Die Suche ergab 411 Treffer

von monsti88
Mittwoch 18. September 2019, 09:40
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 57
Zugriffe: 3388

Re: Batch Sparge

Moin! Hab das Verfahren auch bei meinem letzten Sud probiert und fand das Läutern so viel entspannter! Über die SHA kann ich nicht viel sagen, da ich am Ende etwas mehr NG als geplant gegeben hatte und dann noch im Grünhopfen einiges hängen geblieben ist. Beim nächsten regulären Sud weiß ich mehr! G...
von monsti88
Samstag 14. September 2019, 20:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 158
Zugriffe: 30117

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Moin!

Habe beim Rossmann das hier gefunden:
A790D3C9-891D-46C1-AC58-41D345193FA5.jpeg
Inhaltsstoffe: Soda, Wasser

Taugt das zum Reinigen von Kegs und Brauzubehör? Habe bisher noch nicht mit Soda gereinigt, gibt es da noch etwas zu beachten, wenn man das auf Edelstahl anwendet?

Grüße

Monsti
von monsti88
Donnerstag 12. September 2019, 16:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: BM 50
Antworten: 6
Zugriffe: 656

Re: BM 50

von monsti88
Freitag 6. September 2019, 20:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10981
Zugriffe: 980781

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin!
Bei Lidl gibt es neuerdings Obst-/Gemüsenetze aus 100% Polyester. Ist das unproblematisch als Netz für Dolden im WP zu verwenden? Oder löst sich da bei den Temperaturen von 70-80°C irgendwas, was man nicht im
Bier haben möchte?
Grüße
Monsti
von monsti88
Dienstag 3. September 2019, 11:56
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 589

Re: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen

Wie viel Alkohol nimmt man denn für so einen Auszug? Gerade so die Nibs bedecken oder nach der Devise „viel hilft viel“?
von monsti88
Freitag 30. August 2019, 09:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Scheibenmühle - Brauchbarkeit
Antworten: 15
Zugriffe: 788

Re: Scheibenmühle - Brauchbarkeit

Habe die China-Mühle für 13€ seit ca. 10 Suden in der 20l-Klasse im Gebrauch. Funktioniert super! Seit zwei, drei Suden konditioniere ich das Malz vorher mit etwas Wasser, gefühlt schont das die Spelzen etwas besser. Einige Modifikation: ich habe eine Schraube mit Sechskant-Kopf statt der Kurbel ein...
von monsti88
Donnerstag 29. August 2019, 14:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10981
Zugriffe: 980781

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin!

Ist die Gozdawa Bierhefe U.S. West Coast USWC "Chico" der gleiche Stamm wie die Safale US-05? Und falls nicht, was für Unterschiede bestehen vom Geschmacksprofil?

Grüße

Monsti
von monsti88
Mittwoch 24. Juli 2019, 11:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: IKegger best practice
Antworten: 27
Zugriffe: 1690

Re: IKegger best practice

Moin! Ich habe sowohl im 5l Growler und im 19l NC Keg zwangskarbonisiert. Hat in beiden Fässern gut geklappt und es gab damit auch keinen Bodensatz. Den hast du nur wenn du die Nachgärung mit Zucker / Speise machst. Darauf habe ich bisher verzichtet, da es meiner Meinung nach den Vorteil von Kegs ge...
von monsti88
Donnerstag 11. Juli 2019, 08:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 152
Zugriffe: 12407

Re: Hopfenanbau 2019

Nichts machen, das sind Marienkäfer Larven. Das sind deine Freunde im Kampf gegen Blattläuse!
von monsti88
Freitag 5. Juli 2019, 08:28
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!
Antworten: 48
Zugriffe: 2190

Re: Unfall: Wespe oder Biene im Sud mitgekocht!!

§11 hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 00:55
Solange es kein Fuß- Pils wird
Fuß-Pils war bei uns immer das Weg-Bier was man vom Vorglühen für den Weg zur Party mitnahm...
von monsti88
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Haustrunk
Antworten: 21
Zugriffe: 1487

Re: Haustrunk

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:42
“Ich bekomme jeden Monat 78 Liter Haustrunk”
“Und, was machst mit dem Rest?”
“ Im Getränkemarkt kaufen wie jeder andere auch”
Auf den habe ich nur gewartet... :Drink
von monsti88
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Haustrunk
Antworten: 21
Zugriffe: 1487

Re: Haustrunk

Bierokrat hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:35
Stehen professionellen Brauern pro Jahr 936 Liter steuerfreies Bier zu.
Ich fühle mich irgendwie um 736 Liter pro Jahr benachteiligt. :Mad
Wenn Du als Brauer dann auch noch zu Hause braust, wären das dann nicht sogar 1136 Liter Steuerfrei für Dich?
von monsti88
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Haustrunk
Antworten: 21
Zugriffe: 1487

Haustrunk

Moin!

Sitze hier gerade in geselliger Runde und wir diskutieren das Deputat, was in Brauereien an die Mitarbeiter ausgegeben wurde. Wie viel Bier standen also dem Brauer für seinen Eigenbedarf im Monat zu? Besteht eine solche Regelung heute noch?

Beste Grüße!

Martin
von monsti88
Montag 13. Mai 2019, 16:48
Forum: Zapfanlagen
Thema: Neue Tap-Handles :-)
Antworten: 12
Zugriffe: 959

Re: Neue Tap-Handles :-)

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 20:19
... und schon hat Jens ein neues Spielzeug! Verdammt!
Jetzt noch Deine Sammlung von iSpindeln daneben stellen und Du kommst aus der Nummer gar nicht mehr raus... :P

Sehen echt super aus die Tap Handles! Ich brauche wohl doch auch so einen 3D Drucker... :Grübel
von monsti88
Dienstag 19. März 2019, 11:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 35
Zugriffe: 2107

Re: Bottichmaischverfahren

Ja, genau das excel nutze ich auch. Hat schon gut geholfen!
von monsti88
Montag 18. März 2019, 17:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 35
Zugriffe: 2107

Re: Bottichmaischverfahren

Ich habe den 25l Schengler TP und komme auf 20l+ Ausschlag. Mit 20l HG und 5 kg Malz ist der dann randvoll. HG und NG aus den Rezepten nehme ich lediglich als Richtlinie, wissend dass ich nicht mehr als 20l HG unterbringen kann. Ich gebe dann halt mehr NG. Mehr als drei Rasten habe ich mit zubrühen ...
von monsti88
Sonntag 17. März 2019, 17:01
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM
Antworten: 25
Zugriffe: 2501

Re: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM

Was nimmst Du zum Läutern? Mein Matt-Mill Läuterblech für den Gäreimer passt leider nicht in den Schengler. Kannst Du da ein Paket mit Kugelhahn (auf deinen Bildern zu sehen) empfehlen? Moin! Ich habe auch den 25l Schengler und von Brauhardware die komplette Läuterlösung da drin: https://www.brauha...
von monsti88
Sonntag 17. März 2019, 14:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Bottichmaischverfahren
Antworten: 35
Zugriffe: 2107

Re: Bottichmaischverfahren

Moin!

Ich braue auch nur im Bottichmaischverfahren. Sehr geholfen hat mir dabei das excel von Moritz, damit lassen sich auch mehrere Rasten bequem berechnen:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 26#p191626

Gut Sud!

Martin
von monsti88
Sonntag 17. März 2019, 14:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM
Antworten: 25
Zugriffe: 2501

Re: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM

Hier habe ich meinen Versuch zum Münchner Dunkel mit Dekoktion dokumentiert, vielleicht hilft es!

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 02#p313302

Gut Sud!
von monsti88
Sonntag 17. März 2019, 09:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM
Antworten: 25
Zugriffe: 2501

Re: Fragen zum Rezept „Münchner Dunkel“ auf MMM

Ich hab die W120 von Jens auf NaCl im Kühlschrank. Könnte Dir 10ml davon abziehen, wohne südlich von München.
von monsti88
Dienstag 12. März 2019, 11:02
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?
Antworten: 84
Zugriffe: 5217

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

t3k hat geschrieben:
Dienstag 12. März 2019, 06:40
... vielleicht kriegen wir ja nochmal so ne runde wie in München zusammen, das würde mich ebenfalls freuen. :)
Also, wenn hier schon München im Raum steht - da würde ich gerne an so einer Runde teilnehmen und eins meiner Biere mitbringen!
von monsti88
Montag 11. März 2019, 18:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Candirect: Spundventil vs CO2-Druckmesser
Antworten: 10
Zugriffe: 819

Re: Candirect: Spundventil vs CO2-Druckmesser

Moin! Ich habe dieses hier: https://ikegger.eu/products/spunding-valve-spundventil?variant=12235752013927 Bisher aber nur zum umdrücken unter Gegendruck benutzt. Zum Spunden habe ich es noch nicht verwendet. Müsste aber genau so funktionieren. Einstellungen ist etwas pi mal Daumen, erfüllt aber sein...
von monsti88
Mittwoch 6. März 2019, 14:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerstoffarmes Abfüllen ins Keg
Antworten: 33
Zugriffe: 2143

Re: Sauerstoffarmes Abfüllen ins Keg

Hab folgendes irgendwo in der Facebook Gruppe gelesen und wollte es beim nächsten Sud mal ausprobieren: Jungbier einfach ins Fass schlauchen, Fass schließen, CO2 an den Getränkeausgang anschließen und Gas von unten über das Steigrohr einfüllen. Entlüftung ziehen bis Schaum kommt. Das sollte den meis...
von monsti88
Dienstag 5. März 2019, 11:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe W120 (Münchner Dunkel)
Antworten: 4
Zugriffe: 542

Re: Hefe W120 (Münchner Dunkel)

Ich habe gestern mein 6-Korn Landbier abgefüllt und dabei etwas Jungbier probiert. Schmeckt vielversprechend, jetzt muss aber erst noch NG dann reifen. Ich kann also erst in ca. 4 Wochen etwas dazu sagen. Vergoren hatte ich mit der W120 in zweiter Führung, nachdem ich mit meinem Münchner Dunkel durc...
von monsti88
Donnerstag 21. Februar 2019, 23:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG / Container System für Beginner
Antworten: 9
Zugriffe: 1303

Re: KEG / Container System für Beginner

Sehr schön, das wirst du nicht bereuen!

Bei mir läuft es!
8537F183-89E4-4EE9-9A8B-E350256538A0.jpeg
von monsti88
Mittwoch 20. Februar 2019, 21:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wirkung Selbstgebrautes vs Gekauftes
Antworten: 39
Zugriffe: 3052

Re: Wirkung Selbstgebrautes vs Gekauftes

Wäre cool wenn ihr für den geplanten Messmarathon in Romrod auch sowas evtl. in Tabellenform veröffentlichen würdet für die die nicht mitkönnen. Oh ja, das wäre tatsächlich mal eine interessante Auswertung. Wie weit liegen die Messung zu Hause und die Wirklichkeit auseinander. Fragt Ihr die Eckdate...
von monsti88
Mittwoch 20. Februar 2019, 20:15
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 51053

Re: "Steam Brew" bei Lidl

hkpdererste hat geschrieben:
Mittwoch 9. Januar 2019, 23:14
Hat eigentlich jemand das Fat Rhino IPA schon mal in Bayern im LIDL gesehen\gekauft? Ich habs jetzt schon in 3 verschiedenen Märkten versucht und find es einfach nicht.
In Gauting 82131 vorhanden - bis ich wieder Nachschub hole. Schmeckt mir und der Madame gut!
von monsti88
Mittwoch 20. Februar 2019, 17:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG / Container System für Beginner
Antworten: 9
Zugriffe: 1303

Re: KEG / Container System für Beginner

Hast du das 23 Lit. Pro Set genommen oder die Einzelteile? Wie lange hält denn so eine Sodastream Kartusche? Neujahr gab es dort eine Sale Aktion, da habe ich zugeschlagen. Das war quasi das 23l Pro set, aber etwas anders bezeichnet. Ich habe dann noch die Soda-Strea Flasche und den Adapter dafür h...
von monsti88
Dienstag 19. Februar 2019, 12:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG / Container System für Beginner
Antworten: 9
Zugriffe: 1303

Re: KEG / Container System für Beginner

Moin! Das 18l corny keg hat NC Anschlüsse. In die kleinen Kegs wird ein Adapter geschraubt, welcher wiederum NC Ball Lock Anschlüsse hat. Ist also alles miteinander kompatibel. Als Zapfhahn habe ich mir den mit Kompensator geholt, funktioniert prima! Für CO2 habe ich von iKegger das kleine Manometer...
von monsti88
Montag 18. Februar 2019, 16:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55209

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Du brauchst doch für die weiteren Schritte auch noch Würze. Ich habe die benötigte Menge für alle Schritte vorbereitet und dann in Flaschen gefüllt. Hat für die paar Tage im Kühlschrank gelagert gut gehalten, vor Verwendung dann jeweils noch mal abgekocht. Einfrieren ginge zur Aufbewahrung auch. Für...
von monsti88
Montag 18. Februar 2019, 14:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: KEG / Container System für Beginner
Antworten: 9
Zugriffe: 1303

Re: KEG / Container System für Beginner

Moin! Schau mal hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=19616 Ich habe mir gerade ein 18l NC Keg zusammen mit einem 5l growler von iKegger gekauft. Das ist auch mein Einstieg ins kegging gewesen und ich habe gerade mein erstes Bier darin abgefüllt und zwangskarbonisiert. Das lief alle...
von monsti88
Montag 18. Februar 2019, 11:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 152
Zugriffe: 12407

Re: Hopfenanbau 2019

Pflanze nie vor der kalten Sophie!

Keine Ahnung, ob das auch für Hopfen gilt. Ich hatte damals Fechser bekommen, daher war ich recht spät mit dem einpflanzen. War so Mai / Juni, hat aber trotzdem schon im ersten Jahr Dolden getragen!
von monsti88
Dienstag 12. Februar 2019, 10:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)
Antworten: 28
Zugriffe: 1704

Re: Temperaturanstieg während der Gärung (UG)

Wenn es gärt, steigt die Temperatur doch von alleine. Ich habe den Inkbird nur mit dem Kühlschrank verbunden, der Temperaturfühler hängt per Tauchhülse im Jungbier. Eingestellt sind 11°C Solltemperatur. Bei 11,5°C springt der Inkbird an und kühlt wieder auf 11°C runter. Dabei überschwingt („untersch...
von monsti88
Montag 11. Februar 2019, 11:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 522
Zugriffe: 29893

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Super, danke! Die Maßnahmen werden abgearbeitet. Ginge auch 4. neuen Lüfter kaufen und mit vorhandener Elektronik nutzen? Also nur die zwei Kabel zum Lüfter tauschen? Dann könnte ich den hier im Thread etablierten Lüfter mit Zentrierhilfe nutzen und müsste nur ein neues Gehäuse basteln (war eh zu kl...
von monsti88
Montag 11. Februar 2019, 11:03
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 522
Zugriffe: 29893

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

DerDerDasBierBraut hat geschrieben: Schraub mal auf und mach Fotos (mit und ohne Fisch). Das bekommen wir gelöst.
Hab meinen Rührer dann mal aufgeschraubt, aber leider vergessen auch Fotos von den Rührfischen zu machen... :redhead
Folgt dann am kommenden WE.
D0448C17-A828-4080-B69A-C7FF343D7260.jpeg
von monsti88
Samstag 9. Februar 2019, 13:31
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 94
Zugriffe: 5682

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Dabei hatte ich den Kompensator erst ganz aufgedreht und dann den Hahn geöffnet. Als das Bier lief, habe ich den Kompensator so weit zurückgedreht, bis es schnell lief, aber nicht schäumte. Witzig! Genau anders herum, wie es iKegger in einem Video erklärt. Dort sieht man, wie bei offenem Hahn der K...
von monsti88
Freitag 8. Februar 2019, 21:42
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erstes UG mit erstem Mal Starter
Antworten: 40
Zugriffe: 4463

Re: Erstes UG mit erstem Mal Starter

Würdest Du das Modell und die Marke verraten? Das ist ein Miele FN 44575 - bei Google habe ich dazu aber nichts gefunden. Den haben wir von den Vormietern übernommen und der hat einen englischen Stecker. Ist bestimmt schon 10 Jahre alt... Nutzbare Innenmaße: 107x44x38 cm Heute habe ich das erste ma...
von monsti88
Freitag 8. Februar 2019, 21:27
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 94
Zugriffe: 5682

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Heute habe ich den Hahn von iKegger das erste mal sowohl am kleinen 5l, wie auch am NC-Keg ausprobiert. Läuft prima! Ich hatte das Bier auf 11 PSI bei 4°C gespundet und dann mit 15 PSI gezapft. Dabei hatte ich den Kompensator erst ganz aufgedreht und dann den Hahn geöffnet. Als das Bier lief, habe i...
von monsti88
Dienstag 5. Februar 2019, 15:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 522
Zugriffe: 29893

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Schraub mal auf und mach Fotos (mit und ohne Fisch). Das bekommen wir gelöst. Dankeschön schon mal! :thumbup Aufschrauben kann ich erst am Wochenende. Aber hier hab ich ein Foto vom Modell: 94CB2508-6F37-4B2F-A272-191F968EA56A.jpeg Ich habe das Gefühl, dass die Magneten etwas schwach auf der Brust ...
von monsti88
Dienstag 5. Februar 2019, 11:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential
Antworten: 6
Zugriffe: 1070

Re: 10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential

Der TE fragte aber nach „Aufbaupotential“
von monsti88
Dienstag 5. Februar 2019, 10:59
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 522
Zugriffe: 29893

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ich verstehe hier zwar nur Bahnhof, sieht aber klasse aus, was ihr hier macht! Wenn ich mal groß bin, baue ich mir vielleicht auch mal einen Magnetrührer selber. Das Windige Teil, was ich momentan habe, läuft nicht mit dem 2l Kolben. Da fliegt mir immer der Rührfisch aus der Bahn, selbst bei nur 500...
von monsti88
Dienstag 5. Februar 2019, 08:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential
Antworten: 6
Zugriffe: 1070

Re: 10l Mini Budget Anlage mit Aufbaupotential

Ich benutze einen 25l Thermobehälter mit 34l Pfanne und 10l Topf für die Nachgüsse. Damit bekomme ich gut 20-25 l Ausschlag hin. 10l habe ich noch nicht versucht, aber die Treberhöhe sollte dafür im Theemobehälter gerade noch so passen. Kleiner als 25l würde ich den Thermobehälter aber nicht wählen....
von monsti88
Montag 4. Februar 2019, 20:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erstes UG mit erstem Mal Starter
Antworten: 40
Zugriffe: 4463

Re: Erstes UG mit erstem Mal Starter

Ist das ein Gefrierschrank? Würdest Du das Modell und die Marke verraten? Das ist ein Miele Gefrierschrank, ca. 170 cm hoch, betrieben mit Inkbird. Zwischen den Schubladen waren so Glasplatten eingelegt, die halten den 20l Gärbottich gerade so. Das wollte ich aber mal mit eine Siebdruckplatte erset...
von monsti88
Montag 4. Februar 2019, 12:50
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 9277

Re: No-go's bei Rezepten

Ich bin eben über die ultimative Brauanleitung gestolpert. Das möchte ich gern mit Euch teilen: Pils vom Chefkoch :thumbsup Schönen Abend! Tino So viel Aufwand für ein Allerweltsbier... :thumbdown Dann lieber die Berliner Weiße von "Essen und Trinken" ("Mittelschwer"): https://www.essen-und-trinken...
von monsti88
Sonntag 3. Februar 2019, 22:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erstes UG mit erstem Mal Starter
Antworten: 40
Zugriffe: 4463

Re: Erstes UG mit erstem Mal Starter

Nachdem ich ein paar Tage noch auf 16°C heraufgegangen bin, habe ich dann heute Abgefüllt. Die iSpindel hat in den letzten Tagen nur noch minimale Veränderungen angezeigt. Messung mit dem Refraktometer zeigte 7,8°Brix an (von 13,7°Brix Stammwürze). Das gibt einen sEVG von 71% und einen tatsächlichen...
von monsti88
Dienstag 29. Januar 2019, 10:27
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept für W120
Antworten: 4
Zugriffe: 428

Re: Suche Rezept für W120

Hm, das wäre doch auch eine Gelegenheit, Dein 5-Korn Landbier mal zu probieren. Da passt eine Hefe, die den Malzkörper hervorhebt ja vielleicht ganz gut. :Grübel

Ich werde es einfach mal probieren. Danke für Eure Tipps!
von monsti88
Samstag 26. Januar 2019, 18:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4211
Zugriffe: 560850

Re: Was trinkt ihr gerade?

D5AAF891-8CA7-4120-A3D1-0D0ACF43463A.jpeg
Mein exquisites Abendprogramm
von monsti88
Freitag 25. Januar 2019, 12:42
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept für W120
Antworten: 4
Zugriffe: 428

Suche Rezept für W120

Moin! Mein Münchner Dunkel mit der W120 Hefe geht dem Ende der HG zu. Braudokumentation gibt es hier . Nun wäre es schade, die Hefe zu entsorgen. Daher suche ich nach Ideen für einen Sud zur zweiten Führung der Hefe. Auf MMuM ist zu der Hefe gerade mal ein Rezept zu finden. Ein Dunkles habe ich ja j...
von monsti88
Donnerstag 24. Januar 2019, 15:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4349

Re: Die erste Ausrüstung

Ich hab die 27 Liter und bei einem Weißbier hat das schon mal nicht gereicht (bei 20l Ausschlag). Ansonsten war das bisher genug, die 23l wären sicherlich zu wenig. Fürs nächste Weißbier bastele ich mir noch nen blow-off Tube.
von monsti88
Donnerstag 24. Januar 2019, 12:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die erste Ausrüstung
Antworten: 74
Zugriffe: 4349

Re: Die erste Ausrüstung

Für das Geld Kauf dir lieber den Fermonster, wenn du den dunkel stehen lassen kannst. Da kannst du nämlich schön von außen sehen, was passiert. Ansonsten ist der Speidel eine gute Wahl, den benutzen hier viele.