Die Suche ergab 80 Treffer

von silversurfer784
Montag 25. Januar 2021, 11:45
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 79
Zugriffe: 6587

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Moin Gemeinde, hier auch mein letzter Verkostungsbericht. :-D Der Atlantic Ale Clone von jbrand. IMG_2266.jpg Schon beim Öffnen ein leicht fruchtiger Hopfengeruch, eigentlich wie beim Original auch. Der Schaum war grandios kompakt!!! Hat zwar nicht sooo lange gehalten, aber das spielt keine Rolle me...
von silversurfer784
Donnerstag 14. Januar 2021, 16:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: Klarstein Hopfenthal mit Pumpsystem: es fließt kein Bier mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 1122

Re: Klarstein Hopfenthal mit Pumpsystem: es fließt kein Bier mehr

Puh, ob das mit diesem Silikon geht ist schwer zu sagen.... Ein Versuch wäre es wert bevor Du alles in den Müll wirfst... Das mit dem Riss würde ich aber auch so unterschreiben. Ich würde aber zuerst mal den Schlauch abziehen und schauen ob dort evtl was undicht ist. Also direkt unter der Manschette...
von silversurfer784
Donnerstag 14. Januar 2021, 16:35
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 705
Zugriffe: 88739

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich habe gestern das Standardschreiben vom Zoll bekommen, wie auch im letzten Jahr und dem Jahr davor. Also scheint es im Saarland noch keine Änderung gegeben zu haben.
von silversurfer784
Mittwoch 13. Januar 2021, 12:27
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Niedrige Sudhausausbeute
Antworten: 20
Zugriffe: 2314

Re: Niedrige Sudhausausbeute

Ich schaffe mit meinem Mundschenk 30 eine SHA von 58%. Malz kaufe ich aktuell noch geschrotet. Beim Einmaischen rühre ich auch das Malz nach und nach gut ein. Das erhöht die SHA ungemein! Ich bin mit der SHA zufrieden, die Zeitersparnis gegenüber Einkocher ist mir dabei wichtiger. So kann ich zwisch...
von silversurfer784
Donnerstag 7. Januar 2021, 09:24
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln
Antworten: 79
Zugriffe: 6587

Re: Verkostungsberichte Weihnachtswichteln

Moin Gemeinde, ich habe am Wochenende auch die ersten zwei Biere verkosten dürfen. Weichnachten und Silvester war einfach zu dicht mit Essen und Wein bepackt, da wollte kein Bier genussvoll vernichtet werden... Ich habe ja von Jens (jbrand) ein tolles Paket mit drei Bieren bekommen (3x2). Angefangen...
von silversurfer784
Dienstag 15. Dezember 2020, 13:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16063

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Auch ich habe gestern mein Paket bekommen! :-D

Vielen Dank lieber Jens! Da bin ich reichlich beschert worden! Von jeder Sorte sogar zwei Flaschen!!! Ich weiß jetzt schon, dass es sich eins meiner tollsten Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr sein wird! :thumbsup

Kommt bis zum WE brav in den Kühli.
von silversurfer784
Dienstag 8. Dezember 2020, 23:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16063

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

@afri: Ich hätte noch diverse Moppedteile rumliegen. 😬 Da Du ja schon lange braust kann ich Dir sicher viele unnötige Teile schicken um viel endgeiles Bier zu bekommen. 😂
von silversurfer784
Dienstag 8. Dezember 2020, 18:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16063

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Heute ist mein Paket nun auch eingetroffen. Die Flaschen sind schon gut temperiert durch den Transport, was die Verlockung steigert direkt zu probieren. :redhead Trotzdem kommen die Flaschen jetzt erstmal in den Kühlschrank um sich von dem Transport zu erholen. Vielen Dank für das Paket Sebastian! ...
von silversurfer784
Montag 7. Dezember 2020, 13:22
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem Saarland
Antworten: 8
Zugriffe: 345

Re: Grüße aus dem Saarland

Ei dann gunn dach! :-D
von silversurfer784
Mittwoch 4. November 2020, 08:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 2xam Tag?
Antworten: 8
Zugriffe: 895

Re: 2xam Tag?

Hab ich mit dem Mundschenk 30 auch schon gemacht. War zwar anstrengend, aber nach ca 9 Stunden war ich auch durch. Natürlich mit ausgedehnten Frühstücks- Mittagessens- und Bierpausen. ;-) Die sind ganz wichtig dabei! :-P
von silversurfer784
Donnerstag 22. Oktober 2020, 13:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!
Antworten: 214
Zugriffe: 16063

Re: Weihnachtswichteln 2020 - es geht los!

Hab mich auch angemeldet!
Letztes Jahr war ich noch zu neu, in diesem Jahr freue ich mich drauf! Bier zum Versand steht teilweise schon bereit... :-D
von silversurfer784
Mittwoch 7. Oktober 2020, 13:35
Forum: Rezepte
Thema: Quitten-Bier
Antworten: 38
Zugriffe: 7433

Re: Quitten-Bier

Ahoi an Alle, ich mal wieder. :-D Ich wollte mal das Quittenthema wieder hochholen. Demnächst steht nämlich der Quittenbierversuch bei mir an. Wir sind denn die Langzeitgeschmackserfahrungen von dem Quittenbräu? Mein Plan ist ein Helles zu brauen und dann nach Abschluss der HG geschnippelte Quitten ...
von silversurfer784
Freitag 31. Juli 2020, 16:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 2000

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Da bin ich leider schon verplant. :-(
Ich halte mal das regionale Unterforum im Auge, evtl klappts ja beim nächsten Mal. :-)
von silversurfer784
Freitag 31. Juli 2020, 15:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 2000

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Ui, da sieht man mal wie wenig Ahnung ich habe...

Vielen Dank für den Tip Peter! :-D
von silversurfer784
Freitag 31. Juli 2020, 14:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 2000

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Dass es kein Weizen ist weiß ich ja. Hatte das Beispiel mit dem Weizen nur genannt im Zusammenhang mit Strippen generell.

Unfiltriert ist es. Schmecken tuts auch, zumindest mir :-)

Weiß halt nicht obs pasteurisiert ist, deshalb frag ich ja. :-D

Aber danke für die schnellen Antworten! :-D
von silversurfer784
Freitag 31. Juli 2020, 14:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 2000

Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Hallo Gemeinde, ich habe neulich ein Weizen mit gestrippter Schneiderhefe gebraut. Das ist super geworden!. Jetzt habe ich zwei Wochen Urlaub und wollte das natürlich sinnvoll nutzen... :D Gestern habe ich ne Kiste "Karlsberg Helles" gekauft und jetzt kam mir die Idee ob ich da evtl die Hefe für ein...
von silversurfer784
Mittwoch 29. Juli 2020, 15:01
Forum: Zapfanlagen
Thema: Klarstein Hopfenthal mit Pumpsystem: es fließt kein Bier mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 1122

Re: Klarstein Hopfenthal mit Pumpsystem: es fließt kein Bier mehr

Hallo Zymbo, wie ich die Sache sehe ist die Anlage baugleich mit dem Biermax 1.Dazu findest Du jede Menge Lesestoff. ;-) Du hast aber den Drehregler an der Front auch geöffnet und die Kartusche richtig angestochen? Ansonsten kannst Du bei ausgebautem Zapfdegen mal testen ob das Rückschlagventil(schw...
von silversurfer784
Dienstag 28. April 2020, 16:27
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Ja sieht doch top aus!
Dann mal viel Spass beim Zapfen! :-D
von silversurfer784
Montag 20. April 2020, 09:22
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Moin, sorry, ich kam gestern nicht mehr dazu zu antworten. Du hast das vollkommen richtig erkannt! Ich hatte bei mir das Rückschlagventil abgeschraubt um die Schlauchklemme besser zu befestigen. Habe nen relaiv dicken Schlach vom Brauereibedarf genommen und wollte mir die Fummelei ersparen... War ei...
von silversurfer784
Dienstag 14. April 2020, 15:08
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Ich zapfe mit ca 16-18 PSI, das sind so knapp über 1 bar. Dann regel ich mit dem Kompensator etwas runter. Klappt bei mir top. Ja, irgendwo haste dann nen Undichten... Ich würde auch, wie Du schon geschrieben hast, mal die Druckleitung direkt an den Degen anschließen. Aber pass gut auf, dass Du die ...
von silversurfer784
Dienstag 14. April 2020, 11:51
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Hmm, also ein Regeln höre ich bei mir nicht. Lässt sich eigentlich normal zapfen, wie bei einer großen Anlage auch. Also fast! ;-) Weil es immer Probleme mit der Dichtigkeit mit der Kupplung zwischen Gehäuse und Zapfeinheit gibt habe ich halt auf die andere Kupplung umgebaut (siehe Bilder oben von m...
von silversurfer784
Freitag 13. März 2020, 08:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Minibrew (Thermomix?)
Antworten: 38
Zugriffe: 4586

Re: Minibrew (Thermomix?)

Also ich als noch Brauanfänger mit erst sechs Suden finde das Gerät nicht mal schlecht. Klar, der Preis ist schon recht hoch. Dafür hat man direkt alles dabei und kann sogar zapfen... Für jemand der wenig Bier trinkt, dafür aber auf selbstgemachte Sachen steht und zu viel Geld hat find ich das Teil ...
von silversurfer784
Donnerstag 5. März 2020, 11:54
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Güße aus dem Saarland
Antworten: 12
Zugriffe: 1166

Re: Güße aus dem Saarland

Ei dann Mahlzeit unn gunn dach, aach ausm Saarland! :-D
von silversurfer784
Freitag 28. Februar 2020, 11:43
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Also ich schraube das Manometer von Hand auf die Flasche und dann machts nur kurz pffft, noch weniger als wenn man ne Sprudelflasche öffnet. Evtl ist die zweite beigelegte Dichtung etwas dicker als die, die drin ist. Die Sodaflaschen unterscheiden sich leicht vom Rückschlagventil. Die andere Dichtun...
von silversurfer784
Montag 24. Februar 2020, 11:28
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Ich habe den Degen noch nie eingefettet... Wozu auch? Wahrscheinlich war Dein Stopfen hinüber... Am wichtigsten ist, dass Dein Fässchen gut kalt ist. Ich stelle es für min. zwei Tage in den Kühlschrank bei 3°C. Dann Degen rein, Fässchen nach Möglichkeit natürlich so wenig wie möglich bewegen. Ich ma...
von silversurfer784
Samstag 22. Februar 2020, 18:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Achte drauf, dass die Flasche das Trapezgewinde hat. Aber das sollte inzwischen Standart sein! Ich nehme an, dass das zweite Manometer den Flaschendruck anzeigt. Ich hab nur ein kleines Manometer, da wird nur der Zapfdruck angezeigt. Hatte auch überlegt mir dieses Set zu holen. Wollte aber auf keine...
von silversurfer784
Samstag 22. Februar 2020, 09:48
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Das sieht dann so bei mir aus.
Muss mir nur noch nen Halter für die Flasche drucken.
von silversurfer784
Samstag 22. Februar 2020, 09:44
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Mit Langzeiterfahrungen kann ich noch nicht dienen. Hab erst vier Fässer damit gezapft. Da wir einen Wassersprudler haben sind im Haushalt ohnehin zwei CO2 Zylinder vorhanden. Ich tausche die für 5,99€ bei Aldi. Das geht schnell und ist preislich im Rahmen. Laut Erfahrungsberichten hält so ne Flasch...
von silversurfer784
Freitag 21. Februar 2020, 13:48
Forum: Zapfanlagen
Thema: Gedanken zum Biermaxx
Antworten: 20
Zugriffe: 2865

Re: Gedanken zum Biermaxx

Moin, ich habe den Umbau mit Kompensatorhahn und Sodastreamflasche gemacht. Was Besseres hätte ich nicht machen können!!! Das Zapfen funktioniert vom Anfang bis zum Ende perfekt! Und der Druck lässt sich viel besser regulieren als mit den Kapseln. Hab mir aus China nen Druckminderer besorgt und auch...
von silversurfer784
Donnerstag 30. Januar 2020, 14:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1158
Zugriffe: 210610

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Brauwolf hat geschrieben:
Donnerstag 30. Januar 2020, 14:22
Unten großzügig abzapfen und nach dem Messen wieder oben drauf schütten.

Cheers, Ruthard
Klingt logisch.... Danke! :thumbup
von silversurfer784
Donnerstag 30. Januar 2020, 13:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1158
Zugriffe: 210610

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

[/quote] Hallo Ruthard, das klingt gut, ich kann mir das aber nicht richtig vorstellen. Wie kommst Du denn zum Messen an die Würze ran- Da steckt doch das Malzrohr noch drauf? Um einen ordentlichen Wert zu bekommen, müsste man doch wahrscheinlich noch durchrühren (weil oben ja die letzte Nachgusströ...
von silversurfer784
Donnerstag 30. Januar 2020, 10:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Cornelius Druckminderer
Antworten: 7
Zugriffe: 852

Re: Cornelius Druckminderer

Moin,
also ein Gewinde mit nem Kernloch von 22,5 mm ist mir nicht bekannt... Steht auch nicht in meinem Tabellenbuch drin.. Haste richtig gemessen?
von silversurfer784
Mittwoch 29. Januar 2020, 17:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

Hab eben nochmal gemessen. 7,3 Brix, was einem EVG von ca 85,5% entspricht wenn man die Werte der Standardformel und nach Terrils Formel mittelt. Es sieht für mich so aus als ob sie noch nicht ganz durch ist. Ich werde wohl noch warten und frühestens am Sonntag ein Abfüllen einplanen. Natürlich nur ...
von silversurfer784
Sonntag 26. Januar 2020, 21:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

Da werd ich drauf achten. Die Gäraktivität scheint aktuell aufgehört zu haben. Werde aber mindestens bis zum nächsten Wochenende warten und den Behälter verschlossen halten. Wenn dann Freitag bis Sonntag laut Messung nix mehr war entscheide ich ob ich abfülle oder weiter warte...
von silversurfer784
Freitag 24. Januar 2020, 21:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

Ich gebe mal einen kurzen Zwischenstand. Nach 5,5 Tagen Gärung bin ich nun bei 8% Brix. Das sind nach meiner Rechnung einen EVG von 77%. Die Gärung hat zwar deutlich nachgelassen, ist jedoch noch nicht durch. Ich werd wohl noch ein paar Tage warten müssen. Bis jetzt gefällt mir das aber sehr gut all...
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 18:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

😂😂😂 Liegst nur ein weeeenig daneben. Bei uns gehts um gepflegte Essen und Betrinken. Oh sorry, trinken meinte ich!
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 18:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

Du kannst Dich ja gerne mal als Gast einladen. 😉 Wir sind keine Profiköche! Ist ne schöne Runde, da ist vom Kochniveau alles dabei. Wir legen in der Gruppe auch nicht so viel Wert auf Etikette usw wie es auf der Website beschrieben wird. Wir kochen nur einfach gerne, probieren da auch mal besondere ...
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 16:02
Forum: Rezepte
Thema: Quitten-Bier
Antworten: 38
Zugriffe: 7433

Re: Quitten-Bier

Danke. Da hab ich schon reingeschaut. Scheint aber keine hohe Aktivität zu sein.
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 14:01
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 1433

Re: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Ich denke, dass ich ein Weizen und evtl ein Altbier damit versuchen werde.
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 13:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Frauen "neutralisiert" werden. Dummerweise haben wir vergessen wie man das rückgängig machen kann. Daher sind sie als Mitesser zufriedener! ;-)

Hier siehst Du wo es "Chuchis" so gibt:
https://www.cc-club-kochender-maenner.d ... nd-wir.php
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 13:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

Wir kochen im Johannesfoyer in der Ursulinenstraße immer am zweiten Freitag jeden Monats. Die haben ne tolle moderne Küche mit mehreren Herden, Backöfen usw. Der nächste Termin wird der 14. Februar sein. Es ist normal ein reiner Männerclub, da dann aber Valentinstag ist und wir unsere Frauen nicht "...
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 13:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Re: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

Hallo anderer Sebastian,

den Beitrag über den Braukurs kannte ich gar nicht. :-D Aber da das in Bremen ist wird das auch der Grund sein weshalb das bei uns in der Region nicht bekannt ist. :-D

Übrigens kochen wir in Saarbrücken und suchen noch den ein oder anderen Mitkocher... ;-)
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 10:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?
Antworten: 10
Zugriffe: 1246

Jemand aus dem CC-Club kochender Männer hier vertreten?

Moin Gemeinde, es würde mich interessieren ob jemand aus dem CC-Club hier angemeldet ist. Das ist übrigens ein Männerkochclub, recht weit verbreitet. Wir hatten beim letzten Kochabend das Thema Bier brauen, bzw ich erzählte, dass ich damit angefangen habe und da kam dann das Kommentar von unserem La...
von silversurfer784
Mittwoch 22. Januar 2020, 10:02
Forum: Rezepte
Thema: Quitten-Bier
Antworten: 38
Zugriffe: 7433

Re: Quitten-Bier

Hi Snison, das hört sich auf jeden Fall nach nem Versuch an! Da wir einen Entsafter haben war hier eher die Idee die Früchte zu entsaften, den Saft einzukochen und dann nach der HG zuzugeben. Ich muss mir das mit den Treffen mal anschauen! Hab mich damit noch gar nicht befasst :-D Ich nehme an das s...
von silversurfer784
Dienstag 21. Januar 2020, 20:25
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 1433

Re: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Vielen Dank für die Rezeptlinks!

Das klingt nach nem vielversprechenden Bier... Ne bittere Mischung aus Knobi und Omi unterm Arm.... 😅

Ich werds riskieren. Meine Frau war so stolz als sie mir den Hopfen geschenkt hat, da muss das ein gutes Bier werden!
von silversurfer784
Dienstag 21. Januar 2020, 14:30
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 1433

Re: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Ui....Knoblauch im Bier brauch ich auch nicht.....
Er wurde im September 2019 geerntet. Dann versuch ich mal darüber den Alphasäurewert zu bekommen.

Danke für die schnelle Hilfe! :-D
von silversurfer784
Dienstag 21. Januar 2020, 13:51
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 1433

Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Moin liebe Brauergemeinde, meine Gattin hat mich gestern an meinem Namenstag mit einem schönen Geschenk überrascht. Und ja, wie schenken uns tatsächlich was zum Namenstag und trinken mit der Familie Kaffee. :Bigsmile War schon immer so und ist ein schöner Brauch. Vor allem, wenn man dann von der Fra...
von silversurfer784
Montag 20. Januar 2020, 14:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

Oh, OK. Laut Hersteller ist die WB06 eine Weizenbier-Hefe. Darauf hatte ich vertraut. I Ich finde das auch absolut nicht ok. Es handelt sich vermutlich sogar um einen Übervergärer. Rechne auf jeden Fall mit einem sehr hohen Vergärungsgrad und füll auf keinen Fall zu früh ab. Und hinterher gut reini...
von silversurfer784
Montag 20. Januar 2020, 13:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

[/quote]
Servus Sebastian,
Schau Dir Mal dieses Rezept an.

Hallo Erwin,
vielen Dank für den Rezepttip! Das werde ich dann mal im Frühjahr sehr gerne brauen! :thumbsup
von silversurfer784
Montag 20. Januar 2020, 11:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 26
Zugriffe: 2498

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

Achso, OK. Dann werd ich das Thema Strippen mal demnächst angehen. So ein schönes selbstgebrautes Hefeweizen im Sommer im Garten wäre schon was Leckeres.... :-D