Die Suche ergab 5805 Treffer

von Alt-Phex
Freitag 27. März 2020, 21:29
Forum: Rezepte
Thema: Das erste Mal
Antworten: 5
Zugriffe: 357

Re: Das erste Mal

Du solltest tatsächlich erstmal ein paar bestehende Rezepte nachgebraut haben um ein Gefühl für deine Anlage/Brauweise bekommen zu haben. Selber Rezepte auszutüfteln ist nicht ganz so trivial, wie du an den Kommentaren ja schon merkst. Mit der Erfahrung und stetigem einlesen in die Thematik kommt da...
von Alt-Phex
Freitag 27. März 2020, 19:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Schlauchen" obwohl noch Hefe auf dem Sud ist?
Antworten: 3
Zugriffe: 310

Re: "Schlauchen" obwohl noch Hefe auf dem Sud ist?

Die kannst du vorsichtig abschöpfen und direkt für den nächsten Sud wieder verwenden. Ist bestimmt die US-05, die ist bekannt für ihr "obergäriges" Verhalten. Alternativ kannst du gegen den Bottich klopfen und warten bis alles absinkt.
von Alt-Phex
Dienstag 17. März 2020, 19:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: UG mit zu wenig Hefe - was tun
Antworten: 14
Zugriffe: 736

Re: Dunkles mit zu wenig Hefe

Du brauchst schon mindestens 2 Päckchen von der Hefe, eher drei. Das wirst du nicht in 24h so vermehrt bekommen. Ausserdem steht die restliche Würze dann die ganze Zeit ohne Hefe rum. Alles sehr suboptimal. Gerade für den ersten untergärigen Sud. Vieleicht hat ja noch ein Braukollege in deiner Nähe ...
von Alt-Phex
Sonntag 15. März 2020, 13:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie Reife ich am besten?
Antworten: 4
Zugriffe: 449

Re: Wie Reife ich am besten?

Flaschengärung besser zwei Wochen, eine ist meistens zu wenig. Danach für 2-4 Wochen in den Kühlschrank.
von Alt-Phex
Samstag 14. März 2020, 10:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärfass 20 Liter leihweise oder günstig gesucht (Raum Trier)
Antworten: 6
Zugriffe: 450

Re: Gärfass 20 Liter leihweise oder günstig gesucht (Raum Trier)

Im Baumarkt gibt es 30L Mostfässer für 20 EUR.
von Alt-Phex
Freitag 13. März 2020, 20:09
Forum: Rezepte
Thema: Pale Ale
Antworten: 5
Zugriffe: 582

Re: Pale Ale

hkpdererste hat geschrieben:
Freitag 13. März 2020, 19:12
Is aber dann schon gemein von dir da jetzt schon drauf hinzuweisen bevor er die Werbung platziert hat. Wo er sich doch so ne Mühe gemacht hat.
So bin ich nunmal. Kann ich nichts für. Bin Rheinländer. :Greets
von Alt-Phex
Freitag 13. März 2020, 17:32
Forum: Rezepte
Thema: Pale Ale
Antworten: 5
Zugriffe: 582

Re: Pale Ale

Ich glaube der Markus87 bereitet nur ein Werbeposting vor. Alle drei Beiträge beinhalten dieses Rezept ohne weiteren Kontext. Hauptsache man hat schonmal drei Postings abgesetzt, dann kann man auch Rumspammen ohne aufzufallen...
von Alt-Phex
Freitag 13. März 2020, 00:24
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 550
Zugriffe: 56099

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Brauwolf hat geschrieben:
Mittwoch 11. März 2020, 19:17
Edit: Keine Con, aber einen Zollthread. Leute, Leute....
Irgendwie müssen wir uns ja die Zeit vertreiben... :P
von Alt-Phex
Donnerstag 12. März 2020, 13:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Lichtgeschmack in Kaufbieren
Antworten: 12
Zugriffe: 661

Re: Lichtgeschmack in Kaufbieren

It´s not a bug, it´s a feature...
von Alt-Phex
Donnerstag 12. März 2020, 02:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4655

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Ich würde das ja eher auf "Single Sparge" zurück führen, oder hast du das vorher auch schon so gemacht?
von Alt-Phex
Mittwoch 11. März 2020, 23:17
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Absage der HBCon 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 6925

Re: Absage der HBCon 2020

h2opolo hat geschrieben:
Mittwoch 11. März 2020, 23:10
Was passiert mit den Hotelübernachtungen im Schloss????
Nochmal, bitte etwas Geduld. Ihr werdet in den nächsten Tagen Antworten erhalten. Danke für deine Spendenbereitschaft - und die aller anderen. Wir wissen das sehr zu schätzen.
von Alt-Phex
Mittwoch 11. März 2020, 22:16
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Absage der HBCon 2020
Antworten: 85
Zugriffe: 6925

Re: Absage der HBCon 2020

Warum lässt Ihr es nicht einfach fix im Oktober laufen? Wenn es nur so einfach wäre. Wartet bitte mal ab was es in den nächsten Tagen an Informationen geben wird. Derzeit weiß das Orga Team auch nicht mehr als das die HBCon dieses Wochenende nicht stattfinden wird. Welche Auswirkungen das haben wir...
von Alt-Phex
Mittwoch 11. März 2020, 02:00
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Nachnachzügler-Checkin?
Antworten: 1
Zugriffe: 261

Re: Nachnachzügler-Checkin?

Mein Beileid. Ist kein Thema. Wende dich einfach ein Orga Mitglied, du erkennst uns am T-Shirt. Ansonsten kommst du direkt zum Infopoint im Rittersaal.
von Alt-Phex
Sonntag 1. März 2020, 23:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unerklärlich hoher Endvergärungsgrad mit der Nottingham
Antworten: 25
Zugriffe: 2629

Re: Unerklärlich hoher Endvergärungsgrad mit der Nottingham

Bei größtenteils Pilsener Malz, Übernachtmaische mit abfallender Temperatur, niedriger STW und Zuckerzugabe wundert mich das eher nicht.
von Alt-Phex
Samstag 8. Februar 2020, 16:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ist mein Bier verdorben?
Antworten: 25
Zugriffe: 1506

Re: Ist mein Bier verdorben?

Wenn du vorsichtig abfüllst sollte davon auch nichts in die Flaschen geraten. Kommt zuviel davon mit rein kann es zu Gushing, einem überschäumen der Flaschen, kommen. Filtern kannst du vergessen, das führt nur zu Oxidation des Bieres. Ohne Spindel fehlen dir jetzt natürlich sämtliche Meßwerte um sic...
von Alt-Phex
Samstag 8. Februar 2020, 16:00
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptfindung Lemonbier
Antworten: 7
Zugriffe: 707

Re: Rezeptfindung Lemonbier

Ich hab mal sowas in der Art gebraut, aber eher in Richtung des "Sommerhopfen" von Gaffel. War ein sehr leckeres Bier und kam auch bei allen Verkostern gut an. Für solche Biere nehme ich gerne Altbierhefe, die kommt eher neutral rüber und betont die Malz- und Hopfenaromen. Einen gewissen Anteil an W...
von Alt-Phex
Freitag 7. Februar 2020, 21:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiederholt schlechte Ausbeute mit Weizenrohfrucht
Antworten: 9
Zugriffe: 594

Re: Wiederholt schlechte Ausbeute mit Weizenrohfrucht

Mit der Weizen Rohfrucht vom DM hatte ich bisher auch immer eine niedrigere Ausbeute. Trotz relativ fein gemahlenem Schrot mit der Corona. Bei fast identischem Wit Rezept mit Bio-Dinkel vom Aldi (statt Weizen) war die Ausbeute wieder im normalen Bereich. In beiden Fällen auch nur Kombirast bei 67°C ...
von Alt-Phex
Freitag 7. Februar 2020, 01:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung hat gestoppt nach Tagen geht es weiter
Antworten: 5
Zugriffe: 548

Re: Gärung hat gestoppt nach Tagen geht es weiter

Vermutlich ist die Temperatur gestiegen, CO2 entbindet sich und der Gärspund blubbert wieder, was ihr für Gärung haltet. Was sagen denn die Meßwerte?
von Alt-Phex
Donnerstag 6. Februar 2020, 02:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fehlgeschmack nach Flaschengärung! Bitte um Hilfe/Ferndiagnose
Antworten: 27
Zugriffe: 1169

Re: Fehlgeschmack nach Flaschengärung! Bitte um Hilfe/Ferndiagnose

Diese ganzen Kristallkugel-Ferndiagnose-Ratespiele sind doch eigentlich nie zielführend. Es gibt bestimmt in deiner Nähe einen erfahrenen Braukollegen der das Bier mal verkosten kann, das macht m.M.n. deutlich mehr Sinn. Was ich aber aus dem gelesenen mitnehme ist folgendes: Du veranstaltest ein rie...
von Alt-Phex
Donnerstag 6. Februar 2020, 02:30
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptidee Pale Ale
Antworten: 13
Zugriffe: 1072

Re: Rezeptidee Pale Ale

Würde ich jetzt auch keine Wissenschaft draus machen. 95% Pale Ale Malz und 5% Cara hell. Mit Caraaroma muss man vorsichtig sein, davon eher nur 2-3% und den Rest PA Malz.(ich nehme für solche Biere auch gerne einfach Pilsener + etwas Cara.) Kombirast bei 67°C für 60min, bzw. bis Jodnormal und direk...
von Alt-Phex
Sonntag 2. Februar 2020, 00:47
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: wild monkeys bei aldi-sued
Antworten: 16
Zugriffe: 2824

Re: wild monkeys bei aldi-sued

Man wird sehen, ob sich dieses Bier bei Aldi überhaupt etablieren kann, ich weiß nicht so recht. Die Paletten bei uns waren noch fast komplett voll... Ich finde die ganz lecker und bin froh das ich sowas jetzt auch beim Aldi kaufen kann. Ist der einzige Discounter den ich Fußläufig erreichen kann. ...
von Alt-Phex
Samstag 1. Februar 2020, 13:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: 3-Geräte Sudhaus zwischen 20-100 Liter
Antworten: 9
Zugriffe: 898

Re: 3-Geräte Sudhaus zwischen 20-100 Liter

Wozu braucht man zwei Rührwerke? :Grübel
von Alt-Phex
Mittwoch 29. Januar 2020, 23:20
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachguss und Läutern im Thermoport
Antworten: 26
Zugriffe: 1321

Re: Nachguss und Läutern im Thermoport

Ich hab mir so einen Nachgussverteiler gebastelt. Das ist ein Kuchengitter und ein Sieb, beides aus Edelstahl. Funktioniert prima.
04_nachguss.jpg
von Alt-Phex
Dienstag 28. Januar 2020, 00:37
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Würzekochen: verzögertes Kochen durch Eigenrotation der Würze und Oxidation
Antworten: 7
Zugriffe: 527

Re: Würzekochen: verzögertes Kochen durch Eigenrotation der Würze und Oxidation

Boludo hat geschrieben:
Montag 27. Januar 2020, 21:51
Und Du musst auch nicht rühren damit nichts anbrennt. Maische kann anbrennen. Würze nicht.
Eben. Beim Kochen muss nichts gerührt werden. Leistung so regeln das es rollend kocht, sich also von selber umwälzt. Das reicht vollkommen. Problem gelöst.
von Alt-Phex
Sonntag 26. Januar 2020, 15:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wethop-Erfahrungen
Antworten: 2
Zugriffe: 459

Re: Wethop-Erfahrungen

Die Alphawerte der Wethops sind ein Witz. Daher sollte man den Hopfen auch nur als Aromagabe verwenden. Alles andere ist doch Verschwendung.
von Alt-Phex
Freitag 24. Januar 2020, 01:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Das zweite Mal...
Antworten: 46
Zugriffe: 2789

Re: Das zweite Mal...

Sorry, aber eine SVG mit einer anderen Hefe ist tatsächlich völliger Unsinn. Und dann auch noch Backhefe, schon lange nicht mehr solchen Quatsch gelesen.
von Alt-Phex
Donnerstag 23. Januar 2020, 22:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Malzvorrat
Antworten: 33
Zugriffe: 1862

Re: Malzvorrat

Mache ich genauso wie Jan. Pilsener, Wiener, Münchner und Weizen habe ich als Sackware. Spezialmalze bestell ich kleinen Mengen bei den üblichen Verdächtigen dazu. Mit einem zusätzlichen Hefe- und Hopfenlager bin sehr frei was und wann ich brauen will.
von Alt-Phex
Donnerstag 23. Januar 2020, 01:35
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 144
Zugriffe: 13380

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Sehr interessant. Anstatt davon auszugehen das billige China Thermometer falsche Werte anzeigen, diskutiert ihr jetzt über den Luftdruck und Siedepunkt? Im Ernst jetzt?
von Alt-Phex
Dienstag 21. Januar 2020, 14:11
Forum: Rezepte
Thema: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht
Antworten: 14
Zugriffe: 731

Re: Rezept mit getrocknetem Hallertauer Magnum gesucht

Magnum ist ein Bitterhopfen und für Aromagaben ziemlich ungeeignet. Ohne Angabe der Alphasäure wird es gerade mit diesem Hopfen sehr schwierig irgendwas zu brauen. Es gibt viele (mich eingeschlossen) die diesen Hopfen nicht so mögen, da er eine sehr harsche Bittere ins Bier bringt. Du könntest dich ...
von Alt-Phex
Samstag 18. Januar 2020, 17:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe ohne Kalttrub ernten
Antworten: 11
Zugriffe: 785

Re: Hefe ohne Kalttrub ernten

ich nehme immer ca. 1/3 der Gesamterntemenge für den nächsten Sud, bei ungefähr gleicher StW.
von Alt-Phex
Freitag 17. Januar 2020, 13:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11741
Zugriffe: 1126822

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hoffentlich keine doofe Frage: Hab nun einen 70L Thermobehälter und wollte dazu meine Läuterhexe nutzen. Diese habe ich bislang im Einkocher mit Rührwerk benutzt. Sieht etwas verloren in den großen Topf aus. Reicht das zum läutern oder sollte ich mir eine größere oder ein Läuterblech besorgen? Klar...
von Alt-Phex
Dienstag 14. Januar 2020, 20:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe ohne Kalttrub ernten
Antworten: 11
Zugriffe: 785

Re: Hefe ohne Kalttrub ernten

Einfach in ein Gefäß abziehen, am besten aus Glas, und im Kühlschrank absetzen lassen. Unten bildet sich dann eine Schicht mit dem Schmock, oben eine aus Jungbier und in der Mitte hast du deine Hefe. Mehr braucht es eigentlich nicht. Falls du mit Kalttrub = Kühltrub meinst, der sollte bestenfalls ga...
von Alt-Phex
Dienstag 14. Januar 2020, 19:28
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neuzugang aus Leipzig
Antworten: 7
Zugriffe: 468

Re: Neuzugang aus Leipzig

Willkommen im Forum. Da gehörst du ja schon zu den erfahrenen Hobbybrauern.

Eine Braudoku ist immer willkommen, können sich viel was abgucken und man bekommt vlt. den einen anderen Verbesserungsvorschlag. Freu mich drauf.

Gruß
Bernd
von Alt-Phex
Samstag 11. Januar 2020, 01:03
Forum: Rezepte
Thema: "obergäriges" Pils
Antworten: 11
Zugriffe: 803

Re: "obergäriges" Pils

Nenn es doch wie du willst, ist nur kein Pils. "Golden Winter Ale" passend zur Jahreszeit würde mir da einfallen. BJCP versucht Biere nach Stilen zu katalogisieren. Das ist keine in Stein gemeißelte Wahrheit. Nicht alle Biere die man braut passen in eine Schublade. Müssen sie ja auch nicht. Obergäri...
von Alt-Phex
Samstag 11. Januar 2020, 00:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Restextrakt hoch, würdet ihr abfüllen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1181

Re: Restextrakt hoch, würdet ihr abfüllen?

ich wundere mich immer wieder über diese fixen Zeitangaben aus Rezepten a la nn min 63 grad nn min 72 grad Naja, das ist das Maischprogramm was der "Brauer" für sein fertiges Bier vorgesehen hat. Normalerweise hat der den sEVG der Hefe dabei aber auch im Kopf. Da liegt das Problem m.M.n auch begrab...
von Alt-Phex
Freitag 10. Januar 2020, 22:03
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Restextrakt hoch, würdet ihr abfüllen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1181

Re: Restextrakt hoch, würdet ihr abfüllen?

Ich würde auch eher auf die Schüttung und Rasten als Ursache tippen. Am besten auch mal das/die Thermometer überprüfen.
von Alt-Phex
Donnerstag 9. Januar 2020, 23:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Filmdoku "meine kleine Braumanufaktur", Ausstattung, Brauablauf Festbier 2019, Bier-Spots, 38 Liter
Antworten: 11
Zugriffe: 1570

Re: Filmdoku "meine kleine Braumanufaktur", Ausstattung, Brauablauf Festbier 2019, Bier-Spots, 38 Liter

Uff, da sind aber noch viele offene Baustellen zu schliessen. Mit dem plätschern sind nicht die Geräusche gemeint, sondern tatsächlich die Vorderwürze wie sie über das "Brett" in den Eimer plätschert. Das du dort einen starken Sauerstoffeintrag hast, kann man an der Schaumbildung erkennen. Häng eine...
von Alt-Phex
Samstag 4. Januar 2020, 02:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4655

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Ich kann dir genau sagen woher der Irrglaube der 78C Rast kommt. Aus der Dekoktion. Bei der wird nach der letzten Kochmaische 5-15 Minuten bei 78C gerastet um die Stärke, die beim Kochen noch gelöst wurde, zu verzuckern. Das ist aber bei der Infusion nicht der Fall. Das ist doch mal eine Erklärung....
von Alt-Phex
Samstag 4. Januar 2020, 01:27
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4655

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Es ist schon drollig wie ihr hier auf biegen und brechen versucht da wieder mehr reinzuinterpretieren als tatsächlich passiert. Wir wollen die Enzymaktivität nicht vollständig stoppen um noch vorhandene Stärkenester beim Läutern zu verzuckern. Rastet man die Alpha-Amylase bei 78°C tot, wird das aber...
von Alt-Phex
Mittwoch 1. Januar 2020, 15:53
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4655

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Nochmal zum mitschreiben, bei 78°C gibt es KEINE Rast . Das ist die Abmaischtemperatur und keine Irgendwas-Rast. Rezepte in denen dort 10-20min gerastet wird sind Unsinn. Da hat (vermutlich) irgendwann mal jemand die Läuterruhe ins Maischprogramm übernommen und seit dem wird es unreflektiert weiter ...
von Alt-Phex
Dienstag 31. Dezember 2019, 02:08
Forum: Braugerätschaften
Thema: Silikonschlauch verfärbt
Antworten: 9
Zugriffe: 795

Re: Silikonschlauch verfärbt

Die Verfärbung ist nicht schlimm. Deswegen muss man nicht dauernd neue Schläuche kaufen.
von Alt-Phex
Dienstag 31. Dezember 2019, 01:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kleine Sude im 25L Thermoport
Antworten: 10
Zugriffe: 1060

Re: Kleine Sude im 25L Thermoport

5-10L lohnt sich nicht. Du wirst sowieso ganz schnell auf 20l Auschlag umsteigen. Spar dir die unnötige Investition und mach direkt 20L Sude. Das ist die richtige Größenordnung zum experimentieren und es bleibt auch genug zum trinken übrig. Und wenn du dich am Anfang an erprobte Rezepte und danach a...
von Alt-Phex
Dienstag 31. Dezember 2019, 00:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 62
Zugriffe: 4655

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Danke Moritz, dem ist ja quasi nichts mehr hinzuzufügen... :Greets
von Alt-Phex
Samstag 28. Dezember 2019, 14:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gutman Hefe... Bock vs Normales
Antworten: 24
Zugriffe: 1291

Re: Gutman Hefe... Bock vs Normales

Hefe aus Starkbieren zu strippen ist generell keine gute Idee. Wie du ja selber festegestellt hast, hat die Hefe im Weizenbock schon sehr gelitten. Mach folgendes. Brau ein ~12°P Bier mit der Hefe aus dem normalen Weizen. Und mit der Erntehefe stellst du den Bock an. Dadurch hast du genug vitale Hef...
von Alt-Phex
Sonntag 22. Dezember 2019, 20:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschengärung in (Spagel)-Gläsern
Antworten: 15
Zugriffe: 854

Re: Flaschengärung in (Spagel)-Gläsern

Das fliegt dir um die Ohren. Die sind nicht für Druck gemacht. Eine der dümmsten ideen auf die Hobbybrauer kommen können ist, in nicht druckgegeigneten Gefäßen die Nachgärung zu machen. Den Sud kannst du schon abschreiben bevor er überhaupt gebraut ist.
von Alt-Phex
Sonntag 15. Dezember 2019, 23:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutereinsatz, Läuteraufsatz oder Läuterhexe
Antworten: 25
Zugriffe: 2141

Re: Läutereinsatz, Läuteraufsatz oder Läuterhexe

Diesen Läuteraufsatz sofort wieder vergessen. Genauso wie das olle Tuch oder das Küchensieb von dem Achim hier erzählt hat. Nimm so eine Läuterspirale. Die ist flexibel in jedem Gefäß einsetzbar und funktioniert wunderbar. Läutern ist ein wichtiger Prozessschritt bei dem man sehr viel falsch machen ...
von Alt-Phex
Samstag 14. Dezember 2019, 20:53
Forum: Rezepte
Thema: German Pilsner à la White Labs
Antworten: 12
Zugriffe: 937

Re: German Pilsner à la White Labs

Naja, ihr müsst das mal so sehen: München liegt in Deutschland, Pilsen nicht. Und ein Wiener Lager sollte es ja auch nicht werden. Daher ist die Wahl des Basismalzes schon rein geografisch betrachtet richtig. Das ist für einen Ami schon keine schlechte Leistung und logisch ist es doch irgendwie auch...
von Alt-Phex
Samstag 14. Dezember 2019, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschengärung kommt nicht in Fahrt
Antworten: 25
Zugriffe: 1190

Re: Flaschengärung kommt nicht in Fahrt

Wenn der Druck über die berechneten g/L CO2 steigt dann war das Bier vermutlich doch noch nicht endvergoren. Oder man hat sich bei der Zucker/Speisegabe verrechnet. In den meisten Fällen wird aber immer zu früh abgefüllt. Das ist so eine typische Hobbybrauer Krankheit und hat meist Ungeduld als Ursa...
von Alt-Phex
Mittwoch 11. Dezember 2019, 23:31
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 144
Zugriffe: 13380

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Die Zielgruppe sind ja nicht Leute die am Bierbrauen interessiert sind sondern Familie/Freunde die Papa oder Opa, der ja so gerne sein Pils/Helles trinkt, ein tolles Weihnachtsgeschenk machen wollen. Natürlich können wir uns dann im Januar/Februar auf die Flut von Anfängerfragen einstellen, warum es...
von Alt-Phex
Samstag 7. Dezember 2019, 01:07
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brausteuerung: Aufheizphase zur Rast dazurechnen??
Antworten: 14
Zugriffe: 1177

Re: Brausteuerung: Aufheizphase zur Rast dazurechnen??

Welche Rezepte werden denn überhaupt exakt nachgebraut? Aus meiner Erfahrung landet da sowieso immer ein anderes Malz, ein anderer Hopfen oder eine andere Hefe drin und es wird sowieso noch mit Dekoktion oder Kombirast rumgemacht. BIAB oder Malzrohr, Rührwerk oder Thermoport? Wenn nicht sogar von al...