Die Suche ergab 71 Treffer

von slimcase
Montag 8. März 2021, 13:17
Forum: Automatisierung
Thema: Vorstellung meiner AiO Brausteuerung
Antworten: 1
Zugriffe: 122

Vorstellung meiner AiO Brausteuerung

Hallo liebe Automationsfreunde, ich möchte Euch hier meine AiO Brausteuerung auf der Basis von Lothar aka Bitter und fg100 vorstellen: IMG_20210307_211517-min.JPG nachdem ich die Automation meines Einkochers verworfen habe und Richtung 50L Klasse gehüpft bin, sollte es dann doch eine komplett separa...
von slimcase
Montag 8. März 2021, 01:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Kühlspirale aus Kupfer
Antworten: 2
Zugriffe: 263

Re: Kühlspirale aus Kupfer

Sieht super aus. Bin schon gespannt auf die Bilder wenn sie fertig ist.

Ich habe eine Twin20 von Brepaganda mit 20m Rohrlänge. Noch kam sie nicht zum Einsatz aber beim nächsten Sud ist es soweit :)

Gruß

Danilo
von slimcase
Montag 8. März 2021, 00:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich weiß deine Hinweise durchaus zu schätzen und sauge viel davon auf... Macht total Sinn was die Temepraturen beim Anstellen betrifft. Da werde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall anders verfahren. Das "gleiche Hefe" muss ich überlesen haben :) Sorry ! Nach nun drei Tagen rumpelt es ganz gewaltig ...
von slimcase
Sonntag 7. März 2021, 15:24
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Danke für die ausführlichen Hinweise Erwin, ich hab mich auch gefreut, dass sie trotzdem zeitig angekommen ist, belüftet wurde die Würze ausreichend :Smile Scheint beim ernten und waschen einiges richtig gelaufen zu sein. Ich dachte da ich bei 20° probagiere wäre das auch eine gute Anstelltemperatur...
von slimcase
Samstag 6. März 2021, 17:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich hatte leider einen Denkfehler und nicht genug Starterwürze gebraut um einen Starter mit 5 Liter zu probagieren. Ich habe nun 30ml Hefe alle 24h mit -> 90ml SW -> 350ml SW -> 1300ml SW probagiert. Nach drei Tagen bin ich also bei einem Starter mit ca 1750ml gelandet. Da ich weit unter der empfohl...
von slimcase
Samstag 6. März 2021, 12:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Falls ich dann den Nachguss erhöhe also auf mehr Gesamtwasser komme, kann diese Änderung in den KBH2 eintragen und er passt dann die Menge meiner Hopfengaben an ? Stell diese Frage mal in den KBH-Thread, da wird Dir sicher besser geholfen Gruß Erwin Ich teste es einfach mal aus :) wieder mal danke ...
von slimcase
Freitag 5. März 2021, 12:39
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Super viele Tips und Hinweise! Da eröffnen sich mich mich auf jeden Fall einige Möglichkeiten meine Sude auf der neuen Anlage besser in den Griff zu bekommen. Ich werde mir auf jeden Fall auch eine Spindel für 70° bestellen um den Gehalt nach dem Abläutern und den des Glattwassers besser zu ermittel...
von slimcase
Freitag 5. März 2021, 00:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Das hilft mir auf jeden Fall und beleuchtet einen Ansatz an den ich noch gar nicht gedacht habe und in meinen Büchern so auch nie beschrieben wurde :) Ich habe das Rezept von MMuM in den KBH2 eingetragen und da kam dann diese Nachgussmenge zustande. Kann natürlich sein, dass ich auf Grund von Unerfa...
von slimcase
Donnerstag 4. März 2021, 18:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Danke Andy,

28,8l Ausschlagwürze und 56,5l Gesamtguss ? Da kann ja was nicht stimmen.
von slimcase
Donnerstag 4. März 2021, 18:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Danke für die vielen Tips und Hinweise. Ich kann tatsächlich nicht genau sagen wieviel Würze letztendlich mit 17% SW im Gärfass gelandet ist. Das Fass war ziemlich genau halb voll (60L von Speidel) und somit würde ich fast noch sagen dass es weniger als 40L waren. Aber solange ich ich die Würzemenge...
von slimcase
Donnerstag 4. März 2021, 11:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Wieviel Liter sind denn am Ende rausgekommen? 45L können es ja nicht gewesen sein. Ich kann bisher leider nur schätzen da meine Töpfe noch nicht geätzt sind. Ich habe so einen Durchlaufzähler von Gardene aber den benutze ich nur beim Befüllen der Töpfe mit frischem Brauwasser und traue mich nicht 1...
von slimcase
Donnerstag 4. März 2021, 01:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Re: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Dann hast du mit deiner neuen Anlage eine höhere Sudhausausbeute erreicht als vorher im Einkocher. Und die Auschlagmenge war garantiert auch deutlich geringer als die geplanten 45L. Letzteres liegt dann an einer zu hohen Verdampfungsrate beim Würzekochen. Da kannst du die Heizleistung etwas reduzie...
von slimcase
Mittwoch 3. März 2021, 23:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?
Antworten: 33
Zugriffe: 967

Viel zu hoher Stamwürzegehalt. Zuviel Malz oder zu wenig Wasser ?

Hallo Freunde, ich habe heute mit meiner noch recht frischen neuen Brauanlage ein Müncher Helles versucht und bin statt der erwarteten 12% bei 17,5% gelandet und frage mich jetzt woran das liegen könnte!? Lieber zu hoch als zu niedrig und mit Wasserverdünnung komme ich ja auf die 12% aber könnt ihr ...
von slimcase
Dienstag 2. März 2021, 11:26
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 48
Zugriffe: 8693

Re: Tristans erste Brauanlage

Jetzt kommt der Kabelsalatteil und der Moment in dem ich realisiert habe, dass mein case zu klein gewählt war. Ich hoffe dieser Moment bleibt dir erspart :) Aber es sieht ja schon recht geräumig aus.

Gutes voran kommen weiterhin !
von slimcase
Montag 1. März 2021, 18:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Heute habe ich mal meine geerntete Wyeast 2308 angestartet. ca. 30ml Flüssighefe mit 90ml Starterwürze nach dem Rezept von alt-phex . starter.jpg Nach einer Stunde habe sich ein paar ordentliche Blasen gebildet die nach einer weiteren Stunde wieder verschwunden sind. Kann man das als gutes Zeichen w...
von slimcase
Montag 1. März 2021, 12:26
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 48
Zugriffe: 8693

Re: Tristans erste Brauanlage

Schön, dass es voran geht.

Das mit der USB Buchse ist eine super Idee, ich glaube das werde ich bei meiner Steuerung noch nachfeaturen :)

Freu mich schon darauf zu sehen wie es weiter geht.
von slimcase
Freitag 26. Februar 2021, 12:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Dann bin ich wohl nicht jeder :)

Danke für die Tips !

Gruß

Danilo
von slimcase
Donnerstag 25. Februar 2021, 11:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Klar, auch vitale Hefe wird beim Dekantieren mit verworfen...Aber das ist verschmerzbar. Eben nicht. Den nächsten Propagationsschritt einleiten oder das letzendliche Pitchen macht man idealerweise zum Ende der Log-Phase . Zu diesem Zeitpunkt befinden sich die vitalsten und reproduktionsfähigsten Ze...
von slimcase
Donnerstag 25. Februar 2021, 08:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Jetzt bin ich hin und hergerissen :D

Da hilft wohl nur vergleichen... einmal mit und einmal ohne dekandieren.

An Hand es Gärverlaufs müsste man dann ja Schlüsse ziehen können. Auch ein Geschmackstest könnte unterzogen werden.

Gruß

Danilo
von slimcase
Mittwoch 24. Februar 2021, 16:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Das wäre mir ehrlich gesagt zu viel Aufwand und zu hohes Infektionsrisiko. Jan schreibt zwar, dass sich die Hefe sehr gut selbst schützt, aber jedes zusätzliche Handling außerhalb des Erlenmeyer oder Becherglas versuche ich zu vermeiden. Stattdessen handhabe ich es so, dass ich bei Startern >10% de...
von slimcase
Mittwoch 24. Februar 2021, 15:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Hallo Danilo, So habe ich Deine Wünsche verstanden: Einen Starter heranziehen, um eine gewisse Menge an frischer Anstellwürze mit ausreichender Anzahl an Hefezelle zu starten. Wie kann ich eine Geschmacksveränderung durch den Starter (Starterwürze) auf den frischen Sud verhindern oder stark reduzie...
von slimcase
Mittwoch 24. Februar 2021, 00:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ja, das ist schon richtig, Du schüttest wirklich einiges an lebenden Hefezellen weg. Aber durch die Kälte sinken die Schwebstoffe, also auch die Hefe wesentlich ab. Man könnte jetzt dazu übergehen, wenn man einen Magnetrührer hat, nach dem Dekantieren, mit frischer Würze aus dem aktuellen Sud den H...
von slimcase
Dienstag 23. Februar 2021, 19:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

...Starterhefe stark abkühlen und sedimentieren lassen. Dann dekantieren und den reduzierten Starter in die neue Anstellwürze geben. Bitte auf die Temperaturen achten! Gruß Stephen Im Artikel vom Braumagazin* steht: Damit wird auch klar, dass man auch bei einem Starter möglichst nicht auf das Abset...
von slimcase
Dienstag 23. Februar 2021, 18:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich hätte noch eine weiterführende Frage zu dem Thema. Falls das an dieser Stelle fehl am Platz ist kurz bescheid geben dann mache ich einen extra Thread dazu auf. Wenn ich in meinen 50L Sud nun 5L Starterhefe gebe. Verändert das nicht sehr stark die Werte meines Sudes ? Stammwürzegehalt aber auch d...
von slimcase
Dienstag 23. Februar 2021, 12:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2189
Zugriffe: 174066

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ok da schau ich mal :)

Danke dir !
von slimcase
Dienstag 23. Februar 2021, 12:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2189
Zugriffe: 174066

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke für die Antworten.

Ich hatte bis jetzt keine Dropbox und nutze Nextcloud und icloud. Für die Nutzung der IOS App komme ich aber wohl nicht drum herrum mir eine Dropbox einzurichten ?
von slimcase
Montag 22. Februar 2021, 22:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 2189
Zugriffe: 174066

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo, gibt es vlt iwo eine Anleitung wie man die Datenbank auf seine Dropbox oder Nextcloud packt ? Unter "Einstellung" -> "Datenbank auswählen" kann man ja nur einen lokalen Ort fürr die Datenbank auswählen ? Ich möchte nämlich die App auf dem phone und KBH auf dem Laptop mit der Datenbank von mei...
von slimcase
Dienstag 16. Februar 2021, 00:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Ich habe mich entschlossen das Projekt einzustellen. Die wenns und abers sind einfach zu groß und die Probleme und NAchteile die auftreten können haben mich davon abgebracht. Ich werde jetzt auch, wie viele andere, eine separate Steuerung mit einem Mega versuche zu realisieren. Falls es gelingt stel...
von slimcase
Sonntag 14. Februar 2021, 22:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 135
Zugriffe: 24993

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Der Fehler lag bei der Menge des Brauwassers >.>

Danke JackFrost :)

Gruß

Danilo
von slimcase
Sonntag 14. Februar 2021, 21:40
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)
Antworten: 135
Zugriffe: 24993

Re: Noch ein Wasserrechner (nach Braumagazin)

Da steckt jetzt echt schon eine Menge arbeit drinne. Super, dass man sieht für welche Biersorten das jeweilige Wasser passt. Ich möchte helle Biere und Pilsener brauen und dafür mein Brauwasser so gut es geht anpassen. Ich habe meine Daten vom Wasserversorger in die Tabelle eingeben und mit dem Rech...
von slimcase
Samstag 13. Februar 2021, 17:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung - wie genau ist die Vorhersage?
Antworten: 21
Zugriffe: 914

Re: Wasseraufbereitung - wie genau ist die Vorhersage?

Aus diesem Grund nutze ich seit einigen Suden Schlupf‘s Wasserrechner sowie das Tool zur Wasseraufbereitung von MMuM (ich gehe mal davon aus beide Tools sind hinreichend bekannt hier im Forum :Wink ) Mir sind beide tools nicht bekannt und würde mich über zwei links freuen :Smile Lieben Gruß Danilo
von slimcase
Freitag 12. Februar 2021, 00:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich finde das hast du sehr gut erklärt Erwin.

Ich danke dir und werde mit den Infos ins Feld ziehen :)

Gruß

Danilo
von slimcase
Donnerstag 11. Februar 2021, 09:29
Forum: Automatisierung
Thema: Suche Platine für AiO Mega Brausteuerung
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Suche Platine für AiO Mega Brausteuerung

Ich habe zwar schon eine Platine aber würde mir gern eine als Backup auf Halde legen :)

Falls du also 3 bestellen möchtest, würde ich dir eine abnehmen bzw. mit einsteigen.

Gruß

Danilo
von slimcase
Donnerstag 11. Februar 2021, 09:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Danke Erwin :) Mit dem Verhältniss 1:10, Hefe und Würze habe glaube ich erstmal die bascis verstanden. Alles andere kommt dann bestimmt mit den ersten Feldversuchen :) Im Artikel steht: Noch sicherer ist man unter Hobbybedingungen mit einer Propagationsfolge von 1:8. Ist in der Ausgangshefe der Ante...
von slimcase
Mittwoch 10. Februar 2021, 17:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Für die erste Stufe (500ml) würden ca. 6 - 10 ml besser passen. Dann hättest Du eine Vermehrung um den Faktor 8 bis 10, wenn man noch ein paar tote bzw. nicht aktive Zellen abzieht. Oder im Umkehrschluss 1000ml auf 12 -20 ml ? Ja ich weiß nicht ob ich zu blöd bin aber es fällt mir tatsächlich schwe...
von slimcase
Mittwoch 10. Februar 2021, 11:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Hallo Moritz, vielen Dank für deine ausführliche Antwort :) Ich meinte Tatsächlich 50ml und habe mich einfach nur vertippt. In dem Fall 50ml geerntete Hefe. Nichtsdestotrotz bin ich immer noch ein wenig verwirrt was das Thema angeht, das hast du fjeden Fall ganz richtig bemerkt :D Deine Antwort ist ...
von slimcase
Dienstag 9. Februar 2021, 23:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich nutze als Faustformel für Starter bzw. zur Hefepropagation: - mind. 10% der Ausschlagmenge bei untergärigen Hefen - ca. 5% der Ausschlagmenge bei obergärigen Hefen Das heisst bei einem Starter würdest du auf 50g Hefe 500ml Würze geben und bei einem 50L Sud dann 5L Hefe bzw Starter ? Klar sind F...
von slimcase
Dienstag 9. Februar 2021, 12:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Danke für die Hinweise, den Artikel kannte ich noch nicht. Zu: Die richtige Anstellmenge Oft hört man für untergäriges Bier die Faustregel, mit 0,5 bis 1 Liter dickbreiiger Hefe pro hl anzustellen. Dickbreiige Hefe (das ist der Bodensatz, wenn sich z.B. Erntehefe abgesetzt hat) enthält 1 bis 2 Milli...
von slimcase
Dienstag 9. Februar 2021, 00:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 54
Zugriffe: 3458

Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ahoi zusammen, das Thema Hefestarter wird ja in zig Videos und Threads beschrieben und die Meinungen gehen ja etwas auseinander. Ich habe immer noch keine Fausregel für die Verhältnisse im Kopf :Waa Hagen Rudolpf beschreib in in seinem Buch "Heimbrauen für Fortgeschrittene", dass die Hefe etwa 0,5% ...
von slimcase
Montag 8. Februar 2021, 12:18
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 48
Zugriffe: 8693

Re: Tristans erste Brauanlage

Danke für die Links :)

Ich hoffe du bleibst trotzdem dranne. Falls meine Steuerung demnächst fertig wird, werde ich dich mit Bildern motivieren :)
von slimcase
Freitag 5. Februar 2021, 09:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Fragen zu ersten Utensilien
Antworten: 17
Zugriffe: 824

Re: Fragen zu ersten Utensilien

Ich habe viele Süde in meiner Küche bei geöffneten Fenster gekocht und mich hat es nie gestört :) Natürlich hat man danach einen Hopfengeruch in der Küche aber ich empfinde das eher als angenehm :)

Du wirst ja bald herraus finden ob dich das stört :D
von slimcase
Donnerstag 4. Februar 2021, 16:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Heute hat der Einkochtopf einen Kugelschieber erhalten.
eink.jpg

Somit kann er zumin schonmal als Nachgussbereiter herhalten :)
von slimcase
Mittwoch 3. Februar 2021, 23:11
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Gehäuse für die Rotek VP Minipumpe
Antworten: 16
Zugriffe: 1059

Re: Gehäuse für die Rotek VP Minipumpe

Vielen Dank für das Lob. Ich hoffe dich nicht zu sehr zu enttäuschen, aber die Harlekin Farbkombination war eher der Filament-Resterrampe geschuldet, als bewusst ausgewählt Ich fands tatsächlich richtig cool :D Kann man die Schraubhülsen nicht um Gehäuse versenken ? Oder ist das mit Absicht so dami...
von slimcase
Mittwoch 3. Februar 2021, 23:08
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Ah ok !

Ich hab so Kabelführungen zum kleben, die werde ich verwenden um möglichst Abstand zu halten zwischen den Kabeln.

Danke für den Hinweis !

Gruß

Danilo
von slimcase
Mittwoch 3. Februar 2021, 15:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Auch zwischen den kleinen Steuerungskabeln mit 5V ? Das ist doch gar nicht möglich ? Direkt am shield liegen doch alle Kabel dicht beieinander.

Gruß

Danilo
von slimcase
Mittwoch 3. Februar 2021, 15:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Endlich kam die Hardware an. Ich habe gleich versucht die Software aus dem Wiki mit der Entwicklungsumgebung von Arduino auf den Nano zu spielen, was mir einige Probleme bereitet hat. Neben Unwissenheit hat das Display auch ein wenig gezickt. Mit ein wenig Hilfe vom Profi konnte ich das ganze aber d...
von slimcase
Montag 1. Februar 2021, 19:02
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Tristans erste Brauanlage
Antworten: 48
Zugriffe: 8693

Re: Tristans erste Brauanlage

fctriesel hat geschrieben:
Dienstag 10. November 2020, 13:19
DSC_2204.JPG
Die ersten Elektrobauteile sind nun da. Als nächstes mal ein schönes Gehäuse aussuchen, wo das auch gut reinpasst. :thumbsup
Schönes Projekt... auf das fertige Pult bin ich schon gespannt...

Darf ich fragen was das für Lampen sind ? Die farbigen ?

Grüße

Danilo
von slimcase
Montag 1. Februar 2021, 14:33
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Pimp my Weck
Antworten: 22
Zugriffe: 9693

Re: Pimp my Weck

Trotzdem danke :)
von slimcase
Sonntag 31. Januar 2021, 16:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern
Antworten: 45
Zugriffe: 1581

Re: Einkochtopf mit AiO Brausteuerung für Arduino erweitern

Mit einem SSR kann man eine Wellenpaketsteuerung machen und damit häufiger schalten. Ein Relais würde hier zu schnell kaputt gehen. Eine Phasenanschnittsteuerung ist nach TAB nicht erlaubt da die Leistung > 300 W ist. Hier bei EON wären es sogar maximal 200 W bei einer Heizungslast. Ich werde mich ...