 2017, 10:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe jetzt beim "Schlauchprofessionellen" einen Gewebesilikonschlauch lebensmittelecht bis 200°C bestellt. Ich hoffe, das funzt jetzt. Und noch eine Frage hinterher: Ist der Flaschenspüler Double-Blast standfest? Wie lange ist der Zuleitungsschlauch? Reicht dieser, um ihn gemütlich in die Mitte der ...
von Snowman
Dienstag 15. August 2017, 09:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Is natürlich Jungbier...
Aber auch gekürzt ist das bei mir nicht gut.
Danke für den Tipp. Werd es ausprobieren!
von Snowman
Dienstag 15. August 2017, 09:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, Ich benötige einen Schlauch zum Abfüllen vom Brauhardware-Auslaufhahn amThermoport zum Abfüllröhrchen. Welchen verwendet ihr denn? Ich habe einen 10mm-Silikonschlauch gekauft, dieser passt zwar, aber ist so instabil, dass er ständig knickt und die Würze ewig braucht, um in die Flaschen zu rie...
von Snowman
Dienstag 28. März 2017, 21:01
Forum: Bierreisen
Thema: 5-Seidla-Steig
Antworten: 9
Zugriffe: 1693

Re: 5-Seidla-Steig

Den 5-Seidla-Steig hab ich auch schon öfter hinter mir - allerdings dann auch den kompletten Rundweg. Da wir mit dem Auto anreisen, wird das mit der Weißenoher immer nix. Am Beginn hauen wir uns nicht gleich eins rein und am Ende muss ja einer noch fahren... Am Wochenende habe ich einen kurzen Aussc...
von Snowman
Dienstag 28. März 2017, 19:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke!
von Snowman
Dienstag 28. März 2017, 18:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo!
Gibt es eine Alterbeschränkung für die Bierherstellung?
Die Tochter einer Kollegin muss für ein Schulprojekt Bier brauen...
LG Björn
von Snowman
Donnerstag 23. März 2017, 20:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fernsehtipp 21.3.
Antworten: 30
Zugriffe: 3075

Re: Fernsehtipp 21.3.

Klärt mich mal bitte über die zwei folgenden Punkte auf! 1.) Was soll denn die Urhefe eigentlich sein? 2.) Ist das in Belgien nicht ein Kühlschiff, wo nur die Fenster zwecks der Entlüftung geöffnet werden? Kommen da wirklich schon die Wildhefen angeflogen oder sind die nicht schon/noch in den Gärfäs...
von Snowman
Sonntag 19. März 2017, 21:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verletzungen beim Brauen
Antworten: 66
Zugriffe: 4823

Re: Verletzungen beim Brauen

Danke für die umfassende Sicherheitswarnung, Bruno. Könnte man diesen Beitrag nicht irgendwie im Forum anpinnen? Ich finde das sehr wichtig. Ich arbeite immer mit Ruhe, hab heute sogar den Radio ausgelassen, damit ich voll bei der Sache bin. Aber den Zusammenhang von Isoprop und Hitze habe ich erst ...
von Snowman
Samstag 18. März 2017, 22:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gutes alkokolfreies Kaufbier
Antworten: 43
Zugriffe: 2657

Re: Gutes alkokolfreies Kaufbier

Hallo! Hab auch die letzten Wochen sehr viel alkoholfreie Weizenbiere durchprobiert. Große Unterschiede konnte ich nicht wirklich erkennen. Für mich schmecken sie fast alle sehr "dick", süßlich und irgendwie "gerstig". Abgehoben hat sich für mich nur mein persönlicher Favorit: das Weltenburger alkoh...
von Snowman
Donnerstag 16. März 2017, 19:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo!
Könnte mir jemand eine Fehlaromen-Liste verlinken? Finde gerade keine (Laptop is im Eimer) und hab einen fetten Fehlgeschmack beim Abfüllen Richtung Erdbeere mit der W34/70.
Danke Björn
von Snowman
Freitag 10. März 2017, 20:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (13/60)
Antworten: 15
Zugriffe: 1412

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (13/6

Sorry,
aber wo finde ich Infos zu Hopfenstämmen?
LG Björn
von Snowman
Freitag 10. März 2017, 20:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (13/60)
Antworten: 15
Zugriffe: 1412

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (13/6

PN ist raus. Ich hoffe, ich bin dabei. Vom dezenten Hellen bis zum IPL wäre alles beim nächsten Sud möglich. Wer mag darf sich als Verkoster bei mir melden...
LG Björn
von Snowman
Dienstag 28. Februar 2017, 11:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo! Also die Undichtigkeit zwischen Hahn und Durchlass konnte ich ausschließen, da am Tag nach dem Brauen immer noch Würze am Topfrand raus gesickert ist. Aber ich hab es jetzt mit Müh und Not doch geschafft, indem ich das innere T-Stück gedreht habe. Das ging zwar recht bescheiden, aber nach ner...
von Snowman
Dienstag 28. Februar 2017, 00:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Meines Erachtens ist es zwischen Durchführung und Thermoport. Aber danke für denTipp!
Ich probier es aus und schließe erstmal diese Fehlerquelle aus...
von Snowman
Dienstag 28. Februar 2017, 00:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hier ein Foto vom Durchlass:
IMG_1158.JPG
Björn
von Snowman
Montag 27. Februar 2017, 22:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Mein Hahn durch den Thermoport ist an der Durchführung nicht ganz dicht und tropft immer ein bisschen durch. Ich glaub ich hab den zu fest geknallt und die Dichtung zu fest zusammen gequetscht. Aber jetzt krieg ich den nicht mehr rausgedreht?! :puzz Ich st...
von Snowman
Sonntag 29. Januar 2017, 21:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

So, ich habe momentan mein Bierchen im Glas und möchte mit Euch meine ersten Eindrücke teilen: Verkostung.JPG Farbe: leicht dunkler als ein Pils oder Helles - noch nicht gold, aber auch nicht nur fahl-gelb. Leichte Trübung. Gefällt mir. Rezenz: fein-mittlerer Schaum. Glas leider leicht verunreinigt,...
von Snowman
Samstag 21. Januar 2017, 10:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Dekoktion (mein erstes Mal)...
Antworten: 6
Zugriffe: 763

Re: Dekoktion (mein erstes Mal)...

Hi Joh und Brauerkollegen,
ich habe in meinem letzten Braubericht auch die einzelnen Handgriffe meiner Dekoktion eingestellt. Ihr könnt euch ja an diesem entlang hangeln...
viewtopic.php?f=10&t=11606&view=unread#unread

Viel Spaß!
von Snowman
Samstag 21. Januar 2017, 08:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Dekoktion (mein erstes Mal)...
Antworten: 6
Zugriffe: 763

Re: Dekoktion (mein erstes Mal)...

Hallo!

Wenn Du nicht schon begonnen hast, mit dem Brauen empfehle ich dir noch den folgenden Artikel durch zu lesen: http://braumagazin.de/article/verkocht-und-zugebrueht/
Dabei erübrigt sich die Schwierigkeit Dickmaische zu ziehen, da diese ja unten im Topf ist.

Gut Sud!

Björn
von Snowman
Samstag 21. Januar 2017, 08:35
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Hallo Stefan! Aufgrund der Anordnung der Bilder in meinem Bericht könnte man annehmen, dass der Umgang mit der Hefe recht schnell von Statten ging. Das war aber nicht der Fall. In der Tat nehme ich mir sehr viel Zeit für diesen Arbeitsgang und er verläuft mit viel Sorgfalt parallel zum eigentlichen ...
von Snowman
Donnerstag 19. Januar 2017, 18:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Hier kommt ein ergänzender Nachtrag. Nach dem die Zuckermenge genau berechnet werden konnte, wurde diese abgewogen: Zuckermenge abwiegen.JPG Und anschließend in Wasser erwärmt und so in Lösung gebracht: Zuckerlösung erwärmen.JPG Umschlauchen nach der Hauptgärung auf die vorgelegte Zuckerlösung: IMG_...
von Snowman
Dienstag 20. Dezember 2016, 21:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Ein kleiner Nachtrag zur Braudokumentation:

Bisherige Dauer der Hauptgärung 10 Tage bei 10°C.
1. Messung: 6,85 Brix (=3,07°P)
ergibt: sEVG 75,62% (laut RefraktoSP_2.8)

Die Gärtemperatur wird jetzt auf 14°C erhöht (=Diacetylrast) und in zwei Tagen erneut gemessen.

LG Björn
von Snowman
Sonntag 11. Dezember 2016, 22:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe und Vorgehensweise
Antworten: 21
Zugriffe: 2722

Re: Läuterhexe und Vorgehensweise

Hallo! Ich hab auch mit dem Speidel-Gärbottich und Panzerschlauch geläutert. Das ist nun vorbei. Sucht mal nach der Lösung "Thermoport", "Edelstahlhahn" und "Läuterfreund"/"Läuterhexe". Da gibt es zig Beiträge und Bilder. Das Umschöpfen mit einem großen 2l-5l Messbecher geht sehr schnell. Und da man...
von Snowman
Sonntag 11. Dezember 2016, 17:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Re: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Hallo! Danke für die beiden Kommentare! Gestern nachts wurde kurz vor dem Hefeanstellen die Stammwürze mittels Refraktometer gemessen: 16,4 Br (=15,92°P) auf 11,2l Würze. Eigentlich sollten ja 20l draus werden... Auch nach dem Zumischen von 3l Wasser (aus der Leitung) wurden dann "nur" 14,2l mit 13 ...
von Snowman
Samstag 10. Dezember 2016, 17:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Brautag in Königswinter-Stieldorf - Heicardo Hell I.
Antworten: 17
Zugriffe: 2008

Re: 1. Brautag in Königswinter-Stieldorf - Heicardo Hell I.

Hi! Tolle Doku zu deinem 1.Sud. Schöne Anlage auch für den Anfang. Ich denke, du hast Dich ordentlich eingelesen! Herzlichen Glückwunsch. Ich habe gesehen, dass du beim Hopfenkochen ausgefälltes Eiweiß sehr hoch am Topf hattest. Ich schließe daraus, dass dir das ordentlich bei der Hopfengabe hochges...
von Snowman
Samstag 10. Dezember 2016, 16:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig
Antworten: 20
Zugriffe: 3028

Fränkisches Lager: Dekoktion & Untergärig

Liebe Braugemeinde, nach einigen sinnvollen Erweiterungen meiner Brauanlage möchte ich Euch meinen heutigen Sud (No.XIV) vorstellen. Geplant war mein erstes Untergäriges mit zugleich meiner ersten Dekoktion. 70l-Pfanne, 70l-Thermoport mit Läuterfreund, Gaskocher 9,5 kW (mit Zündsicherung): Setup1.JP...
von Snowman
Montag 5. Dezember 2016, 18:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Zum ersten Mal Dekoktion
Antworten: 23
Zugriffe: 3033

Re: Zum ersten Mal Dekoktion

Hallo Sins,

hast du die angegeben (Koch-)Zeiten und Volumina nach Vorlage eingehalten?

LG Björn
von Snowman
Montag 21. November 2016, 22:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Unterschiedliche Ausführunge bei Thermoport 38,50 Liter
Antworten: 6
Zugriffe: 612

Re: Unterschiedliche Ausführunge bei Thermoport 38,50 Liter

Das ist mir neulich auch passiert. Hab ich auch irgendwo hier nachgefragt. Habe dann meine Ratlosigkeit in einen "Kaufrausch" bei brauhardware umgemünzt und den Edelstahlhahn plus läuterfreund verbaut. Jetzt bin ich froh, dass alles Edelstahl ist!
von Snowman
Montag 7. November 2016, 18:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ok, danke!
von Snowman
Montag 7. November 2016, 17:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 7654
Zugriffe: 623548

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, ich habe heute zum ersten Mal meinen neuen "Läuterfreund 1040" im 70l-Thermoport verwendet. Das Läutern war auch gut, aber hat insgesamt 1h40min gedauert, bei 7,56kg Malz (46%Weizen) und 26l HG/18l NG. Das ist nicht weiter schlimm, da es gut geklappt hat, nur die Durchflussgeschwindigkeit kön...
von Snowman
Sonntag 23. Oktober 2016, 22:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: HOPPY Edelstahltopf
Antworten: 14
Zugriffe: 2620

Re: HOPPY Edelstahltopf

Hi!
Ich ziehe von oben nach dem Whirlpool per Schwanenhals ab, da ich gerne mal etwas mehr Hopfen verwende und dieser nicht mit in den Gärbottich wandern soll.
Induktionsgeeignet ist dein Topf ja laut Produktbeschreibung.
von Snowman
Sonntag 23. Oktober 2016, 20:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: HOPPY Edelstahltopf
Antworten: 14
Zugriffe: 2620

Re: HOPPY Edelstahltopf

Hi, die wichtigste Frage ist doch, wofür du den eigentlich benutzen willst? Pauschal lässt sich eine Antwort für deine Anlagenvariante bzgl. der Komponenten Deckel, Griffe, Boden und Hahn nicht beantworten. Ich brauche z.B. keinen Hahn in der Maische- oder Sudpfanne. Am Gärbottich auch nicht - einzi...
von Snowman
Mittwoch 12. Oktober 2016, 18:17
Forum: Rezepte
Thema: Winkler Lengenfeld: Kupfer Spezial
Antworten: 10
Zugriffe: 1261

Re: Winkler Lengenfeld: Kupfer Spezial

Hallo! Ich kenne es auch gut und mag es. Ein so gutes Bier zu klonen ist sicher eine große Herausforderung. Ich probiere das gerade bei einem anderen Bier. Hier wäre meine Herangehensweise: Rahmenvorgabe: 13,6% Stammwürze und Alk. 5,4% vol. Farbe kennst Du auch, deshalb hätte ich nicht an ein Rezept...
von Snowman
Dienstag 11. Oktober 2016, 17:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Saublöde Anfängerfrage, umschlauchen.
Antworten: 29
Zugriffe: 4031

Re: Saublöde Anfängerfrage, umschlauchen.

Hallo! Ich habe mir auch einen Schwanenhals aus Kupfer gelötet. Allerdings nur aus einem Rohr plus zwei L-Stücken, die über den Topfrand führen. Danach folgt ein Schlauch. Das ist zwar stabiler als ein wackeliger Schlauch, aber mehr Vorteile sehe ich nicht. Wer besitzt denn einen Kupferring am Schwa...
von Snowman
Freitag 7. Oktober 2016, 18:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umfrage: Wer braut hier? Der Brauer hinterm Kessel
Antworten: 94
Zugriffe: 5107

Re: Umfrage: Wer braut hier? Der Brauer hinterm Kessel

Ich denke Hobbybrauer sind immer eine gute Partie!
Außerdem verdienen mehr als 20% über 4.500€netto. Da kann man schon mal den "Richtigen" erwischen :Bigsmile
von Snowman
Freitag 7. Oktober 2016, 16:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ende der Hauptgärung bestimmen bei Stout Bier.
Antworten: 30
Zugriffe: 2859

Re: Ende der Hauptgärung bestimmen bei Stout Bier.

Hi, also ich glaube dir ist nicht klar, was die Stammwürze ist. Hausaufgaben machen und nachlesen! Der Abfüllzeitpunkt richtet sich nach dem sVG deiner Hefe und der Aktivität. Nur wenn du sicher bist, dass die Hefe nix mehr arbeitet, weil sie mit dem Vergären durch ist, kann man abfüllen. Aber dazu ...
von Snowman
Freitag 7. Oktober 2016, 07:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ende der Hauptgärung bestimmen bei Stout Bier.
Antworten: 30
Zugriffe: 2859

Re: Ende der Hauptgärung bestimmen bei Stout Bier.

Hallo, du hast also gebraut und weißt deine Stammwürze gar nicht, oder? Dann wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, das Ende der Hauptgärung zu schätzen. Und dazu brauchst du jetzt eines: GEDULD. Lass den Bottich mal Minimum zwei Wochen stehen und hör auf da rein zu gucken. Dem Sud macht das ge...
von Snowman
Donnerstag 6. Oktober 2016, 17:36
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine bescheidene Erstanschaffung
Antworten: 30
Zugriffe: 3886

Re: Meine bescheidene Erstanschaffung

Hi "Titan", Herzlichen Glückwunsch für die tolle Ausstattung und ich drück schon mal die Daumen für den Erstsud! Ich würde nach dem Whirlpool mit dem Schlauch am Rand abziehen, da dann der Trubkegel weniger zerstört wird. Halte am besten auch einen Tortenring bereit, den du um den Trubkegel legst, s...
von Snowman
Montag 3. Oktober 2016, 23:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport 25 Liter
Antworten: 2
Zugriffe: 557

Re: Thermoport 25 Liter

Hi!
Hast du es schon mit einer Email-Anfrage in der "Ebucht" bei "Catering-Portal" probiert? Das habe ich mit allen meinen Töpfen gemacht.
Lg Björn
von Snowman
Montag 3. Oktober 2016, 20:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Herrmann-Verfahren
Antworten: 29
Zugriffe: 3568

Re: Frage zum Herrmann-Verfahren

Eine Woche Nachgärung warm.
Dann in den Kühlschrank. Und wenn du neugierig bist, verkoste doch mal.
Und dann poste bitte deine Erfahrungen! Den Bananenburner hat hier vielleicht noch niemand gebraut.
von Snowman
Donnerstag 22. September 2016, 22:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Tja, und wenn .... [letztes Bier]
Antworten: 65
Zugriffe: 3412

Re: Tja, und wenn .... [letztes Bier]

Ich würde ein Krug-Bräu aus Geisfeld bei Bamberg zu mir nehmen. Für mich ist das einfach die Essenz der fränkischen Bierlandschaft. Da denke ich nicht an Malz, Hopfen oder sonstigen Rezeptekram beim Trinken. Ich genieße einfach ein Stück Heimat. Da ist außerdem die Zeit stehengeblieben: http://www.b...
von Snowman
Mittwoch 14. September 2016, 13:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Saueres Bier
Antworten: 23
Zugriffe: 1310

Re: Saueres Bier

Hi,

in diesem Thread viewtopic.php?f=7&t=10318&view=unread#unread wird auch von einer sauren Notti berichtet - am Ende der Hauptgärung!
Geduld. Geduld. Geduld.

LG Björn

PS: Warum hast du eigentlich Zucker in die Würze getan?
von Snowman
Montag 12. September 2016, 21:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 7505

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

Danke!
Das habe ich gesucht. Wird gleich bestellt!

LG Björn
von Snowman
Montag 12. September 2016, 21:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 7505

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

Hallo zusammen, ich habe mir einen 70l-Thermoport zugelegt und möchte auch einen Edelstahl-Hahn anbringen. Die verschiedenen Hinweise in den zahlreichen Threads des Alten und neuen Forums helfen mir aber nur bedingt weiter. Warum? Da der Thermoport-Hahn mittlerweile anders gebaut ist, als in der nac...
von Snowman
Samstag 10. September 2016, 01:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Voreilig- Zuviel Malz schon gemischt
Antworten: 15
Zugriffe: 1309

Re: Voreilig- Zuviel Malz schon gemischt

Hey! Was soll´s, ich nehm Paket Nr.2, falls Du es noch übrig hättest... Ich weiß zwar noch nicht genau, was ich aus dieser eigenartigen Mischung mache, aber her damit! Ich wollte sowieso bis zum Jahresende mehr brauen. Hab meine zwei Frei-Hektoliter noch lange nicht voll. Per PN die Adresse und Kont...