Die Suche ergab 772 Treffer

von Barney Gumble
Freitag 3. Juli 2020, 07:21
Forum: Rezepte
Thema: Augustiner Helles bzw. Pils Clone ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2440

Re: Augustiner Helles bzw. Pils Clone ?

Hallo Bierfreunde, hat jemand ein Rezept, dass an das Weißbier von Augustiner herankommt? Es ist mein Lieblings-Weißbier Kund ich würde gerne etwas in der Richtung brauen. Danke schon mal. Es ging hier um ein Helles bzw. Pils nicht um das Weißbier. Ein spezielles Augustiner Weißbier Clone hab ich n...
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 20:05
Forum: Rezepte
Thema: Kirschbier
Antworten: 15
Zugriffe: 1944

Re: Kirschbier

olles hat geschrieben:
Montag 6. November 2017, 19:30
Ich hatte einen test in der 500ml Flasche gemacht mit 4gr Tagatose (Milchzucker), fand ich jetzt gut gelungen :thumbsup
Tagatose ist nicht Milchzucker. Milchzucker ist ein Disaccharid und heiśt auch Lactose. Tagatose ist Glucose-artig, wird aber kaum in Würze oder Bier vorkommen
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 14:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3711 French Saison Gärführung
Antworten: 27
Zugriffe: 1449

Re: Wyeast 3711 French Saison Gärführung

Jo, mache ich. Und beim nächsten Mal mache ich auch mal vorsichtshalber zum Vergleich eine -für meine sonstigen Biertypen kältere Gärführung- und lasse jetzt bei diesem Sud mal eine Flasche bei RT liegen. VG Shlomo Moin, Plane gerade ein Saison und würde gerne Wissen wie es bei dir mittlerweile sch...
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 14:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251755

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Grade nicht verfügbar. Habe das gleiche und irgendwie das Gefühl es taugt nix
von Barney Gumble
Mittwoch 1. Juli 2020, 22:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Weizenbier Drucklos Richtung Banane
Antworten: 16
Zugriffe: 1423

Re: Weizenbier Drucklos Richtung Banane

Also: Die Gutmann habe ich dann zeiweise ein wenig belüftet (aber sehr "piano"!) , allerdings reduziere ich die Pumpenleistung mit einer Art Quetschventil, weil ich die Hefe sonst quasi vergase .... dem Foto nach hat die Hefe auch schon angefangen zu arbeien @Mario, wie auf den Fotos zu sehen ist, ...
von Barney Gumble
Mittwoch 1. Juli 2020, 21:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

OK. Danke für Euren Zuspruch. Ich hatte mit meinem Gutmann tatsächlich tatsächlich jetzt kein Problem. Sollte das Resultat passen, schreibe ich vielleicht selbst mal was zusammen oder ich lasse es sein, weil es doch wirklich easy ist und meine Detailfragen mehr Geschmackssache sind. An Gerold; Welch...
von Barney Gumble
Dienstag 30. Juni 2020, 16:49
Forum: Rezepte
Thema: SMASH-BIAB-Altbier
Antworten: 9
Zugriffe: 364

Re: SMASH-BIAB-Altbier

Ich habe das sehr feine Käsetuch damals zum Hopfenseihen genutzt, statt Sputnik, dann brauchst Du auch keinen so tollen Whirlpool mehr, der bei mir auch nie sooo toll wird im Übrigen obwohl ich Kühler erst im Gärbottich habe. Zur Nachiso siehe Vorredner, bin bei IBUs eher sehr lässig eingestellt.. V...
von Barney Gumble
Dienstag 30. Juni 2020, 11:44
Forum: Rezepte
Thema: SMASH-BIAB-Altbier
Antworten: 9
Zugriffe: 364

Re: SMASH-BIAB-Altbier

Hallo p4ntil,
sieht gut aus, wobei ich kein Experte auf dem Gebiet der Altbiere bin, ich nehme immer Weizenmalz oder etwas Carawheat hinzu. Interessant, Käsetuchnutzer gibt es wenige hier, hab ich früher auch gemacht..muss aber sehr fein sein.
Willkommen im Forum.
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 16:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3711 French Saison Gärführung
Antworten: 27
Zugriffe: 1449

Re: Wyeast 3711 French Saison Gärführung

Jo, mache ich. Und beim nächsten Mal mache ich auch mal vorsichtshalber zum Vergleich eine -für meine sonstigen Biertypen kältere Gärführung- und lasse jetzt bei diesem Sud mal eine Flasche bei RT liegen. VG Shlomo Moin, Plane gerade ein Saison und würde gerne Wissen wie es bei dir mittlerweile sch...
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 15:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Es gibt da viele Detailfragen, z. B. schon technisch: wie mache ich es konstruktiv am besten, dass ich gleichzeitig Fliegen abhalte und Belüftungsschlauch zuführe und Abluft garantiere? Muss ich zwingend einen Sterilfilter (in Apotheken kaum zu kriegen) nehmen oder geht's auch ohne? Ansonsten sehet ...
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 07:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Danke Alt-Phex. Einige Fragen sind aber noch offen. Auf die Gefahr hin, penetrant zu wirken, aber vielleicht gibt es doch einige Strip-Anfänger, die noch mehr wollen, schicke ich Mal zwei im Netz ausgegrabenen Anleitungen die ich hilfreich finde: https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=...
von Barney Gumble
Samstag 27. Juni 2020, 16:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 292119

Re: Was braut Ihr am WE?

Dasselbe habe ich im letzten November hergestellt, meines ist m. E. aber eher als NEIPA zu titulieren gewesen.
Trink es schnell und frisch, die US-05 bzw. die nicht auszuschließende Oxidation verknuspert die zarten Mandarina Bavaria Aromen sehr schnell.
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Samstag 27. Juni 2020, 14:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 292119

Re: Was braut Ihr am WE?

Bockelsbock hat geschrieben:
Montag 22. Juni 2020, 20:46
Stinknormales Weizen mit der Gutmann-Hefe
Ich auch, nur mit zusätzlichen Holunderblüten.
Und auch nur wenn nicht wieder die aggressive Bierfliege den Starter erfolgreich belagert.. :Angry
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Freitag 26. Juni 2020, 06:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Das ? in deinem Threadtitel sollte dann eigentlich ein ! sein. :Wink Ja hätte ich machen können, fand es so weniger aggressiv fordernd. Allerdings kann ich weiterhin bei vielen Fragen (siehe oben) mir keine Antworten -weder durch den Braumagazin-Artikel noch durch intensives Durchforsten der hobbyb...
von Barney Gumble
Mittwoch 17. Juni 2020, 12:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Re: Zusammenfassung Bier Strippen gewünscht?

brauflo hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 12:12
Schau mal hier :

https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku. ... estripping
Ja das ist das beste bisher, aber wenn noch jemand zusammemgefasst mehr weiß, wäre gut.
Vg
von Barney Gumble
Mittwoch 17. Juni 2020, 11:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1178

Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Liebe Mitbrau-Brüder und -Schwestern. Titel verbessert.. :Bigsmile Es gibt zwar viele Threads wo das Thema aufgegriffen wird, aber wenige ganz speziell dazu und wie man am besten beim Strippen aus (Kauf-)Flaschen vorgeht. Mir würde sowas sehr helfen, da ich auf dem Gebiet Neuling bin und wohl auch e...
von Barney Gumble
Montag 15. Juni 2020, 21:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4732
Zugriffe: 760432

Re: Was trinkt ihr gerade?

"Nach dem Originalrezept der ehem. Weißbierbrauerei Bals (Oberaudorf) gebraut und abgefüllt beim Dachsbräu". Eigentlich mag ich kein Weißbier (wurde früher wohl zu oft mit Erdinger maltraitiert..) , aber dieses und -noch besser- zuvor eine Flasche Gutmann rütteln grad an meinem Weltbild.. Prosit Shl...
von Barney Gumble
Sonntag 14. Juni 2020, 11:31
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 61
Zugriffe: 4966

Re: Bier-Tausch :-)

Hi Mathias, Danke für die feinen Bewertungen. Ich gehe bei allem voll mit, auch bei mir ist das Saison jetzt doch weiterhin leider als ,untrinkbar' kategorisiert und das kann m. E. nicht besser werden. Da habe ich vielleicht irgendwas eingefangen beim Strippen aus dem Dupont-Flascherl oder die 27 °C...
von Barney Gumble
Samstag 13. Juni 2020, 22:02
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 61
Zugriffe: 4966

Re: Bier-Tausch :-)

afri hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 22:24
OK, es ist keine Eile geboten. Alles zu seiner Zeit.
Achim
Hallo Achim, Dein zweites Galena mundet auch sehr nach weiterer Lagerung, hiermit mal schön staatsmännisch verköstigt gegenüber dem Bayerischen Parlament :Greets
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Donnerstag 11. Juni 2020, 20:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eintauchkühler aus Kupfer
Antworten: 18
Zugriffe: 563

Re: Eintauchkühler aus Kupfer

Großartig! Danke für die schöne Anleitung
von Barney Gumble
Donnerstag 11. Juni 2020, 08:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der erste Brautag - Begeisternde Katastrophe
Antworten: 21
Zugriffe: 1932

Re: Der erste Brautag - Begeisternde Katastrophe

Das war bei mir ähnlich.. musste sehr schmunzeln vor Kurzem als ich mir meinen ausgedruckten Brauplan von über 4 DIN A4 Seiten angeschaut habe, da steht mindestens 10 Mal Hände desinfizieren drin und die Minuten-genauen Pläne wann was kommt und jeden Handgriff einzeln.. Aber das Resultat war bis heu...
von Barney Gumble
Dienstag 9. Juni 2020, 21:12
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 1527

Re: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000

Sorry die vielleicht blöde Nachfrage (zu meiner Entlastung: habe erst 2009 angefangen), ist das DER Oli Dietrich (Dittsche?), wäre ja witzig..
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 16:50
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5162

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Da muss ich noch einmal nachfragen: Ist Blüten von den Stängeln trennen für Euch: Bilder in Post 27 => kleine Reste an Stängeln ODER Post 38 im Auszugglas nur Blüten Grüße Ulf Also ich habe die nach dem Foto noch etwas entlaubt, sprich bis zur letzten Verzweigung vor den Blüten Stengel entfernt, ab...
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 13:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Immobilisiert Gären
Antworten: 3
Zugriffe: 488

Re: Immobilisiert Gären

Ist damit auch sowas gemeint? Habe das Mal beiläufig an der Uni (mit-)gemacht, aber alles wieder dazu vergessen muss ich zugeben.. :redhead
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 08:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Weizenbier Drucklos Richtung Banane
Antworten: 16
Zugriffe: 1423

Re: Weizenbier Drucklos Richtung Banane

Die Gärtemperatur (=Kellertemperatur) ~ Falsch, die Gärtemperatur liegt obergärig ~ 3-4° über der Umgebungstemperatur. Bei dir dann bis zu 23°. Gruß Peter Richtig, wobei mit fortschreitender nachlassender Gärung das wohl angleichen wird. Da aber Angär-Temperatur entscheidend ist, nur ein Hinweis ak...
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 06:41
Forum: Rezepte
Thema: Barley Wine Rezept
Antworten: 22
Zugriffe: 4116

Re: Barley Wine Rezept

Das mit der Restsüße-Problem wurde bei mir jetzt mit Grünschlauchen angegangen und ich versuche nun über die Kühlung (Lagerung dann bei NG-Ende) in Griff zu kriegen. Hier ein shortcut zur Erinnerung und Fazit zur Abfüllung: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=24604&p=383938#p383938 VG S...
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 06:38
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptdiskussion: Rotes Rosen Ale
Antworten: 20
Zugriffe: 2348

Re: Rezeptdiskussion: Rotes Rosen Ale

Kurzer shortcut für schnelles Wiederfinden zum Fazit bei Abfüllung: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 38#p383938
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 06:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?
Antworten: 8
Zugriffe: 608

Re: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?

Entwarnung, der Essiggeruch hat sich bei Raumtemperatur-(verkaufe ich mal als Diacetyl-Rast) ausgelagert, habe mit 10 mL pro L Rosenwasser und grün geschlaucht (auf ca. 5,5 g/L (eigentlich zuviel für einen BW aber vielleicht schläft mir die Gärung ja auch ein, ist nur noch wenig Aktivität feststellb...
von Barney Gumble
Samstag 6. Juni 2020, 08:14
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5162

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Ich habe jetzt nochmal gesammelt und friere jetzt erstmal ohne groß Ziehenlassen ein und werde es dann in bzw. gleich nach dem Whirlpool zugeben. OT: Wen es interessiert, welche Aromastoffe da so drin sind:https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://diglib.tugraz.at/download.php%3Fi...
von Barney Gumble
Samstag 6. Juni 2020, 08:10
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 2873

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

Hier in München (Am Hart/Schleißheimer Str.) gestern ein Gutmann gesehen. Kurz gestürzt und es kamen dicke Hefeblasen gefallen. VG Shlomo Kann man danach gehen dass dann das Weizen nicht mehr gut schmeckt? Nein nein, dass wollte ich überhaupt nicht implizieren. Im Gegenteil würde ich erwarten, da i...
von Barney Gumble
Samstag 6. Juni 2020, 00:05
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 61
Zugriffe: 4966

Re: Bier-Tausch :-)

Das Citra hab ich jetzt gerade im Glas, dazu nun eine kurze Verköstigung: Aussehen: Beim Öffnen nur leichte Druckentspannung, täuscht aber, beim Einschenken des gesamten Volumens von nominell 500 ml deutlich ausdauernd perlend, reintönig, keine Hefe. Normal hoher, schön nach gewissem Setzen noch fei...
von Barney Gumble
Freitag 5. Juni 2020, 23:20
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 2873

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

@Juergen Ich präzisiere noch mal die Aussage.... also, ich hatte ja bei Gutmann angerufen wegen Bezugsquellen hier in der Gegend (also Rheinland). Antwort: Gutmann liefert eigentlich nur um Umkreis von 70-100km aus, eben genau aus dem Grund. Er nannte so einen Zeitraum von 4 Wochen plus ein wenig d...
von Barney Gumble
Donnerstag 4. Juni 2020, 21:04
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 61
Zugriffe: 4966

Re: Bier-Tausch :-)

Hallo Achim. Ja habe ich noch nicht gemacht, wir wollten ja bis Juni warten, jetzt ist es soweit. Heute hab ich keine rechte Bierlaune (mir liegt ein Ratatouille irgendwie quer im Magen), aber morgen vielleicht. Freue mich schon drauf.
VG
Salomon
von Barney Gumble
Mittwoch 3. Juni 2020, 07:27
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Suche Weizen ähnlich Gutmann
Antworten: 46
Zugriffe: 2873

Re: Suche Weizen ähnlich Gutmann

Brauerei Zötler im Allgäu wäre noch ein Tipp. Wohl nur regional erhältlich.
von Barney Gumble
Mittwoch 3. Juni 2020, 05:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?
Antworten: 8
Zugriffe: 608

Re: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?

Hallo Shlomo, auf deinem Bild sieht das nicht wie eine Kahmhaut aus. Das ist eher eine dünne Schicht aus Fäden und evtl. Blasen. Wenn du das in einer Suchmaschine eingibst, wirst du sehen, was ich meine. Dein Foto sieht ziemlich normal aus, wie ich finde. Liebe Grüße, Sven Stimmt, die sehen anders ...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 19:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfen in Gäreimer gelassen, ist das schlimm?
Antworten: 5
Zugriffe: 1100

Re: Hopfen in Gäreimer gelassen, ist das schlimm?

Bevor Du nochmal einen Netzstrümpfe nimmst, mach es so wie boludo (Stefan) sagt, also für das nächste Mal weißt Du es jetzt: es braucht sozusagen eine zweite Feststoff-Flüssigkeit-Abtrennung, die meisten machen beim zweiten einen Whirlpool, auch gern genommen sog. Hopfenfilter (Sputnik). Berichte Ma...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 19:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?
Antworten: 8
Zugriffe: 608

Re: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?

10% sollten schon grenzwertig sein, ausschließen kannst du es bei dem Alkoholgehalt aber nicht. Meine bisher stärkste Essig-Grundlage hatte 8,5% (dunkler Bock) und ist problemlos verstoffwechselt worden. Hättest du eventuell die Möglichkeit, nach der Hauptgärung mal sterilzufiltern? Natürliche Karb...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 19:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?
Antworten: 8
Zugriffe: 608

Re: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?

Das mit der Kahmhaut könnte ganz bisschen sein. Es sah am 6. Tag nach Brauen unter der dunklen Schaumdecke so ein bisschen weißlich aus, siehe Foto. Aber nach dem ich bei zu diesem Zeitpunkt geschätzten ca. 70 % Vergärungsgrad einmal umschlauchen wollte, tat ich das und seitdem keine solche Haut. Gä...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 10:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?
Antworten: 8
Zugriffe: 608

Acetobacter bzw. Essigsäure-Bakterien bei 10 % Alkohol überlebensfähig?

Kann Acetobacter bei ca. 10 vol% alc. noch wachsen? Habe mit Erschrecken festgestellt, dass ich meine x-mal gewaschenen und ausgekochten 5 L-Eimer wohl nicht Essigsäure-Bakterien-frei gekriegt habe.. hatte in denen mal ein kriek versucht, was innerhalb von 2,5 Jahren zu dünnem Essig wurde und nun ei...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 09:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfen in Gäreimer gelassen, ist das schlimm?
Antworten: 5
Zugriffe: 1100

Re: Hopfen in Gäreimer gelassen, ist das schlimm?

Hast Du einen Whirlpool bzw. überhaupt Hopfenseihen/Läufern gemacht? Wenn nicht, hast Du neben dem Hopfen noch Eiweißbruch und vieles mehr, was so nicht in die Würze gehört. Aber auch der Hopfen selbst sollte eigentlich zügig aus dem werdenden Bier. Wenn Du quasi (edit) eine Whirlpoolgabe gemacht ha...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 09:27
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5162

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Guude! Ich hab letzte Woche nen Hollunder-Weizenbock gebraut, die Blüten hab ich für 10 Min bei 80° C reingeschmissen. Das Bier ist erst am WE abgefüllt worden, daher weiss ich noch nichts Endgültiges, aber das Jungbier war echt schon richtig lecker, Hollunder ohne Ende. LG Servus Micha, wie viel g...
von Barney Gumble
Dienstag 2. Juni 2020, 06:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12257
Zugriffe: 1251755

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Behelfe mir so: Durch Umschlauchen auf die vorgelegte Zuckerlösung ist der Zucker für die Nachgärung beim Abfüllen bereits im Jungbier. Beim Abfüllen steht ein Topf mit kochendem Wasser neben mir. Darin tauche ich jede Flasche im Öffnungsbereich mit dem Bügelverschluss ca. 2 cm tief ein für ca. 2 S...
von Barney Gumble
Montag 1. Juni 2020, 19:51
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5162

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Hallo Shlomo, meine ziehen auch fünf Tage in der Zuckerlösung. Das Aroma, zumindest für Limonade ist gut. Liebe Grüße, Sven Ich habe es nur in Wasser 3 Tage ziehen lassen, das ist auch ganz gut, Zucker kam beim anschließenden Kochen 1+1 (und 25 g/L Citronensäure) dazu. Die Viecher habe ich übrigens...
von Barney Gumble
Montag 1. Juni 2020, 15:59
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?
Antworten: 41
Zugriffe: 2999

Re: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?

Hallo Jo, warum nicht mit Schwammkügelchen? Bei mir gehen nach einem Kühlvorgang 17er Kügelchen durch eine 10er (innen) Leitung. Wenn man den Wasserhahn nur wenig aufdreht hört man die Kügelchen richtig quietschen. Da bleibt nichts zurück. Vor der nächsten Benutzung das ganze nochmal. Ja habe sogar...
von Barney Gumble
Sonntag 31. Mai 2020, 11:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 39
Zugriffe: 3301

Re: Dupont Hefe strippen

Mist so nicht lesbar.. Der Link: https://books.google.de/books?id=aHirBQAAQBAJ&pg=PT84&lpg=PT84&dq=dupont+beer+attenuation+95&source=bl&ots=Jr-GbhKNkL&sig=ACfU3U3G_0aVxmuUQigRVHJNj09HPCp6yg&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwi8173cmpPpAhUGDuwKHSrABLYQ6AEwAHoECAoQAQ#v=onepage&q=dupont%20beer%20attenuation%2095&f...
von Barney Gumble
Sonntag 31. Mai 2020, 10:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 39
Zugriffe: 3301

Re: Dupont Hefe strippen

Hmm sorry, ich glaube ich steh komplett aufm Schlauch, also wie ist das -ausm Forum kommen sehr unterschiedliche Meinungen dazu- (z. B. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=9661 oder https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=6779) und einen einzelnen explizit dazu aufgemachten Faden finde...
von Barney Gumble
Samstag 30. Mai 2020, 23:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 39
Zugriffe: 3301

Re: Dupont Hefe strippen

Bin verwirrt, Maltose kann doch von jeder Hefe verwendet werden?
http://hobbybrauer-kompendium.de/v/verz ... erung.html
Meintest Du Maltotriose?
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Samstag 30. Mai 2020, 22:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 39
Zugriffe: 3301

Re: Dupont Hefe strippen

So Leute. Bin mir sicher, habe nur eine Champagnerhefe gestrippt. Arxxxtrockenes Gebräu, Hopfen kommt zwar gut raus aber das ist kein Saison geworden. Die nehmen wohl echt nur die Saisonhefe-Kombi in der Hauptgärung, nicht in der Flasche her. Folglich nehme ich nächstes Mal die 3724 gekauft her.. Vg...