Zubrühen

Mit Zubrühen bezeichnet man die Zugabe von kochender Flüssigkeit während des Maischens. Das kann entweder heißes Wasser (Infusion) oder eine Kochmaische (Dekoktion) sein. In der Restmaische stellt sich dadurch eine Mischtemperatur ein. Durch entsprechendes Dimensionieren der Kochmaische oder der Heißwasserzugabe, z.B. mit dem Mischungskreuz, kann man so beim Maischen in einem nicht beheizbaren Bottich sehr einfach und genau die optimalen Temperaturen der Rasten anfahren.

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Zubrühen (erstellt für aktuelle Seite)
*
^