Die Suche ergab 27 Treffer

von Boyd
Freitag 22. Mai 2020, 15:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mobiler Ausschankwagen
Antworten: 19
Zugriffe: 2734

Re: Mobiler Ausschankwagen

Hallo Norman!

Eine Frage noch zu dem Delfin 2100.
Wie entsorgst Du Abwasser?
Hast Du an die beiden Öffnungen Schäuche angebracht?
von Boyd
Sonntag 29. März 2020, 13:34
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 22
Zugriffe: 1442

Re: Kauf einer Zapfanlage

Macht Sinn.
Danke
von Boyd
Sonntag 29. März 2020, 13:18
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 22
Zugriffe: 1442

Re: Kauf einer Zapfanlage

Ist es richtig, dass man bei dieser Zapfanlage 40K
keine CO 2 Flasche benötigt?
von Boyd
Sonntag 22. März 2020, 18:13
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 22
Zugriffe: 1442

Re: Kauf einer Zapfanlage

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Nun noch eine Frage zu der Kontakt 40. Welchen Schlauchdurchmesser benötigt man denn für die Zapfanlage? ⅜ Zoll. Gibt speziellen Schlauch für John Guest, der ist relativ steif. https://www.schankanlagen-fachbetrieb.de/John-Guest-Schlauchmaterial-LLDPE.html ...
von Boyd
Sonntag 22. März 2020, 15:40
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 22
Zugriffe: 1442

Re: Kauf einer Zapfanlage

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge.

Nun noch eine Frage zu der Kontakt 40.
Welchen Schlauchdurchmesser benötigt man denn für die Zapfanlage?
von Boyd
Sonntag 22. März 2020, 12:55
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kauf einer Zapfanlage
Antworten: 22
Zugriffe: 1442

Kauf einer Zapfanlage

Moin! Wollte mir gerne für meine NC-Kegs ( 19 Liter ) folgende Zapfanlage kaufen. https://www.ebay.de/itm/Zapfanlage-Kontakt-40-2-leitig-Trockenkuhler-50-Liter-h-inkl-Zubehor/323791414348?hash=item4b6378e44c:g:s-IAAOSwNSdcZvRh Hat jemand mit dieser oder einen ähnlichen Anlage Erfahrung gesammelt? Gruß
von Boyd
Montag 10. Februar 2020, 17:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstes Umdrücken: Alles verstanden?
Antworten: 6
Zugriffe: 1432

Re: Erstes Umdrücken: Alles verstanden?

Laurion hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2015, 07:49
Quellkeg und Zielkeg müssen den gleichen CO2 Druck haben.Ich fülle immer mit Schwerkraft um,geht bei genügend Druck ganz ohne Schaum.Ganz wichtig ist eine möglichst tiefe Temparatur.

Gruß Stefan
Was ist den eine möglichst tiefe Temperatur?

Gruß

Boyd
von Boyd
Montag 3. Februar 2020, 21:56
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: über 200l
Antworten: 48
Zugriffe: 5918

Re: über 200l

Danke für die Infos.
von Boyd
Montag 3. Februar 2020, 14:11
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: über 200l
Antworten: 48
Zugriffe: 5918

Re: über 200l

Moin!

Benötigt das Zollamt eine Aufstellung der einzelnen Sude mit den entsprechenden Angaben zu Stammwürze, Literzahl, etc.?

Wenn ja, hat jemand eine entsprechende Exceltabelle gefertigt?

Gruß

Boyd
MaBoBräu Tangstedt
von Boyd
Sonntag 2. Februar 2020, 17:23
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Tangstedt
Antworten: 4
Zugriffe: 341

Re: Moin aus Tangstedt

Danke für die Info!
Werde das ganze beobachten.
von Boyd
Sonntag 2. Februar 2020, 15:38
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Tangstedt
Antworten: 4
Zugriffe: 341

Re: Moin aus Tangstedt

Hallo Sebastian!
Was meinst du mit Kopfraum?

Habe ca. 5 cm Luft gelassen. Wenn das so ist wie Du sagst, müsste dann der Druck ja gleich, nachdem ich nochmals CO 2 nachgefüllt habe.
von Boyd
Sonntag 2. Februar 2020, 11:55
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Tangstedt
Antworten: 4
Zugriffe: 341

Moin aus Tangstedt

Mein Name ist Boyd und ich wohne in Tangstedt- an der nördlichen Stadtgrenze von Hamburg. Ich braue seit Sommer 2018 Bier. Seit letztem Jahr mit der Anlage „ Polsinelli easy 100 „.Mittlerweile sind es 3 Sorten. Bisher habe ich Flaschen und 5 Liter Dosen abgefüllt. Da aber die Nachfrage nach dem Saft...
von Boyd
Montag 20. Januar 2020, 16:50
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompakte Zapfanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2658

Re: Kompakte Zapfanlage

Bei welchem Händler gibts es ganze Equipment denn recht preiswert??
von Boyd
Montag 20. Januar 2020, 16:47
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompakte Zapfanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2658

Re: Kompakte Zapfanlage

:Drink :Drink Vielen Dank für den Tipp!

Bisher habe ich in Flaschen und 5 Literdosen abgefüllt.

Die KEGs wollte ich jetzt für etwas größere Events ( Sommerparty, allgemeine Bierverkostung etc. ) nutzen.

2 L-Kegs sind mit zu klein. Wir haben immer richtig Durst. :Drink
von Boyd
Samstag 18. Januar 2020, 16:33
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompakte Zapfanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2658

Re: Kompakte Zapfanlage

Vielen Dank für die Info.

Gut der Hinweis mit dem "einzeln regelbar". Hätte ich nicht gewußt.

Gruß
Boyd
von Boyd
Samstag 18. Januar 2020, 14:53
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompakte Zapfanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2658

Re: Kompakte Zapfanlage

Hallo!

Ich habe mal eine Frage zu einem 2 leitigen Druckminderer.

2 leitig bedeutet doch, dass man 2 CO2 Schläuche anschliessen kann und somit aus 2 Fässern zapfen kann.

Gruß

Boyd
von Boyd
Sonntag 14. Juli 2019, 15:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierkästen ohne Aufdruck
Antworten: 36
Zugriffe: 11027

Re: Bierkästen ohne Aufdruck

Hallo!

Gibt es im Raum Hamburg eine Bezugsquelle für Bierkisten ohne Aufdruck?

Gruß
Boyd
von Boyd
Donnerstag 28. März 2019, 15:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 3082

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Vielen Dank für die prompte Antwort!

Wenn ich Fragen habe, würde ich Dich gerne nochmal kontaktieren.

Gruß

Boyd
von Boyd
Donnerstag 28. März 2019, 14:03
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 3082

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

OK
Eine Frage noch.

Bei der Anlage Easy 100 Liter von Polsinelli ( würde ich mir gerne zur Vergrößerung anschaffen ) ist es doch aber auch so, dass mit einem Läuterblech in dem Maischebottich geläutert wird.
https://www.youtube.com/watch?v=cD0RPunYHUs
von Boyd
Donnerstag 28. März 2019, 12:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 3082

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Danke für die Antwort!

War sehr hilfreich.
Werde also den nächsten Sud mit der Läuterhexe kochen.

Boyd
von Boyd
Donnerstag 28. März 2019, 12:13
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läuterhexe am Thermoport 25
Antworten: 22
Zugriffe: 3082

Re: Läuterhexe am Thermoport 25

Hallo ! Besteht nicht die Gefahr, dass die Maische sich unter der Läuterhexe festsetzt und daduch am Topf anbrennt? Würde gerne auch ein Läuterblech nutzen, jedoch gibt es kein passendes für mein Einkocher. Es ist 42 cm im Durchmesser zu klein. Habe einen Bielmeier einkocher mit 35,5 cm Durchmesser....
von Boyd
Mittwoch 11. Juli 2018, 12:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität
Antworten: 7
Zugriffe: 1028

Re: Restalkalität

von Boyd
Donnerstag 5. Juli 2018, 19:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität
Antworten: 7
Zugriffe: 1028

Re: Restalkalität

Anbei das Rezept Nordisches Kellerbier Kellerbier fürL Ausschlagswürze bei % Sudhausausbeute Erstellt von: flip am 22.08.2015 Stammwürze: 11.8% | Bittere: 35 IBU | Farbe: 15 EBC | Alkohol: 5.2 % Süffiges, neutral gehopftes obergäriges Bier. Einfach, schnell, gut. Brauwasser Hauptguss: 25 L Nachguss:...
von Boyd
Sonntag 1. Juli 2018, 13:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität
Antworten: 7
Zugriffe: 1028

Re: Restalkalität

Vielen Dank für die Info.

Natürlich meinte ich das Brauwasser.
Habe mir schon gedacht, dass es ähnlich ist wie bei einem Pils.

Gruß

Boyd
von Boyd
Donnerstag 28. Juni 2018, 17:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Restalkalität
Antworten: 7
Zugriffe: 1028

Restalkalität

Hallo!
Möchte ein Kellerbier brauen.
Wer kann mir sagen, welche Restalkalität ein Kellerbier hat?

Andere Biersorten bereits gefunden, nur dieses nicht.

Gruß

Boyd
von Boyd
Dienstag 27. März 2018, 15:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Aufbereitung ungeeignets Wasser- 1. Versuch Abkochen
Antworten: 42
Zugriffe: 3179

Re: Aufbereitung ungeeignets Wasser- 1. Versuch Abkochen

Hallo Andy!

Vielen Dank für die Info!

Um wieviel sich die Karbonathärte des Wassers verändert lässt sich also nicht erkennen, richtig?
Was meinst Du mit klarem Überstand?

Also ist es richtig das Wasser mit Milchsäure saurer/weicher zu machen.
von Boyd
Dienstag 27. März 2018, 10:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Aufbereitung ungeeignets Wasser- 1. Versuch Abkochen
Antworten: 42
Zugriffe: 3179

Re: Aufbereitung ungeeignets Wasser- 1. Versuch Abkochen

Hallo!

Kann es sein,dass der PH-Wert ( Leitungswasser 7,7 ) nach dem Abkochen von 25 Liter auf 9,2 ansteigt?

Sollte dieser Wert nicht sinken?