Die Suche ergab 2405 Treffer

von chaos-black
Sonntag 12. Juli 2020, 21:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1040
Zugriffe: 109326

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo! Wir sind nun auch auf den Grainfather umgestiegen. Unser Klarstein hat nach 1,5 Jahren den Geist aufgegeben - Geld gab es zurück. :) Insgesamt finden wir das Teil super - aber wir kapieren die Wassermengenkalkulation der App noch nicht wirklich. Wir kochen komplett ohne Deckel, haben aber im...
von chaos-black
Dienstag 9. Juni 2020, 06:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?
Antworten: 6
Zugriffe: 579

Re: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?

Danke für den Hinweis, das Angebot hatte ich auch schon gesehen. Dort sieht es allerdings so aus, als sei der Teil oberhalb der Fenster kleiner als bei meinem. Auf Nachfrage des Gesamtvolumens (ich hab meins mittlerweile nachgemessen, 0,7l) bekam ich bisher keine Antwort.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Sonntag 7. Juni 2020, 14:06
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Guinness Hop House 13 Lager
Antworten: 6
Zugriffe: 534

Re: Guinness Hop House 13 Lager

In Dublin selbst wurde das Bier während meiner Zeit dort sehr offensiv beworben, und da Guinness traditionell in der ganzen Stadt ein starkes Standing hat (und damit dann auch der dahinterstehende Konzern Diageo), gibt es das auch in vielen Pubs. Ich denke, damit versucht Guinness die Lager-Konkurre...
von chaos-black
Sonntag 7. Juni 2020, 13:03
Forum: Rezepte
Thema: Gagelbier
Antworten: 15
Zugriffe: 824

Re: Gagelbier

...wenn dir das gefallen, hat, probier mal mein Fraoch Beoir (Heideblüten-Gagel-Ale) aus. Gehört immernoch zu einem meiner liebsten Biere!

https://www.maischemalzundmehr.de/index ... iff=fraoch

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Samstag 6. Juni 2020, 11:03
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5235

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Sehr gut! :) Ich mache ab und an diese "Tinkturen" mit Primasprit oder Doppelkorn, aber mit Holunderblüten hab ich das noch nicht gemacht. Falls du damit noch nicht so viel gearbeitet hast: Spritzen mit sehr kleinen Mililiterbruchteilschritten sind gut, um die gewünschte Dosierung herauszufinden. Be...
von chaos-black
Donnerstag 4. Juni 2020, 09:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?
Antworten: 6
Zugriffe: 579

Re: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?

Ah, wunderbar! Komisch, dass sie das auf ihrer Webseite nur bis 0,4l zeigen. Danke! Jetzt muss ich nur eine kleinere Gebindegröße finden.
von chaos-black
Donnerstag 4. Juni 2020, 09:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?
Antworten: 6
Zugriffe: 579

Re: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?

Sehr ähnlich, aber nicht ganz. Der Rastal Braumeister geht nur bis 0,4L + Schaum. Bei meinem Glas sinds ja 0,5L + Schaum und das kommt auf ca 0,6-0,7L insgesamt.

Edit: Bei meiner Recherche hatte ich das aktuelle Sortiment von Rastal auf ihrer Webseite mit überprüft.
von chaos-black
Donnerstag 4. Juni 2020, 09:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?
Antworten: 6
Zugriffe: 579

Mein Lieblingsglas - Wie heißt es?

Hallo Leute, im Alltag trinke ich gern Sprudelwasser und Erfrischungsgetränke wie Mate mit einer großen Portion Eiswürfeln aus meinem Lieblingsglas! Es ist nur so lästig, wenn das Glas mal wieder in die Spülmaschine muss. Daher würde ich mir gern ein zweites des selben Typs besorgen, aber alle Inter...
von chaos-black
Dienstag 2. Juni 2020, 15:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermentis-Ratgeber/-Studie zu Trockenhefe
Antworten: 17
Zugriffe: 1653

Re: Fermentis-Ratgeber/-Studie zu Trockenhefe

Moin Roman, ich glaube das wurde auch schonmal hier im Forum andiskutiert. Wenn ich mich recht erinnere war das Fazit der Diskussion, dass man die Schlüsse von Fermentis nur sicher auf ihre eigenen Produkte beziehen kann, da wir weder wissen (noch sicher bewerten können), was da die entscheidenen Pr...
von chaos-black
Dienstag 2. Juni 2020, 14:47
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5235

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Oh, ja das hatte ich vergessen zu schreiben. Es waren 20L Jungbier.
von chaos-black
Dienstag 2. Juni 2020, 11:10
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5235

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Nur um einen weiteren Erfahrungswert zu ergänzen: Ich hab vor ein paar Jahren ein Frühlingsale mit Holunderblüten und Zitronenmelisse gebraut. Da hatte ich, ich glaube es war auf Flyings anraten hin, 30 Dolden am frühen Morgen gesammelt, grob von Hand gereinigt und die Blüten von den Stengeln getren...
von chaos-black
Montag 1. Juni 2020, 16:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?
Antworten: 7
Zugriffe: 534

Re: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?

Ich kann mich Moritz anschließen. Bei Autoreifen denke ich auch noch an eine mögliche Infektion (phenolische Fehlaromen).
von chaos-black
Montag 1. Juni 2020, 11:54
Forum: Rezepte
Thema: Rezept auf Imperial umstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 773

Re: Rezept auf Imperial umstellen

Ich würde Gerstenflocken und/oder einen höheren Weizenanteil und/oder Haferflocken nehmen. Guinness bekommt seine Cremigkeit (neben dem Zapfen mit Mischgas) aus etwa 20% Gerstenflocken. Aber das ist ja auch nur ein Leichtbier. 20% Gerstenflocken bei einer Platobombe könnte etwas überdimensioniert se...
von chaos-black
Montag 1. Juni 2020, 09:03
Forum: Rezepte
Thema: Rezept auf Imperial umstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 773

Re: Rezept auf Imperial umstellen

Naja, der EVG wird eben nur soweit runtergehen, wie die Hefe auch mitmacht. Wenn du eine andere Hefe möchtest, mit persönlich gefällt die Wyeast 1728 ganz gut für stärkere Biere (die geht auch bis 12% rauf). Wenn du es schwerer haben willst, solltest du auch an dein Maischprogramm denken und bereit ...
von chaos-black
Montag 1. Juni 2020, 08:27
Forum: Rezepte
Thema: Rezept auf Imperial umstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 773

Re: Rezept auf Imperial umstellen

Moin, Soll es denn nur alkoholischer werden? Oder soll sich dabei noch mehr ändern? Ein Imperial IPA soll ja auch hopfiger und bitterer sein. Dementsprechend wird da die Bitterkeit weiter erhöht. Sollte sie in etwa gleich bleiben, würde ich gucken, dass das Verhältnis IBU zu Stammwürze in etwa gleic...
von chaos-black
Freitag 29. Mai 2020, 13:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdige Haut auf Jungbier
Antworten: 24
Zugriffe: 1054

Re: Merkwürdige Haut auf Jungbier

...als ich in einer Brauerei in Dublin unterwegs war haben wir die Tanks etwa eine halbe Stunde mit Caustic rezirkuliert und danach immer Stoßweise Leitungswasser reingegeben (mit geöffnetem Hahn unten). Das Ausspülen auf diese Weise hat aber auch bestimmt etwa 10 Minuten oder länger gedauert. Wenn ...
von chaos-black
Freitag 29. Mai 2020, 10:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdige Haut auf Jungbier
Antworten: 24
Zugriffe: 1054

Re: Merkwürdige Haut auf Jungbier

So aus Interesse: Meint ihr, Enzybrew oder PBW mit anschließend StarSan würden sowas auch rausbekommen? Meine letzte Infektion ist zwar schon ein paar Jahre her, aber damals hatte ich die oben genannten Mittel nicht im Haus und musste ganz schön kämpfen, bis ich die kleinen Biester wieder los war. B...
von chaos-black
Donnerstag 28. Mai 2020, 21:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: FIVE STAR IS BACK
Antworten: 5
Zugriffe: 1043

Re: FIVE STAR IS BACK

Sehr nice! :) Danke für die Nachricht!
von chaos-black
Donnerstag 28. Mai 2020, 11:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suche echt cooles Bier Geschenk!
Antworten: 8
Zugriffe: 1118

Re: Suche echt cooles Bier Geschenk!

Ich hätte den Craft Bier Laden meines Vertrauens nach besonders seltenen/tollen Bieren gefragt und da ggf. was von verschenkt. Ich weiß ja nicht, ob der Onkel auch Sauerbiere mag, aber besonders alte und gut gelagerte belgische Sauerbiere wären eine Möglichkeit, viel Geld zu versenken und gleichzeit...
von chaos-black
Montag 25. Mai 2020, 11:10
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Buchtipp zum Thema Umgang mit Hefe?
Antworten: 14
Zugriffe: 1348

Re: Buchtipp zum Thema Umgang mit Hefe?

Wenn ich mich recht erinnere werden deine Fragen, zumindest überwiegend in Yeast beantwortet - ist aber auch schon ne Weile her, dass ich das gelesen habe und leicht verständlich ist es auch nicht unbedingt... Ich hab grade mal wieder meinen Brücklmeier rausgeholt, da bekommst du auch Antworten auf ...
von chaos-black
Samstag 23. Mai 2020, 10:43
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptdiskussion: Rotes Rosen Ale
Antworten: 20
Zugriffe: 2388

Re: Rezeptdiskussion: Rotes Rosen Ale

Bei mir hat sich das damals ja im Endeffekt in ein Belgisches Wit mit Hibiskusblüten und Rosenwasser entwickelt. Ich habe abgeschmeckt und fand es lecker mit 10ml Rosenwasser auf 1L - dementsprechend habe ich 200ml auf 20L gegeben. Bei mir überleben die Biere immer lange (bei uns gibts meistens nur ...
von chaos-black
Freitag 22. Mai 2020, 23:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Untermodifiziertes Malz??
Antworten: 1
Zugriffe: 281

Re: Untermodifiziertes Malz??

Spitzmalz bzw auf Englisch Chit Malt bringt dich weiter.
von chaos-black
Donnerstag 21. Mai 2020, 12:11
Forum: Rezepte
Thema: Schaumbildung fast nicht da
Antworten: 14
Zugriffe: 1045

Re: Schaumbildung fast nicht da

...und als Tip um bei kommenden Suden Problemen vorzubeugen, du hast das Irish Moss ziemlich hoch dosiert (das kann auch mal zu Gärproblemen führen). Als Faustregel gilt 0,1g Irish Moss pro Liter Würze. Ich gehe aber nicht davon aus, dass du aus 900g Malz 10L Würze produziert hast, sondern eher 5L. ...
von chaos-black
Donnerstag 21. Mai 2020, 09:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kölsch mit Zymoferm 7
Antworten: 14
Zugriffe: 684

Re: Kölsch mit Zymoferm 7

Ohne die Zymoferm 7 verwendet zu haben: Warum zielst du denn auf so eine warme Gärung ab? 24°C ist ca 10°C wärmer als ich ein Kölsch anstellen würde. Zu deinereigentlichen Frage habe ich nichts beizutragen, was Shortbreaker nicht bereits erwähnt hat: Du hast zu wenig Hefe verwendet, Aufstreuen hat s...
von chaos-black
Sonntag 10. Mai 2020, 10:03
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 3806

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Ok, nun habe ich etwas Grundbildung für den Einstieg in Cryo bekommen. Ein paar Fragen bleiben mir aber noch, die jemand mit etwas Erfahrung bestimmt beantworten kann. Wie viel Platz im Tiefkühler muss ich einplanen, wenn ich bis 50 Cryoröhrchen unterbringen möchte? Füllt das dann, mit dem Alu-Block...
von chaos-black
Freitag 8. Mai 2020, 16:36
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 3806

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Find ich auch echt super! Ich hatte mich bei den Vorträgen/Workshops für einen anderen entschieden, aber jetzt kann ich doch von meinem Hefebanking-Umstieg auf Cryo träumen :)
von chaos-black
Freitag 8. Mai 2020, 16:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: UG Hefe rehydrieren
Antworten: 10
Zugriffe: 676

Re: UG Hefe rehydrieren

Vielen Dank! Das sieht ja super aus! :)
von chaos-black
Donnerstag 7. Mai 2020, 11:41
Forum: Rezepte
Thema: Frage zu Maracuja NEIPA Rezept
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Frage zu Maracuja NEIPA Rezept

Moin Chris, hmm... ich weiß, es ist manchmal schwierig, das was man schmeckt/spürt mit Worten zu transportieren - ich habe leider immer noch nicht ganz verstanden, was an den NEIPAs stört. Vom Alkoholgehalt sollten NEIPAs und West Coast IPAs nämlich in einer Liga spielen, vom Körper her sollten NEIP...
von chaos-black
Donnerstag 7. Mai 2020, 10:30
Forum: Rezepte
Thema: Frage zu Maracuja NEIPA Rezept
Antworten: 15
Zugriffe: 793

Re: Frage zu Maracuja NEIPA Rezept

Hallo Hopfiger Norden, ich hab mich recht viel mit IPAs auseinandergesetzt und würde dir gern helfen. Die Schwierigkeit, die ich damit gerade habe ist, dass ich nicht weiß was du erreichen möchtest. Du schreibst, du bist kein Fan von NEIPAs, möchtest aber ein NEIPA Rezept als Basis nehmen und es ver...
von chaos-black
Mittwoch 6. Mai 2020, 15:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fehlgeruch: Brathähnchen
Antworten: 17
Zugriffe: 1396

Re: Fehlgeruch: Brathähnchen

:Grübel Bei fleischigen Gerüchen ist ja häufig Autolyse das Stichwort. Allerdings sind Brett-Biere ja auch immer so Sonderfälle
von chaos-black
Sonntag 3. Mai 2020, 19:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gärspund eingesogen!
Antworten: 18
Zugriffe: 939

Re: Gärspund eingesogen!

Bei der Menge Starsan, die in nen Gärspund passt, würde ich mir keine Sorgen machen. Wie groß ist denn der Sud?
Sowas kann mal passieren. Der Sud ist wahrscheinlich trotzdem ok (vlt. nicht dein allerbester) und du lernst wahrscheinlich etwas draus.

Kopf hoch! :)
Alex
von chaos-black
Sonntag 3. Mai 2020, 17:46
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Dunkel mit W120
Antworten: 14
Zugriffe: 1086

Re: Münchner Dunkel mit W120

Freut mich, dass der Brautag viel Spaß bereitet hat! Ich hoffe das Bier wird super!
von chaos-black
Mittwoch 29. April 2020, 18:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2398

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Danke! Ich werd wohl ein Wiener Lager brauen :)

...das wollte ich nämlich immer schon mal machen :)
von chaos-black
Mittwoch 29. April 2020, 15:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2398

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

...für was für Bierstile (außer Münchner Dunkel) eignet sich die W120 denn noch sehr gut? Ich denke mal mein Münchner Dunkel ist bald durch, und dann könnte ich direkt das nächste anstellen... Gibt es z.B. schon Erfahrungen mit Wiener Lager z.B? Oder Märzen? Oder ganz verrückt: mit einem Pils? Würde...
von chaos-black
Mittwoch 29. April 2020, 10:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mich würde aber dennoch interessieren, ob andere von euch, welche ebenfalls BeerSmith nutzen, ebenfalls Probleme damit haben. Insbesondere mit dem Speichern von Rezepten bin ich schon einige Male auf die Nase geflogen. Rezepte waren plötzlich einfach weg bzw. wurden nicht abgespeichert. Gerade habe...
von chaos-black
Dienstag 28. April 2020, 22:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein Rezept für ein Imperial Stout mit BeerSmith zu entwerfen. Ich möchte auf 11% Alkoholgehalt kommen. Nun stehe ich einem merkwürdigem Phänomen gegenüber, wobei ich mich fragen, ob es sich tatsächlich um ein Phänomen oder ein Bug handelt. Und zwar verbleibt der...
von chaos-black
Dienstag 28. April 2020, 10:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, ich bin gerade dabei ein Rezept für ein Imperial Stout mit BeerSmith zu entwerfen. Ich möchte auf 11% Alkoholgehalt kommen. Nun stehe ich einem merkwürdigem Phänomen gegenüber, wobei ich mich fragen, ob es sich tatsächlich um ein Phänomen oder ein Bug handelt. Und zwar verbleibt der...
von chaos-black
Montag 27. April 2020, 15:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 125
Zugriffe: 21506

Re: Hefen - Tops und Flops

Diese Top/Flop Listen finde ich ja eigentlich ziemlich spanned. Ich weiß nur nicht warum ihr welche Hefen gut oder schlecht findet, wenn sie nur aufgelistet werden :/ Also wieso ist die Lallemand New England IPA schlecht? Die soll doch eigentlich der Conan strain sein, wenn ich mich nicht irre? Und ...
von chaos-black
Montag 27. April 2020, 13:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hohe Temperatur beim Einmaischen. Eimeldung
Antworten: 13
Zugriffe: 905

Re: Zu hohe Temperatur beim Einmaischen. Eimeldung

Je heller, desto höher ist die erwartete Enzymaktivität (als Faustregel, steinige mich nicht für Ausnahmen). Pilsner Malz wäre ideal.

Wenn du dann den Hopfen etwas hochdrehst landest du einfach beim IPA :)
von chaos-black
Montag 27. April 2020, 13:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hohe Temperatur beim Einmaischen. Eimeldung
Antworten: 13
Zugriffe: 905

Re: Zu hohe Temperatur beim Einmaischen. Eimeldung

Ich würde (je nach Sudgröße und Rezept) auf eine normale Temperatur herunterkühlen und ein paar Kilo enzymatisches Malz dazugeben. Im Zweifelsfall wird es ein Imperial-was-auch-immer-es-werden-sollte.
von chaos-black
Montag 27. April 2020, 10:55
Forum: Hopfenfreaks - Die virtuelle Braumesse
Thema: Wöchentliche Bierwissen Rationen: Mitmachen und ein Craftbier 8-Pack gewinnen
Antworten: 17
Zugriffe: 1540

Re: Wöchentliche Bierwissen Rationen: Mitmachen und ein Craftbier 8-Pack gewinnen

Ich versuche übrigens schon seit längerem einen Experten für einen Video-Vortrag und Q&A über Hefe zu finden. Könnt ihr jemanden empfehlen? Wenns auf Deutsch sein soll könnte man da die Hefebank Weihenstephan oder z.B. die VLB Berlin anfragen. Auf Englisch ginge z.B. Chris White von Whitelabs oder ...
von chaos-black
Freitag 24. April 2020, 09:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Lichtgeschmack ist im Beck's und im Jever fast schon "feature" und nicht "bug" (Bierfehler). [...] Definitiv ein Feature. Ich kaufe die beiden Marken wegen dieses Features. Für mich gehört das Stinktier in ein Norddeutsches Pils. Ich arbeite auch dran, wie ich das irgendwie halbwegs kontrolliert in...
von chaos-black
Donnerstag 23. April 2020, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Lichtgeschmack ist im Beck's und im Jever fast schon "feature" und nicht "bug" (Bierfehler). Oder ist das doch Einbildung, wenn das immer wieder Leute rausschmecken? Definitiv ein Feature. Ich kaufe die beiden Marken wegen dieses Features. Für mich gehört das Stinktier in ein Norddeutsches Pils. Ic...
von chaos-black
Donnerstag 23. April 2020, 12:34
Forum: Rezepte
Thema: Hallertauer Mittelfrüh und Tetnanger Alternativen für Alt
Antworten: 6
Zugriffe: 511

Re: Hallertauer Mittelfrüh und Tetnanger Alternativen für Alt

Ich hätte jetzt gesagt, ein Alt muss auch nicht unbedingt eine Aromagabe haben. Von deiner Auswahl würde ich dafür aber wohl Perle nehmen, aber das ist eine Geschmacksfrage. Spalter Select geht sicher auch, wird dann aber etwas blumiger - was ich persönlich lieber in den bayrischen untergärigen Bier...
von chaos-black
Mittwoch 22. April 2020, 10:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2227
Zugriffe: 296571

Re: Was braut Ihr am WE?

NiCoSt hat geschrieben:
Dienstag 21. April 2020, 20:31
Da fällt mir ein ich habe noch ein paar 1,5 Jahre alte Flaschen cookie dude und wollte dir immer mal eine zuschicken.... Die ist doch bestimmt noch ok oder?
Bestimmt! :) Ich wohne aber mittlerweile in Berlin. Die Adresse geb ich dir gern per PM :)

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Dienstag 21. April 2020, 15:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2227
Zugriffe: 296571

Re: Was braut Ihr am WE?

Ist jetzt zwar schon ein paar Tage her, aber ich habe neulich endlich mal einen Bierstil gebraut, den ich mir schon seit bestimmt zwei Jahren vornehmen wollte: Münchner Dunkel. Und zwar mit Earlscher Kochmaische im Grainfather und mit der W120 Hefe.
Im Moment gärt es noch gemächlich vor sich hin :)
von chaos-black
Montag 20. April 2020, 17:44
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sake
Antworten: 25
Zugriffe: 2232

Re: Sake

Spannend! Besonders auch mit den Bildern! Bitte weiter berichten :)

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Montag 20. April 2020, 17:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12263
Zugriffe: 1272632

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Der regelt wohl die maximale Intensität des Heizelements. Mit dem alten Controller musste man den beim Maischen in dem einen Setting und beim Kochen im anderen verwenden. Mit dem Connect Controller muss man da aber nicht mehr ran.

Beste Grüße,
Alex
von chaos-black
Montag 20. April 2020, 09:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rahmenbedingungen für Leichtbier
Antworten: 62
Zugriffe: 6066

Re: Rahmenbedingungen für Leichtbier

Wenn du deine Biere meistens auf 18°P einbraust, dann wirst du da natürlich deine normale Stammwürze erwarten können. Ich bin meistens um die 12°P unterwegs und muss daher für stärkere Biere meine erwartete Ausbeute drosseln, damit es am Ende passt. Die Hefe verhält sich anders, wenn unterschiedlich...
von chaos-black
Montag 20. April 2020, 08:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Rahmenbedingungen für Leichtbier
Antworten: 62
Zugriffe: 6066

Re: Rahmenbedingungen für Leichtbier

ich habe schon öfter mit 50% High Gravity gebraut. Was du einkalkulieren musst ist sinkende Sudhausausbeute bei höherer Stammwürze. Was schwieriger zu kalkulieren ist, dass wohl auch die Hopfenausnutzung an Effizienz verliert.

Viel Erfolg!
Alex