Die Suche ergab 989 Treffer

von DevilsHole82
Mittwoch 2. September 2020, 21:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fermentasaurus Test Sammelthread
Antworten: 222
Zugriffe: 43777

Re: Fermentasaurus Test Sammelthread

Weiß jemand, ob es das weiter oben erwähnte überarbeitete Butterfly-Ventil nur für die V2, also den Fermzilla oder auch für den "alten" Fermentasaurus gibt? Ich kämpfe momentan mit dem Ventil meines Fermentasaurus. Das wird zunehmend undichter und ich hab mittlerweile nen Schwund von fasst einem Lit...
von DevilsHole82
Dienstag 1. September 2020, 17:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik
Antworten: 40
Zugriffe: 5689

Re: Hat wer Erfahrungswerte mit der Lallemand Voss Kveik

Wieso machst Du Dir die Mühe ne Trockenhefe zu ernten und im Backofen zu trocken? In diesem Thread geht es doch um die Lallemand Trockenhefe.
Bei 2,50 € oder minimal mehr verbraucht der Backofen mehr Energie als die Hefe kostet.
von DevilsHole82
Samstag 22. August 2020, 13:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321918

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute mein Summer Kvale mit 20% Mais und der Kveik VOSS. Herrlich frisches Sommerbier, extrem früh trinkbar.
Allerdings habe ich Cascade durch Yellow Sub substituiert, da kein Cascade mehr im Vorrat war.
von DevilsHole82
Freitag 7. August 2020, 18:17
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Samuel Adams Clone mit dem Grainfather
Antworten: 12
Zugriffe: 2937

Re: Samuel Adams Clone mit dem Grainfather

Gerne doch. Es ist eins meiner absoluten Lieblingsbiere. Neben dem SNPA.

Kannst ja bei Gelegenheit mal bei MuMM ein Kommentar und gefällt mir hinterlassen :-)
von DevilsHole82
Mittwoch 22. Juli 2020, 15:04
Forum: Rezepte
Thema: Kölsch entwickeln?
Antworten: 85
Zugriffe: 11741

Re: Kölsch entwickeln?

Ich halte mich dabei stur an die Rezeptur. Genau das ist der Fehler, wodurch Du eine so hohe Stammwürze bekommen hast. Rezepte sind immer auf die jeweilige Anlage des Rezepterstellers berechnet und angepasst. Faktoren wie Kesselvolumen, Läuterarbeit und Verdampfungsrate haben erheblichen Einfluss a...
von DevilsHole82
Samstag 18. Juli 2020, 14:50
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 264
Zugriffe: 30630

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

olibaer hat geschrieben:
Freitag 17. Juli 2020, 15:45
dem Geschehen zeitnah den Garaus zu machen, ist mehr als wünschenswert.
Danke Oli, Du sprichst mir aus der Seele.
von DevilsHole82
Donnerstag 9. Juli 2020, 13:54
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil
Antworten: 126
Zugriffe: 8350

Re: Craftbeer Anteil unter 1 % Marktanteil

Ich nehme aber diesen Rückgang an Angeboten im Verkauf ziemlich stark wahr. Beispiel: - Beim REWE war vor einem Jahr ganz vorne an der Kasse eine großes Craftbier-Regal mit 50 verschiedenen Bieren. - Vor 9 Monaten war es halb so groß und ganz hinten in der Ecke. - vor 6 Monaten wurden alle Biere in...
von DevilsHole82
Mittwoch 8. Juli 2020, 14:03
Forum: Braugerätschaften
Thema: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank
Antworten: 264
Zugriffe: 30630

Re: Interesse an low cost Edelstahl-Drucktank

Ich weiß gar nicht warum Ihr überhaupt noch auf eine solche Für- und Widerdiskussion eingeht. Jan und andere haben in diesem Faden mehrfach erklärt, welche Vorteile ein solcher Gärtank bietet. Und vor allem müsste jedem gescheiten Hobbybrauer und Brauer, der sich mit der Materie auseinander gesetzt ...
von DevilsHole82
Freitag 26. Juni 2020, 13:41
Forum: Zapfanlagen
Thema: Wie kann man warmes, gut karbonisiertes Bier zapfen?
Antworten: 59
Zugriffe: 10510

Re: Wie kann man warmes, gut karbonisiertes Bier zapfen?

Quetschverschraubung Das war das richtige Suchwort :Ahh . Sowas hab ich ja auch an meinem Würzekühler für Gardenaanschlüsse. Super, besten Dank. Ich denke ne Quetschverbindung mit ner Schlauchtülle auf 7/12 mm Bierschlauch ist da am sinnigsten. Muss ja sowieso auf den Schlauch, um Biegungen bis an ...
von DevilsHole82
Freitag 26. Juni 2020, 12:04
Forum: Zapfanlagen
Thema: Wie kann man warmes, gut karbonisiertes Bier zapfen?
Antworten: 59
Zugriffe: 10510

Re: Wie kann man warmes, gut karbonisiertes Bier zapfen?

Tagchen zusammen. Letztes WE hatte ich mal wieder meine Jockey Box in Betrieb. Dabei ist mir jedoch der Schlauch von der 8mm Kühlschlange gerutscht und hat ca. 4 Liter gutes Selbstgebrautes im Kühler verteilt, bis ich es bemerkt habe. Bisher hab ich diesen einfach auf die Kühlschlange geschoben und ...
von DevilsHole82
Freitag 29. Mai 2020, 19:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zeigt her eure Lieblingsgläser
Antworten: 97
Zugriffe: 9550

Re: Zeigt her eure Lieblingsgläser

PSX_20200529_190203.jpg Bei mir gibt es als Standard-Kauf-Bier nur die "Profistubbis", sprich Halbe, sprich 0,5 l. Daher ist mein Standard-Glas der UK-Pint mit 0,568 l (rechts). Daneben ist mittlerweile mein Lieblingsglas für Selbstgebrautes "Schüttbier" das American Lager (links). Daneben das Spie...
von DevilsHole82
Dienstag 26. Mai 2020, 17:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Morgen, mir ist vorgestern beim Brauen aufgefallen, dass bei Zutaten in g/l die zweite Nachkommastelle gestrichen wurde. Ist das Absicht? Bei verschiedenen Zutaten habe ich bewusst Werte, wie 0,12 g/l oder 0,17 g/l. Für mich wäre sogar eine dritte Nachkommastelle sinnvoll um z.B Zugaben von Ascorbi...
von DevilsHole82
Dienstag 26. Mai 2020, 09:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Bezüglich der mg/l: Verwende die aktuelle Version.
Danke für den Hinweis. Ist mir nicht aufgefallen. Top Sache.
von DevilsHole82
Montag 25. Mai 2020, 08:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Morgen, mir ist vorgestern beim Brauen aufgefallen, dass bei Zutaten in g/l die zweite Nachkommastelle gestrichen wurde. Ist das Absicht? Bei verschiedenen Zutaten habe ich bewusst Werte, wie 0,12 g/l oder 0,17 g/l. Für mich wäre sogar eine dritte Nachkommastelle sinnvoll um z.B Zugaben von Ascorbin...
von DevilsHole82
Samstag 23. Mai 2020, 12:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321918

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute ein Maisbier mit der Kveik Voss:

11,6°P
20 IBU

78% Pilsner
20% Polenta
2% CaraPils

Columbus zur Bitterung, je 1 g/l Cascade und Mittelfrüh in den Whirlpool. Hab noch nie mit einer Kveik gebraut. Bin gespannt.
von DevilsHole82
Donnerstag 21. Mai 2020, 14:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Yip, zukünftig drauf achten, dass unterschiedliche Namen verwendet werden.
Die Bereinigung hat dann auch letztendlich den Fehler behoben. Daher alles in Butter.
von DevilsHole82
Donnerstag 21. Mai 2020, 14:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

... Ob die Faulheit Rezepte unterschiedlich zu benennen zu dem Fehler geführt hat, ob das ein echter Bug ist oder wie überhaupt identische IDs entstehen, kannst Du besser beurteilen. Hi Radulph, die Rezepte sind eigentlich immer unterschiedlich benannt. Bei gleichen oder ähnlichen Rezepten gehe ich...
von DevilsHole82
Dienstag 19. Mai 2020, 08:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke Euch beiden. Teste das heute im Laufe des Tages und geb Rückmeldung :Greets
von DevilsHole82
Montag 18. Mai 2020, 21:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Wie gesagt, klicken auf den roten Button funktioniert nicht, da mit der im Screenshot angezeigten Menge die gewünschte Bittere schon erreicht wird. Beim Erhöhen der Menge in g/l bis annähernd 0% erhöht sich die Bitterkeit. Siehe folgender Screenshot: Bildschirmfoto 2020-05-18 um 21.10.23.png Wenn ic...
von DevilsHole82
Montag 18. Mai 2020, 20:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Ach so, ich muss noch dazu erwähnen, dass ich noch zwei weitere Hopfengaben beim Ausschlagen drin hab. Wenn ich die rauswerfe verschwindet der Button.
Bildschirmfoto 2020-05-18 um 20.47.23.png
Bildschirmfoto 2020-05-18 um 20.47.23.png (83.25 KiB) 2612 mal betrachtet

Ich hab den Beitrag nochmal editiert und um ein zweites Problem erweitert.
von DevilsHole82
Montag 18. Mai 2020, 20:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Nabend, ich habe momentan zwei Probleme: 1. Errechnete Hopfenwerte: Bildschirmfoto 2020-05-18 um 19.59.05.png Ich möchte zur Bitterung ausschließlich eine VWH verwenden. Also 100%. Wieso zeigt mir der KBH an, dass ich noch 8,9% hinzufügen soll :Grübel Beim Draufklicken passiert leider gar nichts. 2....
von DevilsHole82
Freitag 15. Mai 2020, 19:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839708

Re: Was trinkt ihr gerade?

Wiener Lager "Miami Style" mit der W120 gebraut. Miami Style weil es eine helle Version des Brooklyn Lager ist.
von DevilsHole82
Mittwoch 6. Mai 2020, 19:19
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 142
Zugriffe: 16607

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Danke Stephan für die Info :thumbup
von DevilsHole82
Mittwoch 6. Mai 2020, 17:29
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020
Antworten: 142
Zugriffe: 16607

Re: Wichtig: Spenden und Stornos HBCon 2020

Gestattet mir eine vorsichtige Anfrage zum Bearbeitungsstand der Spenden-Mails... :Smile Das würde mich auch interessieren. Ich will niemand Stress machen, nehmt Euch die Zeit die Ihr braucht. Aber da es ja keine Bestätigungs-Mail gab würde es mich schon brennend interessieren, ob meine Storno-Mail...
von DevilsHole82
Mittwoch 6. Mai 2020, 09:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Test "Drauflassen"
Antworten: 25
Zugriffe: 2630

Re: Test "Drauflassen"

Genau so wie Moritz es in Post #23 beschreibt werde ich bei zukünftigen Suden mit der W 120 verfahren. Die wird mir bisher immer nach ca.10 Tagen zu träge, was m.M.n. an meiner begrenzten Propagations-Kapazität und daraus resultierender Anstellmenge liegt. Im Hobbybrauerbereich sehe ich das Drauflas...
von DevilsHole82
Freitag 24. April 2020, 20:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839708

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein Wiener Lager "Miami Style" mit der W120. Die kann nicht nur Münchener Dunkel 😉. Gezwickelt als Baustellenbier... So soll hazyness sein. Trübung nur durch Hopfenöle vom Stopfen.
von DevilsHole82
Sonntag 19. April 2020, 16:02
Forum: Rezepte
Thema: Pils-Rezept für untergärige Anfänger
Antworten: 37
Zugriffe: 4047

Re: Pils-Rezept für untergärige Anfänger

chaos-black hat geschrieben:
Sonntag 19. April 2020, 15:42
...eigentlich ist gerade weiches Wasser eine der "Schlüsselzutaten" für ein Pils.
Ist das so? Pils ist nicht gleich Pils. Ich denke die Aussage trifft für den Bierstil "Böhmisches Pils", aber nicht für "Norddeutsches Pils" zu oder :Wink
von DevilsHole82
Freitag 10. April 2020, 13:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2702

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Also braucht diese Hefe definitiv eine hohe Anstellmenge. Heute nach 21 Tagen bin ich immer noch bei Es=3,5% und damit noch 1,5% hinter meiner Schnellvergärprobe. Nächstes Mal gehe ich für 30 L Würze auf 5 L Starter.
von DevilsHole82
Sonntag 5. April 2020, 09:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2702

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Wollte eigentlich Bilder machen, hab es aber vergessen und schon geerntet :Ahh
Die Schnellgärprobe war nur eine Woche.
von DevilsHole82
Samstag 4. April 2020, 20:02
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel
Antworten: 26
Zugriffe: 2702

Re: Erfahrungen: Weihenstephan-Hefe W-120 Münchener Dunkel

Aktuell habe ich ein Wiener Lager Brooklyn Style in der Hauptgärung. Ich muss sagen, dass diese Hefe wirklich die Nerven strapaziert. Nach nun 15 Tagen ist sie von anfänglich 12,6°P runter auf noch Es=5,5%. Das sollte definitiv nicht das Ende der Fahnenstange sein. Die Schnellgärprobe hat nach ner W...
von DevilsHole82
Freitag 3. April 2020, 10:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Was ist das weiße da?
Antworten: 10
Zugriffe: 1555

Re: Was ist das weiße da?

Sieht nach unverzuckerter Stärke aus. Nicht lange genug gemaischt oder die Enzyme kommen durch eine inhomogene Maische nicht an die Stärke ran.

Wie sah das Maischeprogramm und denn aus?
von DevilsHole82
Dienstag 24. März 2020, 12:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Praxistipp gesucht: Hefe ernten
Antworten: 28
Zugriffe: 2497

Re: Praxistipp gesucht: Hefe ernten

Bisher war bei den Beiträgen wohl überwiegend von ug Hefen die Rede. Das oben gilt für OG und UG. Bei OG kann man alternativ auch gut Hochkräusen ernten. Dabei erntet man sehr vitale Hefe, muss aber aufpassen, dass man kaum Würze mit ins Ecoflac spritzt. Sonst gärt es darin weiter und das Ecoflac b...
von DevilsHole82
Donnerstag 19. März 2020, 12:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2244
Zugriffe: 321918

Re: Was braut Ihr am WE?

Morgen wird ein Wiener Lager "Brooklyn Style" mit der W120 gebraut. Dazu frisch am Zapfhahn ein Blind Pig Clone
von DevilsHole82
Donnerstag 12. März 2020, 09:18
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod
Antworten: 57
Zugriffe: 6499

Re: Privates Hobbybrauertreffen in Romrod

Wir sind auch am überlegen die Hotelbuchung als Anlass für nen Familienkurzurlaub zu nutzen.

Weiß jemand was man in der Umgebung, neben einem privaten Hobbybrauertreffen mit Frau und Kind (10 Monate) anstellen kann?
von DevilsHole82
Donnerstag 12. März 2020, 08:53
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: Absage der HBCon 2020
Antworten: 84
Zugriffe: 10608

Re: Absage der HBCon 2020

Ich war auf dem Weg nach Romrod um mit dem restlichen Team zu beratschlagen „wie es weitergeht“. Also jetzt haben wir den Coronavirus, Hochwasser und Trump hat angekündigt ab Freitag Mitternacht alle Flüge zwischen Europa und den USA für 30 Tage zu stoppen. Heißt ich wäre nicht mehr nach Hause geko...
von DevilsHole82
Mittwoch 11. März 2020, 10:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan
Antworten: 18
Zugriffe: 3421

Re: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan

Bisher keine Probleme. Die Hefe wird schon mal etwas träge gegen Ende der Gärung. Aber meine Kölsch sind immer sehr blank geworden.
von DevilsHole82
Freitag 6. März 2020, 22:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4873
Zugriffe: 839708

Re: Was trinkt ihr gerade?

Russian River Blind Pig Clone.
6,8%-vol.
Unmengen an Columbus, Amarillo und Cascade. Geile Hopfenbombe. Ich liebe es.

Ein paar Flaschen bringe ich nächste Woche nach Romrod mit
von DevilsHole82
Mittwoch 4. März 2020, 14:04
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz
Antworten: 132
Zugriffe: 14851

Re: HBCon 2020 - Tickettausch Marktplatz

Mahlzeit,

da meine Holde leider doch nicht mit kann, habe ich ihr Ticket, also 1x Eintritt HBCon noch für 25 € zu veräußern.

Bei Interesse bitte per PN melden.
von DevilsHole82
Mittwoch 4. März 2020, 13:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier filtern bzw.klären
Antworten: 19
Zugriffe: 1794

Re: Bier filtern bzw.klären

Ja, das ist zu spät. Jetzt, nach der Gärung/Nachgärung noch mit nem Läutertuch rumzupanschen halte ich für ne schlechte Idee. Du treibst Dir das bereits gebundene CO2 aus und holst Dir Sauerstoff rein. Das Bier wird schnell oxidiert sein. Mach doch mal bitte ein Foto und stell es hier rein. Ansonste...
von DevilsHole82
Dienstag 25. Februar 2020, 15:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 28
Zugriffe: 2830

Re: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager

Hm, der erste Punkt sollte kein Problem darstellen, die Temperaturen von Hefe und Würze hatte ich bei allen Suden angeglichen. Du hast die Temperatur auf 15°C angehoben und wieder abgesenkt, was grundsätzlich schon nicht so praktiziert werden sollte. Damit holst Du Dir in der Lag-Phase, also ersten...
von DevilsHole82
Montag 24. Februar 2020, 20:30
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 28
Zugriffe: 2830

Re: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager

Ich sehe hier hauptsächlich zwei Dinge die zu dem Gärverzug geführt haben: 1. Zu wenig vitale Hefe beim Anstellen. Ein Smack Pack ohne Starter bei UG (hier 8,5°C) auf 24 L ist definitiv zu wenig. Zwei Packs sind bei der Menge Minimum. 2. Die Kombination aus 1. und einem vier Monate alten, zu spät ge...
von DevilsHole82
Montag 24. Februar 2020, 08:54
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 28
Zugriffe: 2830

Re: Sud Nr. 10, Samuel Adams Boston Lager

Ich weiß nicht ob ich es überlesen habe, aber wieviel Hefe hast Du auf wieviel Liter Würze losgelassen?
von DevilsHole82
Donnerstag 20. Februar 2020, 21:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Der Brauhelfer verwendet eine Ordnerstruktur die unter macOS standardmäßig unsichtbar ist. Die DB liegt dort im Ordner " *punkt* kleiner-brauhelfer". Ich hab im Finder die versteckten Ordner per "cmd+shift+." sichtbar geschaltet. Das gilt dann aber nur für den Finder. Ich synchronisiere allerdings m...
von DevilsHole82
Donnerstag 20. Februar 2020, 20:04
Forum: Rezepte
Thema: Kaltgehopftes Weizen
Antworten: 23
Zugriffe: 2212

Re: Kaltgehopftes Weizen

Ist die Dauer einer „vertretbaren“ Stopfzeit nicht auch davon abhängig, bei welchen Temperaturen das Stopfen stattfindet und ob Pellets oder Dolden verwendet werden? Wie sind da die Erfahrungswerte? Viele Grüße Kann die Quelle grad nicht finden, aber in dieser war ein Diagramm zu sehen, ab wann und...
von DevilsHole82
Donnerstag 20. Februar 2020, 19:45
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Kannst du bitte mal einen Screenshot posten; bei mir funktioniert das nämlich oder ich verstehe das Problem nicht. Er meint vermutlich die minimale Fenstergröße. Die liegt auf meinem Mac etwa bei 1500*800. Auf 13" Notebooks ist das schon breiter als der Bildschirm (früher Default von 1280, heute 14...
von DevilsHole82
Donnerstag 20. Februar 2020, 19:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hi Christian, Danke für die Info. Hab gar nicht gewusst, dass ich das High Sierra manuell auf der Apple Seite laden muss. Unter den regulären Updates im Appstore wurde es nicht angezeigt. Aber irgendwie bekomme ich den ".kleiner-brauhelfer" Ordner zum Öffnen der DB nicht angezeigt. Obwohl versteckte...
von DevilsHole82
Donnerstag 20. Februar 2020, 15:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1330
Zugriffe: 101237

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Gibt es die Möglichkeit einer Portierung auf ältere MacOS? Ich verwende noch ein Macbook Pro 15" 2011 mit macOS 10.12.6 und bekomme keine OS Updates mehr.
von DevilsHole82
Donnerstag 13. Februar 2020, 12:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Short & Shoddy Vienna Lager
Antworten: 26
Zugriffe: 3703

Re: Short & Shoddy Vienna Lager

Grad gefunden: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=7846

Hatte es aber irgendwie anders in Erinnerung :Grübel .

Fazit:
- Wiederverwendung als Bittergabe möglich
- Wiederverwendung als Aromagabe, wie bereits erwähnt nicht möglich.
von DevilsHole82
Donnerstag 13. Februar 2020, 11:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Short & Shoddy Vienna Lager
Antworten: 26
Zugriffe: 3703

Re: Short & Shoddy Vienna Lager

... und je 100g Mosaic, Simcoe und Citra "Recycle-Dryhop" aus meinem aktuellen Dead Pony Clone in den Hopstand. Das wurde hier irgendwann schon mal in einem eigenen Thread diskutiert und die meisten sind zum Endschluss gekommen, dass es nix taugt. Zumal das Aroma durchs Stopfen sowieso raus ist. Da...
von DevilsHole82
Donnerstag 30. Januar 2020, 09:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben
Antworten: 44
Zugriffe: 3875

Re: WELT: Das Bier verschwindet aus unserem Leben

In Tschechien z.B. ist der gesamte Umgang mit Bier anders, wie wir erst letztes Jahr in Zatec wieder mal feststellen durften. Dort ist aber auch nicht die gleiche "Aufmotzung" bei Etiketten und Verpackung festzustellen wie bei uns, sondern man lässt einfach das Bier für sich sprechen und reicht auc...