Die Suche ergab 293 Treffer

von Shenanigans
Freitag 16. August 2019, 10:46
Forum: Rezepte
Thema: Session IPA Basics
Antworten: 9
Zugriffe: 726

Re: Session IPA Basics

chaos-black hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 06:30

Edit: und die Malze der genannten Mälzereien kannst du in beersmith bei den addons verfügbar machen.
Ja weiss ich. Habe uber 50 verscheidene malze und habe noch nicht alles geaendert. :redhead

Es gibt aber bis jetzt keine add on fuer Lidl Hafterflocken :Bigsmile
von Shenanigans
Donnerstag 15. August 2019, 18:18
Forum: Rezepte
Thema: Session IPA Basics
Antworten: 9
Zugriffe: 726

Re: Session IPA Basics

BTW Breiss ist ein Ami Malzer.
Ich habe kein Malz order Hafer von der Firma es war in Beersmith verfuegbar. Es gab damals kein Best/Weyermann/Castle zum auswaehlen.
Warscheinlich jetzt aber ich habe es nie geaendert.
von Shenanigans
Mittwoch 14. August 2019, 22:01
Forum: Rezepte
Thema: Session IPA Basics
Antworten: 9
Zugriffe: 726

Re: Session IPA Basics

Ich habe in Juni ein Session IPA gebraut. Inspieriert von Easy Jack Ist sehr gut geworden. Eine Hefe mit low bis medium attenuation ist wichtig. Kombirast hoch (67 bis 68 oC) OG 1.045 IBU 42 21 Litre 2.90 kg Pale Malt, Maris Otter (Thomas Fawcett) (5.9 EBC) Grain 1 65.9 % 0.30 kg Caraamber (Weyerman...
von Shenanigans
Dienstag 6. August 2019, 10:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen Ich braue demnächst ein obergäriges, eher malz-lastiges, nicht zu bitteres und nicht all zu hopfenaromatisches helles Bier. Also quasi ein obergäriges Münchner Helles. Welchem obergärigen Biertyp würde ein solches Bier zugehören? Kölsch passt ja wohl nicht, da ein Kölsch eher trocken...
von Shenanigans
Samstag 27. Juli 2019, 18:55
Forum: Rezepte
Thema: Klonrezept für Hopfenweisse?
Antworten: 14
Zugriffe: 1884

Re: Klonrezept für Hopfenweisse?

:Pulpfiction
von Shenanigans
Samstag 27. Juli 2019, 14:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Neues Hefelabor aus Irland - WHC Labs
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Re: Neues Hefelabor aus Irland - WHC Labs

Cool. Nicht weit von Dublin. Ich fahre fast vorbei an der weg zu meinen Elternhaus. :Grübel
von Shenanigans
Freitag 26. Juli 2019, 23:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Pura Vida hat geschrieben:
Freitag 26. Juli 2019, 21:51
Der war von Hopfen der Welt.
Danke :thumbup
Sind aber jetzt leider ausverkauft :crying
von Shenanigans
Freitag 26. Juli 2019, 17:57
Forum: Rezepte
Thema: Klonrezept für Hopfenweisse?
Antworten: 14
Zugriffe: 1884

Re: Klonrezept für Hopfenweisse?

Ich habe die Hefe gestrippt aber keine Saphir und will im moment kein Hopfen mehr kaufen.
Ich habe aber 200g Mandarina Bavaria.
Das sollte auch ein lecker bier machen oder?
von Shenanigans
Freitag 26. Juli 2019, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Pura Vida hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juli 2019, 09:47
Und ich ein Pale Lager mit schön viel Cashmere und Sabro.
Woher hast du die Sabro bekommen?
von Shenanigans
Donnerstag 18. Juli 2019, 13:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo. Hat jeamand Erfahrung mit Swaen Lager Malz? Ich braue viele APA and AIPA clones und bis jetzt habe ich immer Pale Ale als erzatzt fuer die Ami 2-row benutzt. PA is eigentlich ein paar ECBs dunkler als 2-Row also jetzt will ich was anders (ausser Pilsner) probieren. Passt die Lagermalz? Ein 25...
von Shenanigans
Dienstag 16. Juli 2019, 09:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Welche Hefe benutzt Bolton fuer Ihren Altbier und Weizen? Sie haben warscheinlich ihre eigene Hefe ueber den jahren enwickelt aber ich vermute die ist WYEAST 1007 aenlich? Das ist leider nicht bekannt. Aus den Literflaschen Ur-Alt lässt die sich aber strippen. Falls dir das weiter hilft. Ansonsten ...
von Shenanigans
Montag 15. Juli 2019, 10:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Welche Hefe benutzt Bolton fuer Ihren Altbier und Weizen?
Sie haben warscheinlich ihre eigene Hefe ueber den jahren enwickelt aber ich vermute die ist WYEAST 1007 aenlich?
von Shenanigans
Montag 8. Juli 2019, 23:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Aber der schlimmste Tag ist der des abfüllens..... der Brautag ist voller Action, man hat keine Zeit zum nachdenken, und alles geht Hand in Hand und irgendwann ist der "Flow" da. Abfüllen macht dann gar keinen Spass..... Genau :Ahh Versuch es mit vier 20L Sude :thumbdown Habe aber jetzt mit kegs an...
von Shenanigans
Montag 8. Juli 2019, 02:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Nabend. Bei 4 Sude habe ich nie zeit bilder zu machen :P Wie organisierse es? 1. Alle Malz und Hopfen wird ein Tag vorher gewogen, manchmal geschroten auch. Ich habe ca. 50 verschediene Hopfen und fast 60 versccheiden Malze irgendwo im Keller eingekramt also es kann dauern alles für 4 Sude zusammenz...
von Shenanigans
Sonntag 7. Juli 2019, 13:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: WLP500
Antworten: 2
Zugriffe: 295

Re: WLP500

Wo hast du das gelesen? Naturlich mehr as US-05 and andere Hefen aber von meine Erfahrung die 500 is nicht so schlimm wie die 530. Vielleicht haben ein paar Amis versucht ein 19L Süd in ein 23L Carboy damit zu gären. :Smile Es gibt keine feste Regel oder Formular das genau zu berechnen. Es gibt zu v...
von Shenanigans
Samstag 6. Juli 2019, 23:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Gerade fertig, nach 12 stunden bin ich kaputt :puzz Aber alles is gut gelaufen ausser das Micro IPA mit scolche kleine Schuttung mein Extraktionseffizienz war viel höher als sonst. Ich habe es etwas verdünnt aber wird jetzt um die 3.5% geschätzt. Mal schauen was einmaschen bei 72 grad fur ein Ergebn...
von Shenanigans
Freitag 5. Juli 2019, 01:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgan 2 Biere. 1. Ommegang Belgian Pale Ale (BPA) clone. 2. Nøgne Ø Saison clone - ich habe eine packung M21 Witbier yeast die fast abgelaufen ist aber kein bock noch ein Witbier zu brauen. Nøgne Ø benutzen WLP400 für Ihren Saison also habe gedacht dass ich auch ein Witbierhefe benutzen könnten. B...
von Shenanigans
Montag 1. Juli 2019, 22:38
Forum: Rezepte
Thema: Amber Ale/Brwon Ale - Fruchtig, tropisch
Antworten: 26
Zugriffe: 1179

Re: Amber Ale/Brwon Ale - Fruchtig, tropisch

Nicht so fruchtig wie was du entwickelt hast aber ich kann Janet's Brown sehr empfehlen. Ich habe es schon 3 mal gebraut. Ist fast ein Brown IPA. O.G. 1.066 IBU 70 EBC 46 5.00 kg Pale Ale (Dingemans) (6.5 EBC) Grain 1 74.8 % 3.26 L 0.53 kg Caramunich I (Weyermann) (100.5 EBC) Grain 2 7.9 % 0.34 L 0....
von Shenanigans
Samstag 29. Juni 2019, 13:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgan 2 Biere. 1. Ommegang Belgian Pale Ale (BPA) clone. 2. Nøgne Ø Saison clone - ich habe eine packung M21 Witbier yeast die fast abgelaufen ist aber kein bock noch ein Witbier zu brauen. Nøgne Ø benutzen WLP400 für Ihren Saison also habe gedacht dass ich auch ein Witbierhefe benutzen könnten. B...
von Shenanigans
Freitag 28. Juni 2019, 23:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgan 2 Biere. 1. Ommegang Belgian Pale Ale (BPA) clone. 2. Nøgne Ø Saison clone - ich habe eine packung M21 Witbier yeast die fast abgelaufen ist aber kein bock noch ein Witbier zu brauen. Nøgne Ø benutzen WLP400 für Ihren Saison also habe gedacht dass ich auch ein Witbierhefe benutzen könnten. BP...
von Shenanigans
Freitag 28. Juni 2019, 00:35
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Neu vom Niederrhein
Antworten: 12
Zugriffe: 956

Re: Neu vom Niederrhein

Herzlich Willkommen ins Forum Thomas.
Bin auch aus kreis Viersen.
von Shenanigans
Donnerstag 27. Juni 2019, 23:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

welche Saisonhefe hast du?
von Shenanigans
Dienstag 25. Juni 2019, 23:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen Riwaka
Antworten: 14
Zugriffe: 1049

Re: Hopfen Riwaka

schon ausverkauft :puzz
von Shenanigans
Mittwoch 5. Juni 2019, 16:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bierstile für 100% Basismalzbiere
Antworten: 27
Zugriffe: 1920

Re: Bierstile für 100% Basismalzbiere

Ein SMASH mit Munich dunkel, perle und k97 soll gut sein. Ca. 60 ibus und 15P. 60 und 10 min hopfenzugabe.
von Shenanigans
Mittwoch 1. Mai 2019, 22:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Ich muss noch 8 wochen warten :crying
Aber dann ein Micro IPA, Belgian IPA, Belgian blonde und noch irgendein Sommerbier. Muss mir noch ueberlegen :Grübel
von Shenanigans
Donnerstag 25. April 2019, 00:18
Forum: Rezepte
Thema: Whiplash Northern Lights Micro IPA
Antworten: 8
Zugriffe: 504

Re: Whiplash Northern Lights Micro IPA

Uff, das Northern Lights ist schon ganz großes Kino für 2,8 %vol. Alc. Ganz sicher nicht einfach zu reproduzieren. Das entscheidende Know-how wird hier im Prozess stecken. Hast du Erfahrung mit dem Brauen von Session IPAs? Gruß Andy Ja ich habe ein paar Session IPAs gebraut aber das war lange her. ...
von Shenanigans
Mittwoch 24. April 2019, 23:48
Forum: Rezepte
Thema: Whiplash Northern Lights Micro IPA
Antworten: 8
Zugriffe: 504

Re: Whiplash Northern Lights Micro IPA

CastleBravo hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 12:18
Bzgl. Wasseraufbereitung bringt dich folgender Artikel weiter:
http://braumagazin.de/article/von-der-w ... rauwasser/

Viele Grüße
Perfekt, danke.
Ich habe auch Bruin' Water aber ich hatte bis jetzt keine zeit es auszuprobieren :redhead
von Shenanigans
Mittwoch 24. April 2019, 23:44
Forum: Rezepte
Thema: Whiplash Northern Lights Micro IPA
Antworten: 8
Zugriffe: 504

Re: Whiplash Northern Lights Micro IPA

Für die Hopfenmengen könnte es sich auch lohnen mal vergleichbare Bier wie das Doodlebug von Brewdog anzugucken (was lustigerweise bei mir gerade in der Kalthopfung ist). Dooferweise gibt Brewdog ja immer nur so ungefähre Hopfengabenzeitpunkte wie "Start" oder "End" an... Danke, sieht auch interess...
von Shenanigans
Mittwoch 24. April 2019, 23:43
Forum: Rezepte
Thema: Whiplash Northern Lights Micro IPA
Antworten: 8
Zugriffe: 504

Re: Whiplash Northern Lights Micro IPA

Aufgrund der Angabe zum Stopfhopfen gehe ich von 19-20 Liter Ausschlag aus? Angaben dazu fehlen. Was ich nicht so ganz verstehe ist die Hopfengabe beim Kochen.. Angestrebt sind 80 IBU? Die Menge beim Whirlpool und vor allem beim Stopfen ist schon heftig, aber habe ich selbst noch nicht gemacht und ...
von Shenanigans
Mittwoch 24. April 2019, 00:31
Forum: Rezepte
Thema: Whiplash Northern Lights Micro IPA
Antworten: 8
Zugriffe: 504

Whiplash Northern Lights Micro IPA

Als ich vor ein paar Wochen in Irland war hat ein Bier mir echt umgehauen. Ein leckers IPA mit nur 2,8% alc. https://www.ratebeer.com/beer/whiplash-northern-lights/606043/ Ich will es nachbrauen und habe schon ein Rezept zusammen gestellt. In der link es steht Oat flakes aber auf der dose steht Oat ...
von Shenanigans
Dienstag 19. März 2019, 16:36
Forum: Rezepte
Thema: Rebel IPA Clone
Antworten: 4
Zugriffe: 418

Re: Rebel IPA Clone

https://www.brewersfriend.com/homebrew/recipe/view/107041/rebel-ipa Ozarks Mountain Brew • 05/14/2015 at 04:12am I can tell you that the actual rebel ipa is carbonated with some nitrogen and by tasting the texture is filtered for a specific mouth feel so it can't be repeated without good equipment a...
von Shenanigans
Freitag 15. März 2019, 13:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Ersatz für "Aromatic Malt"
Antworten: 9
Zugriffe: 622

Re: Ersatz für "Aromatic Malt"

hiasl hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 12:05
Ein Melanoidinmalz in diesem Farbbereich wäre wahrscheinlich auch geeignet.
Ja Melanoidinmalz ist eine moeglichkeit.
Abbey Malt von Weyermann auch.

https://www.weyermann.de/ger/gelbe_seit ... &sprache=1

Ein Paar deutsche online Shops haben es.
von Shenanigans
Samstag 2. März 2019, 23:57
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo vom Niederrhein
Antworten: 9
Zugriffe: 545

Re: Hallo vom Niederrhein

Wilkommen ins Forum. Ich lebe auch in Niederrhein, kreis Viersen.
von Shenanigans
Dienstag 26. Februar 2019, 13:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

am 07.03

1. Sweet Stout
2. IPA mit Pale Ale & Oat Malt - Simcoe, Amarillo, Centennial und London III
3. Soarchi Ace clone
4. English IPA: MO, Caramunich,Amber, Torrefied Wheat, EKG/Chinook WLP005
von Shenanigans
Donnerstag 24. Januar 2019, 23:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hanfbier Blätter oder Blüten
Antworten: 14
Zugriffe: 1206

Re: Hanfbier Blätter oder Blüten

Was ist mit Hanfsamen? Etwas extreme aber dieses Bier steht schon lange auf meiner ''to-brew'' liste. https://blog.eckraus.com/uinta-dubhe-imperial-black-ipa-clone-beer-recipe Ich habe sogar die Samen von DM schon gekauft. Bravo wird durch Nugget oder mehr Columbus ersetzt und ich habe nicht genug F...
von Shenanigans
Montag 21. Januar 2019, 17:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Oxidation mit Mosaic
Antworten: 17
Zugriffe: 1317

Re: Oxidation mit Mosaic

flying hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 17:39
30 mg/l, also 0,6 g auf 20 L...
Danke.

Ich habe 100g bestellt.
Vielleicht benutze ich die am wochenende.
Ich muss ein Hoppy American Amber und ein Golden English Ale in Flaschen abfuellen.
Auch ein NEIPA und ein Belgian IPA aber die werden in Kegs abgefuellt und zwangskarbonisiert :Grübel
von Shenanigans
Freitag 18. Januar 2019, 13:28
Forum: Rezepte
Thema: Brut IPA
Antworten: 105
Zugriffe: 11041

Re: Brut IPA

https://www.braumarkt.com/catalogsearch ... Ultra-Ferm+

White Labs WLN4100 Ultra-Ferm

Falls jeamand sucht nach einer Quelle fuer eine kleinere Menge.
von Shenanigans
Montag 14. Januar 2019, 17:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Oxidation mit Mosaic
Antworten: 17
Zugriffe: 1317

Re: Oxidation mit Mosaic

flying hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 17:13
Ich mach ja eine Zuckerlösung zum Karbonisieren. Da gebe ich die mit bei.
Intressant, wieviel pro liter Bier?
Ich habe irgendwo 5g pro 20L gelesen, stimmt dass?
von Shenanigans
Samstag 12. Januar 2019, 21:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Wieder 4 biere - bin gerade dabei - die erste zwei sind schon im Gäreimer. 1. NEIPA - Magnum, Vic Secret, Galaxy, Simcoe, El Dorado - 1098 2. American Amber- Nugget, Cascade, Centennial - 1098 3. Belgian IPA - Mosaic, Columbus, Cascade, 3787 4. English golden ale - Styrian Stunner - SMASH mit Styria...
von Shenanigans
Sonntag 6. Januar 2019, 20:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Brauer, in letzter Zeit habe ich Weizen, Stout und Märzen/Lager gebraut, jetzt soll mach wieder ein IPA an der Reihe sein. Mein letztes IPA war das Simcoe IPA von MMuM, das war großartig. Welches IPA sollte jeder Hobbybrauer unbedingt mal gebraut haben? Die Auswahl ist ja förmich unerschöpfli...
von Shenanigans
Freitag 7. Dezember 2018, 17:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10869
Zugriffe: 962285

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe ein Zapfanlage zusammen gebastellt. 2x 19L NC kegs in einem Kuehlschrank. Die kegs sind voll und die CO2 ist schon angeschlossen. Ich muss jetzt nur die Zaphaehne anschliessen. Gibt es ein metric Formel womit ich die richtige bierleitung Länge berechnen kann? Habe bis jetzt nur was mit impe...
von Shenanigans
Montag 3. Dezember 2018, 19:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Warnung: Gärbottich-Ausfluss gebrochen
Antworten: 23
Zugriffe: 1735

Re: Warnung: Gärbottich-Ausfluss gebrochen

Einen abgebrochenen Hahn hatte ich auch schon. Vergäre inzwischen nur noch mit Blindstopfen, die können nicht abbrechen. Abziehen und abfüllen mache ich von oben mit einem Bierheber (ich weiss, viele mögen den Bierheber nicht, ich hatte bis jetzt noch keinerlei Probleme). Wo kriegt man die passende...
von Shenanigans
Montag 3. Dezember 2018, 00:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4173
Zugriffe: 540873

Re: Was trinkt ihr gerade?

mein 200 IBU und 11,3% American Barlywein.
Im April gebraut, wird jede woche besser, gefärlich lecker :puzz
von Shenanigans
Dienstag 27. November 2018, 12:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Holzspirale anstatt Holzfass-Reife ?
Antworten: 6
Zugriffe: 820

Re: Holzspirale anstatt Holzfass-Reife ?

Es gibt auch oak cubes bei aliexpress. French oak from china :-) https://www.aliexpress.com/item/50g-Oak-Block-Chips-French-Oak-Home-Brewing-Wine-Making-Dark-Light-Toast-Wine-Brandy-Provide/32727377485.html?spm=2114.search0104.3.18.24be5789WnnRYx&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_3_10065_10068...
von Shenanigans
Samstag 17. November 2018, 17:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

heru hat geschrieben:
Samstag 17. November 2018, 17:32
Morgen wird mein erstes Weihnachtsbier gebraut.
13°P - 24 IBU
Schüttung: 25% MüMa - 25% WiMa - 50% PiMa + Aachener Printen 40gr/Ltr.
Hopfen: Magnum - Perle
Hefe: OG mit Safale S 04
Mal schauen was dabei rauskommt.......
Viel erfolg!

Bin jetzt gerade in Aachen :)
von Shenanigans
Freitag 16. November 2018, 17:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1935
Zugriffe: 225810

Re: Was braut Ihr am WE?

Eigentlich letztes Wochenende: 1. Lilttle Sumpin' Sumpin' clone - IPA: 1.070, 40 IBU, Nugget, Tettnang, Willamette, Cascade, Amarillo, Chinook, Columbus, Centennial, 1098 hefe 2. Wookey Jack clone - Imperial Black IPA: 1.080, 65 IBU, Magnum, Citra und Amarillo, 1098 Hefe 3. Westv Blonde clone - Belg...
von Shenanigans
Freitag 16. November 2018, 17:40
Forum: Braugerätschaften
Thema: Malzmühle Arsegan Pro von Brouwmarkt
Antworten: 94
Zugriffe: 7912

Re: Malzmühle Arsegan Pro von Brouwmarkt

schlupf hat geschrieben:
Samstag 10. November 2018, 12:56
Ja, einfach die Welle ins Bohrfutter spannen. Mit viel Kraft, die ist sehr glatt.
Wo wolltest du da denn einen Schraubenzieher ansetzen?
:Ahh
Thanks!