Die Suche ergab 234 Treffer

von London Rain
Samstag 2. November 2019, 12:32
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz
Antworten: 17
Zugriffe: 1237

Re: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz

Auch noch mal hier:
London Rain hat geschrieben:
Freitag 1. November 2019, 12:12
Falls jemand mit mir Heimbrauklinik 1 und 2 tauschen möchte, würde ich freuen. Gebe 1 ab und suche 2. Dann könnte ich das nämlich mit dem Kumpel zusammen machen.

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Freitag 1. November 2019, 20:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Scheibenmühle - Brauchbarkeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1237

Re: Scheibenmühle - Brauchbarkeit

Schwabenbrauer hat geschrieben:
Freitag 1. November 2019, 18:14
Welches der Ergebnisse taugt eurer Meinung nach am ehesten?


Fein, aber mir wäre das auch noch zu grob. Bei den anderen beiden sind ja überwiegend noch ganze Körner bei.

Gruß
Tim
von London Rain
Freitag 1. November 2019, 12:12
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda
Antworten: 59
Zugriffe: 2677

Re: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda

Falls jemand mit mir Heimbrauklinik 1 und 2 tauschen möchte, würde ich freuen. Gebe 1 ab und suche 2. Dann könnte ich das nämlich mit dem Kumpel zusammen machen.

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Donnerstag 31. Oktober 2019, 22:32
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Welches Bier gab's noch nie?
Antworten: 111
Zugriffe: 17293

Re: Welches Bier gab's noch nie?

Jomsviking hat geschrieben:
Freitag 20. September 2019, 14:32
Ein Bier, welches aus Bier gebraut wird :Drink


:Grübel 30L Billigbier kosten im Großhandel ca.25€... Eigentlich wärs ja mal ganz lustig :Wink
Oetti IPA. Hab ich schon getrunken.

Tim
von London Rain
Donnerstag 31. Oktober 2019, 12:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starter und Mischkreuz - Berechnung
Antworten: 19
Zugriffe: 1016

Re: Starter und Mischkreuz - Berechnung

Das mit der Verdünnung bei starken Bieren hält mich auch davon ab mich näher damit zu beschäftigen. Ich hatte das hier mal geexcelt:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 59#p284359
von London Rain
Dienstag 29. Oktober 2019, 11:59
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda
Antworten: 59
Zugriffe: 2677

Re: HBCon 2020 Brewer‘s Campus Agenda

Dass Rezeptentwicklungsseminar hätte ich nach der Begeisterung dazu vom letzten Jahr auch gerne besucht. Aber natürlich verständlich bei dem Aufwand. Trotzdem schade!

Wie funktioniert das denn mit den Vorträgen und der Messe parallel im Bürgerhaus?

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Freitag 25. Oktober 2019, 10:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel
Antworten: 9
Zugriffe: 929

Re: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel

Es hat jetzt geklappt. Dass man da nichts an der Auswahl verändern muss, sondern im Ergebnis alle drei Dateien generiert werden war mir nicht klar. Vielen Dank, Jens!

Gruß
Tim
von London Rain
Donnerstag 24. Oktober 2019, 22:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel
Antworten: 9
Zugriffe: 929

Re: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel

Das geht bei mir auch noch. Klapp mal special auf und klick von "delete_preview_do_not_print" auf die Druckversion. Dann gibt's Timeouts. Oder geht das auch noch?
von London Rain
Donnerstag 24. Oktober 2019, 21:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel
Antworten: 9
Zugriffe: 929

Re: 3D-Druck-Zuckerdosierlöffel

Hat diesen anpassbaren Zuckerlöffel von Thingiverse schon mal jemand zur feiner dosierbaren Zuckergabe ausprobiert? Funktioniert das bei irgendjemandem ordentlich in dem Customizer? Sobald ich es da unter special von "delete_preview_do_not_print" auf die Druckversion stelle. bekomme ich nur noch Ti...
von London Rain
Mittwoch 23. Oktober 2019, 11:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Lohnt der Umstieg auf Grainfather
Antworten: 23
Zugriffe: 1314

Re: Lohnt der Umstieg auf Grainfather

christianf hat geschrieben:
Mittwoch 23. Oktober 2019, 11:04
Für den Grainfather gibt es das 10 l. Micro Pipework für kleine Sude. Ca. 35 Euronen.
Für mich unattraktiv. Der geringe Platzbedarf ist ja gerade das charmante.
von London Rain
Mittwoch 23. Oktober 2019, 10:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Lohnt der Umstieg auf Grainfather
Antworten: 23
Zugriffe: 1314

Re: Lohnt der Umstieg auf Grainfather

Im Ernst, der einzige Automat, der mich reizen würde wäre ein BM10. Mal kurz unter der Abzughaube in der Küche eine Kiste Bier nebenher brauen und anschließend alles in der Spülmaschine reinigen und innerhalb 5 Minuten auf und abbauen hätte schon seinen Reiz. Wieso gibt's von Grainfather eigentlich...
von London Rain
Montag 21. Oktober 2019, 19:12
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf
Antworten: 200
Zugriffe: 11187

Re: HBCon 2020 Start Ticket- und Zimmerverkauf

Zwischenstand: Wir sind uns mit der Jugendherberge preislich bisher nicht einig geworden - 35 EUR für eine Nacht im 6-Mann Zimmer finden wir bissl zu viel. Ich bin immer wieder verblüfft, dass das Konzept der Jugendherberge heute noch überleben kann. Erstmal muss man bei privater Übernachtung für 2...
von London Rain
Freitag 18. Oktober 2019, 20:31
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 471

Re: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

Mit dem selben Argument müsste man ja auch Stopfhopfen täglich unterrühren. Der sinkt bei mir auch nie von sich aus ab. Wenn man aber besonders ängstlich ist, könnte man auch die heiße Würze beim Ausschlagen auf die Himbeeren auflassen. Ich mag aber lieber die Himbeeren so spät wie möglich, damit so...
von London Rain
Freitag 18. Oktober 2019, 16:36
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 471

Re: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

Außerdem empfehle ich die Himbeeren in der Woche jeden Tag zu wenden (bei mir schwammen sie obenauf) damit die Hefe an alle Beeren rankommt und die Gefahr von Schimmelbildung kleiner wird. Das würde ich auf keinen Fall machen, denn man trägt damit jedes mal Sauerstoff ein. Das It's a Girl! ist zude...
von London Rain
Freitag 18. Oktober 2019, 13:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Neuer Hersteller: Imperial Yeast
Antworten: 114
Zugriffe: 12331

Re: Neuer Hersteller: Imperial Yeast

Hallo zusammen, unsere Registrierung für den Import für Bio-Ware ist nun endlich durch, d.h. ab sofort können die Hefen von Imperial bei uns im Shop wieder bestellt werden. Toll! Vielen Dank fürs Kümmern! Alle Hefen werden frisch bestellt nach Bestelleingang. Aus diesem Grund müssen Sie mit der ang...
von London Rain
Mittwoch 16. Oktober 2019, 17:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Läuterhexe: kurz und nicht gebogen
Antworten: 24
Zugriffe: 1469

Re: Läuterhexe: kurz und nicht gebogen

Na, dann hat Matthias das ganze halt entdeckt statt erfunden. Ohne ihn hätten wir deshalb vermutlich immer noch schwer zu reinigende Panzerschläuche oder Bleche mit Totvolumen. Keine Ahnung, welches Problem ihr habt, seine Leistung anzuerkennen. Vor ihm kam jedenfalls keiner auf die Idee. Ich bin i...
von London Rain
Mittwoch 16. Oktober 2019, 09:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 315
Zugriffe: 17001

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Apropos Zucker: Ich wollte im KBH 1.x ein Rezept erfassen, wo der Extrakt aus 95 % (70 + 20 + 5) Malz und 5 % Zucker stammen sollte (gewichtsmäßig). Da man Zucker nicht als Teil der Schüttung sondern nur in g/l als weitere Zutat erfassen kann, ist das sehr kompliziert und man muss manuell rumrechnen...
von London Rain
Dienstag 15. Oktober 2019, 20:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 355
Zugriffe: 57417

Re: Was gärt gerade bei euch?

toaster hat geschrieben:
Dienstag 15. Oktober 2019, 20:44
Zum zweiten Mal London Rains resp. Bolundos Polar Pils. Ist wirklich sau lecker.
:redhead Das ist immer schön, wenn man das mitbekommt! Danke!

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Freitag 11. Oktober 2019, 13:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"
Antworten: 10
Zugriffe: 599

Re: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"

Ich hab mich da auch schon mal gefragt, woher der Unterschied zwischen den historischen und heutigen Werten her rührt. Vielleicht schreibt man einfach mal die Wasserwerke an und fragt nach. Die sind doch bestimmt hilfsbereit.

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Montag 7. Oktober 2019, 11:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 315
Zugriffe: 17001

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ich finde "Stück" auch sinnvoll. Es sollte die alleinige Entscheidung des Anwenders sein, wie er seine Rezepte angeben will und es sollte keine Bevormundung durch das Programm stattfinden. Ich habe noch nirgends ein Rezept gesehen in dem "x Zentimeter Vanilleschote" vorkommt.

Gruß
Tim
von London Rain
Freitag 4. Oktober 2019, 14:49
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Publikumswettbewerb
Antworten: 9
Zugriffe: 541

Re: HBCon 2020 - Publikumswettbewerb

Das ist doch schon mal was! Danke! Stell es mir nur schwierig vor am Freitag zwischen Anreise und Ausschank noch so viele lose Flaschen aller Teilnehmer herunter gekühlt zu bekommen. Das klappt aber? Und wie viel Liter pro Bier hattet ihr letztes mal so eingeplant? Wobei das mit mehr Event- und Auss...
von London Rain
Freitag 4. Oktober 2019, 12:05
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Publikumswettbewerb
Antworten: 9
Zugriffe: 541

HBCon 2020 - Publikumswettbewerb

Moin,

Wer hat denn da das letzte mal mitgemacht? Ich kann mich nicht mehr erinnern:

1. Haben da die meisten da in Flaschen oder mit Kegs ausgeschenkt? Gab es also Strom? Wie war es mit Kühlmöglichkeiten für beides?
2. Musste man ein Standticket kaufen? Und das war aber kostenlos?

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Donnerstag 3. Oktober 2019, 15:17
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon20: Kveik-Wettbewerb
Antworten: 22
Zugriffe: 1318

Re: HBCon20: Kveik-Wettbewerb

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, was mit Kveik zu brauen - hab ich auch keine Erfahrung mit - aber für Dunkel war ich zu langsam. Ich würde gerne ein Double IPA brauen. Die Frage ist: Hornindal oder Skare? Tendiere zu Skare. Will es gerne schlank, trocken, neutral haben, so dass die Hopfen betont...
von London Rain
Dienstag 1. Oktober 2019, 18:40
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 93
Zugriffe: 3967

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Rein interessehalber Wie sieht denn die Verteilung innerhalb der 4 Kategorien aus, oder sind alle verfügbaren 30 Tickets pro Kategorie rausgegangen? ...Alex Nur Kategorie 2 (Dunkel /Stout) ist schon ausverkauft. In den anderen gibt es noch Tickets. Sicher nicht mehr sehr lange... Ich gehe mal stark...
von London Rain
Montag 30. September 2019, 13:18
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 93
Zugriffe: 3967

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Wenn ich ein Dunkel einreiche, werde ich auch keine Stouts mehr judgen (dürfen), weil innerhalb eines Flights die Biere einer Kategorie gemischt sein werden? Korrekt?

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Sonntag 29. September 2019, 21:38
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 93
Zugriffe: 3967

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Und die Kveikbiere werden dann aber ausschließlich nach ihrem Basisbierstil bewertet? Ziel ist es also ein Bier zu brauen, das wie der "originale" Bierstil wirkt, aber mit Kveik vergoren wurde? Stell ich mir bei den belgisch angehauchten Stilen (Dubbel, Saison, White IPA) herausfordernd vor. Und das...
von London Rain
Samstag 21. September 2019, 19:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung beendet bei 10°P, was nun?
Antworten: 34
Zugriffe: 2040

Re: Gärung beendet bei 10°P, was nun?

Irgendwie ist da doch was durcheinander. Von 14°P auf 10 brix ergibt bei mir bei fabier.de 61,7% sEVG, 5,4% Restextrakt und 4,6% Alkohol. Hast du beim Ablesen in brix den Alkoholfehler nicht berücksichtigt? Immer noch wenig, aber für eine englische, niedrigvergärende Hefe auch nicht komplett unplaus...
von London Rain
Samstag 21. September 2019, 19:14
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 78
Zugriffe: 5826

Re: HBCon App - Feedback & Support

Cool! :Drink Wird einer auch wieder durch Abstimmung bestimmt?

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Dienstag 17. September 2019, 21:56
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Echte Malzbiere gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: Echte Malzbiere gesucht

Ne, es schmeckt schon ziemlich nach normalen Malzbier, aber mit ein bisschen mehr Pepp.
von London Rain
Samstag 14. September 2019, 08:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen
Antworten: 3
Zugriffe: 543

Re: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen

Außerdem braucht man danach ein Desinfektionsmittel, das auch Hefe tötet. StarSan tut das meines Wissens nach nicht. Und das ist ja recht verbreitet. Wieso sollte Starsan keine Hefe töten? Ich würde davon ausgehen. Schau mal hier: https://homebrew.stackexchange.com/questions/5048/does-starsan-kill-...
von London Rain
Donnerstag 12. September 2019, 12:20
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Echte Malzbiere gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Echte Malzbiere gesucht

Hallo,

kennt jemand noch weitere Echte Malzbiere? Also Malzbier mit einem Alkoholgehalt um die 2 Prozent - im Gegensatz zum alkoholfreien Malztrunk, der ja landläufig als Malzbier bezeichnet wird.

Ich kenne diese beiden: Viele Grüße!
Tim
von London Rain
Sonntag 8. September 2019, 12:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 82
Zugriffe: 6247

Re: Batch Sparge

Ich verfolge den Thread sehr interessiert, da ich schon lange überlegt habe Batch Sparging einmal auszuprobieren, um den Brautag entspannter zu gestalten. Auf dem Sofa sitzen, statt auf den Wasserstand beim Läutern achten zu müssen, klingt sehr verlockend. Mich hat aber immer abgehalten, dass man mi...
von London Rain
Freitag 6. September 2019, 12:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen
Antworten: 20
Zugriffe: 1544

Re: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen

Danke!
Hm... alles unbefriedigend... Die Eimer will ich auf jeden Fall nicht austauschen.
von London Rain
Freitag 6. September 2019, 10:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen
Antworten: 20
Zugriffe: 1544

Re: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen

haemmi hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 09:52
Ja ich:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 41#p306169
Ist zwar nur Messing, stirbt man vermutlich auch nicht von.
Versteh' ich noch nicht richtig? Das heißt das Loch hat 3/4-Zoll und du verkleinerst das mit dieser Durchführung auf 1/2?
von London Rain
Donnerstag 5. September 2019, 12:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen
Antworten: 20
Zugriffe: 1544

Re: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen

Was für einen Edelstahlhahn bräuchte man denn eigentlich als Plastikhahnalternative? Das mit den Zolldurchmessern habe ich noch nie verstanden. Und bekommt man einen Metallhahn an einem Plastikeimer ohne weiteres dicht? Benutzt das jemand so?

Tim
von London Rain
Mittwoch 4. September 2019, 12:12
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Low Budget Smoked Dubbel - 6 Liter BIAB
Antworten: 8
Zugriffe: 1266

Re: Low Budget Smoked Dubbel - 6 Liter BIAB

Sehr schön! Kennst du den GNom? Das wäre vielleicht auch was für dich? Ich hätte auf jeden Fall auch gerne so ein Teil, aber bin handwerklich definitiv zu unbegabt dafür. :Smile

Viele Grüße
Tim
von London Rain
Dienstag 3. September 2019, 14:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen
Antworten: 20
Zugriffe: 1544

Re: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen

Ich kann noch keine Langzeiterfahrung beisteuern, da ich die Fässer in der Regel nur noch beim Abfüllen verwende. Aber dicht und versifft ist ja auch keine Alternative.
von London Rain
Dienstag 3. September 2019, 09:54
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf
Antworten: 39
Zugriffe: 3871

Re: HBCon 2020- Zweite Welle Ticketvorverkauf

matschie hat geschrieben:
Dienstag 3. September 2019, 08:15
Ich finde, die Orga hier läuft super :thumbsup und für den Eintrittspreis bekommt man echt eine Menge geboten. Wenn du nicht dabei sein willst bitte. Aber das ist nicht die Schuld des Orga-Teams,
:goodpost:

Danke für alles! :thumbup

Gruß
Tim
von London Rain
Montag 2. September 2019, 17:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich
Antworten: 160
Zugriffe: 32710

Re: Zweckmäßige Reinigung und Desinfektion im Hobbybereich

Hier noch zwei hoffentlich nützliche Links zum Reinigen von Edelstahl- und Plastikgärfass-Hähnen:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=22261
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 99#p205799

Viele Grüße!
Tim
von London Rain
Montag 2. September 2019, 17:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen
Antworten: 20
Zugriffe: 1544

Plastikhahn/Ablasshahn vom Gärfass zerlegen und reinigen

Hallo zusammen, es geht um die Reinigung dieser klassischen rot-weißen Plastikhähnen, die an den Standardgärfässern verbaut sind. Ich wusste auch lange nicht, dass man die auseinander bauen und dann besser reinigen kann. Nach meiner Erfahrung weiß das kaum jemand. Nachdem ich das jetzt auch selber m...
von London Rain
Donnerstag 29. August 2019, 15:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11221
Zugriffe: 1025426

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das Küken kann man einfach herausziehen (bischen dabei drehen). Dann einen Kochlöffel in den Hahn stecken, auf einen Tisch stellen und dann nach unten ziehen. Aber es gab das so schön bebildert... Würde das gerne als Erklärung (zum drauf Verweisen) haben (und in der Signatur verlinken), weil das fa...
von London Rain
Donnerstag 29. August 2019, 10:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11221
Zugriffe: 1025426

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

So wie hier die Zerlegung und Reinigung eines Edelstahlkugelhahns beschrieben ist, gab es eine ähnliche Zerlegeanleitung mit Fotos mal für diese klassischen rotweißen Gärfasshähne. Ich finde das aber nicht mehr wieder. Erinnert sich jemand?

Gruß
Tim
von London Rain
Mittwoch 28. August 2019, 12:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Witbier Brauer aufgepasst - Wyeast verändert sein Angebot
Antworten: 41
Zugriffe: 6027

Re: Witbier Brauer aufgepasst - Wyeast verändert sein Angebot

London Rain hat geschrieben:
Freitag 13. Juli 2018, 13:54
Im Moment gibt's die Forbidden Fruit wieder bei Hopfen und mehr!
https://www.hobbybrauerversand.de/Wyeas ... or-3Q-2018
Gibt's jetzt gerade wieder. Super Hefe!

Tim
von London Rain
Sonntag 25. August 2019, 13:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: DM Drogerie Wäschenetz gibt es nicht mehr!?
Antworten: 9
Zugriffe: 1271

Re: DM Drogerie Wäschenetz gibt es nicht mehr!?

Ich brauchte auch ein Wäschenetz (zum Himbeerstopfen) und hab mal die aktuellen dm-Wäschenetze vermessen. Das kleine ist 25 x 38,5 cm. Das große 40 x 48 cm. biab.jpg Und zum Vergleich eins von Aldi Nord (glaub ich...) aus unserem Wäscheschrank. Das gibt es da wohl auch immer mal wieder als Aktionswa...
von London Rain
Montag 19. August 2019, 16:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11221
Zugriffe: 1025426

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Es hat mich auch getroffen. Durch Krankheit könnte ich ein Bier nicht abfüllen, hatte es aber schon umgeschlaucht. Jetzt hat sich eine Kahmhaut gebildet. Könnte ich das noch retten, wenn ich es abziehe und Frische Brettanomycen reinwerfe? Durch Brett wird eine Kahmhaut auch nicht weniger eklig. Ich...
von London Rain
Montag 19. August 2019, 16:24
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 53614

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Ja, war das selbe und gibt es jetzt halt nicht mehr. Weil es das jetzt als 0,5 Session IPA gibt, was auch das selbe Bier ist. Hab die "neuen" Sorten aber immer noch nirgends bekommen.

Tim
von London Rain
Freitag 9. August 2019, 15:18
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 53614

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Guten Morgen Tim, vielen Dank für Ihre Nachricht. Es freut uns, dass Ihnen unser "Art Collection" IPA schmeckt. Wir mussten nach einigen Wochen feststellen, dass die große Mehrheit unserer Verbraucher die 0,5l Dose bevorzugt, sodass wir uns entschieden haben das Session IPA, künftig in unserer beli...
von London Rain
Freitag 2. August 2019, 20:41
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 53614

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Hi, ich hatte heute Eichbaum angemalilt, weil es das Fat Rhino bzw. Dizzy Hippo nirgends mehr gibt. Dann ist das "neue" Session Ipa auch wieder bestimmt da selbe Bier? Ich find das total super. Die neuen Sorten gab es bei unserem Lidl heute noch nicht. Nur die 0,5er Steampunk Dosen gab es aus dem re...