Die Suche ergab 64 Treffer

von fctriesel
Freitag 15. Januar 2021, 12:31
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Verstehe, aber dennoch gilt Absatz zwei auch unabhängig von Absatz eins, oder?
von fctriesel
Freitag 15. Januar 2021, 12:03
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich gehe davon aus, wenn als Einheit zu betrachten wäre, dann wäre es auch ein Absatz. Wenn ich mir den § aus dem Juristendeutsch übersetze, würde es logischer Klingen Absatz 1 und 2 zu tauschen. 1. Sagt 2hl Steuerfrei, wenn im eigenen Haushalt. 2. Sagt vor Herstellungsbeginn anzeigen. 3. Sagt wenn ...
von fctriesel
Freitag 15. Januar 2021, 08:40
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Wie oder wo da die Vermutung auftaucht, man würde plötzlich als Betrieb eingestuft werden, weil man es bei den Eltern macht, ist mir ein Rätsel. :Waa Moment bitte, wie die Vermutung auftaucht lässt sich nachlesen. Das geht natürlich nicht wenn man einzelne Sätze aus dem Kontext zieht. Dieser bezog ...
von fctriesel
Donnerstag 14. Januar 2021, 15:56
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

@bwanapombe hat meine Antwort schon vorweg genommen. :thumbup
von fctriesel
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:40
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich lese auch nichts von Hobbybrauer.
[...]innerhalb des Herstellungsbetriebs[...]hat dies der zuständigen Finanzbehörde vor Eröffnung des Betriebs anzumelden[...]für den, der ein Unternehmen betreiben will[...]
Warum gilt der § deiner Meinung nach nicht nur für Betriebe, sondern auch für Hobbybrauer?
von fctriesel
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:24
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Abgabenordnung (AO) § 139 Anmeldung von Betrieben in besonderen Fällen (1) Wer Waren gewinnen oder herstellen will, an deren Gewinnung, Herstellung, Entfernung aus dem Herstellungsbetrieb oder Verbrauch innerhalb des Herstellungsbetriebs eine Verbrauchsteuerpflicht geknüpft ist, hat dies der zustän...
von fctriesel
Donnerstag 14. Januar 2021, 12:25
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Da muss gar nichts angezeigt werden, das brauen außerhalb des eigenen Haushalts bzw. der eigenen Haushalten fällt nicht unter § 41 BierStV.
Formular 2075 nach dem Sud und Überweisung einleiten.

Edit: Mehrzahl von Haushalt hinzu gefügt.
von fctriesel
Mittwoch 13. Januar 2021, 08:52
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 686
Zugriffe: 86093

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich habe mich bei der letztjährigen Zollanmeldung nicht auf ein bestimmtes Kalenderjahr bezogen, sondern die Anmeldung Allgemein gehalten. "Ich zeige an, dass ich am X mit der Bierherstellung als Haus- und Hobbybrauer beginnen werde. Herstellungsort ist mein Haushalt mit der Adresse X. Innerhalb ein...
von fctriesel
Dienstag 8. Dezember 2020, 14:12
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

So, nachdem der Kasten wegen dem großen Display eine Nummer größer wurde...
DSC_2241.JPG
Aber der Plan fürs Panel steht jetzt soweit. Nun noch einen weitern Plan machen mit den nötigen Ausschnitten. Man hat nur einen Versuch pro Kasten. :thumbsup
Brauerei_Panel_Ansicht.png
von fctriesel
Mittwoch 18. November 2020, 19:48
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Ja man! Top, das meine ich. :thumbsup
von fctriesel
Mittwoch 18. November 2020, 17:44
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Hallo Ihrs, irgendwann hatte ich mal verschiedene nützliche BrauSteps für mich in ein Addon zusammengefasst. SimpleToggle und SimpleTarget verwende ich an jedem Brautag. Hallo Du. Ich meine von dir hätte ich mal ein Bild gesehen, welche Steps du an einem Brautag im CBPI standartisiert einsetzt. Lei...
von fctriesel
Dienstag 17. November 2020, 17:28
Forum: Automatisierung
Thema: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi
Antworten: 41
Zugriffe: 4104

Re: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi

Danke dir. Habe mich dafür entschieden nur die X-Achse auszublenden, falls die Höhe der Steps überhand nehmen.

Code: Alles auswählen

<style type="text/css">
        body {
            overflow-x: hidden;
        }
 </style>
von fctriesel
Dienstag 17. November 2020, 17:22
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

hiasl hat geschrieben:
Montag 16. November 2020, 15:56
Hier gibt es einen Hack, der gut funktioniert.
https://github.com/Manuel83/craftbeerpi3/issues/27
Funktioniert. Danke!
von fctriesel
Dienstag 17. November 2020, 15:25
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Hast du das Plugin bei dir drin? /home/pi/craftbeerpi3/modules/plugins/cbpi-SimpleUtilitySteps Ich habe bei mir den Fork vom BrewChef installiert, da war dieses dabei. Auf einen Step davon basiert der Schritt: 2020-11-17 15_21_14-CraftBeerPi 3.0.png Wenn du das Plugin nicht hast und auch nicht haben...
von fctriesel
Montag 16. November 2020, 15:12
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

2020-11-16 15_07_46-CraftBeerPi 3.0.png kbh.zip Dank einem Hinweis von @mrhyde habe ich nun erfolgreich die Vorderwürzehopfung hinbekommen. Habe den SimpleManualStep dafür benutzt, da die Hinweise genauso aussehen können wie die Gaben beim Kochen. Da geht das Anfängerherz doch auf dabei. :Bigsmile
von fctriesel
Montag 16. November 2020, 10:09
Forum: Automatisierung
Thema: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi
Antworten: 41
Zugriffe: 4104

Re: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi

Fahrtwind hat geschrieben:
Dienstag 19. November 2019, 07:41
Die Scroll Bars habe ich erfolgreich entfernen können.
Kannst du für die Scrollbars einen Tip geben, wie du das gemacht hast?
von fctriesel
Sonntag 15. November 2020, 15:32
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Ich schaue mir das vielleicht am WOchenende auch noch einmal an. Bei mir funktioniert es ja. Allerdings habe ich noch ein paar Dinge für meine Braumeistersteuerung fix verankert. Das kann ich vermutlich einfach flexibel gestalten. Dann sollte das gehen. llerdings geht halt Vorderwürzehopfung nicht ...
von fctriesel
Mittwoch 11. November 2020, 07:05
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Danke dir! Werde ausprobieren und berichten. :)
von fctriesel
Dienstag 10. November 2020, 13:19
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

DSC_2204.JPG
Die ersten Elektrobauteile sind nun da. Als nächstes mal ein schönes Gehäuse aussuchen, wo das auch gut reinpasst. :thumbsup
von fctriesel
Sonntag 8. November 2020, 11:45
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Möchte jetzt noch gerne die Hopfengaben automatisch in den Boilstep übernehmen. Dummy-Werte bekomme ich schonmal rein. c.execute('SELECT Kochdauer FROM Sud WHERE ID = ?', (id,)) row = c.fetchone() Kochdauer=row[0] Hopfen1=80 Hopfen2=66 Hopfen3=44 Hopfen4=23 Hopfen5=13 Step.insert(**{"name": "Boil", ...
von fctriesel
Sonntag 8. November 2020, 10:04
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Stark, mit deiner Veränderung vom Code und dem Tip vom Ryf klappt das nun mit der MashIn-Temperatur. :Smile
von fctriesel
Donnerstag 5. November 2020, 18:47
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2233
Zugriffe: 393990

Re: Raspberry PI Steuerung

Bei mir legt der den mashinstep_type immer als normalen mashstep_type an. Warum hab ich noch nicht rausgefunden, aber dass er für die Temperatur den Sudname anzeigt kann ich bestätigen. Nur dass es eben ein MashStep statt MashInStep ist. Gibt es da irgendwas, wie ich das Programm Zeile für Zeile dur...
von fctriesel
Donnerstag 22. Oktober 2020, 12:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Kühlpumpe gesucht (selbstansaugend) für AS-40 Glycol von Lindr

Wäre es nicht auch ne Möglichkeit die Schwingungen des Bleches mit etwas selbstklebenden Schaustoffs zu verhindern?
von fctriesel
Donnerstag 22. Oktober 2020, 09:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1875
Zugriffe: 148844

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Guten Morgen, gibt es eine Möglichkeit, Maischekessel und Sudpfanne in der sqlite Datei zu definieren? Ich kopiere die (allerdings Version 1.4.4.5, mit der 2.x geht das nicht mehr) in das Upload Verzeichnis meines Raspberrys, auf dem die CraftbeerPI Steuerung läuft. Da die Geräte nicht eindeutig zu...
von fctriesel
Mittwoch 14. Oktober 2020, 07:10
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2014

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

secuspec hat geschrieben:
Dienstag 13. Oktober 2020, 17:16
Kurz und knapp: Nein.
Danke, das ist eindeutig.

Dann werde ich mich wohl erstmal mit CraftbeerPI beschäftigen, auch wenn das ein hartes Brot wird auf ein totes Pferd zu setzen. Aber erste Anpassungen von dem Programmcode haben schonmal funktioniert.
von fctriesel
Dienstag 13. Oktober 2020, 09:51
Forum: Automatisierung
Thema: Scheiter am Starten von Craftbeerpi
Antworten: 24
Zugriffe: 2014

Re: Scheiter am Starten von Craftbeerpi

Ist es möglich Brewblox ohne angeschlossenen SPARK-Controller über die GPIO vom Raspi zu betreiben?
Bin seit dem Wochenende mit einem Raspberry 3 mit installiertem CraftbeerPI und Brewblox und einer Relaiskarte am experimentieren.
von fctriesel
Dienstag 13. Oktober 2020, 09:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Da bin ich mal gespannt, noch rühre ich wie die Neandertaler ohne elektrische Unterstützung.
von fctriesel
Donnerstag 8. Oktober 2020, 17:54
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Hast du dafür ein Beispielbild?
Innuendo hat geschrieben:
Donnerstag 8. Oktober 2020, 17:16
CBPi ohne brew steps oder beim MQTTDevice mit On/Off Buttons
Kann mir darunter noch nicht so wirklich etwas vorstellen. Der Handbetrieb soll aber komplett analog ablaufen.

Ein Kroppe ist nichts anderes als ein hessisches Wort für Topf. :Bigsmile
von fctriesel
Donnerstag 8. Oktober 2020, 15:20
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Für die Anordnung der Schalter und Lampen gibts auch schon einen Entwurf. Mit Entwürfen bin ich recht schnell, mal sehen wie das Umsetzen so dauert...

Brauerei.png
von fctriesel
Mittwoch 7. Oktober 2020, 16:37
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Manuell thermometern muss ich selten dank Expert-Kroppe von Brewpaganda. :thumbsup

Danke für das Bild, merke ich muss Kabelschuhe auf die Einkaufliste setzen.
von fctriesel
Mittwoch 7. Oktober 2020, 14:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Genau, die Fallbackebene mit Handbetrieb möchte ich auf jeden Fall, damit ich bei Problemen mit dem Raspi das ganze noch manuell bedienen kann. Oder ich erst in einem Jahr fähig bin das Ding zu konfigurieren. :puzz Aber ein Schritt nach dem anderen. Wo ich mir noch nicht sicher bin ist die Stromvers...
von fctriesel
Mittwoch 7. Oktober 2020, 13:38
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Eigentlich wollte ich ja nur eine einfache Stromversorgung machen. Eigentlich, war letztes Wochenende bei einem anderen Hobbybrauer und habe seine Steuerung auf Basis einer Siemens Logo in Aktion gesehen... :Ahh Jetzt will ich das auch haben, aber auf Basis von einem Rasberry PI. Hier mein Schaltpla...
von fctriesel
Donnerstag 24. September 2020, 14:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Vorstellung Brausteuerung mit CBPi
Antworten: 2
Zugriffe: 1576

Re: Vorstellung Brausteuerung mit CBPi

Hopfenlaub hat geschrieben:
Samstag 15. Februar 2020, 14:08
Was lange währt..
Gefällt mir sehr gut! Was ist das für ein Gehäuse?
von fctriesel
Freitag 4. September 2020, 01:06
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Was sind das denn für blaue Gehäuse?
von fctriesel
Donnerstag 27. August 2020, 17:22
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Camlock und Rotek hab ich schon dran. Ich werde wohl einen Verteiler machen mit den o.g. Komponenten machen, von dort dann 12V als reine Versorungsspannung auf einen kleinen Kasten am Brautisch mit den Bedienelementen und Ausgängen für die Verbraucher. Mit Kopfzerbrechen meinte ich welche Verbrauche...
von fctriesel
Donnerstag 27. August 2020, 15:45
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Im Moment hab ich nen 15 Gallonen-Topf von Brewpaganda. Von den Maßen ist das Gestell so gemacht, dass bei Bedarf auch ne Anlage für 30 Gallonen passen würde. Wenns Gewicht dann zu hoch sein würde mach in wirklich in der Mitte noch Rollen drunter. Bei der Elektrik bin ich gerade am Tüfteln. Im Monme...
von fctriesel
Donnerstag 27. August 2020, 09:20
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

So war auch mein Gedankengang.
Durch das eine durchgehende Profil auf der Oberseite, das noch ein wenig Druckspannung aufnehmen kann, sollte sich durch Durchbiegung bei den Tragprofilen noch verringern.
von fctriesel
Donnerstag 27. August 2020, 08:28
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Ich hab mich nur mal mit meinen schmächtigen 105kg drauf gestellt. :Bigsmile Hier die vereinfachten Berechnungsergebnisse für eine Last von 300kg. Ich der Realität ist das stabiler, aber so detailliert übersteigt meine Fähigkeiten. Bin auf Nummer sicher gegangen, daher unten die 60er-Profile. 2020-0...
von fctriesel
Montag 24. August 2020, 15:13
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Die neuen Fittinge sind da. :Smile
Das Paket von Crafthardware war nach handgestoppten 24 Stunden und 27 Minuten in meinen Händen. :thumbsup
DSC_2077.JPG
Es fehlen jetzt noch die Läuterpumpe und neue Silikonschläuche.
von fctriesel
Freitag 21. August 2020, 15:47
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Die Aluprofile hab ich bei Motedis bestellt. Waren die billigsten die ich gefunden hatte. :Bigsmile Aber alles einwandfrei, Genauigkeit von den Zuschnitten war top! CAD-Datei habe ich keine, ich hab das mit Excel konstruiert und berechnet. Das 3D-Modell hab ich nur einmalig mit dem Engineeringtool b...
von fctriesel
Donnerstag 20. August 2020, 14:15
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Bin dran die ganzen Hähne, Anschlüsse und Fittings zusammenzustellen. Eine Herkulesaufgabe bei dem Dschungel an Typen, Normen und Gewinden... :puzz
2020-08-20 14_11_39-Bierbrauen.xlsm - Excel.png
von fctriesel
Mittwoch 12. August 2020, 08:05
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Der erste Probe sieht schonmal vielversprechend aus. DSC_2046.JPG DSC_2047.JPG Hab noch eine Zusatzplatte, die ich einfach einlegen kann. So kann das Equipment in der unteren Ebene verstaut werden oder der Brautisch fungiert so als große Arbeitsplatte oder Theke oder was mir sonst noch in den Sinn k...
von fctriesel
Dienstag 4. August 2020, 17:52
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Re: Tristans erste Brauanlage

Es wird so langsam. Das Gestell für den Brautisch ist fertig. :Smile Der provisorische Brautisch hat zwar einige Sude gute Dienste geleistet, aber die Tage sind gezählt. :thumbsup DSC_2012.JPG Jetzt warte ich auf die bestellten Siebdruckplatten, der Holzzuschnitt im Baumarkt hat hier leider auf unbe...
von fctriesel
Dienstag 4. August 2020, 14:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13173
Zugriffe: 1680365

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, ich bin nicht ganz sicher um was es geht. Um Camlock als Ventilkupplung? Sehr zu empfehlen, Klick-Klack Ventil ab. In diesem Fall ist das Vaterteil direkt versch W eißt, aber meine neuen Adapter sind alle mit innerer Anpressdichtung ohne Gewindekontakt. Die verwendeten Kugelhähne haben keine...
von fctriesel
Donnerstag 30. Juli 2020, 13:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13173
Zugriffe: 1680365

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann man Camlock als Verbindung von Topfwand zu Kugelhahn bedenkenlos einsetzen oder wird das ganze zu wackelig? Für mich ist Camlock in erster Linie ein Schlauch -Schnellverbinder. Ich würde damit keinen Hahn montieren. Da ist eher TriClamp geeignet. Ich stimme dir da zu, aber vielleicht gibts Pra...
von fctriesel
Mittwoch 29. Juli 2020, 13:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13173
Zugriffe: 1680365

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann man Camlock als Verbindung von Topfwand zu Kugelhahn bedenkenlos einsetzen oder wird das ganze zu wackelig?
von fctriesel
Donnerstag 10. Oktober 2019, 09:44
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 7082

Tristans erste Brauanlage

Gude! Nachdem ich Ende letzens Jahres das Bierbrauen für mich entdeckt habe möchte ich meine erste Brauanlage und deren weitere Entwicklung zeigen. Provisorisch habe ich mich zunächst in der Waschküche eingerichtet. Brewpaganda Expert 15 Gallonen YATO-Platte 1_Aufbau.JPG Brewpaganda Läuterbottich 15...
von fctriesel
Donnerstag 26. September 2019, 17:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Tauchsieder für Einkocher
Antworten: 9
Zugriffe: 1323

Re: Tauchsieder für Einkocher

von fctriesel
Montag 9. September 2019, 15:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Arbeitstisch
Antworten: 19
Zugriffe: 3373

Re: Edelstahl Arbeitstisch

Wo hast du die Tische für den Preis kaufen können? :)