Die Suche ergab 378 Treffer

von PabloNop
Montag 20. Januar 2020, 21:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather G70 - erster Eindruck
Antworten: 6
Zugriffe: 567

Re: Grainfather G70 - erster Eindruck

Danke für die Fotos. Schönes Gerät!

Interessant wäre, ob der G30 jetzt irgendwann eine entsprechende Aufwertung bekommt.
von PabloNop
Freitag 17. Januar 2020, 21:56
Forum: Automatisierung
Thema: Neuer HENDI-Pimp mit PID-Regelung
Antworten: 2
Zugriffe: 364

Re: Neuer HENDI-Pimp mit PID-Regelung

Interessantes Projekt. Ein ehemaliger Arbeitskollege von mir hat seine Hendi auch in ähnlicher Weise umgebaut, um damit Sous-vide zu kochen. Bei ihm funktioniert das seit Jahren problemlos und er nutzt die Platte recht häufig. Sein Umbau ist etwas anders gestaltet: er hat den Drehregler drin gelasse...
von PabloNop
Sonntag 12. Januar 2020, 21:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 212
Zugriffe: 30623

Re: Grainfather Conical

mcorny76 hat geschrieben:
Sonntag 12. Januar 2020, 20:22
Also der 2-teilige Neopren Überzieher ist im Set dabei gewesen [...]
Interessant, ich musste erst nachfragen, dann wurde er kostenlos nachgeschickt.
von PabloNop
Sonntag 12. Januar 2020, 19:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 212
Zugriffe: 30623

Re: Grainfather Conical

dagoep hat geschrieben:
Sonntag 12. Januar 2020, 17:47
Das Neopren Jäckchen sollte beim Chiller dabei sein.
Mir hat man gesagt, dass das früher so war und inzwischen geändert wurde. Ob das vom Hersteller kommt, oder eine Idee des Händlers war, weiss ich nicht.
von PabloNop
Sonntag 12. Januar 2020, 17:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Grainfather Conical
Antworten: 212
Zugriffe: 30623

Re: Grainfather Conical

Ich bin total happy, endlich vernünftig UG vergären zu können! Und das auch noch ganzjährig :thumbsup Ich empfehlen noch das Neopren-Jäckchen. Wenn man auf nach Gärende die 4ºC einige Zeit halten will, entsteht sonst schon einiges an Kondenswasser. Ansonsten bin ich auch von den Teil begeistert.
von PabloNop
Montag 6. Januar 2020, 14:43
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1397

Re: Mogel-Dekoktion

Kochmaischverfahren: http://hb-tauschboerse.bplaced.net/Neues_Maischverfahren.htm Was meint er denn ganz unten beim Abschnitt " Worauf man achten sollte " mit Anmerkung b). Bis dahin wurde doch quasi normal gemaischt, nur mit etwas weniger Wasser. Warum sollte es da Probleme mit der Verzuckerung ge...
von PabloNop
Dienstag 31. Dezember 2019, 17:04
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Plattenwürzekühler
Antworten: 22
Zugriffe: 1343

Re: Plattenwürzekühler

Guck mal im Braumagazin. Moritz hat alles aufgeschrieben.
von PabloNop
Dienstag 31. Dezember 2019, 15:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter
Antworten: 9
Zugriffe: 1136

Re: Eigenbau-Chiller für Grainfather Fermenter

Mir war auch nicht klar ob da eine rein muss oder nicht .. also hab ich welche reingetan (habe passende in meiner Dichtungssammlung gefunden) Dem Connection Kit (das für den Anschluss an den Chiller von Grainfather) lagen bei mir Dichtungen bei. Teflon-Band geht aber auch. Liegt dem PumpenKit nicht...
von PabloNop
Dienstag 31. Dezember 2019, 14:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer-app
Antworten: 111
Zugriffe: 15220

Re: kleiner-brauhelfer-app

Das hat bei mir leider nicht funktioniert. Denn egal, ob ich das als Sym- oder Hardlink gemacht, hat der KBH den Link immer durch eine neue Kopie der ganzen Datei ersetzt. Das klingt logisch, so funktioniert quasi-atomares Schreiben in eine Datei sofern man keine speziellen Dateisystem-Features daf...
von PabloNop
Dienstag 31. Dezember 2019, 01:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Silikonschlauch verfärbt
Antworten: 9
Zugriffe: 720

Re: Silikonschlauch verfärbt

Die Verfärbungen gehen ziemlich gut weg, wenn man den Schlauch ab und an durch einen neuen ersetzt :-) saugut :thumbsup Vielleicht noch als sinnvollere Information von meiner Seite: ich habe statt Silikonschläuchen auch schon mal Schläuche aus Teflon (findet man auf eBay) probiert. Damit ist es abe...
von PabloNop
Samstag 28. Dezember 2019, 21:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Silikonschlauch verfärbt
Antworten: 9
Zugriffe: 720

Re: Silikonschlauch verfärbt

Die Verfärbungen gehen ziemlich gut weg, wenn man den Schlauch ab und an durch einen neuen ersetzt :-)
von PabloNop
Freitag 27. Dezember 2019, 16:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 99
Zugriffe: 6275

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Als Reinigung für den Drucktank seht Ihr aber mehr oder weniger zwingend eine CIP-Kugel vor oder geht das auch noch gut manuell?
von PabloNop
Freitag 27. Dezember 2019, 16:31
Forum: Zapfanlagen
Thema: SodaStream mit Trockeneis auffüllen
Antworten: 8
Zugriffe: 619

Re: SodaStream mit Trockeneis auffüllen

Heutige Sodastream-Flaschen kenne ich nur aus Alu. Früher gab es aber definitiv auch mal Stahlflaschen.

Aber ist es nicht einfacher sich eine CO2-Flasche mit Steigrohr und einen Nachfülladapter von Aliexpress zu besorgen?
von PabloNop
Montag 16. Dezember 2019, 22:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18140

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

afri hat geschrieben:
Montag 16. Dezember 2019, 22:39
Ich fülle vermutlich am Samstag oder Sonntag wieder ab und könnte abermals Kontrollfotos bieten, hat jemand besondere Wünsche?
Vergleiche doch mal eine "normal" abgefüllte Flasche mit einer wo etwas Schaum herausgelassen wird (so wie im Video zu sehen).
von PabloNop
Dienstag 3. Dezember 2019, 10:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 548
Zugriffe: 31315

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Wenn ich Kapitel 2.4 anschaue, stimmt es doch: der Vergärungsgrad steht in unmittelbaren Zusammenhang mit dem Restextrakt und muss bei der Zuckergabe berücksichtigt werden. Im Prinzip ja. Man davon aus, dass der Zucker für die Nachgärung komplett vergoren wird, wodurch man lediglich das bereits vor...
von PabloNop
Dienstag 26. November 2019, 13:12
Forum: Rezepte
Thema: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland
Antworten: 11
Zugriffe: 496

Re: Unterschiede Berechnung Grainfather App vs. Müggelland

Deine Frage kann ich nicht beantworten, aber die Mengen der Cara- und Melanoidin-Malze erscheinen mir in Relation zum Unterschied beim Basismalz grob unterschiedlich (12% vs. Faktor 3 bzw 4).
von PabloNop
Freitag 8. November 2019, 16:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gesucht Berechnungsformel CO2
Antworten: 3
Zugriffe: 258

Re: Gesucht Berechnungsformel CO2

Stetig steigen und konvergieren schließen sich nicht aus (d.h. ihr habt beide Recht).
von PabloNop
Montag 4. November 2019, 21:12
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wichtiges zum Thema "Refraktometer"
Antworten: 38
Zugriffe: 13905

Re: Wichtiges zum Thema "Refraktometer"

Kalibriere das Rreaktometer mal mit reinem Wasser und miss dann den aktuellen Wert nochmal nach. Entweder das Refraktometer ist grob verstellt oder Du hast die Probe aus Versehen irgendwie verdünnt. 3.4 Brix sind so wenig, dass wenn es stimmt, deine SW irgendwo bei 7 Brix gelegen haben müsste. Das k...
von PabloNop
Donnerstag 24. Oktober 2019, 14:43
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dark Impact - Weihnachtsbier 2016
Antworten: 77
Zugriffe: 14171

Re: Dark Impact - Weihnachtsbier 2016

HubertBräu hat geschrieben:
Montag 21. Oktober 2019, 09:42
Ab wann wird es denn den Hallertauer Comet 2019er Ernte im Handel geben? Oder hat schon jemand mal mit nem alternativen Hopfen gebraut?
HuM hat gerade einige Hopfen-Sonderposten im Shop (5kg Pakete), um die Lager zu räumen. Da kommt also bald was.
von PabloNop
Donnerstag 24. Oktober 2019, 14:40
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dark Impact - Weihnachtsbier 2016
Antworten: 77
Zugriffe: 14171

Re: Dark Impact - Weihnachtsbier 2016

Eikonal hat geschrieben:
Donnerstag 24. Oktober 2019, 13:46
Hat mittlerweile mal jemand das DI mit dem US Comet gebraut? Nicht, dass ich spontan doch noch den deutschen besorgen muss weil der amerikanische ganz anders ist 😅
Ja, ich. Er ist anders als der dt. Comet, aber nicht unbedingt schlechter. Mir persönlich gefällt es mit dt. Comet aber besser.
von PabloNop
Sonntag 13. Oktober 2019, 11:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Helle Flecken während Gärung
Antworten: 6
Zugriffe: 417

Re: Helle Flecken während Gärung

Keine Sorge, das sieht völlig normal aus.
von PabloNop
Montag 7. Oktober 2019, 13:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 548
Zugriffe: 31315

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

glassart hat geschrieben:
Montag 7. Oktober 2019, 13:07
ist mir ja fast schon peinlich dass ich diese "Idee" ins Spiel gebracht habe. :Ahh
Da sollte genau nichts peinlich sein. Ich fand die Diskussion sinnvoll.
von PabloNop
Sonntag 8. September 2019, 12:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 83
Zugriffe: 7182

Re: Batch Sparge

beryll hat geschrieben:
Sonntag 8. September 2019, 12:30
Das hier steht doch irgendwie in einem krassen Gegenteil dazu, oder sehe ich das falsch?
Vgl. mal Post #18 im von Dir verlinkten Thread.
von PabloNop
Dienstag 3. September 2019, 09:37
Forum: Zapfanlagen
Thema: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach
Antworten: 29
Zugriffe: 2117

Re: E290 (Lebensmittel) CO2 bei Hornbach

https://www.hornbach.de/shop/Kohlendioxid-2-kg-Fuellung/3634228/artikel.html Hierbei handelt es sich allerdings nicht um E290 CO2. Interessant. Die Webseite zeigt auch Verfügbarkeit zu diesen Preis im Hornbach Saarbrücken an (Baustoffe-Drive In). Geht man in den Hornbach und dort in die Zooabteilun...
von PabloNop
Sonntag 1. September 2019, 16:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 83
Zugriffe: 7182

Re: Batch Sparge

Danke, für die ausführliche Erklärung!
von PabloNop
Sonntag 1. September 2019, 16:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 83
Zugriffe: 7182

Re: Batch Sparge

Ladeberger hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 11:51
a) Warum man den Nachguss nicht komplett ohne Aufhacken gibt?
Ich meinte a). Sind das nur Platzprobleme oder hat es noch einen anderen Grund das Wasser kontinuierlich zu geben.
von PabloNop
Sonntag 1. September 2019, 11:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Batch Sparge
Antworten: 83
Zugriffe: 7182

Re: Batch Sparge

Die Vorderwürze ziehe ich ab, bis der Treberkuchen zum Vorschein kommt. Dann gebe ich ca.20%(5-6L) vom NG darüber, der Läuterhahn bleibt geöffnet. Mal naiv gefragt: warum gibt man nicht den kompletten NG statt nur der 5-6l drüber und läßt weiter durchlaufen - das notwendige freie Volumen setze ich ...
von PabloNop
Freitag 16. August 2019, 23:05
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Filterkorb
Antworten: 6
Zugriffe: 625

Re: Filterkorb

Du meinst sowas?

Die Teile sind eher beim Hopfenkochen nützlich - da halten sie etwas vom Schmodder zurück. Zum Filtern beim Seihen sind sie zu grob.
von PabloNop
Mittwoch 31. Juli 2019, 14:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?
Antworten: 59
Zugriffe: 3033

Re: Fehlaromenseminare- so überflüssig wie ein Kropf?

flying hat geschrieben:
Dienstag 30. Juli 2019, 18:42
Was bringt jemanden dazu sich einen ganzen Abend schlechtes Bier reinzupfeiffen und auch noch Geld dafür zu bezahlen?
Ganz einfach: ich kann Geschmäcker oft erst dann zuordnen, wenn man mir einmal sagt, was es ist.
von PabloNop
Montag 29. Juli 2019, 16:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport
Antworten: 18
Zugriffe: 1150

Re: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport

Stimmt, aber das war schon beim Einmaischen bei 33°C so zu sehen.
von PabloNop
Montag 29. Juli 2019, 15:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport
Antworten: 18
Zugriffe: 1150

Re: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport

Ich hatte gestern auch einen Sud gemacht und mit der Standardformel gerade mal nachgerechnet: bei mir war es tatsächlich auch etwas mehr Volumen als nach der Formel (ein guter halber Liter Unterschied bei 4,3kg Schüttung und 15,5l HG).
von PabloNop
Montag 29. Juli 2019, 14:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport
Antworten: 18
Zugriffe: 1150

Re: Ungewöhnlich schlechte Sudhausausbeute im Thermoport

Matthias H hat geschrieben:
Montag 29. Juli 2019, 12:56
Dabei habe ich festgestellt, dass dieser ein maximales Volumen von 23,5 statt 25L hatte.
An die simpelsten Fehlerquellen denkt man immer zuletzt. :Ahh
von PabloNop
Dienstag 18. Juni 2019, 19:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gestrippte Hefe weiterstrippen oder aus NaCl?
Antworten: 23
Zugriffe: 1280

Re: Gestrippte Hefe weiterstrippen oder aus NaCl?

ich hatte die Bodensätze nicht direkt gepitched, sondern aus 3 Flaschen einen Starter gemacht. Der hatte recht stark geschwefelt, wobei das ja anscheinend bei der Gutmann auch recht häufig vorkommt. Ich habe letztens ein Dunkles Weizen per Dekoktion gemacht. Der Starter aus 4 Gutmann-Flaschen (halt...
von PabloNop
Dienstag 11. Juni 2019, 22:41
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 27
Zugriffe: 3702

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Die Hefe für mein neuestes Triticum Wormatia (20l) habe ich aus 4 Bodensätzen Gutmann gestript. MHD war noch 8 Wochen. Das hat hier letztes auch funktioniert. Gutmann mit Haltbarkeit Mitte August 2019. 4 Flaschen über ein paar Tage hochgepäppelt und auf 20 Liter Sud gegeben. Schwefel bemerke ich ni...
von PabloNop
Montag 27. Mai 2019, 09:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen
Antworten: 42
Zugriffe: 3277

Re: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen

Tozzi hat geschrieben:
Sonntag 26. Mai 2019, 23:54
Und ich fand den Artikel gar nicht so schlimm.
War doch recht witzig geschrieben.
Witzig schon, aber ich hatte den Eindruck, er war auch in den 20 Minuten geschrieben, die der Autor mit dem Kit verbracht hat. Für den Spiegel finde ich das etwas flach.
von PabloNop
Sonntag 26. Mai 2019, 19:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2025
Zugriffe: 251159

Re: Was braut Ihr am WE?

guenter hat geschrieben:
Samstag 25. Mai 2019, 16:01
Kannst es ja zum Fehlaromenseminar mitbringen :Bigsmile
Bitte mitbringen, ich will das auch probieren!

Ich selbst werde am nächsten Wochenende ein Weizen mit Dekoktion (die vereinfachte von Moritz aus dem Braumagazin Winter 14/15) brauen.
von PabloNop
Sonntag 26. Mai 2019, 18:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen
Antworten: 42
Zugriffe: 3277

Re: Der Spiegel schreibt über Hobbybrauen

Nunja, das ehemalige Nachrichtenmagazin halt...
von PabloNop
Freitag 17. Mai 2019, 18:37
Forum: Automatisierung
Thema: Hendi 3500 M mit Inkbird
Antworten: 17
Zugriffe: 1260

Re: Hendi 3500 M mit Inkbird

Ich habe das schon zweimal während einer Kombirast gemacht: die Hendi war auf 600 Watt eingestellt und hing direkt an einem Inkbird 308. Typischerweise schaltete sie sich dabei grob alle 10 Minuten für etwa eine Minute ein. Die 600 Watt realisiert die Hendi durch Takten mit höherer Leistung (angebli...
von PabloNop
Donnerstag 16. Mai 2019, 12:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18140

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Ich kann nur schätzen, aber dies tuend: bei der dunklen Flasche sind ca. 30ml Kopfraum, bei der hellen ca. 5ml. Faktor 6:1 quasi. Somit also befindet sich die sechsfache Menge O2 im Kopfraum der dunklen Flasche, aber entscheidend dürfte doch eher der Sauerstoff sein, der durchs Plätschern reinkommt...
von PabloNop
Sonntag 12. Mai 2019, 13:51
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Warum Darren?
Antworten: 4
Zugriffe: 552

Re: Warum Darren?

Das Darren stoppt den Keimprozess und erzeugt den Malzgeschmack. Ganz ohne Darren einzumaischen wird vielleicht technisch funktionieren, aber sicherlich nicht sonderlich gut schmecken.
von PabloNop
Mittwoch 8. Mai 2019, 18:38
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Viele Grüße aus Trier
Antworten: 9
Zugriffe: 555

Re: Viele Grüße aus Trier

hoppyeaster89 hat geschrieben:
Mittwoch 8. Mai 2019, 06:21
Ich bin Stefan und komme aus Trier und habe an Karfreitag (böse!!! :Pulpfiction ) meinen ersten Sud aufgesetzt.
Das ist nicht böse, habe ich auch gemacht! :Drink

Willkommen!
von PabloNop
Freitag 5. April 2019, 10:56
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 27
Zugriffe: 3702

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Boludo hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 07:13
Ich hab gestern einen Starter mit Flaschen mit neuem Etikett gemacht. Der sprang nach ein paar Stunden sofort an.
Haltbar bis 11.12.19. Die müssen theoretisch ganz frisch gewesen sein.
Danke, dann werde ich mal den Getränkemarkt wechseln um besser gelagerte Flaschen zu bekommen.
von PabloNop
Sonntag 31. März 2019, 17:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen
Antworten: 22
Zugriffe: 2450

Re: Zeigt her eure Malzmühlenkonstruktionen

Meine Konstruktion für die Mattmill Student ist von sb11 inspiriert. Ich verzichte aber auf den Haltearm für den Trichter (an der Mühle verschraubt hält der auch so). Die Mühle ist so am Rand platziert, dass ich sie wahlweise per Akkuschrauber und Kurbel bedienen kann. Die Kiste gibt es gelegentlich...
von PabloNop
Samstag 30. März 2019, 21:13
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 27
Zugriffe: 3702

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Da sollte sich eigentlich nichts geändert haben im Hefemanagement und an der Flaschengärung. LG Chris Interessant. Vor 2-3 Jahren hatte ich mit 4 Monate alten Flaschen kein Problem einen Starter zu machen. Letztes Jahr hat auch mit 8 Bodensätzen aus nur 6 Wochen alten Flaschen nichts funktioniert. ...
von PabloNop
Samstag 30. März 2019, 21:02
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 27
Zugriffe: 3702

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Johnny H hat geschrieben:
Samstag 30. März 2019, 14:45
Wie denn? Sechs Monate? Neun? Zwölf?
Ich hätte beim Tap 7 jetzt spontan 12 Monate gesagt, aber so sicher wie sich hier Andere sind, beginne ich zu zweifeln. 6 Monate können es aber nicht sein, da die Flasche im Bild ja noch bis Dezember haltbar war. 10 Monate könnten stimmen.
von PabloNop
Samstag 30. März 2019, 14:06
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 27
Zugriffe: 3702

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Schade, aber man kann es sich ja anhand des MHD ausrechnen.

Hat Schneider sonst noch was in letzter Zeit verändert? Ich hatte die letzten beiden Male Probleme aus den Bodensätzen einen Starter zu machen.
von PabloNop
Freitag 29. März 2019, 13:36
Forum: Rezepte
Thema: Doppelt Maischen
Antworten: 19
Zugriffe: 1309

Re: Doppelt Maischen

Odin hat geschrieben:
Freitag 29. März 2019, 12:58
oder in der Bierwerbung "doppelt gemaischt" aufgeschnappt?
Paulaner macht sowas. Was meinen die damit eigentlich?
von PabloNop
Freitag 8. März 2019, 09:05
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC-Keg undicht?
Antworten: 14
Zugriffe: 1018

Re: NC-Keg undicht?

[*] Heute morgen waren lt. Spundventil nur noch 0,5 bar drauf... Also wieder auf 1,5 bar aufgefüllt und ohne Spundventil (und auch ohne CO2-Flasche) stehen gelassen Verstehe ich das richtig? Du gibst nur einmal Druck drauf und machst dann die CO2-Flasche ab? Natürlich geht der Druck ins Bier. Kühle...
von PabloNop
Freitag 8. Februar 2019, 18:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Erfahrungen MattMill Braumeister 230V MMBR
Antworten: 46
Zugriffe: 4325

Re: Erfahrungen MattMill Braumeister 230V MMBR

uli74 hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 17:59
Die Braumeisterquetsche hab ich keinesfall schlechtgemacht (s. der letzte Absatz in meinem vorhergehenden Beitrag).
Die Wortwahl "MattMill-Kunststoffquetsche" könnte bei manchen Lesern negativ konnotiert sein.
von PabloNop
Samstag 2. Februar 2019, 09:41
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur
Antworten: 14
Zugriffe: 2015

Re: Kostenbeteiligung Digitalisierung urheberrechtsfreier Brauliteratur

Preise finden sich hier ; als Externer würde eine Digitalisierung des Merz Buches (42 Seiten) bspw. nach Kostenvoranschlag 8€ kosten (Minumum pro Buch sind 7€). Die beiden anderen Bücher werden deutlich teurer sein. Wenn ich richtig rechne, wären das 8, 30 und 90 Euro für die Bücker (je das teure S...