Die Suche ergab 102 Treffer

von flatflo
Montag 1. März 2021, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2437
Zugriffe: 390287

Re: Was braut Ihr am WE?

Wenn nicht alle Stricke reissen, mein Lieferant mich und sonstige Sachen nicht im Stich lassen, dann wird endlich das 7-Korn-Landbier gebraut.
von flatflo
Sonntag 28. Februar 2021, 10:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung in 12h?
Antworten: 3
Zugriffe: 261

Re: Nachgärung in 12h?

Habe das gleiche Rezept gehabt. HG bei 15 Grad und zwei Tage etwas wärmer und NG auch sowas. Bei der NG hatte ich nach ca. 2,5 Wochen 2,2 bar.

VG
Flo
von flatflo
Samstag 27. Februar 2021, 20:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschen Inventar
Antworten: 25
Zugriffe: 1164

Re: Flaschen Inventar

In der 20 Liter Einkocherklasse bin ich bei 120 Flaschen. Die nächsten 20 sind demnächst auch fertig 😅

VG
Flo
von flatflo
Mittwoch 24. Februar 2021, 11:26
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport?
Antworten: 22
Zugriffe: 1020

Re: Thermoport?

Gut, das dachte ich mir nämlich schon. Rührst du dann auch mehrmals im TP um? Vorteil ist natürlich, dass nix anbrennt ohne ständiges rühren. Wobei ein Rührwerk bei mir schon vorhanden ist. Mich hat die Thematik jedoch interessiert.
von flatflo
Mittwoch 24. Februar 2021, 11:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport?
Antworten: 22
Zugriffe: 1020

Re: Thermoport?

Und wie wird das Wasser erhitzt im TP?
von flatflo
Mittwoch 24. Februar 2021, 09:59
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Entscheidungshilfe Brauanlage All-in-one 30l (Budget)
Antworten: 73
Zugriffe: 4511

Re: Entscheidungshilfe Brauanlage All-in-one 30l (Budget)

Bei Kombirast nehme ich einen Thermobehälter. Der ist besser isoliert. In den „bebilderten Braudokumentationen“ habe ich was gepostet. Da steht Sorry für´s crashen, aber ich habe mich schon häufiger gefragt für was man genau gen Thermobehälter nutzt. Nur um eine Temperatur zu halten, also Kombirast...
von flatflo
Samstag 20. Februar 2021, 11:47
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Hi Christian,

ich habe bei meinen 13 Liter Sud mit einem 11 gramm Päckchen angestellt. Bei weniger Stammwürze nehme ich weniger.

VG
Flo
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 18:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brautisch
Antworten: 5
Zugriffe: 771

Re: Brautisch

Am einfachsten mit Alu Systemprofilen

https://aluprofile24.de/

Kannst jede Länge bestellen und auf Basis von Nutensteinen alles fest machen.
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 16:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Mittlerweile steht das Manometer bei 1,1 bar. Hat also noch Zeit bevor es in den Kühlschrank kommt. Ist auch jetzt schon richtig schön klar; hoffentlich schmeckt es dann bald auch :Wink

20210219_152309.jpg
Manometer-Check
20210219_152404.jpg
20210219_151749.jpg
Zum ersten Mal den vorherigen Sud probiert: Ein Amarillo IPA

VG
Flo
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 12:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kegmenter von Kegland - Erster Eindruck, Fragen zu TriClamp
Antworten: 8
Zugriffe: 744

Re: Kegmenter von Kegland - Erster Eindruck, Fragen zu TriClamp

Das sollte schon passen mit der Dichtung. Wir hatten immer solche Dichtungen: https://mtec-shop.de/din-tri-clamp-dich ... 6-a-100728
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 11:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kegmenter von Kegland - Erster Eindruck, Fragen zu TriClamp
Antworten: 8
Zugriffe: 744

Re: Kegmenter von Kegland - Erster Eindruck, Fragen zu TriClamp

Schöner Beitrag. Ich habe mal für zwei Jahre bei nem kleinen Betrieb gearbeit, welcher für die Getränke- und Lebensmittelindustrie gefertigt hat (leider habe ich damals noch nicht gebraut...das hätte mir viele Vorteile verschafft und wäre günstig an Teile gekommen). Eine Qualität die man auf den Bil...
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 10:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik
Antworten: 68
Zugriffe: 9320

Re: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik

Danke dir; PN hast du schon von mir. Ich werde dann natürlich auch berichten. Ich strebe damit 13° Plato an :)
von flatflo
Freitag 19. Februar 2021, 08:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik
Antworten: 68
Zugriffe: 9320

Re: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik

Hallo! Auch ich habe letztes Jahr mit der Voss Kveik experimentiert. ... Mal sehen, was ich mit restlichen Voss-Hefetüten anfange... Auch ich würde gern experimentieren. Wenn du zu viel da hast, nehme ich dir gern was ab (gegen Bezahlung natürlich). Hast ne PN. Falls nicht, natürlich auch OK :P
von flatflo
Donnerstag 18. Februar 2021, 11:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der erste Versuch - Anfängerweizen
Antworten: 45
Zugriffe: 5001

Re: Der erste Versuch - Anfängerweizen

Ich hatte ähnliches gefragt, eine gute Erklärung von Innu findest du hier:

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 54#p414754

VG
Flo
von flatflo
Dienstag 16. Februar 2021, 21:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Heizgürtel für wärmere Gärung
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: Heizgürtel für wärmere Gärung

Danke für die Antworten.

Ich hab jetzt tatsächlich mal das Set bestellt mit Controller. Tauchhülse und Gärspund sind auch dabei. Bin gespannt 😊👍🏻
von flatflo
Dienstag 16. Februar 2021, 14:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Heizgürtel für wärmere Gärung
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: Heizgürtel für wärmere Gärung

Hab jetzt nochmal ein bisschen geschaut. Die Überlegung ist nun zwei Gürtel oder zwei Matten um den Behälter zu machen. Die Stöpsel ich dann in eine Mehrfachdose und diese dann in den Inkbird. Ist das völliger Humbug oder durchaus machbar? Drumherum wie gesagt ne Isomatte. https://www.amazon.de/Jeff...
von flatflo
Dienstag 16. Februar 2021, 12:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Auslaufhahn für den Steba ER 2
Antworten: 3
Zugriffe: 209

Re: Auslaufhahn für den Steba ER 2

Oder ne Reduzierung. Stufenbohrer hat bei mir aber wunderbar geklappt. Ist ja nicht all zu viel was weg muss.
von flatflo
Dienstag 16. Februar 2021, 08:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Heizgürtel für wärmere Gärung
Antworten: 9
Zugriffe: 1757

Re: Heizgürtel für wärmere Gärung

Guten Morgen, ich greife das mal kurz auf. Ich spiele mit dem Gedanken auch mal ne Kveik zu testen. Gefriertruhe und Kühlschrank im Moment nicht vorhanden und bitte erstmal ausser Betracht lassen. Nach Recherche bin ich auf das Thema Heizgürtel gestoßen. Ich mache maximal 20 Liter, zum ersten Test w...
von flatflo
Freitag 12. Februar 2021, 18:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Insgesamt wurde 3 mal gemessen. Das erste Mal nach 12 Tagen wie man einem früheren Post entnehmen kann. Diesbezüglich gibt es meinerseits keine Idee, sondern den Gedanken anstelle der Spindel auch mal ein Refraktometer für die paar Messungen zu verwenden.

@Manfred

Genau so ist es ;)


Gruß
Flo
von flatflo
Freitag 12. Februar 2021, 13:59
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Servus aus dem Unterallgäu
Antworten: 3
Zugriffe: 169

Re: Ein Servus aus dem Unterallgäu

Servus und Willkommen!

Ich bin zwar kein Blauer, aber fand es damals schade als Sechzig ab- und nie wieder aufgestiegen ist. Die Derby im (Olympia)Stadion waren was besonderes.

VG
Flo
von flatflo
Freitag 12. Februar 2021, 13:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

"gespindelt wurde direkt im g@rbottich mit der desinfizieren Spindel" @flatflo: voll gute Idee 😁 zwar naheliegend, aber auf das bin ich auch noch nicht gekommen. Bei meinem honigbock werde ich wahrscheinlich oft spindeln müssen - möchte ganz sicher gehen, dass die hauptgärung abgeschlossen ist - un...
von flatflo
Freitag 12. Februar 2021, 11:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Abziehrohr/Schläuche reinigen
Antworten: 5
Zugriffe: 372

Re: Abziehrohr/Schläuche reinigen

Hi,

mache ich genau so wie Peter. Hin und wieder mal in warmen Wasser etwas Chemipro Oxi lösen und durchpumpen / spülen. Ggf. dann noch kurz klar spülen.


VG
Flo
von flatflo
Donnerstag 11. Februar 2021, 14:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Honigbier einkocher 20 liter
Antworten: 2
Zugriffe: 565

Re: Honigbier einkocher 20 liter

Vielleicht täuscht es auf dem ersten Bild, aber schüttest du das Malz auf einmal Vollgas rein? Sollte unter rühren etwas langsamer geschehen um Klumpen zu vermeiden.
von flatflo
Donnerstag 11. Februar 2021, 11:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hafermalz auf die Schnelle im Raum Köln oder München?
Antworten: 7
Zugriffe: 353

Re: Hafermalz auf die Schnelle im Raum Köln oder München?

Hi,

du könntest es bei Amihopfen versuchen, die werben mit sehr schneller Lieferung (1-2 Werktage).

https://www.amihopfen.com/Hafermalz


VG
Flo
von flatflo
Donnerstag 11. Februar 2021, 08:09
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Ein vorletztes Mal meld ich mich wieder (zum Schluss beim ersten Mal probieren) :Bigsmile Gestern wurde abgefüllt. Ich hatte lange überlegt wie ich es dieses Mal mache. Eigentlich wollte ich nochmal filtern, sprich Bierheber in den Monofilamentfilter rein. Hab ich aber dann gelassen, da ich nen CC g...
von flatflo
Montag 8. Februar 2021, 10:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Danke dir. Das Schwenken hat nicht mehr viel gebracht (eigentlich nichts). Wenn ich die genaue Temperatur beim Ablesen der Spindel betrachte - Stammwürze + Restextrat - dürfte es nach der Karbonisierung mit Zucker auf ca. 6,7%vol kommen. Leider nicht ganz geschafft... Mittwoch wird abgefüllt; jetzt ...
von flatflo
Montag 8. Februar 2021, 07:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1781507

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kurze Frage: Welche Erfahrungswerte / "Best Practice" Beispiele habt ihr denn bei Schlauchdurchmesser ID und Tülle AD bei Silikonschläuchen? Welche Schlauchdicke? Geht vor allem um den Bereich 3/8" und 1/2" Hähne. Gerade bei 1/2" gibt es ja auch alles mögliche Tüllendurchmesser von 9-19mm... Vom Ge...
von flatflo
Montag 8. Februar 2021, 07:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Danke für eure Einschätzung.

Der Bottich steht grad bei 0 - 1°C. Ich schau mal wie ich es mache. Habe schon auch Bedenken wegen zusetzen. Gewissermaßen auch beim Monofilament. Vielleicht lasse ich den Filter auch ganz weg; ich schau mal :)
von flatflo
Sonntag 7. Februar 2021, 12:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Jetzt muss ich nochmal was nachfragen. Könnte man auch beim unteren Ende des Hebers einen Teefilter mit einer lebensmittelechten Schnur binden anstelle eines Monofilamentfilters rein zu hängen?
von flatflo
Samstag 6. Februar 2021, 21:45
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe beim DIY - Rührwerk
Antworten: 21
Zugriffe: 1579

Re: Hilfe beim DIY - Rührwerk

Schaut gut aus. Darf man fragen wie viel du ausgeben hast und wie lange ca. daran gearbeitet?
von flatflo
Freitag 5. Februar 2021, 09:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Danke Flo :) Klingt gut bei dir! Mal sehen ob es noch besser bei mir wird. Aber mal ne Frage: Aufschwenken sollte ja OK sein. Häufig lese ich aber trotzdem das manche belüften. Fördert das nicht die Oxidation? Und rührt man dabei nur im Bier oder wirbelt (kratzt) man da direkt die Hefe am Boden auf?...
von flatflo
Freitag 5. Februar 2021, 08:08
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Es ging ein bisschen weiter... :Wink Nach 12 Tagen (gestern) hab ich zum ersten Mal reingeschaut und gespindelt. Hatte noch 5°P an Restextrakt, leider nicht so gut vergärt wie es sollte. Habe dann nochmal vorsichtig aufgeschwenkt und die Temperatur etwas höher gestellt (vorher 15°C und jetzt 20°C Ra...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 21:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Ja, mit sowas in der art hatte ich geplant. Das wird schon klappen 👍🏻
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 20:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hallo Braufreunde, ein nützliches Zubehör zum fixieren des Bierhebers am Behälterrand ist eine Halteklemme. Die gibt es in fast jedem Braushop. Beim Abfüllen wird jede freie Hand gebraucht. MfG Harald Dann werde ich das mit dem Heber und Filter mal testen. Mal sehen wie ich den Filter fixiere, aber...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 13:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Servus, ja, da meinen wir schon das Gleiche ;) Bisher habe ich immer noch nen CC gemacht. Wenn es kalt ist, lässt es sich zumindest einwandfrei abfüllen. Mal sehen wie ich es dann diese Mal machen werden. Interessant für mich hierzu war auch dieser Kommentar bezüglich CC und Abfüllen interessant: ht...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 13:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Frage (vor allem) an die Brauneulinge
Antworten: 39
Zugriffe: 1858

Re: Frage (vor allem) an die Brauneulinge

Hi Christian, bin letzten August mit der Einkocherklasse eingestiegen (kein Braukit zuvor gehabt oder sowas). Glaub das ich so 200,00 € ausgegeben habe für den Anfang. Nach drei Suden habe ich den Einkocher getauscht. Der Silvercrest von Lidl wurde retourniert und ein Weck 24a kam ins Haus + Kugelha...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 13:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einmaischen Temperatur Zeit Kombirast Temperatur Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 658

Re: Einmaischen Temperatur Zeit Kombirast Temperatur Fragen

Ich bin jetzt auch noch kein Experte, aber deine Rastzeiten kommen mir ein bisschen lang vor. 1. Rast 64°C würde ich um die 40 Minuten mach 2. Rast 72°C für circa 20 Minuten Bei 78°C wird sofort abgemaischt und keine Rast gehalten. Kannst du auch schon ein paar °C darunter machen. Welchen Effekt es ...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 12:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hi Andreas, ok, danke. Ich habe ein bisschen mehr gebraut um einige Flaschen zum Probieren zu haben bis das Bier (Maibock) wirklich gut ist. Wenn ich das mit dem Heber und dem Filter (der kommt dann wirklich komplett bis unten rein?) mache; hat das dann einen Vorteil gegenüber dem Abfüllröhrchen? Da...
von flatflo
Mittwoch 3. Februar 2021, 10:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30358

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Ich mache das in der Regel auch so, weil es am simpelsten ist. Wenn ich das Bier aber stopfe, nutze ich den Bierheber (in einem Monofilamentfilter), da ich mir damit das sonst notwendige Umschlauchen spare. Viele Grüße! Tim Hallo Tim, die Probleme die Dave mit der Oxidation beim abfüllen hatte, als...
von flatflo
Dienstag 2. Februar 2021, 12:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brainstorming für weitere Gerätschaften
Antworten: 8
Zugriffe: 1119

Re: Brainstorming für weitere Gerätschaften

Eine (gebrauchte) Corona oder Victoria kosten nicht viel. Schraube hinten rein gedreht und mitm Akkuschrauber betreiben. Hatte ich auch noch nicht vor, kam dann aber dazu wie die Jungfrau zum Kind. Ist deutlich entspannter mit kleinem Lager.
von flatflo
Sonntag 31. Januar 2021, 20:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche größe für Flachdichtung?
Antworten: 2
Zugriffe: 271

Re: Welche größe für Flachdichtung?

Da wirst du eine innenliegende bestellt haben oder Aussendurchmesser der Dichtung 1/2 Zoll DN13? Du bräuchtest DN 15 bzw 21,3 mm Dichtungen. Schon aussn aufs Gewinde? https://www.ebay.de/itm/Flanschdichtung-Flachdichtung-Gummi-DN-15-DN-100-3mm-Staerke-/151632415206 Ich nutzte PTFE Dichtringe auch ge...
von flatflo
Montag 25. Januar 2021, 15:15
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Sud mit Hindernissen
Antworten: 19
Zugriffe: 1308

Re: Erster Sud mit Hindernissen

Sieht doch gut aus für den ersten Sud :Drink

Der Tauchsieder dürfte schon gut was wegdampfen. Ich lasse den nur so lange drin bis es wallend kocht und nehme ihn dann raus.
von flatflo
Montag 25. Januar 2021, 10:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Hallo! Zuerst an den Beitragsersteller: Sehr schöne Dokumentation! :thumbsup Wie tief hackst du den Treber ein und lief es danach auch klar weiter oder kamen feine Trubteilchen durch? ... Und vor dem Kochen würde ich den Rückstände im Einkocher Mal mit einem Stahlschwamm entfernen, so brennt da nur...
von flatflo
Montag 25. Januar 2021, 09:45
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Servus Erwin,

danke, das klingt interessant. Muss ich dann das nächste Mal so machen wenn es wieder passieren sollte (hoffe das tut es nicht). In diesem Fall habe ich jetzt einfach mal die Hoffnung das die Hefe erst dann richtig lost gelegt hat nachdem noch etwas Zeit verstrichen ist :)
von flatflo
Montag 25. Januar 2021, 09:05
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Re: Maibock OG nach tauroplu

Beim vorschießen vor dem Läufern würde ich das nicht so in den Becher plätschern lassen. Und vor dem Kochen würde ich den Rückstände im Einkocher Mal mit einem Stahlschwamm entfernen, so brennt da nur immer mehr an. Danke, da werde ich noch aufpassen. Muss ja nicht unnötig plätschern - auch im Heiß...
von flatflo
Sonntag 24. Januar 2021, 11:05
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Maibock OG nach tauroplu
Antworten: 27
Zugriffe: 1964

Maibock OG nach tauroplu

Servus zusammen, gestern wurde der obergärige Maibock von tauroplu gebraut: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=rezept&id=91&suche_sorte=bookmarks&factoraw=15&factorsha=56&factorhav=4.6&factorha1=15&factorha2=9%2C1 Mein Rezept sah dann so aus: 20210123_120310.jpg Im Großen und Ga...
von flatflo
Samstag 23. Januar 2021, 23:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 286
Zugriffe: 51748

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Es wird immer davon gesprochen ab wann die Hefe spätestens aktiv werden sollte. Gibt es auch Angaben / Annahmen wie lange es ca. mindestens dauern kann? Ich musste mit etwas höherer Temperatur heute anstellen als gewollt. Musste weg, ging nicht anders, blöd gelaufen. Würde hoffen das eben noch etwas...
von flatflo
Donnerstag 21. Januar 2021, 13:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärung hört nach 4 Tagen auf
Antworten: 17
Zugriffe: 756

Re: Gärung hört nach 4 Tagen auf

Ich hattes das gleiche gebraut bei ca. 20 Grad Temperatur und kam auf knapp unter 4° Plato runter. Habs aber zwei Wochen stehen gelassen.
von flatflo
Donnerstag 21. Januar 2021, 10:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13442
Zugriffe: 1781507

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke. Meine Frage war nur ob ich bei 15 Grad mit der erwähnten Hefe anstellen kann / darf ohne das mir diese eben direkt einschläft.

Thema geklärt, ich weiß Bescheid und nochmal danke an Alle :thumbsup :Drink