Die Suche ergab 444 Treffer

von Fe2O3
Dienstag 15. September 2020, 11:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Was kann man mit altem Hopfen noch so anstellen?
Antworten: 9
Zugriffe: 483

Re: Was kann man mit altem Hopfen noch so anstellen?

Huber Hanghofer empfiehlt in "Gutes Bier selbst brauen" für sein Lambic explizit stark gealterten Hopfen, ich kann aber auch nicht sagen weshalb. ... weil einige Lactobacilli bei >= 10 IBU ihren Job kündigen :Bigsmile Käse hat auch im Lambik nichts zu suchen! cheers Jürgen wird nicht genau aus dem ...
von Fe2O3
Donnerstag 10. September 2020, 17:19
Forum: Rezepte
Thema: Grutbier
Antworten: 40
Zugriffe: 2054

Re: Grutbier

Ist das wirklich eine wissenschaftliche Arbeit? Setzen, 6. Nein, wahrscheinlich ist es das NICHT- aber das ist auch nicht deren Anspruch. Ich zitiere von der "Master of Beer"-Website: "Das nicht-akademische Studium zum "Certified Member of the Institute of Masters of Beer" (IMB) hat einen mehrteili...
von Fe2O3
Donnerstag 10. September 2020, 12:48
Forum: Rezepte
Thema: Grutbier
Antworten: 40
Zugriffe: 2054

Re: Grutbier

:Shocked 20200910_122048.jpg Über sowas bin ich im Vorwort auch gestolpert: Wahrscheinlich haben meine Fohrfahren bereits Grutbier gebraut. OK, Ich gebe zu, dass ich bisher nicht über das Vorwort raus bin beim Lesen - aber ich hoffe, dass solche Fehler (Legastheniker? oder ist es ein - zugegeben: s...
von Fe2O3
Mittwoch 9. September 2020, 17:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 287221

Re: Etiketten mal richtig G...

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 9. September 2020, 15:51
Wir hatten lange Zeit ein Ferienhaus in Tirol, da gab es immer Zipfer
Naja - irgendwo muss man auch Abstriche machen :D (sorry, could not ressist - hab aber mal "bei der Konkurrenz" gearbeitet, das hält noch an :D)
von Fe2O3
Mittwoch 2. September 2020, 18:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2214

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Ohne Kassenbon keine Rücknahme, Pech aber auch. Haha - ich stelle mir gerade die Situation vor, wo ein AB-Inbev Vertreter vor deiner Tür steht und seine Becks-Fässer zurück haben will, die du mit Homebrew befüllt hat. Nachdem du ihm aber ehrlicherweise mitteilst, dass du sie ihnen als rechtmäßigem ...
von Fe2O3
Donnerstag 27. August 2020, 18:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Überdruck
Antworten: 11
Zugriffe: 1226

Re: Überdruck

ggansde hat geschrieben:
Donnerstag 27. August 2020, 17:25
So sah das dann außerhalb der Halle aus
5123390_1_articledetail_a329445d-147a-4e59-91aa-6e73c272e68b.jpg
VG, Markus
Space-Dragon ist auch nicht auf Anhieb wie geplant auf der Plattform gelandet ;) (aber immerhin gab es keinen Personenschaden bei der Geschichte - das ist wohl das wichtigste)
von Fe2O3
Donnerstag 27. August 2020, 12:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alternative Vergärungskontrolle
Antworten: 11
Zugriffe: 543

Re: Alternative Vergärungskontrolle

bei einer Vergärung mit Lactos bestimmt (außer die Salze im Brauwasser haben eine Pufferwirkung, dann wirds schwierig).
von Fe2O3
Mittwoch 26. August 2020, 20:38
Forum: Bierreisen
Thema: Europa Bierreise
Antworten: 8
Zugriffe: 516

Re: Europa Bierreise

Ich würde mir ja London (und Umgebung) anschauen, wenn ich schon ein Ticket in diese Stadt habe. 14-18Tage sind zwar dafür recht lange, aber man kann ja den Radius um London etwas vergrößern :)
von Fe2O3
Freitag 14. August 2020, 09:48
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 126
Zugriffe: 8358

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

Anderes Thema: Bei dem Thread-Titel kommt mir immer der eine Mini-Shitstorm wegen eines Rings in Erinnerung, also hab ich was gebastelt und bin am überlegen, mir das als Aufnäher zu bestellen: hops_low.png Es ist eben ein Zeichen der Zugehörigkeit mit Kriminellen. Wenn du es für uns ummünzen willst...
von Fe2O3
Dienstag 11. August 2020, 20:12
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Tap X Nelson Sauvin Schneider Weisse
Antworten: 2
Zugriffe: 290

Re: Tap X Nelson Sauvin Schneider Weisse

boah.... was ein Cliffhanger! :D ich hätte noch einen Vorschlag für den optimierten Titel: "Er öffnete eine TAP X Nelson Sauvin. Was er dann erlebte wird dich umhauen!" ;) Aber der Verkostungsbericht macht doch Lust, sich auch eine Flasche zu organisieren und es mal zu testen. (war die 2011er Notiz ...
von Fe2O3
Dienstag 11. August 2020, 13:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Versteigerung Brauerei Beerstarter in Österreich
Antworten: 6
Zugriffe: 1178

Re: Versteigerung Brauerei Beerstarter in Österreich

hopfenbär hat geschrieben:
Dienstag 11. August 2020, 12:39
Versteh nicht wie man die Tanks so vergammeln lassen kann.
Wenn die angebotenen Biere MHD 2017 haben wird die Brauerei wahrscheinlich schon ein paar Jahre still stehen.
von Fe2O3
Freitag 31. Juli 2020, 11:36
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 126
Zugriffe: 8358

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

"Der Vebraucher" greift im Markt z.B. zur Nelson Weißen von Schneider, sieht sich die Flasche an, liest das Gedöns vielleicht noch, das auf dem Kärtchen steht, sieht den Preis, stellt die Flasche zurück und denkt sich, dafür bekomme ich 2 Kästen OE. Danach hat er Craftbeer auch schon wieder vergess...
von Fe2O3
Freitag 24. Juli 2020, 14:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Imperial Stout mit dem Grainfather
Antworten: 6
Zugriffe: 884

Re: Imperial Stout mit dem Grainfather

christianf hat geschrieben:
Dienstag 21. Juli 2020, 23:11
Auf wieviel Plato willst du denn hinaus?
War die Frage an mich gestellt, oder an maninthehighcastle?

Meine Frage war genereller Natur, da ich bald auch mit dem Grainfather brauen werde - momentan habe ich aber noch kein Imp Stout o.ä. geplant.

Lg
Martin
von Fe2O3
Dienstag 21. Juli 2020, 20:06
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Imperial Stout mit dem Grainfather
Antworten: 6
Zugriffe: 884

Re: Imperial Stout mit dem Grainfather

reine Verständnisfrage: da die Malzmenge zu groß für den GF/BM ist, wird in zwei Schritten gemaischt - aber wie? 1. 50% Malz 100% Wassser, dann "läutern" - und mit der Würze vom 1. Schritt die zweiten 50% Malz maischen? Und werden das dann quasi zwei Vorderwürzenbiere? Bzw. kann man den Treber dann ...
von Fe2O3
Dienstag 21. Juli 2020, 14:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3740

Re: Generelles

Wieso fangen jetzt eigentlich die Leute, die am vehementesten das Thema verabscheuen, eine Zolldiskussion an! :Waa Darum ging es ja nicht wirklich, zumindest habe ich nicht deswegen diesen Thread eröffnet. Vielleicht um - ggf. unbewusst, ich will hier keinem Vorsatz vorwerben - Nebelgranaten zu wer...
von Fe2O3
Montag 20. Juli 2020, 18:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3740

Re: Generelles

Servus, Mir ging es ähnlich wie dir. Ja, es ist ne "dumme" Frage, aber man hätte sie ja als Moderator - wenn man das Thema schon unbedingt schließen will - schnell beantworten können ("Ja" sind 2 Tastenanschläge... nicht zu viel, oder?), aber so schafft man es halt ganz gut, viele angemeldete User z...
von Fe2O3
Montag 20. Juli 2020, 18:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier: Schimmel?
Antworten: 32
Zugriffe: 1708

Re: Sauerbier: Schimmel?

Bitte entschuldigt die naive Frage: Wie "schlimm" ist härteres Wasser bei einem Sauerbier? Im Zweifelsfall müssten halt die Säurebakterien erstmal etwas arbeiten, um den pH des Wassers/der Würze zu senken, aber letztendlich müsste das Bier doch eh sauer werden? (Oder übersehe ich hier irgendwas? Ist...
von Fe2O3
Freitag 17. Juli 2020, 16:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hobbybrauer und Braustudent aus Berlin
Antworten: 16
Zugriffe: 966

Re: Hobbybrauer und Braustudent aus Berlin

Perlebräu hat geschrieben:
Donnerstag 16. Juli 2020, 20:41
HubertBräu hat geschrieben:
Donnerstag 16. Juli 2020, 20:34
Wo wohnst Du in Berlin?
10559
Grüße aus 10557!
Bin aber als Neu-Berliner hier noch nicht zum Brauen gekommen.
lG
Martin
von Fe2O3
Dienstag 14. Juli 2020, 14:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 264
Zugriffe: 30687

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Na wenn das keine Fakten sind dann weiß ich auch nicht! Das Zitat war von der Seite des Herstellers, die Pumpe kann jeder selbst anschauen und mit den käuflich zu erwerbenden Kegwashern bzw. den selbstgebauten vergleichen. Und über den Wölbungsradius des Bodens und der Möglichkeit Hefe vernünftig a...
von Fe2O3
Samstag 11. Juli 2020, 13:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier: Schimmel?
Antworten: 32
Zugriffe: 1708

Re: Sauerbier: Schimmel?

Kurt hat geschrieben:
Samstag 11. Juli 2020, 08:33
Google mal „Pellicle“ - ist normal.
GIbt es sogar als t-Shirt Design :)
von Fe2O3
Freitag 10. Juli 2020, 22:25
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 126
Zugriffe: 8358

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

In Deutschland wurde auch gezielt der preisbewusste Biertrinker herangezogen. Bier ist für die Handelsmultis Zugpferd für ihre wöchentlichen Angebotsblättchen. Bei so vielen Arbeitskollegen ist das Bier der Wahl einfach das aktuelle Aktionsbier, egal welches. Leider ja nicht nur beim Bier. Lebensmi...
von Fe2O3
Sonntag 5. Juli 2020, 12:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutschlandradio: Deutsche Reinheit, deutscher Durst
Antworten: 3
Zugriffe: 684

Re: Deutschlandradio: Deutsche Reinheit, deutscher Durst

Pils heißt Pils, weil es von Bilsenkraut kommt, sagt Chr. Rätsch. Is mir neu. Naja, da wurden wohl einige Jahrhunderte übersprungen. Es ist gut möglich, dass der Ortsname “Pilsen“ und Bilsenkraut auf einen gemeinsamen Ursprung zurückgeführt werden kann. Aber das hat dann wiederum mit dem Namen des ...
von Fe2O3
Sonntag 14. Juni 2020, 15:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 9564

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Mal schauen, ob dieser Flohmarktfund zu meinem Lieblingsglas wird. Durch die enge Taille und den Goldrand ist die Reinigung halt etwas anstrengend. Hat jemand ne Idee, wie alt das Glas sein könnte? Generell scheint es mir in einem guten Zustand, aber das Logo von Störtebeker hat sich mittlerweile ge...
von Fe2O3
Dienstag 9. Juni 2020, 21:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 2352

Re: 0,33l Bügelflaschen

Ich befürchte hier haben wir es mit einer klassischen Verwechslung der Begriffe "Eigentum" und "Besitz" zu tun. Wie auch im Supermarkt, wo man die Einkaufswagen auch nicht zu einem absoluten Schnäppchenpreis von 1 EUR in den Eigentum des Kunden übergeht, sind auch Mehrwergflaschen, auf die Pfand be...
von Fe2O3
Dienstag 9. Juni 2020, 16:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 2352

Re: 0,33l Bügelflaschen

Du kannst also ein klassisches Schema erkennen.... Soll sich denn jeder der hier antwortet jeweils ein neues ausdenken? Was dann allerdings an meiner Antwort "Halbschlau" sein soll könntest du dann schon nochmal erklären, nachdem du es ja offensichtlich sofort erkannt hast. Die von mir beschriebene...
von Fe2O3
Montag 4. Mai 2020, 19:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 9564

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Neuester Zugang in der Glassammlung. Gut für Pils. Oha Original Ratsherrn Pils. Die Gläser finde ich schick. An das Bier habe ich ganz schlechte Erinnerungen. Das können die neuen Ratsherrn deutlich besser :thumbsup Gruß BBF Ich habe das Ratsherrn-Pils Glas als erstes nur mit nem halben Blick geseh...
von Fe2O3
Donnerstag 23. April 2020, 16:08
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 67
Zugriffe: 12090

Re: Forschung und Entwicklung

Bei dem Angebotspreis von ~30€ pro Kiste konnte ich nicht wiederstehen. Himmel, was für ein Bier! Das Angebot ist wohl schon abgelaufen.. :Shocked Falls ich den Eindruck gewonnen hätte, dass mein Hinweis auf das Probierpaket irgendjemanden interessiert, dann hätte ich hier rechtzeitig einen Link zu...
von Fe2O3
Mittwoch 22. April 2020, 17:21
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Forschung und Entwicklung
Antworten: 67
Zugriffe: 12090

Re: Forschung und Entwicklung

A_aus_BI hat geschrieben:
Dienstag 14. April 2020, 13:59
Bei dem Angebotspreis von ~30€ pro Kiste konnte ich nicht wiederstehen. Himmel, was für ein Bier!
Das Angebot ist wohl schon abgelaufen.. :Shocked
aber okay *mantra aufsag*: "erst umziehen, dann ankommen und dann ggf. erst noch mehr Bier bestellen " :D
von Fe2O3
Sonntag 19. April 2020, 14:24
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 71705

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Hi, völlig wurscht. Hinmailen (richtige Mailadresse beachten, ein Bekannter von mir hat jahrelang unter einer veralteten angezeigt und nie was von denen gehört ;) ) und vergessen. Nicht anmelden, sondern anzeigen. Bei mir kam diesmal ein Schreiben zurück von einer anderen Sachbearbeiterin, die hat ...
von Fe2O3
Samstag 18. April 2020, 14:47
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 593
Zugriffe: 71705

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Hallo zusammen, Hab ne kurze Frage zur Anmeldung beim Zoll: Ich werde (hoffentlich) bald nach längerer Zeit im Ausland zurück nach DE umziehen, und möchte natürlich irgendwann mal wieder Bierbrauen. Ist es für die Anmeldung beim zuständigen HZA in Berlin relevant, dass ich mal beim HZA Gießen eine H...
von Fe2O3
Samstag 14. März 2020, 12:50
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod
Antworten: 57
Zugriffe: 6501

Re: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod

Malzknecht hat geschrieben:
Samstag 14. März 2020, 01:04
Habt ihr da den Laden in Brand gesteckt oder wat? :thumbsup
Das schaut mir mehr nach dem nächsten Level von Flaschenbacken aus.
Oder dem Versuch, den Coronavirus vor dem Verkosten abzuflämmen
von Fe2O3
Freitag 6. März 2020, 10:01
Forum: Bierreisen
Thema: Bierreise im Deutschland
Antworten: 14
Zugriffe: 1374

Re: Bierreise im Deutschland

HubertBräu hat geschrieben:
Freitag 6. März 2020, 09:28
Gib Bescheid, wenn Du in Berlin bist. Ich würde Dir dann einige Brauereien und Bars empfehlen, die es lohnt zu besuchen :Drink
Ich häng mich da mal mit an... :Drink
werde ab April in Berlin sein, und bin sicher, bisher nur einen Teil der Berliner Bierwelt auf dem Schirm zu haben.

Lg
Martin
von Fe2O3
Montag 24. Februar 2020, 16:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fasten - Verzicht aufs Selbstgebraute?
Antworten: 23
Zugriffe: 2331

Re: Fasten - Verzicht aufs Selbstgebraute?

Ich kann das mit dem Selbstgebrautes-Fasten gut nachvollziehen. Das heißt ja nucht Bier fasten. Esgobt ja noch immer das RadeBitKönigsSteiner für die Wochen zwischen Fasching ubd Ostern. Schließlich soll es ja (zumindest für Katholiken, die stehen da drauf) eine Zeit des Leidens sein.

Lg
Martin
von Fe2O3
Sonntag 16. Februar 2020, 22:01
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 4481

Re: Mittelalterliches Bier

Da es im mittelalter noch kein feuer gab, konnte man den whirlpool so sehr andrehen wie man wollte, ihne sich Gedanken über den Arbeitsschutz zu machen
Bild
von Fe2O3
Sonntag 16. Februar 2020, 17:17
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 4481

Re: Mittelalterliches Bier

Um bei der aktuellen Diskussion zu schlichten:
gemeint war mit dem Silbruch sicher die REINZUCHT-Hefe.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die auch unter Heffnern im Mittelalter unbekannt war ;)
von Fe2O3
Sonntag 16. Februar 2020, 11:19
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Mittelalterliches Bier
Antworten: 53
Zugriffe: 4481

Re: Mittelalterliches Bier

Ich kann mich nur Shlomo anschließen: Ein übernachtfertiges Bier hat es wohl nicht einmal im Mittelalter gegeben. Für die Show ist es natürlich toll, wenn direkt vor Ort gebraut wird - aber für das Verkosten wäre es sicher sinnvoll, ein paar Wochen zuvor bereits das "später fertige" Bier einzubrauen...
von Fe2O3
Freitag 7. Februar 2020, 14:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaliumpyrosulfit und Zitronensäure
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Kaliumpyrosulfit und Zitronensäure

scne59 hat geschrieben:
Donnerstag 6. Februar 2020, 20:20
Sanitisieren ist ein Fachbegriff im Pharmabereich, kein Denglisch.
Heißt keimarm machen z.B. mit Heißwasser, im Gegensatz zu Sterilisieren mit Dampf.
Haha
Ich habe über den Begriff drüber gelesen und dachte “hat wohl ein Österreicher geschrieben, der sich fadisiert“

Lg
Martin
von Fe2O3
Montag 3. Februar 2020, 19:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Rauchmalz bald verboten? Neue AromenDV
Antworten: 19
Zugriffe: 1804

Re: Rauchmalz bald verboten? Neue AromenDV

Ihr müsst die Frau Ministerin Glöckner schon verstehen... sie kann ja nicht jede Spezialität außerhalb des Nestlé-Portfolios kennen. Aber im ernst: wenn es nur ein Referentenentwurf ist, hat das noch nicht viel zu heißen. Von so einer “ersten Idee aus der Feder eines kleinen Mitarbeiters“ bis zum ab...
von Fe2O3
Sonntag 2. Februar 2020, 18:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben
Antworten: 44
Zugriffe: 3916

Re: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben

Ich lese gerade das das Berliner Bierfestival, zu seinen Hochzeiten immerhin 800.000 Besucher dieses Jahr nicht mehr stattfindet.. Passt ja gut zum Thema. https://www.internationales-berliner-bierfestival.de/home.html Echt jetzt? und für welchen Grund ziehe ich jetzt nach Berlin? :puzz :crying lG M...
von Fe2O3
Dienstag 21. Januar 2020, 17:16
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 143
Zugriffe: 20814

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Man möge mich korrigieren, aber ein Beinbruch sind die 3 grad kälter nicht. Die angepeilten 80 grad sind ja für das Aktivitätsoptimum der Enzyme gedacht, bzw bei Kombirast kühlt die Maische eh ab, und dirchläuft so von oben nach unten die verschiedenen Temperatur*bereiche*. Bei deinem kälteren Start...
von Fe2O3
Donnerstag 16. Januar 2020, 07:25
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Zufallsfund "Brauer im Osten"
Antworten: 47
Zugriffe: 5318

Re: Zufallsfund "Brauer im Osten"

Hallo Jan,
Ich hatte v.a. an Salmonellen gedacht. Aber du hast dich da ja informiert, und bist dank des ph “safe“.
Das beruhigt mich.

Lg
Martin
von Fe2O3
Mittwoch 15. Januar 2020, 22:47
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Zufallsfund "Brauer im Osten"
Antworten: 47
Zugriffe: 5318

Re: Zufallsfund "Brauer im Osten"

Hast du die Eierschalen vor dem Einsatz abgekocht? (Bzw die Hülle vom Frühstücksei verwendet)

Lg
Martin
von Fe2O3
Montag 13. Januar 2020, 15:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die Bierpioniere
Antworten: 10
Zugriffe: 1703

Re: Die Bierpioniere

Über mediathekviewweb.de kann es aber jeder für sich konservieren :Angel
von Fe2O3
Samstag 11. Januar 2020, 23:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Eine Schüttung zwei Biere
Antworten: 3
Zugriffe: 713

Re: Eine Schüttung zwei Biere

Google mal nach “parti gyle“.
Aus dem Hauptguss wird da ein starkbier gebraut, aus den Nachgüssen leichtere.

Lg
Martin
von Fe2O3
Samstag 11. Januar 2020, 16:57
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: wild monkeys bei aldi-sued
Antworten: 18
Zugriffe: 5097

Re: wild monkeys bei aldi-sued

gaelen hat geschrieben:
Samstag 11. Januar 2020, 15:48
Mir kam auch schon der Gedanke als ich daheim den Brauerei-Namen gelesen habe.
Dann werde ich wohl mal eine ‚Testreihe‘ machen müssen.😄
Ja, bitte mach doch mal ne parallel verkostung, und teile uns deine Ergebnisse mit.
Ich bin gespannt

Lg
Martin
von Fe2O3
Dienstag 7. Januar 2020, 11:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1771

Re: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?

Hallo Frank, herzlich willkommen im besten Forum der Welt! Bitte mach jetzt gar nichts mit Deiner Würze und lass sie in Ruhe ausgären. Dein Gäreimer war vermutlich neu und unbenutzt und die Wahrscheinlichkeit, daß sich darin bereits irgendwelche Schädlinge getummelt haben, ist äußerst gering. Also ...
von Fe2O3
Sonntag 5. Januar 2020, 12:12
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 143
Zugriffe: 20814

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Rolf-Ka hat geschrieben:
Sonntag 5. Januar 2020, 12:03
Hallo,

ich möchte mich auch mal als Aldibrauer outen, morgen soll es los gehen :-).
Gibt es vielleicht noch spezielle Tips, ich habe auch das Pils Set gewählt.

Gruß
Rolf
Hab Geduld bei der Gärung.. lieber 2 Tage länger warten als 1 zu wenig.

Lg
Martin
von Fe2O3
Freitag 3. Januar 2020, 00:15
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Bier Brauen - Jan Brücklmeier
Antworten: 231
Zugriffe: 36524

Re: Bier Brauen - Jan Brücklmeier

§11 hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:26
Ich müsste mich selbst nur fürs Forum sperren, dann würde ich erheblich mehr schaffen :Ahh
Es gibt browser addons, über die man bestimmte zeiten temporär sperren kann (oder nur für gewisse zeitfenster freigegeben)

Lg
Martin
von Fe2O3
Dienstag 24. Dezember 2019, 00:10
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - BJCP StyleGuide - EN/DE-Übersetzungsprojekt
Antworten: 47
Zugriffe: 3525

Re: HBCon 2020 - BJCP StyleGuide - EN/DE-Übersetzungsprojekt

t3k hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 18:41
In der jüngsten Vergangenheit war Fe2O3 am fleisigsten, vielen Dank dafür ! :thumbup :thumbup
Kein Ding - es muss ja auch positive Aspekte haben, wenn man das 4. Adventwochenende krank im Bett verbringen muss :thumbsup

lG
Martin