Die Suche ergab 2224 Treffer

von chaos-black
Mittwoch 18. September 2019, 21:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wer mehr als 8g/L stopft verschwendet Hopfen!
Antworten: 6
Zugriffe: 187

Wer mehr als 8g/L stopft verschwendet Hopfen!

Liebe Leute, die ihr dank des reisserischen Titels den Weg in diesen Thread gefunden habt! Ich habe heute erstaunliche Neuigkeiten gehört. Forschung von der Oregon State University unter Dr. Tom Shellhammer legt nahe, dass es generell einen Punkt gibt, ab dem mehr Stopfhopfen keinen aromatischen Meh...
von chaos-black
Dienstag 17. September 2019, 11:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Tonkabohnen mit Cumarin....
Antworten: 33
Zugriffe: 4072

Re: Tonkabohnen mit Cumarin....

Benutzt man dafür dann so ein Ultraschallreiniger-Gerät? Oder ist das was anderes?
von chaos-black
Dienstag 17. September 2019, 09:55
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Short & Shoddy Vienna Lager
Antworten: 2
Zugriffe: 268

Re: Short & Shoddy Vienna Lager

Moin Dominik, danke fürs Testen der Methode! Bin gespannt, wie es sich geschmacklich entwickeln wird :) 10% niedrigere Sudhausausbeute wären für mich allerdings kein Grund, nicht so zu brauen, wenn das Ergebnis passt und ich Kinder hätte, die ja auch Zeit einfordern. Das sind ja nur ein paar hundert...
von chaos-black
Dienstag 17. September 2019, 09:11
Forum: Rezepte
Thema: Historischen Bierstil "Stader Kater" rekonstruieren - Vorgehen und Tips
Antworten: 18
Zugriffe: 2067

Re: Historischen Bierstil "Stader Kater" rekonstruieren - Vorgehen und Tips

Die Mikrobiologie wurde schon erwähnt. Dazu kommt das damalige Getreide, Hopfen und auch das Wasser steht uns nicht mehr zur Verfügung. Das Problem mit dem Wasser, ist wahrscheinlich das geringste. Ich bezweifle im Übrigen, daß in Stade wie in Hamburg Elbwasser verwendet wurde, dazu ist Stade zu we...
von chaos-black
Sonntag 15. September 2019, 13:08
Forum: Rezepte
Thema: Historischen Bierstil "Stader Kater" rekonstruieren - Vorgehen und Tips
Antworten: 18
Zugriffe: 2067

Re: Historischen Bierstil "Stader Kater" rekonstruieren - Vorgehen und Tips

Ich hab kürzlich etwas gefunden, was hier vielleicht etwas weiterhelfen kann: In Hamburg gibt es jetzt eine kleine Brauerei, die nach eigenen Aussagen ein Originalrezept aus der Hansezeit verwenden: https://www.brauder-hamburg.de/braubuch/schiffsbier/ Dazu haben sie wohl auch irgendwo alten regional...
von chaos-black
Samstag 14. September 2019, 10:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen
Antworten: 3
Zugriffe: 349

Re: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen

...das hört man zumindest immer wieder in den amerikanischen Podcasts wenn Sanitation diskutiert wird. Zuletzt hab ichs gerade neuliuch erst wieder gehört, im Mead House Podcast Folge 136 (The difference between cleaning and sanitation), wo Jonathan Ettlie der amerikanischen Reinigungs- und Desinfek...
von chaos-black
Samstag 14. September 2019, 08:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen
Antworten: 3
Zugriffe: 349

Re: Sourvisiae - Hefe mit Lacto-Gen

Wird vielleicht schwieriger die Säure zu kontrollieren als bisher... Hopfen als Begrenzung hilft wohl nicht :D Man könnte aber ja wenn es weniger sauer sein soll noch eine "normale" Hefe gleichzeitig pitchen und dann die Saure nur die halbe Arbeit machen lassen. Für Biere die auf das Wechselspiel vo...
von chaos-black
Donnerstag 12. September 2019, 13:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10984
Zugriffe: 981279

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kaltgestopfte Biere zeigen manchmal noch einen verspäteten Extraktabbau, da manchmal mit dem Hopfen Enzyme eingetragen werden und dann wird die Hefe nochmal aktiv. Wenn dies der Fall ist sollte vor dem Abfüllen noch einmal das Bier sensorisch überprüft werden (Stichwort Diacetyl).
von chaos-black
Donnerstag 12. September 2019, 09:01
Forum: Rezepte
Thema: Falsche Hefe geliefert bekommen
Antworten: 12
Zugriffe: 937

Re: Falsche Hefe geliefert bekommen

Samstag bis Mittwoch ohne anzustellen? Da würde ich jetzt erwarten, dass sich jetzt andere Organismen vermehrt haben. Drücke dir dennoch die Daumen!

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Dienstag 10. September 2019, 15:12
Forum: Zapfanlagen
Thema: Mobile Zapfanlage für NC/CC Keks
Antworten: 23
Zugriffe: 1101

Re: Mobile Zapfanlage für NC/CC Keks

Ich überlege gerade meine Lindr pygmy zu verkaufen um mir was zweileitiges zuzulegen. Würde ich aber frühestens Ende Oktober verkaufen... Nur falls du auch in diese Richtung (nicht selbst gebaut) interessiert bist, dann kannst du mir ja eine PM schicken.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Dienstag 10. September 2019, 07:54
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Optimierungspotential: Grainfather
Antworten: 13
Zugriffe: 526

Re: Optimierungspotential: Grainfather

Dolden würde ich in so einem Bier gerade nicht nehmen, da die bei solchen Mengen dieser Verluste in die Höhe treiben. Amerikanische Hobbybrauer greifen eher zu Hopfenextrakt. Z.B.: https://www.experimentalbrew.com/recipe ... triple-ipa

False Bottom macht wohl Sinn.
von chaos-black
Dienstag 3. September 2019, 23:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 179
Zugriffe: 24953

Re: Grainfather Conical

Vielleicht haben die sich gedacht, dass schon 36 lächerlich hoch ist und das eh niemand wollen wird. Die Dinger sind ja vor dem Kveik hype entwickelt worden, da waren Saisons das höchste der Gefühle.
von chaos-black
Dienstag 3. September 2019, 08:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Diamant - die Neue Hüller Aromasorte der Spitzenklasse
Antworten: 9
Zugriffe: 940

Re: Diamant - die Neue Hüller Aromasorte der Spitzenklasse

Liest sich sehr interessant. Weiß man schon, ab wann man die Sorte testen kann?
Und weiß jemand was genau die Hopfenforscher unter Qualität der Bittere verstehen? Ich hab da zwar auch meine Ideen zu, wüsste aber gern was da deren Bewertungskriterien sind.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Montag 2. September 2019, 22:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10984
Zugriffe: 981279

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich denke das ist prinzipiell machbar mit soviel Getreide ohne Spelzen zu läutern, macht man ja beim Hefeweizen auch. Was mir eher aufstoßen würde ist, dass Haferflocken so einen hohen Mangangehalt haben, der die Oxidation stark beschleunigt. Die Info hab ich von Scott Janish (Buch: The New IPA). Al...
von chaos-black
Montag 2. September 2019, 17:31
Forum: Rezepte
Thema: Altbier - welche Hopfung?
Antworten: 5
Zugriffe: 465

Re: Altbier - welche Hopfung?

Wie viel Gramm Spalter Select wären es denn in deiner Rechnung, Olli? Ich denke das Bier darf schon ein wenig Hopfenaroma haben, aber alles im Rahmen der Balance. Es sollte nicht so Hopfenbetont sein wie ein IPA :D
von chaos-black
Montag 2. September 2019, 13:23
Forum: Rezepte
Thema: Bier mit Honig
Antworten: 43
Zugriffe: 2591

Re: Bier mit Honig

Okay, das würde ich folgendermaßen angehen. Ich würde eine Hefe auswählen, die Charakter hat, und diese dann auf Temperaturen arbeiten lassen, auf denen sie ihren Geschmack mittelmäßig ausdrückt. Da ich meistens Estern gern mag und Phenole nur selten, würde ich da mit einer POF- Hefe arbeiten, zum B...
von chaos-black
Montag 2. September 2019, 10:13
Forum: Rezepte
Thema: Bier mit Honig
Antworten: 43
Zugriffe: 2591

Re: Bier mit Honig

Für Met an sich? Oder für einen sprudligen mit Saisonhefe? Viele (erprobte) Rezepte hab ich nicht. Mit 5kg Honig kannst du ja echt ne Menge anstellen. Beersmith 3 kann ja Metrezepte kalkulieren, mit den 5kg könntest du 20L mit 19°P (10% abv) herstellen. Was willst du denn haben? Ich kann dir ja zumi...
von chaos-black
Montag 2. September 2019, 08:09
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 592

Re: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen

Ja, den Bourbon gabs dazu ins Jungbier. Das Rezept gibts hier: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=929&inhaltmitte=rezept&suche_begriff=cookie%20dude Ich hab die Zutaten aber auch darin eingelegt um Infektionen ausschließen zu können. Der Alkohol deines Bieres hilft sicher beim Extrahiere...
von chaos-black
Freitag 30. August 2019, 16:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche Ausrüstung um mein Gärfass zu CIPen?
Antworten: 0
Zugriffe: 305

Welche Ausrüstung um mein Gärfass zu CIPen?

Hey Leute, ich habe Grainfather Conical Fermenter in Betrieb und irgendwie verschlingt das Einweichen in Enzybrew oder PBW immer eine ganze Menge Reinigungsmittel. Daher würde ich gern einfach 5L Reinigungslösung anmischen und in den Fermenter geben. Dann soll eine Pumpe, die in der Lage ist 50-60°C...
von chaos-black
Freitag 30. August 2019, 15:33
Forum: Rezepte
Thema: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 592

Re: Dunkles Bier mit Kakao-Nibs - Fragen

In meinem Cookie Dude hab ich fast 22g/L Kakao Nibs verwendet. Die kamen nach der Hauptgärung gemeinsam mit verschiedenen Dingen dazu, die alle gemeinsam für 3 Wochen in Bourbon eingelegt waren. Das ist schon sehr sehr schokoladig und war so das erste Jahr der dominante Geschmack im Bier. Wenn dein ...
von chaos-black
Donnerstag 29. August 2019, 15:15
Forum: Rezepte
Thema: Amberbier
Antworten: 10
Zugriffe: 540

Re: Amberbier

Ehrlich gesagt hab ich bei deiner Beschreibung zuerst an ein Altbier gedacht. Gibt viele Beispiele bei Maische, Malz und Mehr. Ich bastel da auch immer wieder an meinem Rezept für herum, der nächste Versuch wird: 11,5°P, 35IBU Schüttung: Pilsner (53%), Dunkles Münchner (20%), Weizenmalz (15%), Wiene...
von chaos-black
Dienstag 27. August 2019, 13:01
Forum: Rezepte
Thema: Wasserprofil für englisches Dark Mild
Antworten: 5
Zugriffe: 421

Re: Wasserprofil für englisches Dark Mild

Danke für die Antworten. Der BYO Artikel sagt im Grunde man soll das Wasser nehmen was man hat, außer es ist extrem hart. Ich empfinde meins als extrem hart (vergleichbar mit Dortmunder) und werde es wohl einfach 50/50 mit destilliertem verschneiden damit das Bier nicht so kantig wird. Und ich hab d...
von chaos-black
Montag 26. August 2019, 17:55
Forum: Rezepte
Thema: Wasserprofil für englisches Dark Mild
Antworten: 5
Zugriffe: 421

Wasserprofil für englisches Dark Mild

Hey Leute, am Wochenende steht wieder ein Brautag an und ich versuche mich an einem Stil, den ich bisher noch nicht gebraut habe: Dark Mild. Also ein schön geschmackvolles, Bier, das von den Malz- und Hefearomen lebt und dahinter ganz gut seine zurückhaltenden 3% Alkohol versteckt. Ich denke mein Re...
von chaos-black
Mittwoch 21. August 2019, 05:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10984
Zugriffe: 981279

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Auch mit Rührer wird der Starter hefetrüb. Nach ein paar mal Startern erkennst du das.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Dienstag 20. August 2019, 09:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Deutsche BJCP Seiten
Antworten: 18
Zugriffe: 1229

Re: Deutsche BJCP Seiten

Dankeschön Tozzi! Ich weiß leider nicht, ob die Übersetzung aus deiner Feder stammt, aber ich hab zu dem Bogen noch zwei Rechtschreib-Anmerkungen: Beim Fehlgeschmack Hefig steht "liecht schwefelig" das soll wahrscheinlich riecht schwefelig oder leicht schwefelig heißen. Und die Überschrift muss man ...
von chaos-black
Montag 19. August 2019, 19:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Vielleicht bringt es ja was das Bier noch länger kalt zu stellen und ggf. ein zweites Mal zu klären? Wäre auch mal interessant ob das dann nochmal was bringt. Ach das Bier steht jetzt schon seit beinahe 2 Wochen bei 5 Grad. Das Keg wird auch bei 5 Grad im Keezer stehen und aktuell ist keiner der Hä...
von chaos-black
Montag 19. August 2019, 18:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Ich würde sagen die Klärung war ausreichend erfolgreich. Das Bier ist immer noch nicht klar in dem Sinne, das man hindurchsehen kann. Aber es ist insofern geklärt, dass es nicht mehr die Konsistenz von Schlamm im Mund hat. Man hat tatsächlich den Eindruck ein Getränk im Mund zu haben :) Das reicht m...
von chaos-black
Montag 19. August 2019, 15:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Also ich hab beide Klärungsmittel jeweils sanft eingerührt. Ich zieh heute Abend nochmal Trub ab und nehme ne Probe. Mal sehen ob es geholfen hat.
von chaos-black
Sonntag 18. August 2019, 16:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hilfe ich hab weiße flocken auf meinem bier
Antworten: 23
Zugriffe: 3042

Re: Hilfe ich hab weiße flocken auf meinem bier

Mein erster Tip wäre auch nicht unbedingt Schimmel gewesen, aber von so einem einzelnen nicht total scharfen Bild her ist das auch nicht ganz leicht.
Mir würden aber deine transparenten Flaschen Sorgen machen :P Stichwort Fotooxidation von Hopfenbestandteilen.
von chaos-black
Samstag 17. August 2019, 11:11
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 27
Zugriffe: 1420

Re: ich möchte ein dubbel brauen

ggansde hat geschrieben:
Samstag 17. August 2019, 11:02
Moin,
ich habe keine PN von Dir erhalten. Ich schreib Dir mal was dazu. Kann aber nicht versprechen, dass es heute noch was wird.
VG, Markus
Falls du Lust hast kannst du das ja auch in nem Thread posten :) Ich könnte mir vorstellen dass mich das auch noch interessiert :)

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Samstag 17. August 2019, 10:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Ich selbst bin auch Vegetarier aber es kommt wohl auf die Begründung an. Ich mach das fürs Klima, aber Gelatine ist nun mal ein Abfallprodukt. Niemand wird Tiere züchten um ihre Hufe zu Gelatine zu zermahlen. Finde ich zwar auch nicht total appetitlich, aber bevor ich den Sud nicht trinken kann prob...
von chaos-black
Samstag 17. August 2019, 08:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtsbier 2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1751

Re: Weihnachtsbier 2019

Okay, ich poste mal mein abgewandeltes Cookie Dude, bisher noch ungebraut und vielleicht spiel ich vor dem brauen noch etwas daran herum. Ich hab etwas den Eindruck dass ich es mit den verschiedenen Malzen übetrieben habe, ich wollte gern versuchen den komplexeren Schokoladeneindruck auf der Schüttu...
von chaos-black
Samstag 17. August 2019, 07:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Ich habe gestern Abend Kieselsol beigegeben. Sollte ich vor der Gelatine dann im Idealfall den Trub abziehen oder spielt das keine Rolle? Ich hab ja ein Gärfass bei dem das geht und es klingt für mich erstmal sinnvoll.
von chaos-black
Samstag 17. August 2019, 07:43
Forum: Rezepte
Thema: ich möchte ein dubbel brauen
Antworten: 27
Zugriffe: 1420

Re: ich möchte ein dubbel brauen

Wenn ich mich nicht täusche hatte ggansde mal was dazu im Forum gepostet. Der kennt sich generell aus mit belgischen Stilen. Vlt meldet er sich ja auch hier :Bigsmile

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Freitag 16. August 2019, 06:30
Forum: Rezepte
Thema: Session IPA Basics
Antworten: 9
Zugriffe: 886

Re: Session IPA Basics

Falls dir die Empfehlungen hier nicht reichen kannst du ja auch nach Pale Ales der hopfigen Sorte gucken. Das ist ja so ziemlich das gleiche, hat nur für kommerzielle Brauereien nicht den Marketingvorteil dass das Wort IPA drin steckt. Beste Grüße, Alex Edit: und die Malze der genannten Mälzereien k...
von chaos-black
Donnerstag 15. August 2019, 07:06
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Headless kleiner Bruder
Antworten: 159
Zugriffe: 19852

Re: Headless kleiner Bruder

Wow, da will man doch sofort loslegen :) Gratuliere und viel Freude darin!
von chaos-black
Mittwoch 14. August 2019, 20:43
Forum: Rezepte
Thema: Apfelkuchen-Winter-Bier-Met-Cider-Mischgetränk
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Apfelkuchen-Winter-Bier-Met-Cider-Mischgetränk

integrator hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 20:03
4 Liter Apfelsaft :Grübel das wird aber eine saure Angelegenheit.
Hm, guter Einwand... vielleicht sollte ich das reduzieren...
von chaos-black
Mittwoch 14. August 2019, 17:39
Forum: Rezepte
Thema: Apfelkuchen-Winter-Bier-Met-Cider-Mischgetränk
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Apfelkuchen-Winter-Bier-Met-Cider-Mischgetränk

Hallo Leute, ich hatte eben eine interessante Idee und hab mir dazu ein Rezept gebaut. Ich habe zwar noch keinen Brautag dafür frei, aber könnte es mir gut für den Herbst vorstellen. Vielleicht habt ihr ja auch noch Ideen dazu, wie man so ein Getränk basteln kann, das in Richtung Apfelkuchen schmeck...
von chaos-black
Montag 12. August 2019, 11:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtsbier 2019
Antworten: 28
Zugriffe: 1751

Re: Weihnachtsbier 2019

Bei mir wirds eine Abwandlung meines Cookie Dudes geben. Weniger alkoholisch (nur so 7 %), ohne Whiskey und den Fokus darauf den Schokoladengeschmack komplexer zu machen. Rezept ist aktuell noch in Arbeit, bei Interesse poste ich es auch gern.
von chaos-black
Sonntag 11. August 2019, 21:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Warum gibt es kaum europäische Hefelabore auch für Hobbybrauer?
Antworten: 7
Zugriffe: 579

Re: Warum gibt es kaum europäische Hefelabore auch für Hobbybrauer?

Ah okay, es gibt also tatsächlich einige, gerade auch mit Fermentum Mobile und WHC welche, die auch mehr als ein paar Standardstämme im Programm haben. Dann sind die wohl einfach nicht so sichtbar im Hefediskurs (und vielen Onlineshops). WHC finde ich sofort sympathisch, die werben mit einem Zufried...
von chaos-black
Sonntag 11. August 2019, 17:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Warum gibt es kaum europäische Hefelabore auch für Hobbybrauer?
Antworten: 7
Zugriffe: 579

Warum gibt es kaum europäische Hefelabore auch für Hobbybrauer?

Hey, ich wundere mich immer wieder, wie viele kleine Yeast Labs es insbesondere in Nordamerika gibt - und dann gibt's quasi nichts von hier. Woran könnte das liegen? Wyeast hat zwar auch eine Produktionsstätte in Dänemark, das ist aber immer noch ziemlich weit weg, und ist ja nach wie vor eine Firma...
von chaos-black
Samstag 10. August 2019, 15:47
Forum: Rezepte
Thema: Orkenspalter - Zwergenstarkbier Rezept
Antworten: 7
Zugriffe: 592

Re: Orkenspalter - Zwergenstarkbier Rezept

Hey Thomas/Zilgan, ich bin schon seit einiger Zeit nur noch sehr sporadisch im Orkenspalter unterwegs, aber ich hab damals das Rezept für das Kochbuch geschrieben und freu mich dass es tatsächlich auch mal von jemandem gebraut wird :). Das Rezept hatte ich wenn ich mich recht einnere als Imperial IP...
von chaos-black
Donnerstag 8. August 2019, 21:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Re: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Danke dir für den Tip! Werd ich mal so ausprobieren.
von chaos-black
Donnerstag 8. August 2019, 19:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier aus 100% Mais (unvermälzt)
Antworten: 9
Zugriffe: 909

Re: Bier aus 100% Mais (unvermälzt)

Wird wohl von den Reisspelzen kommen, wenn die nicht vorher abgekocht waren. Hatte ich auch schon. Vom Mais aus wird definitiv nichts schleimig / viskos. Frank Ach so is das. Ne abgekocht waren die nicht. Danke für den Tip. Was für eine Art Trübung ist das denn dann? Hast du nen Link wo ich das nac...
von chaos-black
Donnerstag 8. August 2019, 18:07
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 25
Zugriffe: 1151

Re: Rezeptcheck New England IPA

"hopfenbetont" ist zu allgemein. Biere deren Bitterkeit hervorstechen soll und dadurch trockener wirken sollen werden durch hohe Sulfatwerte unterstützt. Wie Ernie schon sagt ist beim NEIPA das Gegenteil stiltypisch.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Donnerstag 8. August 2019, 07:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?
Antworten: 17
Zugriffe: 929

Welche Schönungsmittel für unglaublich trüben Sud?

Hey Leute, ein Experimentalsud von mir ( https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=22048&view=unread#unread ) hat auch nach der Gärung und nem Coldcrash dermaßen viele Schwebstoffe dass er für mich so untrinkbar ist, weil er sich sandig-stückig im Mund anfühlt. Ich hab zwar Theorien wie es da...
von chaos-black
Mittwoch 7. August 2019, 16:49
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Ist unser Kombucha noch zu retten?
Antworten: 13
Zugriffe: 608

Re: Ist unser Kombucha noch zu retten?

Wie lange hat es gedauert bis die Portemonnaies nicht mehr sauer gerochen haben? Ab und an entsorge ich mal einen SCOBY im Komposter, dann rieche ich ihn noch wochenlang, wenn ich in der Nähe des Komposters bin... Das weiß ich leider nicht. Aber in ihrer WG klebten sie die Dinger irgendwie ans Südf...
von chaos-black
Mittwoch 7. August 2019, 15:52
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck New England IPA
Antworten: 25
Zugriffe: 1151

Re: Rezeptcheck New England IPA

Du solltest darauf achten deine erste Stopfhopfengabe nicht zu spät hineinzugeben. Ich habe gerade kürzlich Interviews mit Scott Janisch anlässlich seines New IPA Buches gehört und da hat er betont, dass die gewünschte Biotransformation in den ersten 36 Stunden stattfindet. Man kann den Hopfen sogar...
von chaos-black
Mittwoch 7. August 2019, 15:48
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Ist unser Kombucha noch zu retten?
Antworten: 13
Zugriffe: 608

Re: Ist unser Kombucha noch zu retten?

...nur um mal die Nutzungsmöglichkeiten des Scoby zu erweitern: Zu Studienzeiten hat eine Freundin von mir Kombucha immer in Gefäßen mit sehr sehr sehr weiter Öffnung hergestellt. Der Scoby wurde wenn er dick genug war getrocknet und war dann Basismaterial für selbstgemachte Portemonnaies. War tatsä...
von chaos-black
Mittwoch 7. August 2019, 15:45
Forum: Rezepte
Thema: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)
Antworten: 13
Zugriffe: 623

Re: Hefempfehlung für Kölsch/Wieß (Heicardo Hell)

Ich mag die K-97 auch nicht. Hat bei mir selbst nach Wochen das Sedimentieren verweigert und den Schwefelgeruch wurde ich auch nur durch eine CO2-Wäsche los. Von den genannten würde ich auch zur US-05 tendieren, ist aber jetzt auch nicht total toll für ein Kölsch. Gute Erfahrungen habe ich mit der I...