Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Benutzeravatar
Gryps
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 22. April 2016, 07:45
Wohnort: Greifswald-Ostseeviertel

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#351

Beitrag von Gryps » Mittwoch 15. August 2018, 12:21

Vaninger hat geschrieben:
Mittwoch 15. August 2018, 12:08
Würdest du mir verraten, wo du deine Teile drucken lässt?
Klar! Bei mir in der Werkstatt (auf Arbeit, pssst nicht weitersagen).
Gruß Lutz
________
Es gibt keine warmen oder kalten Temperaturen! :Mad2Temperatur ist hoch oder tief!:P
* 27l-Proficook-digital m. Isolierg., Rührwerk u. Läuterhexe * Klarstein Beerfest 30l * 2x30l Kunststoff-Gärfass * MattMill Student elektr. *

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5824
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#352

Beitrag von ggansde » Mittwoch 15. August 2018, 12:25

Gryps hat geschrieben:
Mittwoch 15. August 2018, 11:55
Hallo Markus,
da keiner antwortet: Ich kann ja nur von meinem Nachbau ausgehen (habe nicht das Original!). Den Flaschen ist es egal in welchem Platz sie stehen. Die stehen so stabil auf dem Distanzstern, dass das Flaschengitter gar nicht berührt wird. Ist wohl eher als Sicherheit zum Ein- u. Ausbringen des ganzen Teiles mit Flaschen gedacht und wichtig. Zum Oberkorb kann ich nichts sagen.

2018-07-15 11.32.49.jpg
Moin,
danke für Dein feedback. was ist genau der Distanzstern und was das Flaschengitter?
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Benutzeravatar
Gryps
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 22. April 2016, 07:45
Wohnort: Greifswald-Ostseeviertel

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#353

Beitrag von Gryps » Mittwoch 15. August 2018, 12:34

Gruß Lutz
________
Es gibt keine warmen oder kalten Temperaturen! :Mad2Temperatur ist hoch oder tief!:P
* 27l-Proficook-digital m. Isolierg., Rührwerk u. Läuterhexe * Klarstein Beerfest 30l * 2x30l Kunststoff-Gärfass * MattMill Student elektr. *

hauti123
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 09:47

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#354

Beitrag von hauti123 » Freitag 17. August 2018, 16:35

Hallo Markus,

Ich hab meine 30er Fee in einer Miele im Einsatz. Zumindest bei meiner Miele ist offenbar der Durchmesser des Sprüharmanschlusses geringer als bei anderen Maschinen, was anfangs zu Bedenken geführt hat, es könnte zu wenig Wasser zur Verfügung stehen. Es zeigt sich aber, daß die Flaschen einwandfrei sauber werden. Ich hatte anfangs testweise ein paar Flaschen mal Schmodder drinnen der erst im zweiten Durchlauf vollständig entfernt wurde, aber damit kann ich leben. Ich habe mir mal mit der leeren Fee angsehen, wie hoch die Düsen spritzen. Andi meint das sieht ganz ordentlich aus (ich selbst hab ja keinen Vergleich). Anbei ein Foto zur Illustration.

Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden mit der Fee. Ich habe aktuell sehr wenig Zeit für's Brauen und bin daher echt froh, daß ich die nicht auch noch mit manuellem Flaschenspülen verbraten muss. Ich glaube auch daß der Wasser- und Spülmittelverbrauch geringer ist bei gleichzeitig besserem Ergebnis mit weniger Arbeit. Für mich ist sie das Geld absolut wert. Und mit dem Service bin ich auch sehr zufrieden. Der benötigte Stopfen wurde mir ratzfatz konstruiert und mitgeliefert.

lg stefan
Dateianhänge
IMG_20180807_204716.jpg

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6088
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#355

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Freitag 17. August 2018, 23:37

Ich bin noch immer hin und her gerissen.
Der kleine Zwerg, auf der linken Schulter, erzählt mir, dass ich meine Flaschen mit der Fee echt stressfrei sauber bekomme und lästert jedesmal spöttisch, wenn ich den Doubleblast am Wasserhahn anschließe. Der fiese Hund!
Der kleine picklige Gnom auf der rechten Schulter schreit immer STOPP!!!, wenn ich die Fee im Warenkorb habe und auf "Kaufen" klicken will, weil ich für den Preis der Fee (samt Adapter) locker 200 neue 1 Liter Flaschen kaufen kann, aber dank Kegs seit 2016 nur 30 Flaschen in Umlauf habe. Wenn ich die Flaschen einmal im Jahr wegen "möglicher Versiffung" durchtauschen würde, dann refinanziert sich die Fee nach 7 Jahren. Oller Gnom! :puzz
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Adrian S
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 482
Registriert: Mittwoch 7. März 2018, 18:58
Wohnort: Zürich

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#356

Beitrag von Adrian S » Samstag 18. August 2018, 23:07

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 17. August 2018, 23:37
Der kleine picklige Gnom auf der rechten Schulter schreit immer STOPP!!!, wenn ich die Fee im Warenkorb habe und auf "Kaufen" klicken will, weil ich für den Preis der Fee (samt Adapter) locker 200 neue 1 Liter Flaschen kaufen kann, aber dank Kegs seit 2016 nur 30 Flaschen in Umlauf habe. Wenn ich die Flaschen einmal im Jahr wegen "möglicher Versiffung" durchtauschen würde, dann refinanziert sich die Fee nach 7 Jahren. Oller Gnom! :puzz
Da gibts nur eine Lösung...
Verkauf die KEG's und steig wieder auf flaschen um, dann lohnt sich die Fee allemal. :thumbsup

Grüsse
Grüsse
Adrian

________________________________________________________________

"Geduld - Die Wurzel ist bitter, die Frucht ist süss"
Ein Leitspruch für Hobbybrauer

V2AJunkie
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 21:42
Wohnort: Klein-Gerau

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#357

Beitrag von V2AJunkie » Montag 20. August 2018, 16:19

Hi,

ich arbeite mit einem Kupfereigenbau und einer Miele Maschine.
Kleiner Hinweis von mir: Nicht den Mittleren Rotor verschliessen, die Miele heizt nur über diesen Auslass.
Der Durchlauferhitzer sitzt bei meiner auf der linken Seite und ist vertikal verbaut.
Falls er verstopft wird um mehr Druck zu haben ( bei meiner Miele laufen immer alle Ausgänge) überhitzt der Durchlauferhitzer
und das Thermoelement löst aus.
Dann heißt es Maschine ausbauen und Seitenwand runter und Thermo Element resetten.
Ich habe meinen Kupferaufbau mit nem Schlauch an den Mittleren Abgang angeschlossen und den unteren mit einem Korken verschlossen.
Nicht optimal aber es funktioniert.

Gruß, Richard.

Benutzeravatar
Gryps
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 22. April 2016, 07:45
Wohnort: Greifswald-Ostseeviertel

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#358

Beitrag von Gryps » Sonntag 26. August 2018, 14:25

Ich hab gerade noch ein kurzes Video bei offener Tür gemacht. Da kann man sehen, dass der Druck voll ausreichend ist.
Gruß Lutz
________
Es gibt keine warmen oder kalten Temperaturen! :Mad2Temperatur ist hoch oder tief!:P
* 27l-Proficook-digital m. Isolierg., Rührwerk u. Läuterhexe * Klarstein Beerfest 30l * 2x30l Kunststoff-Gärfass * MattMill Student elektr. *

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#359

Beitrag von irrwisch » Dienstag 28. August 2018, 21:51

Heute das erste mal mit der Flaschfee gewaschen.
Geile Sache. Hab mir extra nen Kasten mit richtig versifften Flaschen aufgehoben.
Alles blitzeblank!
Das einzige „Problem“: die selbstgedruckten Etiketten auf normalem 80g Papier gehen nicht gut ab, weil sie zerfleddern (bei original Etiketten passiert das nicht)
Hat jemand evtl nen Tipp für wasserfestes Etikettenpapier welches kein Vermögen kostet und sich später gut ablösen lässt?

Benutzeravatar
ggansde
Moderator
Moderator
Beiträge: 5824
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#360

Beitrag von ggansde » Mittwoch 29. August 2018, 08:59

Moin,
nun bin ich also auch stolzer Besitzer einer Flaschenfee 25 und wollte mal meine ersten Erfahrungen mitteilen.
Ein bisschen gestört hat mich der Versand per UPS. Das ist sehr arbeitnehmerunfreundlich, zeitlich umlenken kann man wohl nur mit einem UPS-Account und im schlimmsten Fall darf man sich in das meistens weit entfernete UPS-Depot zum Abholen aufmachen. Vereinzelt gibt es wohl auch schon UPS Ablagepunkte.
Die Verpackung war 1 a und alles sehr übersichtlich angeordnet. Ein wenig störend war das statisch aufgeladene Verpackungsmaterial aus Styropor und produktionsbedingte Krümel. Die wollten einen und das Produkt gar nicht mehr loslassen und nach kurzer Zeit sah es ein wenig so aus, als ob es geschneit hätte. Der Staubsauger musste ran. Das waren aber schon die einzigen kleinen Kritikpunkte.
Der Zusammenbau ist kinderleicht und super beschrieben. Kleiner Tip, wenn ihr mit den Edelstahlrohren arbeitet zieht euch Handschuhe an. Ich habe immer noch einen Drehspahn im Finger stecken, der ordentlich piekt. Die Fee war in Kürze einsatzbereit.
Also ab in die Miele. Unterer Korb raus, unterer Sprüharm raus, Adapter rein, Adapter justiert, die Fee hinein und erstmal mit 25 0,3 L Flaschen bestückt. Hingegen einer Aussage in einem vorigen Post stehen die Flaschen in den großen Führungen nicht gerade auf den Distanzsstern und kippen leicht zur Seite. So sagt es ja auch der Hersteller und ich finde es auch nicht schlimm. Ich hatte jetzt keine richtig dreckigen Flaschen, bin aber richtig begeistert wie einwandfrei diese nach dem Spülgang aussahen.
Jetzt kam die richtige Prüfung: 12 ungereinigte 1 L Flaschen und 13 0,3 L Flaschen. Dabei ist der Oberkorb im Weg. Eigentlich ist es der unten am Oberkorb angebrachte Sprüharm. Der lässt sich aber sehr leicht abschrauben und sich die beladene Flaschenfee somit zusammen mit dem Oberkorb in die Maschine schieben. Damit konnte ich immerhin erreichen, dass der Wasserstrahl der den Oberkorb versorgt nicht direkt gegen die Tür donnert sondern nach unten abgelenkt wird. Ich habe dann ein 75 °C Programm gestartet. Nach der Beendigung des Programms (Bei meiner Miele geht zur Trocknung auch noch automatisch die Türe auf) konnte ich blitzblanke Flaschen entnehmen. Selbst Ablagerungen auf der Innenseite, der Flaschen, die ich irgendwann nicht mehr richtig entfernt bekam, waren verschwunden. Die Flaschen waren allerdings innen noch sehr feucht und auch oben stand erwartungsgemäß noch eine Wasserpfütze auf den Flaschen. Wenn man wie ich auch 0,7 L Champgnerflaschen waschen will muss man daher aufpassen, in der Vertiefung wird sehr viel Wasser stehen bleiben. Der Rückbau der Maschine ging schnell und reibungslos.
Ich bin echt begeistert, gerade nun auch mit der Flaschenfee 25 als Universalwaffe für alle von mir verwendeten Flaschengrößen. Bei Mielebesitzern konnte ich mit meinem Bericht hoffentlich auch gewisse Bedenken hinsichtlich des Kaufs dieses Modells entschärfen.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#361

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 29. August 2018, 09:15

Ein nettes Gadget für Siemens Spülmaschinen ist übrigens noch dieses Teil:
https://www.siemens-home.bsh-group.com/ ... e/00612114
Kann man anstelle des Oberkorbs hinten aufklipsen wenn man große Flaschen (> 0,7l) wäscht.

Wie lagert ihr eigentlich eure gewaschenen Flaschen, damit sie nicht einstauben etc? Kopfüber im Kasten?

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 670
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#362

Beitrag von HubertBräu » Mittwoch 29. August 2018, 09:34

Kopfüber im Kasten. Und ich decke noch ein Wischtuch drüber.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1242
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#363

Beitrag von t3k » Mittwoch 29. August 2018, 13:19

Ich benutze diese Teile. Simon hatte damals ein paar verlost und ich war ein Glücklicher Gewinner ;)

https://www.schnapsbrenner.eu/Easy-Rack-Erweiterungsset

Ich hab mir im Anschluss noch ein paar davon gekauft und kann sie uneingeschränkt empfehlen.
- nimmt deutlich weniger Platz als die abtropfbäume
- ist stapelbar
- funktioniert für verschiedene Falschentypen

Einziges Manko ... für bügelflaschen ist es etwas unhandlich da sich die Bügel verhaken können.

Cheers
T3K

gnosos
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 124
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 21:54

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#364

Beitrag von gnosos » Mittwoch 29. August 2018, 14:49

t3k hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 13:19


Einziges Manko ... für bügelflaschen ist es etwas unhandlich da sich die Bügel verhaken können.

Cheers
T3K
Und es geht leider nicht für 1-Liter Flaschen, soweit ich weiß :-(

Benutzeravatar
Malzwein
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2623
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 09:39

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#365

Beitrag von Malzwein » Mittwoch 29. August 2018, 21:05

Wie ist das eigentlich bei Geräten mit Beladeerkennung? Können die ohne den originalen Korb betrieben werden?

Oder anders gefragt: Hat jemand ein aktuelles Modell, mit dem er zufrieden ist und das mit der Flaschenfee läuft?
Gruß Matthias

Jep, Bier wird´s immer... meist auch trinkbar und manchmal ist es richtig gut! :P

Hoptimist
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 114
Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 11:16
Wohnort: Düsseldorf

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#366

Beitrag von Hoptimist » Mittwoch 29. August 2018, 21:38

Das würde mich auch interessieren. Wir kaufen gerade eine neue Bosch Bosch SBE46MX03E (Serie 4).
Betreibt jemand eine Flaschenfee darin?

Viele Grüße
Jan

Benutzeravatar
christianf
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 382
Registriert: Freitag 4. November 2016, 22:24

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#367

Beitrag von christianf » Donnerstag 30. August 2018, 00:33

irrwisch hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:51
Hat jemand evtl nen Tipp für wasserfestes Etikettenpapier welches kein Vermögen kostet und sich später gut ablösen lässt?
Ich verwende ein 100g/Papier Opti-Premium von Papyrus.

Marmot
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 5. Juni 2018, 00:21
Wohnort: Jenins
Kontaktdaten:

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#368

Beitrag von Marmot » Dienstag 4. September 2018, 11:50

Überlege mir die Flaschenfee zu erstehen. Für die die bereits eine haben, befüllt ihr die Maschine mit Reinigungstabs/Waschmittel oder lässt ihr sie ohne laufen und bei wie viel Grad? Und falls mit Reinigungsmittel, wirkt sich das nicht negativ auf den Bierschaum aus?

Kevin
Marmot Cervisiam

Sinned
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 19. Mai 2018, 13:04

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#369

Beitrag von Sinned » Dienstag 4. September 2018, 13:03

Ich reinige die Flaschen bei 70°C, ohne Klarspüler, mit einem einfachen Reinigungstab. Ich habe bisher zwei Biere mit den gereinigten Flaschen abgefüllt und keine Einbußen beim Bierschaum feststellen können.

Gruß Dennis

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#370

Beitrag von irrwisch » Dienstag 4. September 2018, 13:33

@christianf: Danke für den Tipp!

@Marmot: Ich reinige bei 70° mit pulverförmigem Geschirrspülmittel OHNE Klarspüler und schalte den normalen Klarspüler vorher aus.
Tabs enthalten oft Klarspüler. Ich hatte die Frage selbst vor kurzem hier im Thread gestellt und der Schaumkiller soll vor allem der Klarspüler sein.
Ich benutze allgemein nur das günstigste pulverförmige Geschirrspülmittel was es im Supermarkt gibt einfach weil es einfach viel besser ist als die ganzen Tabs und dazu noch viel günstiger. (Mit Tabs hatte ich früher bei unserer Siemens oft das Problem, dass sie sie nicht ordentlich aufgelöst haben, mit dem Pulver passiert sowas nicht).
Positiver Nebeneffekt ist, dass man das Pulver im Haushalt prima für andere Sachen gebrauchen kann (z.B. dreckige Pfanne mit der Lauge einweichen usw..)

Zusätzlich habe ich eine Siemens Backblechdüse die man anstelle des Oberkorbs an den Wasserauslass hinten einklipsen kann und habe nach ein paar gereinigten Kisten feststellen, dass die (0,5er) Flaschen außen SEHR viel besser sauber werden ohne Oberkorb und mit der Backblechdüse. Vermutlich weil die Flaschen einfach zu nah oben an den Wischarm kommen (obwohl er nicht blockiert wird)

Marmot
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 5. Juni 2018, 00:21
Wohnort: Jenins
Kontaktdaten:

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#371

Beitrag von Marmot » Mittwoch 5. September 2018, 10:20

Danke für die Antworten, dann bestelle ich in ein paar Wochen auch ne Fee, da ja endlich der Miele Adapter zu haben ist :)

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 416
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#372

Beitrag von Chris1990 » Dienstag 9. Oktober 2018, 18:40

Hallo zusammen,

ich bin bisher mit der Flaschenfee sehr zufrieden. Ich verwende zur Reinigung Spülmaschinenpulver ohne Klarspüler und konnte bisher keine großen Probleme beim Schaum der Biere feststellen. Habt Ihr noch andere Tipps für einen guten Reiniger?

Ich betreibe die Flaschenfeee in einer Bosch-SilencePlus-Spülmaschine im 70°-Modus und Variospeed. Dabei dauert das Programm trotzdem noch 1:45 Std. Ohne Variospeed wären es sogar 2:30 Std. Meint Ihr, ein Durchgang im Turbo-Modus (20 Min) würden reichen, um die Etiketten abzulösen und die Flaschen richtig sauber zu bekommen? Oder hat jemand auch eine Bosch-Maschine und einen anderen Tipp für ein gutes Programm?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

Viele Grüße

Christopher

Berndini
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2014, 09:45

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#373

Beitrag von Berndini » Dienstag 9. Oktober 2018, 19:44

Wenn dir mit deinem Spülmaschinenpulver unsicher bist, kannst du auch das etwas teure Bierglasspülpulver /taps von Dr. Becher besorgen...

Z. B. https://www.hygi.de/dr-becher-becharein ... g-pd-18480

Klaus53123
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 202
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 07:48

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#374

Beitrag von Klaus53123 » Mittwoch 10. Oktober 2018, 06:35

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 17. August 2018, 23:37
Ich bin noch immer hin und her gerissen.
Der kleine Zwerg, auf der linken Schulter, erzählt mir, dass ich meine Flaschen mit der Fee echt stressfrei sauber bekomme und lästert jedesmal spöttisch, wenn ich den Doubleblast am Wasserhahn anschließe. Der fiese Hund!
Der kleine picklige Gnom auf der rechten Schulter schreit immer STOPP!!!, wenn ich die Fee im Warenkorb habe und auf "Kaufen" klicken will, weil ich für den Preis der Fee (samt Adapter) locker 200 neue 1 Liter Flaschen kaufen kann, aber dank Kegs seit 2016 nur 30 Flaschen in Umlauf habe. Wenn ich die Flaschen einmal im Jahr wegen "möglicher Versiffung" durchtauschen würde, dann refinanziert sich die Fee nach 7 Jahren. Oller Gnom! :puzz
also ich war ja am Anfang auch voll und ganz angetan.

Seit ich den Preis für die Flaschenfee kenne, hat sich mein Gnom auf der linken Schulter mit hängendem Kopf zu seiner Familie zurückgezogen und hilft nun wieder seiner Frau bei der Hausarbeit.

Der Sack auf der rechten Schulter sagt mir, dass ich genug Zeit habe, bislang meine Flasche immer sauber bekommen habe und ich mit 390€ soviel mehr anfangen kann.

Ok.... es ist wie es ist. Ich bleibe bei Handbetrieb :-)
Liebe Grüße

Bild

Wir sind was wir denken. Alles um uns herum entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. (Buddha)

hauti123
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 46
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 09:47

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#375

Beitrag von hauti123 » Mittwoch 10. Oktober 2018, 07:46

@Klaus: Durch die Flaschenfee hättest du aber viel mehr Zeit für Hausarbeit :P

irrwisch
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 08:33

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#376

Beitrag von irrwisch » Mittwoch 10. Oktober 2018, 08:06

Ich bereue den Kauf nicht.
Klar es ist viel Geld. Aber die enorme Zeiterersparnis ist es mir Wert. Und außerdem die Sicherheit, dass es nicht an den Flaschen liegt wenn das Bier kippen sollte ;-)
Ich habe jetzt schon einige Kästen durchgewaschen. Nach dem Austrinken kommen die Flaschen einfach in den Kasten, ohne vorheriges ausspülen.
Wenn ein Kasten voll ist, ab in die Spülmaschine und fertig. Nach einer Stunde mal kurz aufmachen und Etiketten abziehen. Vor allem, dass die Etiketten so super leicht abgehen ist mir auch wichtig da ich mittlerweile meine eigenen Flaschen auch etikettiere. Flaschen per Hand einweichen und Etiketten abfummeln ist eine ätzende Arbeit!

Selbst extrem siffige und verschimmelte Flaschen sind nach den 2:45 Stunden bei 70° in der Spülmaschine absolut blitzeblank. Es ist schon eine sehr große Arbeitserleichterung und gibt einem die Sicherheit, dass die Flaschen einfach wirklich sauber sind.

@Chris1990:
Was das ablösen der Etiketten meiner Meinung nach stark unterstützt ist den Oberkorb rauszunehmen und eine Bosch/Siemens Backblechdüse hinten einzuclipsen.
Dadurch werden die Flaschen von außen sehr viel besser "besprüht", was das ablösen der Etiketten unterstützt.
Ohne die Backblechdüse und mit dem Oberkorb drinnen hab ich selbst nach 1h manche Etiketten nicht abbekommen. Mit der Backblechdüse gehen sie nach einer Stunde immer problemlos ab, vielleicht würden sie auch schon früher abgehen (noch nicht ausprobiert)
Aber probier doch einfach mal aus wie das nach 20 Minuten aussieht und berichte dann hier ;-)

Benutzeravatar
FloNRW
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 365
Registriert: Freitag 20. April 2018, 13:54
Wohnort: Olfen

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#377

Beitrag von FloNRW » Mittwoch 10. Oktober 2018, 09:08

Aller Voraussicht bekomme ich diese Woche noch die Flaschenfee 30 :thumbsup
Wir verschenken zu Weihnachten Silvester usw. auch schon mal gerne einen im Thermomix selbstgemachten Likör daher reduziere ich die Fee nicht nur auf unser Hobby des Bierbrauen. Ich gehe stark davon aus, sofern man gut mit dem Gerät umgeht, dass man sehr lange, was davon hat. Selbst wenn, das Brauen mal einschlafen sollte, kann man die Fee gebrauchen.
Ich freue mich schon riesig :Pulpfiction
Mit Biersinnlichen Grüßen
Florian :Drink

jemo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 740
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2014, 13:05
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#378

Beitrag von jemo » Mittwoch 10. Oktober 2018, 09:24

Berndini hat geschrieben:
Dienstag 9. Oktober 2018, 19:44
Wenn dir mit deinem Spülmaschinenpulver unsicher bist, kannst du auch das etwas teure Bierglasspülpulver /taps von Dr. Becher besorgen...

Z. B. https://www.hygi.de/dr-becher-becharein ... g-pd-18480
Bei Aldi-Süd haben die gelegentlich als Aktionsware Großpackungen mit Spülmaschinentabs. Die sind für unsere Zwecke saugut geeignet, weil die keinen Klarspüler enthalten. Die normalen Tabs bekommt man fast nur noch als Kombitabs, wo dann Salz und Klarspüler schon enthalten ist.
Viele Grüße,
Jens

gnosos
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 124
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 21:54

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#379

Beitrag von gnosos » Mittwoch 10. Oktober 2018, 09:47

Genau, die Aldi (Hofer) Tabs verwende ich auch. Hinterlassen außerdem keinen speziellen Geruch und sind sehr stark.

Ich empfehle, die Flaschen trotzdem nach dem Trinken auszuspülen: Schimmel in der Spülmaschine ist keine hygienefördernde Maßnahme. Falls bei mir mal jemand eine Flasche schimmlig zurück gibt, wird diese aussortiert.

Berndini
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2014, 09:45

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#380

Beitrag von Berndini » Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:55

Die Taps die ich gepostet habe, haben noch die Werbung "Bierschaumstabil"

jemo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 740
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2014, 13:05
Wohnort: Monheim am Rhein

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#381

Beitrag von jemo » Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:38

Berndini hat geschrieben:
Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:55
Die Taps die ich gepostet habe, haben noch die Werbung "Bierschaumstabil"
Da habe ich mi den Aldi-Tabs auch keine Probleme.
Viele Grüße,
Jens

Benutzeravatar
Gryps
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 22. April 2016, 07:45
Wohnort: Greifswald-Ostseeviertel

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#382

Beitrag von Gryps » Mittwoch 10. Oktober 2018, 13:43

Berndini hat geschrieben:
Mittwoch 10. Oktober 2018, 12:55
Die Taps die ich gepostet habe, haben noch die Werbung "Bierschaumstabil"
Wenn ich das wörtlich nehme, heißt das aber, dass die Tabs nicht vom Bierschaum angegriffen werden. :P
Gruß Lutz
________
Es gibt keine warmen oder kalten Temperaturen! :Mad2Temperatur ist hoch oder tief!:P
* 27l-Proficook-digital m. Isolierg., Rührwerk u. Läuterhexe * Klarstein Beerfest 30l * 2x30l Kunststoff-Gärfass * MattMill Student elektr. *

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#383

Beitrag von Gasflasche » Montag 15. Oktober 2018, 10:09

Ich benutze da lieber "Schüttgut": das Denkmtit-Spülmaschinenpulver von DM z.B. hat sich bei mir schon für alles mögliche anwenden lassen. Der größte Vorteil sehe ich auch in der Dosierbarkeit: wenns echt mal "hart" sein soll, schüttest du einfach ein bisschen mehr rein..
Der einzige Nachteil ist der Dampf/Staub wenn du mit dem Pulver arbeitest, manchmal könnte ich meinen, dass es meiner Lunge nicht so ganz gefällt mal tief einzuatmen wenn man mit dem Zeug arbeitet. Es ist ja "nur" Spülmaschinenpulver, aber das Zeug hat schon Potenz.

kurz.reini
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Montag 5. September 2016, 07:56

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#384

Beitrag von kurz.reini » Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:18

Was haltet ihr davon Oxi als Pulver zu nützen?

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#385

Beitrag von Gasflasche » Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:55

Es wird die Sache vielleicht schon ein bisschen desinfizieren, aber zum Reinigen eher wertlos.. Auch bin ich mir nicht sicher, ob der Sauerstoff so nicht viel zu wenig "Einwirkungszeit" kriegt, was dem Desinfizieren nicht zu Gute kommen würde.

kurz.reini
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Montag 5. September 2016, 07:56

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#386

Beitrag von kurz.reini » Mittwoch 17. Oktober 2018, 20:06

Okay danke für die Antwort. Werde die Somat Classic Tabs probieren. Sollen ja ohne Klarspüler sein?
LG

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#387

Beitrag von Gasflasche » Mittwoch 17. Oktober 2018, 23:32

Nachdem sie empfehlen zusätzlich Klarspüler zu benutzen, sieht es mal gut danach aus, dass die ohne Klarspüler sind..

Benutzeravatar
Exedus
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 15:51
Wohnort: bei Bremen

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#388

Beitrag von Exedus » Donnerstag 3. Januar 2019, 17:04

Hiho,

weiß zufällig jemand, woher man die Maße der unterschiedlichen Anschlusstopfen sehen kann?

Hab z.Z. ne Whirlpool mod ADG 6330/5 IX mit nem Anschluusdurchmesser des untereren Spülarms von 20mm.

Passt da einer der Adapter der Flaschenfee?
IMG_20181228_121753.jpg
IMG_20181228_121941.jpg
Würde das Teil wirklich gern bestellen, aber natürlich nur, wenns passt :Greets

P.S. Ja, den Support habe ich bereits angeschrieben, bisher ohne Erfolg. Eventuell weiß ja einer von Euch, ob es passt ;)
Meine Anlage

mit freundlichen Grüßen

Steven

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 470
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Birkenau im Odenwald

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#389

Beitrag von Beerkenauer » Donnerstag 3. Januar 2019, 21:49

Ich habe gestern eine Flaschenfee bestellt, weil ich auch keine Lust mehr auf Flaschenspülen habe.
Habe auf der Homepage gesehen, dass die bis 4.1.19 Weihnachtspause haben. Denke mal das wird der Grund sein warum sich noch keiner gemeldet hat.

See:

Wir machen Weihnachtsferien vom 24.12.2018 bis zum 04.01.2018. Alle Bestellungen bis einschließlich 07.12.2018 werden dieses Jahr noch versandt

Gruß

Stefan

TimW
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 07:47

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#390

Beitrag von TimW » Samstag 5. Januar 2019, 13:26

Exedus hat geschrieben:
Donnerstag 3. Januar 2019, 17:04
Hiho,

weiß zufällig jemand, woher man die Maße der unterschiedlichen Anschlusstopfen sehen kann?
Wollte gerade schreiben, dass man sich diese als "Kauf" (0€) herunterladen kann, aber das ist anscheinend geändert worden. Jetzt findet man die jeweilige technische Zeichnung als eines der zusätzlichen Produktbilder bei den jeweiligen Stopfen.

plumba
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 62
Registriert: Dienstag 29. März 2016, 21:05
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#391

Beitrag von plumba » Montag 7. Januar 2019, 16:47

Hallo Steven,

für Deine Maschine sollte der Bauknecht Stopfen passen.

Viele Grüße,

Andreas

Marmot
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 5. Juni 2018, 00:21
Wohnort: Jenins
Kontaktdaten:

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#392

Beitrag von Marmot » Freitag 25. Januar 2019, 00:38

Hallo Zusammen

Habe die gute Flaschenfee letztes Wochenende mal richtig ausgereizt:
8C48673F-B1C2-4407-B734-E702D54E93E5.jpeg
Rund 300 Liter Bier soll abgefüllt werden, somit warteten 600 Flaschen auf die Reinigung
CD23E140-1D2C-43F5-A2AC-6E7663C6C788.jpeg
Brav verichtete sie wärend Stunden ihre Arbeit

Fazit: Braucht zwar nen guten Samstag, aber vollauf zufrieden mit dem Ergebnis :)

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#393

Beitrag von Gasflasche » Freitag 25. Januar 2019, 12:02

Schau, solche Berichte finde ich irgendwie einfach "befriedigend" :thumbsup

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 470
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Birkenau im Odenwald

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#394

Beitrag von Beerkenauer » Freitag 25. Januar 2019, 15:03

Meine Flaschenfee kommt heute. Bin echt gespannt und froh, dass die Spülerei von Hand ein Ende hat. :thumbsup
Bei mir sind es aber nur 5 Kästen mir Leergut und nicht 30 :puzz

Stefan

Bunauster
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 10. November 2018, 18:00

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#395

Beitrag von Bunauster » Freitag 25. Januar 2019, 17:45

Marmot hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 00:38
Hallo Zusammen

Habe die gute Flaschenfee letztes Wochenende mal richtig ausgereizt:

Rund 300 Liter Bier soll abgefüllt werden, somit warteten 600 Flaschen auf die Reinigung

Brav verichtete sie wärend Stunden ihre Arbeit

Fazit: Braucht zwar nen guten Samstag, aber vollauf zufrieden mit dem Ergebnis :)
Was hast du für einen Geschirrspüler im Einsatz, den Beko?
Welches Programm fährst?
600 Flaschen bei max. 30 Zuladung bedeutet ja 20 Waschgänge.
Sollte dein Tag 20 Stunden betragen haben, dürfte ein Durchlauf ja nicht länger als 1h gedauert haben.
Und da rede ich noch nicht einmal vom Be - und Entladen?!
Das dazu würde max. 50 Minuten bedeuten.
Interessiert mich weil ich aktuell 2h pro Durchlauf benötige und gerne verkürzen würde.

Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Gasflasche
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 17:08

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#396

Beitrag von Gasflasche » Freitag 25. Januar 2019, 18:31

Bei mir läuft die Spülmaschine viel schneller seitdem ich sie mit Warmwasser versorge..

Marmot
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 5. Juni 2018, 00:21
Wohnort: Jenins
Kontaktdaten:

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#397

Beitrag von Marmot » Freitag 25. Januar 2019, 18:35

Die Flaschen sind fabrikneu, deshalb nur 35min pro Durchgang (Miele Schnellwaschprogramm)

Benutzeravatar
Exedus
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 15:51
Wohnort: bei Bremen

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#398

Beitrag von Exedus » Mittwoch 3. April 2019, 17:04

Hi Leute,

habe mir kürzlich auch die Flaschenfee zugelegt :thumbup

Leider mag meine olle Whitlpoolmaschine die Fee nicht unschaltet immer ab.

Nun möchte ich in einem anderen Raum (Hobbyraum, ohne Wasseranschluss) nen weiteren Geschirrspüler eigens für die Flaschenfee aufstellen.

Abwasser würde ich in einen 20L Kanister leiten.

Zulauf gerne über nen 1/2" Gardena Schlauch mit Wasser aus dem Hausnetz realisieren, den ich nur Beidarf verlege. Spricht da etwas gegen? Kennt ihr ne Möglichkeit / nen Adapter, um irgendwie von Gardena / 1/2" Schlauch auf den Anschluss der Geschirspülmaschine zu kommen?

Das Teil sollte dafür doch eigentlich funktionieren, oder? https://www.amazon.de/GARDENA-%C3%9Cber ... 2-fkmrnull


Oder habt ihr ne bessere Idee, als Gardena Schlauch? Habe halt im Raum nebenan nen Anschluss für Gardena Schläuche.
Meine Anlage

mit freundlichen Grüßen

Steven

chickenfarmer
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 317
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2015, 14:56

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#399

Beitrag von chickenfarmer » Mittwoch 3. April 2019, 18:11

Exedus hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 17:04
Hi Leute,

habe mir kürzlich auch die Flaschenfee zugelegt :thumbup

Leider mag meine olle Whitlpoolmaschine die Fee nicht unschaltet immer ab.

Nun möchte ich in einem anderen Raum (Hobbyraum, ohne Wasseranschluss) nen weiteren Geschirrspüler eigens für die Flaschenfee aufstellen.

Abwasser würde ich in einen 20L Kanister leiten.

Zulauf gerne über nen 1/2" Gardena Schlauch mit Wasser aus dem Hausnetz realisieren, den ich nur Beidarf verlege. Spricht da etwas gegen? Kennt ihr ne Möglichkeit / nen Adapter, um irgendwie von Gardena / 1/2" Schlauch auf den Anschluss der Geschirspülmaschine zu kommen?

Das Teil sollte dafür doch eigentlich funktionieren, oder? https://www.amazon.de/GARDENA-%C3%9Cber ... 2-fkmrnull


Oder habt ihr ne bessere Idee, als Gardena Schlauch? Habe halt im Raum nebenan nen Anschluss für Gardena Schläuche.
Moin ,
Würde der Adapter nicht mehr Sinn machen ?
https://toom.de/p/geraeteadapter-265-mm ... gIQxfD_BwE

VG

Benutzeravatar
Exedus
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 15:51
Wohnort: bei Bremen

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

#400

Beitrag von Exedus » Mittwoch 3. April 2019, 18:18

Ja,

habe soeinen auch im Visier gehabt, nur aus Metall: https://www.amazon.de/dp/B019X3C7HS/?co ... _lig_dp_it

Hatte den nur wegen Angst aus Undichtigkeiten ausgeschlossen. Meinst Du der dichtet mit dem Anschluss der Geschirspüle ab? Tropfen sollte es natürlich nicht :Grübel

Bzgl. des Gardenaschlauchs gibt es keine Bedenken, bzgl. der Lebensmittelechtheit? Irrelevant zum Flaschen waschen? :Grübel
Zuletzt geändert von Exedus am Donnerstag 4. April 2019, 18:33, insgesamt 2-mal geändert.
Meine Anlage

mit freundlichen Grüßen

Steven

Antworten