Die Suche ergab 517 Treffer

von Braufex
Freitag 24. Januar 2020, 19:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 1146

Re: online Shopvergleich

Geht auch prima bei Hardware.
Bei der Eingabe von "Braumeister" kommen sämtliche Größen einschliesslich Zubehör :thumbup
Gruß Erwin
von Braufex
Freitag 24. Januar 2020, 18:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: online Shopvergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 1146

Re: online Shopvergleich

Praktische Idee Olox, hab ein bisserl probiert. Wenn ich "34/70" eingebe, wird bei HuM keine Hefe gefunden, bei "W34/70" schon; eigentlich sollte doch bei einer reduzierten Eingabe die Hefe eher zu finden sein, oder? Gruß Erwin Edit: habs direkt auf der Website von HuM versucht, gleiches Ergebnis. S...
von Braufex
Donnerstag 23. Januar 2020, 06:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Das zweite Mal...
Antworten: 18
Zugriffe: 1360

Re: Das zweite Mal...

Wer die Vergärung in der Spritze " boosten " möchte, kann auch vor dem Aufziehen der Probe noch etwas " Überschußhefe " vom selben Hefestamm in die Spritze geben. 5-10 " Körner " Trockenhefe eignen sich natürlich besonders dazu. Dehydrieren und/oder vorlösen kann man machen, muss aber nicht sein. D...
von Braufex
Mittwoch 22. Januar 2020, 18:24
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Erwin, schick mir einfach Deine Adresse und Du bekommst einen Schalter :) Servus Michael, Schalter ist angekommen und schon eingelötet. Funktioniert wieder bestens. Herzlichen Dank für Deine unkomplizierte, schnelle Hilfe und auch für den 2. Ersatz-Schalter :thumbsup :thumbup Gruß Erwin :Greets
von Braufex
Mittwoch 22. Januar 2020, 14:24
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 110
Zugriffe: 9503

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Braufex hat geschrieben:
Dienstag 21. Januar 2020, 19:54
Ich verwende seit zwei Jahren dieses Einstich-Thermometer und bin absolut zufrieden.
Habe gerade erfahren, dass das Thermometer bei Induktion leider nicht funktioniert. Da ich keine Induktion verwende, ist mir das nicht aufgefallen!
Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 22. Januar 2020, 09:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel
Antworten: 5
Zugriffe: 788

Re: Dekoktion "mit" dem BM20+ / Münchner Dunkel

Danke für die informative Doku :thumbup
Hab mir auch schon überlegt, wie man die Dekoktion mit dem BM10 am besten Umsetzen kann.
Wird wahrscheinlich für einen dunklen Bock benötigt.
Jetzt hab ich eine gute Grundlage ...
Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 22. Januar 2020, 07:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Original Thermomanschette für Steba-Einkocher
Antworten: 1
Zugriffe: 124

Original Thermomanschette für Steba-Einkocher

Guten Morgen zusammen, habe grad durch Zufall für meinen Einkocher Steba ER2 eine originale Thermomanschette gefunden. Ist passend für den ER2 und ER1. Es gibt auch ein paar baugleiche Einkocher, wo sie dann auch passen sollte. Am besten einfach mal anschauen. Ich selber werde mir die Manschette im ...
von Braufex
Dienstag 21. Januar 2020, 21:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gutman Hefe... Bock vs Normales
Antworten: 24
Zugriffe: 1043

Re: Gutman Hefe... Bock vs Normales

Keine Ahnung, Markus, woher der Schaum kommt. Aber wie Du schon schreibst, einfach in zwei Tagen nochmal messen... Den Starter hast Du aus 1,5 l Krombacher Alkfrei Pils und 3 Bodensätzen Gutmann-Bock nach 4 Stunden angestellt? Hätt ich jetzt nicht damit gerechnet, dass das funktioniert. Hab allerdin...
von Braufex
Dienstag 21. Januar 2020, 20:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gutman Hefe... Bock vs Normales
Antworten: 24
Zugriffe: 1043

Re: Gutman Hefe... Bock vs Normales

Servus Markus (Marki),
schaut doch gut aus, 78% scheinbarer EVG.
Wie hast du Deine Probe jetzt genommen?
Gruß Erwin
von Braufex
Dienstag 21. Januar 2020, 19:54
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 110
Zugriffe: 9503

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

... Überprüft als erstes das beiliegende Thermometer oder nehmt gleich ein besseres.... Servus Jürgen, falls es Dich interessiert: ich verwende seit zwei Jahren dieses Einstich-Thermometer und bin absolut zufrieden. Es lässt sich auch mit Eiswasser kalibrieren. Ausserdem lässt sich die automatische...
von Braufex
Dienstag 21. Januar 2020, 19:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie Temperatur während Gärung messen?!
Antworten: 20
Zugriffe: 746

Re: Wie Temperatur während Gärung messen?!

Ich verwende zwar reichlich Kupfer im Heißbereich, aber keines bei der Vergärung, wo die Verweilzeit ungleich länger wäre. Da bin ich ganz bei Moritz. Aber mal abgesehen von der Verweilzeit, spielt bei der Vergärung der bessere Wärmeübergang von Kupfer im Vergleich zu Edelstahl keine Rolle. Da ist ...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 21:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l
Antworten: 47
Zugriffe: 1102

Re: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l

.... wenn er, wie bei mir, kaum Durchfluss hat und das Malz nicht gut durchspült wird, wird auch weniger ausgewaschen. .... Bezweifle ich jetzt einfach mal. Was wäre denn dann bei den ganzen Thermoport-Brauer, die ja meistens nur beim Einmischen umrühren und dann auch nichts mehr "durchspülen". Da ...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 21:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l
Antworten: 47
Zugriffe: 1102

Re: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l

bei einem HG von 11 Liter und 2,5kg Malz musst Du deutlich mehr als 9°Plato bei der Vorderwürze (ohne Nachgüsse) bekommen. Hallo Markus, wenn er, wie bei mir, kaum Durchfluss hat und das Malz nicht gut durchspült wird, wird auch weniger ausgewaschen. Ausserdem sind dann auch die Temperaturen im Aus...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 20:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l
Antworten: 47
Zugriffe: 1102

Re: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l

Also für mich bleiben dann eigentlich nur noch 2 Unterschiede: Größerer HG/NG und gröberes Schrot... Weizen könnte natürlich auch noch problematisch sein, ich hatte auch das Gefühl, dass da recht wenig Durchströmung da war. Versuch mal beim nächsten Sud an diesen beiden Stell-Schrauben zu drehen un...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 20:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l
Antworten: 47
Zugriffe: 1102

Re: Massives Ausbeuteproblem Braumeister 10l

Servus Julian und andere "Micro-"Braumeister-Brauer :Wink bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines BM10 :Bigsmile Mein erster und bisher einziger Sud auf diesem System, war im Dezember auch ein Triticum Wormatia, das ich schon 7 mal mit kleineren Rezept-Variationen mit meinem 20l-Einkocher gebrau...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 12:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung startet nach 24 Stunden nicht
Antworten: 24
Zugriffe: 849

Re: Gärung startet nach 24 Stunden nicht

So ein schönes selbstgebrautes Hefeweizen im Sommer im Garten wäre schon was Leckeres.... :-D Servus Sebastian, Schau Dir Mal dieses Rezept an. Wird mit der Flüssighefe Wyeast 3068 ein relativ einfach zu brauendes aber sehr leckeres Hefe-Weizen. War mein erstes und wird immer wieder von mir gebraut...
von Braufex
Montag 20. Januar 2020, 09:41
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo AC,
der untenstehende Link behandelt das Thema.
Am besten mal einlesen und wenn Du Fragen dazu hast, die dann auch in dem Server-Thread stellen.

Gruß Erwin
Braufex hat geschrieben:
Sonntag 19. Januar 2020, 19:16
die Daten der iSpindel über den Server von Stefan (Tozzi) "Lokaler Server - iSpindle.py" aufzeichnen?
von Braufex
Sonntag 19. Januar 2020, 19:16
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ohne WiFi geht es nicht. Servus Michael, wenn er den RaspPi in den Keller legt, kann er da nicht die Daten der iSpindel über den Server von Stefan (Tozzi) "Lokaler Server - iSpindle.py" aufzeichnen? Oder bring ich da was durcheinander? Er kommt halt aus dem Keller nicht ins iNet, braucht er ja dann...
von Braufex
Sonntag 19. Januar 2020, 15:59
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz
Antworten: 57
Zugriffe: 4220

Re: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz

Auch ich bin auf der Suche nach einem Ticket für die Kategorie "Dunkel".
Würde mich freuen, wenn einer eines abzugeben hätte.

Angebote mit Preisvorstellung gerne per PN

Gruß Erwin
von Braufex
Sonntag 19. Januar 2020, 08:08
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei
Antworten: 64
Zugriffe: 8173

Re: Der Weg zu meiner (Hobby-)Brauerei

Servus Christopher, Respekt! Da gehört schon was dazu, so einen komplexen Umbau so sauber und konsequent in dieser kurzen Zeit in Eigenregie durchzuziehen und sich durch die ganzen, dabei auftauchenden Probleme durchzubeissen :thumbup Das Endergenis ist Dein wohlverdienter Lohn. Ich wünsch Dir viel ...
von Braufex
Samstag 18. Januar 2020, 16:47
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Entstehung meines Brau- / Hobbyraums
Antworten: 45
Zugriffe: 4920

Re: Entstehung meines Brau- / Hobbyraums

Klasse Doku! :thumbup Hab sie die ganze Zeit aufmerksam verfolgt, war sehr informativ. Hast viel Schweiss, Arbeit und Hirnschmalz reingesteckt, aber das hat sich mehr als gelohnt. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Brautag, wünsch Dir noch viel Erfolg und Freude in Deiner Bierküch :Wink Gruß Er...
von Braufex
Samstag 18. Januar 2020, 15:51
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Super! Danke :thumbsup :Bigsmile
von Braufex
Samstag 18. Januar 2020, 15:46
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Servus zusammen, eine meiner beiden iSpindeln ist unzuverlässig geworden. Sie schaltet sich selber nach unterschiedlichsten Zeiten ab oder lässt sich nicht mehr einschalten. Optische Kontrolle der Platine ergab, dass am Ein/Ausschalter Korrosion stattgefunden hat. Vermutlich ist beim Reinigen nach d...
von Braufex
Samstag 18. Januar 2020, 15:21
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompakte Zapfanlage
Antworten: 14
Zugriffe: 2002

Re: Kompakte Zapfanlage

2 leitig bedeutet doch, dass man 2 CO2 Schläuche anschliessen kann und somit aus 2 Fässern zapfen kann. Servus Boyd, das ist richtig. Du kannst aber noch unterscheiden: Bei " 2-leitig einzeln regelbar" kannst Du für beide Fässer unterschiedliche Drücke einstellen, falls nötig, wenn die Biere unters...
von Braufex
Donnerstag 16. Januar 2020, 22:18
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

JackFrost hat geschrieben:
Donnerstag 16. Januar 2020, 21:19
Ich hatte mich falsch ausgedrückt, sorry, Ich meinte die Anleitung auf der iSpindel Seite.
Hier ist die Kalibrierung.
Danke für die Korrektur, hab nach einer Stunde suchen schon arg an mir gezweifelt :puzz
Hat aber nicht geschadet, dafür wieder ganz andere Sachen gefunden :Wink
Gruß Erwin
von Braufex
Donnerstag 16. Januar 2020, 21:05
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2998
Zugriffe: 277578

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

JackFrost hat geschrieben:
Donnerstag 16. Januar 2020, 15:51
Die Inbetriebnahme ist im Wiki.
Servus JackFrost
Irgendwie steh ich mit dem Wiki auf Kriegsfuss ... :Fight
Hast Du mir eine Strategie wie ich den Eintrag finde? :redhead
Gruß Erwin
von Braufex
Mittwoch 15. Januar 2020, 23:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserqualität
Antworten: 52
Zugriffe: 1387

Re: Wasserqualität

Hab Dir den Link mal aktualisiert: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner&sk43=4.15&ubi=mmol%2Fl&ca=64.5&uca=mg%2Fl&mg=18.6&umg=mg%2Fl&so4=32.4&uso4=mg%2Fl&cl=12.6&ucl=mg%2Fl&na=8.94&una=mg%2Fl&vol_total=26&vol_hg=22&cacl2lsg_einh=ml&ms_einh=ml&ms_prozent=80&hcl_e...
von Braufex
Mittwoch 15. Januar 2020, 23:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserqualität
Antworten: 52
Zugriffe: 1387

Re: Wasserqualität

Aus was für Malzsorten in welchen Mengen besteht denn Deine Schüttung?
Ungefähre Werte, abhängig von der Mälzerei/Lieferant:
Pils ca. 4 EBC
Wiener ca. 7 EBC
Münchner ca. 20 EBC
von Braufex
Mittwoch 15. Januar 2020, 22:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserqualität
Antworten: 52
Zugriffe: 1387

Re: Wasserqualität

Malzrohranlage . Oder schlägst Du etwas anderes vor? Nein - poste den Link auf den Wasserrechner wenn du die Schüttung eingetragen hast Dann können Vorschläge zur Behandlung gemacht werden Ich habe jetzt die Schüttung ergänzt. 4400 Gramm, davon sind bereits 2% Sauermalz. https://www.maischemalzundm...
von Braufex
Mittwoch 15. Januar 2020, 22:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Praxistipp gesucht: Hefe ernten
Antworten: 26
Zugriffe: 1225

Re: Praxistipp gesucht: Hefe ernten

https://www.mug-mikrobrauerei.ch/kopie-von-hefen (Übrigens eine super interessante Seite für Hobbybrauer mit Hefeaffinität. Webdesign Katastrophe, aber Informationsgehalt auf sehr hohem Niveau.) Hallo Jens, danke für den Link :thumbup Die Seite erschlägt einen fast mit Infos, da geht nix mit einfac...
von Braufex
Dienstag 14. Januar 2020, 20:58
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neuzugang aus Leipzig
Antworten: 4
Zugriffe: 252

Re: Neuzugang aus Leipzig

Falls nichts dazwischen kommen sollte und keine allzu großen Katastrophen auftreten, werde ich meinen nächsten Brauvorgang mal dokumentieren. Servus Yannik, herzlich willkommen :Greets Ich wünsch Dir alles Gute für Deinen nächsten Sud. Aber falls trotzdem die eine oder andere kleine oder größere Ka...
von Braufex
Dienstag 14. Januar 2020, 20:25
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz
Antworten: 57
Zugriffe: 4220

Re: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz

sud hat geschrieben:
Freitag 10. Januar 2020, 13:13
Moinsen zusammen,
ich/wir schaffen es nicht am HBCon Wochenende dabei zu sein.
Servus Wolfgang,
hab Dir eine PN geschrieben.
Gruß Erwin
von Braufex
Samstag 11. Januar 2020, 00:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz
Antworten: 23
Zugriffe: 704

Re: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz

Ich hab hier auch 27 mg Mg/ l und dann noch 21´dH. Ich hab ein paar Sude mit Split-Treatment gemacht. Aber mit dem Mischbettensalzer ist das einfacher und schneller. 1l Harz reicht meist für zwei Sude. Ich geh bis 35 uS Leitfähigkeit. Dann wechsle das Harz. Danke, muss mir den Entsalzer-Thread noch...
von Braufex
Freitag 10. Januar 2020, 22:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kesser 27L Digital Einkochautomat - Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 469

Re: Kesser 27L Digital Einkochautomat - Erfahrungen

Hallo eaton, ich benutze seit längerer Zeit einen Steba ER 2 mit Isolierung, Temperatur/Zeitsteuerung mittels Inkbird 310 TB. Bin damit zufrieden. MfG Harald Servus eaton, ich hab exakt die gleiche Ausrüstung wie Harald. Steba ER 2 , nachträglich mit einem Edelstahl-Kugelhahn ausgerüstet, mit 19mm ...
von Braufex
Freitag 10. Januar 2020, 21:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz
Antworten: 23
Zugriffe: 704

Re: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz

Hallo Erwin, da sieht man, dass Brauer viel sensiblere Leute sind als Chemiker. Hab den freundlichen Wink mit dem Zaunpfahl verstanden :Wink Ich selbst hab es immer gern so einfach wie möglich. Deshalb stelle ich mir diese Fragen: 1. Bin ich zufrieden, oder ist es so schlimm, dass ich was machen mu...
von Braufex
Freitag 10. Januar 2020, 19:25
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz
Antworten: 23
Zugriffe: 704

Re: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz

CaCO3 fällt als Feststoff aus. MgCO3 bleibt in Lösung, kann durch Kochen nicht ausgefällt werden. Hallo Erwin, das stimmt nicht. Die Löslichkeit von MgCO 3 ist bei Raumtemperatur ca 0,1 g/l. Also ist es spätestens nach dem Abkühlen ausgefällt. Calcium- und Magnesiumcarbonat bilden den sog. "Kessels...
von Braufex
Freitag 10. Januar 2020, 12:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz
Antworten: 23
Zugriffe: 704

Re: Entkarbonisierung mit Kationentauscherharz

Darf ich Dir einen anderen Vorschlag machen? Koch das Brauwasser an Tag vorher ab, das fällt die permanente Wasserhärte (Ca, Mg) aus und treibt eventuell vorhandenes CO 2 aus. Gruß Matthias Servus Matthias, CaCO3 fällt als Feststoff aus. MgCO3 bleibt in Lösung, kann durch Kochen nicht ausgefällt we...
von Braufex
Donnerstag 9. Januar 2020, 19:34
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Plattenwürzekühler
Antworten: 22
Zugriffe: 1344

Re: Plattenwürzekühler

Bei tropfenden, metallischen Gardena Kupplungen: O-Ring vom Gardena-Nippel abnehmen, in die leere Nut 2-3 Lagen Teflonband wickeln, O-Ring wieder auf das Teflonband in die Nut montieren. Die Kupplungen gehen zwar etwas zäher drauf, aber seitdem sind meine metallischen Gardena-Kupplungen dicht. Wenn ...
von Braufex
Mittwoch 8. Januar 2020, 17:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Fühler für Inkbird ITC 308
Antworten: 7
Zugriffe: 345

Re: Fühler für Inkbird ITC 308

von Braufex
Mittwoch 8. Januar 2020, 06:49
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Würzekühler
Antworten: 6
Zugriffe: 731

Re: Würzekühler

Servus JackFrost, hab mir gerade Deine Kühltabelle angesehen. Habs sie zwar noch nicht ganz verstanden (die Nacht war recht kurz :puzz ), aber die ist echt klasse :thumbup Hab mal meine Daten fürs Kühlen mit Eiswasser von 20 auf 8°C eingegeben, stimmt mit 25 min auf die Minute :Pulpfiction Peclet un...
von Braufex
Mittwoch 8. Januar 2020, 01:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturgeführte Gärung/Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 1441

Re: Temperaturgeführte Gärung/Reifung

* 200ml Würze aus der Pfanne bei 25/30 Grad ins Anstellgefäss und bei 24 Grad (oder Herstellerangabe beachten) rehydrieren und Trockenhefe draufstreuen. 3-4 Minuten warten. dann Schütteln/Belüften. Warten und bei Raumtemperatur stehen lassen. i.d.R. be Die Hefe zum rehydrieren nicht in die reine Wü...
von Braufex
Mittwoch 8. Januar 2020, 00:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kesser 27L Digital Einkochautomat - Erfahrungen
Antworten: 7
Zugriffe: 469

Re: Kesser 27L Digital Einkochautomat - Erfahrungen

Hallo eaten, ich kenne dieses Gerät auch nicht. Falls Du es behalten willst, empfehle ich Dir, vor dem ersten Brautag einen Testlauf mit Wasser zu machen. Einfach mal ca. 20 -25 Liter Wasser einzufüllen und dann verschiedene Temperaturen anzufahren, zu halten und mit einem externen Thermometer zu üb...
von Braufex
Dienstag 7. Januar 2020, 22:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: 100-200 Liter Anlage
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Re: 100-200 Liter Anlage

Servus Rebe,
gehört eigentlich hier in "Suche" rein:
https://hobbybrauer.de/forum/viewforum.php?f=62
Vieleicht kann ihn Dir ein Mod verschieben ...
Gruß Erwin
von Braufex
Dienstag 7. Januar 2020, 21:43
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Temperaturgeführte Gärung/Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 1441

Re: Temperaturgeführte Gärung/Reifung

Hallo Pascal, ich versuch mal zu antworten, habe dieses Pils jetzt schon öfters gebraut, bin aber mit meinen 16 Suden auch noch Anfänger. 1.) Wenn Du die Kühlschranktüre länger(!) öffnest, wird Dein Jungbier und das CO2 im Gasraum wärmer, dadurch kann es sein, dass der Gärspund stärker blubbert. Das...
von Braufex
Dienstag 7. Januar 2020, 18:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: SS Brewtech Unitank Abfüllen
Antworten: 16
Zugriffe: 910

Re: SS Brewtech Unitank Abfüllen

Servus Matt, zu 1.) Ja, das ist ein Adapter, den Du brauchst, um aus einem Keg/Fass mit NC-Anschluss abzufüllen (Ball-Lock). Oder Du hast den von Stefan (Tozzi) erwähnten Anschluss: Es gibt auch TC Adapter mit NC Kupplung (Gas/Getränk), in China oder den USA, hier habe ich sowas noch nicht gefunden....
von Braufex
Montag 6. Januar 2020, 22:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Georg Elser Stout- Ein Bourbon Maple Stout
Antworten: 19
Zugriffe: 970

Re: Georg Elser Stout- Ein Bourbon Maple Stout

integrator hat geschrieben:
Montag 6. Januar 2020, 22:42
Hätte Interesse am Rezept ...
Sieh Dir doch mal das 1.Bild des 11.Post genauer an.
Noch Fragen ? :Wink

Gruß Erwin
von Braufex
Montag 6. Januar 2020, 01:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1606

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Tipp fürs nächste Mal: Such mal nach Schnellvergärprobe (SVP). Das wird deine Ungeduld sicher stillen und hilft dir etwas bei der Einschätzung der Gärdauer bzw. beim Finden des frühesten Messzeitpunkts, sowie bei der Ermittlung des Gärendes deines Hauptsuds. Hier der Link zu dem Thread, den Malzkne...
von Braufex
Montag 6. Januar 2020, 01:20
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 110
Zugriffe: 9503

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Passt schon Henning, bei uns klingeln die Glocken automatisch auf untergärig, wenn wir "Pils" hören :Wink
von Braufex
Sonntag 5. Januar 2020, 17:16
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Bierbrauset bei Aldi (Süd)
Antworten: 110
Zugriffe: 9503

Re: Bierbrauset bei Aldi (Süd)

Da Du vermutlich keine Mess-Instrumente hast, empfehle ich Dir, ca. 10 Tage kühl zu vergären (ca. 11°C), dann ca. 4 Tage bei Zimmertemperatur. Servus Henning, soviel ich weiss, ist dem Pils und dem Hellen von Aldi eine für Pils untypische obergärige Hefe beigelegt! Da wären die 11°C zu tief. Servus...
von Braufex
Sonntag 5. Januar 2020, 12:42
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Licht in die Sudpfanne, Idee gesucht.
Antworten: 8
Zugriffe: 778

Re: Licht in die Sudpfanne, Idee gesucht.

Servus Thomas, die Stirnlampe ist mir auch sofort eingefallen. Hat man die Hände frei und immer da Licht, wo man hin schaut. Falls es eine Fest-Installation sein soll, gibt es noch eine aufwändigere Möglichkeit: Schweisse oder löte ein kleines (z.B. 2", ca. 50mm), hitzefestes Schauglass in den Decke...