Die Suche ergab 2275 Treffer

von Johnny H
Sonntag 28. Juni 2020, 14:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauwasser - Unterschied Hobby vs Brauerei
Antworten: 23
Zugriffe: 2176

Re: Brauwasser - Unterschied Hobby vs Brauerei

So ein Praktikum würde mich auch sehr interessieren. Meinst du, das wäre dort immer noch möglich? Wenn ja wäre ich für eine Kontaktinfo zu dieser Brauerei sehr dankbar. Danke und Gruß Dieter Hallo Dieter, das war 2015 bei Cast in Stuttgart, die Du wahrscheinlich kennst, aber mittlerweile hat sich d...
von Johnny H
Mittwoch 10. Juni 2020, 14:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Co3 2- in HCO3 umrechnen für Belgisches Wasserprofil
Antworten: 13
Zugriffe: 316

Re: Co3 2- in HCO3 umrechnen für Belgisches Wasserprofil

Dem Kind einfach nen neuen Namen gegeben :Drink Könntet ihr mir das mit dem Co3 und HCO3 noch kurz beibringen? [...] Molmassen: CO 3 2- : 60,009 g/mol HCO 3 - : 61,0168 g/mol x g CO 3 2- * (61,0168/60,009) = y g HCO 3 - Die erhaltene Zahl y für Hydrogencarbonat muss also etwas größer sein als x.
von Johnny H
Montag 8. Juni 2020, 16:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 43
Zugriffe: 2664

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

[...] Mit dem normalen Haushaltsofen auf 250° Grill-Funktion hat es diesmal ganz gut geklappt, in unter einer Stunde eine ordentliche Kruste aus karamellisiertem Zucker zu bekommen (backen nach Verzuckerung!). Regelmäßig OFen öffnen, um Schwaden abzulassen, wie beim Brotbacken. Dieses Vorgehen, obg...
von Johnny H
Sonntag 7. Juni 2020, 12:24
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 2873

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

Wir haben auch zwei Gutmann-Flaschen geköpft gestern, MHD 15.08.2020 (d.h. Mitte April produziert), die seit etwa 14 Tagen bei uns im Kühlschrank standen (gekauft in Stuttgart). Viel fester Bodensatz, nach Aufschütteln keine Brocken und geschmacklich m.E. einwandfrei (wobei wir es nicht oft trinken)...
von Johnny H
Freitag 5. Juni 2020, 12:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Berlin
Antworten: 9
Zugriffe: 571

Re: Hallo aus Berlin

In Berlin kann man auch immer mal zum offenen monatlichen Stammtisch der Braufreunde Berlin e.V. an wechselnden Orten gehen, zumindest dann, wenn nicht gerade eine Seuche über die Welt hereinbricht. Dieser wird über Facebook organisiert und ist für alle offen und ohne jede Verpflichtung. https://www...
von Johnny H
Mittwoch 3. Juni 2020, 19:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 611

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

Du meinst die Temperaturkorrektur der 70°C-Spindel? Gute Frage, das war 2018, glaube ich. Möglicherweise auch fabier.de? Dazu muss ich schauen, ob ich noch handschriftliche Aufzeichnungen habe. Die Ist-Werte und die Proben waren Teil eines Ringversuchs, d.h. die Originalproben wurden extern vermessen.
von Johnny H
Mittwoch 3. Juni 2020, 15:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Speise nach Hefezufuhr entnommen
Antworten: 11
Zugriffe: 700

Re: Speise nach Hefezufuhr entnommen

Wie viel Zeit ist verstrichen zwischen Hefegabe und Speiseentnahme?
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 13:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Warum Magnetrührer nur beim Starter?
Antworten: 15
Zugriffe: 966

Re: Warum Magnetrührer nur beim Starter?

Ich empfehle diesbezüglich einen Brauversuch mit der Wyeast 1968 oder ihrem Äquivalent WLP 002, gefolgt von Flaschengärung. Danach weiß man dann, was eine schleppende Gärung und fast zwangsläufig Überkarbonisierung aufgrund früher und starker Bruchbildung ist. Gab sogar mal Versuche hier, bei denen ...
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 06:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 611

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

Ich benutzt solch eine Spindel https://www.hobbybrauerversand.de/Laeutersaccharimeter-Bierwuerzespindel-0-20-05 . Sicherlich, kein Präzisionsmessgerät, aber für meine Ansprüche ausreichend. Zur Korrektur benutze ich das Tool von http://fabier.de/biercalcs.html . Dort kann man sich auch eine Tabelle...
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 06:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Der Punkt mit den Bügelverschlussflaschen ist aber legitim: zwischen Gummi und Keramikklötzchen befindet sich ein potentieller Kontaminationsherd. Das ist ja wahrscheinlich auch der Hauptgrund, warum mehr und mehr Brauereien hier auf Verbundverschlüsse umsteigen, so dass man den Gummiring gar nicht ...
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 19:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?
Antworten: 7
Zugriffe: 517

Re: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?

Chlorphenol ist m.E. tatsächlich viel seltener als man generell glaubt. Ich habe das im Rahmen eines Fehlgeschmackseminars mangels Kenntnis vor einigen Monaten mal mitbestellt und verkostet, und ich bin mir ziemlich sicher, das noch nie in einem Bier geschmeckt zu haben. Ich habe da außerdem eher di...
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 14:04
Forum: Rezepte
Thema: Münchner dunkel
Antworten: 6
Zugriffe: 839

Re: Münchner dunkel

Simple 100% Münchner Malz.

Nachtrag: auf Kurts Rezept kannst du Dich sicher auch verlassen, allerdings hast Du die dort empfohlenen Malze nicht vorrätig. Die Ursprungsversion dieses Rezepts war aber auch auf Basis 100% MüMa.
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 14:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 611

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

[...] Ich überwache die Gärung mit einer Spindel, die einfach im Sud schwimmt. Zum Einsatz kommt eine Läuterspindel, die auf 70°C geeicht ist, über eine Tabelle wird umgerechnet. [...] Da kann m.E. viel schief laufen: ungenaue Umrechnung der 70°C-Werte nicht zuletzt aufgrund von Temperaturschwankun...
von Johnny H
Sonntag 31. Mai 2020, 11:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Braufehler trotzdem trinken
Antworten: 32
Zugriffe: 1774

Re: Braufehler trotzdem trinken

ReDoX hat geschrieben:
Sonntag 31. Mai 2020, 10:22
[...]
Ich würde euch gerne mal ein Bild Hochladen aber ich bekomme immer die Fehlermeldung das was mit der Datei nicht stimmt..vielleicht ist sie zu groß?
Wahrscheinlich! Ich weiß nicht die genaue Maximalgröße, aber es gibt eine Obergrenze, mglw. 3MB.
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 20:08
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: "Fehlgeschmack" Rauchbier
Antworten: 6
Zugriffe: 440

Re: "Fehlgeschmack" Rauchbier

[...] Idee Fehlassoziation: Das wäre natürlich möglich. Ich kenne persönlich jetzt Umami nicht, kann es daher nicht vergleichen. Was wären denn noch Implikationen bei Autolyse? Woran würde ich das noch erkennen können? Idee Rauchmalzreste in der Mühle beim Versender: Wenn das bei anderen auch schon...
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 20:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Märzen - Erstes untergäriges Bier - Ein Bericht
Antworten: 7
Zugriffe: 1149

Re: Märzen - Erstes untergäriges Bier - Ein Bericht

Eine Frage dazu "... Die W 34-70 (2 Päckchen) habe ich 3 Stunden vorher bei Zimmertemperatur in ca. 25°C warmen Wasser rehydriert... Die so startklare Hefe kam dann zusammen mit der 15°C warmen Würze in den Keller in den Kühlschrank, der mit eingestellten 10°C auf die Würze wartete... Hier sollte e...
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 19:02
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 221
Zugriffe: 36813

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

Man kann sich doch Rezepte auch bei MMM selbst bookmarken? Dazu muss man sich halt einloggen. So mache ich es.

Nachtrag: oder ich gehe über mein Druckermenü und speichere das Rezept als pdf-Datei.
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 12:18
Forum: Rezepte
Thema: Neuerungen maischemalzundmehr
Antworten: 221
Zugriffe: 36813

Re: Neuerungen maischemalzundmehr

[...] Hinsichtlich Rezepte in der Datenbank ablegen und nicht veröffentlichen: technisch kein Problem, aber ich muss da doch noch einmal in mich gehen. Die Seite war von Anfang an ein Publikationsort erprobter und daher nachbraubarer Rezepte und eben nicht ein Ablageplatz privater Rezepte, unfertig...
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 10:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson
Antworten: 12
Zugriffe: 844

Re: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson

[...] Die Musiker hingegen kenne ich nicht, vermutlich eine Bildungslücke. Nun ja, er hat ja in beinahe jeder Einstellung eine Lage mehr Klebeband auf seiner Brille, möglicherweise ein Hinweis auf Sparsamkeit oder besondere Plotschigkeit sich selbst gegenüber. Ist ja auch scho ein paar Jahre her. A...
von Johnny H
Freitag 29. Mai 2020, 09:55
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: "Fehlgeschmack" Rauchbier
Antworten: 6
Zugriffe: 440

Re: "Fehlgeschmack" Rauchbier

Möglich könnte auch eine Fehlassoziation sein: Du hast von "für mich doch klar erkennbar als Rauchnote, schöner Schinken " (H.v.m.) gesprochen: die Wahrnehmung von "Schinken" kann auch von der Geschmacksrichtung "Umami" kommen, die in Deinem Fall möglicherweise von einer Hefeautolyse kommen könnte, ...
von Johnny H
Donnerstag 28. Mai 2020, 23:02
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: "Fehlgeschmack" Rauchbier
Antworten: 6
Zugriffe: 440

Re: "Fehlgeschmack" Rauchbier

Ist Dir beim Maischen möglicherweise was angebrannt?
von Johnny H
Donnerstag 28. Mai 2020, 22:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson
Antworten: 12
Zugriffe: 844

Re: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson

Sebasstian hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 22:43
[...] In den 90ern hatte ich zum Glück mal das Vergnügen ein Konzert zu sehen.
Mein erstes Konzert war auch in den 90ern. Dann lange nichts bzw. erst wieder 2007 und dann nochmal 2012. Alle großartig!! Leider nie wieder (wobei man ja nie nie sagen soll).
von Johnny H
Donnerstag 28. Mai 2020, 21:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson
Antworten: 12
Zugriffe: 844

Re: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson

[...] Als großer nomeansno Fan [...] Dito!!! Ich bin ja über Nomeansno zu den Hanson Brothers gekommen und von dort zum Brauen. Auf erstere stehe ich auch gerade wieder sehr! Gibt ein paar Fans hier. Stefan (Boludo) hat John Wright sogar mal ein paar eigene Biere zum Konzert gebracht bzw. bringen l...
von Johnny H
Montag 25. Mai 2020, 13:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung
Antworten: 28
Zugriffe: 1167

Re: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung

[...] Hatten denn außerdem beide Sude die gleiche Stammwürze? [...] Und welcher der beiden Sude stinkt? Der erste oder der zweite? Möglicherweise war beim zweiten Sud die "Proteinrast" bzw. die Phase zwischen 55-60°C kürzer, weil das Gefäß, in dem gemaischt wurde, bereits oder noch warm war vom Sud...
von Johnny H
Montag 25. Mai 2020, 10:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung
Antworten: 28
Zugriffe: 1167

Re: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung

[...] Die Sude liefen in identischer Zusammensetzung und Brauweise nacheinander. Zeitversatz 2 Std. Die Hefe wurde in 2 Erlenmeyer Kolben parallel propagiert. Je 2 Bodensätze in 3 Schritten mit vorher gefrorener und dann abgekochter Würze in 3 Tagen. Zum Abstellen kam dann je 1 Starter in 1 Gärbehä...
von Johnny H
Sonntag 24. Mai 2020, 22:17
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Graz
Antworten: 6
Zugriffe: 307

Re: Hallo aus Graz

Hallo Anton, herzlich willkommen. Ich bin vor etwa 1 1/3 Jahren von Berlin nach Graz gezogen und fühle mich sehr wohl hier. In Graz gibt es auch einige Hobbybrauer und sogar einen gemeinsamen regelmäßigen Stammtisch (der allerdings zur Zeit nicht stattfindet), dazu Aktivität auf Facebook. Viele der ...
von Johnny H
Sonntag 24. Mai 2020, 19:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung
Antworten: 28
Zugriffe: 1167

Re: Starker Schwefelgeruch in der Hauptgärung

Komisch. Konkrete Vermutungen dazu habe ich auf Anhieb auch nicht. Meine Fragen dazu wären: 1) Liefen die beiden "identischen" Sude parallel oder zeitlich versetzt, so dass ein Sud vor dem anderen angestellt wurde und somit der Starter beim zweiten Sud schon "weiter" war (vielleicht beim einen Sud p...
von Johnny H
Sonntag 24. Mai 2020, 17:53
Forum: Rezepte
Thema: Weltenburger Barock dunkel
Antworten: 14
Zugriffe: 1079

Re: Weltenburger Barock dunkel

Leider hat sich Rudi nach seiner anfänglichen Frage vor acht Tagen nicht mehr gemeldet und auch die Rückfragen nicht beantwortet (die zweite Frage bzgl. Japan kam von jemand anderem).
von Johnny H
Freitag 22. Mai 2020, 22:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 8119

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

Ich freunde mich gerade mit einem neuen Gefäß an: ein Steinkrug! Eignet sich super für frische und kühle Lagerbiere. Das Bier läuft schön und bleibt bis zum Schluss kühl. Ich trinke gerade ein Stuttgarter Hofbräu Pils daraus, und dafür eignet es sich sehr gut. Ich glaube, das wird ein neuer Favorit!...
von Johnny H
Freitag 22. Mai 2020, 21:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wobei die Auslegung der BJCP nirgends so extrem ist wie in Deutschland. Wir sind halt doch das Volk der Kaninchen Züchter und da gibt die Rassebeschreibung halt genau her wie der verdammte Hase auszusehen hat. Gilt natürlich auch für Tauben :Wink [...] Das kann ich mir gut vorstellen! 🙂 Wobei es di...
von Johnny H
Freitag 22. Mai 2020, 15:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Reifung bei Zimmertemperatur
Antworten: 31
Zugriffe: 1571

Re: Reifung bei Zimmertemperatur

[...] Daher hat sich das vielleicht hier manifestiert. [...] Möglicherweise hat sich heute aber auch die hier im Forum durchaus vorhandene Neigung, alles zu 110% zu machen, manifestiert. Ich weiß noch gut, wie ich ein paar Flaschen eines unserer ersten Biere (übrigens ein Pils) anlässlich einer Fam...
von Johnny H
Freitag 22. Mai 2020, 14:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Reifung bei Zimmertemperatur
Antworten: 31
Zugriffe: 1571

Re: Reifung bei Zimmertemperatur

Da hast Du in gewisser Weise Recht, Markus. Ein paar Tage oder ein, zwei Wochen werden das Bier sicher nicht verderben (sprich ungenießbar machen), ihm aber auch nicht nützen.
von Johnny H
Freitag 22. Mai 2020, 14:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Reifung bei Zimmertemperatur
Antworten: 31
Zugriffe: 1571

Re: Reifung bei Zimmertemperatur

Ich habe übrigens neulich im Rahmen des MOOC an der Uni Leuven zuhause einen forcierten Alterungstest gemacht. Drei Flaschen Kaufbier, eine davon als Referenz im Kühlschrank, eine geschlossen und eine offen in den Backofen bei 70°C für etwa vier Stunden. Die geschmacklichen (und optischen!) Veränder...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 16:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Das wäre doch mal eine schöne Werbekampagne: Georg Schneider, Werner Brombach und ein japanischer Brauereichef schütteln sich öffentlichkeitswirksam die Hände und feiern die Neuerfindung des Weizenbiers mit einem Koji-Weißbier-Kollaborationssud. Im Rahmen der mehrtägigen Festivitäten werden u.a. auc...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 12:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Ja, ich habe gerade nichts an Quellen vor Ort. Es könnte auch in einem oder mehreren meiner Bücher zur Biergeschichte oder auch im Braumagazin etwas darüber zu finden sein.

Sehr schöner, informativer Artikel über Hagecius übrigens!
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Das interessiert mich sehr. Hast Du dafür Quellen? [...] https://braumagazin.de/article/hagecius-weissbier/ Ist der Name des zeitgenössischen W.-Biers vielleicht das einzige, was historisch ist? Ist nicht eine der Kveikhefen mit der W 175 identisch? Was sagt uns das ǘber die Vorläufer des heutigen ...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 10:09
Forum: Rezepte
Thema: Witbier Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 1714

Re: Witbier Fragen

[...] Auch falsch, wenn man die Zutaten herausschmeckt hast du was falsch gemacht. Wit ist ein sehr eleganter Bierstil, man will einen Hauch von Zitrus und SANFTE, kaum zu erkennende Bittere. Das Bier muss sozusagen im Glas schweben. [...] Gruß Peter Schön beschrieben, das sehe ich ganz genau so. D...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 08:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Aber die Dosierung der Hefe für die Flaschengärung ist konstant (gemessen über die Trübung), oder?

Ich glaube, das habe ich hier so aufgeschnappt.
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 07:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Fuer Erdinger spezifisch nicht. Ich kann mich aber die 1990er erinnern, als viele Konsumenten dicke Hefeflocken im WB erwartet haben, damals ist oft UG Bruchhefe dosiert worden. Das waere jetzt 30 Jahre her, wobei ich nicht weiss ob das auch schon vorher gemacht wurde Ich gebe hier dem Reinheitsgeb...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 06:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

[...] http://barclayperkins.blogspot.com/2020/05/spot-ipa.html Mein Blutdruck steigt aber immer dann, wenn Leute auf Grundlage eines Bewertungssystems für Hobbybrauer-Wettbewerbe, das aus einem Kulturkreis stammt, dessen Verständnis von Bier durch eine Prohibition vollständig ausgerottet und für al...
von Johnny H
Donnerstag 21. Mai 2020, 01:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Coole Bilder!

Jan meinte in Bezug auf Bierstile und Bezeichnungen erst neulich zu mir, dass da nichts beständiger sei als der Wandel...
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 23:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Das Verständnis von (Lagerbier = untergärig) war nicht immer so. Kölsch und Alt sind natürlich obergärige Biere, aber vor ein paar Jahren hat sogar mal jemand eine Brauerei verlinkt, die ihr Bier eindeutig als "obergäriges Lagerbier" beschreiben und vermarkten.
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 20:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Erster Braumeister Erdinger Dr. Stefan Kreisz „Wir sind stolz darauf, mit der Edelreifung eine lange Brautradition lebendig zu halten . Nachdem wir dem Jungbier nach der Hauptgärung Brauwürze und die berühmte ‚Erdinger feine Hefe‘ zugeben, lagern wir es unter idealen Bedingungen, damit es direkt in...
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 18:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4734
Zugriffe: 760449

Re: Was trinkt ihr gerade?

Schön klar, wunderbares Hopfen-"Lacing" und schöne Farbe!

:Drink :Bigsmile
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 18:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

Gott sei Dank! 🙂

Meine liebe Gemahlin trinkt übrigens sehr gerne Kellerbiere auf Basis Weizenmalz. Mir schmeckt es (spätestens ;-) ) dann nicht mehr, wenn ich die süßliche Note vom Weizenmalz schmecke oder letzteres auf dem Etikett erblicke. Da schaltet dann mein Kopf auf "unehrlich".
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 18:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

[...] --> Kellerbier/Zwickel als Verschnitt von ober- und untergärigen Bier, weil Weizenmalz, das man für die "authentische" Kellertrübung braucht, nicht UG vergoren werden darf Das muss nicht sein. Eiweisstruebung bekommt man so auch hin. Es gibt durchaus reine UG Kellerbiere. Ich wuerde sogar sag...
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 18:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251764

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

[...] Mit einem Beutel OG-Hefe (Alt ist noch immer obergärig und kein Lager, oder änderte sich das jüngst?) [...] Ich glaube, Dirk bezog sich hier auf den für z.B. Kölschbiere historisch nicht unüblichen Begriff der "obergärigen Lagerbiere". Ob man Altbiere auch jemals so genannt hat, weiß ich alle...
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 17:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

[...]. Daher ist der KZE bei Weißbieren in der Regel ein Separator oder Filter vorgeschaltet. Ein pasteuerisiertes Weißbier [...] [ist] geschmacksstabiler und hat dann, [...] nach einigen Monaten Alterung die Nase vorne. Ist also eher als Marathonläufer aufgestellt, wohingegen das unbehandelte Weiß...
von Johnny H
Mittwoch 20. Mai 2020, 17:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

So lange es schmeckt, soll es doch jeder halten, wie er will. Da ist aus meiner Sicht nichts dagegen zu sagen. Mich stört halt vor allem dieses unehrliche Gequatsche in der deutschen Bierindustrie: - Weizenbier nach Reinheitsgebot von 1516 - Kellerbier/Zwickel als Verschnitt von ober- und untergärig...
von Johnny H
Dienstag 19. Mai 2020, 23:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bayerische Edelreifung
Antworten: 61
Zugriffe: 2831

Re: Bayerische Edelreifung

"Wir vergären unser Weizenbier mit einer obergärigen Weißbierhefe. Weil unsere Kunden das Mundgefühl so mögen, filtrieren und klären wir bestmöglich und nehmen dann für die Flaschengärung eine untergärige Staubhefe. Damit das Bier dann möglichst lange geschmackstabil bleibt, heizen wir das Bier kurz...