Die Suche ergab 44 Treffer

von nPlusEins
Donnerstag 2. Juli 2020, 00:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?
Antworten: 22
Zugriffe: 931

Re: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?

Und bzgl. Maischearbeit: Ich bin nicht sicher, ob ich das richtig verstehe. Wir führen nach 60 Min Maischezeit ne Jodprobe durch und die zeigt kein blau/Violett (also keine Stärke) mehr an?! Also starten wir das Abmaischen.. Je nachdem wie man maischt erreicht man einen ganz anderen Vergärgrad. Wen...
von nPlusEins
Mittwoch 1. Juli 2020, 19:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?
Antworten: 22
Zugriffe: 931

Re: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?

Bei 66% Vergärgrad mit der US-05 stimmt doch auch was mit der Maischearbeit irgendwas nicht - unabhängig davon, dass die Malzausbeute schlecht ist. 75% Vergärgrad sollten eigentlich schon drin sein.

Was für ein Maischeprofil habt ihr denn verwendet?
von nPlusEins
Mittwoch 1. Juli 2020, 19:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?
Antworten: 22
Zugriffe: 931

Re: Immer zu wenig Alkohol im Bier!?

Mit einer normalen Bierspindel auf hinterm Komma genau den Alkoholgehalt bestimmen ??? Respekt !! :thumbsup Wenn man genau misst warum denn nicht? So oder so taugt der exakte Wert mit einer Nachkommastelle immer noch besser zur Orientierung als ein gerundeter, wenn man von einem Messfehler +- 0,x% ...
von nPlusEins
Mittwoch 1. Juli 2020, 00:21
Forum: Automatisierung
Thema: Spundomat: Spunden & Karbonisieren
Antworten: 186
Zugriffe: 12824

Re: Spundomat: Spunden & Karbonisieren

Ein schönes Projekt! Den für mich naheliegendsten Zweck eines automatisierten Spundautomats hat aber scheinbar noch keiner umgesetzt, nämlich: in Kombination mit der iSpindel den Gärverlauf messen, Hauptgärung in druckfestem Gärbehälter (z.B. Fermentasaurus / Fermzilla) zu Beginn der Gärung Ventil d...
von nPlusEins
Freitag 26. Juni 2020, 13:00
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3278
Zugriffe: 329609

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ja aber auch bei Philippo (cherryPhillip) gibt es nur noch die SMD Variante in lang. Keine Short Version . Bei PCBWays.com kann man die Lang Variante bestellen aber für über 30 $. Ich muss weitersuchen. Ja ich hab die Lang Variante bestellt, aber eben bei JLCPCB für ca. 13€ statt für über 30€ bei P...
von nPlusEins
Donnerstag 25. Juni 2020, 21:51
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3278
Zugriffe: 329609

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo und guten Abend, ich wollte mit die Platine für die Spindel hier bestellen https://pcbs.io/share/zZwRq Sieht alles gut aus, bis man auf bezahlen klickt (egal ob Paypal oder Kreditkarte). Es geht ein Popup auf ... "Loading payment dialog" Dann passiert nichts mehr, egal ob ich es mit Safari, F...
von nPlusEins
Mittwoch 17. Juni 2020, 15:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 352
Zugriffe: 57312

Re: Flaschen im Backofen

Ich lasse die Flaschen meistens vorher noch von außen abtrocknen. Es ist doch gar nicht wichtig, dass die Flaschen innen zu 100% trocken sind beim Abfüllen, wenn man sie gut ausgespült hat. Da das Thema jetzt ohnehin komplett offtopic ist, möchte ich mal nachfragen: Gibt es da einen Grund, dass Du ...
von nPlusEins
Mittwoch 17. Juni 2020, 10:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 352
Zugriffe: 57312

Re: Flaschen im Backofen

Ihr macht es euch teilweise echt kompliziert was das Flaschenwaschen angeht :Grübel Ich komme ganz gut mit Geschirrspülerpulver, einem Tricher und Messbecher aus: Einfach mit dem Trichter in alle Flaschen 50-100ml heiße Geschirrspül-Pulver Lösung füllen (ich verwende ca. 1 EL auf 1L Wasser). Flasche...
von nPlusEins
Dienstag 16. Juni 2020, 00:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?
Antworten: 22
Zugriffe: 1077

Re: IPA Simcoe - wie Brauwasser aufbereiten?

Hab mir gerade gedacht die Wasserwerte kommen mir irgendwie bekannt vor - bin ebenfalls aus Karlsruhe :Greets Bisher hab ich nur Sauermalz verwendet, aber langfristig überlege ich mit Calciumoxid CaOH (Branntkalk) oder Calciumhydroxid Ca(OH)₂ (Löschkalk) das Wasser zu entcarbonisieren (evtl. mit PH-...
von nPlusEins
Mittwoch 10. Juni 2020, 23:16
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 1634

Re: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000

Ja da gibts einige so schöne Stellen: Wie aber und was Gestalt die Bereitung der Gersten zum Brauen / welches man Mälzen nennt / zugehe und geschehe / das will ich mich hierher / zu setzen nicht unterstehen / weil es an allen Derfern und Enden nicht gleich und auff eine Art und Weise zugeht / wils d...
von nPlusEins
Mittwoch 10. Juni 2020, 20:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: American Pale Ale - Hefevergleich (US-05 / S-04 / BRY-97)
Antworten: 14
Zugriffe: 1110

Re: American Pale Ale - Hefevergleich (US-05 / S-04 / BRY-97)

Klasse Bericht! Stimme ich voll und ganz zu! Was mir aber an der US05 trotzdem nicht so gefällt ist der Hefedeckel im Gärbottich. Da ist Schalke deutlich einfacher zu handhaben Spricht eigentlich etwas dagegen gegen Ende der Hautgärung eimal vorsichtig durchzurühren, damit sich die Kräusen absetzen...
von nPlusEins
Mittwoch 10. Juni 2020, 20:05
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 1634

Re: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000

@ nPlusEins Was ist das Werk von 1614? Das ist nicht richtig verlinkt. Stimmt war falsch verlinkt. Das Buch heißt: "Fünff Bücher Von der Göttlichen und Edlen Gabe der Philosophischen, hochthewren und wunderbaren Kunst, Bier zu brawen" Ich hab noch bessere Quellen gefunden. Das Buch ist sogar frei i...
von nPlusEins
Mittwoch 10. Juni 2020, 17:46
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 1634

Re: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000

Das wäre mal eine interessante Frage für einen weiteren Thread. Wann gab es das erste berufsbildende Buch für Brauer und Mälzer? Hier gibt es z.B. ein Werk über das Bierbrauen von 1614 (Nachdruck): https://www.zvab.com/servlet/BookDetailsPL?bi=12819912829&searchurl=hl%3Don%26kn%3Dbrauen%26sortby%3D...
von nPlusEins
Sonntag 7. Juni 2020, 18:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 1918

Re: 0,33l Bügelflaschen

gaelen hat geschrieben:
Sonntag 7. Juni 2020, 14:54
Flens gibt es doch (fast) überall....
Bei den Flens Flaschen ist anders als bei normalen Bügelflaschen die Dichtung fest mit dem Veschluss verbunden. Vmtl. aber kein Problem ...

In Karlsruhe und Umgebung gäbe es z.B. Hatz Pils in neutralen 0,33l Bügelflaschen.
von nPlusEins
Montag 1. Juni 2020, 15:56
Forum: Zapfanlagen
Thema: 5L Kegs für Flachfitting (wie iKegger)
Antworten: 2
Zugriffe: 327

Re: 5L Kegs für Flachfitting (wie iKegger)

Hi, ich weiß ja nicht was das Fass in China kosten soll, aber es gibt von Schäfer die Schlank KEGs (ECO junior KEG) auch in 5,2l mit Flachfitting... Stimmt, die hab ich auch schon gefunden. Der Nachteil bei den kleinen Schäfer-Kegs ist dass diese breiter sind als hoch (235 x 200). Es passt daher im...
von nPlusEins
Montag 1. Juni 2020, 14:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1166
Zugriffe: 77551

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke noch für hilfreichen Tipps! Ich werde durch eingeben der Schüttung in Prozentanteilen und das Variieren der Stammwürze versuchen mein Rezept möglichst genau einzutragen. Spätestens nach einigen Suden mit der neuen Anlage werde ich sehen wie gut ich mit dem System des KBH zurechtkomme. Bier wir...
von nPlusEins
Montag 1. Juni 2020, 14:25
Forum: Zapfanlagen
Thema: 5L Kegs für Flachfitting (wie iKegger)
Antworten: 2
Zugriffe: 327

5L Kegs für Flachfitting (wie iKegger)

Hallo Zapfanlagenfreunde :Greets , ich bin schon seid geraumer Zeit am überlegen mir ein Zapfsystem anzuschaffen - Nutzung Zuhause, Unterwegs, bei Freunden, private Feieren (tlw. mit fremder Zapfanlage). Das ganze passend zur 20-25l Brauanlagen Klasse. Eigentlich finde ich das System der kleinen Ede...
von nPlusEins
Montag 1. Juni 2020, 00:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1166
Zugriffe: 77551

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Mit Deinen irrigen, sich widersprechenden Annahmen verunsicherst Du Mitleser. In anderen Sphären nennt man das Fake News oder Halbwissen. Ich finde es dreist mir einfach so Fake News vorzuwerfen. Du implzierst damit nämlich ich würde absichtlich und bewusst falsche Informationen als Tatsachen darst...
von nPlusEins
Sonntag 31. Mai 2020, 23:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1166
Zugriffe: 77551

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hi rakader, ich wollte eigentlich kein Fass aufmachen sonder nur eine einfache Frage stellen. Ich habe lediglich versucht ein Rezept in den KBH zu übertragen und festgestellt, dass es nicht geht. Ok dann ist halt so, aber fragen kann man ja wohl mal ... Und bitte keine Fake News. Du verrennst Dich. ...
von nPlusEins
Sonntag 31. Mai 2020, 22:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1166
Zugriffe: 77551

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ihr habt vollkommen recht, dass die Stammwürze maßgebend ist für den Bierstiel. Trotzdem braucht man meiner Meinung nach als Hobbybrauer die Möglichkeit die Stammwürze auch mal an die anderen Mengen anzupassen (und nicht umgekehrt). Z.b. bin ich gerade dabei mein Brausetup zu ändern - anderes Maisch...
von nPlusEins
Sonntag 31. Mai 2020, 19:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1166
Zugriffe: 77551

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Gibt es irgendeine Möglichekit im KBH bei der Rezepterstellung die Stammwürze oder Menge der Malz-Schüttung anzupassen und nicht umgekehrt? Irgendwie finde ich das ziemlich umständlich, wenn ich mich bei der Rezepterstellung von vornherein auf eine Stammwürze festlegen muss. Z.B. wenn vorhandene Roh...
von nPlusEins
Mittwoch 27. Mai 2020, 23:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3278
Zugriffe: 329609

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich hab mich ein bisschen in die iSpindel Thematik eingelesen - ich brauche das unbedingt :Smile Mir fehlt aber etwas der Überblick welche Variante denn aktuell die Beste ist bzw. empfehlenswerte zum Nachbauen ist. Gefühlt wird in jeder Baubeschreibung ein anderes Design verwendet. 3Drucker hätte ic...
von nPlusEins
Montag 25. Mai 2020, 12:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272987

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke für die schnellen Antworten! Hab dann das Thermoport Hahn-Set von Brauhardware mal bestellt.
Hoffentlich kann ich dann schon nächstes Wochenende damit brauen.
von nPlusEins
Sonntag 24. Mai 2020, 23:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272987

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hab mir gerade einen Thermoport 25l bestellt, nachdem dieser endlich wieder verfügbar ist. Kann mir jemand sagen was für einen Hahn ich benötige, um den originalen Hahn auszutauschen? Ich finde wiedersprüchliche Angaben. Es gibt dieses Set von Brauhardware mit einem speziellen Doppelnippel zur Durch...
von nPlusEins
Dienstag 22. November 2016, 14:33
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 12-14l mit 2000W Induktionsplatte in der Küche
Antworten: 4
Zugriffe: 1922

Re: 12-14l mit 2000W Induktionsplatte in der Küche

Servus, schöne Doku! Da freut sich die WG doch sicherlicher, wenn ein Brauer dabei ist :thumbup Zum Schwanenhals und Läutern: Wie hoch war denn deine Sudhausausbeute und wie lange hat das Läuter ungefähr gedauert? 1 Stunde? 2 oder länger? Das der Treber Wasser zurückhält ist normal. Zum Schwanenhal...
von nPlusEins
Dienstag 22. November 2016, 02:15
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 12-14l mit 2000W Induktionsplatte in der Küche
Antworten: 4
Zugriffe: 1922

12-14l mit 2000W Induktionsplatte in der Küche

Hallo allerseits :Greets es ist schon etwas länger her, dass ich mich hier im Forum vorgestellt hatte und nun gibt es mal etwas neues. Letzten Sonntag hab ich meinen 3. Sud gebraut und dabei versucht so viel wie möglich mit Bildern zu dokumentieren. Ich nutze daher die Gelegenheit meine "Anlage" vor...
von nPlusEins
Mittwoch 30. März 2016, 17:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brauversuch mit einfachen Mitteln
Antworten: 28
Zugriffe: 5154

Re: Erster Brauversuch mit einfachen Mitteln

Ich benutze die gleiche Induktionsplatte mit einem 17l Topf zum Brauen. Mein zweiter Sud ist gerade am gären. Ich koche nur eine Stunde und trotzdem verdampft ziemlich viel (ca. 20%) von der Würze und ich musste mit Leitungswasser verdünnen. Aber den Bildern nach ist dein Topf bei Kochbeginn auch ni...
von nPlusEins
Mittwoch 9. März 2016, 22:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Spindelproben entnehmen
Antworten: 24
Zugriffe: 2753

Spindelproben entnehmen

Auch wenn es vermutlich trivial ist, frage ich mich gerade wie man am einfachsten Spindelproben aus einem Gäreimer entnimmt. Eigenlicht könnte man ja den Auslaufhahn benutzen, allerdings mach ich mir sorgen, dass im Hahn bleibendes Jungbier anfängt zu gammeln. Insbesondere, wenn es noch nicht fertig...
von nPlusEins
Mittwoch 9. März 2016, 22:13
Forum: Rezepte
Thema: Müggelland - Bottichinfusion - neg. Nachguß?
Antworten: 4
Zugriffe: 760

Re: Müggelland - Bottichinfusion - neg. Nachguß?

Von Hauptguss/Nachguss wird beim Rezeptkalkulator nicht mehr zurückgerechnet. Das Wasser/Malz-Verhältnis beim Einmaischen wird am Beginn auf 3:1 eingestellt. Der Nachguss ergibt sich dann aus den zusätzlichen Wassermengen der verschiedenen Rasten und aus den Verlusten. Wenn am Ende der Nachguss zu ...
von nPlusEins
Mittwoch 9. März 2016, 14:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bezugsquelle für Leihgebinde als Dienstleistung?
Antworten: 5
Zugriffe: 760

Re: Bezugsquelle für Leihgebinde als Dienstleistung?

Es gibt die UNICA Kästen. Sind einfache schwarze, neutrale Getränkekisten mit NRW Flaschen. Im Raum Karlsruhe sind die zumindest bei verschiedenen Billigbieren sehr verbreitet. Kenne aber auch zumindest eine kleine Brauerei im Osten, die diese Kästen benutzt. Im Internet findet man nur eine Telefonn...
von nPlusEins
Mittwoch 9. März 2016, 13:47
Forum: Rezepte
Thema: Müggelland - Bottichinfusion - neg. Nachguß?
Antworten: 4
Zugriffe: 760

Re: Müggelland - Bottichinfusion - neg. Nachguß?

Hatte mit den Nachgüssen aus dem Rezeptkalkulator auch meine Probleme beim 1. Sud. Maische allerdings im Aufheizverfahren. Für 16.11l Kochvolumen und 14l Ausschlagvolumen werden mir Hauptguss 9.5l + Nachguss 8.2l = 17.7l Gesamtguss angegeben. Bei 3.15kg Schüttung bleiben allerdings 3.7l im Treber - ...
von nPlusEins
Dienstag 8. März 2016, 15:06
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude
Antworten: 7
Zugriffe: 1001

Re: Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude

Nimm das nächstemal ruhig die ganze Packung Hefe. Wenn du dich für Speise entscheiden hast, weil du kein Zucker willst, dann ist das ok. Ansonsten speisen hier viele für die Nachgärung mit (Trauben)Zucker auf. Da muss man nicht vorher wissen was man braucht, und man muss auch keine Angst haben sich...
von nPlusEins
Dienstag 8. März 2016, 01:33
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude
Antworten: 7
Zugriffe: 1001

Re: Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude

Sud #1 hab ich letzte Woche Mittwoch gebraut. Ich berichte mal ein bisschen: 12,5 Plato, ca. 35 Ibu, ca. 13.5 Liter Schüttung: 3000g Pale Ale Malz 150g Sauermalz Hopfen: Opal 2015 5.5% 35g 60min (nur 60min gekocht, da sehr viel verdampft ist uns es schon spät war) 25g Whirlpool bei 85°C Hefe: S-04 R...
von nPlusEins
Montag 7. März 2016, 00:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Graue, fast schwarze Maische. Elektrolyse ?
Antworten: 30
Zugriffe: 4842

Re: Graue, fast schwarze Maische. Elektrolyse ?

Am Motorgehäuse und dem Rührwerk liegen wahrscheinlich +12V vom Netzteil an. Vermutlich ist der Motor falsch angeschlossen oder defekt. Mach am Besten mal ein detailliertes Bild auf dem man sieht welche Ader wo hin geht. Da der Einkocher geerdet ist fließt Strom und es kommt zur Elektrolyse. Um solc...
von nPlusEins
Montag 22. Februar 2016, 13:03
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Schwarz-blaue Elektrolysemaische
Antworten: 13
Zugriffe: 2051

Re: Schwarz-blaue Elektrolysemaische

Hm, also wenn es Elektrolyse gibt dann muss doch auch der Topf irgendwie mit dem Stromkreislauf verbunden sein, oder? Steht der auf einer Kochplatte aus Metall? Wenn jedenfalls Teile deiner Anlage unter Spannung stehen könnte das ziemlich gefährlich sein.
von nPlusEins
Sonntag 21. Februar 2016, 23:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Umzug mit Bier nach Deutschland
Antworten: 7
Zugriffe: 1455

Re: Umzug mit Bier nach Deutschland

Die Freimengen kannst du beim Zoll nachlesen: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Reisefreimengen/reisefreimengen_node.html 16l Bier, 4l Wein usw. Wenn ihr die Menge auf mehrere Personen aufteilen könnt müsste es wohl ausreichen. Problem is...
von nPlusEins
Sonntag 21. Februar 2016, 22:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Jede 25. Flasche bricht beim Kronenverkorken-was tun?
Antworten: 52
Zugriffe: 4440

Re: Jede 25. Flasche bricht beim Kronenverkorken-was tun?

Hab gerade zum ersten mal Flaschen gespült. Bügelverschlussflaschen die ein halbes Jahr mit eingetrockneten Bierresten und etwas Schimmel herumstanden. Jeweils einen halben Löffel Spülmaschinenpulver und warmes Wasser rein. Nach zwei Stunden einweichen und zwischendrin ordentlich Schütteln sind die ...
von nPlusEins
Sonntag 21. Februar 2016, 18:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272987

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Weiß jemand was für ein Gewinde die typischen Kunststoff-Auslaufhähne für Gäreimer haben? Speziell der von HuM:
http://www.hobbybrauerversand.de/Auslau ... Liter-o-ae

Möchte ungern ein falsches Gegenstück zum Einschrauben in den Eimer bestellen. 3/4" oder 1"?
von nPlusEins
Freitag 19. Februar 2016, 03:29
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude
Antworten: 7
Zugriffe: 1001

Hallo aus Karlsruhe - Planung erste Sude

Da ich jetzt schon eine Weile hier mitlese stell ich auch mal eine kurzen Beitrag zur Vorstellung rein :Greets Ich studiere in Karlsruhe und möchte in Zukunft eigenes Bier in kleinem Maßstab in der Küche brauen (Studenten WG). Wie ich gelesen hab bin ich wohl nicht der Einzige in der Region hier. Ic...
von nPlusEins
Mittwoch 17. Februar 2016, 03:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi-Induktionsplatte Lüfter wechseln
Antworten: 48
Zugriffe: 4920

Re: Hendi-Induktionsplatte Lüfter wechseln

Beherzige doch erst mal meinen Rat und teste die Lüfter auf Funktionsfähigkeit bevor du neue kaufst. Sonst hast du hinterher einige Euros in den den Sand gesetzt. Ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass drei von vier Lüftern einfach so kaputt gehen. Am einfachsten tauscht du den funktionsf...
von nPlusEins
Montag 15. Februar 2016, 23:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi-Induktionsplatte Lüfter wechseln
Antworten: 48
Zugriffe: 4920

Re: Hendi-Induktionsplatte Lüfter wechseln

Teste lieber erst mal die Lüfter mit einem Netzteil bevor du neue kaufst. Die benötigte Spannung sollte drauf stehen. Solche Lüfter gehen eigentlich eher selten kaputt. Womöglich hat die Platine einen Defekt, oder die Stromverbindung der Lüfter hat einfach keinen Kontakt mehr. Die Leitpaste für CPUS...
von nPlusEins
Dienstag 9. Februar 2016, 21:30
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus dem Rems-Murr-Kreis
Antworten: 8
Zugriffe: 682

Re: Hallo aus dem Rems-Murr-Kreis

Willkommen, auch wenn ich selber noch neu hier bin und noch Informationen sammle um meinen den ersten Sud zu planen :Greets Wie hat das Läutersystem aus dem Video funktioniert? Du nutzt dafür ja scheinbar einen Hopfenseiher. Bin am überlegen auch so einen für mein erstes Brausetup zu basteln und den...
von nPlusEins
Sonntag 7. Februar 2016, 19:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: 20 Liter Topf zum Maischen, Läutern und Kochen
Antworten: 13
Zugriffe: 2184

Re: 20 Liter Topf zum Maischen, Läutern und Kochen

Die Induktionsplatte schafft das von der Leistung her, du solltest aber bedenken, dass diese Platten oft nur bis 6kg Belastung konstruiert sind. Du müsstest dir also eine Vorrichtung bauen, auf der der Topf ruht, während die Platte von unten an den Topfboden gedrückt wird. Habs schon mit 17l Wasser...
von nPlusEins
Sonntag 7. Februar 2016, 17:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: 20 Liter Topf zum Maischen, Läutern und Kochen
Antworten: 13
Zugriffe: 2184

Re: 20 Liter Topf zum Maischen, Läutern und Kochen

Hab mich jetzt auch mal registiert, da ich jetzt schon ne Weile hier mitlese und demnächst auch in der Größenordnung Bier brauen möchte :Greets Habe mir einen 28x28cm 17l Topf besorgt (50€) und möchte darin grob 12-13l Bier brauen, so dass ich hinterher einen Kasten + ein paar Flaschen zum Verkosten...