Die Suche ergab 795 Treffer

von Barney Gumble
Freitag 18. September 2020, 23:23
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1391

Re: Münchner Biere

guenter hat geschrieben:
Freitag 18. September 2020, 22:41
Barney Gumble hat geschrieben:
Freitag 18. September 2020, 22:08
... Für mich als Münchner ist es zumindest geschmacklich sinnvoll mindestens bis zur bayerischen Landesgrenze zu gehen um ein gutes Helles zu trinken..
Also ins Frankenland :P, oder wie soll ich das verstehen? :Angel
Ja, das ist schon Mal eine gute Bier-Hotspot-Adresse m. E
von Barney Gumble
Freitag 18. September 2020, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839718

Re: Was trinkt ihr gerade?

Erinnert mich an ein Kristallweizen, sehr ausgewogen
von Barney Gumble
Freitag 18. September 2020, 22:08
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Münchner Biere
Antworten: 35
Zugriffe: 1391

Re: Münchner Biere

Augustiner schmeckt mir nur im kühlbaren Fass, auch alle anderen Großbrauerei-Fassbiere sind nicht so die absoluten top-Biere. Für mich als Münchner ist es zumindest geschmacklich sinnvoll mindestens bis zur bayerischen Landesgrenze zu gehen um ein gutes Helles zu trinken..
VG.shlomo
von Barney Gumble
Freitag 18. September 2020, 10:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Staubfreie Flaschenlagerung
Antworten: 22
Zugriffe: 1038

Re: Staubfreie Flaschenlagerung

Staub ist doch zu einem guten Teil Stoff-Fussel. Wenn ich jetzt mit einem Tuch rangehe, ist doch wieder was davon drin. Die Methode Pappkarton vom Achim gefällt mir, ich habe mit Kopfüberlagerung und Befüllung innerhalb eines halben Jahres eher weniger mit Staub-Belastung beim Brauen zu kämpfen. Das...
von Barney Gumble
Donnerstag 13. August 2020, 12:36
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Cheers aus München
Antworten: 8
Zugriffe: 511

Re: Cheers aus München

Griasdi Bernhard, Münchnerbrauer bin i a.
Gut Sud und auch gerne als Braukontakt, VG
Shlomo
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 21:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1449

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Pasteurisiert vielleicht wirklich nicht so häufig aber ich hatte angenommen die 'Industriebiere' (möchte das jetzt nicht wertend gesagt haben) werden idR kieselgur-filtriert.
Aber bin echt Laie und habe keine Einblicke in die Groß-Technologie, freue mich also über ggf. Berichtigungen
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 21:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen mit Weihenstephan W208 Altbierhefe?
Antworten: 8
Zugriffe: 1395

Re: Erfahrungen mit Weihenstephan W208 Altbierhefe?

Auch wenn der Thread alt ist: habe gestern Nachmittag nen Altbier mit Torrefied Wheat und Comet mit der W208 angestellt. Ich berichte wenn es so weit ist :-) Gibt's dazu Erkenntnisse? Die W208 für ein Alt wäre jetzt auch mein nächstes Projekt für den ersten Herbstsud.. Vielleicht hat ja sogar jeman...
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 20:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 135
Zugriffe: 23890

Re: Hefen - Tops und Flops

Also ich kenne die L17 jetzt nicht aber 6 Tage und noch so viel RE und schon aufgeblähtes Pack bei Ankunft (hattest Du es so bestellt? Kann man ja machen lassen bei Smackpacks) klingt für mich ungut, was für Temperatur hast Du denn? Wie hast Du gekühlt? Bei Übernachtkühlung und den Temperaturen derz...
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 18:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1449

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Es würde mich im Übrugen an dieser Stelle an die Münchner Hefe-Experten gerichtet, sehr interessieren ob das Hacker Helle wirklich geht, ist doch eigentlich ein 'Industriebier', wenn auch mit etwas mehr Geschmack als z. B. Letschenbräu, hat es jemand vielleicht schon Mal mit dem Giesinger oder ander...
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 18:05
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1449

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Ich habe bisher nur a DuPont Saison und a Gutmann gestrippt, hat grundsätzlich geklappt, mit Hellen keine Erfahrung (da baue ich traditionell auf gekaufte Flüssighefen), aber schau Mal hier: https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku. ... biersorten
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Freitag 31. Juli 2020, 12:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefen - Tops und Flops
Antworten: 135
Zugriffe: 23890

Re: Hefen - Tops und Flops

Das hört sich wirklich seehr langsam an. Was macht die SGP? Wie ist Geruch/Geschmack?
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Donnerstag 30. Juli 2020, 21:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839718

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein wunderbares Pale Ale vom Thilo aka Kaso, für mich super Mango-Litschi-Aroma schon beim Einschenken und bleibt auch beim Trinken, eine Wucht und Bitterkeit dezent, Kompliment, so muss ein gutes Pale Ale schmecken,
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Dienstag 28. Juli 2020, 20:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 48
Zugriffe: 4509

Re: Dupont Hefe strippen

Ich würde jetzt Aromen nicht als 'süß' titulieren aber klar macht die Saisonhefe ganz spezielle Aromen ("würzig", "fruchtig", "estrig" und "pfeffrig" ggf. "citrusig" sind da Stichworte), finde diese Beschreibung gut: https://brauerei.mueggelland.de/biertyp-details/items/53.html VG Shlomo (der sich i...
von Barney Gumble
Dienstag 28. Juli 2020, 14:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Dupont Hefe strippen
Antworten: 48
Zugriffe: 4509

Re: Dupont Hefe strippen

Übrigens ist mein Saison nun wider Erwarten doch trinkbar, der Benzingeschmack und die extreme Adstringenz haben sich tatsächlich ausgelagert. Mittlerweile im Antrunk Saisontypisch fruchtig, trocken und im Abgang noch etwas bitter aber das gibt sich noch. Werde nächstes Mal ein bisschen mehr Körper ...
von Barney Gumble
Dienstag 28. Juli 2020, 14:39
Forum: Rezepte
Thema: HimbeerWeizen mit Muttersaft und Holunderweizen
Antworten: 3
Zugriffe: 519

Re: HimbeerWeizen mit Muttersaft und Holunderweizen

Das mit dem Rum probiere ich nächstes Jahr auch Mal, klingt ja sehr gelungen bei Dir
von Barney Gumble
Dienstag 28. Juli 2020, 14:37
Forum: Rezepte
Thema: HimbeerWeizen mit Muttersaft und Holunderweizen
Antworten: 3
Zugriffe: 519

Re: HimbeerWeizen mit Muttersaft und Holunderweizen

Was heißt 'Röpsen'?
Rülpsen?
von Barney Gumble
Sonntag 26. Juli 2020, 22:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sicherheitshinweise
Antworten: 51
Zugriffe: 10227

Re: Sicherheitshinweise

Eine Frage zum indoor-Betrieb von Gasbrennern, woher weiß ich ob mein Hockerkocher dafür wie oben genannt zugelassen ist? Hab ich auf die schnelle nichts gefunden im Netz. Mit einem direkt über/neben dem 50 L keg weit geöffneten Küchenfenster beim Hopfenkochen hatte ich bisher keine Probleme. Beißen...
von Barney Gumble
Sonntag 26. Juli 2020, 21:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Frage an euch Experten
Antworten: 23
Zugriffe: 3161

Re: Frage an euch Experten

Momentmal 500 Flaschen pro Tag sind ca. 0,35 pro Minute. Ich glaube ich schaffe händisch sogar mehr (1 pro Minute?). klar nach 500 hätte ich Blasen an den Händen aber all in von der Zeit her, so richtig industriell hört sich das jetzt nicht an, hätte da an 10-20 pro Minute erwartet geschätzt.. VG Sh...
von Barney Gumble
Sonntag 26. Juli 2020, 21:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Frage zur Abfüllung
Antworten: 10
Zugriffe: 734

Re: Frage zur Abfüllung

Umschlauchen wollte ich ungern wegen einem eventuellen Sauerstoff eintrag machen, wäre aber möglich. Oder macht das Umschlauchen keinen Sauerstoff eintrag ? Abfüllen im Keller wäre auch möglich ist aber ein dunkles Kellerloch ;) altes Haus eben, ehemaliger Kartoffelkeller. Würde ich dann warscheinl...
von Barney Gumble
Dienstag 21. Juli 2020, 09:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Generelles
Antworten: 73
Zugriffe: 3733

Re: Generelles

Aus einem anderen Forum kenne ich die Vorgehensweise, dass mehrfach angefragte Themen einfach mit einem Link zum "Hauptthema" zu der Fragestellung beantwortet und dann geschlossen werden. Wenn sich shcon die Mühe gemacht wurde die exakte Anzahl der Suchergebnis-Treffer zu ermitteln wäre das auch ke...
von Barney Gumble
Sonntag 19. Juli 2020, 07:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührautomatik vs. Maischpaddel
Antworten: 24
Zugriffe: 1386

Re: Rührautomatik vs. Maischpaddel

Bin eigentlich überzeugter Nicht-Elektriker beim Brauen aber mich stört schon die Temperaturverteilung besonders in meiner kleinen biab-Version. Aber (edit) speziell bei biab wird ein Rührwerk wohl kaum helfen (edit), das wird den Sack an/einziehen, da geht wohl ausschließl. Rühren. Was ich noch int...
von Barney Gumble
Montag 13. Juli 2020, 19:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eure Brauequipment-Kaufphilosophie?
Antworten: 18
Zugriffe: 2080

Re: Eure Brauequipment-Kaufphilosophie?

Ich habe 2009 angefangen und eigentlich nur einmal von Plastik-Läuterkonstruktion mit Kühlboxen und Cu-Rohren auf einen Senkboden im aufgeschnittenen Keg aufgerüstet, daneben halt keine grundsätzlichen Änderungen sondern nur zusätzliche Gadgets wie pH-Meter, Magnetrührer inkl. Belüftung, weiteres kl...
von Barney Gumble
Dienstag 7. Juli 2020, 17:23
Forum: Rezepte
Thema: IPA mit US-05 und trotzdem Körper
Antworten: 25
Zugriffe: 2242

Re: IPA mit US-05 und trotzdem Körper

Liebe Community Ich plane ein schön hopfiges IPA, wobei die Hopfenaromen durch einen soliden Malzkörper ausbalanciert werden sollten. Nach meinem Geschmack macht die US-05 immer relativ trockenere Biere (sEVG ist immer > 80%). Was kann ich nun machen, um mehr Körper zu kriegen? Unmengen an Caramalz...
von Barney Gumble
Freitag 3. Juli 2020, 07:21
Forum: Rezepte
Thema: Augustiner Helles bzw. Pils Clone ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2982

Re: Augustiner Helles bzw. Pils Clone ?

Hallo Bierfreunde, hat jemand ein Rezept, dass an das Weißbier von Augustiner herankommt? Es ist mein Lieblings-Weißbier Kund ich würde gerne etwas in der Richtung brauen. Danke schon mal. Es ging hier um ein Helles bzw. Pils nicht um das Weißbier. Ein spezielles Augustiner Weißbier Clone hab ich n...
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 20:05
Forum: Rezepte
Thema: Kirschbier
Antworten: 15
Zugriffe: 2453

Re: Kirschbier

olles hat geschrieben:
Montag 6. November 2017, 19:30
Ich hatte einen test in der 500ml Flasche gemacht mit 4gr Tagatose (Milchzucker), fand ich jetzt gut gelungen :thumbsup
Tagatose ist nicht Milchzucker. Milchzucker ist ein Disaccharid und heiśt auch Lactose. Tagatose ist Glucose-artig, wird aber kaum in Würze oder Bier vorkommen
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 14:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3711 French Saison Gärführung
Antworten: 19
Zugriffe: 1955

Re: Wyeast 3711 French Saison Gärführung

Jo, mache ich. Und beim nächsten Mal mache ich auch mal vorsichtshalber zum Vergleich eine -für meine sonstigen Biertypen kältere Gärführung- und lasse jetzt bei diesem Sud mal eine Flasche bei RT liegen. VG Shlomo Moin, Plane gerade ein Saison und würde gerne Wissen wie es bei dir mittlerweile sch...
von Barney Gumble
Donnerstag 2. Juli 2020, 14:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12324
Zugriffe: 1409635

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Grade nicht verfügbar. Habe das gleiche und irgendwie das Gefühl es taugt nix
von Barney Gumble
Mittwoch 1. Juli 2020, 22:31
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Weizenbier Drucklos Richtung Banane
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Re: Weizenbier Drucklos Richtung Banane

Also: Die Gutmann habe ich dann zeiweise ein wenig belüftet (aber sehr "piano"!) , allerdings reduziere ich die Pumpenleistung mit einer Art Quetschventil, weil ich die Hefe sonst quasi vergase .... dem Foto nach hat die Hefe auch schon angefangen zu arbeien @Mario, wie auf den Fotos zu sehen ist, ...
von Barney Gumble
Mittwoch 1. Juli 2020, 21:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

OK. Danke für Euren Zuspruch. Ich hatte mit meinem Gutmann tatsächlich tatsächlich jetzt kein Problem. Sollte das Resultat passen, schreibe ich vielleicht selbst mal was zusammen oder ich lasse es sein, weil es doch wirklich easy ist und meine Detailfragen mehr Geschmackssache sind. An Gerold; Welch...
von Barney Gumble
Dienstag 30. Juni 2020, 16:49
Forum: Rezepte
Thema: SMASH-BIAB-Altbier
Antworten: 9
Zugriffe: 827

Re: SMASH-BIAB-Altbier

Ich habe das sehr feine Käsetuch damals zum Hopfenseihen genutzt, statt Sputnik, dann brauchst Du auch keinen so tollen Whirlpool mehr, der bei mir auch nie sooo toll wird im Übrigen obwohl ich Kühler erst im Gärbottich habe. Zur Nachiso siehe Vorredner, bin bei IBUs eher sehr lässig eingestellt.. V...
von Barney Gumble
Dienstag 30. Juni 2020, 11:44
Forum: Rezepte
Thema: SMASH-BIAB-Altbier
Antworten: 9
Zugriffe: 827

Re: SMASH-BIAB-Altbier

Hallo p4ntil,
sieht gut aus, wobei ich kein Experte auf dem Gebiet der Altbiere bin, ich nehme immer Weizenmalz oder etwas Carawheat hinzu. Interessant, Käsetuchnutzer gibt es wenige hier, hab ich früher auch gemacht..muss aber sehr fein sein.
Willkommen im Forum.
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 16:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wyeast 3711 French Saison Gärführung
Antworten: 19
Zugriffe: 1955

Re: Wyeast 3711 French Saison Gärführung

Jo, mache ich. Und beim nächsten Mal mache ich auch mal vorsichtshalber zum Vergleich eine -für meine sonstigen Biertypen kältere Gärführung- und lasse jetzt bei diesem Sud mal eine Flasche bei RT liegen. VG Shlomo Moin, Plane gerade ein Saison und würde gerne Wissen wie es bei dir mittlerweile sch...
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 15:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Es gibt da viele Detailfragen, z. B. schon technisch: wie mache ich es konstruktiv am besten, dass ich gleichzeitig Fliegen abhalte und Belüftungsschlauch zuführe und Abluft garantiere? Muss ich zwingend einen Sterilfilter (in Apotheken kaum zu kriegen) nehmen oder geht's auch ohne? Ansonsten sehet ...
von Barney Gumble
Montag 29. Juni 2020, 07:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Danke Alt-Phex. Einige Fragen sind aber noch offen. Auf die Gefahr hin, penetrant zu wirken, aber vielleicht gibt es doch einige Strip-Anfänger, die noch mehr wollen, schicke ich Mal zwei im Netz ausgegrabenen Anleitungen die ich hilfreich finde: https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=...
von Barney Gumble
Samstag 27. Juni 2020, 16:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321920

Re: Was braut Ihr am WE?

Dasselbe habe ich im letzten November hergestellt, meines ist m. E. aber eher als NEIPA zu titulieren gewesen.
Trink es schnell und frisch, die US-05 bzw. die nicht auszuschließende Oxidation verknuspert die zarten Mandarina Bavaria Aromen sehr schnell.
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Samstag 27. Juni 2020, 14:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321920

Re: Was braut Ihr am WE?

Bockelsbock hat geschrieben:
Montag 22. Juni 2020, 20:46
Stinknormales Weizen mit der Gutmann-Hefe
Ich auch, nur mit zusätzlichen Holunderblüten.
Und auch nur wenn nicht wieder die aggressive Bierfliege den Starter erfolgreich belagert.. :Angry
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Freitag 26. Juni 2020, 06:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Das ? in deinem Threadtitel sollte dann eigentlich ein ! sein. :Wink Ja hätte ich machen können, fand es so weniger aggressiv fordernd. Allerdings kann ich weiterhin bei vielen Fragen (siehe oben) mir keine Antworten -weder durch den Braumagazin-Artikel noch durch intensives Durchforsten der hobbyb...
von Barney Gumble
Mittwoch 17. Juni 2020, 12:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Re: Zusammenfassung Bier Strippen gewünscht?

brauflo hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 12:12
Schau mal hier :

https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku. ... estripping
Ja das ist das beste bisher, aber wenn noch jemand zusammemgefasst mehr weiß, wäre gut.
Vg
von Barney Gumble
Mittwoch 17. Juni 2020, 11:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1679

Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Liebe Mitbrau-Brüder und -Schwestern. Titel verbessert.. :Bigsmile Es gibt zwar viele Threads wo das Thema aufgegriffen wird, aber wenige ganz speziell dazu und wie man am besten beim Strippen aus (Kauf-)Flaschen vorgeht. Mir würde sowas sehr helfen, da ich auf dem Gebiet Neuling bin und wohl auch e...
von Barney Gumble
Montag 15. Juni 2020, 21:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839718

Re: Was trinkt ihr gerade?

"Nach dem Originalrezept der ehem. Weißbierbrauerei Bals (Oberaudorf) gebraut und abgefüllt beim Dachsbräu". Eigentlich mag ich kein Weißbier (wurde früher wohl zu oft mit Erdinger maltraitiert..) , aber dieses und -noch besser- zuvor eine Flasche Gutmann rütteln grad an meinem Weltbild.. Prosit Shl...
von Barney Gumble
Sonntag 14. Juni 2020, 11:31
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 63
Zugriffe: 6240

Re: Bier-Tausch :-)

Hi Mathias, Danke für die feinen Bewertungen. Ich gehe bei allem voll mit, auch bei mir ist das Saison jetzt doch weiterhin leider als ,untrinkbar' kategorisiert und das kann m. E. nicht besser werden. Da habe ich vielleicht irgendwas eingefangen beim Strippen aus dem Dupont-Flascherl oder die 27 °C...
von Barney Gumble
Samstag 13. Juni 2020, 22:02
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Bier-Tausch :-)
Antworten: 63
Zugriffe: 6240

Re: Bier-Tausch :-)

afri hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juni 2020, 22:24
OK, es ist keine Eile geboten. Alles zu seiner Zeit.
Achim
Hallo Achim, Dein zweites Galena mundet auch sehr nach weiterer Lagerung, hiermit mal schön staatsmännisch verköstigt gegenüber dem Bayerischen Parlament :Greets
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Donnerstag 11. Juni 2020, 20:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eintauchkühler aus Kupfer
Antworten: 18
Zugriffe: 1090

Re: Eintauchkühler aus Kupfer

Großartig! Danke für die schöne Anleitung
von Barney Gumble
Donnerstag 11. Juni 2020, 08:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der erste Brautag - Begeisternde Katastrophe
Antworten: 21
Zugriffe: 2382

Re: Der erste Brautag - Begeisternde Katastrophe

Das war bei mir ähnlich.. musste sehr schmunzeln vor Kurzem als ich mir meinen ausgedruckten Brauplan von über 4 DIN A4 Seiten angeschaut habe, da steht mindestens 10 Mal Hände desinfizieren drin und die Minuten-genauen Pläne wann was kommt und jeden Handgriff einzeln.. Aber das Resultat war bis heu...
von Barney Gumble
Dienstag 9. Juni 2020, 21:12
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 2023

Re: Deutschsprachige Hobbybrauliteratur vor 2000

Sorry die vielleicht blöde Nachfrage (zu meiner Entlastung: habe erst 2009 angefangen), ist das DER Oli Dietrich (Dittsche?), wäre ja witzig..
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 16:50
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 46
Zugriffe: 6135

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

Da muss ich noch einmal nachfragen: Ist Blüten von den Stängeln trennen für Euch: Bilder in Post 27 => kleine Reste an Stängeln ODER Post 38 im Auszugglas nur Blüten Grüße Ulf Also ich habe die nach dem Foto noch etwas entlaubt, sprich bis zur letzten Verzweigung vor den Blüten Stengel entfernt, ab...
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 13:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Immobilisiert Gären
Antworten: 3
Zugriffe: 575

Re: Immobilisiert Gären

Ist damit auch sowas gemeint? Habe das Mal beiläufig an der Uni (mit-)gemacht, aber alles wieder dazu vergessen muss ich zugeben.. :redhead
VG
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 8. Juni 2020, 08:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Weizenbier Drucklos Richtung Banane
Antworten: 17
Zugriffe: 2275

Re: Weizenbier Drucklos Richtung Banane

Die Gärtemperatur (=Kellertemperatur) ~ Falsch, die Gärtemperatur liegt obergärig ~ 3-4° über der Umgebungstemperatur. Bei dir dann bis zu 23°. Gruß Peter Richtig, wobei mit fortschreitender nachlassender Gärung das wohl angleichen wird. Da aber Angär-Temperatur entscheidend ist, nur ein Hinweis ak...