Die Suche ergab 127 Treffer

von StefanK
Montag 15. Juli 2019, 10:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Thermometer in Würze gefallen
Antworten: 3
Zugriffe: 432

Re: Thermometer in Würze gefallen

Warte erst einmal ab!

Bei meinem ersten Bier in der Einkocherklasse ist mir der Hopfenfilter nebst Kochlöffel und Halteklammer in den Gäreimer gefallen (zu lesen hier: Link). Glücklicherweise ist alles gut gegangen und es wurde ein sehr leckeres Pale Ale. :Wink

Viel Glück!
Stefan
von StefanK
Freitag 12. Juli 2019, 09:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Danke, Jack für Deinen Tipp. Ehrlich gesagt, hab' ich es beim ersten Lesen nicht richtig verstanden. Ich muss mir mal eine Skizze machen... :redhead Aber in der Tat steht der Durchflusstest mit der Pumpe noch aus. Ich bin einfach die letzten zwei Wochen nicht dazu gekommen. Vermutlich werde ich die ...
von StefanK
Dienstag 9. Juli 2019, 11:59
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Bei mir sind Schengler und Hahn mittlerweile eingetroffen. Trotzdem, Satz mit X: Das T-Stück meiner Läuterhexe hat innen ein 1/2" Gewinde, der Hahn 3/8" (das hätte ich natürlich vorher checken können :redhead ). Jetzt steh ich vor der Entscheidung neues T-Stück bestellen oder Übergang pfrimeln.... ...
von StefanK
Mittwoch 3. Juli 2019, 10:04
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Hallo miteinander, ein kleines Update zum nächtlich gemaischten Pale Ale. Nachdem ich nun ein paar Tage überlegt habe, ob ich abfülle oder noch stopfe habe ich mit für letzteres entschieden. Also 50g Centennial (2017, 10% Alpha) abwogen und damit in den Keller hinabgestiegen. Dort habe ich dann erst...
von StefanK
Dienstag 25. Juni 2019, 11:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Diese Abstandshalter haben bei mir die Kühlung schlagartig verbessert. Weiterhin hat auch die Kühlspirale dadurch eine viel bessere Stabilität. Klare Kaufempfehlung von mir. VG Rumborak Danke für den Tipp, genau so etwas suchte ich! Ich werde beim Braupartner mal anfragen, ob die Halter für meine K...
von StefanK
Dienstag 25. Juni 2019, 09:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Was ich dich noch fragen wollte: Ist das der Hahn den du jetzt für deinen 25l Schengler verwendest? Genau dieser! :thumbsup Er passte auch fast problemlos in die Bohrung. Innen musste ich leicht mit dem Dremel nacharbeiten, aber wirklich im Bereich von unter 1 mm. Wie schon oben beschrieben habe ic...
von StefanK
Dienstag 25. Juni 2019, 08:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Meine Pumpe hat sogar nur 2000l/h Aber da kommt eigentlich ein relativ starker Strahl raus, habe nicht das Gefühl, dass die Pumpe zu schwach ist. Danke für die Info und das Bild. Ich werde meine Pumpe im Laufe der nächsten Tage mal testen. Kurzes Update zum Gebräu: Mindestens seit gestern blubbert ...
von StefanK
Dienstag 25. Juni 2019, 08:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mein Wasser... Gutes Brauwasser?
Antworten: 4
Zugriffe: 468

Re: Mein Wasser... Gutes Brauwasser?

Vielen Dank an Thomas und Sebastian für das freundliche Feedback und die hilfreichen Infos. Wenn ich deine Werte richtig bei MMuM eingetippt habe, ist das eine Restalkalinität von 3,6°dH. Dieser Wert ist relevanter als die reine Karbonathärte und ist der, der in der Tabelle im Braumagazin gemeint is...
von StefanK
Montag 24. Juni 2019, 13:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Mein Wasser... Gutes Brauwasser?
Antworten: 4
Zugriffe: 468

Mein Wasser... Gutes Brauwasser?

Hallo liebe Braufreunde, von Sud zu Sud versuche ich, mich und meine Abläufe zu verbessern. Dazu bleibe ich im Moment meinem Standardrezept (Pale Ale, einfache Schüttung, nur ein Hopfen, dieselbe Hefe) weitgehend treu, um die Auswirkungen vergleichen zu können. Mein letzter Schritt ging vom Wiener M...
von StefanK
Montag 24. Juni 2019, 09:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Prüf doch mal Deine Pumpe. 3000l/h sind fast 1l/s, das ist eine ganze Menge. Allerdings schaffen die Pumpen relativ wenig Druck (3m Höhe entspricht bei Wasser 0,3bar). Sobald irgendwelche Einbauten im Kreislauf Druckverlust erzeugen, verlierst Du Durchflussmenge. - Teste mal den Durchfluss ohne ang...
von StefanK
Sonntag 23. Juni 2019, 21:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Danke für das positive Feedback! :Smile Titel habe ich leicht angepasst. Jetzt ist er passender, finde ich. :Wink Zum Konditionieren: Sehe ich eigentlich so wie Christian. Bisher habe ich deshalb immer konditioniert. Gestern hat's zeitlich nicht hingehauen, weil wir den ganzen Tag unterwegs waren. A...
von StefanK
Sonntag 23. Juni 2019, 15:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Tag 2: Jetzt läuft's.

So... Nach dem eher holprigen Beginn gestern ging es dann heute weiter. Quasi direkt nach dem Aufstehen hab' ich nach dem Thermoport geschaut und immerhin waren nicht 25 Liter Maische ausgelaufen. 61,7 °C hatte die Maische noch. D.h. sie ist in den 9 Stunden etwa 6 °C abgekühlt. Ob das viel ist? Pal...
von StefanK
Sonntag 23. Juni 2019, 14:46
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Re: Pale Ale im Thermoport - Pleiten, Pech und ...

Doch, natürlich. Alles in den Einkocher, Hexe in den Thermoport einbauen, und alles wieder zurück. Dauert maximal 5 Minuten. Ein fünf Liter Messbecher ist übrigens extrem hilfreich bei solchen Aktionen. Auch eine Idee... :Grübel Ich hab's etwas anders gemacht und meinen (alten) Eimer mit dem Läuter...
von StefanK
Sonntag 23. Juni 2019, 00:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

So... Hier mal ein kurzer Zwischenbericht. Vor etwa zwei Wochen kam der Thermoport: Pale_Ale_Thermo_01.jpg Also konnten die Vorbereitungen zur Nachmaische beginnen, Bei Sascha von Brauhardware habe ich einen neuen Hahn für den Bottich nebst Läuterspirale und Kugelhahn für den Einkocher geordert: Pal...
von StefanK
Sonntag 23. Juni 2019, 00:44
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 34
Zugriffe: 2507

Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Hallo miteinander, vor einer Weile hatte ich mal hier im Forum diskutiert, wie man den Brautag wohl entzerren, entspannen oder gleich zweiteilen könnte. Hier ( Link ) bekam ich einige sehr hilfreiche Tipps zum Thema Kombirast im Thermoport. Also hab' ich dahingehend investiert und vor etwa zwei Woch...
von StefanK
Freitag 21. Juni 2019, 20:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4143
Zugriffe: 535379

Re: Was trinkt ihr gerade?

Heute mal bayerisch:
IMG_20190621_202752.jpg
Nichts allzu ungewöhnliches, aber heute im Getränkeladen überkam es mich. Rosenheim... Eishockey... Bier... Ich konnte nicht dran vorbei gehen.

Prost!
von StefanK
Montag 27. Mai 2019, 08:42
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Headless kleiner Bruder
Antworten: 152
Zugriffe: 18404

Re: Headless kleiner Bruder

Wow! :Shocked

Da bin ich sprachlos. Wenn das nicht nah am perfekten Hobbybrauer-Paradis ist? :thumbsup
von StefanK
Donnerstag 23. Mai 2019, 12:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Haustrunk
Antworten: 21
Zugriffe: 1384

Re: Haustrunk

Mein Onkel war früher in einer überregionalen Brauerei in Ostwestfalen tätig. Auch er hat erzählt, dass es schon seit Anbeginn der Zeit Haustrunk gab. Er sprach sogar davon, wie es wohl (ganz) früher üblich war, den "Haustrunk" vor Ort - also am Arbeitsplatz in der Brauerei - zu verzehren. Das hat s...
von StefanK
Dienstag 30. April 2019, 16:45
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Genau mein Humor und Super Bilder - hat echt Spaß gemacht zu lesen. Merci. :thumbup Das Läutern ist etwas schnell mit 30 min, aber wenn die Ausbeute stimmt ist das sicher kein "Problem" :redhead Danke sehr. Hat auch Spaß gemacht, die Doku zu schreiben. Und positives Feedback motiviert natürlich zus...
von StefanK
Freitag 5. April 2019, 13:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Einkocher-Premiere "Pale Ale" oder einfach Pleiten, Pech und Pannen...
Antworten: 52
Zugriffe: 5097

Re: Einkocher-Premiere "Pale Ale" oder einfach Pleiten, Pech und Pannen...

Die Hefe(n) werkelt auch im Keller fröhlich vor sich hin, also wird es zumindest Bier. Den Test mit zwei Klarglasflaschen poste ich dann an anderer Stelle, Abfüllung wird noch einige Zeit später sein. Achim Trotz der Grundsatzdiskussion rund um das Hefemischen, würde mich das Ergebnis Deines Experi...
von StefanK
Freitag 5. April 2019, 13:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10728
Zugriffe: 945667

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo miteinander, meinen letzten Sud habe ich am 23.03. gebraut. Das Bier war also seit 13 Tagen in der Gärung (ich hatte zwischenzeitlich gestopft und kam in den letzten Tagen auch nicht zum Umschlauchen). Heute wird also abgefüllt. Gestartet bin ich mit einer Stammwürze von 14 °B. Inzwischen lieg...
von StefanK
Freitag 5. April 2019, 08:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bierklärungsexperiment
Antworten: 93
Zugriffe: 10626

Re: Bierklärungsexperiment

Hallo miteinander, ich hätte da mal eine Frage zu der Zeit nach dem Klären. Wenn sich im Coldcrash oder wie auch immer die Hefe, der Trub usw. abgesetzt hat und man hinterher das Fass / die Flasche bewegt. Z.B. weil beim Grillen auf dem Balkon gezapft wird und nicht im Keller. Welche "Ruhezeit" brau...
von StefanK
Freitag 5. April 2019, 08:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Hallo und guten Morgen, letzte Woche wurde umgeschlaucht, gestern wurde kalt gestellt. Nach etwa einer Woche Reifung bei Gärtemperatur ging's in den Kühlschrank. Da werde ich die Temperatur nun auf < 5 °C herunterfahren und zusehen, dass ich einen Coldcrash hinbekomme. Ende nächster Woche wird dann ...
von StefanK
Dienstag 2. April 2019, 09:59
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Einkocher-Premiere "Pale Ale" oder einfach Pleiten, Pech und Pannen...
Antworten: 52
Zugriffe: 5097

Re: Einkocher-Premiere "Pale Ale" oder einfach Pleiten, Pech und Pannen...

Ich hatte heute auch einen Chaossud. Erst ist es übergekocht, obwohl ich es besser wissen sollte (nach Kochbeginn nicht irgendwas sauber machen in der weit entfernten Küche). Würzeverlust ca. 1l. Bitterhopfen steckt noch in der Lieferpipeline, weil ich die Vorkasse zu überwiesen vergessen hatte und...
von StefanK
Donnerstag 28. März 2019, 08:39
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Moin moin, mal ein kleiner Zwischenstand vom PA No. 2. Ende letzter Woche (am 22.03.) habe ich den Restextrakt gemessen und kam auf 9 °B. Gestern habe ich nochmal nachgemessen und kam wieder auf 9 °B. Das heißt für mich, die Hauptgärung ist durch und ich kann umschlauchen. Werde ich vermutlich heute...
von StefanK
Dienstag 26. März 2019, 12:44
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Bier wird es immer … oder so (Originalrezept: Polar Pils)
Antworten: 35
Zugriffe: 2778

Re: Bier wird es immer … oder so (Originalrezept: Polar Pils)

Eine sehr schöne Braudoku! :thumbup

Bei der Fehler-Hefe musste ich schmunzeln. Das könnte mir auch passieren... :Wink :Ahh
Ich bin auf jeden Fall sehr neugierig, wie am Ende Dein Lager-Ale wird!

Cheers
Stefan
von StefanK
Dienstag 26. März 2019, 08:32
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein zweites gebrautes Bier
Antworten: 25
Zugriffe: 2438

Re: Mein zweites gebrautes Bier

Eine schöne Doku. Sieht sehr vielversprechend aus. Poste beizeiten dann mal Bilder des fertigen Bocks.

Cheers
Stefan
von StefanK
Montag 25. März 2019, 12:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Einweihungssud Headless Brewing Braukeller
Antworten: 27
Zugriffe: 3195

Re: Einweihungssud Headless Brewing Braukeller

Ein sehr schöner Braubericht!
Vor allem die Eindrücke von Deinem Keller sind mehr als sehenswert.

Cheers
Stefan
von StefanK
Donnerstag 21. März 2019, 09:30
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Frühjahr 2019
Antworten: 16
Zugriffe: 1601

Re: brau!magazin Frühjahr 2019

Vielen Dank für die Info. Auf die neue Ausgabe habe ich mich schon sehr gefreut! :thumbup Dass die Zukunft des Magazins gefährdet ist, finde ich sehr schade. Mit meinem Einstieg ins Hobbybrauen bin ich auf das Magazin gestoßen und habe das allermeiste darin mit großem Interesse gelesen. Insb. Der Te...
von StefanK
Donnerstag 21. März 2019, 08:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Ich hatte das Glück, dass zum Zeitpunkt der Anschaffung Hahn und Hahnverlängerung noch aus zwei Teilen bestanden. So musste ich den Billighahn nur rausschrauben und konnte in die Hahnverlängerung einen gescheiten Hahn mit 1/2" Gewinde reinschrauben. Heute bestehen Hahn und -verlängerung aus einem S...
von StefanK
Mittwoch 20. März 2019, 11:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

In Kombination mit einem Einkocher hat der 25 Liter Schengler die ideale Größe. Mit diesem System arbeite ich schon seit Jahren und auch mein IPA zur HBCon ist so entstanden. Cheers, Ruthard Du hast sicher den Hahn ersetzt, oder? Kannst Du mir sagen, welche Größe zur Bohrung passt. Den würde ich da...
von StefanK
Dienstag 19. März 2019, 10:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Nochmal danke für's Feedback. Das Verfahren ist mir jetzt klar und wird demnächst getestet. Der Thermoport ist auf jeden Fall ganz oben auf der Einkaufsliste. Direkt hinter Hopfen und Malz... :Wink Habe gerade am Wochenende wieder eine Übernachtmaische mit Tauroplus Maibock OG gemacht. Ein sehr ents...
von StefanK
Dienstag 19. März 2019, 09:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Rumborak hat geschrieben:
Dienstag 19. März 2019, 09:07
Hi,

es wird direkt, ohne Zubrühen, abgemaischt...

VG
Okay, danke. Verstanden. Ich habe meine Kombirast bei z.B. 67 °C im Thermoport. Danach läutere ich direkt ohne erneutes Aufheizen. Klingt gut und einfach.

Cheers
Stefan
von StefanK
Dienstag 19. März 2019, 09:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Sehr schöne Braudoku ... find ich auch! Besonders das Brau-Rezept für den Earl-Grey hat mich zum schmunzeln gebracht :-) Grüßle Steffen Danke, so war es gedacht. :Wink Mir ist sofort die Tasse ins Auge gefallen.... RWC 2019 in Japan. Mal schauen, ob sie den Hattrick schaffen. Meine ist von 2015, al...
von StefanK
Dienstag 19. März 2019, 08:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Wie macht Ihr eigentlich das Abmaischen im Zusammenhang mit dem Thermoport? Wenn der ganz voll ist mit der kombirastenden Maische, ist doch kein Platz mehr zum Zubrühen zwecks Abmaischen, oder? Wobei ich an anderer Stelle auch schon gelesen habe, dass das Abmaischen grundsätzlich entbehrlich ist. Ge...
von StefanK
Dienstag 19. März 2019, 08:54
Forum: Rezepte
Thema: Obergäriger Maibock
Antworten: 27
Zugriffe: 3190

Re: Obergäriger Maibock

Da aber die Kombirast v.a. für schlanke, hochvergorene Biere verwendet wird, würde ich es für einen Bierstil, der vollmundig, malzig, süsslich schmecken soll aber nicht machen. Danke für den schnellen Rat! :thumbup Bisher hatte ich die Kombirast immer als "Mittelweg" gesehen. Aber ich gebe zu, dass...
von StefanK
Montag 18. März 2019, 14:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Hi Stefan, sieht gut aus. Dein Malz ist schön grob, womit hast du geschrotet und geläutert? Beste Grüße Sascha Geschrotet habe ich mit einer relativ einfachen Malzmühle mit zwei Walzen. Diese hier, glaube ich, ist es: Link . Oder jedenfalls eine sehr ähnliche. Die Walzen hatte ich auf 1,2mm Abstand...
von StefanK
Montag 18. März 2019, 13:59
Forum: Rezepte
Thema: Obergäriger Maibock
Antworten: 27
Zugriffe: 3190

Re: Obergäriger Maibock

Hallo miteinander, der Mai steht quasi schon vor der Tür und da kam (auch) mir die Idee, mal ein Böckchen anzusetzen. :Bigsmile Aufgrund meiner braulichen Umstände habe ich mich für Michaels (Tauroplus) Rezept für einen obergärigen Maibock ( Link ) entschieden. Ich hoffe, damit trete ich jetzt keine...
von StefanK
Montag 18. März 2019, 13:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Hallo Stefan, freut mich, dass Dir die Doku gefällt. :Smile Das mit den Fotos war tatsächlich das kleinste Problem. Mit dem Handy ging das ganz gut. Nur habe ich teilweise vergessen Bilder zu machen. Vom Läuterturm usw. Aber das kommt dann in der nächsten Doku wieder. :Wink Wenn du dem Bier etwas Ze...
von StefanK
Montag 18. März 2019, 11:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2189

Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Hallo miteinander, ich hoffe, meine Braudokumentationen werden Euch nicht langweilig. Diesmal wurde dasselbe Rezept gebraut wie bei meinem letzten Sud im Dezember. Es verbindet das Basisrezept aus Ferdinant Laudages Buch " Craft-Bier einfach selber brauen " und verwendet die Hopfung aus dem Rezept "...
von StefanK
Freitag 15. März 2019, 08:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1806

Re: Beeketal Thermobehälter

Stimmt, das Umschöpfen ist kaum Arbeit, aber, es ist ja gerade der Vorteil des Thermobehälters, dass Du nicht umschöpfen musst und beim Läutern weniger Temperatur verlierst. Ich stehe auch vor der Überlegung mit dem Beeketal 25-Liter und werde mir die Läuterhexe kaufen, läutere im Moment noch im 35...
von StefanK
Freitag 15. März 2019, 08:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1919
Zugriffe: 223522

Re: Was braut Ihr am WE?

Am Sonntag setze ich nochmal einen Sud Centennial Pale Ale auf. Einfaches Rezept mit einer Schüttung, die auf Laudages Grundrezept basiert: 88% Wiener Malz 8% Carahell 4% Haferflocken Als Hopfen kommt Centennial rein. 20% in die Vorderwürze und 80% nach Kochende bei < 80 °C. Ziel sind ca. 12 °P, ver...
von StefanK
Donnerstag 14. März 2019, 14:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal Thermobehälter
Antworten: 27
Zugriffe: 1806

Re: Beeketal Thermobehälter

Hallo miteinander, bisher läutere ich in dem wohlbekannten 30 Liter Eimer vom Hobbybrauversand mit dazugehörigem Läuterblech von MattMill: Link Der Eimer hat lt. Homepage unten einen Innendurchmesser von 31,5cm ( Link ). Da passt das Mattmill-Blech natürlich optimal rein. Im Moment überlege ich, auc...
von StefanK
Donnerstag 14. März 2019, 14:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Definitiv. 100% voll ist wichtiger als ein Schüttung/HG Verhältnis 1:3 oder 1:3,8. Cheers, Ruthard Dann klingt das nach einem guten Plan! :thumbsup Bis zum Wochenende werde ich wohl nichts mehr bekommen, aber mittelfristig werde ich die nächstliche Rast anpeilen. Als Bottiche stehen dann wohl Schen...
von StefanK
Donnerstag 14. März 2019, 12:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Okay... Nochmal danke für die guten Tipps! Aber "Thermoport möglichst voll" lässt mich nochmal zu einer Nachfrage kommen. Ich bin in der Einkocherklasse unterwegs. D.h. meine Maische- / Würzepfanne fasst weniger als 30 Liter. Normalerweise habe ich ca. 18 Liter Hauptguss und 5 - 6kg Schüttung. Damit...
von StefanK
Donnerstag 14. März 2019, 11:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Re: Kann man den Brautag teilen ?

Danke schonmal für das erste, schnelle Feedback. Du kannst z.B. an eine Übernachtmaische denken. Rumborak macht das mittlerweile nur noch, ist wesentlich entspannter. Er maischt abends gegen 21:00 Uhr zB im Thermoport ein und maischt am nächsten Morgen ab, gibt die Nachgüsse drauf und beginnt mit de...
von StefanK
Donnerstag 14. März 2019, 10:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kann man den Brautag teilen ?
Antworten: 46
Zugriffe: 2636

Kann man den Brautag teilen ?

Hallo miteinander, am Wochenende steht der nächste Sud an. Es wird wieder ein Pale Ale mit einfacher Schüttung, Kombirast, zwei Hopfengaben. Nichts großes. Trotzdem brachte mich die Planung des Brautags wieder mal ans Nachdenken... :Grübel Momentan ist Zeit bei mir das knappste Gut überhaupt. Mal ei...
von StefanK
Dienstag 22. Januar 2019, 10:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4060

Re: Die erste Ausrüstung

Hallo Tim, beim Umstieg von der 5 Liter-Suppentopfklasse in die Einkocherklasse habe ich mit (fast) dem Gleichen Equipment angefangen. Inzwischen ist es an einigen Stellen angewachsen, aber mit den Tipps, die von den erfahrenen Mitgliedern gekommen sind, bist Du schon auf dem richtigen Weg. Nur ein ...
von StefanK
Dienstag 22. Januar 2019, 09:15
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 73
Zugriffe: 4353

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Hallo Jeff, ich stand in den letzten Wochen vor der selben Frage. Letztendlich musst Du abwägen, wieviel Dir Zapfkomfort bzw. Handlichkeit wert sind. Nach wie vor sehe ich mich als Anfänger und lege deshalb Wert darauf, mein System gut in den Griff zu bekommen. Dazu habe ich mir vor einer Weile eine...
von StefanK
Dienstag 15. Januar 2019, 13:47
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Pale Ale No.3 - Wiener Malz, Centennial und die US-05
Antworten: 17
Zugriffe: 2235

Re: Pale Ale No.3 - Wiener Malz, Centennial und die US-05

So... Jetzt mal ein Eindruck vom Endprodukt... :Smile Wie im letzten Post angekündigt, kam das Bierchen vor gut einer Woche in den Kühlschrank zur Kaltreifung. Da habe ich nochmal eine Woche gegeben. Dann habe ich die erste Flasche geöffnet, um endlich zu schauen, ob sich der Aufwand gelohnt hat: PA...