Die Suche ergab 99 Treffer

von BrauWastlKoeln
Donnerstag 20. August 2020, 13:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321468

Re: Was braut Ihr am WE?

Weizen und Kölsch/Wieß

Die Hefen dürfen schon mal was Vorarbeiten.
2020081916503000.jpg

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Dienstag 4. August 2020, 19:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Haltbarkeit Hopfen
Antworten: 10
Zugriffe: 944

Re: Haltbarkeit Hopfen

Laut Barth Haas geht 3-5 Jahre. https://www.barthhaas.com/fileadmin/user_upload/downloads/zertifikate-datenblaetter/datenbl%C3%A4tter_06.2020/hopfen/rohhopfen_pellets_extrakte/barthhaas_hopfenpellets_typ_90_pellets_de.pdf Lagerung und Haltbarkeitsdauer: Hopfenpellets sollten kühl zwischen 0 und 5 °C...
von BrauWastlKoeln
Montag 3. August 2020, 10:47
Forum: Zapfanlagen
Thema: Sicherheit iKegger/Flachfitting
Antworten: 9
Zugriffe: 514

Re: Sicherheit iKegger/Flachfitting

Moin Daniel, ich weiß nicht, wie das bei iKegger ist, aber denke die haben da auch ein paar Sicherheiten drin. Habe FF Kegs von Schäfer. Wenn man die mit Fitting ohne Sicherheitshaken bestellt, dann fräsen die einem eine Nut in das Gewinde über die der Druck entweicht bevor das Fitting raus ganz ges...
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 8. Juli 2020, 10:39
Forum: Zapfanlagen
Thema: Was läuft hier falsch?
Antworten: 33
Zugriffe: 1716

Re: Was läuft hier falsch?

Hallo Bastian, willkommen! Hast du genug Druck auf dem Fass? Bzw mit welchem Druck zapfst du und wie warm ist das Fass? Zu viel Schaum beim Bier ist meist zu wenig Druck. Guck dir mal die Bierleitung an. Wenn sich da Blasen bilden oder du Kohlensäure aufsteigen siehst, dann musst du denn Druck erhöh...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 16. Juni 2020, 18:30
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Köln
Antworten: 8
Zugriffe: 602

Re: Servus aus Köln

Hallo und willkommen hier im Forum, bin auch aus Köln und wir haben hier einen - außerhalb von Corona - recht aktiven Stammtisch. Wenn man sich wieder treffen kann komm doch mal vorbei. Die Termine werden nach Corona wieder bei Facebook in unserer Gruppe “Stammtisch Kölner Hobbybrauer“ veröffentlich...
von BrauWastlKoeln
Montag 1. Juni 2020, 11:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101027

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Moin, man kann auch im KBH auf fixen Malzmengen rechnen, wenn man das will. Man muss sich nur klar machen, dass der KBH immer von Verhältnissen ausgeht und die Malzsorten als prozentualen Anteil sieht. Was auch meiner Meinung nach sehr sinnig ist. Entsprechend musst du bei einem Restesud deine Reste...
von BrauWastlKoeln
Montag 25. Mai 2020, 09:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101027

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Für so kleine Mengen kannst du unter den Rohstoffen jetzt mg und ml als Einheit einstellen. Dann wird es sogar in mg mit einer Kommastelle angezeigt.

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Freitag 22. Mai 2020, 09:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101027

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Moin, Milchäure bitte drin lassen, nutze da immer die Berechnung aus dem KBH. 80% ist die Konzentration, die man in den gängigen Hobbybrauershops fertig kaufen kann, daher denke ich, dass man das als Standard nehmen kann. Mir ist bei den Gärungsverläufen aufgefallen, dass Datum und Uhrzeit nicht imm...
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 22. April 2020, 09:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2020
Antworten: 138
Zugriffe: 13309

Re: Hopfenanbau 2020

Hi, sind die heuer schon so weit gediehen? Überleben die den Winter in den Kübeln? Ich kriege vielleicht Probleme zu Hause, wenn ich den Hopfen irgendwo anbaue und wenn man den aus Kübeln ziehen kann, wär das cool. Gruß, Andreas Hi Andreas, jup, Bild ist frisch von gestern. Kaum kam die Sonne ist d...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 21. April 2020, 20:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2020
Antworten: 138
Zugriffe: 13309

Re: Hopfenanbau 2020

Mein Tettnanger und mein Callista. Müssen bei mir etwas um die Ecke und dann waagerecht wachsen. Aber kennen die schon vom letzten Jahr. Sind da auch einmal komplett rüber auf die andere Seite.
2020042119564200.jpg
2020042118113500.jpg
2020042119563000.jpg
von BrauWastlKoeln
Samstag 4. April 2020, 14:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung deutlich abweichend. Woher kommts?
Antworten: 14
Zugriffe: 1018

Re: Nachgärung deutlich abweichend. Woher kommts?

Vorm Abfüllen schlauche ich auch von der Hefe runter und gebe dabei die Zuckerlösung zu. Der Verlust, der im Gäreimer bleibt ist berücksichtigt bei der Zuckermenge. Der Verlust an CO2 scheint da nicht so hoch zu sein. Die Temperatur wird bei mir wie gesagt durch die Brewjacket Steuerung gehalten und...
von BrauWastlKoeln
Freitag 3. April 2020, 18:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung deutlich abweichend. Woher kommts?
Antworten: 14
Zugriffe: 1018

Re: Nachgärung deutlich abweichend. Woher kommts?

Spannend, mit dem Thema beschäftige ich mich auch gerade. Meine Biere scheckten immer höher karbonisiert als gedacht. Jetzt habe ich einen Satz Flaschenmanometer besorgt um das zu beobachten und stelle fest, dass ich fast immer 1,6-2,0g/l CO2 zu viel habe. Die Gärung läuft bei mir drucklos (abgesehe...
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 25. März 2020, 18:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Das aufwendigste Bier
Antworten: 17
Zugriffe: 2116

Re: Das aufwendigste Bier

Tatsächlich steht das schon auf meiner Liste, nachdem ich bei der Mainzer Craft Beer Messe ein super geiles von einem kölner Bierhistoriker (sorry hab den Namen vergessen) getrunken habe. Hi Felix, denke das war dann mein Kepinis auf der Messe :Wink Da ist man schon gute 10 Stunden dran bei 20-25 L...
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 25. März 2020, 13:17
Forum: Lokales und Regionales
Thema: Malz schroten im Raum Köln
Antworten: 2
Zugriffe: 468

Re: Malz schroten im Raum Köln

Kein Problem, habe eine Mühle und wohne Nähe Neumarkt. Meld dich am besten per PN wenn es geografisch passt.

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Sonntag 8. März 2020, 10:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321468

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute wird's Red Ale.
2020030810471600.jpg
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 4. März 2020, 09:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrungen mit Einkochern
Antworten: 15
Zugriffe: 1967

Re: Erfahrungen mit Einkochern

Moin, habe seit knapp 100 Suden den Bielmeier BHG 411.2 digital im Einsatz und bin damit voll zufrieden. Dabei brachte ich die folgenden Punkte, die auch bei anderen Einkochern gelten: 1) Isolierung ist wichtig um beim Maischen die Temperatur gut zu halten 2) zum Messen der Temperatur auf jeden Fall...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 3. März 2020, 23:16
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tap Take Over
Antworten: 69
Zugriffe: 6070

Re: HBCon 2020 - Tap Take Over

Von den Kesselbrauern kommen auch nochmal mindestens 100l. Allerdings nicht zum eigentlichen Tap Take Over, sondern zum Vereinsstand, der ja parallel dazu auch noch da ist. Daher sind die nicht über das Formular angemeldet. Cheers, Flo Sehr schön :thumbup Ebenso von den Kölnern und Aachenern jeweil...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 3. März 2020, 08:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kölsch Hefe "G03 - Dieter"
Antworten: 6
Zugriffe: 869

Re: Kölsch Hefe "G03 - Dieter"

Moin, die WLP029 könnte trotzdem (ebenfalls) die Früh-Hefe sein, denn nach amerikanischen Maßstäben, wo in der Craft Beer Definition der Brewer Assoziation „small“ (https://www.brewersassociation.org/statistics-and-data/craft-brewer-definition/) mit unter 6 Millionen Barrel pro Jahr festgelegt ist, ...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 3. März 2020, 08:06
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tasting Belgische Trappisten
Antworten: 17
Zugriffe: 1630

Re: HBCon 2020 - Tasting Belgische Trappisten

Hallo Markus, Besteht evtl. Interesse, dass ich neben dem Tasting den Seminarvortrag vom letzten Jahr nochmal mitlaufen lasse (in Kurzform)? Sehr gerne. Hatte letztes Jahr weniger Glück mit den Seminaren und war daher leider nicht dabei. Umso mehr freut mich, wenn es da neben der leckeren Bierauswah...
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 12. Februar 2020, 23:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 379
Zugriffe: 75460

Re: Was gärt gerade bei euch?

46 Liter für Romrod :Drink

2020021223212000.jpg
von BrauWastlKoeln
Dienstag 4. Februar 2020, 12:41
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tap Take Over
Antworten: 69
Zugriffe: 6070

Re: HBCon 2020 - Tap Take Over

Moin zusammen, stimmt, wäre gut da einen Stand zu haben. Glaube aber verdursten werden wir genauso wenig wie letztes Jahr. Wenn ich das richtig sehe, dann ist ja auch noch das “Meet the Brauverein“ parallel zum TTO bis in den Abend. Da sind ja voraussichtlich auch noch ein paar Biere am Hahn und mei...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 4. Februar 2020, 12:35
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon - Meet the Brauverein
Antworten: 3
Zugriffe: 1105

Re: HBCon - Meet the Brauverein

Moin,

von uns Kölnern weiß ich ja, dass wir wieder dabei sind. Wie ist denn sonst so die Rückmeldung? Sind dieses Jahr ein paar mehr Vereine dabei?

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Montag 30. Dezember 2019, 09:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie lange dauert Euer Brautag?
Antworten: 26
Zugriffe: 4651

Re: Wie lange dauert Euer Brautag?

Moin, denke bei dem Thema weniger an einen Vergleich oder Wettbewerb wer der schnellste ist, sondern an Tipps, wie man den Brautag effektiv gestalten kann. Brauche mit meinem Einkocher für 20-25 Liter von Aufbau bis Abbau immer so 6-8 Stunden - je nach Rast- und Kochzeiten. Pale Ale mit Kombirast un...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 17. Dezember 2019, 14:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlwasser "Puffer" menge für Temperaturgeführte Gärung
Antworten: 2
Zugriffe: 399

Re: Kühlwasser "Puffer" menge für Temperaturgeführte Gärung

Hallo Markus, kann man mit Sicherheit berechnen, aber ich kann nur mit Erfahrungswerten helfen: Habe den SS Brewtech BrewBucket 7gal mit FTSS. Dazu ein Kühlwassertank aus dickem Styropor mit 12 Liter Wasser, die mit einem 120W Peltier auf 5°C unter Zieltemperatur gehalten werden. Da ist ein UG bei R...
von BrauWastlKoeln
Sonntag 15. Dezember 2019, 14:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

Das Keptinis wurde mittlerweile von einer ganzen Reihe Leute getrunken und es hat allen gut geschmeckt. Soweit schon mal gut. Die meisten beschreiben den Geschmack fruchtig und leicht karamellig. Von anderen Brauern wird häufig eine komplexere Schüttung vermutet (war aber ja 100% Pilsner). Man besch...
von BrauWastlKoeln
Montag 9. Dezember 2019, 17:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch
Antworten: 82
Zugriffe: 10533

Re: Enzybrew 10 (L) - Erfahrungsaustausch

Ca 10ml im Dosierlöffel sind bei Enzybrew ca 10g, daher ist es egal ob man 1% nach Volumen oder Gewicht nimmt. Kann man auch schnell selber überprüfen (Tara für Löffel). Dosiere immer 10ml aus dem Löffel pro Liter Wasser. :Drink
.
2019120917455500.jpg
von BrauWastlKoeln
Montag 18. November 2019, 15:25
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Köln
Antworten: 5
Zugriffe: 621

Re: Grüße aus Köln

Wenn wir schon beim Klugscheissen sind: Um es Kölsch nennen zu dürfen muss es laut Kölsch-Konvention auch blank gefiltert sein. Ich möchte mal unterstellen, dass das hier keiner macht. Daher ist es - selbst wenn es auf der Domplatte gebraut wurde - ein Wieß :P Aber jetzt erst mal willkommen! Wir hab...
von BrauWastlKoeln
Sonntag 10. November 2019, 13:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101027

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo Frédéric, wollte heute mal den neuen KBH ausprobieren und habe mir auch direkt die beta4 dazu geladen. Nach Import der Datenbank kann ich keine Rezepte mehr laden, die Zutaten mit Klammern im Namen enthalten z.B. "Citra (US) 2018" oder "Bitterorangenschalen (getrocknet)". Es kommt immer der Hi...
von BrauWastlKoeln
Donnerstag 31. Oktober 2019, 18:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Edelreifung"
Antworten: 8
Zugriffe: 1320

Re: "Edelreifung"

Weil es für die meisten toll klingt und auch viel mehr hermacht als “Flaschengärung“. Und vielleicht weil sie mit dem Reinheitsgebot von 1516 nicht mehr werben können und was neues brauchen *lol* https://www.lebensmittelklarheit.de/kurzmeldungen/erfolgreich-abgemahnt-werbung-mit-dem-reinheitsgebot-v...
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 17:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

HrXXLight hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 15:10
Ok
Ich Versuch es mal wie bei Garshol beschrieben.

Grade gesehen. Beim Fressnapf gibt es auch Roggenstroh.
Berichte dann auch mal.

Ach schau an, hatte ich nicht gefunden. Dann habe ich ja für den nächsten Versuch eine Bezugsquelle.
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 15:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

HrXXLight hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 15:05
Hast du nochmal auf 80°C nach dem läutern erhitzt oder nur Nachgüsse und dann gekühlt?
Das Wasser zum Auffüllen habe ich vorher auf 95°C erhitzt. Dann geläuterte und gekühlt.

Edit: An die 80°C Grenze braucht man sich denke ich nicht mehr halten, wenn das Zeug vorher schon 250°C gesehen hatte.
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 15:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

Grad nochmal bei Garshol geschaut und die maischen da zu 70kg 100l Wasser. Backen dann, geben zu dem Treber dann Wasser und lassen es nochmal 4-5h warm rasten. Wäre mal ein 10l Experimentalsud wert Hatte 5kg auf 15 Liter Wasser gemaischt und 90 Minuten gebacken bei 250°C. Danach im Läutereimer Heu ...
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 15:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

Welche Hefe hast du genommen und auf wieviel IBUs bist du gegangen? Die Opshaug und auf ca 25 IBU, da der Hopfen ja wenig Bedeutung haben soll. Hast du Heu aufgrund der schlechten Verfügbarkeit von Roggenstroh genommen? Genau, habe das Stroh mit Kleintierheu aus dem dm substituiert. Karbonisierst d...
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 09:35
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Keptinis

Ja, das habe ich mal so gemacht. In der Beschreibung wird ja nur gesagt, dass dick eingemischt wird und dann die Maische gebacken wird. Die war bei mir aber zu dünnflüssig um die auf das Backblech zu packen, daher habe ich nur die Dickmaische gebacken. Die Dünnmaische habe ich dann nachher mit zu de...
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 08:20
Forum: Rezepte
Thema: Bierstil "Keptinis"
Antworten: 4
Zugriffe: 963

Re: Bierstil "Keptinis"

Wir haben uns mal dran versucht:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=22494

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Freitag 4. Oktober 2019, 08:17
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Keptinis
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Keptinis

Am gestrigen Feiertag das bisher aufwändigste Bier gebraut: Keptinis Inspiriert von https://www.hopfenhelden.de/keptinis/ haben wir uns heute an dieses spannende Brauverfahren aus Litauen gewagt: 1) Dreimaischverfahren (mein erstes mal Dekoktion) 2) Treber bei 250°C gebacken 3) über Heu abgeläutert ...
von BrauWastlKoeln
Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12317
Zugriffe: 1407176

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

HrXXLight hat geschrieben:
Freitag 13. September 2019, 13:51
HrXXLight hat geschrieben:
Samstag 7. September 2019, 23:11
Kann mir jemand ein adäquates Wachs zum Flaschen versiegeln empfehlen???
Noch jemand eine Idee dazu???
https://www.brouwland.com/de/unsere-pro ... ory=search
von BrauWastlKoeln
Montag 30. September 2019, 22:35
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Verwandel Korn in Whisky
Antworten: 11
Zugriffe: 1282

Re: Verwandel Korn in Whisky

Gibt's auch in Cask Strength Variante mit 63%

https://shop.stkiliandistillers.com/New ... ?locale=de
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 14. August 2019, 09:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 15
Zugriffe: 4573

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

Fabolizer hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 10:29

HI,

hast paar Detailfotos von der thermobox mit dem Peltierelement?

Besten Dank
Ja, hier:
2019081408034200.jpg
2019081408034201.jpg
2019081408034202.jpg
2019081408034203.jpg
2019081408034204.jpg
2019081408034300.jpg
2019081408034301.jpg
2019081408034302.jpg
Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Donnerstag 1. August 2019, 15:28
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 87
Zugriffe: 10441

Re: HBCon App - Feedback & Support

Bei mir war alles gut. Der Push (unter Android 9 mit Galaxy S9 und Telekom Direktvertrag in der Kölner Innenstadt) kam pünklich und habe direkt darauf erfolgreich per Smartphone gebucht. Denke ist eher eine Frage von Netz und/oder aktiven Energiesparoptionen, wenn er Push zu spät kommt. Gruß Sebastian
von BrauWastlKoeln
Mittwoch 31. Juli 2019, 09:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen Riwaka
Antworten: 14
Zugriffe: 1849

Re: Hopfen Riwaka

Meiner kam letzte Woche an :Bigsmile
2019073109511000.jpg
von BrauWastlKoeln
Dienstag 16. Juli 2019, 20:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen
Antworten: 15
Zugriffe: 4573

Re: Kühlen von Gärbehältern / Zusammenfassung / Erfahrungen

Der Sommer macht zwar gerade Pause, aber das Thema Kühlung wird demnächst ja bestimmt wieder präsenter und da bin ich auf diesen relativ alten aber interessanten Thread gestoßen. Bei mir sind zwei Kühlsysteme im Einsatz: 1x SS Brewtech Brewbucket 7 Gal mit FTS 1x SS Brewtech Brewbucket 7 Gal mit Bre...
von BrauWastlKoeln
Montag 15. Juli 2019, 15:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12317
Zugriffe: 1407176

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Den Blow Off Schlauch könnte man so bezeichnen
von BrauWastlKoeln
Sonntag 14. Juli 2019, 16:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2019
Antworten: 166
Zugriffe: 20084

Re: Hopfenanbau 2019

Bin dies Jahr auch mal eingestiegen. Mein Tettnanger und Callista müssen leider etwas horizontal wachsen.
2019071416443100.jpg
2019071416443000.jpg
von BrauWastlKoeln
Donnerstag 4. Juli 2019, 00:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abfüllen in 5l Dosen
Antworten: 15
Zugriffe: 1451

Re: Abfüllen in 5l Dosen

Hallo MAx, finde auch, dass 3g Zucker pro Liter (also nur 1,5g CO2) wie bei Brouwland auf der Seite angegeben nicht passt oder auf das Zapfen mit dem Partystar, der gerne Schaumparty macht, bezogen ist. Karbonisiere meine 5l-Fässer immer ganz normal so wie die Flaschen. Kleiner Tipp: Beim Abfüllen g...
von BrauWastlKoeln
Sonntag 30. Juni 2019, 02:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diskrepanz Refraktometer - Spindel
Antworten: 23
Zugriffe: 1831

Re: Diskrepanz Refraktometer - Spindel

Je nach Spindel klappt das ganz gut auch auf 0,1 genau. Ebenfalls HuM: https://www.hobbybrauerversand.de/Saccharimeter-Hobby-Bierwuerzespindel-0-7-01 Gibt's für drei Messbereiche. Meine damit ermittelten Werte wurden durch die Laboranalyse bei dem Störtebeker Wettbewerb auf die Nachkommastelle genau...
von BrauWastlKoeln
Dienstag 25. Juni 2019, 23:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen Riwaka
Antworten: 14
Zugriffe: 1849

Re: Hopfen Riwaka

Krass, heute morgen kam erst die Mail von denen, dass der wieder verfügbar ist.
von BrauWastlKoeln
Dienstag 25. Juni 2019, 10:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen Riwaka
Antworten: 14
Zugriffe: 1849

Re: Hopfen Riwaka

Moin,

Riwaka gibt's wieder, gerade bestellt:

https://beerco.com.au/collections/nz-ho ... 8366764133

Gruß
Sebastian
von BrauWastlKoeln
Freitag 31. Mai 2019, 20:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass
Antworten: 16
Zugriffe: 1538

Re: mehrmalige Nutzung neues 5L Partyfass

Hi Torsten, nutze die Fässer 8-10 mal auch mit Karbonisierung im Fass. Die setzen oft recht schnell Rost an der Einfüllöffnung an, was sich aber mit etwas Schankhahnfett an der Öffnung beim Abfüllen gut lange rauszögern lässt. Wo du auf jeden Fall aufpassen musst ist der Druck bei den Temperaturen, ...
von BrauWastlKoeln
Freitag 5. April 2019, 20:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen Riwaka
Antworten: 14
Zugriffe: 1849

Re: Hopfen Riwaka

Hatte den mal über maltmiller aus UK bezogen, aber da gibt's den auch nicht mehr. Sehr schade, habe damit ein sehr leckeres Pale Ale gemacht und finde des Geschmack von Riwaka sehr geil.

Gruß
Sebastian