Die Suche ergab 482 Treffer

von Malzknecht
Sonntag 18. Oktober 2020, 22:12
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein aller erster Sud
Antworten: 40
Zugriffe: 1676

Re: Mein aller erster Sud

Hi Tommy, danke für deinen Bericht mit den vielen Bildern und ich hoffe du hattest einen großen Spaß beim Brauen. :Drink Mir gefällt deine Brau-Ecke, schön schlicht, funktional und ohne viel Schnick Schnack. Etwas zu optimieren gibt es natürlich immer irgendwo, aber man hört, dass das auch nach Jahr...
von Malzknecht
Samstag 26. September 2020, 18:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe
Antworten: 17
Zugriffe: 1241

Re: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe

Einspruch gegen die Formulierung "die Gärtemperatur ist viel zu klein" :Smile Fermentis W34/70 Trockenhefe stelle ich bei 6-8°C an und bleibe während der Gärung unter 10°C. Die niedrigen Temperaturen verlängern den Gärungsprozess, reduzieren aber auch die Bildung von unerwünschten Gärnebenprodukten...
von Malzknecht
Freitag 25. September 2020, 21:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe
Antworten: 17
Zugriffe: 1241

Re: Zu lange Gärung mit W34/70-Trockenhefe

Hallo Seidla, okay, es gibt ein paar Dinge zu sagen: 1. Untergärige Hefen brauchen immer länger als obergärige und 14 Tage sind vollkommen normal 2. Die Gärtemperatur ist viel zu klein. Schau mal in die Anleitung zur W34/70. Selbst zum pitchen finde ich 7°C zu gering. Beim nächsten Mal 9°C pitchen u...
von Malzknecht
Samstag 5. September 2020, 10:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Inkbird defekt!?
Antworten: 41
Zugriffe: 3309

Re: Inkbird defekt!?

Moin ich hab jetzt den Inkbird Support angeschrieben, vielleicht ersetzen sie mir den ja. Die Argumentation von Jack kann ich gut nachvollziehen, hoffe aber trotzdem auf einen Defekt, den andere nicht haben. Wenn man die Beiträge hier ließt, sind viele sehr zufrieden mit dem Ding. Da ich die Kiste a...
von Malzknecht
Freitag 4. September 2020, 17:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Inkbird defekt!?
Antworten: 41
Zugriffe: 3309

Re: Inkbird defekt!?

puhh das war gerade noch rechtzeitig. Morgen geht's in den Urlaub und gerade beim Kofferpacken hat Frauchen mich gefragt, was da hinten im Brauraum die ganze Zeit piept... ... es war der Alarm der Kühltruhe... die Kühltruhe kühlt und kühlt obwohl der Inkbird ja schon "heizen" anzeigt. Der Inkbird is...
von Malzknecht
Dienstag 1. September 2020, 09:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 15 hl auf historischer Anlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2332

Re: 15 hl auf historischer Anlage

Gut erklärt, stimmt klingt logisch. Der Druck bleibt mit mehreren Hähnen ja nicht gleich, wie mit nur einem. Das habe ich nicht bedacht.
Danke und VG
von Malzknecht
Montag 31. August 2020, 23:39
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 15 hl auf historischer Anlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2332

Re: 15 hl auf historischer Anlage

Tolle Doku, ich finde es immer interessant solche alten (und größeren) Anlagen zu sehen.
Das hier mehrere Hähne zum Läutern verwendet werden, könnte man doch theoretisch auch im Hobbybereich nutzen?! Würde vielleicht die Läutergeschwindigkeit in Summe erhöhen. :Grübel
von Malzknecht
Sonntag 30. August 2020, 09:21
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Doppelsud auf der Terrasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1140

Re: Doppelsud auf der Terrasse

Hi mo, tolle Doku, danke fürs Zeigen. Das sieht alles sehr ordentlich aus und vorbereitet warst du offenbar auch gut. Ich glaube das ist auch zwingend notwendig, wenn man einen Doppelsud macht. Die Farben beim Kochen des Porters sind echt schon klasse. Begabter Holzwerker bist du auch noch. Gute Kom...
von Malzknecht
Mittwoch 26. August 2020, 16:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12509
Zugriffe: 1489676

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich würde at auch so verstehen, dass "bei" 90 Minuten Restzeit gegeben wird. Wie sieht die Gabe denn aus? Also Hopfen und Menge, daran erkennt man es bestimmr auch
von Malzknecht
Mittwoch 26. August 2020, 14:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser
Antworten: 39
Zugriffe: 4298

Re: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser

An dieser Stelle mache ich mal etwas Werbung für meine Reifezeiten Liste: https://malzknecht.de/lagerzeit-reifezeit Kölsch nur im Frühling und Sommer? Lass das die Kölner nicht hören :moredrama Edith sagt: Schon lange Lesezeichen gesetzt :YLType :Bigsmile ja das ist halt so die Sache mit der Saison...
von Malzknecht
Mittwoch 26. August 2020, 11:43
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser
Antworten: 39
Zugriffe: 4298

Re: Belgisches Blonde Ale à la Bruder Spülwasser

Hallo Zusammen, ich würde gerne den "Bruder Spülwasser" zu meinem Geburtstag Ende Januar trinkfertig haben. Daher interessiert mich u.a. die Reifezeit (die Frage wurde meiner Meinung nach nicht beantwortet). Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen. vg,alexander Hi das Blonde wird frisch g...
von Malzknecht
Montag 24. August 2020, 22:27
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 1466

Re: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse

Danke euch! :thumbsup Ja den Teil 2 bin ich euch noch schuldig. Neulich hatte ich mich ein paar Stunden hingesetzt und geschrieben und dann habe ich im Wordpress irgendwas falsch gemacht. Der Text war weg und ich konnte ihn nicht mehr in der Historie sehen. Seit dem bin ich was das angeht etwas unmo...
von Malzknecht
Montag 24. August 2020, 11:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 1466

Re: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse

Hi Christopher, ja diese Bierkistenkonstruktion ist sehr provisorisch. Ich schütte die Maische mit Messbecher in den Läuterbottich und trage diesen dann auf die Kisten. Das ist nicht nur schwer, sondern auch gefährlich... Anfangs hatte ich auch einen Auffangbehälter auf dem Boden und habe es dann um...
von Malzknecht
Freitag 14. August 2020, 16:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pils im Vergleich (Quarks)
Antworten: 2
Zugriffe: 731

Re: Pils im Vergleich (Quarks)

Stimmt, ist mir auch direkt aufgefallen :thumbsup
von Malzknecht
Freitag 14. August 2020, 10:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pils im Vergleich (Quarks)
Antworten: 2
Zugriffe: 731

Pils im Vergleich (Quarks)

Moin zusammen, gestern habe ich auf Youtube einen Bericht von Quarks gefunden, in dem es um das Pils geht. Titel: Einheitsgeschmack? Wie Pils entsteht und schmeckt | Quarks Zunächst wurde der Brauprozess erklärt und im Anschluss dann das Veltins, Radeberger und Bitburger Pils miteinander verglichen....
von Malzknecht
Freitag 14. August 2020, 10:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärröhrchen blubbert nie
Antworten: 16
Zugriffe: 806

Re: Gärröhrchen blubbert nie

Hi was hast du denn für einen Gärbottich? Kannst du den mal verlinken? Wie Dominik schon geschrieben hat, kann es an einen undichten Gäreimer liegen. Aber dass das gleich 2 Mal undicht verschlossen wird, kann ich mir kaum vorstellen. Wahrscheinlich ist der irgendwo defekt oder falsch konstruiert. Ed...
von Malzknecht
Montag 10. August 2020, 09:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Neuer Sud - neue „Sorte“?
Antworten: 18
Zugriffe: 1361

Re: Neuer Sud - neue „Sorte“?

Ich braue eigentlich immer was neues. Anfangs hatte ich auch immer den Drang meine Reste möglichst komplett aufzubrauchen und habe mich damit selber gezwungen, ähnliche Biere zu brauen. Das kam hauptsächlich daher, dass mich immer viele gefragt hatten, wir teuer mein Selbstgebrautes ist. Ich hatte i...
von Malzknecht
Samstag 1. August 2020, 19:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4953
Zugriffe: 909984

Re: Was trinkt ihr gerade?

Soo jetzt habe ich das neue Bitburger auch endlich gefunden und verkoste es gerade. Das gabs in keinem Getränkemarkt. Nur bei uns im Rewe. Wahrscheinlich ist das die Kehrseite, wenn man auf dem Land wohnt :Wink Das Bier ist lecker und hat ein weiches Mundgefühl. Ist auch gar nicht so bitter. Aroma k...
von Malzknecht
Freitag 31. Juli 2020, 21:52
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus
Antworten: 33
Zugriffe: 6550

Re: Ich bau mir ein Hobbybrauhaus

Stefan,
dein - man muss ja schon fast sagen - Braupalast ist echt top!
Gefällt mir richtig gut. Ich hoffe du kommst auch noch zum brauen :thumbsup
Weiter so
von Malzknecht
Donnerstag 30. Juli 2020, 12:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Zutatensuche online
Antworten: 3
Zugriffe: 483

Re: Zutatensuche online

Vielleicht kann man den anderen Thread besser verschieben, sonst wird nachher an 2 Fronten diskutiert.
Aber das tool ist cool.
von Malzknecht
Sonntag 26. Juli 2020, 21:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4953
Zugriffe: 909984

Re: Was trinkt ihr gerade?

Bum hat geschrieben:
Sonntag 26. Juli 2020, 20:52
Gerade meinen dritten Sud, erstes Weizen genossen. Kann mich nicht beschweren...(ist das Triticum Wormatia von MMum, allerdings etwas stärker)

:thumbsup
:Drink
Das Rezept war meine Einstiegsdroge in dieses tolle Hobby! Inzwischen schon zig mal gebraut.

Prost, lasse es dir schmecken :Drink
von Malzknecht
Samstag 18. Juli 2020, 18:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4953
Zugriffe: 909984

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ich zwickel gerade das Dubbel an. Ich weiß, das Bier muss noch bis Februar reifen, aber leider wird die Manometerflasche gebraucht :P Ganz im Sinne der Wissenschaft :thumbsup Aroma ist geil, Farbe zu hell, Geschmack noch kantig, aber man kann schon erahnen, wie geil das wird. IMG-20200718-WA0000.jpeg
von Malzknecht
Dienstag 14. Juli 2020, 19:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein erster Sud
Antworten: 11
Zugriffe: 1804

Re: Mein erster Sud

Willkommen im Forum!
Toller Beitrag mit schönen Bildern. Sowas ließt man gerne :-)
Das Bier wird bestimmt auch lecker. Aber lass es auf jeden Fall ausgären und nicht zu früh abfüllen.
von Malzknecht
Montag 13. Juli 2020, 21:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44471

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Nach anfänglicher Euphorie kaufe ich nun wieder 5 Liter Kanister tschechischen Wassers im Supermarkt. Zwar war die Entsalzungsleisung meine Anlage nicht zu beanstanden und den beschriebenen muffigen bzw Fischgeruch konnte ich auch nicht feststellen, aber irgendwann kam ich auf die Idee, dass entsal...
von Malzknecht
Freitag 3. Juli 2020, 19:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 264
Zugriffe: 32333

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Oh man.. ich will so einen unbedingt haben!!
von Malzknecht
Donnerstag 2. Juli 2020, 16:05
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Coesfeld!
Antworten: 3
Zugriffe: 341

Re: Hallo aus Coesfeld!

Hi Stefan,

Willkommen im Forum und schöne Grüße aus der "Nachbarschaft".

Wenn man einmal angefixt ist, dann werden aus 5 schnell 10, schnell 20... Sude :thumbsup

Weiterhin gut Sud und schöne Grüße aus Ascheberg
von Malzknecht
Donnerstag 18. Juni 2020, 18:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 35
Zugriffe: 1848

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Ich hatte auch lange bei mir eine komische Bittere im Abgang und auch lange aufs Wasser geschoben. Bei mir war es dann tatsächlich die Ursache, dass ich zu lange geläutert hatte und somit das Malz ausgelaugt habe. Stichwort Malzbittere. Interesant. Wie lange hattest du denn geläutert? Müsste das ni...
von Malzknecht
Montag 15. Juni 2020, 21:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung
Antworten: 35
Zugriffe: 1848

Re: Kratzige IPAs - Wasseraufbereitung

Moin tritt das wirklich nur bei den IPAs auf? Ich hatte auch lange bei mir eine komische Bittere im Abgang und auch lange aufs Wasser geschoben. Bei mir war es dann tatsächlich die Ursache, dass ich zu lange geläutert hatte und somit das Malz ausgelaugt habe. Stichwort Malzbittere. Kannst ja mal drü...
von Malzknecht
Sonntag 14. Juni 2020, 13:19
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 317
Zugriffe: 33308

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Noch mal Danke für die ganze Organisation und das Durchziehen des Wettbewerbs in dieser schwierigen Zeit. Auch jetzt mit der Homepage habt ihr euch wieder viel Mühe gegeben. :Smile Natürlich bin ich super glücklich, dieses Jahr den 1. Platz in der Kategorie Kveik belegt zu haben. Wer Interesse hat, ...
von Malzknecht
Dienstag 9. Juni 2020, 11:41
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 1466

Re: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse

Hi Leute, danke für euer Feedback. Hat mir eine Freude gemacht, den Brauprozess für euch zu dokumentieren. (Kann ja auch nicht immer nur konsumieren, sondern muss auch mal selber aktiv werden :Wink ) lese ich die ph Streifen richtig das du bei nem Maische PH von 6 gelandet bist? Entweder die Farben ...
von Malzknecht
Montag 8. Juni 2020, 23:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse
Antworten: 10
Zugriffe: 1466

Belga Belga 6 und neue Erkenntnisse

Moin kennt ihr das? Ihr schiebt irgendwelche Rezepte vor euch her - auf die ihr eigentlich total Bock habt - aber dann doch wegen der langen Lagerzeit ein schnelles Weizen oder Pale Ale vorzieht? :Ahh Naja, so ging es mir in den letzten Monaten. Ich wollte seit langem mal wieder einen Belgier brauen...
von Malzknecht
Samstag 6. Juni 2020, 21:22
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Süd #3 Der erste untergärige Sud
Antworten: 17
Zugriffe: 2232

Re: Süd #3 Der erste untergärige Sud

Du kannst das Schrittweise, quasi täglich einstellen. So mache ich das zumindest immer.
Also heute 0,5 Grad mehr, dann 1-2 Tage später nochmal 0,5 ...
Geh so einfach auf 15-16°C innerhalb der nächsten Woche.
von Malzknecht
Samstag 6. Juni 2020, 16:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sinn einer Malzmühle in der 20l-40l Klasse?
Antworten: 42
Zugriffe: 6164

Re: Sinn einer Malzmühle in der 20l-40l Klasse?

Für mich steht die Flexibilität klar im Vordergrund. Hab jetzt schon ein paar mal kurz vorm Brautermin ein anderes Rezept gebraut oder Dinge angepasst. Geschrotet musst du halt grammgenau bestellen weil du den Überschuss nicht lagern kannst. Was mich auch immer nerft sind die Versandkosten die dann ...
von Malzknecht
Samstag 6. Juni 2020, 16:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Süd #3 Der erste untergärige Sud
Antworten: 17
Zugriffe: 2232

Re: Süd #3 Der erste untergärige Sud

Hallo Mario, Toller Bericht und für den 3. Süd ( :Wink ) schon echt super! Das mit der Trockenhefe habe ich so auch noch nicht gesehen. Sehr interessant.. Mit Trockenhefe einen Starter zu machen unterlässt man ja u.A., weil man viel zu viele Zellen auf zu wenig Würze gibt und diese dadurch schlechte...
von Malzknecht
Samstag 6. Juni 2020, 11:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ich vs. Refraktometer - einer macht was falsch
Antworten: 8
Zugriffe: 1120

Re: Ich vs. Refraktometer - einer macht was falsch

.. und die Brille absetzen. Mein Kumpel und ich haben das Refrakto neulich mehrmals hin und her gereicht, weil er meinte er würde 7,5 Brix ablesen, wo ich nur 6,1 gesehen hatte. Nachdem er die Brille abgenommen hatte, war das Ergebnis gleich :Ahh :thumbsup
von Malzknecht
Samstag 6. Juni 2020, 11:04
Forum: Zapfanlagen
Thema: Krass, bei meinem Hornbach gibt es E290 CO2
Antworten: 5
Zugriffe: 817

Re: Krass, bei meinem Hornbach gibt es E290 CO2

Jau, ich war auch ganz überrascht. Bin vor 1-2 Monaten zum Hornbach nach Kamen gefahren und dort auch eine 10kg Flasche geholt. Leider kommt das wohl nicht so häufig vor. Der nette Mitarbeiter musste 4 Mal wieder ins Lager gehen, weil er immer wieder eine falsche Flasche rausgeholt hatte. Er wusste ...
von Malzknecht
Samstag 30. Mai 2020, 22:29
Forum: Rezepte
Thema: Pils - untergärig
Antworten: 24
Zugriffe: 3772

Re: Pils - untergärig

Alles klar danke
von Malzknecht
Samstag 30. Mai 2020, 14:38
Forum: Rezepte
Thema: Pils - untergärig
Antworten: 24
Zugriffe: 3772

Re: Pils - untergärig

Ich finde die 3470 nicht so optimal für ein Pils. Und ich würde auf jeden Fall zusätzlich noch eine Rast bei 67°C für ca eine Halbe Stunde machen. Und jetzt kommt natürlich noch das Wasser ins Spiel. Was hast Du gegen die 3470 im Pils? Ich habe damit super Erfahrungen gemacht und auch dein eigenes ...
von Malzknecht
Freitag 29. Mai 2020, 11:32
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 213
Zugriffe: 40715

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Moin Sandro, MMuM ist inzwischen ein fester Bestandteil meiner Brauplanung. Nochmal danke für das Tool! Ich bookmarke mir Rezepte die ich in Zukunft brauen möchte immer im Browser. Das geht schnell und einfach. Leider haben alle Rezepte den gleichen Page-Titel "MaischeMalzundMehr", weshalb ich die B...
von Malzknecht
Samstag 23. Mai 2020, 19:08
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Endvergärungsgrad
Antworten: 13
Zugriffe: 1004

Re: Endvergärungsgrad

Mh.. daraus werde ich leider nicht schlauer. Die Angaben zu dem Rezept sind eher Mau... Aber abgesehen davon, dass wir die Hefe nicht kennen, sind die 49% sEVG zu wenig. Um ehrlich zu sein, vermute ich einen Messfehler vor dem Anstellen. Vielleicht hattest du doch mehr Stammwürze als die 8,25°P. Dan...
von Malzknecht
Samstag 23. Mai 2020, 18:39
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Endvergärungsgrad
Antworten: 13
Zugriffe: 1004

Re: Endvergärungsgrad

Du warst schneller mit deiner Antwort :-)

Also dann hast du einen sEVG von 49%. Bei diesem Rechner kannst du Brix und Plato mischen.http://fabier.de/biercalcs.html
Kannst du uns das Bierkit verlinken?
von Malzknecht
Samstag 23. Mai 2020, 18:36
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Endvergärungsgrad
Antworten: 13
Zugriffe: 1004

Re: Endvergärungsgrad

Ich will euch den Spaß nicht verderben, aber gerade weil in letzter Zeit die Diskussion über die richtige Verwendung von Fachbegriffen aufkam. Was Ihr meint ist nicht der sEVG sonder der Ausstoßvergärungsgrad. Der sEVG ist der VG der Laborprobe, also das was gemeinhin als Schnellvergärprobe bezeich...
von Malzknecht
Samstag 23. Mai 2020, 10:49
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Endvergärungsgrad
Antworten: 13
Zugriffe: 1004

Re: Endvergärungsgrad

Moin, der sEVG ist von vielen Faktoren abhängig und variiert auch von Bier zu Bier (mitunter sogar stark). Das kommt u.A. von den Rasten und zum anderen von der Hefe. Beide Angaben fehlen uns, daher können wir dir leider nicht helfen. Ein Kellerbier mit 8°P ist schon sehr wenig. Wenn man den sEVG mi...
von Malzknecht
Freitag 22. Mai 2020, 09:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin Moin aus dem Münsterland
Antworten: 4
Zugriffe: 416

Re: Moin Moin aus dem Münsterland

Willkommen im Forum! Schöne Grüße aus Ascheberg :Bigsmile

Wo genau kommst du her?

Gut Sud!
von Malzknecht
Mittwoch 20. Mai 2020, 08:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Meine erste Doku - ein Weizen
Antworten: 8
Zugriffe: 1599

Re: Meine erste Doku - ein Weizen

Tolle Doku und danke fürs Zeigen! Zum Trubkegel: Bleibt der Kegel überhaupt bei irgendwem so lange stabil, dass nur minimal Würze zurückbleibt z.B.< 1L? Bei mir zerfällt der Kegel seit eh und je immer, sobald die Würze auf Höhe des Trubkegels ist und dann kleiner wird. Der Kegel zerfällt zu den Seit...
von Malzknecht
Samstag 16. Mai 2020, 09:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2287
Zugriffe: 338738

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen wird mal wieder seit langem ein Pils gebraut. Hab mich mit meinem Nachbarn (der nur Krombacher trinkt) hingesetzt und nach einer Verkostung verschiedener Biere, unser eigenes Rezept geschrieben. Herkukes,Perle und Tettnang. Ein bisschen orientiert an das Fiege Pils. Ich bin sehr gespannt ob i...
von Malzknecht
Donnerstag 14. Mai 2020, 08:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung: Brautag-Planer fürs nächste Bierchen
Antworten: 3
Zugriffe: 794

Re: Vorstellung: Brautag-Planer fürs nächste Bierchen

Hi Volker, deine Idee ist klasse. So herum habe ich da noch gar nicht drüber nachgedacht. Ich plane erst immer das Bier und suche mir dann einen passenden Brautag, aber deine Variante gefällt mir auf jeden Fall auch sehr gut. Das sollte kein großes Problem sein, das einzubauen. Danke für dein Feedba...
von Malzknecht
Mittwoch 13. Mai 2020, 22:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung: Brautag-Planer fürs nächste Bierchen
Antworten: 3
Zugriffe: 794

Vorstellung: Brautag-Planer fürs nächste Bierchen

Moin zusammen, die letzten Wochen habe ich fleißig Infos recherchiert und nun etwas umgesetzt, was ich schon lange vorhatte: Ein automatischer Brautag Planer / Kalender, der mir anzeigt, wann ich ein Bier brauen muss, damit es zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig ist. Dabei sollte eine gewisse Reife...
von Malzknecht
Freitag 8. Mai 2020, 16:32
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 5030

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Super amüsant :thumbsup Jens, einfach der Knaller. :Bigsmile (der Rest von euch natürlich auch :-) )
Danke schon mal für diese tolle Aktion.

Ich hoffe ich schaffe es am Wochenende mir den Rest anzuschauen
von Malzknecht
Montag 4. Mai 2020, 22:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Braudoku von London Rain: It's a Girl!
Antworten: 36
Zugriffe: 5838

Re: Braudoku von London Rain: It's a Girl!

Oh erstaunlich wie Bilder täuschen können. Hätte behauptet das sind locker 70 Liter.

Bei der Trinkgemeinschaft hält das Bier nicht mal bis zum Ende des Reifens :-)