Die Suche ergab 366 Treffer

von Gasflasche
Mittwoch 21. Oktober 2020, 20:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1423
Zugriffe: 113526

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

https://lh3.googleusercontent.com/pw/ACtC-3dZ_T3ghc-4JR-sZVdewjbgfqk47xf7QJsOud33a72lF7ohnR3EVNToEtUb1u5k-yk-GxyginMKp8yCT0NGrfB122Da5WEugRb7eCgoJw4QKJAI7oEMYaQ-ldQpxsvjIy4kuO8S59w6S6yvyJyuUv_p=w1731-h938-no?authuser=0 https://lh3.googleusercontent.com/pw/ACtC-3flMpC0ZSk_ZVgR3qmxOHdEc0wSxkTaiXVzzuw...
von Gasflasche
Mittwoch 21. Oktober 2020, 11:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1423
Zugriffe: 113526

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich habe mich mal eine Weile still gehalten: die Autoren hatten schon genug zu tun, um den neuen kleinen brauhelfer "flott" zu kriegen. Aber sowieso: das Programm ist wirklich klasse geworden! :thumbsup Nur ein Pünktchen tut mir ein bisschen weh: die gekürzten Nachkommastellen. Bei einem großen Sud ...
von Gasflasche
Freitag 14. August 2020, 11:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärröhrchen blubbert nie
Antworten: 16
Zugriffe: 800

Re: Gärröhrchen blubbert nie

Um undichte Stellen zu finden, kann eine "Lecksuchflüssigkeit" schnell hilfen: Wasser mit Spüli da "vernebeln" wo es technisch wahrscheinlicher ist, dass es da eine Leckage gibt. Tauchen Bläschen auf => bingo! (Vorausgesetzt: es gibt einen Überdruck im Gäreimer)
von Gasflasche
Freitag 7. August 2020, 12:52
Forum: Brauen und Recht
Thema: Brauprotokoll
Antworten: 18
Zugriffe: 1729

Re: Brauprotokoll

Es ist halt die Frage: man gibt ja bei der Brauanzeige an, nicht mehr als 200l im Jahr zu brauen und beim Überschreiten Formular 2075 zu kennen usw.. Frei interpretiert bringt das m.M.n. eine sichere Verpflichtung mit sich, irgendwie eine Protokollierung oder Festhalten der ungefähren angestellten (...
von Gasflasche
Donnerstag 23. Juli 2020, 13:29
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüsse aus dem Markgräflerland
Antworten: 5
Zugriffe: 832

Re: Grüsse aus dem Markgräflerland

Gastromaterial ist immer :thumbup
Was mir sehr gefällt ist die Schiene mit Flaschenzug :Grübel Ich habe auch schon einen mobilen "Kran" geplant nach dem Prinzip eines Portalhubwagens, mir fehlt aber bisher genauso was wie die Schiene: wo hast du die her?
von Gasflasche
Dienstag 23. Juni 2020, 13:18
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Umzug in den Keller - brauche Planungshilfe
Antworten: 34
Zugriffe: 5578

Re: Umzug in den Keller - brauche Planungshilfe

Sehe ich da rechts einen kleinen Lufttrockner?
von Gasflasche
Mittwoch 17. Juni 2020, 16:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Wenn ich teilweise sehe, was beim Abfüllen in Braueren so am Mund hängt wenn der Kronkorken oder so drauf kommt, würde ich mir da persönlich keinen Kopf machen. Ich würde sogar denken, dass das irgendwann einfach wegdiffundiert. Auch bei mir "schlabbert" beim Abfüllen mal ein bisschen Bier am Flasch...
von Gasflasche
Mittwoch 17. Juni 2020, 00:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Nuja, duschen funktioniert noch. Hoffentlich mit Frisch- und nicht Spülwasser :thumbsup Irgendwie muss das Geld für das Hobby ja zusammengespart werden, alles hilft.. :Bigsmile Habe eben noch Deinen Link gelesen und notiert. Was mir jetzt im Kopf schwebt ist dieser Link: https://www.flaschenfee.de/...
von Gasflasche
Dienstag 16. Juni 2020, 18:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Bevor du aber die erste beste Spülmaschine käufst, lese dir vielleicht mal diesen Thread hier durch..
von Gasflasche
Dienstag 16. Juni 2020, 18:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

@Gasflasche: Badewanne? Ich ahne worauf Du hinaus willst. Das wäre durchaus denkbar. Aber eine Spülmaschine wäre da eindeutig besser inklusive dieser Flaschenfee. Jedenfalls herzlichen Dank für den leisen Hinweis!! Mja nee nicht so ganz ;) Ein Bild sagt manchmal mehr als 1000 Worte, daher gebe ich ...
von Gasflasche
Dienstag 16. Juni 2020, 15:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Spacemarder, hast du eine Badewanne?
von Gasflasche
Dienstag 16. Juni 2020, 12:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Das Forum hat teilweise was von einem 24/7 Denkfabrik :thumbsup @SpaceMarder: besorge dir dann doch lieber eine Flaschenfee : ist für die Flaschen sicherer, es reinigt "nebenher" noch und ich würde sogar sagen, in Kombination mit dem Spülmittel, dass man damit mehr "killt" als mit 120°C trockener Hi...
von Gasflasche
Dienstag 16. Juni 2020, 01:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Jens, da muss ich dir grundsätzlich schon Recht geben. Ich muss jetzt sogar teilweise meinen eigenen vorherigen Aussagen widersprechen und eingestehen, dass tatsächlich ein paar "wenns" erfüllt sein müssen, damit eine gute Mischung gelingt :redhead . Mein ursprüngliches Ziel war, zu erorten welche V...
von Gasflasche
Montag 15. Juni 2020, 23:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

.. Ich sehe nur den Nutzen nicht, im Verhältnis zum Aufwand (neuen Behälter nutzen und dementsprechend reinigen, umrühren, hoffen dass die Durchmischung stimmt, Spritze oder Spritzpistole befüllen und anschließend wieder reinigen). .. Viele Grüße, Henning Ich glaube wir reden von zwei verschiedenen...
von Gasflasche
Montag 15. Juni 2020, 13:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Viele gehen ja gern reisen, es will halt nur nicht jeder mit dem Motorrad zum Ziel. Ich schon :Smile Aha, ein Mit"streiter"! :Drink Was die Homogenität angeht, so habe auch ich meine Erfahrungen machen müssen, daher habe ich bislang immer eine Rast eigelegt, wenn ich die Speise gegeben habe. Also S...
von Gasflasche
Montag 15. Juni 2020, 11:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Nein, Lösungen entmischen sich nicht von selber! Die Entropie (der Grad der Unordnung) kann nicht von alleine wieder abnehmen, genausowenig, wie sich Dein Braukeller von ganz alleine wieder aufräumt. Der entropiereichste Zustand ist erreicht, wenn alle Gerätschaften gleichmäßig durchmischt über das...
von Gasflasche
Montag 15. Juni 2020, 01:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Henning, welche überzeugende Gründe sprechen dann so dagegen, mein Bier planmäßig mit ±2% Wasser (und Zucker) zu verdünnen bzw., den Zucker in Wasser zu lösen? Im Brauprozess Wasser hinzu zu fügen ist wohl ganz normal, vor der Nächgärung ist es aber plötzlich tabu? Schüttet ihr dann einen Sud auch w...
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 22:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

@Gasflasche: Was hattest Du denn damals und heute für eine Konzentration? Nur als Vergleich. Gruß Erwin Bei dem Sud wo das Problem mit der "Zuckerschicht" aufgetaucht ist, hatte ich ein Zucker:Wasser Verhältnis von 1:1. Zufall will, dass es das erste Mal war, wo ich die Lösung so "dick" gemacht hab...
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 16:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Wir arbeiten da wohl recht ähnlich: das erste Jungbier was ich durch die Abfüllpistole schicke ("Vorlauf") und den allerletzten Rest im Mischtank ("Nachlauf") fange ich extra auf und trinke es dann nachher: es ist die erste Geschmacksprobe und so geht auch kein Tropfen verloren :Wink Außerdem ist es...
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 15:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Ich lege Zuckerlösung in ein Fass vor und schlauche darauf. Genau das habe ich ein mal gemacht und würde wirklich Geld dafür geben (wovon ich schon nicht viel habe :P ), dass kein Mensch auf der Erde das noch mal wiederholt: es ist schlicht und einfach erschreckend, wie fest und überzeugt die Zucke...
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 14:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Und gut rühren nicht vergessen natürlich, lieber ein bisschen länger und ruhig, als kurz und kräftig ;) Aber die Durchmischung geht so deutlich einfacher, da würde ich Stefan doch gerne fragen, den Punkt (10.) in seiner Anleitung anzupassen, falls das trotz Sperrung noch funktioniert :Grübel
:Drink
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 14:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Ganz einfach die umgekehrte Reihenfolge: erst das Jungbier in den Mischbehälter laufen lassen und erst dann die Zuckerlösung reingeben..
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 13:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

... Ich lege Zuckerlösung in ein Fass vor und schlauche darauf. ... Genau das habe ich ein mal gemacht und würde wirklich Geld dafür geben (wovon ich schon nicht viel habe :P ), dass kein Mensch auf der Erde das noch mal wiederholt: es ist schlicht und einfach erschreckend, wie fest und überzeugt d...
von Gasflasche
Sonntag 14. Juni 2020, 13:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 375
Zugriffe: 67102

Re: Flaschen im Backofen

Ich habe auch nach vielen Suden immer noch größere Probleme mit der richtigen Carbonisierung. Mal sind Gusher dabei, mal zu viel Druck auf einzelnen Flaschen. ... Was Gushing betrifft: ich würde mal auf die schnelle behaupten, dass eine Kühlung des "geflaschten" Biers (oder anders gesagt: Bier in d...
von Gasflasche
Dienstag 19. Mai 2020, 22:44
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Einflussgröße Kochdauer
Antworten: 14
Zugriffe: 2803

Re: Einflussgröße Kochdauer

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 19. April 2017, 16:32
....
- Denaturierung von Eiweiß und wieder Lösung (bei langen Kochzeiten lösen sich Teile des Bruchs wieder da die koagulierten Ketten brechen)

Jan
Ist sowas als positiv zu bewerten? Ich finde so auf der Schnelle nichts :Grübel
von Gasflasche
Mittwoch 8. April 2020, 13:47
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Viel besser wäre es, gesetzeskonform jeden Sud einzeln zur Steuer anzumelden und ab und an mal die Vorzüge des §32 BierStV in Anspruch zu nehmen. Der lässt es nämlich zu, sich pro Anmeldung um bis zu 9,99 € zu verrechnen. Bei einer Anmeldung im Jahr wäre das einmal bis zu 9,99 €, bei zehn Anmeldung...
von Gasflasche
Mittwoch 8. April 2020, 13:41
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

An sich ist mir die Gesetzeswidrigkeit und -lage schon klar, aber wenn sowohl ich als das HZA irgendwas pragmatisch handhaben wollen, damit die Sachen die nachm Gesetz versteuert werden sollen auch korrekt versteuert werden, sehe ich wenig was dagegen spricht. Klar hat es einen sicheren ironischen "...
von Gasflasche
Mittwoch 8. April 2020, 12:30
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Du gehst richtig davon aus: es war die Anzeige gemeint ;) Bei der Anzeige habe ich halt auch die Frage nach der Möglichkeit einer "Sammelbiersteueranmeldung" (2075) für das ganze Jahr 2020 gestellt gehabt, daher bin ich auch ein bisschen nach der Antwort gespannt. Gebraut wird inzwischen trotzdem, m...
von Gasflasche
Mittwoch 8. April 2020, 12:01
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich warte immer noch geduldig, Anmeldung war am 31.01 :zzz
von Gasflasche
Montag 30. März 2020, 11:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 462
Zugriffe: 74907

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Ich habe auch so ein Backblechsprühkopf, bin damit aber nicht ungeteilt glücklich: das Teil rotiert konstruktionsbedingt nicht, das heißt, das Wasser kommt nur dahin, wo gerade die Wasserstrahlen "hingucken", sonst nicht. Bei mir bringt das erhebliche Probleme mit dem Auflösen des Spülpulvers mit, i...
von Gasflasche
Montag 30. März 2020, 01:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 462
Zugriffe: 74907

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Die Frage lässt sich kaum pauschal beantworten: für fast jede Marke wirst du sowohl Horror- und Erfolgsgeschichten finden.. Wichtig finde ich die Frage: was muss das Ding können? Beispiel: bei meiner Siemens Spülmaschine habe ich zwar vorher recherchiert, aber die Angaben auf der Website von Siemens...
von Gasflasche
Sonntag 29. März 2020, 13:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 462
Zugriffe: 74907

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Kann eine gebrauchte mit Spülmaschine für 600 kaufen - ist dieses wohl preisgerecht? Wenn ich die Preisen einer gebrauchten Flaschenfee und Spülmaschine zusammenlege, komme ich aber doch auch nicht viel weiter als vielleicht € 340,- .. Wie ich dazu komm: meine gebrauchte Spülmaschine (Siemens, 4 Ja...
von Gasflasche
Donnerstag 19. März 2020, 11:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 462
Zugriffe: 74907

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Ich wollte eigentlich den Vergleich mit dem Auto schon präventiv ansprechen, habe aber kurz gehofft, dass es nicht nötig sein würde.. Bei einem heutigen Neuwagen gilt es als zu erwarten, dass der Lack für eine bestimmte Zeit intakt bleibt. Lack hat auch eine Funktion als Korrosionsschutz, was auf Da...
von Gasflasche
Donnerstag 19. März 2020, 10:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 462
Zugriffe: 74907

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Solange die Funktion nicht beeinträchtigt ist, wär ich mir nicht so sicher, ob das als Mangel gilt..
von Gasflasche
Donnerstag 12. März 2020, 22:15
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

In dem Zusammenhang fällt mir auf: meine Anzeige vor geraumer Zeit (7.2.20), dass ich auch 2020 wieder unter bekannter Nr. Hobbybrauer zu sein pflege, ist bislang nicht mit einer Snailmail beantwortet worden. Normalerweise hat das HZA Hannover einen standardisierten Brief geschickt, aber diesmal ni...
von Gasflasche
Mittwoch 19. Februar 2020, 12:14
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 4758

Re: Mittelalterliches Bier

Kellerbraeu hat geschrieben:
Mittwoch 19. Februar 2020, 12:01
So haben wir das realisiert :Smile

http://hofferbert-ebstorf.de/Klosterfest%202017.html


Grüße Ulf
Sieht schon cool aus und alles, aber hättest du auch ein bisschen Hintergrund-Info? :Grübel
von Gasflasche
Dienstag 18. Februar 2020, 13:02
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 4758

Re: Mittelalterliches Bier

@Zwergen Bräu: wie lange geht denn der Markt? Falls das ganze über mehrere Tage geht, eröffnet das in meinen Augen durchaus vielleicht noch Möglichkeiten. Die Hefe wie Brewferm Top ist durchaus in der Lage innerhalb von 36 Stunden einiges zu verrichten. Dass man damit noch kein fertiges Bier hat ist...
von Gasflasche
Donnerstag 2. Januar 2020, 16:25
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...
Antworten: 87
Zugriffe: 9560

Re: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...

Wenn die Braubranche mehr ausgebildete, oder besser gesagt, gebildete Arbeitskräfte will, sollte man sich vielleicht doch mal über die (Aus)bildungsmöglichkeiten Gedanken machen. Ich übersehe vielleicht noch die eine oder andere Möglichkeit, aber im Grunde genommen kommt es mir so vor, dass es eigen...
von Gasflasche
Mittwoch 11. Dezember 2019, 01:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Frage an die Profis: Brauer als Spätberufener?
Antworten: 79
Zugriffe: 12020

Re: Frage an die Profis: Brauer als Spätberufener?

Bin sehr froh diesen Thread gefunden zu haben, es hat einige schwammige Vermutungen und Ideeen sehr gut konkretisiert und auf den Punkt gebracht. :thumbup Es sollte für einige hier fast "Zwangslektüre" sein. :Drink
von Gasflasche
Montag 4. November 2019, 23:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: welches digitales Refraktometer ?
Antworten: 10
Zugriffe: 2063

Re: welches digitales Refraktometer ?

gingerbreadium hat geschrieben:
Samstag 18. Juni 2016, 10:43
Kennt jemand das Atago Pocket PAL-1? Hat damit jemand Erfahrung?

Und kann man Refraktometer eigentlich gut testen? Also, sind selbst angemischte Zuckerlösungen genau genug?
Hast du dir das Gerät jetzt eigentlich besorgt?
von Gasflasche
Samstag 26. Oktober 2019, 12:31
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Das würde "Fehlinterpretationen" vermeiden, jedoch bin ich der Meinung, dass man den Gesetzgeber lieber nicht zulässt, irgendwas "technisches" bestimmen oder beschreiben zu lassen. Da ist noch nie was Gutes bei rausgekommen.. Gerade in bestimmten spezifischen/speziellen Situationen, lässt es manchma...
von Gasflasche
Freitag 25. Oktober 2019, 01:08
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Das kann man weiter spinnen. Bei allen Threads, die sich um die ersten Schritte in die Selbständigkeit oder den offiziellen Ausschank drehen, ist der offizielle Forensingsang: "Frag die Ämter. Die geben verbindlich Auskunft und beraten dich gut.". Beim Thema Biersteuer ist der offizielle Forensings...
von Gasflasche
Donnerstag 24. Oktober 2019, 11:41
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Man darf nicht vergessen, dass (soweit ich weiss) bestimmte "Erleichterungen" die uns als Hobbybrauer gewährt werden - z.B. Sammelanmeldung am Ende des Jahres mit 2075 - auch nicht der Buchstabe des Gesetzes sind.. Daher drücke ich bei Kleinigkeiten auch mal gern ein Auge zu, man muss die Rosen hal...
von Gasflasche
Dienstag 22. Oktober 2019, 22:33
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Man darf nicht vergessen, dass (soweit ich weiss) bestimmte "Erleichterungen" die uns als Hobbybrauer gewährt werden - z.B. Sammelanmeldung am Ende des Jahres mit 2075 - auch nicht der Buchstabe des Gesetzes sind.. Daher drücke ich bei Kleinigkeiten auch mal gern ein Auge zu, man muss die Rosen halt...
von Gasflasche
Dienstag 22. Oktober 2019, 20:16
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich weiß nicht, ob man es als typisch deutsche Untertänigkeit sehen kann: auch ich als ex-Belgier versuche den Rechtsweg zu vermeiden wo ich nur kann, was bis jetzt auch immer geklappt hat ohne auf mein Recht verzichten zu müssen. Und das ist eine Eigenschaft, die ich in mehreren Ländern meine beoba...
von Gasflasche
Dienstag 22. Oktober 2019, 19:38
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Hier liegt der eigentliche Grund meiner Verärgerung - der subalterne Beamte hat nämlich nicht die Deutungshoheit über die Gesetze, er entscheidet nicht , was richtig ist. Leider nur zu oft werden seine Verlautbarungen aber als gottgegeben hingenommen - das hat sich, obwohl der Kaiser vor mehr als h...
von Gasflasche
Dienstag 22. Oktober 2019, 16:39
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 74782

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ruthard, ich weiss deine (oft gesetzlichen) Einschätzungen sehr zu schätzen, aber der Ton macht halt auch die Musik. Wenn der "arme Bernd" halt mal den "Fehler" gemacht hat, in einem schwachen Moment mal schnell handeln und den Beambten fragen zu wollen - der letztendlich derjenige ist, der drüber e...
von Gasflasche
Sonntag 20. Oktober 2019, 11:03
Forum: Brauen und Recht
Thema: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"
Antworten: 217
Zugriffe: 16067

Re: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"

Ich weiß nicht, ob man das Steuerthema trivial nennen sollte: letztendlich ist es doch ein erheblicher Punkt bei der Frage, ob man sich überhaupt selbständig macht oder es weiterhin als Hobby betreibt. Ich könnte meinen, dass viele Leute sich dazu gedrückt fühlen sich selbständig zu machen, weil imm...
von Gasflasche
Samstag 19. Oktober 2019, 20:08
Forum: Brauen und Recht
Thema: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"
Antworten: 217
Zugriffe: 16067

Re: Micro Brauerei Allg. Wohngebiet "nicht störendes Gewerbe"

Entscheidet man sich dafür mehr als 420 EUR pro Jahr mit dem Hobby zu verdienen, dann muss man natürlich auch alle Kosten berücksichtigen und unter "Ausgaben" auf der "Anlage S" angeben. Genau dort gibt es einen Stolperstein. Die Ausgaben wirken natürlich gegen die Einnahmen und reduzieren die zu z...
von Gasflasche
Dienstag 1. Oktober 2019, 12:55
Forum: Brauen und Recht
Thema: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...
Antworten: 87
Zugriffe: 9560

Re: Meisterzwang Brauer könnte wieder eingeführt werden...

Es hat zwischen die EU und die Deutschen Interessenverbänden der inländischen Bierlandschaft schon öfters geknallt. Es wundert mich daher immer wieder, dass dieser Protektionismus (oder ich sehe es doch mal als unverfälschten Protektionismus) bis Heute so stand hält. Dabei hat sich die Angsthaltung ...