Die Suche ergab 490 Treffer

von Sebasstian
Donnerstag 9. Juli 2020, 10:50
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 7
Zugriffe: 396

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

Da steht nicht was mit Craftbier gemeint ist. Wenn ich irgendwas mit irgendeinem Begriff belege und frei definiere, dann hat es mal 1%, mal 5%, mal 30% Marktanteil. Who cares? Schwammig, fragwürdig. Jede kleine fränkische Dorfbrauerei ist für mich ein Craft Brauer. Sicher mehr als 1% wenn man die al...
von Sebasstian
Donnerstag 9. Juli 2020, 09:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Umfüllung Gärtank zu einem Lagertank
Antworten: 8
Zugriffe: 326

Re: Umfüllung Gärtank zu einem Lagertank

Hallo Klaus, da du noch einige Begrifflichkeiten durcheinander wirfst, erlaube ich mir mal ein paar Anmerkungen als Basis für dich zum weiteren 'Einlesen'. weil ich laut Rezeptur sehr wahrscheinlich den Gärprozess abgebrochen habe. Dieser sollte eigentlich nur 3 Tage dauern, erweiterte ihn aber um c...
von Sebasstian
Mittwoch 8. Juli 2020, 13:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 219
Zugriffe: 21655

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Ob jetzt allerdings der 100ste Post in dem jemand ohne Argumente sagt ich will das Ding kaufen sinnvoller ist? Ja, das ist sinnvoll, weil Jan genau danach gefragt hat. Um ein Gefühl dafür zu bekommen ob an sowas Interesse besteht oder nicht. Die Reaktion zeigt klar, dass das Interesse da ist. Je me...
von Sebasstian
Dienstag 7. Juli 2020, 22:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Hallo Joachim, sobald sich Druck aufbaut, sollte man die TC Klammer besser nicht lösen denk ich. Selbst mit Vaseline nicht. Pass auf das dir das nicht um die Ohren fliegt. Ein Sud lang wird's schon gut gehen so mit dem verdrehten Hahn. Sehe ich das richtig: der zeigt jetzt leicht nach rechts oben ab...
von Sebasstian
Dienstag 7. Juli 2020, 21:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4747
Zugriffe: 766033

Re: Was trinkt ihr gerade?

20200707_214308.jpg
Ein Bourgogne des Flandres.
Sehr lecker. Aber harmloser als ich dachte. Hätte bei Brett mit mehr Funk gerechnet.
von Sebasstian
Dienstag 7. Juli 2020, 21:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 219
Zugriffe: 21655

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Beerkegging hat geschrieben:
Dienstag 7. Juli 2020, 21:39
Ein Produkt, dass so wie es aussieht, keiner so wirklich braucht
20200707_214951.jpg
:puzz
von Sebasstian
Donnerstag 2. Juli 2020, 14:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Hallo Joachim,
danke für die Bilder! :thumbup Bin gespannt wie das mit dem Hefe abschießen, Probenhahn, Spunden (wirst du unter Druck vergären?) usw. alles in der Praxis klappt. Halte uns weiter auf dem laufenden wie dein Sud verläuft!
von Sebasstian
Dienstag 30. Juni 2020, 19:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 260
Zugriffe: 37912

Re: EasyDens von Anton Paar

Hallo Oli, dein Einwand ist berechtigt. Ich bin davon ausgegangen, dass das Handy sozusagen nur als Display für die empfangenen Messwerte dient. Aber wenn in der App auch die Generierung der Messwerte aus der Biegeschwinger-Frequenz stattfindet, dann - klar, geht das so nicht. Aber: Beerfather API k...
von Sebasstian
Dienstag 30. Juni 2020, 06:38
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfen separat kochen bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 387

Re: Hopfen separat kochen bitte um Hilfe

Hallo Harri,
du schreibst ihr wollt Maische kochen und die Maische hopfen. Ich vermute du wirfst hier die Begriffe durcheinander und es geht ausschließlich um das Kochen der Würze, oder?
Oder macht ihr eine besondere Art von Dekoktion?
von Sebasstian
Sonntag 28. Juni 2020, 14:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hauptgärung NC KEG
Antworten: 2
Zugriffe: 276

Re: Hauptgärung NC KEG

Hallo, ich hätte Bedenken dass dir die Hefe alles zuschmoddert. Da wird es fast egal sein ob das Steigrohr abgeschnitten ist oder nicht. Hauptgärung im NC Keg unter Druck und anschließend umdrücken halte ich für problematisch wg. der Hefemenge. Mal so grundsätzlich: was ist für dich genau der Unters...
von Sebasstian
Mittwoch 24. Juni 2020, 17:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brunnenwasser für Osmoseanlage
Antworten: 8
Zugriffe: 388

Re: Brunnenwasser für Osmoseanlage

Lass doch mal eine Probe des Brunnenwassers untersuchen Das kostet doch sicher nicht die Welt.
von Sebasstian
Dienstag 23. Juni 2020, 22:31
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 4
Zugriffe: 578

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Leider scheitere ich jetzt an der Konfiguration, ich möchte nur eine PID-Kühlsteuerung, so wie sie beim alten BrewPi auch lief... Der Quick Start Wizard für den "Fermentation Fridge" funktioniert leider nicht, da sich dieser nur mit einem zweiten Sensor für's heizen einrichten lässt. Hab ich aber g...
von Sebasstian
Dienstag 23. Juni 2020, 22:23
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 4
Zugriffe: 578

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

So, hab mich jetzt auch mal bisschen da rein gelesen. Sieht alles ganz gut aus. Eine Testinstallation hab ich aber noch nicht gemacht. Wird wohl auch erstmal nix werden bevor ich nicht meine neue Brauerei in Betrieb habe. Das ist wichtiger. :Bigsmile Aber ich werde dran bleiben. Eine Sache die mich ...
von Sebasstian
Dienstag 23. Juni 2020, 14:27
Forum: Rezepte
Thema: Unterscheidung Kellerbier, Märzen, Lager
Antworten: 13
Zugriffe: 900

Re: Unterscheidung Kellerbier, Märzen, Lager

Lager wird ja üblicherweise als Sammelbegriff für untergärige Biere verwendet. Kellerbier scheint mir hauptsächlich ein aktuell trendiger Marketing-Begriff zu sein, der, ähnlich wie Zwickel, in der Regel unfiltrierte Biere bezeichnet. Mal OG mal UG. Von den drei genannten Begriffen ist mMn nur das M...
von Sebasstian
Dienstag 23. Juni 2020, 06:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Absoluter anfänger
Antworten: 26
Zugriffe: 1467

Re: Absoluter anfänger

Hallo Thomas,
du brauchst eine Bierspindel. https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku.php/bierspindel
von Sebasstian
Freitag 19. Juni 2020, 07:42
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330510

Re: Raspberry PI Steuerung

Hi, nein ich hab mich noch nicht damit beschäftigt. Hab es hier zum ersten mal gehört/gesehen. Aber ich hab angefangen mir eine Brausteuerung zu bauen. HW ist fast vollständig. Und bzgl. SW hab ich einen 'ProofOfConcept' laufen mit Raspi auf Basis CBPi 2. Ist aber alles noch flexibel und ich bin noc...
von Sebasstian
Donnerstag 18. Juni 2020, 20:11
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330510

Re: Raspberry PI Steuerung - Alternative zu CraftBeerPi

secuspec hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 16:47
Hat sich schon jemand näher damit beschäftigt? Wollen wir vielleicht einen neuen Faden dafür eröffnen?
Jaa!
von Sebasstian
Donnerstag 18. Juni 2020, 10:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1216

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Das ? in deinem Threadtitel sollte dann eigentlich ein ! sein. :Wink
von Sebasstian
Donnerstag 18. Juni 2020, 10:03
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 41
Zugriffe: 2171

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Spundi am Growler brauchste nicht. Um den Grwoler bei Bedarf vorzuspannen oder später den Zapfdruck einzustellen oder nochmal CO2 drauf zu geben wenn die Karbonisierung nicht passt o.ä., kannst du ja direkt am Druckminderer den Druck ablesen. Und ablassen geht ja immer. (der hat doch ein Ventil, ode...
von Sebasstian
Donnerstag 18. Juni 2020, 06:45
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 138
Zugriffe: 14198

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Ausprobieren und berichten! IPA, 18L Im Gärbehälter. Hälfte in ein solches 9L 'gärungskohlensäuregespültes' Keg. Andere Hälfte in ein erst wasserbefülltes und dann mit CO2 leer gedrücktes 9L Keg. Nach 6 und dann nochmal nach 12 Wochen direkter Vergleich der beiden Biere. Geschmacklich und bzgl. Farb...
von Sebasstian
Donnerstag 18. Juni 2020, 06:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 41
Zugriffe: 2171

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Aha, ok, joah, kann funktionieren. Denn Sinn vom Spundventil mit Manometer am Growler hab ich noch nicht verstanden.
Und: Abfülladapter = Zapfkopf??
von Sebasstian
Mittwoch 17. Juni 2020, 22:27
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 41
Zugriffe: 2171

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Bitte skizziere das mal! :Grübel
von Sebasstian
Mittwoch 17. Juni 2020, 20:47
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung
Antworten: 138
Zugriffe: 14198

Re: Grundlagen zur Oxidationsvermeidung

Wie viele Andere drücke ich auch meine wassergefüllten CC-Kegs mit CO 2 aus um sauerstoffarm abfüllen zu können. Was mich immer ziemlich ärgert, ist daß ich damit das teure CO 2 einfach in die Atmosphäre blase. Bei SuiGeneris habe ich eine elegante Methode gefunden, wie die Gärungskohlensäure genut...
von Sebasstian
Mittwoch 17. Juni 2020, 20:37
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 41
Zugriffe: 2171

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

ich hab das eher so verstanden, das man bei Flaschen flexibler ist bzgl. schwankender Ausschlagmenge.
von Sebasstian
Mittwoch 17. Juni 2020, 18:11
Forum: Zapfanlagen
Thema: Würde gerne in Kegs abfüllen
Antworten: 41
Zugriffe: 2171

Re: Würde gerne in Kegs abfüllen

Ich fülle in 19L NC Kegs, zwangskarbonisiere, fülle dann nach Bedarf mit BeerGun in Flaschen ab oder fülle in kleine 9L Kegs um, um daraus zu zapfen. Und wenn der Bedarf mal größer ist mit vielen Gästen, dann wird auch mal ein großes Keg direkt leergezapft. Mit dem Setup bin ich vollauf zufrieden un...
von Sebasstian
Dienstag 16. Juni 2020, 14:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12260
Zugriffe: 1259195

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wenn's Grad um zwangskarbonisieren geht hake ich mich noch kurz ein. Ähnliche Situation wie Rene. Auch das erste mal im CC-Keg unterwegs. Mein Ziel ist aber die Flaschenabfüllung.. der GDA ja schon fertig und dicht und funktioniert. Hab jetzt am 7.6. alles fertig gestellt und wollte die beiden Fäss...
von Sebasstian
Montag 15. Juni 2020, 17:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1048

Re: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?

Wenn du, warum auch immer :Grübel , in einem deiner beiden Einkocher vergären möchtest, dann solltest du nach dem Kochen einen Whirlpool andrehen und anschließend die möglichst klare Würze wieder in den gut gereinigten und desinfizieren ersten Maische-Einkocher umfüllen und dort anstellen. Aber du h...
von Sebasstian
Montag 15. Juni 2020, 17:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1048

Re: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?

Und den ganzen Hopfen, Heißtrub, Würzebruch lässt du einfach drin? Das würde ich nicht empfehlen. Dass der Deckel nicht 100% dicht ist, ist doch kein Problem. Solange kein Spalt bleibt durch den die Fliegen kommen. Eigentlich könntest du dann sogar den Gärspund weglassen. Dann kann der Deckel von al...
von Sebasstian
Montag 15. Juni 2020, 15:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Lagerung im KEG
Antworten: 22
Zugriffe: 834

Re: Nachgärung/Lagerung im KEG

Wenn du im Gärbottich komplett ausgären lässt und dann das Jungbier in ein Fass abfüllst ohne die geringe Restmenge an Hefe nochmal zu füttern (mit Speise oder Zucker), dann wird sie sich im Fass auch nicht vermehren und dann hast du auch keinen nennenswerten Hefesatz im Fass. Der ist nur vorhanden ...
von Sebasstian
Montag 15. Juni 2020, 14:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1048

Re: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?

In dem Video kann man sehen das so ein Deckel benutzt wird: deckel-gärspund.PNG Man müsste doch nur sowas passend für den Einkocher basteln/ kaufen? Der Deckel vom Bielmeier Läuter- und Gärbehälter ist einfach nur - ein Deckel. :Wink Darin ein Loch und darin ein Gärspund. Der "Umbau" des Einkocherd...
von Sebasstian
Sonntag 14. Juni 2020, 22:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1048

Re: Edelstahl Einkocher mit 2" Hahn zum Abmaischen?

Habe mir jetzt mal das Equipment gekauft um direkt im gleichen Einkocher zu MAISCHEN und zu LÄUTERN und läutere dann in einen 2. Einkocher zum Hopfenkochen. Gibt es eigentlich Konzepte, bei denen man insgesammt mit 2 Behältern auskommt, d.h. man macht die Gärung in dem Einkocher in dem man das Hopf...
von Sebasstian
Sonntag 14. Juni 2020, 18:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Lagerung im KEG
Antworten: 22
Zugriffe: 834

Re: Nachgärung/Lagerung im KEG

Sehr zu empfehlen ist die CO2 Flasche aber sobald die Nachgärung durch ist und das dauert ja nicht lange. Dann sollte das Bier idealerweise nämlich von der Hefe indem du von einem Fass in ein anderes umschlauchst. Und wenn du das Bier nicht wieder aus dem Fass rauskriegen willst, dann brauchst du ja...
von Sebasstian
Sonntag 14. Juni 2020, 18:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung/Lagerung im KEG
Antworten: 22
Zugriffe: 834

Re: Nachgärung/Lagerung im KEG

war ich der Meinung das die Nachgärung essenziell für den Geschmack ist Hi, wahrscheinlich hast du hier Nachgärung mit Reife verwechselt. Die Nachgärung hat nur ein einziges Ziel, nämlich die Karbonisierung. Bei der sich dann anschließenden Reife/Reifung des Bieres verändert sich der Geschmack des ...
von Sebasstian
Sonntag 14. Juni 2020, 17:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schäumt sehr stark nach 2 Wochen Flaschen Gärung
Antworten: 32
Zugriffe: 1213

Re: Schäumt sehr stark nach 2 Wochen Flaschen Gärung

leicht mit der Nachzuckerung für die Flaschengärung verschätzt nichts mehr los im Garspund Du bewegst dich auf sehr gefährlichem Terrain wenn du die Zuckermenge schätzt und das Ende der Gärung per Blubbern im Gärspund beurteilst. WIe du ja selber festgestellt hast, kann es da die Flaschen zerreißen...
von Sebasstian
Samstag 13. Juni 2020, 12:53
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Brauhaus fertig - 160L Sudhaus Eigenbau
Antworten: 16
Zugriffe: 2582

Re: Brauhaus fertig - 160L Sudhaus Eigenbau

SpaceMarder hat geschrieben:
Freitag 12. Juni 2020, 20:17
Darf man fragen, wie viel das gekostet hat?
birdhouse hat geschrieben: Irgendwann hab ich mal aufgehört zu zählen wieviele Tage Arbeit das ganze Projekt verschlungen hat (irgendwann hab ich auch aufgehört das Geld zu zählen :crying )
von Sebasstian
Mittwoch 10. Juni 2020, 07:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage. kurze Antwort
Antworten: 4
Zugriffe: 620

Re: Kurze Frage. kurze Antwort

Hallo Bernd,
wenn du den Titel auf das Thema anpasst, dann hast du sicher größere Chancen auf eine hilfreiche Antwort.
von Sebasstian
Dienstag 9. Juni 2020, 07:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fernsehbeitrag: "So gelingt Bierbrauen zu Hause"
Antworten: 30
Zugriffe: 2350

Re: Fernsehbeitrag: "So gelingt Bierbrauen zu Hause"

Vielleicht sind es die Fülle an vermeidbaren und der Logik entbehrenden Fehlern und Informationen, die hier der breiten Masse zugänglich gemacht werden. Es muss heißen " vielleicht ist es die Fülle.. ". :P Damit weill ich sagen...na und? Überall steckt Optimierungspotential, jeder kann sich immer w...
von Sebasstian
Montag 8. Juni 2020, 20:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Fernsehbeitrag: "So gelingt Bierbrauen zu Hause"
Antworten: 30
Zugriffe: 2350

Re: Fernsehbeitrag: "So gelingt Bierbrauen zu Hause"

Also, die zwei haben zum ersten mal selber Bier gebraut und dabei nicht alles "richtig" gemacht. :Shocked
Es hat ihnen Spaß gemacht, niemand wurde verletzt und geschmeckt hat es auch noch.
Wo genau ist jetzt eigentlich das Problem an diesem Fernseh-Beitrag?
von Sebasstian
Samstag 6. Juni 2020, 19:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

ach so: wie möchte ich heizen... Herr Wagner ist gerade dran mir eine elektr. Heizpatrone umzubauen. Sobald ich da sie vor mir habe werde ich ein Bild hochladen. Denkbar wäre natürlich auch den Mantel an einen Heizkeislauf anzuschließen. Ich muss da gerade an mein letztes Kveikdenken: Da stand der ...
von Sebasstian
Samstag 6. Juni 2020, 18:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,33l Bügelflaschen
Antworten: 39
Zugriffe: 1881

Re: 0,33l Bügelflaschen

Bum hat geschrieben:
Samstag 6. Juni 2020, 18:11
Denke, leere Flaschen zu kaufen wäre eher suboptimal.
Hi,
warum nicht leere, neue kaufen? Das ist das naheliegendste, mMn.
von Sebasstian
Samstag 6. Juni 2020, 06:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Ich muss da gerade an mein letztes Kveik denken: Da stand der 50l Fermzilla auch im "Kühlschrank" und wurde mit einer Terrariumheizung auf 29°C gehalten. Genau, das sind die Szenarien wo ich immer grüble wenns um matelgekühlte ZKG geht. Ich braue halt nicht nur immer das gleiche UG Bier, sondern wi...
von Sebasstian
Freitag 5. Juni 2020, 12:59
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 146
Zugriffe: 14831

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Klingt so, als wäre das Versenden der T-Shirts durch. Ist das so? Ich hab noch nichts bekommen. Ich könnte auch drauf verzichten, aber interessieren würds mich schon ob ich einfach durchgerutscht bin, oder ob sich weiteres warten lohnt Danke für eure Mühe mit der ganzen Sache! Hier scheint es ein M...
von Sebasstian
Freitag 5. Juni 2020, 11:46
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus Thüringen
Antworten: 5
Zugriffe: 478

Re: Grüße aus Thüringen

Herzlichen Glückwunsch! Ich freu mich mit dir in Erinnerung an die eigenen ersten Erlebnisse mit "Pipi in den Augen" :Bigsmile Bewahre es dir! Es sollte auch nach vielen Jahren und hunderten Suden immernoch das gleiche Gefühl sein beim öffnen des eigenen Bieres. Dann hast du alles richtig gemacht. G...
von Sebasstian
Donnerstag 4. Juni 2020, 21:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Tja, was braucht man noch: einen Begleitkühler o.ä. mit Regelung, um den Mantel während der Gärung zu kühlen Hallo, wie sieht's denn mit heizen aus? Sicher willst du doch auch mal obergärig brauen wenn es in der Umgebung mal etwas kühler ist. Wie planst du, im Doppelmanteltank, die Würze dann auf T...
von Sebasstian
Donnerstag 4. Juni 2020, 18:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12260
Zugriffe: 1259195

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich hab Lust mal wieder ein richtig schön tropisch-fruchtiges IPA zu brauen. Dabei schwebt mir vor allem Aroma von Maracuja und Ananas vor. Welchen Hopfen würdet ihr empfehlen für Aroma dieser beiden Früchte? Und gerne willkommen auch Vorschläge zu Zeitpunkt der Hopfengaben bzw. Stopfmenge. Danke. :...
von Sebasstian
Mittwoch 3. Juni 2020, 22:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Die Leipziger Gose und der Hefepfropfen?
Antworten: 19
Zugriffe: 1856

Re: Die Leipziger Gose und der Hefepfropfen?

Hallo Braufreunde, hier mal einen historischen Artikel zur Leipziger Gose aus der Druckschrift "Die Gartenlaube" von 1872 Heft 6, S. 99 -100 Ein Geheimniß im Bierreiche.pdf MfG Harald Danke für den Artikel! Super interessant. Und mein "Heimatbier", das der Gose nicht unähnliche Lichtenhainer, kommt...
von Sebasstian
Mittwoch 3. Juni 2020, 22:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Finde das Teil auch sehr interessant! Vor allem die Mantelkühlung sagt mir deutlich mehr zu als bei den SSBrewtech Teilen! Eine Frage weiß jemand zufällig wie groß die Minimum Sudgröße für einen vernünftigen ColdCrash sein sollte? Ok noch eine zweite Frage gibt es für den Tank auch so ein schickes ...
von Sebasstian
Mittwoch 3. Juni 2020, 13:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 59
Zugriffe: 5094

Re: ZKG von Wagner

Hallo Joachim, danke für den Beitrag. :) Mich würde die genaue Ausstattung/Lieferumfang interessieren. Was ist alles dabei, was muss ggf. als Zubehör für den realen Betrieb noch angeschafft werden? Ist der jetzt grade erst bei dir angekommen? D.h. du hast noch nicht darin vergoren? Erfahrungen zum k...
von Sebasstian
Dienstag 2. Juni 2020, 13:58
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?
Antworten: 45
Zugriffe: 5213

Re: Holunderblüten im Bier - mitkochen oder stopfen?

chaos-black hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2020, 11:10
30 Dolden
Auf wieviel Liter Jungbier?
von Sebasstian
Donnerstag 28. Mai 2020, 22:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson
Antworten: 12
Zugriffe: 852

Re: Film von 2002: All-Grain Brewing with Johnny Hanson

:thumbsup Schöne Geschichte. Ja, wirklich schade, dass mit einer Tour wohl nicht mehr zu rechnen ist um nochmal Bier "vorbei zu bringen". Mr Wrong geht ja schon auf die 70 zu. In den 90ern hatte ich zum Glück mal das Vergnügen ein Konzert zu sehen.