Die Suche ergab 1511 Treffer

von olibaer
Mittwoch 12. August 2020, 22:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 125
Zugriffe: 12461

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

Macht nicht von jeden Pup's ne Gasfabrik, so eine popelige Dosierhilfe kostet wirklich nicht die Welt, Keine zu haben kostet noch weniger. Da gibt drei Töpfchen für 0.33 , 0. 5 und 0.75 Liter. Damit kann man eigentlich alles regeln. Man regelt gar nichts. Die Dosierhilfe regelt. Null Freiheitsgrade...
von olibaer
Mittwoch 12. August 2020, 17:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 125
Zugriffe: 12461

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

... Ich nutze zur Karbonisierung Würfelzucker. Jeder Würfelzucker ... ist daneben auch dank Prägung in der Mitte teilbar ... Huch, welche Prägung ? Wenn ich mir Standard-Würfelzucker aus dem Regal ziehe, egal bei welchem Discounter, eine Prägung in der Mitte konnte ich noch nie entdecken. Mag wohl ...
von olibaer
Samstag 8. August 2020, 22:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 125
Zugriffe: 12461

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

Hallo Johannes, Danach habe ich wie geplant zu Vergleichszwecken die Karbonisierung mittels Speise ausprobiert. Das ist auch einige Rechnerei, aber ebenfalls machbar. Anhand der Dichte habe ich die Speisezugabe dann abgewogen, weil ich so das benötigte Speisevolumen mit meinen Mitteln genauer treffe...
von olibaer
Samstag 8. August 2020, 14:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hi Martin, Schade, das du hier mit Mischbettharz gearbeitet hast, und nicht mit dem Kationenharz schwach sauer. Die Problematik mit dem freien CO2 stellt sich ja nur bei letzterem. Wasseraufbereitung hat immer etwas mit pH zu tun. Von Kalkwasser bis Abkochen. Aber klar, hast du recht: Ich hab verarb...
von olibaer
Samstag 8. August 2020, 13:57
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Matthias, Man sieht ganz gut, dass das Austauscherharz nach ca 50 Litern nachlässt. Wurde im Zufluss gemessen oder der Bottich umgerührt? Pro 10 Grad steigt der pH-Wert um ca. 0,08 Einheiten. (aus dem Gedächtnis, kann ich nachsehen). Gemessen wurde in der resultierenden Gesamtmenge, also im Bo...
von olibaer
Samstag 8. August 2020, 10:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo zusammen, Der springende Punkt ist wohl, wie stark (und schnell) das CO2 beim Erhitzen ausgetrieben wird und somit für unsere Zwecke unschädlich gemacht wird. Hier (ab Seite 8) habe ich was gefunden, wo verschiedene Mineralwässer auf 60 grad bzw zum Sieden gebracht werden und der pH-Unterschie...
von olibaer
Montag 3. August 2020, 21:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Markus, Ich denke der Mitarbeiter war etwas übereifrig ... Wenn ich jetzt die hergeleiteten Werte von Martin für mein (kommendes) Setup verifizieren kann, hab ich: 1. verstanden wie Schwach saures Harz funktioniert :) 2. eine verlässliche Möglichkeit der Planung meiner Brauwasserzusammensetzun...
von olibaer
Montag 3. August 2020, 21:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Martin, Um zur Ursprungsfrage zurückzukommen, ob man bei der Anwendung eines Kationentauschers Schwach Sauer auch vorab irgendetwas berechnen (abschätzen) kann, anstatt im Nachgang nur den pH zu messen, habe ich mir ein kleines Excel sheet gebastelt, welches mir nun schon seit einigen Suden gu...
von olibaer
Montag 3. August 2020, 20:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Markus, Ich habe den Hersteller mal direkt gefragt und habe folgende Antwort bekomen: Das Kationenharz nimmt lediglich Calcium und Magnesium aus dem Eingangswasser heraus, was keine Auswirkungen auf die Leitfähigkeit des Wassers hat, sondern lediglich auf die Karbon- und Gesamthärte. Um den Le...
von olibaer
Sonntag 2. August 2020, 23:20
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Servus Markus, ich glaube dir eher als dem Hersteller, ich denke Du kannst uns Beiden glauben. So wie es nüchtern zu lesen steht, scheint der Kontext etwas ausgerückt - ungewollt. Ich denke der Hersteller möchte zeigen, dass sich der Enthärtungserfolg mit 0°dH bzw. 0 Leitwert überprüfen lässt. Zugeg...
von olibaer
Sonntag 2. August 2020, 22:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Markus, Sehe ich das richtig dass sich die Leitfähigkeit des so behandelten Wassers dadurch NICHT ändert? Falls dem so ist, wie kann ich am günstigsten berechnen/annähern wie das Resultat ist? natürlich ändert sich der Leitwert. Auch hier gilt: "Als grober Wert kann für 1°GH ~ 35µS angenommen ...
von olibaer
Sonntag 2. August 2020, 10:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo Markus, Konkret möchte ich "nur" mein Hydrogencarbonat von 360 ppm (Kopenhagener Wasser) auf 50 - 100 herunter bekommen. Der Rest passt für mich. Du benötigst dazu keine Mischung aus Kat- und Anionenharz(Mischbett -> Vollentsalzung ). Es genügt ein Kationenharz Schwach- oder Stark sauer . Du m...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 13:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1180

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Hallo zusammen, Das ist schon klar. Klares Bier wird aber kaum mit einer zweiten Hefe zur Flaschengärung versehen sein. Warum sollte man für ein solch klares Bier annehemen, dass überhaupt eine Flaschengärung gemacht wurde ? Weshalb sollte man für die Flaschengärung keinen UG-Stamm verwenden, obwohl...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 12:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1180

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Mir ist es schon gelungen, aus für das Auge glasklarem Bier Hefe zu bekommen. Das war dann allerdings mit ausstreichen auf Würzeagar, also ein bisschen aufwändiger als nur Malzbier draufkippen. Dir ist aber schon klar, dass auf Würzeagar nicht nur die gewöhnlichen Kulturhefen wachsen und damit nich...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 11:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1180

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Hi Markus, Ich habe vor langer, langer Zeit mal Hefe von dieser Brauerei über einem Forumsteilnehmer erhalten und damit mehrere Sude vergoren. Es ist mit Sicherheit die 34/70 Dem kann ich nicht ganz folgen: Jetzt identifiziert, sogar mit Sicherheit , ein vor " langer, langer Zeit mal Hefe von dieser...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 09:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1180

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

Hallo Peter, Nein, Zugang zu Rezepten o.ä. hatten wir nicht, außerdem unterschreibt man eine Verschwiegenheitsklausel. Wir mögen im Saarland vielleicht im Auenland wohnen, aber nicht hinterm Berg ;-) Aus der Anlage und den dort arbeitenden Mitarbeitern bekommt man mehr Details, als man braucht... Wo...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 02:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?
Antworten: 23
Zugriffe: 1180

Re: Karlsberg "Helles" Hefe strippen möglich?

... woher ich das weiß? Weil ich bis Ende 2018 im Biergrosshandel gearbeitet habe und wir ständig in der Karlsberg Brauerei in Homburg waren. U.a. für die Wartung der IT Systeme und der SPS, welche im Herstellungsprozess genutzt wird. Solltest du Zugang zu Verfahren und/oder Rezepturen gehabt haben...
von olibaer
Samstag 1. August 2020, 00:36
Forum: Maischen / Läutern
Thema: MattMill Kompakt Walzenabstand
Antworten: 19
Zugriffe: 964

Re: MattMill Kompakt Walzenabstand

Hallo Basso, das sieht für mich gut aus: - die Spelzen sind erhalten geblieben - schöne Aufteilung der Fraktionen Grobgrieß, Feingrieß und Mehl Eine Läuterkatastrophe sehe ich hier nicht aber alles unter dem Vorbehalt, dass " Bilder vom Schrot " nicht wirklich dazu geeignet sind, um belastbar auf ei...
von olibaer
Donnerstag 30. Juli 2020, 01:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Optimaler Endvergärungsgrad
Antworten: 33
Zugriffe: 2123

Re: Optimaler Endvergärungsgrad

Hallo SpaceMarder/Klaus, Da die Hefe SAFALE K-97 einen EVG von 75 % hat ... Wo hast du denn diese Angaben her ? Die K-97 findet sich eher in der Klasse Attenuation high . Das Datenblatt von Fermentis zur K-97 gibt Aufschluss, wenn auch inkonsistent in den Aussagen. Einerseits wird im 1. Absatz der P...
von olibaer
Samstag 18. Juli 2020, 22:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührautomatik vs. Maischpaddel
Antworten: 24
Zugriffe: 1076

Re: Rührautomatik vs. Maischpaddel

Hallo zusammen, das Rührpaddel gegen ein Rührwerk zu tauschen hat in einem ersten Schritt nichts mit Automatisierung zu tun. Im einfachsten Fall kennt das Rührwerk die Zustände Ein/Aus bzw. die Zustände Netzteil eingesteckt/ausgesteckt . Es geht um Erleicherung und es geht darum, sich Freiräume für ...
von olibaer
Freitag 17. Juli 2020, 15:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 263
Zugriffe: 27953

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Also mich hätte eine sachliche Auseinandersetzung mit den Einwänden von Beerkegging schon interessiert. Dass diese hier regelrecht niedergetrampelt werden, überrascht mich schon. Mich überrascht das in keinster Weise. Beerkegging macht aus den Interessenten am hier vorgestellten Produkt " eine treu...
von olibaer
Mittwoch 15. Juli 2020, 12:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hallo Peter, ich habe nun heute eine Berechnung vom Wasserversorger erhalten: Restalkalität °dH = (Säurekapazität [mmol/l] * 2,8) – (Calcium [mg/l] / 25) – (Magnesium [mg/l] / 30) Für die Probe 320023585: EMSL00438, Reinwasserausgang 1 vom 24.02.2020 ergibt sich somit: Restalkalität °dH = (1,8 * 2,8...
von olibaer
Mittwoch 15. Juli 2020, 00:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo zusammen und Danke Tilo für deine Re­cher­che :-) Mit den bislang bekannten Eckdaten(amine, fisch/fischgeruch, ionentauscher) habe ich mich auf die Suche gemacht und u.a. in 20 Jahren BRAUWELT-Artikeln recherchiert. Ergebnis: nichts. Aber man findet allegemeine Hinweise zum Umgang mit Ionenaus...
von olibaer
Dienstag 14. Juli 2020, 22:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisierung durch Speise
Antworten: 3
Zugriffe: 266

Re: Karbonisierung durch Speise

Sorry, vielleicht ist es auch eine dumme Frage, aber ich finde nirgendwo eine Antwort :Grübel Die Frage ist nicht dumm. Dass du nirgendwo eine Antwort auf deine Frage findest, dass glaubt dir hier keiner. Die Foren-SuFu mag ihre Mängel haben, aber auf dieses Thema angefragt springt sie ganz bestimm...
von olibaer
Dienstag 14. Juli 2020, 00:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 364
Zugriffe: 39594

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Hallo zusammen, hm... das ist echt komisch. Ich betreibe diesen Mischbettvollentsalzer nun auch schon seit mehr als einem Jahr und konnte bisher keinen negativen Geruch feststellen. Mir geht es ähnlich. Seit meine Anlage wie beschrieben in Betrieb ist, sind so einige Kubikmeter Rohwasser in Form von...
von olibaer
Montag 13. Juli 2020, 12:17
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hi Tilo, [...] Schick wäre natürlich, wenn Du im Umfeld von Änderungen noch eine Versionsnummer im Dateinamen lieferst. Das hätte den Charme, dass die Ergebnislage vergleichbar bleibt. Gute Idee. Mache ich gleich mal. ... So, Versionsnummer und Datum in die Datei hineingeschrieben sowie im Dateinam...
von olibaer
Donnerstag 9. Juli 2020, 14:00
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hi Tilo, ich habe das kleine Tool noch um die Parameter GH, KH und RA ergänzt und auf Dropbox deponiert , falls ich in Zukunft mal wieder was ändere. Guter Plan, gute Lösung. Danke dafür :thumbup Schick wäre natürlich, wenn Du im Umfeld von Änderungen noch eine Versionsnummer im Dateinamen lieferst....
von olibaer
Donnerstag 9. Juli 2020, 13:15
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 120
Zugriffe: 6743

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

Dawnrazor hat geschrieben:
Donnerstag 9. Juli 2020, 11:29
Wer würde aus dem Ausland schon des Bieres wegen nach Deutschland fahren ...
Mir fallen spontan 5 Mio Wiesenbesucher ein, die alleine im Oktober nach München verreisen.
Schade nur, gell, dass die alle "Helles" lenzen ;-)
von olibaer
Dienstag 7. Juli 2020, 17:24
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Jurywettbewerb
Antworten: 317
Zugriffe: 29840

Re: HBCon 2020 - Jurywettbewerb

Servus Keith,
Neubierig hat geschrieben:
Dienstag 7. Juli 2020, 17:04
Heute angekommen! Vielen Dank!
Keith :-)
Meinen Glückwunsch zum 1.Platz und es ist einfach nur schön anzusehen, wie Du dich darüber freust :-)
von olibaer
Dienstag 7. Juli 2020, 10:22
Forum: Rezepte
Thema: Störtebeker Atlantik Ale
Antworten: 152
Zugriffe: 31425

Re: Störtebeker Atlantik Ale

Hi anak, Moin Oli, alles was du sagst ist richtig und meine Frage widerspricht dem nicht. Ich überlege nur ob und wie ich vorgehen will :Smile Eine Whirpoolzugabe hat natürlich den Vorteil, dass man das Risiko von Sauerstoffeintrag beim Gären reduziert. Siehs so: Whirpoolzugabe schafft eine gesunde ...
von olibaer
Dienstag 7. Juli 2020, 09:24
Forum: Rezepte
Thema: Störtebeker Atlantik Ale
Antworten: 152
Zugriffe: 31425

Re: Störtebeker Atlantik Ale

Das hatte ich gesehen. Er spricht von einer Whirpoolzugabe. Das hatte ich kurz auch überlegt, aber laut BeerSmith verändert das nochmal die IBUs etwas. Das Original schreibt auf dem Etikett, dass kaltgehopft wird. :Grübel A) bedeutet ein Andruck von " Kalthopfung " auf dem Etikett nicht zwangsweise...
von olibaer
Samstag 4. Juli 2020, 23:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sollen neue Flaschen ab Palette gereinigt / desinfiziert werden?
Antworten: 11
Zugriffe: 1984

Re: Sollen neue Flaschen ab Palette gereinigt / desinfiziert werden?

Normalerweise geht auch Neuglas zumindest über einen Rinser. Korrekt ! Allerdings tut sich heute keiner mehr eine " Rinserlinie " an. Der " Neuglasabräumer " ist an den Bedarf der Fehlflaschen gebunden und schiebt in die Standard-Produktionslinie ein, was an Neuglas benötigt wird. Gerne findet dies...
von olibaer
Samstag 4. Juli 2020, 12:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachguss, Anfängerfrage
Antworten: 24
Zugriffe: 1268

Re: Nachguss, Anfängerfrage

Wäre als Alternative denn ein Wasserkocher auch möglich? Ich würde dann jeweils immer 1.7 Liter als Nachguss nehmen - oder macht das Probleme? Kleinere Nachgussmengen im Batch vorzubereiten, ist durchaus eine Alternative. Ein 1.7 L Wasserkocher bietet sich an: 1,7 L Brauwasser einfüllen, zum Kochen...
von olibaer
Samstag 4. Juli 2020, 11:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Nachguss, Anfängerfrage
Antworten: 24
Zugriffe: 1268

Re: Nachguss, Anfängerfrage

Hallo dmq, Mir geht es darum, ob ich den gesamten Nachguss einfach in den Läuterbottich einfüllen kann, ohne dass ich die Würze parallel oder vorab ablaufen lasse. Nachdem die 15L Nachguss ja nageschüttet wären, würde der Topf ja dann wieder als Sudpfanne zur Verfügung stehen. du wirst in der geschi...
von olibaer
Samstag 4. Juli 2020, 10:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: [Erledigt] Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin
Antworten: 5
Zugriffe: 743

Re: Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin

Hi schloemi, danke für Dein Angebot :-) Meinen würde ich dir natürlich bedenkenlos überlassen, jedoch habe ich kein Plus-Modell, eher eine ältere Version Die Verprobung der Versuchsreihen findet zwischen 80-100°C statt und um etwas mehr Kontrolle über die Temperaturen und die zeitlichen Verläufe in ...
von olibaer
Donnerstag 2. Juli 2020, 00:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Malz direkt beim Mälzer kaufen.Wer hat Erfahrung mit Avangard und Co.??
Antworten: 36
Zugriffe: 2670

Re: Malz direkt beim Mälzer kaufen.Wer hat Erfahrung mit Avangard und Co.??

Mich interessiert das alles nicht. Es ist ein Hobby, und es zählt für mich nur das Ergebnis. Welches Ergebnis meinst Du? Mit "nur das Ergebnis zählt" , sprichst du sicherlich den verfügbaren Bestand an. Verschieden davon kann kaum sein. Klassisch haben wir im Bestellumfeld keinen Einfluß auf Qualit...
von olibaer
Mittwoch 1. Juli 2020, 21:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: [Erledigt] Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin
Antworten: 5
Zugriffe: 743

[Erledigt] Gesucht: Braumeister PLUS 20 Liter für Versuchssude für das Brau!magazin

Hallo zusammen, für die Herbstausgabe 2020 des Brau!magazin stehen für den den zweiten Teil der Artikelreihe Auswirkungen auf die Bitterstoffausbeute während der Nachisomerisierungszeit in Abhängigkeit von Zeit, Temperatur und pH-Wert einige Versuchssude an. Um die Würzegewinnung an den entscheidend...
von olibaer
Dienstag 30. Juni 2020, 23:48
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Servus Erwin(Braufex),
Braufex hat geschrieben:
Dienstag 30. Juni 2020, 00:00
Ein kleines Zuckerl wäre die Antwort auf die Frage von GauScho ...
Darum meine Frage:
Passt das, oder ist mir da ein Fehler unterlaufen?
Jürgen(bierhistoriker.org) hat ausgeholfen. Danke Jürgen :Smile
von olibaer
Montag 29. Juni 2020, 23:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hi Erwin, da gibt es einen Post von "Johnny H" zu diesem Thema, in dem er seine Ionenbilanz.xlsx zur Verfügung stellt. Ich verwende die " Johnny H - Bilanz " auch ganz gerne. Ein sehr gelungenes Stück Stöchiometrie. Das Zünglein an der Waage sind die Kationen Na+ und K+, die im Sinne der Definition ...
von olibaer
Montag 29. Juni 2020, 22:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen
Antworten: 16
Zugriffe: 990

Re: Hilfe um Restalkaität zu bestimmen

Hi Gauscho, eine Angabe zur HCO 3 - - Konzentration bzw. zur Karbonathärte in °dH oder in mmol/l fehlt in der Analyse. Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als beim Wasserversorger ob der fehlenden Angaben nachzuhaken. Überhaupt eine interessante Ergebnislage. Wo hat man denn heute noch < 1 mg/l N...
von olibaer
Montag 29. Juni 2020, 20:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Haltbarkeit Trockenhefe
Antworten: 7
Zugriffe: 578

Re: Haltbarkeit Trockenhefe

Hi Tobi, Aber wenn ich den Rest einfach wieder vakuumiere sollte das doch lange haltbar sein oder? Keinesfalls. Vakuumieren ist schon ein recht dehnbarer Begriff. Während der Manipulation hatte die Trockenhefe Kontakt zur Außenluft zu Geräten zu Behältern zu Personen Ich denke es ist eine Illusion, ...
von olibaer
Montag 29. Juni 2020, 19:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 268
Zugriffe: 42080

Re: EasyDens von Anton Paar

Hallo Steffen(secuspec), hallo Frank(fsb), Ich möchte der Antwort von Anton Paaar nicht vorgreifen, trotzdem ein paar Anmerkungen dazu: Selbst wenn es AP möglich machen würde via Bluetooth auf das EasyDens zuzugreifen, hätte man nichts davon. Übermittelt bekäme man nur die Eigenfrequenz des Biegesch...
von olibaer
Freitag 26. Juni 2020, 22:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?
Antworten: 18
Zugriffe: 1481

Re: Zusammenfassung (edit) Hefe Strippen gewünscht?

Hi Shlomo, Da muss es hierzu doch jemanden geben ... Keiner Lust was zu verfassen? Man kann es mit seinen Wünschen und Anforderungen auch übertreiben. Das Thema ist sowohl global als auch aus den eigenen Reihen heraus hinreichend genug dokumentiert. Die Quellen finden sich frei verfügbar und ohne Zu...
von olibaer
Freitag 26. Juni 2020, 11:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Partielle Flaschengärung beim Weizen
Antworten: 8
Zugriffe: 787

Re: Partielle Flaschengärung beim Weizen

Hi Aaron, es spricht nichts dagegen. Wenn Du die technischen Möglichkeiten an Bord hast - warum nicht. Je kleiner die eingesetzte Zuckermenge und je kleiner die Differenz zwischen Ist- und Ziel-CO2-Gehalt zum Abfüllzeitpunkt ist, desto besser. Einen Teil der Karbonisierung noch in den Tank zu verleg...
von olibaer
Mittwoch 24. Juni 2020, 16:51
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 87
Zugriffe: 9880

Re: HBCon App - Feedback & Support

Hallo zusammen, als Ergänzung zur Aufkündigung der App( #87 ) wurde der Einstiegsbereich der HP neu gestaltet. Das rote Banner " Abgesagt " musste seinen Platz räumen - endlich. An seine Stelle tritt die News-Seite . Hinter den Kulissen wird gerade vieles neu einsortiert. Vom Umbau der HP bis hin zu...
von olibaer
Dienstag 23. Juni 2020, 18:25
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 142
Zugriffe: 15715

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Hallo zusammen,

ein Info-Update für Spender&Sponsoren. Bitte hier entlang.
von olibaer
Dienstag 23. Juni 2020, 18:08
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 4216

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Hallo zusammen, auf der HBCon-Seite hat sich der Supporterbereich umbenannt zu HBCampus . Nicht geändert haben sich die Zugangsmodalitäten zum HBCampus-Bereich , wie sie Jan in #1 beschreibt. Wie bereits angesprochen und versprochen bemühen wir uns stetig diesen Bereich für unsere Spender&Supporter ...
von olibaer
Mittwoch 17. Juni 2020, 22:23
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Fotos von Hobbybrauerbieren
Antworten: 146
Zugriffe: 38707

Re: Fotos von Hobbybrauerbieren

Servus Johst, Dann will ich auch mal. Im Überflug das Rezept: P12; 10 IBU; EVG 79%; AVG 80%(+Zucker); DOE479(Trocken; 0,6 g/L; Dehydriert in 3°P 3h; +Zink) ... CO2: 6 g/L (50% durch Zucker, 50% durch Zwangscarbo.) ... ...war es rund und stimmig. Oli, dazu habe ich 1-2 Fragen. Mich wundert, warum du ...
von olibaer
Dienstag 16. Juni 2020, 21:44
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 4216

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Hi Jack,
JackFrost hat geschrieben:
Dienstag 16. Juni 2020, 21:37
Danke :)
du hast eine PN.
von olibaer
Dienstag 16. Juni 2020, 20:38
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 4216

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Hallo Brauflo, Gibt's da schon einen aktuellen Stand? Bzgl. der PayPal-Spenden ist der Stand der, den Andy am 04.06. gepostet hat. Absatz: Direktspenden . Die Verarbeitung der Daten und die damit verbundene Freischaltung der Accounts kann aber noch dauern. Wir sind dran, sammeln und prüfen. Ich hab ...