Die Suche ergab 129 Treffer

von Markus13
Dienstag 29. Oktober 2019, 14:07
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus Mühldorf
Antworten: 3
Zugriffe: 276

Re: Servus aus Mühldorf

Servus Stephan

Herzlich willkommen im Forum.

Grüße aus Neuötting

Markus
von Markus13
Mittwoch 1. Mai 2019, 22:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gerät um Hopfen in Aluminium zu vakuumieren
Antworten: 16
Zugriffe: 1140

Re: Gerät um Hopfen in Aluminium zu vakuumieren

Es ist natürlich auch möglich mit einem Gerät welches eine einfache Naht macht nach dem Vakuumieren eine zweite Schweißnaht zu machen.
von Markus13
Dienstag 18. Dezember 2018, 12:30
Forum: Zapfanlagen
Thema: 5 Manometer - 5 Werte?
Antworten: 4
Zugriffe: 1113

Re: 5 Manometer - 5 Werte?

Zu den Druckmindern: Diese zeigen nicht den gemessenen Wert an. Diese zeigen den einstellwert an. Sollte der eingestellte Druckwert mit druckminderer 2 Tatsächlich höher wie die angezeigten 1 Bar sein geht auch Druckminderer 1 nicht höher wie 1 Bar. Die Spundapparate 2 und 3 zeigen ja mit 1,1 und 1,...
von Markus13
Donnerstag 15. Februar 2018, 19:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 182
Zugriffe: 16868

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

Ich mache es auch so. Direkt nach dem trinken die Flasche ausspülen und falschrum in den Kasten stellen.
Vor dem Befüllen werden die flaschen dann noch kurz mit warmen Wasser ausgespült.
von Markus13
Donnerstag 4. Januar 2018, 17:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11301
Zugriffe: 1041347

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wenn du die flasche öffnest und vorsichtig einschenkst passiert das nicht.

Ist bei flaschengärung normal, ist ja auch unfiltriert.
von Markus13
Samstag 16. Dezember 2017, 18:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln
Antworten: 186
Zugriffe: 15977

Re: Weihnachtswichteln

Mein Wichtelpacket ist auch heil bei mir angekommen

Bild

Freue mich schon aufs probieren.
Vielen Dank nochmal an meinen Wichtel
von Markus13
Donnerstag 23. November 2017, 20:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln
Antworten: 186
Zugriffe: 15977

Re: Weihnachtswichteln

Bin dieses Jahr auch wieder dabei.
von Markus13
Donnerstag 9. November 2017, 13:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flascheninnendruck nach Abfüllung von sehr kaltem Jungbier
Antworten: 10
Zugriffe: 1086

Re: Flascheninnendruck nach Abfüllung von sehr kaltem Jungbier

Wie berechnest du die Zuckermenge?
Bei denn gängigen Berechnungstools ist die Temperatur auch für die Berechnung ausschlaggebend.
von Markus13
Freitag 3. November 2017, 12:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fehler im Hefeweizen - erneut vergären?
Antworten: 13
Zugriffe: 1333

Re: Fehler im Hefeweizen - erneut vergären?

Das Bier sollte ausgegoren sein. Neue Hefe wird dir da kaum noch was bringen. Ist Druck auf den Flaschen drauf?
Hast du mehrere Flaschen probiert?
von Markus13
Samstag 28. Oktober 2017, 21:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu spät abgefüllt? Keine Nachgärung in der Flasche (Anfänger)
Antworten: 12
Zugriffe: 1621

Re: Zu spät abgefüllt? Keine Nachgärung in der Flasche (Anfänger)

Hallo erstmal,
Pils nach 5tagen bei 15'C mit 1 liter Speise in Flaschen abgefüllt!
Da ist ja einiges schief gegangen.

Hast du mal ein paar mehr infos von deiner Vorgehensweise und Rezept.

Fürs nächste mal vorher im Forum erstmal ein wenig einlesen.
von Markus13
Donnerstag 26. Oktober 2017, 18:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: OG Hefe kommt auch nach 48h nicht an!!
Antworten: 51
Zugriffe: 4462

Re: OG Hefe kommt auch nach 48h nicht an!!

Ich würde es erstmal ausgären lassen, bevor ich es wegschütte.
Wahrscheinlich wird es noch ein sehr leckeres bier.
Hatte zuletzt auch einen sud geteilt und mit 2 verschieden Hefen vergoren. Eine ist nach 6 Stunden angekommen, die andere erst nach da 48. Beides sind leckere Biere geworden.
von Markus13
Donnerstag 26. Oktober 2017, 18:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu früh Abgefüllt (Neuling)
Antworten: 52
Zugriffe: 3241

Re: Zu früh Abgefüllt (Neuling)

Ich würde es zurück in denn Gärbehälter schütten. Dann erstmal ausgären lassen und mit Zucker aufspeisen.

Beim nächsten Mal lieber eine Woche länger stehen lassen als zu früh abzufüllen.
von Markus13
Donnerstag 12. Oktober 2017, 17:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welches PH-Meter ist empfehlenswert?
Antworten: 12
Zugriffe: 2282

Re: Welches PH-Meter ist empfehlenswert?

Habe mir das gleiche wie TheCK gekauft. Habe es leider erst seit kurzem. Aber der Erste Test mit Pufferlösungen hat gezeigt das es gut funktioniert. Ich war sogar überrascht wie, da ich Beruflich auch mit PH-Messungen zu tun habe. Wie lange es hält bzw wie oft man es justieren muss kann ich noch nic...
von Markus13
Sonntag 23. Juli 2017, 02:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: ** suche ** Edelstahltöpfe
Antworten: 4
Zugriffe: 871

Re: ** suche ** Edelstahltöpfe

Evtl. Wäre Schengler etwas: http://www.ebay.de/itm/382169883594 Bei Anfrage kann man den beim Verkäufer auch ohne Auktion beziehen. Im Normalfall auch günstiger als bei den Auktionen. LG. Joe Ich habe auch die Töpfe von Schengler. Denke die wären genau das richtige. Habe auch weniger bezahlt wie di...
von Markus13
Samstag 22. April 2017, 12:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu spät geschlaucht - noch zu retten?
Antworten: 25
Zugriffe: 2588

Re: Zu spät geschlaucht - noch zu retten?

Fabier berücksichtigt den CO2 gehalt. Deshalb auch wichtig die richtige Temperatur anzugeben.
von Markus13
Montag 10. April 2017, 09:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kauf einer Malzmühle
Antworten: 8
Zugriffe: 1665

Re: Kauf einer Malzmühle

Die Mühle von mega direct habe ich auch.
Ich bin sehr zufrieden damit. Sie macht was sie soll. Ich betreibe sie meist mit einer Bohrmaschine.
von Markus13
Freitag 7. April 2017, 18:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11301
Zugriffe: 1041347

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe gerade eine Packet unter anderem mit Hopfen bekommen.
Eine Tüte mit Hopfen ist nicht vakuumiert und es ist viel Luft im Beutel. Undicht ist er nicht. Ernte ist 2016.
Muss man dabei mit Geschmackseinbußen rechnen?

Die anderen Hopfenbeutel welche dabei sind sind wie gewohnt perfekt vakuumiert.
von Markus13
Samstag 1. April 2017, 11:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Welcher Hopfen, um welchen Geschmack zu erhalten?
Antworten: 7
Zugriffe: 1042

Re: Welcher Hopfen, um welchen Geschmack zu erhalten?

Hallo,

schau mal bei den gängigen Versendern.
Da steht bei jedem Hopfen dabei in welche Geschmacksrichtung er geht

gruß Markus
von Markus13
Freitag 18. November 2016, 17:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe setzt sich nach Nachgärung nicht ab
Antworten: 7
Zugriffe: 1081

Re: Hefe setzt sich nach Nachgärung nicht ab

Hallo erst mal, willkommen im Forum. Ist nach dar Hauptgärung noch zuviel Hefe in schwebe? Dann ist diese wohl nochnicht abgeschlossen! Oder wird das Bier bei der Nachgärung nicht klar? Nachgärung solltest du bei gleicher Temperatur wie die Hauptgärung machen. Hast du noch ein paar mehr Infos: Stamm...
von Markus13
Mittwoch 5. Oktober 2016, 22:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Edelstahl Gärfass in der Einkocherklasse?
Antworten: 31
Zugriffe: 4427

Re: Welches Edelstahl Gärfass in der Einkocherklasse?

Wieviel liter machst du immer? Ein 30l Gärfass sollte in der Einkocherklasse zu klein sein. Bei Obergärigem würde ich schon 50% Steigraum mit einrechnen. 50%?? Komisch...bei mir und vielen anderen Brauern in der Einkocherklasse reicht ein 30l Eimer aus, auch bei OG, ohne große Sauerei am Deckel Wie...
von Markus13
Mittwoch 5. Oktober 2016, 16:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welches Edelstahl Gärfass in der Einkocherklasse?
Antworten: 31
Zugriffe: 4427

Re: Welches Edelstahl Gärfass in der Einkocherklasse?

Wieviel liter machst du immer?

Ein 30l Gärfass sollte in der Einkocherklasse zu klein sein.
Bei Obergärigem würde ich schon 50% Steigraum mit einrechnen.
von Markus13
Mittwoch 5. Oktober 2016, 16:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe schlägt nicht an
Antworten: 38
Zugriffe: 2488

Re: Hefe schlägt nicht an

Denke auch wenn du im kühlschrank vergärst wird es sicher zu kalt sein.
Wieviel hefe auf wieviel Würze hast du verwendet?
von Markus13
Mittwoch 13. Juli 2016, 22:47
Forum: Bierreisen
Thema: Radtour durch Bayern
Antworten: 17
Zugriffe: 2302

Re: Radtour durch Bayern

Hallo,
wenn du in Mühldorf bist kann ich das Steer empfehlen. Sehr leckeres Weißbier.
In Reischach gibt es die Brauerei Berger. Ist auch eine sehr kleine Brauerei mit leckeren Bieren.
von Markus13
Mittwoch 13. Juli 2016, 22:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: SSSV Super Sommer Speep Verlosung
Antworten: 165
Zugriffe: 9422

Re: SSSV Super Sommer Speep Verlosung

Bin dabei
von Markus13
Montag 27. Juni 2016, 16:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe kommt nicht an
Antworten: 9
Zugriffe: 943

Re: Hefe kommt nicht an

Deine 0-7 plato kannst du auch verwenden. Einfach die Würze 1:1 mit Wasser mischen. Den gemessenen wert mal2 nehmen und du weist zumindestens ob sich schon was getan hat.
von Markus13
Donnerstag 23. Juni 2016, 09:37
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 10. Sud - Pils fürs Volk
Antworten: 30
Zugriffe: 4568

Re: Der 10. Sud - Pils fürs Volk

Eine untergärige Hefe sollte man nicht bei 20 grad dazugeben.
Ich lasse die würze auch immer über Nacht abkühlen. Habe leider noch keine Kühlmöglichkeit.
Funktionierte bis jetzt auch immer ohne Infektion.
Ist so nicht optimal aber immer noch besser als die Würze bei zu hoher Temperatur anzustellen.
von Markus13
Samstag 18. Juni 2016, 13:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: W-34/70 richtig anstellen
Antworten: 3
Zugriffe: 1338

Re: W-34/70 richtig anstellen

Rehydrieren mit warmen Wasser ca. 23C.
Ganz wichtig ist die Würze bei niedriger Temperatur anzustellen.
Am besten ca 10C oder weniger.
Dann auf die gewollte Gärtemperatur kommen lassen.
Wichtig ist auch nicht mit der Hefe zu sparen.
Gruß Markus
von Markus13
Montag 16. Mai 2016, 16:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pfingstverlosung Läuterfreund
Antworten: 196
Zugriffe: 11975

Re: Pfingstverlosung Läuterfreund

Tolle Aktion
Bin dabei
von Markus13
Mittwoch 11. Mai 2016, 19:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brauanlage gesucht
Antworten: 9
Zugriffe: 1503

Re: Brauanlage gesucht

Hallo,
falls du nichts gebrauchtes findest einfach mal das Forum mit der Suche durchforsten.
Da findest du mehrere gute Bezugsquellen für Einkocher, Rührwerke, Läuterkomponenten, etc

gruß Markus
von Markus13
Samstag 7. Mai 2016, 15:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN2353
Antworten: 13
Zugriffe: 1797

Re: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN23

Nein, ein schneidring für ein 12er Rohr wird auf einem 10er Rohr nicht greifen.
von Markus13
Samstag 7. Mai 2016, 13:59
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN2353
Antworten: 13
Zugriffe: 1797

Re: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN23

Genau das Rohr geht bis zum Anschlag.
Durchschieben kannst du es nicht.
von Markus13
Samstag 7. Mai 2016, 13:55
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN2353
Antworten: 13
Zugriffe: 1797

Re: Schneidringverschraubung / Einschraubverschraubung DIN23

Hi, danke für deine Antwort. Um ein Rohr in Rohr zu bauen (für den Abfüller). Ich möchte die Anleitung aber vorher verstehen. Diesen einen Punkt konnte ich nicht nachvollziehen. Nach dieser Tabelle bräuchte ich wohl GE12LR1/2 (für 12mm Rohre) um ein 10mm Rohr durch zuführen (D3=10mm). In der Anleit...
von Markus13
Mittwoch 4. Mai 2016, 17:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Malzweins Treberbrot, jetzt mit Bildern
Antworten: 12
Zugriffe: 1972

Re: Malzweins Treberbrot, jetzt mit Bildern

:thumbsup Sehen lecker aus deine Brote. Ich für meinen Geschmack würde sie bei einer höheren Temperatur einschießen. Dann wird die kruste dunkler.

Als hefe kannst du auch bierhefe verwenden wenn man zufällig frische da hat.

Gruß markus
von Markus13
Donnerstag 28. April 2016, 21:53
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Endlich!!! Meine 50l Anlage - Ein Brauschrank
Antworten: 7
Zugriffe: 5519

Re: Endlich!!! Meine 50l Anlage - Ein Brauschrank

Tollen "Brauschrank" hast du dir da gebaut :thumbsup
Und eine Tolle Ausstattung :Bigsmile

Aber dein Scirocco sieht auch toll aus, super Auto.
von Markus13
Freitag 22. April 2016, 18:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Abstimmung Märchengebot
Antworten: 113
Zugriffe: 9239

Re: Abstimmung Märchengebot

50,9 dagegen :Drink
von Markus13
Mittwoch 20. April 2016, 09:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tips für Vakuumiererkauf gesucht
Antworten: 30
Zugriffe: 3688

Re: Tips für Vakuumiererkauf gesucht

Ich habe seit kurzem einen ellrona vc11.
Mit diesem bin ich zufrieden

Günstige beutel kann ich auch die von vakkumtuete.de empfehlen.
von Markus13
Montag 11. April 2016, 20:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11301
Zugriffe: 1041347

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich würde es nicht abkochen, einfach normales Leitungswasser nehmen
von Markus13
Samstag 9. April 2016, 14:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 3. Sud und kurze Vorstellung
Antworten: 16
Zugriffe: 3106

Re: 3. Sud und kurze Vorstellung

Hallo,

Hatte auch schon die Idee einen Schengler Topf mit Spannverschlüssen auszustatten. Tolle Idee!
Habe ich evtl. demnächst auch vor.
Woher hast du die Spannverschlüsse her?

gruß
von Markus13
Samstag 9. April 2016, 12:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Beeketal XXL Thermobehälter wer kennt den?
Antworten: 18
Zugriffe: 4726

Re: Beeketal XXL Thermobehälter wer kennt den?

Hallo, der Hersteller Beeketal bietet gute Geräte (z.B. Wurstabfüller) zum günstigen Preis an. Den Thermobehälter kenne ich allerdings nochnicht. Aber ich denke das er Vergleichbar mit dem von Schengler ist. Sieht ja auf den Bildern auch fast gleich aus. Die Schengler, den 38,5 besitze ich selber, h...
von Markus13
Donnerstag 31. März 2016, 13:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung mit Saflager W34/70
Antworten: 61
Zugriffe: 4371

Re: Gärung mit Saflager W34/70

Gärnebenprodukte werden auf alle Fälle entstehen. Die Gärung wird schon abgeschlossen sein bevor du eine Temperatur erreichst welche für untergärige Hefen geeignet ist. Bier wird's werden. Evtl auch nichteinmal schlecht, aber eben nicht typisch untergärig. Berichte auf alle Fälle wenns fertig ist wi...
von Markus13
Donnerstag 31. März 2016, 12:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdiges Verhalten meines Sudes
Antworten: 22
Zugriffe: 1888

Re: Merkwürdiges Verhalten meines Sudes

Ich denke auch das die Hauptgärung nochnicht abgeschlossen war.
Sonst hättest du keine 2,9bar bei 21'C erreichen dürfen.
Welchen Restextrakt hattest du?
von Markus13
Donnerstag 31. März 2016, 12:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufberatung Gärbehälter 100l
Antworten: 6
Zugriffe: 1030

Re: Kaufberatung Gärbehälter 100l

Prinzipiell spricht nichts gegen ein passendes Kunststoff Fass. Ich benutze derzeit auch 60L spannringfässer. Hatte bisher damit zwar noch keine Probleme. Aber mit der Zeit können mit der Reinigung leichte Kratzer im Kunststoff entstehen (infektinsgefahr). Denn geruch der Gärung nehmen sie mit der Z...
von Markus13
Montag 28. März 2016, 11:15
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Meine 2x 50 Liter Anlage mit Bebilderung / VIDEOS
Antworten: 44
Zugriffe: 6981

Re: Meine 2x 50 Liter Anlage mit Bebilderung / VIDEOS

Tolle Anlage!
Ein Brauriesenrad hab ich auch nochnicht gesehen :thumbup
von Markus13
Sonntag 27. März 2016, 21:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: How-To: Logo in Edelstahl ätzen
Antworten: 26
Zugriffe: 10497

Re: How-To: Logo in Edelstahl ätzen

Freetoast hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich hab auch geätzt:



Viele Grüße,

Rolf

Ach ja: Fenster auf bei der Arbeit, es stinkt!
Tolles Ergebnis :thumbsup
Hast du dir eine Schablone machen lassen oder wie hast du die Zahlen so schön hinbekommen?
Hast du ein Netzteil verwendet oder einen 9V Block?
von Markus13
Sonntag 27. März 2016, 21:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: MMuM Bauarbeiten
Antworten: 27
Zugriffe: 3236

Re: MMuM Bauarbeiten

Bei der Gelegenheit,
möchte ich auch mal sagen:
die Seite ist Top!
Vielen dank dafür!

gruß Markus
von Markus13
Dienstag 22. März 2016, 21:07
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Michas OG Märzen 2. Sud "lecker"
Antworten: 4
Zugriffe: 1277

Re: Michas OG Märzen 2. Sud "lecker"

Schöne Braudoku :thumbsup

Tolle Anlage die du dir zusammengebaut hast.
von Markus13
Samstag 19. März 2016, 10:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11301
Zugriffe: 1041347

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe gerade ein export mit der w34/70 in der gärung. Gerade bei 3,4plato,Hauptgärung noch nicht ganz abgeschlossen. Jetzt braue ich heute ein ähnliches Bier und möchte die Hefe verwenden. Ist es sinnvoll das bier umzuschlauchen und die bereits abgesetzte Hefe zu verwenden. Oder eine gewisse Menge de...
von Markus13
Samstag 19. März 2016, 09:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1990
Zugriffe: 242356

Re: Was braut Ihr am WE?

Ich werde heute mein erstes Weizen brauen :Drink Eine Frage hätte ich aber bzgl. dem Nachguss bei 10L Ansatz - nur 2L. Die Aufteilung kommt mir etwas komisch vor. Vielleicht jemand ne Idee? http://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=recipe&seite=1&id=220&factoraw=10&factorsha=57&factorh...
von Markus13
Samstag 19. März 2016, 09:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1990
Zugriffe: 242356

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute wird untergärig gebraut. Habe eine frische W34/70 aus 1. führung da.
Muss die Temperaturen noch ausnutzen. Wenns wärmer wird habe ich keinen gärmöglichkeit mehr.
von Markus13
Freitag 19. Februar 2016, 06:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung - Flaschenmanometer
Antworten: 22
Zugriffe: 2470

Re: Nachgärung - Flaschenmanometer

Brausau hat geschrieben:Beim Triticum Wormatia mit gleicher Karbonisierung komme ich jedes Mal auf 4,0 Bar bei 20 Grad.
Das sind über 8g/l. Du willst auch 6,5g/l? Dann füllst du zu früh ab oder hast falsch berechnet.