Die Suche ergab 55 Treffer

von Erlenmeyer
Freitag 13. März 2020, 15:12
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Absage der HBCon 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 7099

Re: Absage der HBCon 2020

Es gibt einen Sieger der HBCon 2020: Das seid IHR, das Orgateam. Auch wenn die Tränen noch nicht getrocknet sind, es war die einzig richtige Entscheidung. Mein Vorschlag für das weitere Vorgehen: Jeder, der den Kaufpreis seines Tickets plus Sondertickets erstattet haben möchte, der soll dies schrift...
von Erlenmeyer
Donnerstag 27. Februar 2020, 22:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Weyermann hat sich absolut gut in dieser Frage verhalten. Chapeau Sabine !

Letztlich habe ich keine Antwort auf mein Problem erhalten. Ich nehme es stoisch und schenke das Bier an meine Freunde aus. :Drink Alles gut!
von Erlenmeyer
Mittwoch 26. Februar 2020, 21:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Druckminderer defekt?
Antworten: 19
Zugriffe: 2313

Re: Druckminderer defekt?

Hast du - zufällig - ein Keg oder ein anderes Gefäß versucht mit CO2 zu fluten?
von Erlenmeyer
Mittwoch 26. Februar 2020, 15:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Ganz klar - doppeldeutig. :Smile

Hier noch als Nachtrag die Laboranalyse und die sehr schnelle Antwort von Weyermann.
Scan_20200226_Analyse.jpg
Scan_Wy-Lab_001.jpg
von Erlenmeyer
Dienstag 25. Februar 2020, 16:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Sorry für meine Abwesenheit. Daß die Diskussion nochmal an Fahrt aufnehmen würde, damit hatte ich nicht mehr gerechnet. Ich versuche mal, die Fragen stichwortartig zu beantworten. Der pH der Würze lag bei 5,3 gemessen während des Einmaischens mit einem Conrad-pH-Meter. Die Glaselektrode ist allerdin...
von Erlenmeyer
Donnerstag 13. Februar 2020, 23:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Allerdings bekommt es nicht gut ... Und das ist typisch für diese Biere mit kolloidaler Trübung. Trinke mal 1 Liter Apfelsaft naturtrüb . Deine Nieren bedanken sich bei dir, weil sie nämlich diesen Sch.... mühsamst klären müssen und das dauert seine Zeit. Ähnlich dem beschriebenem Bier. O.K. lassen...
von Erlenmeyer
Dienstag 11. Februar 2020, 18:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Angst vor Brett & Co
Antworten: 18
Zugriffe: 1010

Re: Angst vor Brett & Co

Magst du mir per pn dein Reinigungsgemisch schicken? Komme ich mit Ätznatron weiter? 🤔 Oh je, das ist über 10 Jahre her. Ich weiß nur noch, daß das Viech eine 3%ige NaOH überlebt hat. Im "Handbuch der Brauereipraxis" (nur noch antiquarisch zu bekommen) hatte ich damals die Mischung gefunden. Wenn e...
von Erlenmeyer
Montag 10. Februar 2020, 23:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Angst vor Brett & Co
Antworten: 18
Zugriffe: 1010

Re: Angst vor Brett & Co

Mit Brett hatte ich mir meine einzige und heftigste Infektion in die Hobbybrauerei geholt. Brett zieht sich in einer Schleimkapsel zurück und überlebt Standardreinigungsmethoden ohne weiteres. Erst mit einer Mischung aus heißer Salpeter- und Phosphorsäure hatte ich die Kegs wieder brettfrei bekommen...
von Erlenmeyer
Freitag 31. Januar 2020, 22:20
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 257
Zugriffe: 19136

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Da ich keinen eigenen Tröt aufmachen möchte, hier die kurze Frage:

Steht der Stellplatz am Sportplatz wie vergangenens Jahr den Wohnmobilen/Caravans wieder zur Verfügung?

Und wenn nein, gibt es eine Alternative?

Güße

Hans
von Erlenmeyer
Donnerstag 16. Januar 2020, 23:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Ich würde hier ganz einfach auf zu wenig Calcium tippen. Gut gemeinter Tipp. Nur habe ich mit meinem "Bügelwasser", das aus dem Wasserhahn kommt, mit keinem anderen Malz ein derartiges Problem gehabt. Oder andersrum: Hätte ich mit einer Calciumchloridzugabe beim Einmaischen das Problem mit PAM umga...
von Erlenmeyer
Donnerstag 16. Januar 2020, 22:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

2. Mit dem Spiralkühler abgekühlt, den Liebig-Kühler und den Plattenkühler hab ich ausgemustert, bin halt "old-school". ... was genau ist schlimm an trüben Bieren ... Mit dem Einwand habe ich gerechnet. Eine trübe Läuterwürze ist schlicht und ergreifend fehlerhaft, was auch immer der Grund ist. Und ...
von Erlenmeyer
Donnerstag 16. Januar 2020, 20:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Re: Trübe Würze = Pale Ale Malz

Maische pH 5,3
Ca 10 mg/l
von Erlenmeyer
Donnerstag 16. Januar 2020, 19:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trübe Würze = Pale Ale Malz
Antworten: 41
Zugriffe: 2371

Trübe Würze = Pale Ale Malz

Hallo, seit einer Woche wurmt mich ein Sud, der von der Läuterwürze bis zum Jungbier nur trüb war bzw. ist. Es sollte ein banales "Trinkbier" werden, etwa ein Kölsch mit Geschmack oder ein Pale Ale oder sonst was obergäriges helles. Die Schüttung bestand ausschließlich aus Pale Ale Malz (PAM). Die S...
von Erlenmeyer
Sonntag 21. April 2019, 21:38
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: 1. HBCON Reportage DLF
Antworten: 70
Zugriffe: 5186

Re: 1. HBCON Reportage DLF

Vielen Dank für eure kritischen Anmerkungen. Mit Herrn Elfering hatte ich ein etwa 30 minütiges Gespräch mit eingeschaltetem Mikrofon. Hier wurde über das Brauen und das Bier im allgemeinen geredet. Spezielle Fragen zum Brauprozess, mit denen ich eher gerechnet hatte, wurden nicht gestellt. Der Beit...
von Erlenmeyer
Freitag 5. April 2019, 17:37
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: 1. HBCON Reportage DLF
Antworten: 70
Zugriffe: 5186

Re: 1. HBCON Reportage DLF

Chapeau, Herr Elfering! Höchste Qualität, war vom DLF auch nicht anders zu erwarten.

Wir sollten ihn für nächstes Jahr wieder einladen, ohne Mikrofon und Pflicht. Das hat er verdient.

Hans
von Erlenmeyer
Sonntag 20. Januar 2019, 19:30
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Heimbrau-Convention 2019
Antworten: 264
Zugriffe: 17503

Re: Heimbrau-Convention 2019

Hi,

suche mir gerade einen Wolf, um ein Ticket für das Weißwurstfrühstück zu erwerben. Oder geht das etwa analog: hingehn, kaufen, essen ?

Hans
von Erlenmeyer
Samstag 8. Dezember 2018, 12:49
Forum: Rezepte
Thema: Braunbier fränkischer Art
Antworten: 17
Zugriffe: 1703

Re: Braunbier fränkischer Art

Hallo zizo, hallo Peter, jetzt muss ich doch herzlich lachen. Warum? Es dürfte schon acht oder mehr Jahre her sein, da schrieb ich von einem meiner Lieblingsbiere, dem Altfränkischen Braunbier, daß die obergärige Hefe ... oh je, da hat mir der Peter aka gulp ja so was die Haare gewaschen. Wenn Fränk...
von Erlenmeyer
Sonntag 15. Oktober 2017, 21:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: TV-Tipp So. 15.10. 20:15 SWR: Brauereien im Südwesten (incl. Hobbybrauer)
Antworten: 61
Zugriffe: 5656

Re: TV-Tipp So. 15.10. 20:15 SWR: Brauereien im Südwesten (incl. Hobbybrauer)

Mensch Moritz, schön, dich wiedergesehen zu haben. Ein insgesamt sehr stimmiger Film über die Bierszene, die kleine und etwas größere Industrie und erfreulich viel über Hobbybrauer. Nur die Hefe kam - wie schon vor 500 Jahren - etwas unter die Räder. Ganz sicher die bessere Alternative zum Tatort. G...
von Erlenmeyer
Montag 29. Mai 2017, 20:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fields of Gold
Antworten: 3
Zugriffe: 964

Re: Fields of Gold

Die zweizeilige Braugerste in der Mittagshitze des letzten Maiwoche. Ein Bild aus dem Gemüsegarten Deutschlands, der Vorderpfalz. Vielleicht sehen wir hier ein Eicbaum, ein Mayer, ein Bellheimer, ein Parkbräu oder sogar ein Selbstgebrautes ... ... arrrgggghh, zum Kuckuck, wie bindet man hier ein Bil...
von Erlenmeyer
Dienstag 16. Mai 2017, 11:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vor 10 Jahren...
Antworten: 38
Zugriffe: 5818

Re: Vor 10 Jahren...

... und dann der beispiellose Cybersuizid von Heavy, schade Lothar
... und dann Earls geniales Umrechnungsprogramm für Refraktometer
... und sein nach ihm benanntes Dekoktionsverfahren, das unzählige Diskussionen entfachte, gute und weniger gute
von Erlenmeyer
Montag 15. Mai 2017, 20:11
Forum: Rezepte
Thema: U Fleků Klon
Antworten: 6
Zugriffe: 1782

Re: U Fleků Klon

Earl hatte das vor Jahren mit sehr gutem Ergebnis nachgebraut und das auch im alten Forum beschrieben. Leider finde ich nur viewtopic.php?f=17&t=5567&p=81751&hilit=U+fleku#p81751 im neuen Forum.

Hans
von Erlenmeyer
Samstag 13. Mai 2017, 18:35
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptberatung: Hell und fruchtig
Antworten: 4
Zugriffe: 1049

Re: Rezeptberatung: Hell und fruchtig

"Hell und fruchtig"

100% Pilsner, Maischeführung ist O.K., dann dein Hopfenmix und dann ... NICHT die Allerweltsnotti sondern eine fruchtig vergärende Hefe wie z.B. die WY 3333 und den Sud bei ca. 25°C vergären lassen.

Hans
von Erlenmeyer
Mittwoch 3. Mai 2017, 21:48
Forum: Rezepte
Thema: Das leckerste Pils das ich je probiert habe
Antworten: 28
Zugriffe: 7518

Re: Das leckerste Pils das ich je probiert habe

... das kam aus der Stadtbrauerei Spalt. Da hat einfach alles gestimmt. Leider hat die ca. einstündige Suche nach dem Braumeister nicht viel gebracht. Außer der Nachricht, daß mindestens eine Dekoktion stattfindet, war ihm mehr nicht zu entlocken. Die Frage nach der Schüttung :Grübel und evtl. Karam...
von Erlenmeyer
Freitag 28. April 2017, 18:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: GDA: Ablassventil dauernd teil-geöffnet?
Antworten: 6
Zugriffe: 801

Re: GDA: Ablassventil dauernd teil-geöffnet?

Der GDA heisst ja auch isobarischer GDA, d.h. im Keg und in der Flasche herrscht gleicher Druck. Dennoch brauchst du ein Druckgefälle, damit das Bier vom Keg in die Flasche läuft und nicht umgekehrt ein evtl. leichter Überdruck der Flasche zurück in Keg fliesst und dir das Hefesediment aufwirbelt. D...
von Erlenmeyer
Samstag 18. Februar 2017, 21:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Scherenhubtisch?
Antworten: 3
Zugriffe: 918

Re: Welcher Scherenhubtisch?

Isch glaubs ja nicht, alter Recke,

schau mal hier: http://hobbybrauer.de/modules.php?name= ... 877&page=3
Willsten haben, dann bringe ich ihn mit.

Liebe Grüße

Hans
von Erlenmeyer
Montag 28. November 2016, 22:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gegendruckabfüller gesucht
Antworten: 68
Zugriffe: 9352

Re: Gegendruckabfüller gesucht

Schaut mal hier: http://hobbybrauer.de/modules.php?name= ... d&tid=4338, Stichwort Dreiwegehahn von Rudat. Und: Das Bier soll mindestens eine Woche bei 0-4°C in Ruhe gelassen werden, dann läuft die Abfüllung ohne Stress und Dusche.

Hans
von Erlenmeyer
Donnerstag 24. März 2016, 21:50
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe zum Gegendruckabfüller von Heavybyte
Antworten: 19
Zugriffe: 4695

Re: Hilfe zum Gegendruckabfüller von Heavybyte

O.K. Statt Ostereier suche ich die Beschreibung von Heavy in meinem Archiv. Melde mich Dienstag.
Das Ding ist einfach nur genial!

Hans
von Erlenmeyer
Sonntag 7. Februar 2016, 22:25
Forum: Rezepte
Thema: Ist Whisky Malz zu empfehlen ?
Antworten: 3
Zugriffe: 685

Re: Ist Whisky Malz zu empfehlen ?

Maximal 20% an WhyMa einsetzen, eher weniger, sonst schmeckt es schnell phenolisch und nach"Raschig". Der Geschmack ist nicht massenverträglich.

Hans
von Erlenmeyer
Mittwoch 20. Januar 2016, 21:03
Forum: Rezepte
Thema: Trockenes einfaches Lager
Antworten: 23
Zugriffe: 2487

Re: Trockenes einfaches Lager

Mein Tipp für deinen nächsten Versuch: 100% PiMa Einmaischen bei 65°C und bei 62°C 30 Min. halten. Auf 66°C aufheizen und 30 Min. halten und dann langsam auf auf 78°C hoch und abmaischen. Mit einem Bitterhopfen um 12% Alpha, z.B. Magnum in einer Gabe nach dem Eiweißbruch auf 32 IBUs hopfen. Kochen w...
von Erlenmeyer
Samstag 2. Januar 2016, 00:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Empfehlenswerter Gegendruckabfüller?
Antworten: 31
Zugriffe: 7892

Re: empfehlenswerter gegendruckabfüller?

Interessant ist die Preisgestaltung des 3-Wegehahns. Vor acht Jahren kostete das Ding € 49,90 und heute .. na ja. Aber leider ist es das wert. Mein Hahn schließt bis heute einwandfrei, obwohl ich einen Ersatz seit 6 Jahren da liegen habe. Pech gahabt? Eher umgekehrt.

Hans
von Erlenmeyer
Samstag 2. Januar 2016, 00:01
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: El Boludo gordo
Antworten: 76
Zugriffe: 8307

Re: El Boludo gordo

... lass' Dich in den Arm nehmen, willkommen, wir sehen uns !

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 1. Januar 2016, 23:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Empfehlenswerter Gegendruckabfüller?
Antworten: 31
Zugriffe: 7892

Re: empfehlenswerter gegendruckabfüller?

Schau doch mal im alten Forum nach "Einhebelgegendruckabfueller" von Heavybyte nach. Dieses Teil - Kernstück ist der Dreiwegehahn von Rudat - ist für kleines Geld zu realisieren und mit einem modifizierten Bohrständer die perfekte Abfüllanlage. Ich habe in den vergangenen Jahren mehrere tausend Flas...
von Erlenmeyer
Freitag 1. Januar 2016, 22:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Es reißt nicht ab: Schon wieder ein Neuer (Alter)
Antworten: 19
Zugriffe: 2102

Re: Es reißt nicht ab: Schon wieder ein Neuer (Alter)

... Michael, der gebrannte Brauer ...

Und wenn es ein wenig O.T. ist, ja ich bin ein neuer Alter, ab heute bin ich "Vollrentner" und bin wieder etwas mehr hier anwesend. Seid gegruesst, ihr alte Recken und ein zufriedenes neues Jahr.

Hans
von Erlenmeyer
Dienstag 15. Dezember 2015, 13:55
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Temperatur beim Hopfenbkochen.
Antworten: 9
Zugriffe: 1378

Re: Temperatur beim Hopfenbkochen.

Bei meinem 2007er Braumeister hatte ich die Temperatur auf 102°C eingestellt. Häufig hat auch das nicht gereicht, dann wurde mit einem 2 kW-Tauchsieder nachgeholfen, um eine zumindest in den letzten 15 Minuten eine sprudelnde Kochung zu erreichen.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 23. Oktober 2015, 22:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung im Keg - Abfüllung in Siphons
Antworten: 7
Zugriffe: 739

Re: Karbonisierung im Keg - Abfüllung in Siphons

Nabend,

der Kompensatorhahn ist das einzige Licht im Tunnel. Vermutlich wirst du deine Flaschen gerade mal zur Hälfte voll bekommen. Wenn du dabei bleiben willst, dann kommst du um eine vernünftige Kühlung und einen Gegendruckabfüller nicht herum oder du kehrst wieder zurück zur Flaschengärung.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 23. Oktober 2015, 21:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mal wieder Flaschenreinigung (kein Schaum?)
Antworten: 19
Zugriffe: 2140

Re: Mal wieder Flaschenreinigung (kein Schaum?)

Nabend,

jetzt laß doch bitte mal das Reinigungsmittel komplett weg, gib 5% Spitzmalz oder entsprechende Rohfrucht zu deiner Schüttung hinzu, mache keine EW-Rast um die 55°C, sondern maische mal bei 63°C ein - der Schaum wird dich verfolgen.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 23. Oktober 2015, 21:51
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 96
Zugriffe: 22076

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

Nabend,

das Kupfergeweih ist alkaliresistent, da gibt es keine Probleme. Wer den Spüler sowohl als auch benutzt, lässt den Klarspülertank offen oder leer und benutzt im Geschirrspülbetrieb die Kombitabs - auch von ALDI.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 17. Juli 2015, 17:19
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe bei Anschluss Wischermotor
Antworten: 20
Zugriffe: 4428

Re: Hilfe bei Anschluss Wischermotor

Schau mal hier ( http://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=6160#pid61361 im alten Forum. Dein Stecker hat vier Anschlüsse. Mein altertümliches Elektroverständnis sagt mir dazu: 1 x Masse, 1 x Wicklung 1, 1x Wicklung 2 und 1x Endschalter, zumindest war das so bis 1960. Kannste...
von Erlenmeyer
Freitag 17. Juli 2015, 16:24
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe bei Anschluss Wischermotor
Antworten: 20
Zugriffe: 4428

Re: Hilfe bei Anschluss Wischermotor

Der gesuchte Stecker ist doch garantiert Teil eines Kabelbaumes. Ich würde mit dem neuen Wischermotor zum nächsten Schrottplatz fahren und wenn dort nichts zu finden ist, einen Motor ausbauen, den Stecker mit Kabel abzwicken und den neuen Motor würde ich mir als moderne Kunst in die Glasvitrine stel...
von Erlenmeyer
Donnerstag 25. Juni 2015, 23:31
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen - Aktual. TN-Liste!

Yeepph,

Klare Ansage, jetzt verfehlen wir uns nicht.

Danke Heinrich, danke Frank.

Hans
von Erlenmeyer
Donnerstag 25. Juni 2015, 11:25
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen - Aktual. TN-Liste!

Freitagskommer:

1) Hagen + Andrea
2) Markus(ggansde)
3) Max (braugnom)
4) Uwe12
5) Heinrich
6) schloemi
7) Bergbiere + Frau Bergbiere
8) Erlenmeyer

Dann würde ich vorschlagen, daß wir uns am Abend im Brauhaus treffen.

@ Markus: 34/70 bitte mitbringen, wir tauschen.

Hans
von Erlenmeyer
Dienstag 23. Juni 2015, 21:03
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen - Aktual. TN-Liste!

Nabend,
trage mich hiermit in alle Listen ein.

Mal was anderes, da ich keinen neuen tröt anstoßen möchte: Ich hätte einen Liter einer hungrigen, drei Mal geführten US-05 zu bieten, vor zwei Tagen geerntet. Gibt es auch bei euch eine Hefe, die ihr zum tauschen mitbringen könntet?

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 12. Juni 2015, 17:03
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen - Aktual. TN-Liste!

" Bei diesem Treffen steht der Brauer ( Mensch ) im Vordergrund, nicht das Bier."

O.K. Dann bringe ich ein breites Klebeband und einen Edding mit, damit wir uns einen Namen geben, den auch andere sehen können.

Hans
von Erlenmeyer
Donnerstag 4. Juni 2015, 22:12
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen - Aktual. TN-Liste!

13. Erlenmeyer (kann die Liste nicht kopieren, das Eipaedd und ich sind doof)

Dafür bringen wir Alfred Katzkas Feierabendbier mit und Afred Katzkas Variante eines Sambas. Mehr is nich bei so vielen Teilnehmern.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 1. Mai 2015, 23:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pils und Export - ist das so zulässig ?
Antworten: 25
Zugriffe: 2483

Re: Pils und Export - ist das so zulässig ?

Ein (Dortmunder) Export ist weniger gehopft als ein Pils und dafür etwas stärker eingebraut. Soweit zur Definition der einzelnen Biere. Was jetzt die Pennny und Co.-Brauerei daraus macht ist eine andere Kiste.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 1. Mai 2015, 23:32
Forum: Rezepte
Thema: Berliner Weiße ohne Lactos?
Antworten: 7
Zugriffe: 1226

Re: Berliner Weiße ohne Lactos?

Leute, Leute, seit Jahren braue ich ein Mal im Jahr meine Berliner Weiße und selbstverständlich nur in der ersten Vergärung mit einem Lactostarter, siehe altes Forum,danach kommt die WY 333 zum Zug. Die Seuche holst du dir mit Brett und ähnlichem Ungeziefer ins Haus. Lactos - Oli hör mal weg - sind ...
von Erlenmeyer
Donnerstag 23. April 2015, 22:34
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Pils/Helles. Fragen zu PH-Wert und Stw
Antworten: 10
Zugriffe: 1677

Re: Rezept Pils/Helles. Fragen zu PH-Wert und Stw

Wenn du ein Pils brauen willst, dann lass das Wiener Malz weg. PiMa Standard oder das Premium PiMa (=Heidelberger PiMa) wäre für meinen Geschmack das richtige Malz, auch kein Cara. Weniger ist mehr.

Hans
von Erlenmeyer
Freitag 27. März 2015, 18:13
Forum: Rezepte
Thema: Fichtennadel-Bier
Antworten: 22
Zugriffe: 3875

Re: Fichtennadel-Bier

Hi,

kleiner Tipp am Rande: Bevor du dir mikrobiologische Probleme einhandelst, kaufe dir in der Apotheke 10 ml Oleum Pini pum. und experimentiere damit. Viel Spaß!

Hans
von Erlenmeyer
Mittwoch 28. Januar 2015, 17:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einstieg in CC Kegs
Antworten: 19
Zugriffe: 2381

Re: Einstieg in CC Kegs

Wenn du klare Biere haben willst, dann kauf dir noch ein zweites Keg und einen Überleitungsschlauch.

Hans
von Erlenmeyer
Mittwoch 7. Januar 2015, 17:07
Forum: Lokales und Regionales
Thema: 7. MDHBT- 27.06.15 Witzenhausen
Antworten: 231
Zugriffe: 24017

Re: 7. Mitteldeutsches Hobbybrauertreffen - Termin und Anmel

1) Hagen + Andreas (beide Termine)
2) Markus (beide Termine)
3) Volker & Karin vom Brunnenbräu (erstmal beide Termine)
4) Erlenmeyer, nur 2. Termin möglich

Hans