Die Suche ergab 355 Treffer

von Scheibelhund
Dienstag 25. Juni 2019, 20:04
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für Augsburg
Antworten: 10
Zugriffe: 419

Re: Tipps für Augsburg

Seid ihr auch in der Umgebung unterwegs?
von Scheibelhund
Freitag 31. Mai 2019, 01:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauanlage verleihen
Antworten: 21
Zugriffe: 1556

Re: Brauanlage verleihen

Bei der Anmeldung meiner Brauerei mußte ein Lageplan und eine genaue Beschreibung des Equipments abgegeben werden. Wenn die Teile auf einmal woanders stehen könnte es schon hier Probleme geben. Ansonsten, abgesehen von dem Problem der gereinigten Rückgabe kommen die Schwierigkeiten vielleicht erst s...
von Scheibelhund
Donnerstag 30. Mai 2019, 11:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauanlage verleihen
Antworten: 21
Zugriffe: 1556

Re: Brauanlage verleihen

Man handelt sich nur Schwierigkeiten ein, denen kein Nutzen irgendwelcher Art gegenüber steht.
von Scheibelhund
Mittwoch 22. Mai 2019, 00:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: bier ohne flaschen
Antworten: 49
Zugriffe: 2636

Re: bier ohne flaschen

Mir geht es genauso, ich mach kein sprudeliges Bier. Das muß aber nicht heißen daß es abgestanden ist. Wie oben bereits erwähnt gibt es in der Bamberger Gegend das Ungespundete. Allen voran das U vom Mahrsbräu. Ein sehr bekömmlicher Stoff mit wenig Kohlensäure, der aber trotzdem frisch schmeckt. Es ...
von Scheibelhund
Montag 13. Mai 2019, 00:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?
Antworten: 36
Zugriffe: 2587

Re: Wer soll Bayerische Bierkönigin 2019/2020 werden?

Gibts eigentlich auch einen Bierkönig?
von Scheibelhund
Mittwoch 1. Mai 2019, 18:22
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Was erlauben Ratsherrn!?
Antworten: 6
Zugriffe: 1290

Re: Was erlauben Ratsherrn!?

Gushing
von Scheibelhund
Sonntag 28. April 2019, 20:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze sackt ab
Antworten: 31
Zugriffe: 1781

Re: Stammwürze sackt ab

Nochmal von vorn: "Ohne daß am Brauvorgang etwas geändert wurde sackt bei uns immer wieder mal die Stammwürze ab. "

Es wurde nichts geändert, weder von den verwendeten Malzmengen, vom Wasser oder vom Malz selber, auch die Lagerung des Malzes wurde nicht verändert.
von Scheibelhund
Donnerstag 25. April 2019, 05:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stammwürze sackt ab
Antworten: 31
Zugriffe: 1781

Stammwürze sackt ab

Ohne daß am Brauvorgang etwas geändert wurde sackt bei uns immer wieder mal die Stammwürze ab. Die Mälzerei sieht keine Veränderung in der Qualität des Malzes. Aber letztlich bleibt als Ursache nur die Malzqualität. Ist es vorstellbar, daß die Sackware dort aus minderwertigen Resten besteht und an d...
von Scheibelhund
Mittwoch 24. April 2019, 22:49
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für Prag
Antworten: 14
Zugriffe: 842

Re: Tipps für Prag

Das U Fleku, ein Schlenkerla im Großformat. Touristenabzocke vom Feinsten, aber man sollte es mal gesehen haben.
von Scheibelhund
Dienstag 16. April 2019, 00:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)
Antworten: 73
Zugriffe: 3698

Re: Bier und Fastenzeit (Alkoholverzicht)

Und wo wir gerade dabei sind : Konsequentes fasten mit Bier führt möglicherweise zu erstaunlichen Ergebnissen... Das ist aber keine neue Erkenntnis. Ich hatte in meinem Leben schon mit mehreren Leuten zu tun die an Alkoholsucht erkrankt sind. Die waren alle durch die Bank alle untergewichtig. Diese...
von Scheibelhund
Montag 15. April 2019, 11:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7867

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Aber ich kaufe aus Prinzip keine Dosen, auch wenn die das Aroma am besten schützen. Warum eigentlich nicht? Gruß Andy Weil ich Einwegverpackungen ablehne, selbst wenn sie per Pfand wieder eingesammelt und eingeschmolzen werden. Viele Grüße Andreas Auch Weinflaschen sind Einwegverpackungen, aber das...
von Scheibelhund
Montag 8. April 2019, 20:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7867

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Find ich auch. Wer zu Stone geht und sich beschwert, dass er kein Pils bekommt kann sich auch ärgern, dass er beim Chinese kein Schnitzel mit Pommes bekommt. Darum geht es doch gar nicht! Nur für das "Stone Beer" ist halt scheinbar kein ausreichender Markt da und in die Türöffner "Pils" und "Weizen...
von Scheibelhund
Sonntag 7. April 2019, 04:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7867

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

Das was Stone im ganz Großen widerfahren ist, höre ich von den Landgasthöfen in meiner Umgebung im Kleinen: Daß es wohl Craftbierfans gibt, die alles zu jedem Preis der Welt haben wollen, aber das ganz normale Publikum lieber zum Althergebrachten greift. Die Welle hat wohl ihren Höhepunkt erreicht.
von Scheibelhund
Samstag 6. April 2019, 01:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog
Antworten: 122
Zugriffe: 7867

Re: Stone verkauft Brauerei in Berlin an BrewDog

War das der Dosenhengst aus USA?
von Scheibelhund
Dienstag 19. März 2019, 23:52
Forum: Rezepte
Thema: Fränkisches Rotbier
Antworten: 29
Zugriffe: 1792

Re: Fränkisches Rotbier

Malzig ist oft mastig und bitter darf es ruhig sein. Trinkt sich leichter. Zumindest meine Erfahrung in über 30 Jahren fränkischer Trinkerfahrung
von Scheibelhund
Sonntag 17. Februar 2019, 19:56
Forum: Gewerbliches Brauen als Existenzgründung
Thema: Muss ich mein Bier (Name & Sorte) als Patent anmelden
Antworten: 9
Zugriffe: 1087

Re: Muss ich mein Bier (Name & Sorte) als Patent anmelden

Anwälte für dieses Sachgebiet sind noch teurer als normale Anwälte. In dem Falle komplett unnötig. Der Namensteil Bräu ist wohl kaum schützbar. Recherchieren kann man das auf dpma.de Den kompletten Namen kann man sich aber als Marke schützen lassen, kostet 290 € uns gilt dann für 10 Jahre Die Recher...
von Scheibelhund
Montag 11. Februar 2019, 02:25
Forum: Bierreisen
Thema: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz
Antworten: 11
Zugriffe: 737

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

Moin Scheibelhund, danke für den Tipp gibt's da nen ausgeschriebenen Radweg ? Oder kannst du mir vielleicht die Liste der Brauerreien mal durchgeben ? Ich bin zwar nicht so der Fahrrad-Fan ... aber mit der richtigen Motivation alle paar Kilomenter ... Danke & Gruß T3K Also es sollte schon ein Fahrr...
von Scheibelhund
Sonntag 10. Februar 2019, 11:53
Forum: Bierreisen
Thema: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz
Antworten: 11
Zugriffe: 737

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

Mein Vorschlag wäre eine Radtour von Bad Rodach nach Breitengüßbach. Da kommen insgesamt 10 Brauereien, davon Gemiendebrauhäuser, die an diesem Tag wenn man Glück hat einmalig im Jahr ausschenken und ein Kommunbrauhaus mit 2 Wirtschaften die mit Sciherheit auf haben und dann noch ein paar Privatbrau...
von Scheibelhund
Samstag 9. Februar 2019, 16:26
Forum: Bierreisen
Thema: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz
Antworten: 11
Zugriffe: 737

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

Man kann jetzt schon sagen, daß an Himmelfahrt alles hoffnungslos überlaufen sein wird. Der 5 Seidla-Steig und die Wanderung um Aufseß mit ein paar Brauereien sowieso. Ich würd eher eine Radtour durchs Hausbrauerland vorschlagen, dort ist keine Menschenseele.
von Scheibelhund
Donnerstag 7. Februar 2019, 23:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Faßbier Online
Antworten: 18
Zugriffe: 1018

Re: Faßbier Online

Ich dachte eher aus Sicht einer Kleinstbrauerei. Wenn ich am Tag 4 hl brauen kann und die dann so vertickt würden mir grob 500 € übrigbleiben.
von Scheibelhund
Donnerstag 7. Februar 2019, 19:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Faßbier Online
Antworten: 18
Zugriffe: 1018

Re: Faßbier Online

Für die Brauerei ist es relativ einfach: Faß füllen und dem Paketboten mitgeben. Und tschüß. Das Problem des Bierversands wäre elegant gelöst, wenn man von der Umweltproblematik mal absieht.
von Scheibelhund
Donnerstag 7. Februar 2019, 18:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Faßbier Online
Antworten: 18
Zugriffe: 1018

Faßbier Online

https://fassbier.online/pages/brauereien


Was haltet ihr davon?

Die Idee hat was außer dem Literpreis fürs Bier. Aber anders nicht zu machen. Die Literpreise in Biershops sind ähnlich wenn nicht höher.
von Scheibelhund
Mittwoch 6. Februar 2019, 08:01
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

Kaltentaler Brauhaus hab ich noch vergessen
von Scheibelhund
Dienstag 5. Februar 2019, 19:22
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

Was bemerkenswert ist, daß viele dieser Brauereien in den letzten 20 JAhren gegründet wurden. Wenn das so weitergeht läuft das Allgäu Franken den Rang mit der Brauereidichte ab.
von Scheibelhund
Dienstag 5. Februar 2019, 19:03
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

Entschuldige daß ich nicht genau gelesen habe. Ich gelobe Besserung. Hier die fehlenden Institute: Schloßbrauhaus Schwangau Kösselbräu Eisenberg Kulturbrauerei Schongau Maxbrauerei Altenstadt Rößlebräu Ummenhofen Klostebrauerei Irsee Hubertus Apfeltrang Kirnachstuben Ruderatshofen DeinBier Hausen Hi...
von Scheibelhund
Montag 4. Februar 2019, 16:53
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

Dafür fehlen allein auf diesem Ausschnitt 9 Brauereien
von Scheibelhund
Sonntag 3. Februar 2019, 22:15
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

In der Karte ist beispielsweise der "Brauerei"-Gasthof Woaze in Füssen eingezeichnet. Dort wurde irgendwann vor Jahrzehnten mal gebraut. Heute kommt das Bier aus Kaltenberg. "Aus der König-Ludwig-Schlossbrauerei" wie es auf der Homepage heißt. Eine bewußste Irreführung der zumindest der Autor der Ka...
von Scheibelhund
Sonntag 3. Februar 2019, 17:33
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 16. Januar 2019, 19:31
Und warum nicht einfach Volkers Karte nehmen? :Waa :Grübel

Eine umfangreichere Karte wirst du nicht finden https://www.google.de/maps/@13.4635921, ... MIB8q89T2Y
Da fehlt auch jede Menge
von Scheibelhund
Sonntag 3. Februar 2019, 17:27
Forum: Bierreisen
Thema: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Die Gasthausbrauereikarte (Open Brewpub Map)

fg100 hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 21:14
Auch bei uns in Erlangen von fünf Einträgen drei falsch. Hoffe das ist nicht überall so sonst ist das wertlos.
Im Allgäu fehlen diverse Brauereien, dafür sind Gasthäuser drin, die nie gebraut haben.
von Scheibelhund
Samstag 26. Januar 2019, 20:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 50l Fass für 20l Bier
Antworten: 7
Zugriffe: 709

Re: 50l Fass für 20l Bier

Ich sehe eher das Problem, daß das Faß nur halb voll wird und der Rest mit Sauerstoff kontaminiert ist. Das erzeugt einen Fehlgeschmack, hab ich selber schon einige Male erlebt, daß der letzte Rest in einem zu großen Faß gelandet ist.
von Scheibelhund
Dienstag 8. Januar 2019, 22:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: China-Beergun undicht
Antworten: 10
Zugriffe: 840

Re: China-Beergun undicht

Altes oberpfälzer Sprichwort:

Wer Glump kaaft, hout Glump

Vielleicht hält das Original was es verspricht.
von Scheibelhund
Dienstag 8. Januar 2019, 16:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen
Antworten: 35
Zugriffe: 2032

Re: Woher bekommt ihr eure Bierflaschen

www.carlklein.de

Dort kauf ich immer eine Palette, reicht ewig aber ist halt wirklich preiswert
von Scheibelhund
Samstag 8. Dezember 2018, 19:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie habt ihr angefangen das Bier selber zu brauen?
Antworten: 77
Zugriffe: 7404

Re: Wie habt ihr angefangen das Bier selber zu brauen?

Ich hab schon immer gern Bier getrunken, dann auch mit der Weiterverarbeitung von Jungbier mein Lokal betrieben, aber was da beim Brauen wirklich passiert, hat mich nie so richtig interessiert, eher das Auschenken und das ganze Drumrum. Irgendwann war es dann soweit und der BM 200 stand da und ich h...
von Scheibelhund
Donnerstag 6. Dezember 2018, 02:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung im Nachgärfass
Antworten: 6
Zugriffe: 533

Re: Lagerung im Nachgärfass

Ich mach das seit jeher so ähnlich: Nach der Hauptgärung bei etwa 11 ° C ist das Jungbier nach einer Woche auf 4 % Restextrakt runtervergoren. Dann wird es in Thielmann-Bauchfässer abgefüllt und in dem Kühlraum (6 ° C) unter dem Ausschank gelagert bis zum Ausschank. Etwa 2 Tage vor dem Ausschank sol...
von Scheibelhund
Donnerstag 29. November 2018, 17:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: Handverkorker
Antworten: 5
Zugriffe: 1022

Handverkorker

Hat jemand diesen Handverkorker und kann seine Erfahrungen berichten?

https://www.ebay.de/itm/Hand-VERKORKER- ... rk:48:pf:0
von Scheibelhund
Samstag 17. November 2018, 01:39
Forum: Bierreisen
Thema: Brunnenbräu - Bier vor Ort
Antworten: 436
Zugriffe: 69773

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

Was mich in Zusammenhang mit dem Fakebrauhaus wundert, daß nicht schon längst Wettbewerbshüter oder Abmahner sich der Sache angenommen haben. Ansonsten wird von dieser Zunft jeder Zettel rumgedreht. Aber hier darf sich jemand Brauhaus nennen, der nicht braut. Oder andere nennen sich Brauereigasthof ...
von Scheibelhund
Montag 5. November 2018, 13:55
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Fotos von Hobbybrauerbieren
Antworten: 116
Zugriffe: 30783

Re: Fotos von Hobbybrauerbieren

Weinflaschen mit Schraubverschluß Bist du sicher, dass die den Druck aushalten? Ich wäre da vorsichtig, du willst doch bestimmt nichts riskieren. Achim Unser Bier hat von Haus aus wenig Kohlensäure und wird nur als Mitnahmebier an der Theke zum alsbaldigen Verbrauch verkauft. Es sollte bis dahin nu...
von Scheibelhund
Sonntag 4. November 2018, 14:18
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Fotos von Hobbybrauerbieren
Antworten: 116
Zugriffe: 30783

Re: Fotos von Hobbybrauerbieren

Unser Flaschenbier in weißen 1-Liter Weinflaschen mit Schraubverschluß
Togo Bier.jpg
von Scheibelhund
Samstag 3. November 2018, 13:39
Forum: Brauen und Recht
Thema: Gewerblich brauen - Braustätte
Antworten: 4
Zugriffe: 1033

Re: Gewerblich brauen - Braustätte

Bevor du hier eine Riesensache anleierst nur weil ein paar Bekannte gern dein Bier trinken überleg dir daß du damit ein Faß aufmachst was Aufwand etc. betrifft. Schnell wird so das Hobby was 'Spaß macht zum Beruf, der diversen Zwängen ausgesetzt ist und vielleicht irgendwann einfach nervt.
von Scheibelhund
Donnerstag 1. November 2018, 18:37
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!
Antworten: 32
Zugriffe: 2424

Re: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!

Hinter der Tischlerplatte wird sich in kürzester Zeit alles ansammeln was man nicht haben will. Schimmel und anderer Moder, Kellerasseln usw.
von Scheibelhund
Mittwoch 31. Oktober 2018, 21:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!
Antworten: 32
Zugriffe: 2424

Re: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!

Bin gespannt, was der Vermieter sagt, wenn sich die ersten Probleme mit Feuchtigkeit und Schimmel durch den Dampf vom Brauen entwickeln.
von Scheibelhund
Freitag 26. Oktober 2018, 17:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt berechnen nach fabier
Antworten: 19
Zugriffe: 1451

Re: Alkoholgehalt berechnen nach fabier

Die Berechnung bei Fabier zeigt zu wenig an im Vergleich zum Braurechner
von Scheibelhund
Samstag 20. Oktober 2018, 08:38
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: weitläufig erhältliche Diacetylbomben
Antworten: 6
Zugriffe: 1056

Re: weitläufig erhältliche Diacetylbomben

negme hat geschrieben:
Freitag 19. Oktober 2018, 19:54
Pilsner Urquell, im Idealfall vom Tank.

Ich glaube es geht nicht um den Unterschied Tank/Flasche sondern um den Unterschied zwischen dem Pilsner Urquell vor Ort und dem was für Deutschland gebraut wird.
von Scheibelhund
Mittwoch 10. Oktober 2018, 11:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 180
Zugriffe: 15365

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

Dreck kann immer drin sein, also immer spülen. Aber halt nicht um eine Haltbarkeit wie bei einer Großbrauerei zu erzeugen. Ich spüle mit kaltem Wasser aus bis meine weißen Flaschen optisch sauber sind. Dann füllen und in den Kühlschrank. Dort halten sie eine Woche, bis dahin ist das Bier ohnehin get...
von Scheibelhund
Samstag 29. September 2018, 16:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kitzmann schliesst
Antworten: 9
Zugriffe: 2005

Re: Kitzmann schliesst

An das Jubiliäumsbier kann ich mich noch erinnern. Das hatten wir als Studenten mitte der 80er. Wurde dann aber von Aufsesser abgelöst, die damals ein super Bier hatten. Heute leider auch nicht mehr. Was mir auffällt, daß es in bestimmten Kreisen geradezu chic war, Kitzmann nicht zu mögen. Einer Bli...
von Scheibelhund
Dienstag 18. September 2018, 17:16
Forum: Rezepte
Thema: Erster Doppelbock mit BM 50
Antworten: 14
Zugriffe: 1057

Re: Erster Doppelbock mit BM 50

Ich hab zwar 2 BM 200 aber der Effekt dürfte das gleiche Sein. Beim Doppeleinmaischen lande ich bei der knapp doppelten Stammwürze, die dann durch Einkochen oder Verdünnen auf die gewünschte Stammwürze gebracht wird. Einmal versuchte ich dreifach einzumaischen, aber die Ausbeute sackt ins uferlose a...
von Scheibelhund
Freitag 14. September 2018, 16:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeitungsartikel: US-Brauereien wittern das große Geschäft mit Cannabis
Antworten: 11
Zugriffe: 1139

Re: Zeitungsartikel: US-Brauereien wittern das große Geschäft mit Cannabis

Vielleicht muß ich mich etwas anderes ausdrücken: Beim Otto-Normal-Kiffer spielt doch auch das Gefühl mit, etwas alternatives und Gutes zu tun und nicht irgendwelchen Konzernen das Geld in den Rachen zu schmeißen, wie beim Tabak.
von Scheibelhund
Samstag 8. September 2018, 16:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeitungsartikel: US-Brauereien wittern das große Geschäft mit Cannabis
Antworten: 11
Zugriffe: 1139

Re: Zeitungsartikel: US-Brauereien wittern das große Geschäft mit Cannabis

Diese Aussichten sollten sich die ganzen Cannabisbefürworter mal verinnerlichen. Nix mit endlich beim Dealer um die Ecke straffrei einkaufen. Das Geschäft werden die Konzerne machen.
von Scheibelhund
Montag 27. August 2018, 04:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie seid ihr zur Brauerei gekommen?
Antworten: 12
Zugriffe: 1171

Re: Wie seid ihr zur Brauerei gekommen?

Nachdem ich in meinem Lokal über 9 Jahre Jungbier aus Franken ausgeschenkt hatte, ergab sich die Möglichkeit ein Haus in der Nachbarschaft zu kaufen. Dann war Platz für eine der neuen Malzrohranlagen, die sich wirtschaftlich betreiben lassen. Vorher war eine Kleinbrauerei eher ein Hobby für Millionä...
von Scheibelhund
Sonntag 19. August 2018, 23:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?
Antworten: 55
Zugriffe: 5102

Re: Eure Konsumgewohnheiten - Wie viel ist in Ordnung?

Es gibt analog zum Briefporto vier Arten von Räuschen: Standartrausch: 2 - 3 Halbe Bier ohne irgendwelche Nachwirkungen am nächsten Tag Kompaktrausch: 4-5 Halbe Bier, leichter Schimmer in den Augen am nächsten Tag, aber kein Kopfweh, keine Ausfallerscheinungen Großrausch: ab 6 Halbe: Kopfweh, Körper...