Die Suche ergab 146 Treffer

von BrauSachse
Montag 30. November 2020, 11:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche
Antworten: 31
Zugriffe: 3511

Re: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche

Man kann die Flaschen auch randvoll füllen, da bleibt keine Luft als Kopfraum. Oder mit der Beergun die Luft rausblasen. :Wink

Hier ab ca. 2:08 min:

https://www.youtube.com/watch?v=PfqZ_9UCt7s

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Sonntag 29. November 2020, 23:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche
Antworten: 31
Zugriffe: 3511

Re: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche

Hallo, zum Thema Sauerstoff in den Flaschen, kann man hier nicht mit einer CO2 Fahrradpumpe o.ä. die Flasche vorspülen? Ich denke mal jeder Brauer hat in irgendeiner Form CO2 zuhause rumliegen :redhead Ich glaube, das Zauberwort dafür heißt „Gegendruckabfüllung“ (in Flaschen). :Greets z.B. hier: ht...
von BrauSachse
Samstag 28. November 2020, 12:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 351
Zugriffe: 75555

Re: Gozdawa Hefe Thread

Danke, wollte mich auch an der 34/70 orientieren, nur der Bereich liegt nicht in dem Optimalbereich der Gozdawa. Macht das nichts aus? Den Unterschied zwischen den Angaben des Optimalbereichs bei Gozdawa (12-14 Grad) und bei Fermentis (12-14/15 Grad) finde ich jetzt nicht so gravierend. :Wink Viele...
von BrauSachse
Samstag 28. November 2020, 09:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe schwimmt auf
Antworten: 12
Zugriffe: 596

Re: Hefe schwimmt auf

Das zweite einschenken ... Meinst du damit, dass sich die Hefe vom Flaschenboden lößt wenn du auf mehrere Male einschenkst oder schwimmt die Hefe bereits nach dem Ploppen in der senkrecht stehenden Flasche auf? Das wäre Gushing. Ist das bei allen Flachen so oder könnte es sein, dass in die zuletzt ...
von BrauSachse
Samstag 28. November 2020, 09:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gozdawa Hefe Thread
Antworten: 351
Zugriffe: 75555

Re: Gozdawa Hefe Thread

Hallo zusammen, kann mir jemand etwas über den optimalen Temperaturverlauf bei der Gärung mit der Gozdawa 34/70 sagen? Danke https://www.gozdawa.biz/de_DE/p/Gozdawa-Bierhefe-W3470-500g/60 Hier stehen zumindest die optimalen Temperaturen. Edit: Bei der Gärführung könntest du dich allgemein an der 34...
von BrauSachse
Donnerstag 26. November 2020, 08:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zur Oxidation im Gärungsverlauf
Antworten: 23
Zugriffe: 852

Re: Frage zur Oxidation im Gärungsverlauf

Es lässt sich ins Nachhinein nur schwer ergründen, was da nicht funktionierte. Darf ich mal eine ganz blöde Frage stellen? War das Malz geschrotet?

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Donnerstag 26. November 2020, 07:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hatte in meinem Kirsch-Sauer (Roeselare Blend) die Eichenchips vergessen und habe sie erst vor ein paar Tagen (10 Wochen seit Brautag) noch zugegeben. Wie schnell geben die ihren Geschmack ab? (Es sind dünne Chips, die Oberfläche ist also recht hoch.) Am Wochenende habe ich dieses Bier bei eine...
von BrauSachse
Mittwoch 25. November 2020, 20:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zur Oxidation im Gärungsverlauf
Antworten: 23
Zugriffe: 852

Re: Frage zur Oxidation im Gärungsverlauf

Mir ist doch noch ein Punkt eingefallen, den ich selbst verschuldet habe, aber schon fast verdrängt: beim Rasten war nach 2 Std noch immer nicht sehr eindeutig Jod normal erreicht (lt Rezept hätte 1 Std bei 66 Grad ausreichen sollen), weshalb ich dann auf 78 Grad hochgeheizt und dann abgebrochen un...
von BrauSachse
Dienstag 24. November 2020, 23:36
Forum: Rezepte
Thema: Raspberry Milk Stout
Antworten: 7
Zugriffe: 550

Re: Raspberry Milk Stout

Hi Tim, ein Milk Stout habe ich noch nicht gebraut, aber Himbeerbier und Stout. :redhead Die Himbeeren bringen ziemlich viel Säure ins Bier, ich gleiche das mit 40 g/l Lactose aus, aber eine Restsäure ist trotzdem vorhanden. Angesichts der zusätzlichen Röstaromen bei einem Milk Stout vermute ich, da...
von BrauSachse
Freitag 20. November 2020, 21:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hebehilfe für schwere Bottiche
Antworten: 5
Zugriffe: 509

Re: Hebehilfe für schwere Bottiche

Hallo Dieter,

Das ist eine tolle und alternative Idee! :thumbup Endlich mal etwas ohne Winde, Hydraulikhub usw., sondern echt anders und einfach selbst zu bauen und zu verstauen.

Danke und schönes Wochenende
Tilo
von BrauSachse
Freitag 20. November 2020, 21:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Einkocher weck brandflecken
Antworten: 7
Zugriffe: 367

Re: Einkocher weck brandflecken

Du kannst Schleifvlies aus dem Baumarkt probieren. Am besten das Ultra. Und wenn möglich nur an den Stellen wo es verbrannt ist. Das Vlies trägt auch ein paar µm Stahl ab, sollte also helfen. Gruß JackFrost Das denke ich auch. Das Vlies macht nicht solche Kratzer im Topf, wie es evtl Edelstahlgeweb...
von BrauSachse
Freitag 20. November 2020, 21:00
Forum: Rezepte
Thema: Hopfenschema
Antworten: 5
Zugriffe: 405

Re: Hopfenschema

Bei der HBCON letztes Jahr gab es den dritten Platz für ein Pils, bei dem der Brauer Aromahopfen (Saazer) und Bitterhopfen (Magnum) beim Brauen vertauscht hatte. Herausgekommen ist ein tolles Bier - mein Kommentar als tikra steht ganz oben bei MMum. https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?id=106...
von BrauSachse
Freitag 20. November 2020, 20:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärbottich aus Kunststoff
Antworten: 8
Zugriffe: 527

Re: Gärbottich aus Kunststoff

guzzi-matz hat geschrieben:
Freitag 20. November 2020, 19:53
Diese Kunststoff - Edelstahl Frage ist auch 'n bisschen ne Glaubensfrage :Bigsmile
:thumbsup

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 20. November 2020, 14:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gärbottich aus Kunststoff
Antworten: 8
Zugriffe: 527

Re: Gärbottich aus Kunststoff

Das muss übrigens kein "richtiger" Gärbehalter sein. Wenn du auf ein blubbern mittels Gärverschluss keinen Wert legst tut's auch ein einfacher Edelstahltopf mit Deckel. Deckel auflegen reicht. Da muss nichts gasdicht sein Bei eBay gibt es z.B. so 33l Töpfe mit einfachen nicht induktionsgeleiteten B...
von BrauSachse
Montag 16. November 2020, 14:54
Forum: Rezepte
Thema: Chocolate Cherry Stout
Antworten: 37
Zugriffe: 4845

Re: Chocolate Cherry Stout

Sebastian Zimmermann hat geschrieben:
Sonntag 15. November 2020, 20:15
Noch Mal eine Frage, wie lange würdet ihr die Kirschen und den Kakao im Gäreimer lassen?
Bis die Vergärung des zusätzlich eingebrachten Zuckers abgeschlossen ist. 5 Tage? Dann abfüllen.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Sonntag 15. November 2020, 11:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung geht nicht los
Antworten: 16
Zugriffe: 1068

Re: Gärung geht nicht los

Brandergartenbier hat geschrieben:
Sonntag 15. November 2020, 08:04
Ich glaube Punkt 3 und 4 helfen durchweg im ganzen Leben :Drink
:thumbup :Drink
von BrauSachse
Sonntag 15. November 2020, 11:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo, ich habe heute nach dem Braugang aus Versehen am Gäreimer die Gummidichtung anstatt von innen außen mit verschraubt. Jetzt drückt sich da natürlich Würze durch, keine große Menge, aber es tropft halt. Die Frage ist nun, es so zu lassen oder die Würze umzufüllen. Wenn ich umfülle. dann ist es...
von BrauSachse
Sonntag 15. November 2020, 11:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: DIY Bierkiste
Antworten: 17
Zugriffe: 1258

Re: DIY Holzkiste

Wow! :thumbsup

Dieses Modell ist auch mein Favorit für einen Eigenbau. Allerdings sind mir die Löcher nicht so perfekt gelungen. Was für eine Lochkreissäge hast du benutzt?

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 21:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mezzo - (oxidiertes Bier)
Antworten: 20
Zugriffe: 1097

Re: Mezzo - (oxidiertes Bier)

Aber hallo, das sieht richtig gut aus. Cool!

Das ist aus dem KEG, gell?

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 21:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hi. Ich habe am 26.10. #2206 geerntet und unter Würze im Kühlschrank gelagert. Kann ich die #2206 wohl noch ruhigen Gewissens einsetzen? (Starter etc.) Grüße Thorsten Auf jeden Fall kannst du sie verwenden, wenn sie sensorisch unbedenklich ist, also wie Hefe riecht und nichts "Komisches" im Behälte...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 20:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Vllt der Brücklmeier? Grüße, Achim Ohne wenn und aber: Ja! Das steht alles drin, was man benötigt. Am Anfang habe ich nicht alles verstanden, aber beim zweiten, dritten, ... Lesen erschließt sich einem im Laufe der Brauzeit und der steigenden Erfahrung viel mehr und ich schaue immer wieder gern rei...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 20:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Vielen Dank, Tilo, aber den Artikel kenne ich, und er hat mich überhaupt motiviert, Dekoktion auszuprobieren. Da steht, wie lange die Rast nach dem Zumaischen der Kochmaische dauern sollte und wie lange gekocht werden sollte. Wie lange beim Aufheizen zum Kochen die Verzuckerungsrasten sein sollen, ...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 18:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mezzo - (oxidiertes Bier)
Antworten: 20
Zugriffe: 1097

Re: Mezzo

Wird halt unter "Mezzo" nicht mehr gefunden... Kommt drauf an, welcher Generation man angehört. :Wink Für mich ist das auch „Spezibraun“. :Greets Viele Grüße Tilo das mezzo mix ein Spezi is, wird den meisten schon klar sein. Peter wollte wohl drauf hinaus, dass der Thread später unter dem Titel nic...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 18:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Guten Abend an alle, zusätzlich zu dieser Frage oben: bei der Dekoktion soll man vor dem Kochen ja noch zwei Rasten anfahren. Aber ich habe nicht gefunden, wir lange man diese jeweils halten soll. :Grübel Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich. :Smile https://braumagazin.de/article/verkocht-und-...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 15:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mezzo - (oxidiertes Bier)
Antworten: 20
Zugriffe: 1097

Re: Mezzo

gulp hat geschrieben:
Freitag 13. November 2020, 13:44
Wird halt unter "Mezzo" nicht mehr gefunden...
Kommt drauf an, welcher Generation man angehört. :Wink Für mich ist das auch „Spezibraun“. :Greets

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 13:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mezzo - (oxidiertes Bier)
Antworten: 20
Zugriffe: 1097

Re: Mezzo

gulp hat geschrieben:
Freitag 13. November 2020, 12:19
Was will uns der Titel sagen? :Grübel


Gruß
Peter
NEIPA mit der Farbe eines mezzo mix? Könnte passen:

https://www.cocacola.de/mezzomix/de/home/ :Wink

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 10:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik
Antworten: 53
Zugriffe: 7423

Re: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik

Danke für die schöne Auflistung. :thumbup Auch mir sind in diesem Jahr schon zwei Sude glasklares Belgisches Wit gelungen, :Wink, und andere Biere werden auch klar. Ich denke trotzdem, dass die Trübung bei den Kveik-Bieren nicht von der Hefe kommt, sondern wie von dir angesprochen von einem (nichter...
von BrauSachse
Freitag 13. November 2020, 09:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mezzo - (oxidiertes Bier)
Antworten: 20
Zugriffe: 1097

Re: Mezzo

Ui, das ist schon sehr dunkel. Der Unterschied zwischen den beiden Bieren ist drastisch, woran immer es liegen mag. Vielleicht hat hier noch jemand eine Erklärung. :Grübel Früher, als ich die Flaschen nur normal gefüllt habe und jede Menge Kopfraum verblieb, sind mir aber auch nur die obergärigen Al...
von BrauSachse
Donnerstag 12. November 2020, 20:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)
Antworten: 18
Zugriffe: 1664

Re: Stammwürze Messen (während des Kochvorgangs)

Wenn der Brauer nicht selbst für eine gleichmäßige Verteilung sorgt (Umrühren?), lässt sich nur schwer sagen, wann diese vorliegt. Beim Kochen könnte das so sein. Ein Möglichkeit der Verbesserung wäre, umzurühren und/oder eine größere Probenmenge zu entnehmen, z.B. mit einem Esslöffel, diese dann in...
von BrauSachse
Donnerstag 12. November 2020, 20:18
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik
Antworten: 53
Zugriffe: 7423

Re: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik

Hmm, bei mir sieht es auch trübe aus. :Wink Alle mit der Voss Kveik vergorenen Biere hatten einen festen Bodensatz, wurden aber nicht klar. Interessant dabei war für mich, dass bewährte Schüttungen und Maischeführungen, die sonst mit einer anderen Hefe klar wurden, auch trübe blieben. Da aber der fe...
von BrauSachse
Donnerstag 12. November 2020, 20:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5015
Zugriffe: 937300

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ich finde, du hast das toll fotografiert. :thumbup
Und wenn es gut schmeckt, umso besser. :Drink

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Dienstag 10. November 2020, 08:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Was ist das??
Antworten: 9
Zugriffe: 800

Re: Was ist das??

Frudel hat geschrieben:
Montag 9. November 2020, 23:04
Wenn ich das hier so lese , gehe ich davon aus, dass das Gerät schon in Betrieb ist.....
:thumbsup
von BrauSachse
Dienstag 10. November 2020, 07:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12778
Zugriffe: 1562516

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das ist gleichzeitig ein schöner Versuch zum Thema Oxidation. Die viele Luft in der Flasche wird dazu führen, dass das Bier oxidiert. Da hast du dann den Vergleich zu den ganz vollen Flaschen. Vielleicht schmeckt man das bei Rauchbier nicht so stark, aber interessant ist es auf jeden Fall. Hier steh...
von BrauSachse
Montag 9. November 2020, 19:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kveik Voss - Fast as a Shark
Antworten: 21
Zugriffe: 1407

Re: Kveik Voss - Fast as a Shark

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Montag 9. November 2020, 15:55
40°C ist zum Trocknen schon sehr hart an der Grenze. Kann dein Herd keine 30°C?
Bei vielen Herden genügt das Einschalten der Backofenlampe, um 30 Grad zu erreichen. Vielleicht klappt das bei dir auch.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Montag 9. November 2020, 19:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: '2er-Träger' gesucht
Antworten: 1
Zugriffe: 266

Re: '2er-Träger' gesucht

https://www.ibergverpackungen.ch/product_info.php?language=de&info=p6626_flaschentraeger-karton-2er-natur-uni-fuer-300-500ml-bierflaschen-bis-65mm-durchmesser.html https://www.flyeralarm-packaging.com/biertraeger Das sind allerdings meist Großpackungen, die man da kaufen muss. Wenn’s ums Verschenke...
von BrauSachse
Sonntag 8. November 2020, 21:54
Forum: Rezepte
Thema: Böhmisches Pils - richtig hopfen
Antworten: 4
Zugriffe: 497

Re: Böhmisches Pils - richtig hopfen

Darf ich mal direkt sein? Ich kenne die Antwort nicht, aber dieses Bier ist mein Standard-Bier und es schmeckt wie in Prag am Tresen, deshalb habe ich mir nie die Sinnfrage gestellt. :Smile Aber: Fragen ist immer gut. :thumbup Es gibt hier im Forum mehrere Beiträge, aus denen hervorgeht, dass Vorder...
von BrauSachse
Freitag 6. November 2020, 21:48
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 49
Zugriffe: 6323

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

Ich kenne mich mit einem Dampfkondensator nicht aus aber wenn er 35-50 Liter Wasser verbraucht finde ich das nicht unbedingt überschaubar. Man sollte sich dann auf jeden Fall Gedanken machen was man mit dem Kühlwasser sinnvoll anstellt. (Anlage waschen, Blumen giessen, ...) Das finde ich auch. :thu...
von BrauSachse
Freitag 6. November 2020, 21:28
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Meinung zum Bierbrauset
Antworten: 13
Zugriffe: 510

Re: Meinung zum Bierbrauset

Aber kauf ihr auf jeden Fall noch eine Läuterspirale (Läuterhexe/Läuterfreund) dazu. Mit dem Tuch ist das wirklich tiefste Steinzeit und das Bier schmeckt dann auch so. Braucht man nicht und will man auch nicht. 100% Zustimmung meinerseits. Meine ersten beiden Sude habe ich durch ein Tuch geläutert...
von BrauSachse
Freitag 6. November 2020, 15:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein erstes Pils
Antworten: 13
Zugriffe: 803

Re: Mein erstes Pils

Frankie hat geschrieben:
Freitag 6. November 2020, 04:58
So, mein erstes selbstgebrautes Pils ist fertig.
....
Es perlt und es schmeckt trotzdem.
Darauf kommt es an! Lass es dir schmecken. :Drink

Und berichte mal über das Rührwerk. Sowas ist immer interessant. :Greets

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Freitag 6. November 2020, 15:36
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 49
Zugriffe: 6323

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

@Steffen: ich kann nur empfehlen in einen Dampfkondensator zu investieren. Wie ist der Wasserverbrauch? Überschaubar. Ich tippe insgesamt auf ca 50 Liter, eher weniger. Viele Grüße, Steffen Der Hersteller gibt auf seiner Seite an: „Der Wasserverbrauch beträgt ca. 35 L/h bei 4 bar Wasserdruck.“ Viel...
von BrauSachse
Donnerstag 5. November 2020, 12:26
Forum: Rezepte
Thema: Fruchtbier - wie vorgehen?
Antworten: 27
Zugriffe: 5678

Re: Fruchtbier - wie vorgehen?

Hallo Tilo, Danke für Deine Rückmeldung. Dann werde ich dann mal so versuchen.... Hast Du die TK-Mango erst aufgetaut und dann püriert oder direkt die TK-Mango in den Mixer getan? vg,alexander Ich habe sie erst aufgetaut und im Gärkeller auf die gleiche Temperatur wie das Bier kommen lassen, dann p...
von BrauSachse
Mittwoch 4. November 2020, 18:55
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Neuer Brauraum im Nebengebäude
Antworten: 31
Zugriffe: 2692

Re: Neuer Brauraum im Nebengebäude

Kompliment, das ist ja wirklich schön geworden. :thumbsup

Auf den Fotos weiter, die die Verkleidung des Abflussrohres zeigen, dachte ich noch, das sei nicht nötig, aber das Ergebnis spricht für sich. :thumbup

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Mittwoch 4. November 2020, 16:56
Forum: Rezepte
Thema: Fruchtbier - wie vorgehen?
Antworten: 27
Zugriffe: 5678

Re: Fruchtbier - wie vorgehen?

Hallo Alexander, Mangowürfel aus der Tiefkühlabteilung sind dafür gut geeignet. Am besten geht es, wenn man sie als Püree nach der stürmischen Gärung zugibt, so wie du das vorhast. Abgekocht habe ich das Püree nicht, da ich das Fruchtaroma unverfälscht haben wollte, aber man kann sicher auch kochen,...
von BrauSachse
Mittwoch 4. November 2020, 16:37
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet
Antworten: 16
Zugriffe: 462

Re: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

Da hast du Recht. Ich wohne nur 4 km entfernt. Das kann man nicht vergleichen. Edit: Der Wunsch nach Selbstabholung kam soweit ich weiß aus der Facebook-Community und wurde von mehreren unterstützt, so dass der neue Inhaber dem Rechnung getragen hat. Ursprünglich war keine Selbstabholung vorgesehen....
von BrauSachse
Mittwoch 4. November 2020, 16:28
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: American Pilsner
Antworten: 19
Zugriffe: 981

Re: Rezeptcheck: American Pilsner

Danke Jan, toller Beitrag! :thumbup Hier lernt ma sogar etwas über Geschichte.

Viele Grüße
Tilo
von BrauSachse
Mittwoch 4. November 2020, 07:02
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet
Antworten: 16
Zugriffe: 462

Re: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ok, schade! Selbstabholung wäre interessant, da ich in Bad Nauheim wohne und im Taunus jage, so dass das dann kein zu großer Umweg wäre. Werde ich beim nächsten Malzbedarf mal versuchen. Erst mal sind noch zwei andere Sude in der Pipeline, ein IPA und ein APA. Erik Laut dem neuen Eigentümer ist an ...
von BrauSachse
Dienstag 3. November 2020, 19:09
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet
Antworten: 16
Zugriffe: 462

Re: Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet

Hallo Erik, viele Grüße nach nebenan in die Wetterau :Greets und weiter viel Spaß und Erfolg beim Brauen. Vielleicht trifft man sich ja mal. Ich habe Glück, meiner Frau gefällt der Maischegeruch, und sie hat schon einen Hobbybrauer in der unmittelbaren Nachbarschaft „erschnüffelt“, als der gerade br...
von BrauSachse
Dienstag 3. November 2020, 14:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat
Antworten: 13
Zugriffe: 1128

Re: Schneider Hefe stripping ohne jedes Resultat

Sowohl bei Schneider Tap7 als auch bei Maisels Weiße koche ich eine Flasche Vitamalz mit etwas „Hefenahrung“ (2 zerkrümelte Tabletten Sanotact von Rossmann) auf, um das CO2 aus dem Bier auszutreiben. Andere Malzbiere (bis auf Karamalz) würde ich nicht nehmen, die haben meist Zusätze, die mir nicht z...
von BrauSachse
Samstag 31. Oktober 2020, 18:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren im CC Keg
Antworten: 14
Zugriffe: 698

Re: Karbonisieren im CC Keg

Zur Speise- und Zuckerberechnung findest du hier ein schönes Tool: http://fabier.de/biercalcs.html Damit lässt sich die Karbonisierung einfach berechnen. Es funktioniert auch bei Weizen mit 7g/l CO2, wie ich eben festgestellt habe. :Smile Keine Ahnung, was vorher schiefgelaufen ist. Ich vermute eine...
von BrauSachse
Samstag 31. Oktober 2020, 09:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren im CC Keg
Antworten: 14
Zugriffe: 698

Re: Karbonisieren im CC Keg

Hallo Rooney, das Karbonisieren mit Zucker funktioniert. Bei untergärigen Bieren und Ales nehme ich die gleiche Zuckermenge pro Liter wie beim Karbonisieren in Flaschen. Bei Weizenbier klappt das nicht, da waren die beiden Fässer total überkarbonisiert, die ich bisher hatte. Hier wird weniger Zucker...