Die Suche ergab 4995 Treffer

von §11
Samstag 16. Januar 2021, 15:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenschema
Antworten: 10
Zugriffe: 398

Re: Hopfenschema

Was dem Ulmer Verlag halt wichtig ist, ist die Auswahl der Autoren. In den letzten 3 Jahren hat sich ja Brauen und Bier durchaus im Verlagsprogramm weiterentwickelt und stellt sicherlich einen der Schwerpunkte da. Dabei ist Brauen und insgesamt „Selbermachen“ ja schon immer ein wichtiger Teil im Ver...
von §11
Samstag 16. Januar 2021, 14:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenschema
Antworten: 10
Zugriffe: 398

Re: Hopfenschema

Leider hab ich das Buch hier bis jetzt nicht als fertiges Werk kennenlernen können, sondern nur in ein paar Teilen. Die haben mir aber gut gefallen. Nennt sich Hopfenliebe und ist auch im Ulmer Verlag erschienen

https://www.ulmer.de/usd-6554267/hopfenliebe-.html
von §11
Freitag 15. Januar 2021, 19:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenschema
Antworten: 10
Zugriffe: 398

Re: Hopfenschema

Safari-Guide hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 18:57
Ich wollte auch gerade auf den Brücklmeier verweisen ;)
Ich hatte das Buch grad durch Zufall am Tisch liegen und hatte das Kapitel offen :Bigsmile
von §11
Freitag 15. Januar 2021, 18:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenschema
Antworten: 10
Zugriffe: 398

Re: Hopfenschema

Buch Bier brauen ISBN 978-3-8001-0927-2 ab Seite 185
von §11
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:53
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Erfahrungsbericht Brewtools B150pro
Antworten: 1
Zugriffe: 320

Re: Erfahrungsbericht Brewtools B150pro

Danke für den Bericht. War im Sommer kurz davor zuzuschlagen, war aber nicht verfügbar. Jetzt bin ich recht froh darüber :Wink
von §11
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nebengebäude als Hobby-Brauerei
Antworten: 31
Zugriffe: 1768

Re: Nebengebäude als Hobby-Brauerei

Die Staubentwicklung beim schroten ist aber ein guter Punkt: Für das schroten könnte ich einen Schritt vor die Tür gehen, zyklon/staubsauger könnte ich aber dann auch probieren. Ich hab mir sagen lassen das die Absaugung direkt mit dem Staubsauger problematisch werden kann, weil die meisten nicht e...
von §11
Donnerstag 14. Januar 2021, 13:55
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nebengebäude als Hobby-Brauerei
Antworten: 31
Zugriffe: 1768

Re: Nebengebäude als Hobby-Brauerei

Mir gefällt die Idee die geplante Schank durch einen Kegerator zu ersetzen. Durch den gewonnen Platz hätten mehrere Kühlschränke bzw. eine Kühlzelle mit 2x1,5m locker platz. Ich frage mich aber ob man die Kühlzelle ebenerdig zustande bringt? Über die Türschwelle heben ist ja auch wieder nicht optim...
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 19:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

Soll ich den Titel in „findet nicht statt“ ändern? Vielleicht in "findet drei Monate später statt" Verkostung durch Jury ist jetzt am 15.05.2021 geplant. Anmeldung bleibt bestehen wenn man die nicht zurückzieht. Kann ich machen, warte aber auf Schlupf, der hat den Faden angefangen. Gruss Jan
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 18:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

schlupf hat geschrieben:
Freitag 13. November 2020, 12:43
Das ist ja cool.
40x Kastenpfand, da kann man sich was schönes kleines für die Brauerei für kaufen...
Soll ich den Titel in „findet nicht statt“ ändern?
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 15:34
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nebengebäude als Hobby-Brauerei
Antworten: 31
Zugriffe: 1768

Re: Nebengebäude als Hobby-Brauerei

Wenn es um den reinen Bau geht, fallen mir folgende Dinge ein, die im Neubau leicht verwirklicht werden können und nachträglich viel Geld kosten - Bodenabläufe und entsprechendes Gefälle im Boden - Evtl. Durchgänge aus Nassbereichen in Trockenbereiche mit Schwellen versehen um das Wasser da zu behal...
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 15:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

Bei mir genauso, hab auch gerade die Steuer bezahlt... Egal. 3 weitere Monate sehe ich auch als zu viel an, da muss wohl neu gebraut werden. Um deiner Pflicht als guter Bürger nachzukommen und den (diskusionswürdigen) Zollvorgaben zu folgen, würde ich den Zoll jetzt natürlich davon in Kenntnis setz...
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 15:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

Aha? Es müsste in der noch verbleibenden Zeit doch möglich sein auch die Bewertung noch online zu organisieren? Machen ja auch große Wettbewerbe wie die World Beer Awards. Genug Bier sollte dafür auch vorhanden sein bei 4 Litern pro Einreichung. Du musst bedenken das sich ja auch die Judges nicht t...
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 13:27
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 683
Zugriffe: 85723

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Das ist alles warme Luft hier, bevor nicht ein Richter entschieden hat. Allerdings ist auch hier viel heiße Luft. Viel was „man“ alles machen könnte und wer was machen sollte. Ich hab 2020 für die HBCon den Wettbewerb nicht mehr verantwortlich organisiert, aber meines Wissens ist zwischen 2019 and ...
von §11
Mittwoch 13. Januar 2021, 12:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Medium Ich hab ein Malzextrak Agar verwendet dem 4g Haushaltsucker je 28g Agar zugesetzt wurden. Der Agar wurde autoklaviert und bei 35°C in die Flaschen gefüllt. Gibt es für dieses Medium eine Anleitung zur Herstellung? Quasi ein "Malzextrakt Agar für Dumme" :redhead Ich würde das ganze gerne mit ...
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 22:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Nährböden in Petrischalen - wie lagern?
Antworten: 5
Zugriffe: 190

Re: Nährböden in Petrischalen - wie lagern?

Kühlschrank in Tüte, damit sie nicht austrocknen
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 19:57
Forum: Rezepte
Thema: Maibock
Antworten: 37
Zugriffe: 1825

Re: Maibock

In seinem ATLAS der mikroskopischen Grundlagen der Gärungskunde schreibt ebenfalls Lindner 1903:
Einbecker UG.JPG
Einbecker UG.JPG (30.82 KiB) 1371 mal betrachtet
Hat sich also die Brauweise in 2 Jahren geändert, gab es Beides oder war es den Altvorderen weniger wichtig als uns? :Wink
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 19:49
Forum: Rezepte
Thema: Maibock
Antworten: 37
Zugriffe: 1825

Re: Maibock

Wie gesagt ist das historisch nicht ganz einfach. Hier zum Beispiel ein Auschnitt einer Studie von P. Lindner aus dem Jahr 1900: Von den obergährigen Bierhefen wird die Melibiose in der Regel nicht vergohren. Aus nahmen giebt es nur vier: Hefe Lindener Broyhahn , Hefe Liegnitz, Hefe für Ein becker B...
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 19:16
Forum: Rezepte
Thema: Maibock
Antworten: 37
Zugriffe: 1825

Re: Maibock

Maibock ist vom Marketingbegriff her eine sehr junge Erfindung. Ob Maibock, Frühlingsbock, heller Bock, da streiten sich die Geister was da überhaupt der Unterschied ist? Für mich insgesamt eine sehr schöne Erfindung. Ich hatte auch schon Maiböcke die eher dunkler, malziger und wenig hopfenaromatis...
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 19:12
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 683
Zugriffe: 85723

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich find's irgendwie leicht auffällig, dass immer dann wenn man Gefahr läuft Spaß einzubüßen (hätten die dazu überhaupt die Handhabe?) sich plötzlich alle ganz brav an jede noch so sinnlose Auflage halten können und wollen und hier bei m Geburtsdatum wieder Sturm gelaufen wird. Auf der Veranstaltun...
von §11
Dienstag 12. Januar 2021, 17:28
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 683
Zugriffe: 85723

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Leute so langsam versteh ich's nicht mehr. Wenn die nächste HBCon ansteht wird kreuzbrav jeder halbe Liter angemeldet und Ordnerweise Zettelwirtschaft betrieben, weil der Zoll da vor Ort, genauso ohne Rechtsgrundlage es eben so einfordert und man absolut nix falsch machen will. Jeder neue Forenteil...
von §11
Montag 11. Januar 2021, 18:31
Forum: Rezepte
Thema: Lambic Fass-Projekt
Antworten: 10
Zugriffe: 408

Re: Lambic Fass-Projekt

Meinst du diese Mühle? https://muehle-hainbuecht.de/ 30 kg Quetschweizen für 13,90 € sind ja nicht unbezahlbar.. Bei Futterweizen ist der Eiweißgehalt üblicherweise höher als bei Brauweizen. Die Hygienestandards sind m. W. ähnlich hoch. Futterweizen kann aber in geringem Maße Fremdgetreide (Gerste,...
von §11
Montag 11. Januar 2021, 16:20
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot
Antworten: 15
Zugriffe: 1308

Re: Threadsuche: Hartlöten mit Silberlot

Und da der Arbeitsbereich bei 700°C liegt, is man natürlich auch in der Werkstücksgrösse beschränkt. Den wenigsten von uns wird es gelingen einen 1" Fitting und den zugehörigen Topf auf 700°C zu bringen
von §11
Montag 11. Januar 2021, 14:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Umrechnungsfaktor Malz-> Malzextrakt/Sudhausausbeute
Antworten: 11
Zugriffe: 295

Re: Umrechnungsfaktor Malz-> Malzextrakt/Sudhausausbeute

Das Verhältnis der verschiedenen Zucker im Extrakt ist wahrscheinlich unbekannt. Gruß Erwin Das ist nach meiner Erfahrung der grösste Nachteil. Ich hab Malzextrakt (flüssig und trocken) schon öfter für Verkostungsbiere verwendet. Ist halt einfach und schnell und man kann zum Beispiel toll den EInfl...
von §11
Montag 11. Januar 2021, 14:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?
Antworten: 13
Zugriffe: 789

Re: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?

Ich hatte vor einiger Zeit versucht mir Hopfen direkt aus Australien schicken zu lassen. Es ist am Ende an Dokumenten gescheitert, die benötigt werden um Hopfen in die EU zu importieren (u.a. Äquivalenzbescheinigung). Ich habe es dann sein gelassen. Hat das Dir der Händler auch beigelegt? Oder funz...
von §11
Montag 11. Januar 2021, 14:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?
Antworten: 13
Zugriffe: 789

Re: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?

Es gibt sicher shops in den USA, die direkt versenden. Bei Yakima Valley hatte ich mal kurz geguckt, die verschicken international, aber leider erst ab 200 kg. Glaub das bezieht sich auf Gewerbliche. Hab eben dort bestellt (knapp ein Kg gemischt), ging ohne Probleme... dafür lag das Porto fast beim...
von §11
Samstag 9. Januar 2021, 16:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln
Antworten: 13
Zugriffe: 872

Re: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln

Willst du deine Leber schmusen, trink Bier aus Leverkusen
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 20:07
Forum: Brauen und Recht
Thema: Haftpflicht für die kleine Brauerei
Antworten: 33
Zugriffe: 6538

Re: Haftpflicht für die kleine Brauerei

In Verkehr bringst es nach wie vor du und damit macht dich das Gesetz zum Lebensmittelunternehmer mit all seinen Verantwortlichkeiten. Es laesst sich natuerlich viel vertraglich vereinbaren, aber "professionelle Abfüller sind sich den Risiken ja auch auch bewusst und schliessen entweder dieses Risi...
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 16:19
Forum: Brauen und Recht
Thema: Haftpflicht für die kleine Brauerei
Antworten: 33
Zugriffe: 6538

Re: Haftpflicht für die kleine Brauerei

Nachtrag: Pflichten: Grundsätzlich haben diejenigen, die Lebensmittel, Tabakerzeugnisse, kosmetische Mittel und sonstige Bedarfsgegenstände herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen die Verantwortung für ihre Produkte und damit zugleich die Verpflichtung, dafür zu sorgen, dass ihre Produkte den ...
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 16:09
Forum: Brauen und Recht
Thema: Haftpflicht für die kleine Brauerei
Antworten: 33
Zugriffe: 6538

Re: Haftpflicht für die kleine Brauerei

Eine Möglichkeit wäre, risikoreiche Prozesse auszulagern, z.B. die ganze Flaschengeschichte, Reinigung und Abfüllung etc. Dieser Teil der Brauerei scheint mir sehr investitionsintensiv und wie gesagt, könnte man die Risiken auf das engere Brauen beschränken. Ich weiß nicht, wie sehr das ein Versich...
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 16:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln
Antworten: 13
Zugriffe: 872

Re: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln

Interessant klingt zum Beispiel das die Hitdorfer Brauerei 1833 von einem Franken namens Sigmund Pabstmann gegruendet wurde und lange Zeit als Exportbierbrauerei firmiert hat. Es gab, anscheinend, auch mal einen Rechtsstreit, ob der Name Hirtdorfer Pilsner irrefuehrend ist, da das Bier nicht aus Pil...
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 15:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln
Antworten: 13
Zugriffe: 872

Re: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln

Hi Josie, das ist immer etwas schwer bei diesem Thema aus der Huefte zu schiessen, da eben jeder Markt anders ist, deshalb hier mal ein paar Gedanken die eher grundsaetzlicher Natur sind. Regionalitaet ist ein grosses Thema und sicherlich ein guter und erfolgversprechender Ansatz. Was mir dabei aber...
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 12:44
Forum: Brauen und Recht
Thema: Haftpflicht für die kleine Brauerei
Antworten: 33
Zugriffe: 6538

Re: Haftpflicht für die kleine Brauerei

Man sollte sich halt Eines bewusst sein. Das Produkthaftpflicht so sündhaft teuer ist hat natürlich einen Grund, Schäden können eben auch sündhaft teuer sein. Wobei hier ja „normales“ Bier noch relativ harmlos ist.
von §11
Donnerstag 7. Januar 2021, 01:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?
Antworten: 16
Zugriffe: 621

Re: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?

Keine Ahnung wie die Nähte und Oberflächen innen aussehen, aber den CO2 Abgang nach oben zu verlegen sollte jetzt für einen Schlosser nicht unmöglich sein. In den anderen kannst ja eine Tauchhülse mit Thermometer schrauben.
von §11
Mittwoch 6. Januar 2021, 22:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?
Antworten: 16
Zugriffe: 621

Re: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?

Würde jetzt auch sagen das das inliner Tanks sind. Bei „normalen“ Lagertank ist der CO2 Anschluss ganz oben. Sonst würde man den Tank, nie ganz füllen können
von §11
Dienstag 5. Januar 2021, 16:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen nchfüllen
Antworten: 8
Zugriffe: 622

Re: Flaschen nchfüllen

[quote=Kolbäck post_id=409132 time=1609853184 user_id=5743] [quote=schwarzwaldbrauer post_id=409127 time=1609852099 user_id=8170] Durch den relativ hohen Kopfraum in den Flaschen hast du erhöhte Oxidation. [/quote] Nicht, wenn der Kopfraum beim Verschließen vollständig mit Schaum gefüllt war, dann i...
von §11
Montag 4. Januar 2021, 13:03
Forum: Rezepte
Thema: Weizenmalz im Lagerbier
Antworten: 11
Zugriffe: 548

Re: Weizenmalz im Lagerbier

Ich denke das es historisch (fast) kein untergäriges Bier mit Weizen gibt liegt daran das die untergärige Brauart sich historisch vor allem aus Ländern verbreitet hat, die eben solche Regelungen hatten. Gerade Bayern war ja lange Zeit bekannt für untergäriges Brauen. Nicht zu letzt der Grund warum m...
von §11
Sonntag 3. Januar 2021, 14:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dosen Etiketten. Brauche Hilfe
Antworten: 14
Zugriffe: 979

Re: Dosen Etiketten. Brauche Hilfe

Moin, Also Dosen werden zwar als Dosen bedruckt (als flaches Blech geht bei den modernen zweiteiligen Dosen gar nicht, weil sie tiefgezogen werden, also nie ein flaches Blech waren), aber das ist recht kompliziert. Außerdem ist die Dose die du kaufst bereits mit Lack endbehandelt. Die lässt sich ohn...
von §11
Samstag 2. Januar 2021, 16:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hohes Restextrakt
Antworten: 5
Zugriffe: 333

Re: Hohes Restextrakt

Dein scheinbarer Restextrakt ist ja eben nicht 9.8 Brix sondern 5.1°P. Das ist ja der Witz am Alkoholfehler, er „macht“ dein Messergebnis fehlerhaft.

Ob 5.1°P nun zu viel sind hängt von vielen Parametern ab, zum Beispiel deiner Schüttung und deiner Maischarbeit

Gruß

Jan
von §11
Samstag 2. Januar 2021, 16:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Was Ihr draus macht und ableitet ist euer Ding :Wink Ein guter und wichtiger Satz. Hierzu noch ein kurzer Gedanke von mir. Es werden von Lesern und Interpretierern ja dann gerne aus solchen Erkenntnissen Gesetze und " das muss man so oder so machen " gestrickt. Meiner Meinung nach spricht aber auch...
von §11
Samstag 2. Januar 2021, 13:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Hi Jan, das ist eine gute Versuchsreihe die du da gemacht hast. Vor allem gefällt mir auch der gedankliche Ansatz dahinter sehr gut: Mein Verdacht kommt eher aus einer anderen Richtung. Viele Flaschen sind beim Abfüllen nicht "sauber" und es befinden sich noch Hefen vpm vorherigen Sud in ihnen. Das...
von §11
Freitag 1. Januar 2021, 22:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Mich verwundert das Ergebnis nicht wirklich. Warum? Die Abtötung von Mikroorganismen ist immer eine Funktion von Temperatur und Zeit. Heißt, in einem bestimmten Rahmen, je niedriger die Temperatur, desto länger muss die Zeit sein. Dem kann ich folgen :Smile Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass ...
von §11
Freitag 1. Januar 2021, 14:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: West Coast IPA und Zucker
Antworten: 8
Zugriffe: 400

Re: West Coast IPA und Zucker

Der Zucker im West Coast IPA hat die Aufgabe den Körper schlanker zu machen, da er geschmacksneutral vergärt. Er bringt unter Strich nur Alkohol ins Bier. Jeder dunkle Zucker bringt aber zusätzlich mehr oder weniger Melasse und die entsprechenden Aromen mit. Aber genau das will man ja eben beim West...
von §11
Freitag 1. Januar 2021, 14:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: West Coast IPA und Zucker
Antworten: 8
Zugriffe: 400

Re: West Coast IPA und Zucker

Wasseraufbereitung ist per se kein Widerspruch zum RHG und Demerara Zucker hat in einem echten Westcoast IPA nichts zu suchen. Wenn dann Zucker um den Körper „dünner“ zu machen, aber dann doch keinen Demerara, das ist irgendwie kontraproduktiv.
Dann bitte auch richtig zitieren :Wink
von §11
Freitag 1. Januar 2021, 14:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Danke, das ist aufschlussreich! Hälts du die Ergebnisse für repräsentativ (nicht im statistischen Sinne, das sind sie natürlich nicht)? Sprich, gehst du davon aus, daß man dieses Ergebnis bei einer Wiederholung mit anderen Flaschen wieder so erhalten würde? Mich wundert es ziemlich, dass zwischen 3...
von §11
Freitag 1. Januar 2021, 14:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Man kann die Kolonien sehr gut durch die Flasche erkennen.

Hier Flasche 2
DDB95073-9985-454C-A265-792B613F8E58.jpeg
von §11
Donnerstag 31. Dezember 2020, 23:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Sehr schönes Experiment. Ein Versuch mit einer Sodalösung wäre vlt noch gut gewesen, da wahrscheinlich viele damit oder mit ähnlichen alkalischen Reinigern hantieren. Aber trotzdem sehr aufschlussreich. Vielen Dank dafür! Das ist daran gescheitert das ich kein Soda hab :Ahh Ich reinige mein Equipme...
von §11
Donnerstag 31. Dezember 2020, 22:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Es gäbe sicherlich noch einige andere Kombinationen, ich hatte aber nicht mehr Cider über (der war zu sauer zum Trinken)

Jan
von §11
Donnerstag 31. Dezember 2020, 22:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Maisel Homebrew-Competition 2021 um 3 Monate auf 15.05.2021 verschoben
Antworten: 61
Zugriffe: 2654

Re: Maisel Homebrew-Competition 2021 findet (digital) statt

Mein West-Coast-IPA ist jetzt 1 Monat auf dem Fass, wird also die optimale Trinkreife zur Verkostung haben. Mache aber nicht mit: auf's bayerische Reinheitsgebot k**ze ich - was hat das mit einem West Coast IPA zu tun? Ist eben den Brau- und Vertriebsbedingungen von Maisels unterworfen und das ist ...
von §11
Donnerstag 31. Dezember 2020, 21:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2387

Versuch zur Flaschenreinigung

Irgendwas hat beim letzten Mal https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=408328#p408328 nicht geklappt. Jetzt sollte man auch kommentieren können Moin, Es wurde ja schon viel zum Thema Flaschenreinigung geschrieben, nicht zuletzt von mir. Im Forum und im Netz findet man so ziemlich Alles, von "a...