Die Suche ergab 1078 Treffer

von DevilsHole82
Freitag 26. Februar 2021, 10:29
Forum: Rezepte
Thema: Zitroniges Sommerbier
Antworten: 26
Zugriffe: 1551

Re: Zitroniges Sommerbier

Mir schwebt grad ein schönes Sommerbier in Form von "Stone Brewing Buenaveza Salt & Lime Lager" vor :Grübel Das ist zwar ein untergäriges Bier in Richtung Mexican Lager (Malz und Mais) mit Salz und Limette, aber ich denke das lässt sich ganz gut als Samba Pale Ale oder sogar Samba Pale Lager mit Sal...
von DevilsHole82
Freitag 26. Februar 2021, 09:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unter Druck vergoren - Bier schäumt beim Abfüllen
Antworten: 8
Zugriffe: 790

Re: Unter Druck vergoren - Bier schäumt beim Abfüllen

Wir füllen heute wieder, ich werde diesmal darauf achten, dass wir nach dem Druck ablassen 20-30 Minuten abwarten. Da bin ich ja mal gespannt. Das Druckablassen klingt für mich erst mal physikalisch unlogisch. Dadurch liegt der Spunddruck unter Sättigungsdruck, was zum Ausgasen des CO2 führt. Das S...
von DevilsHole82
Donnerstag 25. Februar 2021, 11:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

"Pitching is the term brewers use for adding yeast to wort"[1]
:Wink

[1] - How to pitch yeast - www.northernbrewer.com
von DevilsHole82
Donnerstag 25. Februar 2021, 10:56
Forum: Rezepte
Thema: Warten oder Wegkippen - Porter schmeckt nicht.
Antworten: 13
Zugriffe: 1213

Re: Warten oder Wegkippen - Porter schmeckt nicht.

Und falls Du noch mal ein London Porter brauen willst, versuchste mal dieses Rezept: Fuller's London Porter
von DevilsHole82
Donnerstag 25. Februar 2021, 10:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

...also, wie das Startervolumen reduzieren und ein Maximum an aktiven Zellen erhalten? Da hab ich leider auch keine Lösung zu. Das Einzige wäre wohl tatsächlich Jans Methode mit dem Filtern. Ich für mich und meine 30 L Sude sehe da aber keinen wirklichen Handlungsbedarf oder Mehrwert. Meine Vorgehe...
von DevilsHole82
Mittwoch 24. Februar 2021, 19:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Klar, auch vitale Hefe wird beim Dekantieren mit verworfen...Aber das ist verschmerzbar. Eben nicht. Den nächsten Propagationsschritt einleiten oder das letzendliche Pitchen macht man idealerweise zum Ende der Log-Phase . Zu diesem Zeitpunkt befinden sich die vitalsten und reproduktionsfähigsten Ze...
von DevilsHole82
Mittwoch 24. Februar 2021, 15:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Das wäre mir ehrlich gesagt zu viel Aufwand und zu hohes Infektionsrisiko. Jan schreibt zwar, dass sich die Hefe sehr gut selbst schützt, aber jedes zusätzliche Handling außerhalb des Erlenmeyer oder Becherglas versuche ich zu vermeiden. Stattdessen handhabe ich es so, dass ich bei Startern >10% der...
von DevilsHole82
Samstag 20. Februar 2021, 18:50
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Kölsch mit Malzextrakt
Antworten: 20
Zugriffe: 1091

Re: Rezept Kölsch mit Malzextrakt

Puh, 6 g/l ist natürlich für ein Kölsch echt viel. Normalerweise karbonisiert man das bei ca. 4,5 g/l.
Aber lass Dich nicht entmutigen. Das wird bestimmt trotzdem schmecken.
Fürs nächste Mal weißte jetzt an welchen Schrauben gedreht werden kann :Wink
von DevilsHole82
Donnerstag 18. Februar 2021, 19:58
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1783

Re: Witbier

Mein Blue Moon ist nun seit fast vier Wochen im Fass. Die Version mit der Kveik Voss hab ich seit einer Woche angestochen. Es ist richtig gut geworden. Das anfängliche Gemüsesuppen-Aroma ist komplett verflogen. Stattdessen Orange pur. Sehr lecker. Die Säure der Kveik passt sehr gut. Es ist rund. Die...
von DevilsHole82
Donnerstag 18. Februar 2021, 14:59
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Meinst Du Bernds Starterwürze in der Thermoskanne?

Ich mache das ähnlich, wie Bernd, aber im Thermomix.
Siehe: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 39#p325539
von DevilsHole82
Mittwoch 17. Februar 2021, 16:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 422
Zugriffe: 79677

Re: Flaschen im Backofen

Ich sag nur eins: Flaschenfee. edit: *mit 70°C Reichen 70°? Wäre interessant dies verlässlich zu wissen. Ja, aber die Frage lässt sich so nicht beantworten. In der Abtötungskinetik betrachtet man immer Temperatur und Zeit. Da wären wir doch wieder beim Sinnerschen Kreis oder? :Wink Erfolg der Reini...
von DevilsHole82
Mittwoch 17. Februar 2021, 14:32
Forum: Rezepte
Thema: Zitroniges Sommerbier
Antworten: 26
Zugriffe: 1551

Re: Zitroniges Sommerbier

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Mittwoch 17. Februar 2021, 13:51

Und DAS ist kein Bier-Frucht-Gepansche? :Grübel
:P :Bigsmile
Natürlich nicht. Deshalb nennt es sich dann ja "Bier-Cocktail". :Angel
Nichts für den ordinären Pils-Trinker :Wink
von DevilsHole82
Mittwoch 17. Februar 2021, 13:11
Forum: Rezepte
Thema: Zitroniges Sommerbier
Antworten: 26
Zugriffe: 1551

Re: Zitroniges Sommerbier

Statt mir mit solchem Bier-Frucht-Gepansche nen ganzen Sud zu versauen oder aus Angst davor nach fünf Litern keine Lust mehr zu haben den Rest des 30er KEGs zu trinken greife ich lieber auf einen Bier-Cocktail zurück :P Dazu braut man ein solides Sommer-Grundbier, z.B. das Samba Pale Ale und mixt na...
von DevilsHole82
Freitag 12. Februar 2021, 09:52
Forum: Rezepte
Thema: Rezept für neutrale Zuckerlösung mit 5 Volumenprozent Alkohol
Antworten: 21
Zugriffe: 1583

Re: Rezept für neutrale Zuckerlösung mit 5 Volumenprozent Alkohol

Kann man das nicht mit Wasserkefir herstellen? Ich weiß allerdings nicht wie hoch die Alkoholtoleranz der Kefirorganismen ist.
von DevilsHole82
Donnerstag 11. Februar 2021, 07:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG von Wagner
Antworten: 153
Zugriffe: 19294

Re: ZKG von Wagner

... Wir haben auch eine Sammelbestellung besprochen und er wird mir mögliche Konditionen schreiben. Dann werd ich das organisieren.... Hi Alex, Danke schon mal für Deine Mühen. Das klingt sehr interessant. Für die Sammelbestellung machst Du, wenn es soweit ist sicher einen neuen Thread auf und post...
von DevilsHole82
Dienstag 9. Februar 2021, 16:11
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1783

Re: Witbier

Immer gerne berichten! Mein Sud ist leider recht weit weg von den geplanten Werten... Ich habe mehr verkocht als ich dachte, so dass die SG bei 1.058 lag - viel mehr als geplant - und dazu kommt noch, dass die Hefe viel "besser" performt als geplant. Meine FG liegt bei 1.013, was einer Attenuation ...
von DevilsHole82
Dienstag 9. Februar 2021, 16:01
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud
Antworten: 47
Zugriffe: 3087

Re: Hefestarter... Verhältnis von Würze zu Hefe und Sud

Ich habe immer noch keine Fausregel für die Verhältnisse im Kopf :Waa Hagen Rudolpf beschreib in in seinem Buch "Heimbrauen für Fortgeschrittene", dass die Hefe etwa 0,5% der Würzemenge betragen sollte. Wenn ich also 50 Liter Würze habe, gebe ich 250ml Hefe hinzu. Doch wie verhält sich das ganze be...
von DevilsHole82
Samstag 6. Februar 2021, 12:09
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zapfhahn Griff Gewinde
Antworten: 13
Zugriffe: 4147

Re: Zapfhahn Griff Gewinde

UNC ist ein amerikanisches und kanadisches Gewinde.
von DevilsHole82
Freitag 5. Februar 2021, 20:03
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Brautag#2: Witbier
Antworten: 5
Zugriffe: 652

Re: Brautag#2: Witbier

Sehr cool. Haste also auch die Pit&Pit Orangenschalen geholt. Die sind echt geil. Das Aroma beim Öffnen der Dose ist schon der Wahnsinn. Koriander hast Du als ganzen Samen rein getan? Hab ich diesmal auch gemacht. Gefällt mir viel besser als gemahlen. Es schmeckt runder. Nicht so dominant. Erzähl un...
von DevilsHole82
Freitag 5. Februar 2021, 09:37
Forum: Rezepte
Thema: Pilsner Maischplan - Check bitte
Antworten: 12
Zugriffe: 942

Re: Pilsner Maischplan - Check bitte

Bei fast annähernd 100% Pilsener würde ich eher klassisch Maischen: 57°C Einmaischen umd bei ~55°C 10 min. rasten 63°C für 30-40 Minuten je nachdem wie trocken es werden soll (67°C für 10-15 Minuten) <- optional, für hohen Vergärgrad 72°C für 20 Minuten Alle längeren Rasten darüber sind bei der Schü...
von DevilsHole82
Samstag 30. Januar 2021, 10:10
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1783

Re: Witbier

Und berichte gerne mal wie sich die S-04 und die Voss schlagen! :thumbup Ich hatte gestern mal eine Referenzflasche mit der Voss getrunken. Durch die Nachgärung mit Zucker (karbonisiere normalerweise mit CO2) war es schön hazy. Wie ein Weissbier. Geschmacklich ist es leicht saurer als mit anderen H...
von DevilsHole82
Freitag 29. Januar 2021, 12:56
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasseraufbereitung, mal wieder :-)
Antworten: 18
Zugriffe: 612

Re: Wasseraufbereitung, mal wieder :-)

Wenn ich mit Milchsäure laut rechner die Restalkalität Senke auf ca. -0,3°dh laut MMuM kommt der pH Rechner immer auf 6,15 pH und das ist mir definitiv zuviel richtig? Sollte ja idealerweise bei 5,4 bis 5,6 liegen Wurde der Brauwasser-pH oder der Maische-pH berechnet? Wichtig ist Letzterer. Das kan...
von DevilsHole82
Mittwoch 27. Januar 2021, 10:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kahmhaut
Antworten: 22
Zugriffe: 1529

Re: Kahmhaut

https://braumagazin.de/article/bierfehler-des-quartals-kahmhaut/ Der Artikel sollte m.M.n. überarbeitet werden. Folgender Satzlaut macht mich stutzig: Die Kahmhaut ist ein Biofilm, der ausschließlich der auf der Oberfläche von Bier wächst. Grund: Ich fermentiere neben Bierwürze mit Bierhefe auch Mi...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 11:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner
Antworten: 42
Zugriffe: 4351

Re: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner

Dirk, mit Jahrhundertarbeit meine ich eigentlich die über viele Jahre gewonnenen Erkenntnisse in Bezug auf Malze, Darrverfahren und Technologien von Pionieren wie Sedlmayer und vielen anderen. Aber Du weißt woraus ich hinaus möchte. :Wink Mal zurück zu den Fakten. Ich kenne mich nicht wirklich mit D...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 10:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner
Antworten: 42
Zugriffe: 4351

Re: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner

Für manche Mälzereien ist es einfach eine wirtschaftliche Überlegung, einen ganzen Durchgang von wenig nachgefragten Malzen zu machen, oder mit vergleichbarem Ergebnis eine Mischung. Solange es in der Bandbreite der erforderlichen Werte liegt, finde ich das okay. Das ist aber eine Diskussion in mor...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 10:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?
Antworten: 32
Zugriffe: 2002

Re: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?

Mit Anfänger meine ich in Bezug auf literweise IPA aus dem Fass trinken :Wink .

EDIT: 2 L IPA nimmt der Profi als Mundspülung :Drink
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 10:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lallemand Koelsch eine Schnarchnase?
Antworten: 40
Zugriffe: 3363

Re: Lallemand Koelsch eine Schnarchnase?

Direkt nach dem Anstellen pumpt man damit gefilterte Luft für ein paar Stunden in die Würze. Die Aquariumpumpe mit Sprudelstein und Sterilfilter ist im Hobbybraubereich gängig. Aber um Himmelswillen bitte nicht für "ein paar Stunden". Du willst nur der Hefe ausreichend Sauerstoff geben, um sich zu ...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 09:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?
Antworten: 32
Zugriffe: 2002

Re: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?

Die kleinen Kästen behalte ich für IPAs und ähnliches, was man sich jetzt nicht literweise aus dem Fass zapft. Anfänger :P Meine Mindestgröße an Suden liegt bei 10 L. Darunter wird es bei meiner Anlage "unproduktiv". Daher ist die Mindestmenge an IPA auch 10 L. In meiner Zeit der Umstellung auf KEG...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 07:15
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner
Antworten: 42
Zugriffe: 4351

Re: Wiener Malz ersetzbar durch Pilsner und Münchner

Wie sieht denn die Faktenlage diesbezüglich aus? Wie ist das bei anderen Mälzereien? Auf mich wirkt das schon irgendwie wie Betrug, wenn nicht explizit in der Produktbeschreibung steht, dass es ein Blend aus anderen Sorten ist. Man stelle sich mal vor man würde aus Kosten- oder Ressourcengründen in ...
von DevilsHole82
Freitag 22. Januar 2021, 07:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gagel anbauen
Antworten: 16
Zugriffe: 2073

Re: Gagel anbauen

Rhodoendronerde ist vollkommen überteuert. Im Grunde ist das ne Mischung aus Torf und Humus. Beides einzeln kaufen und mischen ist deutlich günstiger. Und Humus kann man mit nem Komposter auch selbst machen. Weiß jemand welchen pH-Wert ein Gagel bevorzugt? So um die 4,3°dH bekommt man mit Torf und e...
von DevilsHole82
Donnerstag 21. Januar 2021, 11:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Gagel anbauen
Antworten: 16
Zugriffe: 2073

Re: Gagel anbauen

Interessant. Ich hatte vor paar Jahren auch mal überlegt mir zwei drei Büsche zu pflanzen, aber das Vorhaben aufgrund viel zu lehmiger Erde aufgegeben. Mich würde bei den eingegrabenen Bottichen interessieren, wie es mit Lebensmittelverträglichkeit aussieht. Die bei uns im Baumarkt erhältlichen Bott...
von DevilsHole82
Freitag 15. Januar 2021, 19:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2437
Zugriffe: 390132

Re: Was braut Ihr am WE?

Heute Blue Moon Belgian White 2011 im Splitsud mit S-04 und Kveik Voss.
PSX_20210115_192431.jpg

Dazu gibt es ein 60 Minute IPA vom Fass:
PSX_20210115_192457.jpg
von DevilsHole82
Freitag 15. Januar 2021, 09:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5145
Zugriffe: 1033302

Re: Was trinkt ihr gerade?

DerDallmann hat geschrieben:
Freitag 15. Januar 2021, 06:43
Dazu gab's noch den Maisels Hopfenreiter 2020. Danach musste ich ins Bett. :puzz
Wie war der aktuelle Hopfenreiter? Ich finde das ist eins der besten IPA, die es in DE gibt und dann auch noch für relativ wenig Geld. Preis/Leistung stimmt bei Maisel's (& Friends)
von DevilsHole82
Freitag 15. Januar 2021, 07:07
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1783

Re: Witbier

Man muss sich natürlich im klaren sein, dass US-05, S-04 oder andere amerikanische oder englische Ale Hefe kein "echtes" (belg.) Witbier machen :Wink Ich mag zwar mal hier und da ein echtes Wit, aber irgendwie ist mir das auf Dauer zu viel Aroma. Ich bevorzuge es eher trocken. Daher hat mir und mein...
von DevilsHole82
Donnerstag 14. Januar 2021, 16:09
Forum: Rezepte
Thema: Witbier
Antworten: 22
Zugriffe: 1783

Re: Witbier

Kennst Du diesen Thread ? Da ging es eigentlich mehr um die richtigen Orangenschalen für meinen Blue Moon Klon. Der Faden hat sich aber dann eher zu einem allgemeinen Thema übers Blue Moon erweitert. Unter anderen auch über den richtigen Koriander. Ich hab im Endeffekt die süßen Pit&Pit Orangenschal...
von DevilsHole82
Donnerstag 14. Januar 2021, 13:05
Forum: Rezepte
Thema: Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 60
Zugriffe: 12555

Re: Samuel Adams Boston Lager

Ich hab 2018 bei www.homebrewshop.be 10 kg Thomas Fawcett Crystal Malt 150-175 EBC gekauft. Das entspricht dem 60°L. Die Seite ist aber wohl vom niederländischen braumarkt.com übernommen worden. Wie auch immer, das hier müsste das sein: https://www.braumarkt.com/de/fawcett-crystal-malt-1-kg Btw.: So...
von DevilsHole82
Donnerstag 14. Januar 2021, 09:08
Forum: Rezepte
Thema: Samuel Adams Boston Lager
Antworten: 60
Zugriffe: 12555

Re: Samuel Adams Boston Lager

Hallo Erik, schön dass Du das Rezept nachbrauen möchtest. Zu Deinen Fragen: 1.: Die amerikanischen und englieschen Crystal und Caramel Malze lassen sich leider nicht durch deutsche Caramalze ersetzen. Technologisch und geschmacklich sind da Unterschiede. Da gibt es auch einen schönen Faden zu -> htt...
von DevilsHole82
Freitag 8. Januar 2021, 17:32
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan
Antworten: 22
Zugriffe: 4421

Re: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan

Heute mal ein Update vom 60 Minute KIPA (Kölsch IPA). Habe eben ins KEG umgedrückt und mir ein Glas gegönnt. Die Hefe macht sich definitiv sehr gut in einem IPA. Geht sehr schön in Richtung West Coast. Trocken, knackig und sehr clean, fast schon lagerartig, mit einem angenehmen Rest an Malzkörper. M...
von DevilsHole82
Donnerstag 7. Januar 2021, 15:30
Forum: Rezepte
Thema: Frauenbier Rezept
Antworten: 38
Zugriffe: 2476

Re: Frauenbier Rezept

Meine Frau trinkt normalerweise kein Bier. Wenn dann mag sie als Durstlöscher eher Radler oder Weizen. Beziehungsweise fruchtige nicht zu herbe Biere. Wenn wir in den USA sind trinkt sie liebend gerne Blue Moon Belgian White. Daher hab ich für sie mal ein Klonrezept erstellt. Das findest Du hier: Bl...
von DevilsHole82
Donnerstag 7. Januar 2021, 09:28
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Trübe Würze trotz Irish Moss
Antworten: 32
Zugriffe: 1769

Re: Trübe Würze trotz Irish Moss

... und bei den Stadtwerken Zirndorf den wie immer fehlenden Wert für die Carbonathärte angefragt. Leider haben die noch nicht geantwortet (wahrscheinlich Urlaub) und ich wollte gestern brauen... Schau bitte noch mal genauer auf die Wasseranalyse. Die Carbonathärte ist ein essentieller Bestandteil ...
von DevilsHole82
Montag 21. Dezember 2020, 20:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan
Antworten: 22
Zugriffe: 4421

Re: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan

Habe vorgestern mal gespindelt und bin bei Es=2,5% gelandet. Das könnte schön trocken werden. Leider schwefelt sie aber momentan sehr stark. Hoffe das lagert sich noch aus. Habe von 14°C auf 19°C erhöht und lasse das Jungbier sicherheitshalber noch was länger auf der Hefe. Zum WE wird dann kaltgehop...
von DevilsHole82
Donnerstag 17. Dezember 2020, 13:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sudhausausbeute geht durch die Decke!
Antworten: 14
Zugriffe: 1213

Re: Sudhausausbeute geht durch die Decke!

Naja, philosophische Auslegung. Die Corona fördert das Korn mithilfe einer Schnecke zwischen zwei profilierte Scheiben, die durch Rotation dafür sorgen, dass sich das Korn um die Längsachse dreht und in dieser Richtung aus der Schale gedrückt wird. Und Synonym für Drücken ist auch Quetschen :Wink P....
von DevilsHole82
Donnerstag 17. Dezember 2020, 10:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Sudhausausbeute geht durch die Decke!
Antworten: 14
Zugriffe: 1213

Re: Sudhausausbeute geht durch die Decke!

... Mattmill besorgt statt die unberechenbare Corona... Um mal noch eine Lanze für die Corona zu brechen: Unberechenbar ist die definitiv nicht. Die Corona ist eine "echte" Malzquetsche, die spelzenschonend schrotet und sich prima einstellen lässt. Ich habe anfangs ein wenig stellen müssen, bis das...
von DevilsHole82
Montag 14. Dezember 2020, 22:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 429
Zugriffe: 90214

Re: Was gärt gerade bei euch?

Mit ohne Wasser gefüllt. Kurz mit CO2 aus der Flasche gespült. Den Rest macht die Gärungskohlensäure.
Da gibts irgendwo nen Thread, dass die Menge der bei der Gärung entstehenden Kohlensäure ausreicht, um das Volumen des KEGs damit zu spülen. Glaube Felix hatte darüber berichtet.
von DevilsHole82
Montag 14. Dezember 2020, 20:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Was gärt gerade bei euch?
Antworten: 429
Zugriffe: 90214

Re: Was gärt gerade bei euch?

Bei mir gärt seit drei Tagen ein in Anlehnung an das "60 Minute IPA" gebrautes IPA mit der Weihenstephan W-177 Kölsch bei knapp 14°C. Mein Gärschrank ist derzeit belegt und die Kellertemperatur passt ideal, um die Kölschhefe auf IPA-Tauglichkeit zu prüfen.
PSX_20201214_202011.jpg
von DevilsHole82
Montag 14. Dezember 2020, 20:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan
Antworten: 22
Zugriffe: 4421

Re: Erfahrungen: Kölsch/Ale Hefe W-177 von der Hefebank Weihenstephan

Bei mir stand schon seit längerer Zeit der Versuch ein IPA mit der W 177 zu brauen an. Am Freitag hab ich es dann endlich getan und 18 Liter "60 Minute IPA"-Würze bei 14°C angestellt. Knapp 15°P und 60 IBU treiben die Hefe nun zu schönen Kräusen. Ich bin gespannt wie es wird. Bisher riecht es im Kel...
von DevilsHole82
Samstag 12. Dezember 2020, 19:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: welches Gährrohr?
Antworten: 19
Zugriffe: 1173

Re: welches Gährrohr?

Frage an die Fraktion der ohne Rohr gärenden: Wie verhindert Ihr das Eindringen von Fruchtfliegen? Diese Frage habe ich quasi obligatorisch gestellt, um diesen Thread zu vervollständigen und dem Fragesteller eine Entscheidungsgrundlage zu bieten. Ich selbst verwende auf meinem Fermentasaurus ein Gä...
von DevilsHole82
Freitag 11. Dezember 2020, 11:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: welches Gährrohr?
Antworten: 19
Zugriffe: 1173

Re: welches Gährrohr?

Frage an die Fraktion der ohne Rohr gärenden: Wie verhindert Ihr das Eindringen von Fruchtfliegen?
von DevilsHole82
Freitag 11. Dezember 2020, 09:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung verbessern... mit Musik?
Antworten: 18
Zugriffe: 1034

Re: Gärung verbessern... mit Musik?

afri hat geschrieben:
Freitag 11. Dezember 2020, 09:14
... wenn man Chemical Brothers als Schallquelle nimmt...
Mit Sicherheit nur Gutes :Bigsmile
Wer sie mal Live gesehen hat weiß welche Energie und Euphorie freigesetzt wird.
von DevilsHole82
Freitag 11. Dezember 2020, 06:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung verbessern... mit Musik?
Antworten: 18
Zugriffe: 1034

Re: Gärung verbessern... mit Musik?

Da gibt es doch auch den offiziellen Wacken Bäcker, Name leider vergessen, der sein Brot beim Gären mit Heavy Metal beschallt. Das soll auch positiv wirken.