Die Suche ergab 426 Treffer

von HubertBräu
Dienstag 25. Juni 2019, 12:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale
Antworten: 25
Zugriffe: 1288

Re: Erste Übernachtmaische - Pleiten, Pech und Pale Ale

Mit einem stabilen Edelstahl Draht sollte das schon funktionieren, wird nur eine ziemliche Friemelei. Ich nutze auch die Abstandshalter.
von HubertBräu
Samstag 22. Juni 2019, 16:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Verschließen mit Kronkorken
Antworten: 18
Zugriffe: 642

Re: Verschließen mit Kronkorken

PPGauer hat geschrieben:
Samstag 22. Juni 2019, 16:12
Nö, der Einsatz passt,
die Flasche hängt nach dem Zudrücken in dem "Topf" fest und muss rausgezogen werden.
Das gibt sich, nachdem Du ein paar Flaschen verkorkt hast. Wenn Du die Glocke mit etwas Schankhahnfett oder ähnlichem befettest, hilfst das auch.
von HubertBräu
Freitag 21. Juni 2019, 22:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?
Antworten: 45
Zugriffe: 1562

Re: Würze belüften: Schneebesen oder Sprudelstein?

Oder man lässt es einfach sein und gibt die Hefe hinzu... den ganzen Voodoo lasse ich seit zig Suden weg, die Gärung kommt auch so in Schwung, selbst bei 9°C Anstelltemperatur. VG Peter Genau so, egal ob ober- oder untergärig :Greets Edit: Ein ordentlich propagierter Starter natürlich vorausgesetzt.
von HubertBräu
Donnerstag 20. Juni 2019, 11:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Erstes mal Maischen: welche Mengen?
Antworten: 28
Zugriffe: 1299

Re: Erstes mal Maischen: welche Mengen?

Beim nächsten Weizen würde ich Dir dann gestrippte Schneider oder Gutmann Hefe empfehlen. Du wirst erstaunt über den Unterschied zur Trockenhefe sein.
von HubertBräu
Mittwoch 19. Juni 2019, 22:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was macht ein Weißbier eigentlich zu einem Weißbier?
Antworten: 20
Zugriffe: 1155

Re: Was macht ein Weißbier eigentlich zu einem Weißbier?

Auf jeden Fall die richtige Weizen Hefe. Und selbstverständlich auch die Zutaten.
von HubertBräu
Mittwoch 19. Juni 2019, 19:17
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?
Antworten: 78
Zugriffe: 4137

Re: Besteht Interesse Bier nach BJCP Vorgaben verkostet zu bekommen?

Hast Du meine Biere noch, oder hast Du die schon gesüffelt? :Bigsmile
von HubertBräu
Montag 17. Juni 2019, 15:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Dunkel
Antworten: 54
Zugriffe: 2983

Re: Münchner Dunkel

Joa .. ein Träumchen :thumbup
von HubertBräu
Samstag 15. Juni 2019, 21:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Danstar Nottingham - temperaturgesteuerte Gärung
Antworten: 16
Zugriffe: 748

Re: Danstar Nottingham - temperaturgesteuerte Gärung

Snowman hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 21:13
Die Temperatur-Führung ist einfach ein Meilenstein bei jedem.
Definitiv!!
von HubertBräu
Samstag 15. Juni 2019, 18:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Dunkel
Antworten: 54
Zugriffe: 2983

Re: Münchner Dunkel

Super Bilder aus Deinem Keller :thumbup
von HubertBräu
Samstag 15. Juni 2019, 17:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10601
Zugriffe: 927826

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Nur Wasser in der Flasche reicht.
von HubertBräu
Samstag 15. Juni 2019, 11:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528913

Re: Was trinkt ihr gerade?

Den würde ich auch gerne mal kosten. Leider haben die Getränkehändler bei mir ums Eck den nicht als Zugabe zu nem Kasten Maisels.
von HubertBräu
Mittwoch 12. Juni 2019, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10601
Zugriffe: 927826

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hast Du etwa am Fenster gesessen? :thumbsup Sorry :Greets
von HubertBräu
Mittwoch 12. Juni 2019, 21:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Danstar Nottingham - temperaturgesteuerte Gärung
Antworten: 16
Zugriffe: 748

Re: Danstar Nottingham - temperaturgesteuerte Gärung

Ich würde an Deiner Stelle bei 14° anstellen, dann auf 16° kommen lassen und so die Hauptgärung laufen lassen.
von HubertBräu
Mittwoch 12. Juni 2019, 16:05
Forum: Rezepte
Thema: Vollbier Single Hop
Antworten: 35
Zugriffe: 1124

Re: Vollbier Single Hop

Je nach Schüttung bildet sich unterschiedlich viel Schaum. Ich schöpfe meist auch das Gröbste ab, um mir eine größere Sauerei durch Überkochen zu sparen. Mit Schaum beim fertigen Bier hatte ich trotz Abschöpfens vom Eiweißbruch noch nie Probleme.
von HubertBräu
Mittwoch 12. Juni 2019, 10:13
Forum: Rezepte
Thema: Vollbier Single Hop
Antworten: 35
Zugriffe: 1124

Re: Vollbier Single Hop

Über den IBU Rechner von MMuM kannst Du das vorab berechnen. Ich würde 35 bis 40 IBU anpeilen.
Was willst Du mit der 1. Rast bezwecken? Ich würde noch ne Hand voll Cara Hell / Pils dazu geben und nur ne normale Kombirast machen.
von HubertBräu
Mittwoch 12. Juni 2019, 09:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 137
Zugriffe: 8454

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Aber was, wenn __mir__ nun das dunkle (oxidierte) viel besser schmeckt, als das andere? Dann habe ich entweder ein Problem oder brauche in Zukunft nicht mehr so sauerstoffarm zu arbeiten :-) Spätestens jetzt solltest du dir deinen nicht vorhandenen Hipster-Bart abschneiden ;-) :thumbsup :thumbsup
von HubertBräu
Dienstag 11. Juni 2019, 13:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung im Sommer
Antworten: 41
Zugriffe: 1648

Re: Gärung im Sommer

Ich mache auch weder bei OG noch bei UG einen Cold Crash. Nach kühler Lagerung sind meine Biere auch wunderbar klar, auch ohne andere Schönungsmittelchen. Und wenn das Bier nen leichten Schimmer trüb ist, finde ich das gar nicht schlimm.
von HubertBräu
Donnerstag 6. Juni 2019, 11:55
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine geplante Brauanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2401

Re: Meine geplante Brauanlage

Saubere Arbeit :thumbup
von HubertBräu
Donnerstag 6. Juni 2019, 10:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch
Antworten: 25
Zugriffe: 1028

Re: W159 - eine fränkische Lagerhefe: Erfahrungsaustausch

Hallo Björn, Sehr interessante Sache. Hast du die Möglichkeit den Stamm weiterzuverteilen? z.B. auf Schrägagar? Ja, ich könnte das Hefesediment nach dem Abfüllen noch einmal kurz propagieren und Dir in NaCl zusenden. Mit Schrägagar habe ich leider keine Erfahrung. LG Björn Da hätte ich auch Interes...
von HubertBräu
Donnerstag 6. Juni 2019, 09:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 137
Zugriffe: 8454

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Um wenig Volumen im Kopfbereich zu haben, fülle ich meine Flaschen auch bis zum Kragen.
von HubertBräu
Mittwoch 5. Juni 2019, 09:52
Forum: Zapfanlagen
Thema: Plaato Keg - Wissen wieviel noch im Keg ist - Kickstarter
Antworten: 14
Zugriffe: 753

Re: Plaato Keg - Wissen wieviel noch im Keg ist - Kickstarter

Wenn ich ausm Keg zapfe, mache ich einfach altmodisch ne Strichliste. So weiß ich auch, wieviele Biere noch im Faß sind :Greets
von HubertBräu
Montag 3. Juni 2019, 14:14
Forum: Rezepte
Thema: 7-Korn-Landbier
Antworten: 77
Zugriffe: 5192

Re: 7-Korn-Landbier

Der 23. Sud im Jahre 2013 würde ich denken. Nicht der 1323ste insgesamt :Greets
von HubertBräu
Montag 3. Juni 2019, 12:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rezepte für W378 und W159
Antworten: 15
Zugriffe: 810

Re: Rezepte für W378 und W159

Cooler Ausblick beim Brauen :thumbup
von HubertBräu
Montag 27. Mai 2019, 16:47
Forum: Zapfanlagen
Thema: Wie lange hält ein CC/NC Keg kalt?
Antworten: 5
Zugriffe: 1162

Re: Wie lange hält ein CC/NC Keg kalt?

Ich habe so nen Neopren Überzug für Kegs. Das Bier bleibt da wirklich kalt, bis das Fass leer gezapft ist.
Eine Isomatte mit Spannbändern ringsum fest gemacht sollte es auch tun.
von HubertBräu
Sonntag 26. Mai 2019, 14:36
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Open Air in Bonn :)
Antworten: 4
Zugriffe: 551

Re: Open Air in Bonn :)

Ich habe meine Edelstahl Gärbehälter 35 Liter von Brewpaganda. Bin sehr zufrieden damit.
von HubertBräu
Samstag 25. Mai 2019, 17:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220008

Re: Was braut Ihr am WE?

halsbonbon hat geschrieben:
Samstag 25. Mai 2019, 16:52
Aktuell "braut" im BM20 Plus eine marinierte Schweineschulter bei 62 Grad. :Cool
Sehr cool :thumbup Und dazu das frische Treberbrot .. ein Träumchen :thumbup
von HubertBräu
Samstag 25. Mai 2019, 13:15
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Headless kleiner Bruder
Antworten: 152
Zugriffe: 17987

Re: Headless kleiner Bruder

Ich kann mich sich nur wiederholen, Dein Keller ist echt super geworden :thumbup :Drink
von HubertBräu
Freitag 24. Mai 2019, 21:57
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 20
Zugriffe: 2288

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Kann ich so bestätigen. Hatte für mein Mosaic Weizen heute auch nen Starter aus Flaschen mit neuem Etikett gemacht (haltbar bis Dezember 2019). Der Starter war wie gewohnt ordentlich aktiv. Habe heute Nachmittag angestellt und habe jetzt schon die ersten Blasen im Gärspund.
von HubertBräu
Freitag 24. Mai 2019, 21:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1900
Zugriffe: 220008

Re: Was braut Ihr am WE?

Habe heute ein NZ Ale (Dr. Rudi, Green Bullet und Waimea, US-05) sowie ein Mosaic Weizen (Perle und Tettnanger und Mosaic im Whirlpool, Schneider TAP 7) gebraut.
von HubertBräu
Mittwoch 22. Mai 2019, 21:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Haustrunk
Antworten: 21
Zugriffe: 1298

Re: Haustrunk

Immer wieder witzig :Bigsmile :Drink
von HubertBräu
Mittwoch 22. Mai 2019, 16:43
Forum: Rezepte
Thema: Selbstgemachtes Alsterwasser (ohne Limo)
Antworten: 11
Zugriffe: 755

Re: Selbstgemachtes Alsterwasser (ohne Limo)

Moin Alex, ich würde mit den Zitronen und Schalen eine "heiße Zitrone" machen. Also alles in heißem Wasser ziehen lassen, dann filtern und falls zu sauer noch etwas verdünnen. Und dann diesen Auszug ins Gärfaß reinkippen. Und klar .. an die Menge muß mann sich irgendwie heran tasten. Gruß Hubert :Dr...
von HubertBräu
Donnerstag 16. Mai 2019, 21:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 137
Zugriffe: 8454

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Stimme ich Dir zu Stefan :thumbup
von HubertBräu
Donnerstag 16. Mai 2019, 16:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weizen-Experimente
Antworten: 28
Zugriffe: 2134

Re: Weizen-Experimente

Ich nehme 100g pro Liter .. und auch das schmeckt schon sehr deutlich nach Himbeere, für mich genau richtig. Farbe ist auch super.
von HubertBräu
Montag 13. Mai 2019, 18:53
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen
Antworten: 17
Zugriffe: 1408

Re: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen

Ups .. das hatte ich übersehen. Danke Dir.
von HubertBräu
Montag 13. Mai 2019, 18:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen
Antworten: 17
Zugriffe: 1408

Re: Steinbierbrauen beim 5. M-V Hobbybrauertreffen

Struppi hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 21:20
Hier noch das Essen mit den gleichen Steinen
Was ist das für ein Eintopf? Sieht lecker aus :Smile
von HubertBräu
Samstag 11. Mai 2019, 07:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 735
Zugriffe: 229487

Re: Etiketten mal richtig G...

Brauwolf hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 06:52
Ist der Kleber vegan?

Cheers, Ruthard
:thumbsup :thumbsup :Drink
von HubertBräu
Freitag 10. Mai 2019, 15:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Weißbierhefen
Antworten: 29
Zugriffe: 1275

Re: Weißbierhefen

Meine Weizen Biere mit gestrippter Schneider Hefe stelle ich bei 16-17°C an .. Gärung läuft dann bei 18°C.
von HubertBräu
Freitag 10. Mai 2019, 11:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starter aus Trockenhefe
Antworten: 45
Zugriffe: 1625

Re: Starter aus Trockenhefe

Für 150 Liter machst Du auch nen Starter von 10 bis 15 Litern .. mit einem Päckchen Hefe :Greets
von HubertBräu
Donnerstag 9. Mai 2019, 20:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528913

Re: Was trinkt ihr gerade?

Dankeschön :Smile
von HubertBräu
Donnerstag 9. Mai 2019, 20:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528913

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hast Du nach dem Rezept von MaischeMalzundMehr gebraut?
von HubertBräu
Donnerstag 9. Mai 2019, 19:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4123
Zugriffe: 528913

Re: Was trinkt ihr gerade?

Das sieht sehr gut aus :thumbup Zum Wohl :Drink
von HubertBräu
Dienstag 7. Mai 2019, 23:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starter aus Trockenhefe
Antworten: 45
Zugriffe: 1625

Re: Starter aus Trockenhefe

Ich würde die beiden Päckchen ordentlich rehydrieren und ohne Starter zu den 20 Litern geben.
von HubertBräu
Montag 6. Mai 2019, 15:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Würze für Hefestarter aus Restwürze
Antworten: 13
Zugriffe: 430

Re: Würze für Hefestarter aus Restwürze

Wenn ich eingefrorene Würze für einen Starter verwende, koche ich nach dem Auftauen nochmals mit etwas Hefenahrung auf.
von HubertBräu
Montag 6. Mai 2019, 13:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?
Antworten: 23
Zugriffe: 1397

Re: CO2-Sprühdose für Flaschenabfüllung?

Um das Bier vorm Verkorken aufzuschäumen nehme ich einen Strohhalm und tauche diesen zwei oder drei mal schnell in die Flasche ein. Das Bier schäumt auf und wenn der Kopfraum voll Schaum ist, kommt der Kronkorken drauf.
von HubertBräu
Donnerstag 2. Mai 2019, 09:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 327
Zugriffe: 52850

Re: Was gärt gerade bei euch?

Ja .. die Schneider Hefe kann man ohne großen Aufwand wieder aufpäppeln und nen Starter machen. Idealer Weiße nimmst Du die Bodensätze von 2 bis 3 möglichst frischen Flaschen TAP 7 für einen Starter.
von HubertBräu
Mittwoch 1. Mai 2019, 17:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gerät um Hopfen in Aluminium zu vakuumieren
Antworten: 16
Zugriffe: 939

Re: Gerät um Hopfen in Aluminium zu vakuumieren

Mein Gerät hat die Alubeutel nicht geschafft, also mach ich es mir recht einfach: Hopfen in Alubeutel nach der Entnahme lassen, den ganzen Beutel in einen normalen Vakuumierbeutel stecken, den vernünftig vakuumieren... immer drauf achten, dass man das Etikett von außen noch lesen kann. Thomas So ma...
von HubertBräu
Dienstag 30. April 2019, 16:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2
Antworten: 15
Zugriffe: 2102

Re: Regentag? Brautag! - Centennial Pale Ale No. 2

Das sieht sehr gut aus :thumbup Zum Wohl :Drink
von HubertBräu
Montag 29. April 2019, 18:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Böhmisches Pils wird gezapft. Video
Antworten: 12
Zugriffe: 678

Re: Böhmisches Pils wird gezapft. Video

hkpdererste hat geschrieben:
Montag 29. April 2019, 18:43
Klär doch die unwissenden mal auf was milko riz und hladinka ist?
Ich musste auch Google fragen :Greets