Die Suche ergab 187 Treffer

von StJack
Dienstag 20. September 2016, 15:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rührwerk Holzklasse
Antworten: 43
Zugriffe: 7694

Re: Rührwerk Holzklasse

Danke für Deinen tollen Beitrag und die Superbilder! :thumbup
Ich selber habe mich mittlerweile mit einem Speidel BM50 versorgt, mein Rührwerk habe ich aber an einen Kollegen verschenkt, der meinen Einkocher und den Thermoport gekauft hat. Der braut weiter damit.
von StJack
Dienstag 28. Juni 2016, 09:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: iGulu der nächste Brau-Vollautomat im Crowdfunding
Antworten: 4
Zugriffe: 2315

Re: iGulu der nächste Brau-Vollautomat im Crowdfunding

Elia hat geschrieben:Ist nicht das gleiche ...???
viewtopic.php?f=20&t=8226&hilit=n%C3%A4 ... ollautomat
Ups, stimmt, das hatte ich übersehen :puzz Hatte nur iGulu in die SuMa eingegeben und gesehen, dass es dazu noch keinen Thread gibt.

Die mussten wohl den Namen ändern
von StJack
Dienstag 28. Juni 2016, 09:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: iGulu der nächste Brau-Vollautomat im Crowdfunding
Antworten: 4
Zugriffe: 2315

iGulu der nächste Brau-Vollautomat im Crowdfunding

Es gibt hier ja so einige, die sich für das Thema interessieren, siehe den Brewie-Thread Jetzt bin ich gerade über eine Kampagne bei Indiegogo gestolpert, die ein Gerät anbietet, das vom Brauen über Vergärung bis zum Ausschank alles in einer Maschine können soll. Vielleicht interessiert es hier ja e...
von StJack
Donnerstag 24. März 2016, 12:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Korken als Gärverschluss?
Antworten: 6
Zugriffe: 684

Re: Korken als Gärverschluss?

Es gibt auch hübsche 18 Liter Eimer komplett mit Gärröhrchen und Ablasshahn, die nehme ich für kleine Mengen.
von StJack
Samstag 30. Januar 2016, 10:37
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Brewie - Eine vollautomatische 20l-Hobbybrauanlage
Antworten: 278
Zugriffe: 56106

Re: Es gibt Probleme: Brewie - Eine vollautomatische Hobbybr

According to our manufacturer this will look as the following: We received many emails that you’d like to receive updates more often from us. In the last couple of months our company doubled the number of employees which means we will have more man power to keep you up-to-date. Some of you also ask...
von StJack
Montag 26. Oktober 2015, 08:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Probleme mit dem Flaschenmanometer von Hobbybrauerversand
Antworten: 29
Zugriffe: 3796

Re: Probleme mit dem Flaschenmanometer von Hobbybrauerversan

Völlig stressfrei aus meiner Sicht an einer Glasflasche ist http://www.braupartner.de/shop/Flaschen-Manometer_zur_Ueberwachung_der_CO2-Bildung_213.phtml Das hab ich auch. Allerdings war bei meinem anfangs kein Druck feststellbar. Ich habe dann das Manometer mit Hanf in das Plastikteil eingesetzt un...
von StJack
Freitag 23. Oktober 2015, 15:11
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Edelstahlkühler - mal anders?
Antworten: 34
Zugriffe: 3948

Re: Edelstahlkühler - mal anders?

Oder wieder Pumpe (wenn die 5m Höhenunterschied packt) :Ahh http://www.pollin.de/shop/dt/ODU5OTY2OTk-/Bauelemente_Bauteile/Pumpen/Tauchpumpe_38_11_6_12_V_.html Das hier ist meine, die soll 5,5 Meter schaffen. Würde ich jetzt aber nicht die Hand für ins Feuer legen. Wenn die Schläuche erst mal voll ...
von StJack
Freitag 23. Oktober 2015, 11:35
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Edelstahlkühler - mal anders?
Antworten: 34
Zugriffe: 3948

Re: Edelstahlkühler - mal anders?

Macht Ihr das wegen der Infektionsgefahr im Kaltbereich? Kann ich nur bestätigen was Ursus sagt. Bei mir sind es hauptsächlich die Essigfliegen. Und ich bin zwar durchaus für Experimente zu haben, aber mit dem Zeug, was die anschleppen, möchte ich doch lieber nicht vergären. Mittlerweile sind die S...
von StJack
Donnerstag 22. Oktober 2015, 20:06
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Edelstahlkühler - mal anders?
Antworten: 34
Zugriffe: 3948

Re: Edelstahlkühler - mal anders?

Ich nutze auch die Regentonnenvariante, damit kühle ich die 50 Liter im Braumeister in weniger als einer halben Stunde auf Anstelltemperatur. Stromverbrauch ist auch minimal, da hängt eine 9V Tauchpumpe dran, die 1A zieht, das kann man praktisch vernachlässigen. Das Foto stammt noch aus den Einkoche...
von StJack
Mittwoch 30. September 2015, 13:39
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Basismalz für Weizen - PiMa vs. WiMa vs. PaleAle
Antworten: 7
Zugriffe: 978

Re: Basismalz für Weizen - PiMa vs. WiMa vs. PaleAle

Ich habe sogar mehrfach das Hanghofer/Boludo Wit-Rezept auf MMuM mit Maris Otter als Basis gebraut und das haben auch schon etliche Kollegen verkostet, die durchaus wisssen, was ein Wit ist. Dann stimmt aber die Farbe nicht mehr, mit Pale Ale-Malz wird das Wit dunkler, als mit PiMa. Mein Maris Otte...
von StJack
Mittwoch 30. September 2015, 12:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Basismalz für Weizen - PiMa vs. WiMa vs. PaleAle
Antworten: 7
Zugriffe: 978

Re: Basismalz für Weizen - PiMa vs. WiMa vs. PaleAle

Um meine Lagermengen zu reduzieren mache ich fast alle Biere nur noch aus PaleAle-Malz und Cara. Auch Weizen. Somit hab ich nur vorwiegend PalAle-Malz und Carahell und Caradunkel auf Lager. Hab bisher geschmacklich keinen Unterschied festgestellt. Gerade beim Weizen ist die Hefe sowieso viel aussch...
von StJack
Mittwoch 23. September 2015, 11:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1115
Zugriffe: 156981

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Rein

Nö, das bezog sich damals auf die Mehrfachpostings des identischen Beitrags. Schloemi meint hier drei Sätze in drei posts. Will da jemand Beiträge sammeln? :P Sollte auch nur ein Hinweis darauf sein, dass franz60 offensichtlich Probleme mit seiner Technik hat. Sorry wenn ich das missverständlich fo...
von StJack
Montag 21. September 2015, 17:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1115
Zugriffe: 156981

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Rein

Hallo Schloemi,

die Frage hat der Franz weiter oben schon mal gestellt bekommen:
Franz60 hat geschrieben:mein Handy spinnt
Alles klar? :Ahh
von StJack
Montag 14. September 2015, 17:17
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hohe eingemaischt!
Antworten: 10
Zugriffe: 942

Re: Zu hohe eingemaischt!

Ich fand es nur lustig, dass Du schreibst, Du warst unkonzentriert und hast dann zwei Vertipper in genau dem Satz. :Drink In der Sache sollte es gut gegangen sein. Erstens zerfallen nicht alle Enzyme schlagartig bei 80° und zweitens hat Du Jodnormalität erreicht und das wäre nicht der Fall gewesen, ...
von StJack
Montag 14. September 2015, 16:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hohe eingemaischt!
Antworten: 10
Zugriffe: 942

Re: Zu hohe eingemaischt!

mable hat geschrieben: Doch keider war ich anfönglich etwas unkonzentriert,
Passiert Dir das öfter? :P
von StJack
Donnerstag 10. September 2015, 23:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1115
Zugriffe: 156981

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Rein

Brauwolf hat geschrieben:Ich wette, dass bei 90% aller BM50 Besitzer das kurze Malzrohr jungfräulich in irgendeiner Ecke verstaubt.
Aber verkaufen will es deswegen noch lange keiner :puzz
von StJack
Sonntag 6. September 2015, 23:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stopfen wie lange
Antworten: 13
Zugriffe: 1920

Re: Stopfen wie lange

Dazu gab es hier einen sehr interessanten Thread. Fazit war, dass eher kurz, 1 oder 2 Tage besser ist, weil die Bittere durch das Stopfen entgegen vielen Behauptungen doch zunimmt und das Aroma bereits nach 24 Stunden da ist.

Grüße Klaus
von StJack
Freitag 4. September 2015, 15:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4370
Zugriffe: 603300

Re: Was trinkt ihr gerade?

image.jpg
Camden Town Brewery
Probierset in der Camden Town Brewery

Grüße aus London Klaus
(der jetzt leider schon auf dem Rückweg ist)
von StJack
Freitag 4. September 2015, 01:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4370
Zugriffe: 603300

Re: Was trinkt ihr gerade?

image.jpg
Probierset in der Brewdog Bar in Camden Town
image.jpg
Und das sind die Biere
Grüße aus London

Klaus
von StJack
Dienstag 1. September 2015, 13:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)
Antworten: 50
Zugriffe: 4403

Re: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)

Die Teebeuteleinschweißmaschine ist ja ganz putzig, wär für die Sendung mit der Maus. Das Video auf der Hauptseite ist doch das von der Kickstarter-Seite, oder? Das ist doch alles Zeichentrick. Ich wollte es jetzt nicht noch mal ganz angucken, aber als ich es heute morgen gesehen habe, da dachte ich...
von StJack
Dienstag 1. September 2015, 12:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)
Antworten: 50
Zugriffe: 4403

Re: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)

Um mal zum thema zurück zu kommen: Ich finde es ja durchaus interessant, mal zu testen, wie bestimmte Hopfen beim Dryhopping den Geschmack verändern. Was ich nicht verstehe ist, warum ich dafür 30$ in ein Kickstarter-Projekt stecken soll. Was ist daran besser, als an dem, was phanlipo macht (Post #6...
von StJack
Dienstag 1. September 2015, 09:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)
Antworten: 50
Zugriffe: 4403

Re: hop theory kickstarter (hopfen tee-beutel)

Könntest du auch noch über den "Dreck" aufklären? Damit ich als Laie verstehe, welche minderwertigen Inputs durch welche minderwertigen Prozesse zu einem minderwertigen Output geführt werden. Hallo Andy, nee habe ich eigentlich nicht zu Lust zu. Das dachte ich mir. Gruß Andy Ja so ist halt meine Na...
von StJack
Montag 31. August 2015, 21:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier aus dem Fass - wie lange haltbar?
Antworten: 11
Zugriffe: 2196

Re: Bier aus dem Fass - wie lange haltbar?

Alles klar. Wäre aslso grundsätzlich O.K. Au die Art und Weise könnte man sich vlt. die Abfüllerei in die Flaschen sparen. inc. spülen usw Dafür hat man dann die Zapfanlage zu reinigen. Lohnt sich für ein Bier jeden Abend nicht wirklich. Aber nicht nach jedem halben Liter :Greets Abends, auch nach ...
von StJack
Sonntag 30. August 2015, 09:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter-Starterfrage
Antworten: 14
Zugriffe: 1814

Re: Hefestarter-Starterfrage

Vielleicht geht Ihr doch noch mal mit dem Schneebesen ran. Das bewirkt meiner Meinung nach eine deutlich bessere Durchlüftung. Meine Starter gehen damit jedenfalls sehr schnell ab.
von StJack
Freitag 28. August 2015, 17:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter-Starterfrage
Antworten: 14
Zugriffe: 1814

Re: Hefestarter-Starterfrage

Gurkenglas mit kochendem Wasser ausspülen ersetzt den Erlenmeyer.
Und ab und zu mit dem Schneebesen durchrühren ersetzt den Magnetrührer. So mach ich das jedenfalls.
von StJack
Freitag 28. August 2015, 15:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: CC KEG
Antworten: 13
Zugriffe: 2524

Re: CC KEG

Habe mich durch jegliche Forenbeiträge und Youtubetutorials geschlagen ohne dabei weiter zu kommen. Vielen Dank. Manche Behauptungen sind schon unverschämt. Das ist genau der richtige Ton, um mit einem Anfänger zu reden. Ich frage mich allerdings, was ich hier unverschämt finden soll. Um zur Ausgan...
von StJack
Dienstag 25. August 2015, 11:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Eure Erfahrung: Hohes Restextrakt 5,6°P
Antworten: 44
Zugriffe: 3990

Re: Eure Erfahrung: Hohes Restextrakt 5,6°P

Da würde ich mir jetzt erst mal keine Sorgen machen, sondern mal eine Flasche kalt stellen und ausprobieren. Solche Drücke hatte ich auch schon öfter, obwohl weniger angepeilt war und im Glas war es dann doch kein "Hefeweizen"
von StJack
Freitag 21. August 2015, 20:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Re: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats

Ich mache hier mal ein Update: Am 10.08. habe ich zum ersten mal mit meinem BM 50 gebraut. Ausschlagmenge 50l 5 kg Maris Otter 5kg Weizen hell 300 g Cara hell 300 g Cara Amber Das Wasser habe ich mit 50% destillierten Wasser verschnitten und anschließend mit CaCl2 aufgesalzen. Den Maische pH anschli...
von StJack
Montag 17. August 2015, 20:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schlechte Nachrichten aus Spalt: Hitze zerstört Hopfenernte
Antworten: 22
Zugriffe: 2333

Re: Schlechte Nachrichten aus Spalt: Hitze zerstört Hopfener

Egal welchen Landwirt man befragt, es gibt kaum Jahrgänge in denen alles optimal ist. Ich kenne das vom Wein. Mal zuviel Regen, dann zuviel Sonne, dann zu frühe Sonne, oder zu spät. Oder Fäule, oder Schädlinge, oder.... Ich würde mal gerne ein Jahr erleben, an dem ein Bauer sagt: "Heuer sind wir zu...
von StJack
Samstag 8. August 2015, 12:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Fragen zu Temperaturrasten - von/bis Auswirkung
Antworten: 41
Zugriffe: 4625

Re: Fragen zu Temperaturrasten - von/bis Auswirkung

Wobei ich da diese 78er Rast nicht ganz verstehe, aber gut. Nach ein paar Suden und etwas Erfahrung geht man dann seine eigenen Wege. Wenn man in einem isolierten Gefäß läutert dann hält man erst mal 20 Minuten Läuterruhe bei 78 Grad und dann Läutern und Nachgüsse auch 78. Das sind in der Summe deu...
von StJack
Samstag 8. August 2015, 09:16
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Newbie Rührwerksfrage
Antworten: 13
Zugriffe: 2170

Re: Newbie Rührwerksfrage

Beim ProfiCook z.B. sitzt unten mittig der Temperatursensor. Den muss man eh frei halten.

Gruß Klaus
von StJack
Freitag 7. August 2015, 22:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Re: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats

Hallo, ich habe den Titel mal geändert, weil ich vergangene Woche von Euch gelernt habe, dass ich mein Problem mit Split Treatment nicht gelöst bekomme. Jetzt naht der nächste Brautag, das Wit ist abgefüllt und mein Braumeister wartet auf den ersten Einsatz. Brauen möchte ich ein Weizen mit 48% Mari...
von StJack
Freitag 7. August 2015, 10:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Übertriebene Hygiene?
Antworten: 73
Zugriffe: 6688

Re: Übertriebene Hygiene?

Seed7 hat geschrieben: Ich kann es wriklich jeden Stammtisch raten mal so etwas mit einer grossen Brauerei zusammen zu organisieren
Die Kölner machen es am 28.08. Ich bin schon sehr gespannt.
von StJack
Dienstag 4. August 2015, 20:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einfache Etiketten per Excel
Antworten: 37
Zugriffe: 5436

Re: Einfache Etiketten per Excel

ich habe es jetzt nur auf dem iPhone gesehen aber das sieht sehr geil aus!

Vielen Dank!

P.S.: Jetzt fällt es mir aber schwer zu entscheiden, welche Version ich am besten finde :Grübel
von StJack
Sonntag 2. August 2015, 12:54
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Spindeln oder nicht?
Antworten: 31
Zugriffe: 6187

Re: Spindeln oder nicht?

Danke für die schnellen Antworten. Würde es Sinn machen direkt ein Refraktometer zu kaufen? Das klingt etwas weniger aufwendig und man benötigt nicht so viel Flüssigkeit. Wäre dieses Refraktometer ausreichend? Oder dann lieber 20 Euro mehr in die Hand nehmen ? Hier im Forum scheinen ja auch viele e...
von StJack
Sonntag 2. August 2015, 12:44
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bier-O-Mat
Antworten: 4
Zugriffe: 1878

Re: Bier-O-Mat

Es ist ein Excel 2008 für Mac unter "Extras" Macros" kommt das:
Makro.jpg
Makro.jpg (23.62 KiB) 1431 mal betrachtet
und unter "Excel" "Einstellungen" Sicherheit" kommt das:
Sicherheit.jpg
Sicherheit.jpg (58.43 KiB) 1431 mal betrachtet
Kann das sein, dass man die Macros installieren muss und ich habe das weggelassen?
von StJack
Sonntag 2. August 2015, 12:11
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Bier-O-Mat
Antworten: 4
Zugriffe: 1878

Re: Bier-O-Mat

Ich kriege die Meldung, dass meine Excel-Version die Macros nicht öffnen kann und ohne läuft es wohl nicht

Grüße Klaus
von StJack
Sonntag 2. August 2015, 11:41
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

Na was erwartest Du auch von einer Zeitschrift wie Ökotest?! Wenn die sich an nichts aufhängen könnten und würden, könnten sie doch gleich einpacken. Leider gilt das die letzten Jahre fast für die gesamte Presse. Je mehr denen das Internet zu schaffen macht, je dicker werden die Backen gemacht, ob ...
von StJack
Sonntag 2. August 2015, 10:11
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

Meine Kritik richtete sich ja auch gegen die Methodik des Tests. Da wird pauschal alles abgewertet, wo kein Reinigungsmittel oder besser noch Desinfektionsmittel dabei ist, statt mal zu recherchieren, dass handelsübliche Spülmaschinenreiniger es auch tun. Und im oben verlinkten Ausschnitt wird dann ...
von StJack
Samstag 1. August 2015, 21:24
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

ok dann ändere ich meinen Satz in: Ich habe da nichts von pathogenen Keimen gelesen, die im Bier und im speziellen in kochender Würze überleben. Ich dachte es ist klar worüber wir hier reden. Ich kann auch gerne ein paar Links setzen wo von pathogenen Keimen die Rede ist, aber das hat doch wohl mit ...
von StJack
Samstag 1. August 2015, 21:01
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

Eigentlich heißt es ja immer es gibt keine pathogenen Keime im Bier, aber ein paar üble Finger gibt es wohl doch: Ich habe da jetzt nichts über pathogene Keime im Bier gelesen. Lactobazillus macht ja wohl nicht krank oder? Und das Kochen überlebt der schon garnicht. Und der Frage was das jetzt für ...
von StJack
Samstag 1. August 2015, 19:20
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

Kann mir einer erklären was das für schlimme Bakterien sind, die die Würzekochung überleben? Ich dachte immer nach 90 Minuten wallendem Kochen ist alles tot :Shocked
image.jpg
von StJack
Samstag 1. August 2015, 14:11
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets
Antworten: 32
Zugriffe: 4620

Re: Öko-Test 8/15 - Bierbrausets

Ich bin z.Zt. am überlegen mit welchem Kit ich nun endlich einmal einsteige, gehöre also zur eigentlichen Zielgruppe der Kithersteller. Mich verunsichert der Test eher, als daß er Klarheiten schafft. :-( Ich habe auch mit einem Kit angefangen und bin dann ziemilch schnell zum Maischebrauen übergega...
von StJack
Dienstag 28. Juli 2015, 22:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Re: Wassseraufbereitung Fragen zu Split Treatment

Hallo Oli, Vielen Dank, das ist sehr nett von Dir! Entweder Du enthärtest das Wasser ganz gezielt in Richtung MgH die an NKH gebunden ist, Da ist meine Frage: Gibt es eine einigermaßen bezahlbare Methode, mit der das geht? oder aber du nimmst die Reduzierung der RA über die Zugabe von CaCl aufs Korn...
von StJack
Dienstag 28. Juli 2015, 17:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Re: Wassseraufbereitung Fragen zu Split Treatment

Ok Danke auch Marco für den Link auf seinen Thread. Da passt doch einiges auf meine Situation. pH Meter ist bestellt. Morgen braue ich erst noch mal Hanghofers :thumbsup Wit, das ging mit meinem Wasser bisher am besten. Gerade war ich in der Apotheke und habe mir schon mal Milchsäure geholt, mal seh...
von StJack
Dienstag 28. Juli 2015, 14:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Re: Wassseraufbereitung Fragen zu Split Treatment

Jetzt mal ganz doof gefragt: Welche pH-Werte sind denn das Ziel und gibt es eine Kaufempfehlung für ein pH Meter im bezahlbaren Rahmen?
von StJack
Dienstag 28. Juli 2015, 14:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats
Antworten: 13
Zugriffe: 1865

Wassseraufbereitung Reduzierung des Magnesiumsulfats

Hallo zusammen, im Braumagazin habe ich sehr interessiert die beiden Artikel in der Frühjahrs-Ausgabe 2015 zum Brauwasser gelesen. Jetzt frage ich mich aber, ob ich in dem Artikel von Stefan Göpper etwas nicht richtig verstehe. Unter "Meine aktu­elle Vorgehensweise:" beschreibt er fogendes Rezept: "...
von StJack
Sonntag 26. Juli 2015, 18:09
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bier schmeckt säuerlich und Gärung kommt nicht richtig an
Antworten: 7
Zugriffe: 2309

Re: Bier schmeckt säuerlich und Gärung kommt nicht richtig a

Wenn Du mit Maischebrauen anfangen willst, dann lade Dir doch mal die Brauanleitung von Omitz runter, da gibt es hier im Forum auch einen Thread dazu. Ansonsten: Willkommen und viel Spaß beim Einlesen.
von StJack
Sonntag 26. Juli 2015, 15:59
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bier schmeckt säuerlich und Gärung kommt nicht richtig an
Antworten: 7
Zugriffe: 2309

Re: Bier schmeckt säuerlich und Gärung kommt nicht richtig a

Hallo was mich ein bisschen wundert ist: Du schreibst Du bist an Tag 2 der Hauptgärung bei 6,5 Plato und Du meinst die Gärung kommt nicht in Gang. Wie viel hatte es denn beim Anstellen? Bei so einem niedrigen Stammwürzegehalt ist es kein Wunder , wenn das was raus kommt ein bisschen dünn schmeckt. P...