Die Suche ergab 20 Treffer

von bieratenschreck
Mittwoch 5. September 2018, 23:35
Forum: Bierreisen
Thema: Der Biergrantler unterwegs in Brüssel Teil 1 + Teil 2
Antworten: 26
Zugriffe: 1575

Re: Der Biergrantler unterwegs in Brüssel Teil 1

Danke für den schönen Bericht. Deine Zeilen lesen sich immer so, als wären sie ganz leicht aus der Feder geflossen... in Wirklichkeit steckt sicher jede Menge Schweiß dahinter.
von bieratenschreck
Dienstag 14. August 2018, 09:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 253
Zugriffe: 29247

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Sobald man mit der Spritze ein Loch in die Gummimembran gestochen hat, z.B. um etwas Hefe in die Glasflasche zu spritzen, hat man schon ein Überdruckventil eingebaut.
von bieratenschreck
Montag 30. Juli 2018, 15:11
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Dauer Hopfenseihen nach Runterkühlen
Antworten: 18
Zugriffe: 838

Re: Dauer Hopfenseihen nach Runterkühlen

Hast Du schon mal probiert, den Filter nur für den Vorlauf und Nachlauf zu verwenden? Ich bin auch einer von denen, die in der Pfanne runter kühlen, allerdings mit zwei Kühlschlangen in Reihe geschaltet. Kein Whirlpool. Erst mit Brunnenwasser als Kühlflüssigkeit bis 15 Grad, bei UG noch Kreislauf Ei...
von bieratenschreck
Freitag 20. Juli 2018, 07:34
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht
Antworten: 140
Zugriffe: 18168

Re: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht

Habe erst Schraubensicherung hochfest von einer NoName-Marke verwendet, jetzt Petec 97215 Gewindedichtung, hält alles dicht. Du solltest dem Zeug halt 24 h Zeit geben zum aushärten, oder in die Produktdatenblätter gucken.
von bieratenschreck
Dienstag 10. Juli 2018, 09:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht
Antworten: 140
Zugriffe: 18168

Re: Flaschenmanometer – Selbstbau Übersicht

Es gibt unterschiedliche Bügelflaschen, die sich auch in den Maßen der Bügelmechanik unterscheiden. Einfach mal eine andere Marke probieren. Ansonsten kann man in gewissen Grenzen mit einer Zange den Draht anpassen. Habe ich auch schon so erfolgreich praktiziert. Das sind manchmal nur Millimeter. De...
von bieratenschreck
Freitag 29. Juni 2018, 14:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9211
Zugriffe: 763699

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich spüle den Verschluss nach Gebrauch kurz unter fließendem Wasser ab, lasse ihn trocknen und sprühe ihn kurz vor dem nächsten Einsatz mit Isoprop ein. Dass sich da eine Infektion vom Löchli aus über den Dichtgummi bis über die Innenwandung der Flasche in's Bier überträgt, konnte ich noch nicht fes...
von bieratenschreck
Samstag 7. April 2018, 21:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Hefe vom Stamm W 120
Antworten: 61
Zugriffe: 8735

Re: Suche Hefe vom Stamm W 120

Bei mir ist die Hefe auch angekommen, ich war ein paar Tage nicht zu hause, die Nachbarin war so nett und hat sie angenommen. Danke Jens für Dein Engagement.
Ich dachte immer, die Starter sind kleiner. Das sind ca. 80 ml, mit deutlich Hefemasse drin. Ganz toll!
von bieratenschreck
Sonntag 1. April 2018, 10:09
Forum: Bierreisen
Thema: Zwei Brauereibesuche in Westflandern
Antworten: 2
Zugriffe: 337

Re: Zwei Brauereibesuche in Westflandern

Danke für die Mühe, schöner Bericht!
von bieratenschreck
Mittwoch 21. März 2018, 07:31
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Hat Narziß sich vertan?
Antworten: 10
Zugriffe: 1415

Re: Hat Narziß sich vertan?

Zu dem Thema passt übrigens auch der aktuellen Beer Smith Newsletter, in dem die Möglichkeiten besprochen werden, wie man klares Bier erreichen kann. Als letzten Punkt der Tipps wird die gekühlte Lagerung empfohlen und hier ergeht die Warnung, dass diejenigen Brauer, die auf die natürliche Karbonisa...
von bieratenschreck
Mittwoch 21. März 2018, 06:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Hefe vom Stamm W 120
Antworten: 61
Zugriffe: 8735

Re: Suche Hefe vom Stamm W 120

Auch von mir schon mal vielen Dank!
von bieratenschreck
Freitag 16. März 2018, 08:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 9211
Zugriffe: 763699

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 72#p264972
Die Chemikalien aus der Aquaristik dürften sehr rein sein, vor allem im Bereich der Meerwasseraquaristik sind viele Lebewesen äußerst empfindlich gegenüber Verunreinigungen.
Ich braue auch mit Chemie aus der Aquaristik.
von bieratenschreck
Freitag 16. März 2018, 08:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Suche Hefe vom Stamm W 120
Antworten: 61
Zugriffe: 8735

Re: Suche Hefe vom Stamm W 120

Ich hätte auch Interesse.
von bieratenschreck
Dienstag 13. März 2018, 11:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenwaschmaschine mit Umschaltung zwischen Lauge und Klarwasser
Antworten: 28
Zugriffe: 1982

Re: Flaschenwaschmaschine mit Umschaltung zwischen Lauge und Klarwasser

alexbrand hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 21:21
Plastikkiste mit Geweih. Ich werde bei Gelegenheit mal Fotos einstellen. Ist aber das weit verbreitete Prinzip.
Oh ja, bitte Bilder machen. :thumbup
Das steht auf meiner To-Do-Liste ganz oben!
Danke schon mal!
von bieratenschreck
Montag 26. Februar 2018, 09:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 167
Zugriffe: 11617

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

Danke Alt-Phex für die ausführliche Beschreibung. Da kann ich nur zustimmen, ich mache das auch so. Bei meiner Geschirrspülmaschine sorgt der finale Trockengang für eine Bedampfung mit knapp 100 Grad - da sollten die meisten Biester eigenlich tot sein. Beim Abfüllen wird ein alter Leuchttisch zwecke...
von bieratenschreck
Montag 26. Februar 2018, 08:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Literstriche im 50 Liter Edelstahltopf / Läuterbottich, wie?
Antworten: 52
Zugriffe: 5849

Re: Literstriche im 50 Liter Edelstahltopf / Läuterbottich, wie?

Ich habe es mit einer alten Kohlebürste von einem Elektromotor gemacht. Trafo hatte 15 Volt, das zischt dann schon, wenn man zu lange auf einer Stelle bleibt.
von bieratenschreck
Freitag 23. Februar 2018, 13:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit von Bier
Antworten: 52
Zugriffe: 5052

Re: Haltbarkeit von Bier

Hier noch ein paar Meinungen aus dem Bierblog der FAZ zum Thema Haltbarkeit von Bier, die hier sicher wieder zu heftigen Reaktionen führen werden:
http://blogs.faz.net/bierblog/2018/02/2 ... mack-3246/
von bieratenschreck
Montag 12. Februar 2018, 21:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenreinigung mit BLAST
Antworten: 18
Zugriffe: 2076

Re: Flaschenreinigung mit BLAST

Vom Prinzip find' ich die Lösung gut. Hast Du da immer Druck anstehen?
von bieratenschreck
Samstag 25. November 2017, 15:47
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2383
Zugriffe: 197291

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Bei mir funktioniert die Spindel jetzt auch. Ich hatte den kompletten Bausatz bestellt, zusammengelötet, zusammengesteckt und gestartet. Die LED hat brav im Sekundentakt geblinkt und die Spindel hat ein WLAN aufgespannt. Aber leider sind alle drahtlosen Verbindungsversuche gescheitert. Und über USB ...
von bieratenschreck
Donnerstag 16. November 2017, 21:12
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein herzliches „Servus“ aus Franken!
Antworten: 7
Zugriffe: 532

Re: Ein herzliches „Servus“ aus Franken!

Vielen Dank für die freundliche Begrüßung!
@fg100: Danke für den Hinweis, ich habe es mir in den Kalender eingetragen als gaaaaanz wichtigen Termin!
von bieratenschreck
Donnerstag 16. November 2017, 17:03
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein herzliches „Servus“ aus Franken!
Antworten: 7
Zugriffe: 532

Ein herzliches „Servus“ aus Franken!

Liebe Braugemeinde, ich folge der Etikette und stelle mich kurz vor: ich wohne im Nürnberger Land und bin schon immer aktiv in Richtung selber machen gewesen. Frei nach dem Motto „dem Inschenör ist nichts zu schwör!“. Repariert habe ich auch schon alles Mögliche und damit vor der Verschrottung/Mülld...