Die Suche ergab 2311 Treffer

von Johnny H
Mittwoch 9. September 2020, 12:18
Forum: Rezepte
Thema: Suche Rezept für ein Dunkles Weizen
Antworten: 16
Zugriffe: 645

Re: Suche Rezept für ein Dunkles Weizen

Wie bei einigen anderen Bierstilen auch (vor allem untergärig) kommt es aus meiner Sicht auch beim Weizenbier sehr stark darauf an, wie gut man die Gärführung (Hefestamm(!),Anstellmenge, Belüftung, Temperatur etc.) beherrscht. Von daher würde ich da jetzt auch erst mal ein Rezept nach Beschreibungen...
von Johnny H
Samstag 5. September 2020, 17:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Warum ein Abfüllröhrchen?
Antworten: 32
Zugriffe: 1992

Re: Warum ein Abfüllröhrchen?

Das plätscherfreie und somit relativ sauerstoffarme Befüllen der Flaschen von unten nach oben ist aus meiner Sicht ein großer Vorteil. Oxidation im Kaltbereich ist eines der wichtigen (einige würden sogar sagen wichtig st en) Themen in puncto Geschmacksstabilität und Fehlaromen. Von daher ist bei de...
von Johnny H
Montag 31. August 2020, 07:59
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 15 hl auf historischer Anlage
Antworten: 26
Zugriffe: 2006

Re: 15 hl auf historischer Anlage

Sehr schöner Bericht, vielen Dank!
von Johnny H
Sonntag 30. August 2020, 19:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Am Bier "versündigen"
Antworten: 11
Zugriffe: 1085

Re: Am Bier "versündigen"

Ja, und Chlorid fehlt leider auch, sonst hätte man mit guter Näherung meinen Ionenbilanzrechner einsetzen können, um die fehlenden Informationen zum Karbonat zu umgehen.
von Johnny H
Samstag 29. August 2020, 16:30
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres
Antworten: 11
Zugriffe: 1192

Re: Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres

Könnte es denn nicht auch einfach sein, dass sie zuviel Bier gebraut haben, das sie jetzt nicht weg bringen? Der erste mit so einer Aktion bringt sein Bier weg, die anderen werden auf ihren vollen Tanks sitzen bleiben. [...] Vorstellbar. Ich meine mich auch zu erinnern, dass irgendeine Brauerei in ...
von Johnny H
Samstag 29. August 2020, 12:13
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres
Antworten: 11
Zugriffe: 1192

Die Welt: „SELBSTMORD EINER MARKE“ - Warsteiners Verzweiflungstat offenbart die Krise des deutschen Bieres

Werbeaktion von Warsteiner: Bier zu verschenken Schon ein wenig krass: [D]ie Privatbrauerei startet dieser Tage eine besondere Rabattaktion: Wer an einem Montag oder Dienstag im September zwei Kästen Warsteiner kauft, bekommt den Preis für eine Kiste vom Unternehmen zurückerstattet, exklusive Pfand...
von Johnny H
Mittwoch 26. August 2020, 15:47
Forum: Bierreisen
Thema: Europa Bierreise
Antworten: 8
Zugriffe: 508

Re: Europa Bierreise

Deutschland: Berlin und Bamberg bzw. Franken, zahllose andere Regionen sind aber auch interessant
Tschechien: Prag und Pilsen
Belgien: hier soll jemand anders Vorschläge machen, evtl. Brüssel und Brügge

Von wo kommst Du denn bzw. wo soll Deine Reise ansetzen? London?
von Johnny H
Mittwoch 26. August 2020, 11:06
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Vienna Lager - Andreas Krennmair
Antworten: 30
Zugriffe: 1786

Re: Vienna Lager - Andreas Krennmair

Andreas schreibt auch hier gelegentlich unter dem Benutzernamen der_ak.

Das Buch habe ich leider noch nicht.
von Johnny H
Dienstag 25. August 2020, 16:42
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Auswirkung Karbonisierungsmethode auf Geschmack
Antworten: 31
Zugriffe: 1668

Re: Auswirkung Karbonisierungsmethode auf Geschmack

[...] Ich tippe auf den zusätzlichen Alkohol aus dem Zucker als Hauptursache für die geschmacklichen Unterschiede bzw. den trockeneren Charakter. Wurde der Zucker denn gelöst oder fest gegeben? Ja, das ist auch meine Vermutung. Ich habe Haushaltszucker in fester Form hinzugegeben. Das Thema "geschm...
von Johnny H
Dienstag 25. August 2020, 12:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Auswirkung Karbonisierungsmethode auf Geschmack
Antworten: 31
Zugriffe: 1668

Re: Auswirkung Karbonisierungsmethode auf Geschmack

Ich tippe auf den zusätzlichen Alkohol aus dem Zucker als Hauptursache für die geschmacklichen Unterschiede bzw. den trockeneren Charakter. Wurde der Zucker denn gelöst oder fest gegeben?
von Johnny H
Freitag 21. August 2020, 18:10
Forum: Rezepte
Thema: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?
Antworten: 9
Zugriffe: 627

Re: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?

Die im Originalrezept verwendete WYEAST 1469 West Yorkshire Ale kenne ich leider auch nicht, weiß also nicht, wie viel Restsüße sie übriglässt. René (flying) sprach mal im Zusammenhang mit ihr von "Steinobst", und ähnliches klingt ja auch im Rezeptkommentar an. Mehr weiß ich nicht über diese Hefe. D...
von Johnny H
Freitag 21. August 2020, 14:21
Forum: Rezepte
Thema: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?
Antworten: 9
Zugriffe: 627

Re: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?

Hi Christian,

Du kannst ja vielleicht auch noch Dein geplantes Rezept einstellen. Dann kann man evtl. ein bisschen besser beurteilen, ob das mit der Balance aus Röstaromen und -bittere, IBUs, Körper, Restsüße, Laktosesüße etc. hinkommt, oder ob noch was angepasst werden muss.

Viele Grüße
Tilo
von Johnny H
Freitag 21. August 2020, 13:33
Forum: Rezepte
Thema: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?
Antworten: 9
Zugriffe: 627

Re: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?

Hi Christian, ich kopiere mal den Text aus meiner PM hier rein: Mit Mischgärungen habe ich leider keine persönliche Erfahrung. Dein Gedanke ist an sich aber sicher nicht von der Hand zu weisen. Ich hatte auch mal eine interessante Präsentation von White Labs gesehen, die das auch probiert haben. Hab...
von Johnny H
Mittwoch 19. August 2020, 14:26
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Ich sehe das auch so, dass grundsätzlich alle dazu beitragen müssen, dass der Flaschenpool kontinuierlich aufgefrischt wird. Jede Flasche hat nun mal eine begrenzte Lebensdauer bzw. Umlaufzahl. Die wohl etwas höheren Kriterien an die Optik im "Premium"-Segment sind da allerdings ein Interessenkonfli...
von Johnny H
Dienstag 18. August 2020, 14:42
Forum: Rezepte
Thema: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?
Antworten: 9
Zugriffe: 627

Re: Lallemand London ESB für Milk Stout geeignet?

Ich habe die Lallemand ESB noch nie verwendet, habe aber die Einführung damals eine Weile recht intensiv verfolgt, weil ich die ESB-Flüssighefen von Wyeast und White Labs sehr gerne mag. Die Trockenhefeversion hat m.W. nichts mit letzteren zu tun und erzeugt eher Biere mit etwas mehr Restsüße. Das h...
von Johnny H
Dienstag 18. August 2020, 14:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Marynka Hopfen
Antworten: 9
Zugriffe: 1592

Re: Marynka Hopfen

Ich verwende den Marynka für meinen "Schwarzen Winter" (Baltic Porter), aber zum Aroma an sich kann ich wenig sagen, da ich zusätzlich auch noch Süßholzwurzel in dieses Bier mache.

Woanders habe ich ihn noch nicht verwendet, aber nach Euren Kommentaren werde ich das nun doch vielleicht mal tun.
von Johnny H
Dienstag 18. August 2020, 14:23
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Ich habe den obigen Artikel in der FAZ auch gelesen. Das Argument der Großbrauereien, dass sie alleine den Flaschenpool pflegen (müssen) und deswegen auf Individualflaschen umgestiegen sind, kann ich zwar nicht von der Hand weisen, aber ich kaufe es halt auch nur zum Teil, da ich mir sicher bin, das...
von Johnny H
Samstag 25. Juli 2020, 17:49
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Wahrscheinlich habe ich mich ungenau ausgedrückt, aber wir wollen das Gleiche sagen. Funktion der Verpackung muss der Hauptfokus bleiben. In vielen Fällen lässt sich sogar sagen Funktion dient der Nachhaltigkeit. Das zeigt dein Beispiel ja perfekt: [...] Das heisst mit einer ungeeigneten Verpackung...
von Johnny H
Samstag 25. Juli 2020, 07:36
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Ja, das ist ja auch ein Faktor. Verpackung muss halt nicht nur umweltfreundlich sein, sondern auch den Zweck erfüllen. [...] Ich würde das umgekehrt ausdrücken: erst kommen Zweck und Funktion, dann kommen Fragen zur Umweltverträglichkeit. Das kann man nicht umdrehen. Die Funktionen von Verpackung s...
von Johnny H
Freitag 24. Juli 2020, 22:25
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Ich war gerade mal wieder auf der Webseite der Fa. Carbotech, die sich hauptsächlich mit Umweltberatung, Schadstoffen und eben Ökobilanzen beschäftigen und habe dort (viele Projektberichte kann man herunterladen) die folgende Präsentation gefunden. Ich fand die Fragestellung interessant, von daher v...
von Johnny H
Freitag 24. Juli 2020, 15:44
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Das gilt so auch für Stahl. Das ist einer der Vorteile gegenüber Kunststoffe und macht die Ökobilanz noch komplizierter. Die Beck’s Dose aus Bremen, die in München getrunken wird, kann problemlos im nächsten BMW landen (dessen Stahl natürlich nicht in München produziert wird, das ist mir schon klar...
von Johnny H
Freitag 24. Juli 2020, 09:27
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Der Vorteil an der Dose ist: Alu verrottet ... [...] Aluminium kann und sollte man m.E. unbedingt recyceln - die Energieersparnis bzw. die Reduzierung der gesamten Umweltbelastung im Vergleich zur Neuherstellung ist enorm, und bei der Qualität des Recyclats muss man im Vergleich zu Polymeren keine ...
von Johnny H
Donnerstag 23. Juli 2020, 17:00
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Wobei wir wahrscheinlich alle aufhoeren muessten zu Hause zu brauen, wenn der Energiebedarf je hl und der Einsatz von Resourcen das ausschlaggebende Kriterium sind. Bei dem hohen Niveau auf dem in der Brauerei Energie zurueckgewonnen wird und Anlagen gegen Verluste isoliert werden, dem effektiven E...
von Johnny H
Donnerstag 23. Juli 2020, 14:38
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Manchmal weiß es der Konsument auch nicht oder urteilt nach Schlagwörtern. Du hast erst neulich das Beispiel genannt von zwei verschiedenen Essensverpackungen bzw. Einweg-Tabletts (?): die eine aus Polyethylen o.ä. (einfach recyclebar, aber "böses" "Plastik"), die andere aus "gutem" Papier, aber bes...
von Johnny H
Donnerstag 23. Juli 2020, 11:32
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Das kann gut sein. Die Wissenschaft schreitet auch bei den Materialwissenschaftlern fort, und es ist möglich, dass unterschiedliche Schichten mit unterschiedlichen Funktionalitäten (Barriereeigenschaften etc.) eingebracht werden, da bin ich aber nicht nah genug dran. Man muss bedenken, dass eine Ver...
von Johnny H
Donnerstag 23. Juli 2020, 10:10
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Was mich in der Hinsicht mal interessiert - da ja der Trend hierzulande auch wieder Richtung Mehrweg-Glasflaschen in allen Lebenslagen geht: gibt es solche vergleichbaren Daten auch für PET? Verfechter jeder Ansicht halten sich ja mit Daten zu Alternativen leider sehr zurück und somit wird ein Verg...
von Johnny H
Mittwoch 22. Juli 2020, 15:05
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

[...] Ich hatte einige Quellen zu Umlaufzahlen in meinem Artikel im Braumagazin verlinkt. Ich weiß es nicht mehr genau, aber ich glaube, meine Quellen für Poolflaschen kamen auf weniger. Außerdem steigen die Distributionsentfernungen durch die ganze Sortiererei. Meine Zahlen kommen hier her https:/...
von Johnny H
Mittwoch 22. Juli 2020, 12:21
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Alu Dose neu - NRW Flasche braucht 1,882 Umläufe Alu Dose rec - NRW Flasche braucht 3,961 Umläufe Stahl Dose neu - NRW Flasche braucht 79.676 Umläufe Stahl Dose rec - NRW Flasche braucht 182.358 Umläufe Bist du dir sicher, dass das so stimmen kann? In sämtlichen mir bekannten Umweltbilanzen steht d...
von Johnny H
Mittwoch 22. Juli 2020, 11:57
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Daher wäre es sinnvoll, die Flaschenformen und Kisten auf wenige ungebrandete Varianten zu regulieren. Meinetwegen sechs verschiedene Kistenvarianten (Farbe oder Form) und sechs Flaschenformen (3x 0,33 und 3x 0,5). Ohne Logos, ohne Prägung. Etiketten können sowohl an Kisten als auch an Flaschen ent...
von Johnny H
Mittwoch 22. Juli 2020, 11:50
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 87
Zugriffe: 5978

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

[...] Die 80 Umläufe passen meines Wissens zu dem, für was Mehrwegflaschen mal konzipiert wurden. Allerding ist das lange überholt. Folgende Zahlen habe ich für Deutschland gefunden: Poolflaschen werden im Schnitt 36 mal wiederbefüllt Individualflaschen im Schnitt 23 mal Wie gesagt, das ist eine re...
von Johnny H
Freitag 17. Juli 2020, 12:21
Forum: Bierreisen
Thema: 1-2 Tagesausflug rund um Stuttgart
Antworten: 10
Zugriffe: 699

Re: 1-2 Tagesausflug rund um Stuttgart

Alpirsbach?

Landschaftlich sehr schön, und dort in der Gegend gibt es sicherlich sowohl Wanderwege als auch Campingplätze.
von Johnny H
Dienstag 14. Juli 2020, 11:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 42352

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Frage an diejenigen, die den fischigen Geruch festgestellt haben: lagert ihr das Harz zwischen den Benutzungen kühl? Ich glaube, irgendwo hier im Thread steht auch die Ursache des Geruchs (es ist ein bestimmtes Amin) und es wird auch auf die notwendige kühle Lagerung verwiesen. Ich meine, marsabba h...
von Johnny H
Sonntag 12. Juli 2020, 14:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 42352

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Du machst die Kartusche also ganz voll, oder? Ich habe das Harz jetzt verworfen, aber das werde ich in Zukunft wohl auch so machen. Bei der ersten Füllung war die Kartusche nicht ganz voll, bei der zweiten ist sie es, und bisher funktioniert die Entsalzung auch schneller bzw. mit höherer Durchfluss...
von Johnny H
Sonntag 12. Juli 2020, 13:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 42352

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Ich habe mir jetzt auch einen Mischbettvollentsalzer in der hier empfohlenen Konfiguration angeschafft und mein entsalztes Wasser riecht ziemlich fischig. Marsabba und JohnnyH haben ja auch schon davon berichtet, braut ihr mit dem Fischwasser oder hat sich das bei euch mit Durchspülen erledigt? [.....
von Johnny H
Freitag 10. Juli 2020, 13:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 1136

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hi Tilo, [...] Schick wäre natürlich, wenn Du im Umfeld von Änderungen noch eine Versionsnummer im Dateinamen lieferst. Das hätte den Charme, dass die Ergebnislage vergleichbar bleibt. Gute Idee. Mache ich gleich mal. ... So, Versionsnummer und Datum in die Datei hineingeschrieben sowie im Dateinam...
von Johnny H
Mittwoch 8. Juli 2020, 10:42
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 1136

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

[...] Servus Oli, da gibt es einen Post von "Johnny H" zu diesem Thema, in dem er seine Ionenbilanz.xlsx zur Verfügung stellt. [...] Hi Erwin, Ich verwende die " Johnny H - Bilanz " auch ganz gerne. Ein sehr gelungenes Stück Stöchiometrie. Das Zünglein an der Waage sind die Kationen Na+ und K+, die...
von Johnny H
Sonntag 28. Juni 2020, 14:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauwasser - Unterschied Hobby vs Brauerei
Antworten: 23
Zugriffe: 2595

Re: Brauwasser - Unterschied Hobby vs Brauerei

So ein Praktikum würde mich auch sehr interessieren. Meinst du, das wäre dort immer noch möglich? Wenn ja wäre ich für eine Kontaktinfo zu dieser Brauerei sehr dankbar. Danke und Gruß Dieter Hallo Dieter, das war 2015 bei Cast in Stuttgart, die Du wahrscheinlich kennst, aber mittlerweile hat sich d...
von Johnny H
Mittwoch 10. Juni 2020, 14:19
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Co3 2- in HCO3 umrechnen für Belgisches Wasserprofil
Antworten: 13
Zugriffe: 496

Re: Co3 2- in HCO3 umrechnen für Belgisches Wasserprofil

Dem Kind einfach nen neuen Namen gegeben :Drink Könntet ihr mir das mit dem Co3 und HCO3 noch kurz beibringen? [...] Molmassen: CO 3 2- : 60,009 g/mol HCO 3 - : 61,0168 g/mol x g CO 3 2- * (61,0168/60,009) = y g HCO 3 - Die erhaltene Zahl y für Hydrogencarbonat muss also etwas größer sein als x.
von Johnny H
Montag 8. Juni 2020, 16:02
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik
Antworten: 46
Zugriffe: 4388

Re: Der 50. Sud: ein "Pils" mit Kveik

[...] Mit dem normalen Haushaltsofen auf 250° Grill-Funktion hat es diesmal ganz gut geklappt, in unter einer Stunde eine ordentliche Kruste aus karamellisiertem Zucker zu bekommen (backen nach Verzuckerung!). Regelmäßig OFen öffnen, um Schwaden abzulassen, wie beim Brotbacken. Dieses Vorgehen, obg...
von Johnny H
Sonntag 7. Juni 2020, 12:24
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 3555

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

Wir haben auch zwei Gutmann-Flaschen geköpft gestern, MHD 15.08.2020 (d.h. Mitte April produziert), die seit etwa 14 Tagen bei uns im Kühlschrank standen (gekauft in Stuttgart). Viel fester Bodensatz, nach Aufschütteln keine Brocken und geschmacklich m.E. einwandfrei (wobei wir es nicht oft trinken)...
von Johnny H
Freitag 5. Juni 2020, 12:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Berlin
Antworten: 9
Zugriffe: 801

Re: Hallo aus Berlin

In Berlin kann man auch immer mal zum offenen monatlichen Stammtisch der Braufreunde Berlin e.V. an wechselnden Orten gehen, zumindest dann, wenn nicht gerade eine Seuche über die Welt hereinbricht. Dieser wird über Facebook organisiert und ist für alle offen und ohne jede Verpflichtung. https://www...
von Johnny H
Mittwoch 3. Juni 2020, 19:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 743

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

Du meinst die Temperaturkorrektur der 70°C-Spindel? Gute Frage, das war 2018, glaube ich. Möglicherweise auch fabier.de? Dazu muss ich schauen, ob ich noch handschriftliche Aufzeichnungen habe. Die Ist-Werte und die Proben waren Teil eines Ringversuchs, d.h. die Originalproben wurden extern vermessen.
von Johnny H
Mittwoch 3. Juni 2020, 15:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Speise nach Hefezufuhr entnommen
Antworten: 11
Zugriffe: 851

Re: Speise nach Hefezufuhr entnommen

Wie viel Zeit ist verstrichen zwischen Hefegabe und Speiseentnahme?
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 13:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Warum Magnetrührer nur beim Starter?
Antworten: 13
Zugriffe: 1158

Re: Warum Magnetrührer nur beim Starter?

Ich empfehle diesbezüglich einen Brauversuch mit der Wyeast 1968 oder ihrem Äquivalent WLP 002, gefolgt von Flaschengärung. Danach weiß man dann, was eine schleppende Gärung und fast zwangsläufig Überkarbonisierung aufgrund früher und starker Bruchbildung ist. Gab sogar mal Versuche hier, bei denen ...
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 06:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 743

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

Ich benutzt solch eine Spindel https://www.hobbybrauerversand.de/Laeutersaccharimeter-Bierwuerzespindel-0-20-05 . Sicherlich, kein Präzisionsmessgerät, aber für meine Ansprüche ausreichend. Zur Korrektur benutze ich das Tool von http://fabier.de/biercalcs.html . Dort kann man sich auch eine Tabelle...
von Johnny H
Dienstag 2. Juni 2020, 06:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12324
Zugriffe: 1409639

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Der Punkt mit den Bügelverschlussflaschen ist aber legitim: zwischen Gummi und Keramikklötzchen befindet sich ein potentieller Kontaminationsherd. Das ist ja wahrscheinlich auch der Hauptgrund, warum mehr und mehr Brauereien hier auf Verbundverschlüsse umsteigen, so dass man den Gummiring gar nicht ...
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 19:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?
Antworten: 7
Zugriffe: 658

Re: Bier schmeckt nach Heftpflaster/Autoreifen - Autolyse?

Chlorphenol ist m.E. tatsächlich viel seltener als man generell glaubt. Ich habe das im Rahmen eines Fehlgeschmackseminars mangels Kenntnis vor einigen Monaten mal mitbestellt und verkostet, und ich bin mir ziemlich sicher, das noch nie in einem Bier geschmeckt zu haben. Ich habe da außerdem eher di...
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 14:04
Forum: Rezepte
Thema: Münchner dunkel
Antworten: 6
Zugriffe: 1038

Re: Münchner dunkel

Simple 100% Münchner Malz.

Nachtrag: auf Kurts Rezept kannst du Dich sicher auch verlassen, allerdings hast Du die dort empfohlenen Malze nicht vorrätig. Die Ursprungsversion dieses Rezepts war aber auch auf Basis 100% MüMa.
von Johnny H
Montag 1. Juni 2020, 14:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf
Antworten: 7
Zugriffe: 743

Re: Merkwürdig schwankende Spindelwerte im Gärverlauf

[...] Ich überwache die Gärung mit einer Spindel, die einfach im Sud schwimmt. Zum Einsatz kommt eine Läuterspindel, die auf 70°C geeicht ist, über eine Tabelle wird umgerechnet. [...] Da kann m.E. viel schief laufen: ungenaue Umrechnung der 70°C-Werte nicht zuletzt aufgrund von Temperaturschwankun...
von Johnny H
Sonntag 31. Mai 2020, 11:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Braufehler trotzdem trinken
Antworten: 32
Zugriffe: 2175

Re: Braufehler trotzdem trinken

ReDoX hat geschrieben:
Sonntag 31. Mai 2020, 10:22
[...]
Ich würde euch gerne mal ein Bild Hochladen aber ich bekomme immer die Fehlermeldung das was mit der Datei nicht stimmt..vielleicht ist sie zu groß?
Wahrscheinlich! Ich weiß nicht die genaue Maximalgröße, aber es gibt eine Obergrenze, mglw. 3MB.