Die Suche ergab 1131 Treffer

von olibaer
Freitag 7. Dezember 2018, 20:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ständig zu hoher EVG mit WLP002
Antworten: 4
Zugriffe: 218

Re: Ständig zu hoher EVG mit WLP002

Hallo Felix, Ok, ja das hab ich gerade noch dazueditiert oben. Anderes Maischprogramm senkt den EVG, aber Dextrine bringen mir halt nix für die Restsüße. Die Maltotriose will ich behalten, dafür ist die WLP002 ja da. So filigran ausformuliert sei dir vielleicht nochmals in Erinnerung gerufen, dass d...
von olibaer
Mittwoch 5. Dezember 2018, 01:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bier im Jahresverlauf: Wann braut ihr was?
Antworten: 16
Zugriffe: 1071

Re: Bier im Jahresverlauf: Wann braut ihr was?

Typsicher einsortiert hab' ich mich noch nicht, die Bestandsituation zwingt flankierend keinen wilden Aktionismus auf.
Genügsam freue ich mich aufs' "Zeit dafür haben", egal welchen Titel vergorene Würze am Ende auch haben mag.
von olibaer
Dienstag 4. Dezember 2018, 22:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Verständnisfrage bezüglich des zwangscarbonisieren
Antworten: 6
Zugriffe: 528

Re: Verständnisfrage bezüglich des zwangscarbonisieren

Hallo Seb, Es kommt doch kontinuierlich druck von der Flache dass wenn ich nicht aufpasse das Bier über carbonisiert wird. Nein. Wenn sich die Partialverhältnisse in " Ziel ", also die im Fass, so eingestellt haben, dass sie dem von " Quelle ", also dem am Reduzierventil eingestellten Druck bei gege...
von olibaer
Freitag 30. November 2018, 15:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 274
Zugriffe: 13794

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Stefan, blöde Frage? Ich will in zukunft eine Enthärtungsanlage einbauen. Da sehr kalkhaltiges Wasser. Aber welches System würdet Ihr mir empfehlen... Du bist doch im Threadverlauf von Anfang an dabei, hast gelesen, gekauft und getestet , Fragen gestellt. Was soll die Frage jetzt ? Entscheide ...
von olibaer
Freitag 30. November 2018, 13:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)
Antworten: 1051
Zugriffe: 207740

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Hallo gremmel,
gremmel hat geschrieben:
Donnerstag 29. November 2018, 13:12
vielen dank Oli! ich finde es immer interessant deine gehaltvollen Beiträge zu lesen :thumbup
Immer gerne :-)
von olibaer
Freitag 30. November 2018, 12:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)
Antworten: 1051
Zugriffe: 207740

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Hallo matschie, Was spricht denn dagegen, das ganze klassisch über ein Mischkreuz zu machen? Nichts. Vorraussetzung allerdings wäre, dass man " Mischungskreuz " kennt und richtig bedienen kann. Weiter wirds schwierig, wenn mehrere Stücklistenkomponenten zum Einsatz kommen, die nicht " Malz " sind. H...
von olibaer
Freitag 30. November 2018, 12:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 274
Zugriffe: 13794

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Joerg, hallo zusammen, Das Harz was ich genommen habe ersetzt die Kalcium-Ionen ja durch Natrium-Ionen. Ist es richtig, dass man das Wasser nicht zum Bier brauen nehmen kann? Ja, das ist korrekt. Siehe dazu auch den Artikel im Braumagazin: " Von der Wasseranalyse zum Brauwasser "(u.a. 3.6 Neut...
von olibaer
Mittwoch 28. November 2018, 23:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)
Antworten: 1051
Zugriffe: 207740

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Hallo zusammen, Da ich hier 25-40% Apfelsaft zugebe, ist das immer ein ewiges hin- und hergerechne was Bitterkeit und Stammwürze angeht. Den Apfelsaft... Der Rest war mir klar, trotzdem Danke. Mit Honig etc. habe ich das schon gemacht. Nur eben mit "dünnen Flüssigkeiten" nicht. Ich kapere den thread...
von olibaer
Mittwoch 28. November 2018, 20:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauche eure Hilfe!
Antworten: 13
Zugriffe: 708

Re: Brauche eure Hilfe!

Hallo Micha,
tauroplu hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 12:18
Oli, was ist denn mit den immer noch sichtbaren kleinen Schauminseln ...
Nicht ganz ohne Grund dieser Einschub im Eigenzitat:
olibaer hat geschrieben:
Dienstag 27. November 2018, 23:51
Fix gehören die Protokolle zur Stammwürze und zum Endvergärungsgrad ausgekramt...
von olibaer
Dienstag 27. November 2018, 23:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauche eure Hilfe!
Antworten: 13
Zugriffe: 708

Re: Brauche eure Hilfe!

Hallo Knobel, Was muss ich jetzt machen? Entgegen meiner Vorredner denke ich, dass dein Bier durch ist. Es zeigt sich in der Trübung geklärt und der Brandheferand am Gärbehälter lässt zusätzlich, auf eine abgeschlossene Hauptgärung schliessen: hefewuerze.PNG Im derzeitigen Zustand hat dein Produkt z...
von olibaer
Dienstag 27. November 2018, 22:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kauf Speidel Braumeister 50!
Antworten: 9
Zugriffe: 535

Re: Kauf Speidel Braumeister 50!

hyper472 hat geschrieben:
Dienstag 27. November 2018, 22:45
Jetzt weiß ich, weshalb ich einen BM10 habe...
Der war gut ;-)
von olibaer
Dienstag 27. November 2018, 22:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos
Antworten: 51
Zugriffe: 5591

Re: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos

Hallo zusammen, hallo Moritz. Ich denke wir sind uns einig. Eigenzitat aus #48 : " Im eigenen Wertesystem darf sich Sudhausausbeute durchaus zwischen "mir egal" und "mir besonders wichtig" bewegen. In jedem Fall aber sollte sich der dafür angenommene Wert in einem Bereich eine Heimat haben, der eine...
von olibaer
Montag 26. November 2018, 21:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos
Antworten: 51
Zugriffe: 5591

Re: Sudhausausbeute wird partout nicht besser - ratlos

Hallo Tim, hallo zusammen, PS: Kai du sagtes ja mal, Ich Zitiere: Hör auf dir über eine Rechengröße die null zum Geschmack beiträgt einen Kopf zu machen. Lohnt sich nicht........ Mit der Aussage " Sudhausausbeute als Rechenwert trägt null zum Geschmack bei ", wäre ich vorsichtig. " Sudhausausbeute "...
von olibaer
Mittwoch 21. November 2018, 19:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührhexe oder Rührwerk von BrauHardware?
Antworten: 32
Zugriffe: 1569

Re: Rührhexe oder Rührwerk von BrauHardware?

Hallo zusammen, zunächst: Ich finde ziemlich cool&gut, was Brauhardware und MattMill für hochwertige Produkte anbieten. Ich selbst habe Varianten davon im Einsatz. Der Impeller erzeugt einen erkennbaren, stetig umwälzenden Volumenstrom und damit einen vollständigen Temperaturausgleich von unten nach...
von olibaer
Montag 19. November 2018, 21:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alphasäure-Werte der Ernte 2018
Antworten: 10
Zugriffe: 819

Re: Alphasäure-Werte der Ernte 2018

Für den Moment gibt es auf der Veredlungsseite keine Motivation, das Augenmerk in Richtung 'Öl' zu lenken.... In der "Szene", die ich mal nur bedingt der "Braubranche" zuordne werden Ölzusammensetzung und auch ganz entscheidend, flüchtige Thiole, immer wichtiger. Gerade bei den flüchtigen Thiolen s...
von olibaer
Montag 19. November 2018, 13:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alphasäure-Werte der Ernte 2018
Antworten: 10
Zugriffe: 819

Re: Alphasäure-Werte der Ernte 2018

Nichts passiert bezüglich: Die haben mir das anders erklärt... Ups, da hab ich nicht aufgepasst, das sind ja gar keine normalen Pellets. Nicht ganz ohne Grund findet sich im Eingangspost formuliert: Wer Hopfen der Ernte 2018 in den Verarbeitungsformen " Rohhopfen " oder " TYP90 " einkauft ...
von olibaer
Sonntag 18. November 2018, 21:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alphasäure-Werte der Ernte 2018
Antworten: 10
Zugriffe: 819

Re: Alphasäure-Werte der Ernte 2018

Hallo Martin, Gibt es vergleichbare Tabellen auch für die Aromaöle des Hopfens, aufgedröselt nach Sorte und Erntejahr ? Oder kann man vereinfacht annehmen, dass bei einem überdurchschnittlichen Alphawert auch die Aromaöle entsprechend höher ausfallen ? Leider Nein&Nein. Die " Aromaöl-analytik " ist ...
von olibaer
Sonntag 18. November 2018, 19:50
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alphasäure-Werte der Ernte 2018
Antworten: 10
Zugriffe: 819

Alphasäure-Werte der Ernte 2018

Hallo zusammen, aus den Anbaugebieten Hallertau, Tettnang, Spalt, Elbe-Saale und aus den Anbaugebieten in Slowenien, Tschechien und Polen, sind die erntefrischen alpha-Werte publiziert worden. " Die Arbeitsgruppe Hopfenanalyse (AHA) gibt die durchschnittlichen Alpha-Säurenwerte bekannt, die in ernte...
von olibaer
Freitag 16. November 2018, 14:27
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 274
Zugriffe: 13794

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Malzknecht, Dazu eine Frage: Welche Leitfahigkeit stellt ihr ein, sodass ihr immernoch von vollentsalzung sprecht und ausgehend von 0 dann aufsalzt? 0, 5, 10, 20µS? Um mich kurz zu fassen, muss ich erst ein wenig ausholen ;-) Wenn wir von 0, 5, 10, 20 oder 30µS reden, von was reden wir da ? Um...
von olibaer
Freitag 16. November 2018, 10:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 274
Zugriffe: 13794

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

stefan78h hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 09:45
720uS auf 60-100uS dann liege ich ja garnicht so schlecht!!!!
Das vielleicht schon, es sollte aber mit frischem Mischbettharz und einer Durchlaufmenge von rund 1l/Minute tatsächlich besser sein.
von olibaer
Freitag 16. November 2018, 10:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 274
Zugriffe: 13794

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

stefan78h hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 09:45
PS: wie machst du das mue Zeichen auf der Tastatur?
Windows: [ALT GR] + [M] ( [ALT GR] gedrückt halten und dann "m" drücken)
-> µ
von olibaer
Mittwoch 14. November 2018, 22:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nachgärung nach Cold Crash unberechenbar!
Antworten: 21
Zugriffe: 1525

Re: Nachgärung nach Cold Crash unberechenbar!

Hallo Malzknecht, Bislang dachte ich immer, dass ich vielleicht .... schließe ich das aus. Du denkst und du nimmst an - schaff doch mal Fakten, und bestimme den EVG. Mit dessen Kenntnis wäre zumindest die Unsicherheit entlang eines Gärverlaufs geklärt und man könnte sich nachgelagert um Besonderheit...
von olibaer
Mittwoch 7. November 2018, 21:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen

Hallo Thomas, als Rindertierarzt der mit den Injektionsautomaten und der Pour- on Spritze jeden Tag zu tun hat ein finde ich wichtiger Hinweis: Bei der Auslieferung ist da in der Regel silikonhaltiges Schmiermittel drin! Wer auf Bierschaum steht sollte die Dinger vor der ersten Benutzung ordentlich ...
von olibaer
Mittwoch 7. November 2018, 19:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen

70s_man hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 12:44
Ich hab oben nochmal die Bedienungsanleitung mit eingefügt.
Super, danke :-)

"Renigungsmittel", "Desinfizieren" und "20 min abkochen" klingt doch schon mal gut.
von olibaer
Dienstag 6. November 2018, 20:47
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen

Hallo 70s_man,
70s_man hat geschrieben:
Dienstag 6. November 2018, 17:15
@Oli
Die Grundlagen zur Berechnung der Lösung habe ich aus deinem Forum-Beitrag.
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ead#unread
Potzblitz. Was ich hier schon alles reingepinselt habe und tatsächlich lässt es sich auch wiederfinden ... :Smile
von olibaer
Montag 5. November 2018, 22:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen
Antworten: 19
Zugriffe: 1367

Re: Einfaches karbonisieren mit Zucker in Flaschen

Hallo 70s_man, Gemacht habe ich das mit der selbstbefüllenden Dosierspritze ... Die vorher angemischte Zuckerlösung saugt die dann mit jedem Hub aus der Flasche Der " Selbstansaugende 2-Takter " für Zuckerlösungen ist natürlich eine tolle Idee. Das zerlegen der " Maschine " scheint ja offensichtlich...
von olibaer
Montag 5. November 2018, 14:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speise berechnen Fragen
Antworten: 33
Zugriffe: 1068

Re: Speise berechnen Fragen

Hallo Moritz, Tipp: Zum Aufbewahren der Speise einen alten Dampfkochtopf nehmen. Der passt in die Spülmaschine und er kann vor der Befüllung gründlich ausgekocht werden: heiße Speise einfüllen, verschliessen, vorkühlen und im Kühlschrank aufbewahren. Guter Tipp. Oder noch besser: Speise gleich im ve...
von olibaer
Montag 5. November 2018, 13:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speise berechnen Fragen
Antworten: 33
Zugriffe: 1068

Re: Speise berechnen Fragen

Hallo zusammen, Wenn ~ 4 g/l CO 2 das Ziel sind, mag das hinkommen. Viel häufiger sieht man im Forum aber Zielwerte im Bereich 5 - 6 g/l, bei Weizenbieren auch 6 - 8 g/l. Da kommen eher 0,5 - 0,7 %vol Alc. und rund 1 % Stammwürze hinzu. Ich finde das schon bedeutend. Entspricht bei einem Vollbier im...
von olibaer
Dienstag 30. Oktober 2018, 22:06
Forum: Bierreisen
Thema: Bockbierprobe im alten Sudhaus
Antworten: 5
Zugriffe: 458

Re: Bockbierprobe im alten Sudhaus

Hallo Peter, Die Überschrift sagt schon alles. Hier mehr dazu: Mir fehlt so ein wenig der Hintergrund, was " Tucher/altes Sudhaus " überhaupt ist. Kein link, keine Adresse, keine Kurzbeschreibung, keine Verortung - keine Ahnung. Vielleicht holst du das noch nach: "....für alle die das alte Sudhaus n...
von olibaer
Dienstag 30. Oktober 2018, 21:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Auswirkung von Calcium im Brauwasser?!
Antworten: 25
Zugriffe: 1125

Re: Auswirkung von Calcium im Brauwasser?!

Hallo Bierbob, nachdem ich mit den Ergebnissen meiner Brauaktivitäten auch im dritten Jahr noch nicht so richtig zufrieden bin, habe ich mich nun mal an das Thema Brauwasser gewagt. Meine Biere haben immer einen leichten Fehlgeschmack und/oder sind säuerlich, w Das Wasser ist toll und glücklich kann...
von olibaer
Dienstag 30. Oktober 2018, 20:51
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Welches Rührwerk? Brewpaganda vs. brauhardeware
Antworten: 22
Zugriffe: 2442

Re: Welches Rührwerk? Brewpaganda vs. brauhardeware

Hallo zusammen, ich habe ebenfalls die Variante " Kompakt 36l " von Brauhardware im Einsatz. Zum Rühwerk selbst habe ich mir damals den Scheibenwischermotor nebst Netzteil mitliefern lassen, frei nach dem Motto: " alles aus einer Hand ". Für mich war wichtig, dass sowohl zügiges " Einmaischen " als ...
von olibaer
Montag 29. Oktober 2018, 21:38
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?
Antworten: 15
Zugriffe: 985

Re: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?

Hallo Tom, Sehr gut verständlich für mich als Anfänger Tom In der Praxis befreit einen solch eine Wahrnehmung nicht unbedingt von Ungemach. Viel Erfahrung ist für geschilderte Eingriffe nötig - ein paar geglückte " Läutervorgänge " sollte man schon auf dem Buckel haben. Bitte nicht in wilden Aktioni...
von olibaer
Montag 29. Oktober 2018, 13:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?
Antworten: 15
Zugriffe: 985

Re: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?

Hallo zusammen, Die Flüssigkeit fliesst doch nicht erstmal grade nach unten und dann durch die Läuterspirale. Die drängt, bzw. fliesst, genauso in Richtung Auslauf wie bei den Saugkörben. Deswegen ist es auch völlig egal was man da benutzt. Das Schlitzblech hat, wie Florian sagt, schon seine Vorteil...
von olibaer
Freitag 26. Oktober 2018, 15:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt berechnen nach fabier
Antworten: 19
Zugriffe: 995

Re: Alkoholgehalt berechnen nach fabier

Als Hobbybrauer sollte es legitim sein, gewisse (minimale) Abweichungen zu tolerieren. Wir sind ja noch nicht mal in der Lage, Temperatur und Restextrakt, geschweige denn die Stammwürze exakt zu Messen... Da bin ich ganz nah bei dir. Es genügt doch auch, wenn die Beitragsinhalte als Hintergrundinfo...
von olibaer
Freitag 26. Oktober 2018, 12:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt berechnen nach fabier
Antworten: 19
Zugriffe: 995

Re: Alkoholgehalt berechnen nach fabier

Da es im Hobbybrauerkontext aber eher die Regel als die Ausnahme sein dürfte, einen Teil der Ausschlagwürze abzuzweigen und für die Dauer der Hauptgärung einzufrieren um sie dann für die Nachgärung wieder zuzuführen, dürfte – wieder im Hobbybrauerkontext - das fertige Bier messtechnisch bzgl. STW, ...
von olibaer
Freitag 26. Oktober 2018, 11:26
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt berechnen nach fabier
Antworten: 19
Zugriffe: 995

Re: Alkoholgehalt berechnen nach fabier

Hallo Uli, beides leider nicht ganz richtig. Wenn man unter "Speise" unvergorenes Jungbier versteht (was es ja auch ist), dann wird dieses Jungbier zu Alkohol vergoren, dabei entsteht das für den "Plopp" nötige CO2. Dabei verändert sich der Alkoholgehalt des endvergorenen Bieres nicht, weil man zuer...
von olibaer
Donnerstag 25. Oktober 2018, 00:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Alkoholgehalt berechnen nach fabier
Antworten: 19
Zugriffe: 995

Re: Alkoholgehalt berechnen nach fabier

Hallo TheCK, Weil zusätzlich zum Extrakt der vorhandene Alkohol durch die zugeführte Flüssigkeit auch verdünnt wird. Wenn dein Bier vor der Speisegabe 5% hat, dann hat es nach der Speisegabe sagen wir mal nur noch 4,7%. Wenn der Extrakt jetzt nochmal 0,3% Alkohol beisteuert landen wir am Ende wieder...
von olibaer
Donnerstag 18. Oktober 2018, 16:58
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Anstieg der Stammwürze durch Würzekochen?
Antworten: 31
Zugriffe: 1297

Re: Anstieg der Stammwürze durch Würzekochen?

beryll hat geschrieben:
Donnerstag 18. Oktober 2018, 15:42
...wenn er seine Dampfungsrate kennt :-)
Warum sollte man denn die stündliche Eindampfleistung eines Einkochers in dieser Literklasse nicht kennen - ist doch 1000-fach im Einsatz das Ding oder die Dinger ;-)
von olibaer
Donnerstag 18. Oktober 2018, 00:51
Forum: Rezepte
Thema: Rezepthilfe Maibock
Antworten: 11
Zugriffe: 620

Re: Rezepthilfe Maibock

30 IBU wären mir zu wenig in einem Maibock, das möchten schon wenigstens 50 sein ... Jetzt Peter bitte. Auch (Bock)Biere mit 16-18°P haben mittlerweile Vergärungsgrade von annähernd 80%. Es tut nicht mehr unbedingt Not, hier mit " Hopfen " gegen " Restextrakt " anzukämpfen. Einem Anfangsverdacht vo...
von olibaer
Mittwoch 17. Oktober 2018, 21:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Vor und Nachteile von kaltem einmaischen
Antworten: 21
Zugriffe: 1455

Re: Vor und Nachteile von kaltem einmaischen

Hallo Danke & Grüße(BSerBrauer), nein, es spricht nichts dagegen. Nase, Zunge und pH-Meter vor dem Braustart in die Maische halten. Wenn dir gefällt was du riechst, schmeckst und was du misst: Brauvorgang starten. Ehrlich ? Ich würde das wegen ein paar % Ausbeute nicht so machen - auf solch eine Ide...
von olibaer
Dienstag 16. Oktober 2018, 23:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Brautag "Münchner Hell" in 25Bilder/sek
Antworten: 19
Zugriffe: 1952

Re: Brautag "Münchner Hell" in 25Bilder/sek

Hallo Martin(hopfenbär), die Intention hinter " Spelezentrennung " und " CO2-Begasung " ist mir schon klar, nicht klar dagegen ist mir, warum eine Schüttungskomposition für ein Helles aus 25% nahezu " dunklen " Malzen bedient wird. Ich hab in meiner Vorstellung für ein Helles ein " lichtes Gelb " vo...
von olibaer
Montag 15. Oktober 2018, 18:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bieranalyse Kupfer Alt, lecker, dennoch ein paar Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 415

Re: Bieranalyse Kupfer Alt, lecker, dennoch ein paar Fragen

Hallo Franz, " Bieranalyse " hat in seinen festgestellten Werten nichts mit " Qualität " zu tun. Ein Ergebnisumfang wie hier dargestellt beschreibt nicht recht viel mehr als einen I st-Zustand zum Zeitpunkt. Möchte man diesen mit Qualität verheiraten, brauchts eine Kopplung an Wertigkeiten, oder zum...
von olibaer
Freitag 12. Oktober 2018, 22:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer
Antworten: 68
Zugriffe: 10338

Re: 0,5l Bierdose als Hobbybrauer

Hallo zusammen, damit das für die Interessierten nicht verloren geht: Der " Can Seamer " ist, wie der Name schon sagt, nicht recht viel mehr als ein Verschliesser. Er " falzt " den Deckel auf die Dose - mehr nicht. Die " Leerdose " ohne Deckel muss zunächst auf anderem Weg gereinigt, befüllt und dan...
von olibaer
Freitag 12. Oktober 2018, 13:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?
Antworten: 16
Zugriffe: 840

Re: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?

für dein Bier würde ich das Sulfat deutlich senken und das Chlorid deutlich erhöhen , das geht dann zugunsten der Vollmundigkeit. Und was bedeutet " deutlich senken " und " deutlich erhöhen " für jemanden, der vor einem Wasserrechner sitzt und " Zahlen " eingeben muss ? Wäre schick, wenn du für die...
von olibaer
Freitag 12. Oktober 2018, 10:58
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?
Antworten: 16
Zugriffe: 840

Re: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?

Hallo murby81, Sehe ich das richtig, dass das Ionenprofil jetzt für diese Schüttung geeignet wäre? Gehe doch mit deinem zuletzt berechneten Ionenprofil auf die Seite vom Brau!Magazin , Abschnitt " 2.2. Zielwerte nach Bierstil ", und gleiche deine Werte mit den Ausführungen dort ab. Dazu braucht es w...
von olibaer
Mittwoch 10. Oktober 2018, 00:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1216

Re: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen

Ich schätze mal, dass diejenigen, die den "doppelten Oskar" nutzen oder benutzt haben, also diejenigen, die Ahnung haben bezüglich der Fragestellung, auch wissen, was der doppelte Oskar ist. Auch klar, oder? Das Geld ist nicht das, was so stört, sondern ob man für 6 stunden+ Mühe 14 oder 17 Liter r...
von olibaer
Dienstag 9. Oktober 2018, 22:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brew Recipe Developer - Braurezepturen entwickeln - v2.4.4
Antworten: 63
Zugriffe: 8134

Re: Brew Recipe Developer - Braurezepturen entwickeln - v2.4.4

Hallo zusammen, in letzter Zeit war es, zumindest hier, etwas ruhig geworden um den BRD, im Hintergrund allerdings, ist so manches passiert. Einerseits hat sich seitens Microsoft so einiges getan, andererseits bei mir. Zum Stand " heute " hab ich (wieder)zeitgerechte Hardware und Entwicklungssoftwar...
von olibaer
Dienstag 9. Oktober 2018, 21:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1216

Re: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen

Servus Stefan, Man nehme zwei identische Eimer, bohre in den Boden des einen Eimers ein paar hundert Löcher und stecke diesen in den zweiten Eimer, der einen Ablasshahn hat. Dazwischen ist je nach Eimer jede Menge Totvolumen. Das Ding heißt doppelter Oscar weil es so Plastik Mülleimer gibt, die Oska...
von olibaer
Dienstag 9. Oktober 2018, 20:06
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1216

Re: Sudhausausbeute mit Oskar Tonnen

Hallo oepsen(Lulas) Die Frage geht an alle die mit dem " doppelten Oskar " ... Nicht jeder kennt " doppelten Oskar ". Ein Link dazu oder ein erklärender Dreizeiler wäre hilfreich und würde dir begleitend dazu ein paar mehr Antworten in den Threadverlauf spülen. So wie von dir im Eröffnungsbeitrag fo...
von olibaer
Dienstag 9. Oktober 2018, 19:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?
Antworten: 16
Zugriffe: 840

Re: Wasserwerte für fränkisches Lager geeignet?

Hallo Murby, grundsätzlich eignet sich der Brau!magazin-Artikel " Von der Wasseranalyse zum Brauwasser " ganz hervorragend zum Einlesen in die Materie, zum Selbststudium und zum Abgleich mit den eigenen Rohwasserdaten. Im Abschnitt 3.6 Neutralaustauscher z.B. kann man erfahren, wie gut " Brittafilte...