Die Suche ergab 79 Treffer

von Schwarzbraeu
Samstag 20. Januar 2018, 20:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Zinkwaschkessel neu Beschichten
Antworten: 2
Zugriffe: 421

Re: Zinkwaschkessel neu Beschichten

Hallo Stefan, ich würde mal bei den einschlägigen Seiten wie Kleinanzeigenebay nach Kupferkesseln suchen. Da sind auch immer welche bei für Mantelkessel, meist ausgebaut und zu riesigen Blumentöpfen missbraucht. Wenn du deinen alten ausmisst, findest du vielleicht einen passenden und kannst ihn gege...
von Schwarzbraeu
Donnerstag 30. November 2017, 22:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zwei verschiedene Hefen verwenden
Antworten: 4
Zugriffe: 850

Re: Zwei verschiedene Hefen verwenden

Hallo Logan 86, wenn das Draufstreuen von Hefe "innerhalb von Minuten zu einer Gärreaktion im Bottich geführt hat", kann das kaum an der Hefe gelegen haben. So fix ist die nicht. Ich vermute mal, die Gärung war noch im Gang und der Deckel deines Gärgefäßes saß nicht richtig dicht. Das die US 05 noch...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 22. November 2017, 15:34
Forum: Zapfanlagen
Thema: Sicherheitsberatung
Antworten: 7
Zugriffe: 1744

Re: Sicherheitsberatung

Meine Vermutung: Wenn du eine Wasserleitung, an der ein Druck von 7 bar herrscht mit einem Fass, dass mit CO2 bei einem Druck von 3 bar gefüllt ist, verbindest, wird sich dieses Fass langsam mit Wasser füllen und zwar tendenziell bis in die letzte Ecke des Kopfraumes. Grund: Das Kohlendioxid bindet ...
von Schwarzbraeu
Sonntag 22. Oktober 2017, 09:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird
Antworten: 255
Zugriffe: 34788

Re: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird

Taim hat geschrieben:
Donnerstag 19. Oktober 2017, 10:56
In der Pfanne mit Kühlschlange runterkühlen und danachv zu versuchen einen Whirlpool zu machen.
Hatte ich demnächst vor, zu machen. Was passiert dann?
von Schwarzbraeu
Sonntag 13. August 2017, 14:08
Forum: Rezepte
Thema: Rubin-rotes Session Irish Red Ale
Antworten: 12
Zugriffe: 1654

Re: Rubin-rotes Session Irish Red Ale

Hier hat doch mal vor kurzem jemand ein Fake-Sauerbier vorgestellt, dass mit Hibiskus oder irgendwelchen anderen Malvenblüten gewürzt war und eine wirklich krasse rote Farbe hatte.
Schmeckt aber natürlich "anders"!
von Schwarzbraeu
Montag 10. Juli 2017, 20:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Boden von Flasche ausgebrochen
Antworten: 6
Zugriffe: 1209

Re: Boden von Flasche ausgebrochen

Du hast nicht die Flaschen im Backofen sterilisiert?
von Schwarzbraeu
Samstag 1. Juli 2017, 05:51
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Vorstellung und 1. Sud
Antworten: 18
Zugriffe: 3006

Re: Vorstellung und 1. Sud

Hallo Beer-Metti,
meinen Glückwunsch auch zu der schönen hellen Bierfarbe. Meine sind immer etwas dunkler, selbst bei reiner Pima Schüttung.
Frage an die Experten: Könnte das auch mit an der fehlenden wallenden Kochung liegen?

Gruß
Thomas
von Schwarzbraeu
Dienstag 20. Juni 2017, 02:15
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Bilderdoku: Fichtenfips
Antworten: 23
Zugriffe: 6797

Re: Bilderdoku: Fichtenfips

Hallo Ursus,
magst du uns dein Rezept verraten?
Thomas
von Schwarzbraeu
Freitag 28. April 2017, 09:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Nennt mich spießig, nennt mich Traditionalist
Antworten: 84
Zugriffe: 6750

Re: Nennt mich spießig, nennt mich Traditionalist

Oh höheres Wesen, das wir verehren, gib Glück und Segen (d)rein!
Wenn mir in Bayern jemand "Grüß Gott" entgegenruft, antworte ich reflexiv "wenn ich ihn sehe."
von Schwarzbraeu
Montag 24. April 2017, 22:49
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine mobile 30 Liter + Anlage
Antworten: 44
Zugriffe: 11604

Re: Meine mobile 30 Liter + Anlage

Hallo Matthias, vielleicht stehe ich ja gerade auf dem Schlauch, aber ich mach jetzt mal den Klugscheißer: Ob die Wassersäule im Kessel oder im Schlauch steht, sollte eigentlich egal sein. Saubermachen lässt sich so ein Rückschlagventil aber wirklich nur schlecht. Nichts für ungut und gute Nacht Tho...
von Schwarzbraeu
Samstag 15. April 2017, 09:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Biergeschmackwette
Antworten: 31
Zugriffe: 4890

Re: Biergeschmackwette

Becks?
von Schwarzbraeu
Mittwoch 12. April 2017, 21:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 167
Zugriffe: 35035

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Bei den Spültabs bin ich mir nicht so sicher; die enthalten ja auch das Klarspülmittel. Wenn jemand bei uns die Biergläser in der Maschine mit Tabs spült, gibt's hinterher immer Bier ohne Schaum. Ob das auch für Gärgefäße und Kegs gilt, weiß ich nicht. Für Gläser und alle Brausachen und Flaschen ben...
von Schwarzbraeu
Donnerstag 30. März 2017, 20:40
Forum: Zapfanlagen
Thema: CC-Keg undicht
Antworten: 37
Zugriffe: 4728

Re: CC-Keg undicht

Bitte verzeiht mir, wenn ich dies Thread mit meinem verwandten Thema okkupiere. Ich mach uns in zwei CC Kegs seit 2 Jahren unser "Mineralwasser". Nach einer turnusgemäßen Reinigung am letzten Wochenende hatte ich vergessen, die CO2 Flasche wieder an das im Anbruch befindliche Keg zu hängen. Als ich ...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 29. März 2017, 22:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erfahrung mit 2 Flaschen GDA von Candirect
Antworten: 17
Zugriffe: 2202

Re: Erfahrung mit 2 Flaschen GDA von Candirect

Wäre es eine Lösung, wenn man an das kurze Tauchrohr ein Stück Silikonschlauch anschlösse, das bis kurz vor dem Boden reicht?
Müsste man natürlich immer mit der Hand einfädeln, vielleicht zu große Infektionsgefahr?
von Schwarzbraeu
Sonntag 5. März 2017, 20:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Metallspäne an der Pumpe des Bm20
Antworten: 22
Zugriffe: 2863

Re: Metallspäne an der Pumpe des Bm20

Solche Späne habe ich auch schon bei 2 - 3 Suden nach dem Reinigen in meinem Silvercrest gefunden, wo sie nach dem Spülen und Ausschütten dank ihres hohen Gewichtes auf der Seitenwand des Topfes liegen blieben. Damals habe ich noch mit einer Walzenmühle geschrotet, an der sind mir aber keine "Verlus...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 22. Februar 2017, 23:05
Forum: Zapfanlagen
Thema: Überkarbonisiertes Bier im Keg
Antworten: 29
Zugriffe: 4012

Re: Überkarbonisiertes Bier im Keg

Ist Reibschankhahn das Teil, das man auch Kückenhahn nennt?
von Schwarzbraeu
Samstag 4. Februar 2017, 17:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1125
Zugriffe: 152473

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Ich möchte noch einmal auf meine schon einmal gestellte Frage zurückkommen: Während der gesamten Maischarbeit findet im Grunde ein Läutervorgang statt, der Sud läuft permanent durch den Treber und wird wieder rezirkuliert, ähnlich dem Läuterbeginn beim "normalen" Brauen. Ich vermute, dass es nach ei...
von Schwarzbraeu
Samstag 4. Februar 2017, 00:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welcher Zapfhahn?
Antworten: 13
Zugriffe: 1870

Re: Welcher Zapfhahn?

Denk daran, auch den Schankhahn durchzuspülen, und dann und wann auch einmal zu zerlegen und mit dem entsprechenden Reinigungsmittel säubern.
von Schwarzbraeu
Freitag 3. Februar 2017, 23:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1125
Zugriffe: 152473

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Ich hatte den kleinen Kugelhahn oben am Zulauf so eingestellt, dass das obere Sieb nur ca. 1 – 2 cm unter der Flüssigkeit stand. Dadurch war der Treber unter dem Sieb immer bedeckt und die kleinen Anteile der Schüttung, die ihren Weg am unteren Sieb vorbei gefunden hatten, lagerten sich oben ab und ...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 1. Februar 2017, 23:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1125
Zugriffe: 152473

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Bin gespannt, was du über das Anbrennen berichtest. Meiner hatte bei 2500 W Leistung wâhrend des Kochens eine dicke, schwarze Schicht angesetzt, die ich nur mit Mühe und (Edel)Stahlwolle wieder abgekriegt habe. Aussetzer hatte ich aber auch keine,
Thomas
von Schwarzbraeu
Freitag 27. Januar 2017, 18:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 104
Zugriffe: 16298

Re: Hefen - Tops und Flops

Ich halte mich nicht unbedingt für den besten Kritiker meiner eigenen Biere, den größten Erfolg bei meinen Gästen hatte ich bei meinen Weißbieren, die mit der Mauribrew weiss vergoren wurden. Schönes Hefeweizenaroma, leicht bananig, sowohl bei hellen wie auch bei dunklen Weizen.
von Schwarzbraeu
Samstag 9. Juli 2016, 09:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: SSSV Super Sommer Speep Verlosung
Antworten: 165
Zugriffe: 9724

Re: SSSV Super Sommer Speep Verlosung

Ich mach auch gern mit.
von Schwarzbraeu
Donnerstag 30. Juni 2016, 11:08
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptfindung Kirschbier
Antworten: 19
Zugriffe: 2893

Re: Rezeptfindung Kirschbier

Noch mal zum Mandelaroma,
hatte eben die Idee, ein paar Kerne mit dem Hopfen zu kochen.
Aber wie viel????
von Schwarzbraeu
Donnerstag 30. Juni 2016, 10:49
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptfindung Kirschbier
Antworten: 19
Zugriffe: 2893

Re: Rezeptfindung Kirschbier

Zum (Bitter)mandelaroma,
wir machen jedes Jahr einige Gläser Süßkirschen ein, mit Kernen. Und das fertige Produkt hat Bittermandelaroma ohne Ende.
Ich vermute mal, dass kommt vom Kochen.
Koch doch einfach einen Teil der Kirschen. Aber Vorsicht, sonst hast du hinterher Marzipanbier.
von Schwarzbraeu
Donnerstag 30. Juni 2016, 10:28
Forum: Rezepte
Thema: Idee für Nachgussbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1593

Re: Idee für Nachgussbier

Hallo schloemi,

möchtest du ein Bier brauen, das nur des Nachts getrunken wird oder tagsüber?
von Schwarzbraeu
Montag 30. Mai 2016, 09:01
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck - Klosterbier
Antworten: 9
Zugriffe: 1214

Re: Rezeptcheck - Klosterbier

Hallo,
dass soll natürlich jeder so machen, wie es ihm am Besten schmeckt, aber "normal" wir Klosterbier doch obergärig vergoren, oder liege ich da schief?
von Schwarzbraeu
Donnerstag 21. April 2016, 13:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wegen Klage: Baustopp für BrauKon und Camba Bavaria in Seeon
Antworten: 108
Zugriffe: 11835

Re: Wegen Klage: Baustopp für BrauKon und Camba Bavaria in S

Und hinter dem Main liegt Norditalien.
Duck und weg!
von Schwarzbraeu
Mittwoch 20. April 2016, 21:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schrotmühle verklebt mit konditioniertem Malz
Antworten: 17
Zugriffe: 1709

Re: Schrotmühle verklebt mit konditioniertem Malz

Kommt mir vor, als wäre das ziemlich viel Wasser. War nicht von 1 - 2% die Rede?
von Schwarzbraeu
Donnerstag 7. April 2016, 07:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: DOMO Profi Einkochautomat DO42325PC
Antworten: 15
Zugriffe: 2680

DOMO Profi Einkochautomat DO42325PC

Hallo, hatte heute Morgen eine Werbung für diesen Einkocher in meinem Mail Eingang. http://www.amazon.de/Einkochautomat-Einkochtopf-Ablasshahn-Digital-Display-DO42325PC/dp/B016UV7OCO?ie=UTF8&redirect=true&ref_=pe_99591_126624761_em_1p_7_ti Das Display ähnelt dem Proficook, er ist aus Edelstahl und h...
von Schwarzbraeu
Donnerstag 31. März 2016, 20:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ungewohntes Sedimentationsverhalten US-05
Antworten: 36
Zugriffe: 3458

Re: Ungewohntes Sedimentationsverhalten US-05

Hallo lamsebastian, genauso wie bei dir sah es auch mal bei mir bei einem SNPA mit der 05 aus - nach 4 Wochen! Ich habe dann auch wie du mit dem Löffel drin herumgestochert. Danach wurde im Laufe des Tages das Loch im Schaum/Hefeteppich, das durch den Löffel entstanden ist, immer größer und am nächs...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 9. März 2016, 19:36
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Auch ich habe noch einen Scheibenwischermotor im Keller
Antworten: 9
Zugriffe: 1504

Re: Auch ich habe noch einen Scheibenwischermotor im Keller

Ich meine mich zu erinnern, dass hier vor einiger Zeit, wohl noch im alten Forum, von einem Volvo Scheibenwischermotor die Rede war, der andersherum läuft.

Gruß
Thomas
von Schwarzbraeu
Donnerstag 3. März 2016, 21:05
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Vorderwürze Hopfung - Grundsatzfrage
Antworten: 41
Zugriffe: 5629

Re: Vorderwürze Hopfung - Grundsatzfrage

Oh man Peter, bist du dir wirklich sicher?
Ich hab das hier immer so gelesen, das die Bitterstoffausnutzung bei VWH um 10% schlechter sei.
Das macht dann ja einen Unterschied von 20%, den müsste man dann ja schon schmecken.
Geht da schon wieder eine Sicherheit von dannen?
von Schwarzbraeu
Samstag 20. Februar 2016, 19:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutern ohne Hilfsmittel
Antworten: 54
Zugriffe: 4166

Re: Läutern ohne Hilfsmittel

Im Grunde wird hier ja nur der eingeschlagene Weg der Minimalisierung konsequent zu Ende gegangen. Vom Senkboden zur meterlange Läuterhexe, gegen die ich gar nichts sagen will - ich selbst arbeite damit sehr erfolgreich - über den kurzen Läuteratordödel und minimalistische Filterkörbe zu .... gar ni...
von Schwarzbraeu
Donnerstag 4. Februar 2016, 08:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung mit Saflager W34/70
Antworten: 61
Zugriffe: 4569

Re: Gärung mit w34/70

Hallo Travelscout, ich blicke im Moment durch deine vielen Spindeln nicht mehr durch und habe jetzt keine Lust, den ganzen Thread noch einmal durchzulesen. Hast du mal die vergorene Würze mit deiner Weinspindel gemessen? Selbst wenn die absolute Messgenauigkeit schlecht sein sollte, kannst du dann z...
von Schwarzbraeu
Dienstag 2. Februar 2016, 00:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie heisst dieses Teil?
Antworten: 9
Zugriffe: 1103

Re: Wie heisst dieses Teil?

Steckt das in einer Glasflasche?
von Schwarzbraeu
Montag 1. Februar 2016, 16:39
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Sudpfanne
Antworten: 14
Zugriffe: 1846

Re: Sudpfanne

Wenn Narziss das sagt - hab ich wieder was gelernt.
Thomas
von Schwarzbraeu
Montag 1. Februar 2016, 16:13
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Sudpfanne
Antworten: 14
Zugriffe: 1846

Re: Sudpfanne

Zitat aus deiner Doku: "Beim Öffnen der Hopfenklappe gibt einen ordentlichen Schwall"
Warum lässt du die Klappe nicht immer offen, zumindest nach Kochbeginn? Dann hat dein Lüffter auch ordentlich was zu ziehen und wird nebenbei auch nicht so heiß.
von Schwarzbraeu
Montag 25. Januar 2016, 00:15
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag - the good, the bad, and the ugly
Antworten: 23
Zugriffe: 2727

Re: Erster Brautag - the good, the bad, and the ugly

Du schreibt, dass dein Glattwasser nach dem Läutern noch 8 Grad hatte. Dass ist sehr viel und eigentlich zu schade zum Weggießen.
Fang es nächstes Mal auf und gleich damit die Verdampfungsverluste aus. Achte darauf, dass du nach der letzten Zugabe noch mindestens 10Minuten weiterkochst.
von Schwarzbraeu
Donnerstag 21. Januar 2016, 23:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine 30l-Anlage fast fertig
Antworten: 177
Zugriffe: 49307

Re: Meine 30l-Anlage fast fertig

Das letzte Stück deiner Würzeumpumpleitung ist zu lang. Wenn das Würzeniveau über dem Rohr steht, läuft die Würze bei abgeschalteter Pumpe wieder zurück in den Läutergrant. Ansonsten meinen Glückwunsch für diese wunderschön gearbeitete Brauanlage. Ich plane etwas Ähnliches, allerdings kommen für mic...
von Schwarzbraeu
Mittwoch 20. Januar 2016, 15:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 10829

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

An so
einem Teil wäre ich auch sehr interessiert!
Thomas
von Schwarzbraeu
Mittwoch 20. Januar 2016, 15:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 10829

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

Lass doch das linke, äußere Gewinde in 1/2'' drehen. Solche Kugelhähne sind leichter zu bekommen und sogar noch billiger als die 3/8 zölligen.
von Schwarzbraeu
Dienstag 19. Januar 2016, 23:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Datenbank für Biernamen
Antworten: 51
Zugriffe: 15180

Re: Datenbank für Biernamen

Wo sind die Biernamen geblieben? Ich finde nur noch eine leeres Exeltabelle. Oder bin ich zu blöde?
von Schwarzbraeu
Dienstag 19. Januar 2016, 17:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Neuer Auslaufhahn für Thermoport
Antworten: 70
Zugriffe: 10829

Re: Neuer Auslaufhahn für Thermoport

Da war aber mal ein Thread im alten Forum, in dem Michael Tauroplu ein Foto dieser original Thermoport Verlängerung/Adapter gezeigt hatte, die von innen stark korrodiert war? Ich habe den Thread leider nicht wiedergefunden. Wenn ich mir die Verlängerung von meinem neuen TP von innen anschaue, meine ...
von Schwarzbraeu
Montag 18. Januar 2016, 23:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Doppelsud vergären
Antworten: 3
Zugriffe: 406

Re: Doppelsud vergären

Aber wenn du 60l Würze in einem 60l Bottich vergären willst, stellst du diesen besser in einen Maurerkübel, auch wenn in den Gärbottich in Wirklichkeit etwas mehr als 60l reinpassen, wird dir die Sache sonst gewaltig überschäumen.
von Schwarzbraeu
Montag 11. Januar 2016, 00:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Simcoe IPA (Kombimaische Thermoport)
Antworten: 24
Zugriffe: 4935

Re: Simcoe IPA (Kombimaische Thermoport)

Wie macht ihr das mit dem Umrühren? Ich hätte Angst, dass sich die Läuterhexe um das Rührholz wickelt. Man muss doch auch mal kräftig über den Boden rühren? Läuft eure Hexe nur an der Topfwand entlang, oder "brezelt" sie bei euch auch über die Mitte des Topfbodens?
von Schwarzbraeu
Dienstag 5. Januar 2016, 19:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zuviel Gelatine zugegeben - was jetzt?
Antworten: 10
Zugriffe: 1375

Re: Zuviel Gelatine zugegeben - was jetzt?

ließe sich die zu große Menge Gelatine nicht mit einer entsprechend größeren Menge Kieselsol ausfällen?

Gruß
auch Thomas
von Schwarzbraeu
Samstag 2. Januar 2016, 04:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eintauchkühler aus Kupfer oxidiert sofort?
Antworten: 22
Zugriffe: 2796

Re: Eintauchkühler aus Kupfer oxidiert sofort?

Hallo beerMeBeerYou, meine "Kosmos Chemiekastenzeit" ist zwar schon über 50 Jahre her, ich meine aber, wenn du blankes Kupfer in (Leitungs-) Wasser hältst, dürften sich keine grünen Verbindungen bilden. Das blanke Kupfer sollte allenfalls stumpf und bräunlich werden. Bist du sicher, dass das nur hei...
von Schwarzbraeu
Sonntag 27. Dezember 2015, 11:01
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage [zur 78°C-Rast]
Antworten: 59
Zugriffe: 7917

Re: Verständnisfrage [zur 78°C-Rast]

Hallo Christoph, da hast du sicher recht. Die Thermometer sind Schätzeisen. Ich vermute, dass meines zu niedrig anzeigt und fahre jetzt die Rasten ein Grad tiefer. Meine Erfahrung war, dass ich in jungen Brauerjahren mal nach Erreichen der 78° (mit meinem Thermometer gemessen) wie üblich noch einmal...
von Schwarzbraeu
Samstag 26. Dezember 2015, 12:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verständnisfrage [zur 78°C-Rast]
Antworten: 59
Zugriffe: 7917

Re: Verständnisfrage [zur 78°C-Rast]

Wenn die Enzyme beim Läutern vollständig denaturiert sind, erhältst du einen Blausud! Ein Sud, der bei 72° jodnormal ist, wird, wenn er auf über 80° erhitzt wird, zum Blausud. Es werden bei höheren Temperaturen immer noch Stärkereste verkleistert, die ohne Enzyme nicht mehr verzuckert werden können.
von Schwarzbraeu
Samstag 28. November 2015, 13:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Treber Brikett
Antworten: 21
Zugriffe: 2321

Re: Treber Brikett

Vorsicht - Halbwissen
Ich habe mal in einer Bauernzeitung gelesen, dass Treber zu größten Teil aus Rohfaser und Eiweiß besteht. Das mag ja für Wiederkäuer und Pferde ganz gut sein, als Brennstoff ist Eiweiß wohl nicht so geeignet.