Die Suche ergab 48 Treffer

von Cannet
Montag 11. Februar 2019, 21:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

Ich muss wirklich sagen die Steuerung vom Brauheld lässt wirklich zu wünschen übrig, oder ich komme einfach nicht mit ihr klar. Gibt es keine Möglichkeit einfach nur vorzuheizen? Muss man immer alle Stufen einstellen? Er lässt sich auch öfter obwohl alle 4 Stufen eingestellt sind nicht wirklich mit...
von Cannet
Samstag 29. Dezember 2018, 09:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 782
Zugriffe: 251045

Re: Etiketten mal richtig G...

Hier auch mal unsere eigenen, selbst gezeichneten Etiketten, aufgrund der Form leider nur selbst mit dem Plotter zu drucken, schneiden und von Hand zu kleben :Wink FF56BE59-075E-40C5-893C-5722C692FDA8.jpeg Schöne Ideen mit den unterschiedlichen Murmelis. Plotter hab ich auch zur hand und wollte mei...
von Cannet
Mittwoch 19. Dezember 2018, 12:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 782
Zugriffe: 251045

Re: Etiketten mal richtig G...

Die Schwester Cara find ich gut 👍
von Cannet
Montag 17. Dezember 2018, 21:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 782
Zugriffe: 251045

Re: Etiketten mal richtig G...

Hallo zusammen.

Lange hab ich gebraucht bis ich mich durchgerungen habe ein Logo zu entwerfen. Nun hab ichs entlich fertig.

7A555367-A5BC-4F55-984D-F21F1705F6DE.png

4C2BC1DF-6639-4F54-A528-7702FBF67C43.jpeg
von Cannet
Freitag 14. Dezember 2018, 07:15
Forum: Rezepte
Thema: Zu Weihnachten: gebranntes Malz
Antworten: 18
Zugriffe: 2780

Re: Zu Weihnachten: gebranntes Malz

Hallo zusammen. Hab zwar noch nie gebranntes Malz gemacht, aber jede Weihnachten kiloweise Mandeln. Die Version Mikrowelle und ohne Wasser ergibt einfach Karamelmalz, keine gebranntes Malz. Das gleiche passiert wenn mann zu wenig rührt. Das schmeckt dann definitif nocht wies sein soll! Das Prinzip i...
von Cannet
Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:31
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gärkühlbox erste Tests
Antworten: 34
Zugriffe: 4607

Re: Gärkühlbox erste Tests

:thumbsup Die Reinigung find ich echt der Hammer :thumbup schon nur wegen dem überleg ich mir das auch...
Woher hast du die Säcke und was kosten die?

Gruss Michi
von Cannet
Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

Willkommen Alex im Forum Was schief geht wissen wir ungefähr in einer Woche... vieleicht sind wir ja alle am fluchen dann :P Aber ich hoff das beste, für diesen Preis muss man sicher das eine oder andere in kauf nehmen. Bin gespannt... Da zitiere ich mich mal selber von ziemlich am Anfang dieses Tr...
von Cannet
Montag 10. Dezember 2018, 08:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Planung einer automatisierten Brauanlage
Antworten: 6
Zugriffe: 762

Re: Planung einer automatisierten Brauanlage

Hallo Innu Dein 60l Fermenter ist deine Obergrenze sagst du. Dann brauchst du aber nicht einen 70l Brewpaganda Topf mit 2“ Hahn. Dein 57l Topf zum Maischen (an dem wär der 2“ Hahn schön) und einen 70l Topf zum kochen mit 1/2“ Hahn. Dann kommst du über den Daumen gepeilt auf ca. 50l Bier im Fermenter...
von Cannet
Samstag 8. Dezember 2018, 17:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speidel Kunststoffgärfass als Lagertank?
Antworten: 9
Zugriffe: 767

Re: Speidel Kunststoffgärfass als Lagertank?

Das ist ja geil 👍 Im Video zeigt er leider nicht wie das Fass den aussieht wenn es den Druck drauf hat. Echt schade. In meiner Gefriertruhe (Gärschrank) passt der Blubbersufsatz nicht rein. Daher schraub ich oben immer den normalen deckel und öffne ihn ganz leicht um das co2 entweichen zu lassen. Ei...
von Cannet
Freitag 7. Dezember 2018, 23:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

Hallo zusammen. Ich bin der Alex, komme aus der Nähe von Darmstadt und die 50 rückt immer näher. Da ich mich derzeit auf meinen ersten Sud vorbereite und schon länger in diesem Forum mitlese, wurde es langsam Zeit sich anzumelden. Warum gerade in diesem Thread? Weil ich mir gerade den 30L Brauheld ...
von Cannet
Freitag 7. Dezember 2018, 22:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauversuch mit Brotback Hefe
Antworten: 37
Zugriffe: 3149

Re: Brauversuch mit Brotback Hefe

Zum Glück kann man die 80 Liter trinken. Gratuliere für deinen Mut! Ich hätte einen solchen Versuch mal mit ein bisschen weniger Würze gemacht!
Aber :thumbup
von Cannet
Donnerstag 6. Dezember 2018, 19:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

Das Amazon Angebot ist von hier
https://www.dealbunny.de/klarstein-brau ... 19309.html

Leider nur der 15l

Genau den, den ich wollte :Pulpfiction
Bin gespannt ob die 210€ aus dem Fenster geschworfen sind...
von Cannet
Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

:Wink Da bin ich gerade dran...
von Cannet
Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

:Shocked :crying
Jetzt hab ich das Teil bereits bestellt!!!
Hättest du nicht etwad früher damit kommen können!!!!
von Cannet
Donnerstag 6. Dezember 2018, 13:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

:Smile Ich hab mir gerade den kleinen 15l bestellt. :Bigsmile Berichte mal wie er ist! Ich überlege, den für Experimentalsude und Starterwürze anzuschaffen. Ja klar... werde berrichten. Will ihn ja auch für Experimente benutzen. Wollte mir eigentlich zuerst den BM10 holen, aber der Preis... Für sta...
von Cannet
Donnerstag 6. Dezember 2018, 12:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk
Antworten: 241
Zugriffe: 36189

Re: Klarstein Brauheld - Nachfolger vom Mundschenk

:Smile Ich hab mir gerade den kleinen 15l bestellt. :Bigsmile Braue sonst mit 50l Pfanne, Gaskocher,automatisiert... Und habe mir bei meinem letzten Brautag vor 1 1/2 Woche den Rücken kaputt gemacht. Liege seither auf dem Sofa... Nun soll es kleiner und handlicher werden.Ich möchte mehr selber Exper...
von Cannet
Montag 3. Dezember 2018, 09:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Digitales Refraktometer - Erfahrungen?
Antworten: 5
Zugriffe: 665

Re: Digitales Refraktometer - Erfahrungen?

Hallo. Ich habe zwar nicht genau dieses Gerät, aber ich denke ein vergleichbares. Ich finde es klapt anstandslos. Ich schätze es vor allem dass man nicht einen ganzen Zylinder Würze braucht um zu messen, sondern nur einige tropfen. Was du dir vieleicht noch durchlesen kannst: https://hobbybrauer.de/...
von Cannet
Montag 3. Dezember 2018, 06:57
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 4
Zugriffe: 497

Re: Hallo aus der Schweiz

Willkommen und Gruss aus dem Aargau (nähe Aarau)...
Michi
von Cannet
Mittwoch 28. November 2018, 19:00
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gaskocher mit Gasfeuerungsautomat - extrem gefährlich ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1964

Re: Gaskocher mit Gasfeuerungsautomat - extrem gefährlich ?

Ich habe meinen Hockerkocher seit längerem mit einem Gasfeuerungsautomaten ausgerüstet. Ist eigentlich relativ unproblematisch! Jedoch produziert der Zündfunken starke elektrische störungen was mir die Digitalen Temperatursensoren gestört hat und weit aus die grösseren verzweiflungen gebracht hat. I...
von Cannet
Mittwoch 28. November 2018, 18:27
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: RIMS Tube
Antworten: 16
Zugriffe: 1982

Re: RIMS Tube

Ich auch....
von Cannet
Dienstag 27. November 2018, 13:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen
Antworten: 22
Zugriffe: 1761

Re: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen

Wow danke für die vielen Tipps. Da nehm ich mir glaub von allen bisschen was. Den Absaugteller von Afri find ich klasse. Und das Giftheberprinzip von Joachim scheint auch gut zu funktionieren. Auf den Kugelhahn und Loch bohren verzichte ich momentan. Das mach ich dann wenns mir mit dem ganzen Abziez...
von Cannet
Montag 26. November 2018, 18:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen
Antworten: 22
Zugriffe: 1761

Re: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen

Und wie desinfiszierst du das?
von Cannet
Montag 26. November 2018, 18:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen
Antworten: 22
Zugriffe: 1761

Re: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen

Bierheber ist mir wegen dem Nicht hitzebeständigen Plastik nicht sehr sympatisch.
Das chromstahlrohr sieht gut aus, nur wie ansaugen?
von Cannet
Montag 26. November 2018, 17:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen
Antworten: 22
Zugriffe: 1761

Gärfass mit oder ohne Hahn, wie abfüllen

Hallo zusammen Ich bin günstig an Fässer aus Edelstahl gekommen (bis jetzt hatte ich die Speidel Gärfässer aus Kunstoff). Die Edelstahlfässer möchte ich zum vergären benutzen . Sie haben aber keinen Hahn. Einen solchen wäre ja schnell montiert mit einem Loch bohren und Kugelhahn befestigen mit Dicht...
von Cannet
Mittwoch 21. November 2018, 21:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 855

Re: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen

Ach ja und deine Eingaben der Wassermengen sind viel zu gering....
von Cannet
Mittwoch 21. November 2018, 21:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen
Antworten: 11
Zugriffe: 855

Re: Wasserwerte für Brun' Water umrechnen

Nach der Tabelle im Braumagazin sollte das Wasser für ein Weizen folgende Werte aufweisen. Calcium 50-100 Magnesium 0-20 Sulfat 0-50 Chlorid 50-100 Und ich denke dass du nur mit Milchsäure schon eine grosse Menge Lactat drin hast (habs jetzt nicht nachgetrrechnet). Wenn du nur Milchsäure zur verfügu...
von Cannet
Dienstag 20. November 2018, 09:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Neuer Sud im ungereinigten Gärtank
Antworten: 6
Zugriffe: 555

Re: Neuer Sud im ungereinigten Gärtank

Hab ich auch schon so gemacht, ohne umweg über Marmeladenglas. Klar diese Hopfenharze können den Geschmack eventuell beeinflussen aber unappetitlich finde ich es nicht.
Marmeladenglas: schönere und sauberere Variante
Fass ungereinigt: einfacher
von Cannet
Sonntag 18. November 2018, 21:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Neuland für mich: Meine Wasseranalyse?
Antworten: 7
Zugriffe: 666

Re: Neuland für mich: Meine Wasseranalyse?

Sende mir doch ein Screenshot vom Rezept mit deinen Angepassten Werten. Sorry Nur Wassermengen reichen nicht. (Mein Fehler)
von Cannet
Sonntag 18. November 2018, 10:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Neuland für mich: Meine Wasseranalyse?
Antworten: 7
Zugriffe: 666

Re: Neuland für mich: Meine Wasseranalyse?

Ich bin per Zufall gerade daran mein Wasser genau für dieses Rezept einzustellen. Ich benutze dazu den Bru‘n Water. Mein Wasser ist nicht ganz so schön wie deines, daher verschneide ich mit Osmosewasser. Ich habe nun deine Wasserwere eingetragen und das ganze ohne Osmose theoretisch aufbereitet. Das...
von Cannet
Mittwoch 15. August 2018, 12:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3
Antworten: 25
Zugriffe: 2342

Re: Bru'n Water Pro - Neue Version 5.3

Hallo zusammen. Nach meiner ersten Spende von 6$ bekam ich eine alte Version mit folgendem Hinweis im Mail: By the way, version 4.2 and future upgrades is available to those who bring their donation to at least $11. That version includes a simplified user interface with more clarity, the ability to ...
von Cannet
Dienstag 29. Mai 2018, 11:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Habe nun einen Lieferanten aus der Kosmetikbranche gefunden. Super! Falls ein Kollege aus der Schweiz dasselbe „Schwefelsäure woher“ Problem hat... pn an mich.
von Cannet
Dienstag 29. Mai 2018, 08:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Hallo Michi Deinem beschrieben Ablauf spricht nichts entgegen. 10 Minuten vor Kochende (Flame-out) den Spiralkühler in die kochende Würze stellen. Nach Flame-out sofort auf 80°C kühlen und erst dann die letzte Hopfengabe geben (0 Minuten Nachisomerisierung). Dann den Whirlpool andrehen (muss auch n...
von Cannet
Montag 28. Mai 2018, 17:27
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Wie ich erwartet habe... die können sogar nur technische Schwefelsäure bestellen 94%
Woher habt ihr Schwefelsäure. Lebensmitteltauglich?????
von Cannet
Sonntag 27. Mai 2018, 22:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Dann mess doch einfach die Zeit die du mit Whirlpool bis zum Abkühlen unter 80 Grad im Gärfass brauchst und ziehe diese Zeit zur Berechnung des Hopfens mit ein. In meinem ganzen Brauprozess fühle ich mich doch schon recht Sattelfest. Bis auf diesen Abschnitt vom Kochende bis Anstelltemperatur gefäl...
von Cannet
Sonntag 27. Mai 2018, 21:40
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Mach ich auch so. Keine Probleme mit zu hohen Bitterwerten. Nach dem Whirlpool und dem Umschlauchen hast du doch keine Probleme mehr mit der Nachisomisierung, weil der Hopfen draussen ist Das stimmt leider so nicht. Die Alphasäuren gehen in Lösung und bleiben dort, auch wenn die Würze vom Hopfen ge...
von Cannet
Sonntag 27. Mai 2018, 17:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

... umschlauchen ins gärfass und dort mit dem kühler abgekühlt auf Anstelltemperatur. Nachisomisierungszeit... Sehr lang. Mach ich auch so. Keine Probleme mit zu hohen Bitterwerten. Nach dem Whirlpool und dem Umschlauchen hast du doch keine Probleme mehr mit der Nachisomisierung, weil der Hopfen dr...
von Cannet
Sonntag 27. Mai 2018, 17:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Ja, ich behandle den Nachguss separat. D.h. ich verwende Salz- und Schwefelsäure meist nur im Hauptguss und stelle beim Nachguss den pH mit Milchsäure ein, auf einen Zielwert von ca. 5,6. Das ist in sofern sinnvoll, als der Maische pH ja auch stark von der Schüttung abhängt, der Nachguss aber unabh...
von Cannet
Sonntag 27. Mai 2018, 10:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Hallo Stephan Vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe nun den Bru`nWater angeschaut und mir nun soeben mittels Spende die aktuelle Version geordert. Scheint sehr umfangreich und genau zu sein, für mich leider in Englisch nicht sofort klar verständlich da ich die Sprache nicht wirklich beherrsche aber ...
von Cannet
Samstag 26. Mai 2018, 22:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Habe auch ein Edelstahleintauchkühler. Nur hab ichs bis jetzt, wenn ichs mir so überlege, ziemlich komisch gemacht :Ahh ) Kühler letzten 10min mitgekocht, dann raus und aufgehängt (kontanimierung verhindern), whirlpool, umschlauchen ins gärfass und dort mit dem kühler abgekühlt auf Anstelltemperatur...
von Cannet
Samstag 26. Mai 2018, 21:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Re: Schwefel- Salz- Milchsäure

Hallo zusammen. Das beruhigt mich ja schon ein wenig dass ich nicht völlig daneben liege. Die Viele Säure die ich da verwenden möchte hat keinen negativen effekt? Ab welchem Wert kann das Magnesium denn zum Problem werden? Ich meinte so ab 20mg/l. Das Wasser das aus dem Hahn kommt wird auch schwanke...
von Cannet
Samstag 26. Mai 2018, 07:55
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefel- Salz- Milchsäure
Antworten: 19
Zugriffe: 1296

Schwefel- Salz- Milchsäure

Schlage mich seit einer weile mit der Theorie der Wasseraufbereitung herum. Bis jetzt habe ich immer nur mit Milchsäure behandelt damit ich mit meiner RA von 10dH wenigstens etwa auf etwa 5dH gekommen bin. Meine Biere haben meist eine unschöne Bitterkeit. Daher möchte ich den Versuch starten mein Wa...
von Cannet
Freitag 25. Mai 2018, 18:47
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

FE41BAA2-C8BF-46AB-B263-50060E02D4F0.jpeg War heute in der Apotheke im Dorf in unserer nähe. Vorher hatte ich in der Stadt bei mehreren angefragt. Die hatten tatsächlich Salzsäure 10% in pharmazeutischer Qualität. Die ersten die sich mal wirklich mühe gegeben haben und mich nicht gleich wieder abge...
von Cannet
Freitag 25. Mai 2018, 15:19
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Hey Mark.
Sehr gerne. Danke
von Cannet
Donnerstag 24. Mai 2018, 22:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Also die technischen fallen also weg... die Apotheken wo ich bis jetzt war haben leider immer nur technische... wenn überhaupt. Die Information welchen Reinheitsgrad eine Säure haben sollte um Lebensmitteltauglich zu sein konnte mir bis jetzt auch niemand sagen (das mit dem pharmazeutisch war meine ...
von Cannet
Donnerstag 24. Mai 2018, 22:27
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Doemensianer hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 19:52
nächsten Mittwoch wär Gärschtehock in Steckborn , da könnte man solche Sachen besprechen.
Grüessli Roli
Sali Roli.
Vielen Dank für die Einladung.
Steckborn ist mir aber leider zu weit weg. Sory
von Cannet
Donnerstag 24. Mai 2018, 12:48
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

Re: „Hoi zäme“ aus der Schweiz

Danke fürs Willkommen. Mit der Frage im richtigen Bereich des Forums wirst du wohl recht haben. Werd ich machen. Zu deiner Anmerkung Lebensmittelfreigabe der Säuren. Arbeitest Du mit solchen Säuren? Woher hast du diese? Die Apotheke bietet nur technische an. Oder Pharmazeutische auf bestellung (bei ...
von Cannet
Mittwoch 23. Mai 2018, 22:42
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: „Hoi zäme“ aus der Schweiz
Antworten: 17
Zugriffe: 1405

„Hoi zäme“ aus der Schweiz

Hoi zäme Ich bin der Michi und wohne in Attelwil Suhrental im Aargau. Bin Familienvater von 4 Kinder von 1 - 9jahren und trinke gerne gutes Bier. Ich braue schon ein paar Jahre und lese fleissig mit. Das brauen ansich klapt schon ganz gut hat aber sicher noch einiges verbesserungspotenzial! Ich habe...