Die Suche ergab 30 Treffer

von Mats
Montag 4. Januar 2021, 10:28
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Pils
Antworten: 11
Zugriffe: 739

Re: Kaltgehopftes Pils

HubertBräu hat geschrieben:
Montag 4. Januar 2021, 07:04
Wieviel Liter braust Du?
Ich würde den Sud nach der Hauptgärung aufteilen und dann mit verschiedenen Hopfen kalthopfen. Bei deiner Auswahl würde ich zu Centennial und Chinook tendieren.
Ich strebe einen Sud mit 25 Litern an. Das mit dem Aufteilen ist eine gute Idee!
von Mats
Freitag 1. Januar 2021, 21:13
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Pils
Antworten: 11
Zugriffe: 739

Kaltgehopftes Pils

Hallo Braugemeinde, habe kürzlich das KohleCraftBräu Pilsken getrunken. Ein sehr leckeres Pils, welches mit Citra kaltgehopft wurde. Das hat mich inspiriert, auch mal ein Pils mit Kalthopfung zu brauen. Citra Hopfen habe ich augenblicklich leider nicht. Alternativ stünden mir Chinook, Amarillo, Cent...
von Mats
Dienstag 24. November 2020, 13:18
Forum: Rezepte
Thema: Callista und Huell Melon - passt das?
Antworten: 2
Zugriffe: 462

Callista und Huell Melon - passt das?

Hallo in die Runde, ich habe noch Callista und Huell Melon zu Hause und will damit eine Pale Ale brauen. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob diese beiden Sorten auch geschmacklich zueinander passen. Es wäre ja dann eine Kombination aus tropischen Früchten sowie Honigmelone und Erdbeere. Ein e...
von Mats
Montag 26. Oktober 2020, 13:02
Forum: Rezepte
Thema: IPA aus Hopfenrestbeständen
Antworten: 4
Zugriffe: 698

IPA aus Hopfenrestbeständen

Hallo in die Runde, ich möchte in Kürze meine eingefrorenen Hopfenrestbestände aufbrauchen und daraus ein leckeres fruchtiges IPA brauen. Zur Verfügung stehen - Citra - Mosaic - Lemondrop - Mandarina Bavaria. Speziellen Bitterhopfen würde ich nicht verwenden wollen, sondern einen davon in der Vorder...
von Mats
Mittwoch 21. Oktober 2020, 23:32
Forum: Zapfanlagen
Thema: Umstieg auf KEGs
Antworten: 4
Zugriffe: 722

Umstieg auf KEGs

Hallo in die Runde, Nachdem ich jetzt seit eineinhalb Jahren braue und bisher immer in Flaschen abgefüllt habe, würde ich nun gerne auf KEGs umsteigen. Hierzu habe ich folgendes Angebot bei Gastro Brennecke gefunden: https://gastro-brennecke.de/zapfanlagen/premix-zapfanlage/1708/gebrauchter-nc-keg-1...
von Mats
Freitag 16. Oktober 2020, 22:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzmenge
Antworten: 6
Zugriffe: 600

Re: Malzmenge

Alt-Phex hat geschrieben:
Freitag 16. Oktober 2020, 21:20
Da musst dich halt rantasten. Wie läuterst du denn? Das hat ja einen großen Einfluß auf die Sudhausausbeute.
Ich läutere in einem Läuterbottich mit dem Läuterfreund 1040.
von Mats
Freitag 16. Oktober 2020, 20:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzmenge
Antworten: 6
Zugriffe: 600

Malzmenge

Hallo in die Runde, bin jetzt von einem oneconcept Brauautomaten, der seine Mucken hatte und inzwischen seinen Geist aufgegeben hat, umgestiegen auf Gasbefeuerung und habe mir einen 45 Liter Braukessel zugelegt. Ich strebe nun auch eine höhere Nettobiermenge an als bisher. Geplant sind ca. 30 Liter ...
von Mats
Dienstag 14. Juli 2020, 22:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung durch Speise
Antworten: 3
Zugriffe: 401

Re: Karbonisierung durch Speise

Danke für die schnelle Antwort!
von Mats
Dienstag 14. Juli 2020, 21:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung durch Speise
Antworten: 3
Zugriffe: 401

Karbonisierung durch Speise

Hallo miteinander,

mal ne ganz einfache Frage...wenn ich durch Speise karbonisiere: um wieviel steigt dann der Alkoholgehalt?

Sorry, vielleicht ist es auch eine dumme Frage, aber ich finde nirgendwo eine Antwort :Grübel

LG Mats
von Mats
Donnerstag 25. Juni 2020, 19:58
Forum: Rezepte
Thema: German IPA
Antworten: 4
Zugriffe: 841

German IPA

Hallo in die Runde, habe in der Vergangenheit schon einige IPAs gebraut, aber immer mit den typischen amerikanischen Hopfen wie bspw. Citra, Amarillo, Simcoe, Centennial usw. Würde jetzt gerne mal ein deutsches IPA mit ausschließlich deutschen Aromahopfen, so wie es die Berliner BRLO mit ihrem Germa...
von Mats
Mittwoch 24. Juni 2020, 16:30
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 4452

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

Also ich glaube, beim Weizenbock (egal ob hell oder dunkel) kommt kein Bock an Gutmann ran. Wenn ihr aber trotzdem leckere bananige Weizenbiere kosten wollt, kann ich euch zwei ans Herz legen: - die Weiße Eule der Nikl Brauerei aus Pretzfeld - das Reichold Hefeweizen der Reichold Brauerei aus Aufses...
von Mats
Montag 1. Juni 2020, 13:57
Forum: Rezepte
Thema: Münchner dunkel
Antworten: 6
Zugriffe: 1200

Münchner dunkel

Liebe Braugemeinde, ich würde gerne ein süffiges dunkles Münchner brauen, aber nicht unbedingt sehr malzbetont. Die gängigen Rezeptseiten sind voll mit Rezepten, und alle unterscheiden sich in der Malzschüttung zum Teil wesentlich voneinander. Habe Wiener, Münchner und Cara hell zur Verfügung. Welch...
von Mats
Dienstag 19. Mai 2020, 22:36
Forum: Bierreisen
Thema: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer
Antworten: 16
Zugriffe: 2146

Re: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer

Hallo, ich habe für unseren Brauverein auch eine Bierreise nach Berlin geplant. Falls es dich interessiert, habe ich das Programm mal beigefügt. Liebe Grüße Mats Hallo Mats, das klingt doch schonmal ganz stimmig und mir gefällt auch die gute Mischung aus touristischen Attraktionen und Bierthemen. I...
von Mats
Montag 18. Mai 2020, 21:27
Forum: Bierreisen
Thema: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer
Antworten: 16
Zugriffe: 2146

Re: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer

Hallo Zusammen, das Thema finde ich klasse. Ich fahre immer mal wieder mit meinen Braufreunden los und suche dann für ein Wochenende ein Ziel mit interessanten Anlaufpunkten. Wir haben schon mal eine Brauereiwanderung in Oberfranken gemacht. Das war genial. Letztes Jahr waren wir in Brügge und habe...
von Mats
Freitag 8. Mai 2020, 20:23
Forum: Rezepte
Thema: Hopfen-Alternative für Weizen
Antworten: 14
Zugriffe: 1137

Re: Hopfen-Alternative für Weizen

Ich seh es genauso wie HubertBräu...zuerst die Perle als Bitterhopfen und dann suchst du dir einen von den anderen beiden aus...das wird schon :Greets
von Mats
Dienstag 5. Mai 2020, 20:51
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4768

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Habe zur Rettung des Sudes S 04 hinzugefügt...fing nach wenigen Stunden sofort mit der Gärung an...habe es inzwischen in der Flaschengärung ...wird hoffentlich ein trinkbares obergäriges helles
von Mats
Samstag 25. April 2020, 11:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe von Braupartner
Antworten: 5
Zugriffe: 1093

Trockenhefe von Braupartner

Hallo in die Runde,

bei braupartner.de gibt es Trockenhefen von Zymoferm und Braupartners Eigenmarke. Diese sind wesentlich günstiger als die klassischen Markenhefen.

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Hefen gemacht?

Gut Sud
Mats
von Mats
Donnerstag 23. April 2020, 22:21
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4768

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Habe die zynoferm rehydriert
von Mats
Donnerstag 23. April 2020, 07:54
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4768

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Es hätte alles so schön werden können...Habe mir extra einen Kühlschrank für meinen Gärbottich sowie ein Inkbird-Digitalthermostat zur Temperaturkontrolle zugelegt. Bei 10 Grad habe ich die Hefe (ZF "Hell, Pils, Lager" von Braupartner) zugegeben. Danach zwei Tage gewartet und nichts hat sich getan. ...
von Mats
Mittwoch 15. April 2020, 22:17
Forum: Bierreisen
Thema: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer
Antworten: 16
Zugriffe: 2146

Re: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer

Wenn es nicht möglich sein sollte im Juli, wird die Reise halt verschoben...
von Mats
Mittwoch 15. April 2020, 21:58
Forum: Bierreisen
Thema: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer
Antworten: 16
Zugriffe: 2146

Re: Planung von Bierreisen für Hobbybrauer

Hallo,

ich habe für unseren Brauverein auch eine Bierreise nach Berlin geplant.

Falls es dich interessiert, habe ich das Programm mal beigefügt.

Liebe Grüße
Mats
von Mats
Dienstag 14. April 2020, 18:43
Forum: Rezepte
Thema: Bernsteinfarbenes obergäriges Bier
Antworten: 7
Zugriffe: 1532

Re: Bernsteinfarbenes obergäriges Bier

Hallo zusammen,

das Ergebnis war ein gelungenes Experiment. Das Bernstein ist sehr gut trinkbar. Wegen Corona habe ich es meinem Nachbarn über den Zaun gereicht. Auch er zeigte sich begeistert. :thumbsup
von Mats
Sonntag 12. April 2020, 20:50
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4768

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Hallo Leute,

wollte eigentlich nur nach nem Pils-Rezept für Anfänger nachgefragt haben...sorry dass ich damit eine Diskussion über Acetaldehyd ausgelöst habe, die mir im Prinzip bei meiner Problemstellung nicht weiterhilft...dankraber für die ersten Antworten
von Mats
Sonntag 12. April 2020, 09:25
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4768

Pils-Rezept für untergärige Anfänger

Liebe Braugemeinde, nachdem ich nunmehr ein ganzes Jahr lang obergärig gebraut habe, möchte ich mich gerne an das Untergärige ran wagen. Habe mir zu diesem Zweck einen Kühlschrank zugelegt, in den mein Gäreimer reinpasst. Darüber hinaus noch ein Inkbird Digitalthermostat zur Temperaturüberwachung. M...
von Mats
Dienstag 31. März 2020, 08:50
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: Special Pale Ale
Antworten: 5
Zugriffe: 824

Rezeptcheck: Special Pale Ale

Hallo Braugemeinde, ich beabsichtige, für den Sommer ein süffiges Pale Ale zu brauen, das überwiegend aus heimischen Zutaten besteht. Insofern bei der Schüttung auch kein Pale Ale Malz sondern eine Mischung hauptsächlich aus Pilsener und Wiener. Beim Hopfen habe ich ein Zugeständnis gemacht, indem i...
von Mats
Samstag 21. März 2020, 17:40
Forum: Rezepte
Thema: Bernsteinfarbenes obergäriges Bier
Antworten: 7
Zugriffe: 1532

Re: Bernsteinfarbenes obergäriges Bier

Danke schön für die Tipps und Anregungen...habe heute das No. 11 ein wenig abgewandelt nachgebraut...

2000 Wiener
1000 Pilsener
1700 Münchner 2

Hopfen: Magnum und Tettnanger

Hefe: S 04

Mal schauen, was dabei rausgekommen ist....
von Mats
Dienstag 17. März 2020, 20:13
Forum: Rezepte
Thema: Bernsteinfarbenes obergäriges Bier
Antworten: 7
Zugriffe: 1532

Bernsteinfarbenes obergäriges Bier

Hallo Braugemeinde, ich möchte ein leckeres obergäriges bernsteinfarbenes Bier brauen. Obergärig deshalb, weil ich bei den nunmehr aufkommenden frühlingshaften Temperaturen nicht die Möglichkeit habe, untergärig zu brauen. An Hopfen habe ich noch Magnum, Tettnanger, Perle, Cascade und Columbus. Eben...
von Mats
Mittwoch 19. Februar 2020, 18:52
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Weizen
Antworten: 23
Zugriffe: 2563

Kaltgehopftes Weizen

Hallo liebe Braugemeinde, ich würde gerne ein kaltgehopftes Weizen brauen, Menge 20 Liter. Am liebsten sollte es in Richtung Citra gehen. Habe an Resthopfen nur noch 40 g Citra. Reicht das wohl für eine Kalthopfung aus? An sonstigen Resten habe ich noch 60 g Columbus und 10 g Simcoe. Tettnanger, Cas...
von Mats
Mittwoch 25. Dezember 2019, 09:56
Forum: Rezepte
Thema: IPA mit Pilsener Malz?
Antworten: 7
Zugriffe: 1585

Re: IPA mit Pilsener Malz?

Vielen Dank für die ausführliche Info!
von Mats
Mittwoch 25. Dezember 2019, 09:35
Forum: Rezepte
Thema: IPA mit Pilsener Malz?
Antworten: 7
Zugriffe: 1585

IPA mit Pilsener Malz?

Hallo liebe Braugemeinde, das Christkind hat es gut mit mir gemeint und mir Citra, Columbus und Simcoe geschenkt. Beste Voraussetzungen also, um ein leckeres IPA zu brauen. Bin noch in meinem ersten Braujahr und ein wenig unsicher hinsichtlich des richtigen Malzes. Soll ich lieber zu 100 % Pale Ale ...