Die Suche ergab 273 Treffer

von BrauSachse
Dienstag 23. Februar 2021, 06:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehler? Würze ungefiltert in den Gäreimer
Antworten: 9
Zugriffe: 1137

Re: Fehler? Würze ungefiltert in den Gäreimer

Kross-Kriss hat geschrieben:
Dienstag 23. Februar 2021, 01:13
Wollt hier nochnal kurz mitteilen, dass alles super geklappt hat und (wahrscheinlich auch wegen der Safale 05 Hefe) das Bier sehr klar geworden ist :-)
:thumbsup Danke für das Update

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Sonntag 21. Februar 2021, 18:11
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 306
Zugriffe: 37802

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Den richtigen Druck kannst du auch aus der Spundungstabelle ablesen: https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku. ... ngstabelle

Oder hier berechnen lasssen: https://www.maischemalzundmehr.de/index ... iserechner

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 19. Februar 2021, 19:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: EVG bzw Restextrakt sehr hoch??
Antworten: 27
Zugriffe: 967

Re: EVG bzw Restextrakt sehr hoch??

Hallo, außer eine Reihe anderer Nachteile, wie z.B. der umständlichen Reinigung, verdrängen Abfüllröhrchen und die zumindest mir bekannte Abfüllpistole relativ große Volumina, was dann in 0,33 Flaschen zu viel Kopfraum führt. Kann man natürlich noch irgendwie auffüllen, ist aber nicht Sinn der Sach...
von BrauSachse
Donnerstag 18. Februar 2021, 22:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandissirup - selbstgemacht
Antworten: 53
Zugriffe: 6728

Re: Kandissirup - selbstgemacht

So, ich habe nach der Anleitung von jemo unter Berücksichtigung der Hinweise von Kurt einen gelungenen Versuch hingelegt, denke ich: Original Belgischer Dunkler Karamelsirup - aus dem Taunus. :Wink Danke für die vielen Tipps. Nun kann ich mich an Markus' WL12-Klon wagen. Als nächstes probiere ich, W...
von BrauSachse
Mittwoch 17. Februar 2021, 17:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13413
Zugriffe: 1768445

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi, Du hast Dir die Antwort eigentlich schon selbst gegeben, denn was nicht vergärt, kann auch nicht in den Endvergärgrad mit eingehen. Also: 12 % Brix. Wird das dann nicht schwierig wenn man den Alkoholfehler rausrechnen muss? Ist das so linear, dass man einfach jeweils 2 Brix abziehen kann? Es is...
von BrauSachse
Mittwoch 17. Februar 2021, 16:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseranalyse und Aufbereitung
Antworten: 9
Zugriffe: 675

Re: Wasseranalyse und Aufbereitung

Alles klar, danke. :thumbup

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Dienstag 16. Februar 2021, 20:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseranalyse und Aufbereitung
Antworten: 9
Zugriffe: 675

Re: Wasseranalyse und Aufbereitung

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=6&t=26880&view=unread#p416537 Versteckt sich hinter einem der verlinkten Beiträge ein [Edit] alternativer [/Edit] Wasser-Rechner (Excel)? Falls ja, habe ich ihn nicht gefunden. Könntest du mir bitte einen Tipp geben, wo er zu finden ist? Danke und viele ...
von BrauSachse
Dienstag 16. Februar 2021, 16:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Heizgürtel für wärmere Gärung
Antworten: 9
Zugriffe: 1731

Re: Heizgürtel für wärmere Gärung

Könntest du nicht den Gärbehälter direkt an den Heizkörper in einem beheizten Zimmer stellen und mit Decken abdecken? Ist ja nur für 3 Tage bei der Kveik und sollte für einen Versuch ausreichen.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Montag 15. Februar 2021, 21:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Diacetyl loswerden...
Antworten: 27
Zugriffe: 853

Re: Diacetyl loswerden...

Du wirst mit deiner Vermutung richtig liegen, dass es Diacetyl ist. 24 h Warmstellen waren zu kurz, manchmal genügen auch 3 Tage nicht. Die Nachgärung bei Zimmertemperatur, wie Jens schon schrieb, und etwas Geduld, dann wird das noch abgebaut und ist 4 Wochen nach dem Abfüllen weg.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Montag 15. Februar 2021, 17:33
Forum: Rezepte
Thema: Stout mit Pflaumen oder doch Pflaumenpulver
Antworten: 4
Zugriffe: 310

Re: Stout mit Pflaumen oder doch Pflaumenpulver

Die geeignete Laktosemenge kannst du auch herausfinden, wenn du Laktose erst beim Abfüllen zugibst. Vor dem Abfüllen 3 x 200 ml Jungbier zwickeln, dann unterschiedliche Mengen Laktose einrühren und blind kosten. Dann bekommst du (hoffentlich :redhead) einen Eindruck, wie viel Laktose an das Bier sol...
von BrauSachse
Sonntag 14. Februar 2021, 19:34
Forum: Rezepte
Thema: Chocolate Cherry Stout
Antworten: 54
Zugriffe: 6671

Re: Chocolate Cherry Stout

Mir ist mein Kirsch Stout immer noch zu sauer. Beim nächsten Mal werde ich deutlich weniger als 3kg auf 20 Liter nehmen. Allerdings befürchte ich, dass dann zu wenig Aroma rein kommt. 25 g/l Laktose finde ich zu wenig. Ich habe jetzt 60 g/l genommen, nachdem mir 40 g/l nicht ausreichend erschienen....
von BrauSachse
Sonntag 7. Februar 2021, 22:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30205

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hi, ich hätte da Angst, dass sich der schnell zusetzt. Aber probieren kann man‘s. Gruß, Andreas Das denke ich auch. Dann würde ich lieber den Gärbehälter runterkühlen, eine Stunde vor dem Abfüllen schräg stellen und den Heber schon an der „tiefsten Stelle“ einsetzen, und dann ohne Filter abfüllen. ...
von BrauSachse
Sonntag 7. Februar 2021, 11:27
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Durchlüftung Kellerräume
Antworten: 22
Zugriffe: 2098

Re: Durchlüftung Kellerräume

Das ist ja eine knuffige Brauecke. :thumbup Und die Haube bringt gleich noch Licht mit, cool! Da der Abluftschlauch leicht nach unten verlegt wird, läuft auch kein Kondenswasser in die Haube zurück - optimal.

Viel Spaß beim nächsten Sud. Die Zutaten sind ja schon da.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Samstag 6. Februar 2021, 18:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13413
Zugriffe: 1768445

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Berichte bitte, bin gespannt auf‘s Ergebnis Das mag ich so sehr an unserem Hobby! Jeder nach seinem Gusto, meist kommt auch was Gutes dabei raus. :thumbsup Ich wünsche gutes Gelingen und bin gespannt auf das Ergebnis. Viele Grüße Tilo Das Wheat Stout ist gut geworden, bin ziemlich begeistert. Richt...
von BrauSachse
Mittwoch 3. Februar 2021, 21:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30205

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hallo Braufreunde, ein nützliches Zubehör zum fixieren des Bierhebers am Behälterrand ist eine Halteklemme. Die gibt es in fast jedem Braushop. Beim Abfüllen wird jede freie Hand gebraucht. MfG Harald Dann werde ich das mit dem Heber und Filter mal testen. Mal sehen wie ich den Filter fixiere, aber...
von BrauSachse
Mittwoch 3. Februar 2021, 20:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weißbier wird nach kurzer zeit säuerlich
Antworten: 20
Zugriffe: 1177

Re: Weißbier wird nach kurzer zeit säuerlich

Saures Weizen scheint immer mal wieder vorzukommen: https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=19730 https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=2110 Dabei ist immer wieder von der 3068 die Rede. Könnte die unter bestimmten Bedingungen dazu neigen, dem ...
von BrauSachse
Mittwoch 3. Februar 2021, 18:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30205

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hallo Braufreunde, ein nützliches Zubehör zum fixieren des Bierhebers am Behälterrand ist eine Halteklemme. Die gibt es in fast jedem Braushop. Beim Abfüllen wird jede freie Hand gebraucht. MfG Harald Das stimmt. Bei meinem war die Klemme beim Kauf schon dran: :Bigsmile https://www.taunusbrauer.de/...
von BrauSachse
Mittwoch 3. Februar 2021, 17:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)
Antworten: 111
Zugriffe: 30205

Re: Direkt aus dem Gärbottich abfüllen - So gehts (auch)

Hi Andreas, ok, danke. Ich habe ein bisschen mehr gebraut um einige Flaschen zum Probieren zu haben bis das Bier (Maibock) wirklich gut ist. Wenn ich das mit dem Heber und dem Filter (der kommt dann wirklich komplett bis unten rein?) mache; hat das dann einen Vorteil gegenüber dem Abfüllröhrchen? D...
von BrauSachse
Mittwoch 3. Februar 2021, 17:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauprotokoll, bitte um Feedback
Antworten: 13
Zugriffe: 964

Re: Brauprotokoll, bitte um Feedback

PS: Tilo, Interesse am Protokoll? Ist an den Beitrag angeheftet und kann dort runtergeladen werden. Vielen Dank, das war mir bewusst. Ich dachte, du hast eine Exceltabelle, in der EBC aus den einzelnen Malzen automatisch berechnet wird, so wie z.B. beim KBH. Diese Funktion in Excel hätte mich brenn...
von BrauSachse
Sonntag 31. Januar 2021, 21:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grausud
Antworten: 11
Zugriffe: 701

Re: Grausud

Ach herrje, :puzz da sind die nicht optimal getroffenen Temperaturen noch das kleinste Übel. Die Verwechslung des MüMa ist bei mir auch passiert. Selbst meine Frau meinte: Für ein Helles ist das aber dunkel, als sie in den Gärbehälter sah. Aber es wird schon Bier werden.

Schönen Abend noch
Tilo
von BrauSachse
Sonntag 31. Januar 2021, 21:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grausud
Antworten: 11
Zugriffe: 701

Re: Grausud

Danke für‘s Feedback. Die Dickmaische habe ich 30min handrührend gekocht, weniger wallend, mehr spritzend, aber zumindest stark blubbernd. Die Dünnmaische 20min, daran kann‘s nicht gelegen haben. Ziel war: https://braumagazin.de/wp-content/uploads/2014/10/8_steps_hor.gif Aber: ich braue im Freien, ...
von BrauSachse
Sonntag 31. Januar 2021, 16:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 860
Zugriffe: 308784

Re: Etiketten mal richtig G...

:thumbup Top! Das hat Stil!

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Samstag 30. Januar 2021, 21:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grausud
Antworten: 11
Zugriffe: 701

Re: Grausud

Ich schließe mich meinen Vorschreibern an: Alles halb so schlimm. Falls du nochmal mit Dekoktion brauen möchtest, können wir gern gemeinsam auf Fehlersuche gehen. Ich braue aussschließlich so (und mit Kombirast), und es klappt recht gut mit den Temperaturen. Erster Diagnoseversuch aus der Ferne: Die...
von BrauSachse
Samstag 30. Januar 2021, 21:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brauprotokoll, bitte um Feedback
Antworten: 13
Zugriffe: 964

Re: Brauprotokoll, bitte um Feedback

Hallo Ulrich,

ich hätte Interesse. IBU-Berechnung habe ich auch in Excel programmiert, aber EBC fehlt mir noch.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Samstag 30. Januar 2021, 21:25
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: "Ei gude wie?" aus Hessen, Nähe Frankfurt (Main)
Antworten: 11
Zugriffe: 514

Re: "Ei gude wie?" aus Hessen, Nähe Frankfurt (Main)

Gude! Das sind nur 7,5 km zwischen Schmitten und N.-A. :Greets

Viele Grüße in den Lutfkurort
Tilo
von BrauSachse
Freitag 29. Januar 2021, 18:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasseraufbereitung, mal wieder :-)
Antworten: 18
Zugriffe: 583

Re: Wasseraufbereitung, mal wieder :-)

Zur hier diskutierten Fragestellung gibt es einen schönen Thread: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 37#p405937

Edit: den anderen hat Erwin gerade erwähnt

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 29. Januar 2021, 17:59
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Bischen Spät aber trotzdem: 2 Brauer aus Gmünd
Antworten: 2
Zugriffe: 234

Re: Bischen Spät aber trotzdem: 2 Brauer aus Gmünd

Besser spät als nie :Greets

Wenn ihr euch mit Wasseraufbereitung befasst, seid ihr doch schon ziemlich fortgeschritten.

Viele Grüße und gut Sud
Tilo
von BrauSachse
Freitag 29. Januar 2021, 09:28
Forum: Zapfanlagen
Thema: IKegger Druck messen
Antworten: 5
Zugriffe: 270

Re: IKegger Druck messen

Rückschlagventil und Low and Slow sind meines Erachtens nicht die beste Kombination. Manche Rückschlagventile lassen bei 10 PSI schon CO2 durch, manche aber erst bei 15 oder 20. Siehe hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=408085#p408085 und die beiden Folgeposts. Für schnelles Karbonisi...
von BrauSachse
Donnerstag 28. Januar 2021, 21:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 860
Zugriffe: 308784

Re: Etiketten mal richtig G...

Ich benutze Powerpoint, weil ich damit am besten zurechtkomme - siehe Beispiele. An Online-Editoren kann ich empfehlen: https://www.beerlabelizer.com/ https://www.grogtag.com/ Letzterer hat viele coole Designvorlagen. Viele Grüße Tilo Bild1.png Bild2.png Bild4.png Bild5.png
von BrauSachse
Donnerstag 28. Januar 2021, 20:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Die WELT: Brauereien in Not - Wie sich die Biernation Deutschland verändert
Antworten: 25
Zugriffe: 2216

Re: Die WELT: Brauereien in Not - Wie sich die Biernation Deutschland verändert

es wird jetzt wahrscheinlich unfreundlicher rauskommen als ich es meine, aber einer von uns beiden wird seine Kenntnisse und Einsichten jetzt maßlos überschätzen, ... Das hast Du schön formuliert! Danke! Das Geschriebene entspringt weder fundierten Kenntnissen der Branche, noch selbst gemachter Erf...
von BrauSachse
Donnerstag 28. Januar 2021, 19:57
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lallemand Aromazyme
Antworten: 43
Zugriffe: 2121

Re: Lallemand Aromazyme

Das Produkt aus dem Eingangspost ist jedoch keine Hefe, auch keine Hefezubereitung, sondern ein rekombinant in Mikroorganismen hergestelltes Enzym. Ausschließlich darauf habe ich mich bezogen. Gruß Matthias Hallo Matthias :Greets da hast du natürlich Recht, und das ist mir auch bewusst. Dieses Doku...
von BrauSachse
Donnerstag 28. Januar 2021, 19:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Weißbier wird nach kurzer zeit säuerlich
Antworten: 20
Zugriffe: 1177

Re: Weißbier wird nach kurzer zeit säuerlich

Vielleicht hast du selbst schon die Antwort gegeben? :Greets

Es kommt nur bei Weizenbier und nicht bei Ales und erst seit der Verwendung der neuen Hefecharge vor. Da könnte man Punkt 1 ausschließen und übrig bliebe die Hefe.

War die Gärtemperatur anders als sonst?

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Mittwoch 27. Januar 2021, 21:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Lallemand Aromazyme
Antworten: 43
Zugriffe: 2121

Re: Lallemand Aromazyme

Danke Martin, das Thema ist echt interessant, unabhängig davon, welche Meinung man zum Produkt hat. Die Werbeseite finde ich auch sehr gelungen. Bei Lallemand findet sich eine kleine Grafik über die Enzymaktivitäten hinsichtlich Biotransformation bei verschiedenen Hefen (erste Seite links unten): ht...
von BrauSachse
Mittwoch 27. Januar 2021, 20:22
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kochdauer vs. Kochzeitpunkt von Hopfen
Antworten: 8
Zugriffe: 511

Re: Kochdauer vs. Kochzeitpunkt von Hopfen

Hey, schon klar. Danke für die Aufklärung. Es waren immerhin nur 20 Minuten mehr (da 20 Min. längere Kochzeit; ich war von 60 ausgegangen). Wichtig ist die Dokumentation (jetzt erst recht), um zu wissen, woran es liegen kann, wenn das Bier bitterer ist als erwartet. Liebe Grüße Airbussard Das länge...
von BrauSachse
Mittwoch 27. Januar 2021, 19:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Brautag#2: Witbier
Antworten: 5
Zugriffe: 638

Re: Brautag#2: Witbier

Schöne Doku, Wit ist mein meistgebrautes Bier - bislang immer nach Stefans (Boludo) Rezept. Die Idee mit dem Koriander-Test finde ich clever. :Bigsmile Ich wünsche gutes Gelingen, der Grundstein ist ja schon gelegt, aber die Hefe trägt hier auch noch viel bei. Das wird lecker. :Drink Lass es dir sch...
von BrauSachse
Mittwoch 27. Januar 2021, 19:36
Forum: Rezepte
Thema: Britisches Bitter
Antworten: 98
Zugriffe: 6494

Re: Britisches Bitter

Das mit dem Torrified Wheat hatten wir gerade: :Greets Das gibt es auch hier in D zu kaufen.

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 04#p412204

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Dienstag 26. Januar 2021, 12:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Trockenhefe weiterführen
Antworten: 20
Zugriffe: 1321

Re: Trockenhefe weiterführen

Und wie sieht es mit dem Belüften aus? Muss die geerntete Hefe vor dem Anstellen belüftet werden? :Grübel Die Hefe nicht, aber die Würze auf jeden Fall. :Wink Etwas off topic: Obwohl ... im Beitrag des SWR über Adlerbräu hat der Braumeister die Hefe „belüftet“ (?), vielleicht hat das ja auch einen ...
von BrauSachse
Montag 25. Januar 2021, 21:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13413
Zugriffe: 1768445

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Du solltest dir aber im klaren sein das je nach Hefe und Bodensatz so eine 3L Pulle ziemlich unpraktisch ist Hmm ja, guter Punkt mit dem Bodensatz. Dann vielleicht doch lieber ins 5-Liter Fässchen und 10x Zucker Ja, das ist besser. Wenn das Fass schön vorgekühlt ist und beim Zapfen nicht bewegt wir...
von BrauSachse
Montag 25. Januar 2021, 21:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13413
Zugriffe: 1768445

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Bin ich eine Woche nach dem Brauen zu spät dran für die Entnahme einer Schnellvergärprobe? (Eckdaten: 10,5°P, W34/70 im 8°C kalten Gärschrank) Bei 8 Grad dürfte die 34/70 noch ein paar Tage benötigen, also sollte die Schnellvergärprobe locker vor dem Gärende des Sudes durch sein. Ich würde jetzt no...
von BrauSachse
Montag 25. Januar 2021, 21:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kellertemperatur zu kalt für US-05?
Antworten: 20
Zugriffe: 1250

Re: Kellertemperatur zu kalt für US-05?

22 Tage erscheinen wirklich etwas lang, wenn die Hefemenge gepasst hat. Vielleicht war es am Anfang doch etwas zu kühl? Zwischen Blubbern und Aktivität muss nicht zwingend ein Zusammenhang bestehen. Wenn sich die Stammwürze in den nächsten beiden Tagen nicht mehr ändert, sollte die Gärung durch sein...
von BrauSachse
Donnerstag 21. Januar 2021, 20:36
Forum: Rezepte
Thema: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?
Antworten: 28
Zugriffe: 3933

Re: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?

Torri(e?)fied Wheat scheint eher so etwas wie „Popweizen“ zu sein: https://crispmalt.com/news/torrefied-wheat-vs-wheat-malt/ Edit: https://www.youtube.com/watch?v=9S-G0V8YewU Und hier habe ich es sogar gefunden: https://www.ludwigs-sudhaus.de/epages/63555462.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63555462/Prod...
von BrauSachse
Donnerstag 21. Januar 2021, 20:15
Forum: Rezepte
Thema: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?
Antworten: 28
Zugriffe: 3933

Re: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?

So machst du Torrified Wheat: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=412025#p412025 - das wurde gerade in einem anderen Thread diskutiert. Ich weiß nicht so recht. Das was man kaufen kann sieht anders aus wie auf dem Bild. Die Körner platzen ein bisschen auf und das sieht dann innen drin ein ...
von BrauSachse
Donnerstag 21. Januar 2021, 17:17
Forum: Rezepte
Thema: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?
Antworten: 28
Zugriffe: 3933

Re: Wit: Weizenrohfrucht oder Weizenflocken?

Ich bin gerade auf das Rezept " Fin del Mundo " gestoßen und dann bei der Suche nach "Torrified Wheat" erstmal hier gelandet. Gibt es Torrified Wheat noch irgendwo zu kaufen, oder wie kann man es ersetzen? So machst du Torrified Wheat: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=412025#p412025 - d...
von BrauSachse
Donnerstag 14. Januar 2021, 17:40
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1759

Re: Witbier

Ich wollte eigentlich im Keg karbonisieren und dann abfüllen - aber die Trübe will ich sehr gerne möglichst bestehen lassen. Ich denke entweder möglichst zügig abfüllen oder vielleicht sogar in der Flasche karbonisieren für gewollten Bodensatz? Mhmm... Wenn du zügig karbonisierst und abfüllst geht ...
von BrauSachse
Donnerstag 14. Januar 2021, 07:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Etiketten von Flaschen ablösen / welche Kaufbiere sind gut geeignet?
Antworten: 39
Zugriffe: 1763

Re: Etiketten von Flaschen ablösen / welche Kaufbiere sind gut geeignet?

Seit einiger Zeite löse ich bei Kaufbieren die Etiketten gleich nach dem Kauf ab. Ich lege die Flaschen alle in eine Wanne, lasse Wasser drauf und über Nacht lösen sich die Etiketten. Danach nehme ich die Flaschen raus, wische sie kurz ab und stelle sie zurück in den Kasten, fertig. Nach dem Trinken...
von BrauSachse
Mittwoch 13. Januar 2021, 22:42
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1759

Re: Witbier

Hier noch ein Foto zur Motivation:
0A15291B-375D-4C58-91A1-12DE7BA1F205.jpeg
von BrauSachse
Mittwoch 13. Januar 2021, 22:17
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1759

Re: Witbier

Das von Stefan erwähnte Rezept in Anlehnung an Hanghofer habe ich schon oft gebraut. Ich denke, es trifft deine Wünsche recht gut - aber dein Rezept sollte auch gut werden. Ich habe immer Weizenrohfrucht verwendet, Weizenflocken sollten schon auch gehen. Durch den hohen Anteil enzymarmer Schüttung k...
von BrauSachse
Mittwoch 13. Januar 2021, 09:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärführung W34/70 - Tipps
Antworten: 8
Zugriffe: 635

Re: Gärführung W34/70 - Tipps

Sandro hat hierzu ein schönes Experiment präsentiert:

https://www.maischemalzundmehr.de/inde ... =exp_w3470

Viele Grüße
Tilo