Die Suche ergab 124 Treffer

von chri
Dienstag 19. März 2019, 18:56
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups
Antworten: 73
Zugriffe: 7315

Re: Absoluter Einsteiger / Planung meines Brau Setups

Ich würde auch einmal mit einem günstigen Equipment anfangen, z.B.: - Einkocher Halbautomat ( Silvercrest, oder vergleichbare Modelle) Temperatur und Zeit können eingestellt werden, also schon eine Halbautomatik dabei, gerührt werden muss nur beim Aufheizen um ein Anbrennen zu vermeiden Nachguss kan...
von chri
Sonntag 3. Februar 2019, 08:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anstellen und Nachgärung Untergärig
Antworten: 8
Zugriffe: 980

Re: Anstellen und Nachgärung Untergärig

Wie hast du festgestellt dass es nicht mehr weitergärt?
UG Hefen können zum Ende extrem langsam vergären.
von chri
Donnerstag 31. Januar 2019, 16:36
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Warum eigentlich Kühlen?
Antworten: 28
Zugriffe: 5375

Re: Warum eigentlich Kühlen?

danieldee hat geschrieben:
Donnerstag 31. Januar 2019, 14:29
Seit eh und je versuchen Brauereien mit allen möglichen Maßnahmen die Würze schnell runterzukühlen, das ist ja jetzt nix neues.
Eine kurze Verständnisfrage:
Wie ist denn denn der Ablauf in Brauereien?
Whirlpool —> Plattentauscher —> Kühltrubfilter —> Gärtank ???
von chri
Donnerstag 31. Januar 2019, 06:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mit CO2 spülen
Antworten: 25
Zugriffe: 1602

Re: Mit CO2 spülen

Eine einfache Möglichkeit ist ein Druckminderer für Soda-Steam Flaschen. Auch super geeignet um NC Kegs möglichst mobil zu zapfen. Das Gas ist zwar teurer, aber bei wenig Verbrauch ist auch die Flaschenmiete nicht gerade günstig. Zu beachten ist, dass eine Entnahme nur bei stehender Flasche durchgef...
von chri
Montag 14. Januar 2019, 19:15
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Treberbett Mindesthöhe
Antworten: 35
Zugriffe: 4410

Re: Treberbett Mindesthöhe

als Maischepfanne habe ich einen 70 Liter Topf. Als Läuterbottich möchte ich mir gene einen 38,5 Liter Thermpbehälter zulegen und den nur zum Läutern nehmen. Kann ich denn einfach den Nachguss erhöhen und diese Menge vom Hauptguss abziehen? Oder muss ich sonst noch etwas beachten? Moritz, Du schrei...
von chri
Samstag 5. Januar 2019, 13:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gär-/Abfüllbehälter gesucht
Antworten: 12
Zugriffe: 1103

Re: Gär-/Abfüllbehälter gesucht

Hi!

Die meisten Abfüllbehälter für Honig haben einen Quetschhahn, ich weiss nicht ob der für dünnflüssige Medien ausreichend dicht ist.
Einen versuch wärs wert.
von chri
Sonntag 18. November 2018, 19:58
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3263
Zugriffe: 324504

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

@Tozzi: Ich bin voll geständig, dass es Dinge gibt, die ich besser kann, als Elektronik löten. Mehr als der ein oder andere Klinkenstecker, war es selten. Aber wenn man es nicht probiert, lernt man es auch nicht. ...es gibt 2 Varianten, wo der Vorwiderstand sitzt. Es kann jeweils einer der beiden d...
von chri
Dienstag 27. Juni 2017, 18:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NC Keg Dichtheit nach Abfüllen prüfen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1233

Re: NC Keg Dichtheit nach Abfüllen prüfen?

Kann es sein dass ein stark gehopftes Bier und/oder ein volleres Fass das CO2 schneller aufnimmt? Das sind die einzigen Unterschiede die mir zu meinen anderen Abfüllungen einfallen. Früher hatte ich immer so ca. 15-16 Liter Bier im Keg jetzt sind es fasst 18. schuessm Desto kleiner der Kopfraum, um...
von chri
Montag 17. April 2017, 10:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fragen zur Flaschengärung
Antworten: 21
Zugriffe: 4523

Re: Fragen zur Flaschengärung

Der wohl meistverlinkte Thread in diesem Forum:
viewtopic.php?f=7&t=212&view=unread#unread
:Drink
von chri
Montag 3. April 2017, 18:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorgehensweise der Industrie vs. Hobbybrauer
Antworten: 2
Zugriffe: 1216

Vorgehensweise der Industrie vs. Hobbybrauer

Aufgrund von diversen Beiträgen über die Vorgehensweise der "Industriebrauereien", kam mir die Gedanke einen Sammelthread aufzumachen, wo einzelne Abläufe der Großen kurz erläutert werden. Z.B: - Reinigung von Kegs/Flaschen ( Chemie, Temperaturen, ...) - GDA (Technik, Maschinenhersteller, Ablauf, Da...
von chri
Freitag 13. Januar 2017, 19:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "easydens - Spindel - Refraktometer" Messdifferenzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1647

Re: "easydens - Spindel - Refraktometer" Messdifferenzen

Um einiges klarzustellen: Bei dem Versuch wurde richtig dickbreiige Hefe ca. im Verhältnis 1:3 (20 ml Hefe : 60 ml Bier) vermischt, sonst wäre die Spindel steckengeblieben. :Bigsmile Die Menge an Hefe hast du nur dabei, wenn du die Probe mit dem Löffel entnimmst! :Bigsmile Bei einem normal hefetrübe...
von chri
Donnerstag 12. Januar 2017, 18:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Die Spindel und in Suspension befindliche Hefe
Antworten: 7
Zugriffe: 1051

Re: Die Spindel und in Suspension befindliche Hefe

Steine liegen auf dem Boden. Schwimmende Hefe ändert die mittlere Dichte, kann mir aber nicht vorstellen, dass der Effekt allzu groß ist. Das hatte ich auch gedacht als ich mal den Bodensatz noch als Spindelprobe verwenden wollte. Die Realität hatte mich eines besseren belehrt :Bigsmile . Da ich gr...
von chri
Samstag 31. Dezember 2016, 19:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sind Kronkorkenflaschen gefährlich?
Antworten: 22
Zugriffe: 2575

Re: Sind Kronkorkenflaschen gefährlich?

Ich glaub der mit Abstand am meisten verlinkte Thread in diesem Forum:
viewtopic.php?f=7&t=212&view=unread#unread
Entlüften sollte man gar nichts müssen, egal ob Bügel oder Kronkorken.
von chri
Samstag 31. Dezember 2016, 18:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt im Jungbier nicht erreicht
Antworten: 2
Zugriffe: 463

Re: Alkoholgehalt im Jungbier nicht erreicht

Um es kurz zu halten, warte noch ! In der Zwischenzeit lies dir das einmal in Ruhe durch: http://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=212&view=unread#unread Ob das Bier schon durch ist kann man so nicht beantworten. Die Dauer variiert je nach Hefe und Temperatur, der Schüttung, Vitalität, Menge ...
von chri
Mittwoch 28. Dezember 2016, 06:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung - deutlich zu viel CO2; Fässchen dehnen sich
Antworten: 22
Zugriffe: 2806

Re: Nachgärung - deutlich zu viel CO2; Fässchen dehnen sich

Wenn du irgendetwas öffnest, mach es draußen!
von chri
Montag 26. Dezember 2016, 08:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag
Antworten: 20
Zugriffe: 3155

Re: 2. Brautag

Thomas_cgn hat geschrieben:So schaut es aus
Herzlich willkommen im Forum,
Als kleine Anregung : Lagere die Klarglasflaschen an einem dunklen Ort. Stichwort Lichtgeschmack! :Drink
von chri
Sonntag 25. Dezember 2016, 14:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Normal oder nicht ?
Antworten: 55
Zugriffe: 4926

Re: Normal oder nicht ?

Um nochmal genauer auf das professionelle Spindelgefäß einzugehen :redhead Hat es einen bedeutenden Einfluss auf den Wert wodrin gespindelt wird ? Das hat sich gerade so Angeboten als Spindelzylinder :Pulpfiction LG Chris Worin man spindelt hat keinen Einfluss, die Verpackung ist sogar sehr effizie...
von chri
Sonntag 25. Dezember 2016, 09:10
Forum: Automatisierung
Thema: Arduino Code Abfüller
Antworten: 4
Zugriffe: 1096

Re: Arduino Code Abfüller

In diesem Thread ist der Sketch von diapolo verlinkt:

viewtopic.php?f=22&t=4277&p=76145&hilit ... ino#p76145
von chri
Freitag 23. Dezember 2016, 12:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung stoppt bei 4,5° P. Was nun tun?
Antworten: 13
Zugriffe: 2333

Re: Gärung stoppt bei 4,5° P. Was nun tun?

Wenn sich dein Restextrakt noch verringert (5-->4,5), würde ich mit dem Abfüllen noch warten. :Grübel
von chri
Donnerstag 22. Dezember 2016, 21:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Normal oder nicht ?
Antworten: 55
Zugriffe: 4926

Re: Normal oder nicht ?

Genau so eine Antwort wollte ich haben um meinen Frieden zu haben... Was genau mein problem ist beantworte ich dir gerne, mangelnde Erfahrung sonst würde ich ja nicht nachfragen... Also wenn alles normal dann bin ich beruhigt, Abfülltag ist laut set morgen, wovon ich nicht ausgehe. Meine Spindel ko...
von chri
Sonntag 11. Dezember 2016, 11:00
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Keine Kohlensäure im Weizenbier
Antworten: 29
Zugriffe: 6639

Re: Keine Kohlensäure im Weizenbier

Ich meinte eigentlich diese Anleitung zum Maischebrauen:
wiki/doku.php/anleitung_zum_bierbrauen
In der Anleitung zum Extraktbrauen wären wohl ein paar "Anpassungen" nicht schlecht . :Grübel
von chri
Sonntag 11. Dezember 2016, 10:32
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Keine Kohlensäure im Weizenbier
Antworten: 29
Zugriffe: 6639

Re: Keine Kohlensäure im Weizenbier

Als nächstes werde ich auch Malz bestellen und einen eigenen Sud herstellen. Ich habe mir bereits einen Einkochtotpf und ein Thermometer besorgt. Hat noch jemand eine gute Adresse um das Malz zu bestellen? Geschrotet Uder ungeschrotet? In der Anleitung ist auch eine Liste der benötigten Ausrüstung ...
von chri
Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 99366

Re: DIY elektronische Bierspindel

:Grübel Sollen ich mal eine Spindel mit Vibrationsmotor bauen? Wenn, dann aber gleich noch eine lebensmittelechte Nanotechnologiebeschichtung für den Petling, damit der Vibrationsmotor die Brandhefeschicht abschütteln kann. :Bigsmile Ich habe bei meinen Kalibrierversuchen auch festgestellt dass Blä...
von chri
Freitag 2. Dezember 2016, 13:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 99366

Re: DIY elektronische Bierspindel

Nur Zur Info: Ich habe eine iSpindel aus zufällig vorhandenen Teilen zusammengebaut. Dabei habe ich einen Batteriehalter 4xAAA + NiMh Akkus verwendet. Beim Probelauf mit USB Kabel war alles wunderbar. Beim Test mit den Akkus wollte die iSpindel nicht mehr aus dem Deep Sleep aufwachen. Eine Verringer...
von chri
Freitag 25. November 2016, 16:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hobbybrauer-App
Antworten: 84
Zugriffe: 11567

Re: Hobbybrauer-App

Vielen Dank für eure Beiträge! Ich merke, da ist doch Interesse vorhanden! Der kleiner-brauhelfer war mir bis dato leider unbekannt. (Ja, ich bin noch ein ein Einstiger in der Szene). Sehr interessant das Projekt! Auch sehr komplex! In diese Richtung hatte ich überlegt zu gehen. Eben als App und mi...
von chri
Sonntag 20. November 2016, 17:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 99366

Re: DIY elektronische Bierspindel

Wem der Chinamann zu lange dauert, kann auch beim großen A oder in der Bucht bestellen.
Ich kann die ersten Codeschnipsel kaum noch erwarten! :Drink
von chri
Sonntag 20. November 2016, 08:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1286
Zugriffe: 258250

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.3.2 (06.07.2016)

Ich benutze keine Speise, sondern nur Haushaltszucker. Wieso zeigt er dann 9999 Gramm an, statt eines sinnvollen Wertes? Sobald ich 0,1 Liter Speise oder mehr eingebe ändert sich der Wert auf 0g. :Grübel 9999,0 wird angezeigt wenn die Stammwürze und der Restextrakt gleich sind. Wenn du den Wert "Re...
von chri
Mittwoch 16. November 2016, 22:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: DIY elektronische Bierspindel
Antworten: 768
Zugriffe: 99366

Re: DIY elektronische Bierspindel

Untergärig sollte ja auch gehen! Mittlerweile bin ich ziemlich sicher, dass die ganze Kalibrierungsthematik komplizierter zu sein scheint als es in Wirklichkeit ist. Ich denke es wird vollkommen ausreichend, die Teile zusammen zu bauen, _einzukleben_ und nach Bedarf laden. Daher tendiere ich auch s...
von chri
Donnerstag 10. November 2016, 19:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: W34/70 - 1 oder 2 Päckchen nehmen?
Antworten: 25
Zugriffe: 3244

Re: W34/70 - 1 oder 2 Päckchen nehmen?

ALLEN ein recht herzliches Dankeschön für Eure Mühe und Hilfe! Was mache ich nun??? Im Moment steht die Würze im Kühlschrank und hat 21° C. Ich werde jetzt noch einige Kühlakkus in den Kühlschrank packen und versuchen, die Würze auf rund 8° C zu kühlen. Heute früh bestelle ich gleich neue Hefe, in ...
von chri
Freitag 28. Oktober 2016, 16:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Optimales Abfüllen ohne Gegendruck
Antworten: 21
Zugriffe: 3505

Re: Optimales Abfüllen ohne Gegendruck

Sollte nicht gerade bei der Flaschengärung der eingetragene Sauerstoff durch die Hefe noch abgebaut werden? Ausserdem müsste sich, durch das "plätschern", genug CO2 entbinden, um den Großteil an Sauerstoff im Kopfraum zu verdrängen. Ich würde eher auf Autolyse tippen. Das mag ich so nicht stehen la...
von chri
Dienstag 25. Oktober 2016, 18:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Optimales Abfüllen ohne Gegendruck
Antworten: 21
Zugriffe: 3505

Re: Optimales Abfüllen ohne Gegendruck

Sollte nicht gerade bei der Flaschengärung der eingetragene Sauerstoff durch die Hefe noch abgebaut werden?
Ausserdem müsste sich, durch das "plätschern", genug CO2 entbinden, um den Großteil an Sauerstoff im Kopfraum zu verdrängen.
Ich würde eher auf Autolyse tippen.
Just my 2cts
von chri
Montag 10. Oktober 2016, 22:55
Forum: Braugerätschaften
Thema: Würzemenge und -Temperatur durch Schlauch messen.
Antworten: 39
Zugriffe: 4231

Re: Würzemenge und -Temperatur durch Schlauch messen.

Bei der eigentlichen Frage geht es zwar um einen Durchflussmesser für Würze, aber mir stellt sich schon länger die Frage wie ich besten benötigte Brauwassermengen bekomme. Hauptsächlich für Haupt- und Nachguss. Macht hier eher eine Waage oder auch ein Durchflussmesser Sinn? Was verwendet Ihr? Ich v...
von chri
Sonntag 9. Oktober 2016, 11:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Restextrakt spindeln - Zum verrückt werden
Antworten: 47
Zugriffe: 4327

Re: Restextrakt spindeln - Zum verrückt werden

Vielleicht wäre eine zweite Spindel was für dich.
Kein Vergleich zu den 0-20 Schätzeisen!
http://www.hobbybrauerversand.de/Saccha ... del-0-7-01
Die Probe sollte vorher trotzdem entgast werden um dem Messwert nicht durch anhaftende Gasbläschen zu verfälschen.
von chri
Dienstag 16. August 2016, 18:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2 "Vorspannung"
Antworten: 4
Zugriffe: 704

Re: CO2 "Vorspannung"

Alternative, wenn auch nicht die günstigste, wäre eine Soda-Steam Flasche mit entsprechenden Druckminderer. (gibts bei den üblichen Verdächtigen) Einen Ständer um die Flasche in aufrechter Position zu halten ist schnell gebastelt. Wenn du dann doch mal auf Kegs umsteigen willst fehlt nur noch ein Za...
von chri
Montag 4. Juli 2016, 18:46
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Endlich mein erster Sud
Antworten: 82
Zugriffe: 8298

Re: Endlich mein erster Sud

Na an sich hat es Zeit, wollte es nur eben mal langsam abfüllen Dachte es wäre eine gute Idee, da ich hier mal was von Sand in die Flasche zum reinigen gelesen hatte... Die Idee mit Kies hatte ich auch schon mal ! Die Flaschen sind auch super sauber geworden! Bei der Nachgärung hat sich dann der Bo...
von chri
Samstag 25. Juni 2016, 13:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung mit Zucker wie?
Antworten: 10
Zugriffe: 2733

Re: Nachgärung mit Zucker wie?

Danke für eure schnellen Antworten. Nur wie viel Wasser muss man nehmen das finde ich nirgends? Die Menge ist prinzipiell egal, es sollte sich nur der Zucker vollständig auflösen. Wenn du einzeln in Flaschen dosieren möchtest, kann es hilfreich sein, auf gerade Mengen zu runden. Z.b 800 ml Zuckerlö...
von chri
Sonntag 15. Mai 2016, 09:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: NC Direktzapfer
Antworten: 10
Zugriffe: 1553

Re: NC Direktzapfer

Guten Morgen allerseits, Dieser Adapter würde mir auch gefallen, jedoch ist der nirgends zu bekommen. Habt ihr noch Alternativen oder Anregungen? Viele Grüße Jakob Ich nutze auch diesen Adapter, funktioniert einwandfrei! Evtl eine zweite Dichtung mitbestellen, um den Kompensatorhahn gerade ausricht...
von chri
Freitag 13. Mai 2016, 14:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1286
Zugriffe: 258250

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.2.2 (26.11.2015)

Vielen Dank für die Software! vll stehe ich auf dem Schlauch: Meiner Intention nach lege ich 1. Eine Brauanlage, 2. Rohstoffe, 3. Rezepte, 4. Sude an Ich würde erwarten, lege ich einen neuen Sud an, kann ich eines meiner Rezepte auswählen... Auch wenn es schon öfters diskutiert wurde: Die Schüttung...
von chri
Donnerstag 12. Mai 2016, 21:09
Forum: Automatisierung
Thema: Frequenzumrichter?
Antworten: 22
Zugriffe: 2712

Re: Frequenzumrichter?

diapolo hat geschrieben:Bei dem Siemens FU brauchst aber noch das programmiergerät.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd
Die beiden G110 lassen sich imho auch mit dem BOP parametrieren, nicht sehr komfortabel, aber für eine einmalige Inbetriebnahme durchaus machbar! :Drink
von chri
Mittwoch 11. Mai 2016, 20:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brauanlage gesucht
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Brauanlage gesucht

Wenn ich neu beginne müsste, würde ich mit folgenden Setup anfangen : - Einkocher ca. 30 l (evtl. digital, z.B.Silvercrest) ab 60 € - Gärfass 60 l ca. 60 € - Spindel 0-20°P, 0-7°P, 100 ml Spindelzylinder ca. 35 € - Läuterhexe ca. 50 € - Monofilamentfilter ca. 10 € - Abfüllpistole Metall ca. 15 € - K...
von chri
Montag 9. Mai 2016, 18:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärtruhe am 2. Tag abgeraucht!
Antworten: 3
Zugriffe: 602

Re: Gärtruhe am 2. Tag abgeraucht!

Am dritten Tag dürfte die Gärung unter Umständen schon so weit fortgeschritten sein um nicht mehr allzuviele Nebenprodukte zu erzeugen ???
Evtl. kannst du noch einen Eimer Eiswürfel o.ä. dazustellen um die Temperatur einigermaßen im Rahmen zu halten.
von chri
Montag 9. Mai 2016, 17:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Flüssighefe - wo beziehen und Versand
Antworten: 24
Zugriffe: 3006

Re: Flüssighefe - wo beziehen und Versand

Griaß di, Du kannst ruhig bei den üblichen Versendern bestellen, das funktioniert schon. Ich hatte voriges Jahr eine bestellt, die kam eingewickelt in Zeitungspapier und Alufolie, also mit etwas Schutz. Ich glaube auch nicht, dass es der ungeöffneten Hefepackung schadet, wenn sie mal ein, zwei Tage...
von chri
Mittwoch 20. April 2016, 19:41
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Salzburg
Antworten: 43
Zugriffe: 3578

Re: Servus aus Salzburg

Aufgrund vom Samstagprogramm scheidet Freitag aus:
https://www.facebook.com/KleineBrauerGrosseBiere
von chri
Freitag 1. April 2016, 20:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neuanschaffung / Beratung
Antworten: 25
Zugriffe: 3068

Re: Neuanschaffung / Beratung

Hi, ich hab mich gerade neu hier im Forum angemeldet, aber die letzten Tage schon aktiv viel mitgelesen. Ich könnte etwas Hilfe brauchen. Ich will anfangen mein Bier selbst zu brauen und werde nicht so recht schlau welche Gerätschaften ich mir am besten anschaffe. Mein Startbudget liegt so bei ca. ...
von chri
Mittwoch 16. März 2016, 17:36
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brautisch-Selbstbau // Vorstellung von Brautischen
Antworten: 98
Zugriffe: 31116

Re: Brautisch-Selbstbau // Vorstellung von Brautischen

Keine Ahnung ob das als Brautisch durchgeht, aber auf alle Fälle leicht zu transportieren! :Drink
image.jpeg
image.jpeg (64.18 KiB) 18342 mal betrachtet
von chri
Mittwoch 24. Februar 2016, 20:26
Forum: Automatisierung
Thema: All-in-One Arduino Brausteuerung
Antworten: 558
Zugriffe: 115711

Re: All-in-One Arduino Brausteuerung

Rittersport hat geschrieben::-) Ja, Papa Elektro-Papst. Ich habe großen, lebensbedrohlichen Bockmist gebaut, Asche auf mein Haupt...und natürlich werde das Heckfoto löschen und leise weinend neu bestücken. Gut jetzt ? :Drink
Als Strafe einmal Sammelbestellung für Gehaüse und Buchsen! :Wink :Drink
von chri
Mittwoch 24. Februar 2016, 19:58
Forum: Automatisierung
Thema: All-in-One Arduino Brausteuerung
Antworten: 558
Zugriffe: 115711

Re: All-in-One Arduino Brausteuerung

Danke für die berechtigten Kritikpunpte, werde ich in V2 ändern...und trotzdem hab ich das geilste Gehäuse ;-) PS: Meinst Du, das Deine Standard-Rital-Kiste unter 50 Liter kochendem Wasser mit einer Baumarkt-Alu-Riffelpaltte professioneller ist ? Elektro magst Du mehr Ahnung haben...Stahlbau und si...
von chri
Donnerstag 18. Februar 2016, 18:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfenstopfen - wie haltet ihr den Hopfensack am Boden?
Antworten: 42
Zugriffe: 4510

Re: Hopfenstopfen - wie haltet ihr den Hopfensack am Boden?

Bei mir kommt ein Schnaps-Stamperl mit ins Säckchen, zur Not auch 2 .
von chri
Dienstag 9. Februar 2016, 20:27
Forum: Automatisierung
Thema: Announce: Raspberry Pi Image mit Web 2.0 Mash
Antworten: 9
Zugriffe: 1660

Re: Announce: Raspberry Pi Image mit Web 2.0 Mash

Würde mich auch interessieren!
Ich nutze zwar das Webinterface kaum noch seit dem ich ein LCD dran habe, aber eine nette Erweiterung wäre es allemal!
von chri
Dienstag 19. Januar 2016, 20:23
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ende
Antworten: 60
Zugriffe: 6975

Re: Ende

Ich finde es auch wirklich schade daß so ein aktiver User wie du geht.
Vielleicht findest du ja auch nach einer kleinen Auszeit den Weg zurück ins Forum.
:Drink