Die Suche ergab 847 Treffer

von Beerkenauer
Donnerstag 21. Januar 2021, 15:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: iKegger Bundle - funktioniert das so?
Antworten: 7
Zugriffe: 384

Re: iKegger Bundle - funktioniert das so?

Haste nix falschgemacht bei Ikegger zu kaufen. :thumbup
So habe ich es am Anfang gemacht und erst als ich ein wenig Erfahrung gesammelt habe und wusste was ich wirklich brauche und will habe ich es mir woanders zusammengekauft.

Viel Spass damit

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 20. Januar 2021, 14:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: iKegger Bundle - funktioniert das so?
Antworten: 7
Zugriffe: 384

Re: iKegger Bundle - funktioniert das so?

Ja kein Problem. Besser vorher Gedanken machen als nachher (ich spreche aus Erfahrung :puzz ).
Falls Du zu Ikegger tendiert kannst Du gerne kontaktieren, die sind sehr freundlich und beraten einen wirklich sehr gut.

Viel Erfolg

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 20. Januar 2021, 13:41
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: iKegger Bundle - funktioniert das so?
Antworten: 7
Zugriffe: 384

Re: iKegger Bundle - funktioniert das so?

Hallo spaddel Ikegger ist hier im Forum wohl bekannt. Einfach mal die Suche bemühen: z.B. hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=73&t=20167&p=409123&hilit=ikegger#p409123 Wie Du schon geschrieben hast, die kleinen Kartuschen sind maximal gut um ein schon karbonisiertes Bier aus dem Fass ...
von Beerkenauer
Dienstag 19. Januar 2021, 20:18
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Mittelhessen
Antworten: 2
Zugriffe: 122

Re: Hallo aus Mittelhessen

Hallo und willkommen im Forum.

Kölsch war auch eines meiner ersten Bier die ich gebraut habe und immer noch regelmäßig Braue. Meist stopfe ich mein Kölsch noch, da ich fruchtig hopfige Biere sehr mag.

Grüße aus Südhessen

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 19. Januar 2021, 20:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Umdrücken in Keg für Nachgärung
Antworten: 2
Zugriffe: 159

Re: Umdrücken in Keg für Nachgärung

Hallo Michi

Ich würde die Fässer auch nicht bis zum Abschlag voll machen. Wenn Du Zwangskarbo machst brauchst Du noch etwas Kopfraum sonst dauert es ewig bis das Bier richtig karbonisiert ist. Ich fülle meine 19l Fässer max. mit ca 17l Bier.

Gruß

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 19. Januar 2021, 18:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Liebe Bierfreunde! Frage 1.) Macht es einen Unterschied, ob ich 0,5 oder 0,33 flaschen verwende? Bei mir wurden bei meinem Pils neulich die 0,5er vom Schaum her und von der Kohlensäure echt super. Die 0,33er flaschen hatten fast gar keinen Schaum, und wenig Kohlensäure. ...............................
von Beerkenauer
Dienstag 19. Januar 2021, 14:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternative zu Liberty Hopfen
Antworten: 6
Zugriffe: 188

Re: Alternative zu Liberty Hopfen

Airbussard hat geschrieben:
Dienstag 19. Januar 2021, 13:59
Danke, Stefan! Diese Tabelle kannte ich noch nicht (nur die etwas unvollständige beim hobbybrauerversand).

Mal sehen, wie das Bier wird! :-)
Nicht dafür. Berichte mal wie es geworden ist. Bin auch ein grosser Stout Fan (zudem noch Chinook Fan).

Viel Erfolg

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 19. Januar 2021, 13:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternative zu Liberty Hopfen
Antworten: 6
Zugriffe: 188

Re: Alternative zu Liberty Hopfen

Liebe Hobbybrauer, ich suche für ein Rezept für ein Stout aus den USA eine Alternative zum Liberty Hopfen. 20 Liter Rezept, Bittergabe 21 g 60 Min. und Aromagabe 7 g 20 Min. Außerdem ist im Rezept 28 g Chinook (60 Min.). Ich würde mich sehr über einen Tipp für eine Alternative freuen, die dem Stout...
von Beerkenauer
Montag 18. Januar 2021, 16:10
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?
Antworten: 28
Zugriffe: 1575

Re: Wie bekomme ich die Flaschen "polterabendfähig"?

Polterabend? Mai? ... Optimist (duck und wech) :Drink Das sollte eigentlich klappen :-) (sagt einer, der kein Corona-Leugner ist, aber im Mai bereits eine solide Durchimpfung sieht und damit auch deutliche Entspannung in den Krankenhäusern). Darauf habe ich schon gewartet :Bigsmile Ich drücke uns a...
von Beerkenauer
Sonntag 17. Januar 2021, 15:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärtemperatur
Antworten: 10
Zugriffe: 576

Re: Gärtemperatur

Hi, Misst man die Lagertmperatur der Gärung im Bier, oder die Umgebungstemperatur? (Nehme an im Bier, oder?) Zb wenn bei der Hefe FafeAle S-04 folgendes angegeben wird: "FERMENTATION: ideally 15-20°C (59-68°F)" https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://fermentis.com/wp-content/up...
von Beerkenauer
Samstag 16. Januar 2021, 16:49
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenschema
Antworten: 10
Zugriffe: 488

Re: Hopfenschema

rakader hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 15:04
§11 hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 14:52

Danke für den Tipp, Jan. Kommt auf die Liste....
Bei mir auch :thumbsup
So was habe ich echt noch gesucht.
Danke Jan

Stefan
von Beerkenauer
Freitag 15. Januar 2021, 07:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mini Gärtank
Antworten: 14
Zugriffe: 993

Re: Mini Gärtank

Hallo

Bei auer gibt es lebensmittelechte Eimer in jeder Größe von 0,5 bis 32 Liter.
Alternative könntest Du auch in leeren 5 Liter Wasserbehälter vergären, falls Du Dein Brauwasser damit verschneidest (z.B. Purania). Habe ich hier im Forum schon gesehen.

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 14. Januar 2021, 16:49
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 698
Zugriffe: 87636

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

... Hallo André Danke für die Info. Genau das habe ich nicht bekommen. Habe das 2075 ausgefüllt und an den Zoll geschickt. Hatte auch mit den sehr netten Zollbeamten gesprochen. Er meinte nur, dass ich meine Haus und Hobbybrauernummer bei der Überweisung mit angeben soll. Aber ne Rückmeldung, dass ...
von Beerkenauer
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:50
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 698
Zugriffe: 87636

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Ich habe letztes Jahr das erste mal mehr als 200 Liter gebraut und habe alles was drüber war beim Zoll angemeldet und Überwiesen. Bekommt man da dann eigentlich eine Bestätigung, dass man das Überwiesen hat? Ich habe nämlich nix bekommen. Vom HZA Münster wurde mir bei jeder 2075 Abgabe ein Registri...
von Beerkenauer
Donnerstag 14. Januar 2021, 08:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brexit und englische Shops
Antworten: 20
Zugriffe: 1497

Re: Brexit und englische Shops

rakader hat geschrieben:
Donnerstag 14. Januar 2021, 08:04
afri hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 22:29
...., macht uns aber klar, dass die EU in vielen Lebensbereichen das Gegenteil des Bürokratiemonsters ist, als das sie oft wahrgenommen wird. Und das sollte wohl auch die politische Message des Vertrages sein.
:goodpost:

Gruss

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 14. Januar 2021, 07:27
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 698
Zugriffe: 87636

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Hallo Zusammen

Ich habe letztes Jahr das erste mal mehr als 200 Liter gebraut und habe alles was drüber war beim Zoll angemeldet und Überwiesen.
Bekommt man da dann eigentlich eine Bestätigung, dass man das Überwiesen hat?
Ich habe nämlich nix bekommen.

Danke für eine kurze Rückmeldung

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 13. Januar 2021, 09:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

DSpayre hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 09:00
Bye the way, wenn ich für ein Helles eine OG Hefe nehme, ist das dann nicht ein Ale? Oder wie nennt man das dann richtig? :Waa
ja das würde ich dann als Blonde Ale oder so bezeichnen.


Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 13. Januar 2021, 07:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Klarstein Maischfest Maischekessel
Antworten: 15
Zugriffe: 624

Re: Klarstein Maischfest Maischekessel

Also , ich habe ja in den letzten 3 Wochen , unzählige Stunden beim lesen über Bierbrauen verbracht . Schuld daran ist mein Sohn . Er hat mir zu Weihnachten eine Braubox von Besserbrauer geschenkt 😁 . Und schwupps , das Thema hat mich richtig gepackt . Auf Hopfenhelden , haben sie den Klarstein Mai...
von Beerkenauer
Dienstag 12. Januar 2021, 10:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Klarstein Maischfest Maischekessel
Antworten: 15
Zugriffe: 624

Re: Klarstein Maischfest Maischekessel

Ich denke, dass es hier im Forum einige gibt, die zufrieden sind mit den oben genannten Braugeräten. Aber grundsätzlich würde ich den Tipp geben sich Equipment zu kaufen, dass man auch problemlos auch bei einem Upgrade weiter verwenden kann (z.B. Einkocher kann bei Upgrade auf Induktionskochplatte &...
von Beerkenauer
Dienstag 12. Januar 2021, 09:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Malz kaufen
Antworten: 51
Zugriffe: 4424

Re: Malz kaufen

Die aktuellen Preise sind schon recht hoch, oder? 50kg Pilsner für 47,00 € inkl. MwSt Wiener Malz 49,00 € Münchner Malz zu 51,00 Unsere Mälzerei um die Ecke verlangt für PiMa 20 Euro, MüMa 21 Euro (per 25 kg). Würde sagen, dass die Preise leicht überhöht sind, aber immer noch billiger als Online be...
von Beerkenauer
Dienstag 12. Januar 2021, 08:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Läutern.. Dauert zu lange
Antworten: 22
Zugriffe: 1853

Re: Läutern.. Dauert zu lange

Ohne jetzt den Faden gelesen zu haben, die Läuterhexe bringt häufiger Probleme mit. Zieh mit deinem Paddel die Hexe in Nierenform, das hat zumindest bei mir schon geholfen. War bei mir auch so. Die Läuterhexe lag bei mir am Rand. Seitdem ich sie in Form einer 8 gelegt habe geht es wesentlich schnel...
von Beerkenauer
Montag 11. Januar 2021, 15:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Klarstein Maischfest Maischekessel
Antworten: 15
Zugriffe: 624

Re: Klarstein Maischfest Maischekessel

Hallo Bolus Hast Du mal die Suche hier im Forum bemüht. Über den Maischfest wurde schon häufiger berichtet. Schau mal, vielleicht ist da wichtige Info für Dich dabei: https://hobbybrauer.de/forum/search.php?keywords=Maischfest&terms=all&author=&sc=1&sf=all&sr=posts&sk=t&sd=d&st=0&ch=300&t=0&submit=S...
von Beerkenauer
Montag 11. Januar 2021, 14:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?
Antworten: 14
Zugriffe: 909

Re: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?

Glaub das bezieht sich auf Gewerbliche. Hab eben dort bestellt (knapp ein Kg gemischt), ging ohne Probleme... dafür lag das Porto fast beim Warenwert :crying Ich hatte vor einiger Zeit versucht mir Hopfen direkt aus Australien schicken zu lassen. Es ist am Ende an Dokumenten gescheitert, die benöti...
von Beerkenauer
Montag 11. Januar 2021, 13:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?
Antworten: 14
Zugriffe: 909

Re: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?

Es gab auch mal ein Faden dazu.

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ng#p366649

Kann ja sein, dass manche Pakete durchgehen.
Aber ich habe verstanden, dass man so etwas braucht.
Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Gruß

Stefan
von Beerkenauer
Montag 11. Januar 2021, 12:46
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?
Antworten: 14
Zugriffe: 909

Re: Quelle für frischen amerikanischen Hopfen?

Es gibt sicher shops in den USA, die direkt versenden. Bei Yakima Valley hatte ich mal kurz geguckt, die verschicken international, aber leider erst ab 200 kg. Glaub das bezieht sich auf Gewerbliche. Hab eben dort bestellt (knapp ein Kg gemischt), ging ohne Probleme... dafür lag das Porto fast beim...
von Beerkenauer
Sonntag 10. Januar 2021, 10:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1881
Zugriffe: 149758

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hallo zusammen, gestern hab ich mit Kumpels gebraut. Der Nachguẞ hat nicht ganz in den Einkocher gepasst. Wir sind dann hingegangen und haben noch 2 Liter aufgefangen. Die haben wir dann 10 Minuten vor Kochende wieder zugegeben. Ist das eine gute Idee? Könnte man mit übriger dünner Würze auch direk...
von Beerkenauer
Samstag 9. Januar 2021, 17:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brexit und englische Shops
Antworten: 20
Zugriffe: 1497

Re: Brexit und englische Shops

Hallo Thilo könnte mir vorstellen, dass das nur vorübergehend ist um in dem ganzen Brexit Chaos nicht am Ende unzufriedene Kunden zu haben, weil die Pakete entweder nicht oder verspätet kommen. Könnte mir vorstellen, dass die auch irgendwann wieder aufs Festland liefern, wenn sich das mit der EU und...
von Beerkenauer
Samstag 9. Januar 2021, 17:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln
Antworten: 13
Zugriffe: 904

Re: Vertrieb durch Lohnbrau Raum Köln

ich finde es bei so Diskussionen immer wieder erstaunlich, dass der Ersteller eines Fadens sich dann überhaupt nicht mehr an der Diskussion beteiligt.
Habe das Gefühl, dass das in letzter Zeit häufiger vorkommt. Woran liegt so was? :Grübel

Gruss

Stefan
von Beerkenauer
Donnerstag 7. Januar 2021, 07:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?
Antworten: 16
Zugriffe: 671

Re: Füllhöhe Drucktank 500l liegend?

jetzt mal doof gefragt (habe keine Ahnung von den Tanks) aber steht sowas nicht in der mitgelieferten Doku, Handbuch o.ä.?

Gruss

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 5. Januar 2021, 11:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo

Ja ich habe unter Druck vergärt. Somit ist es eigentlich fertiger Cider. Habe die Befürchtung, dass ich das C02 wieder austreibe mit dem Hopfen.
Birkenzucker zum Aufgüssen verwende ich auch. Habe damit gute Ergebnisse erzielt.

Stefan
von Beerkenauer
Dienstag 5. Januar 2021, 10:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Zusammen Ich habe letzten September 19 Liter Cider in einem Fass eingelagert. Schlau wie ich bin, wollte ich den jetzt im Januar abfüllen. Die eine Hälfte natur und die andere Hälfte nochmal kalthopfen. Jetzt kommt das mit dem gebundenen C02 nicht ganz so gut :puzz Mir würde jetzt nur noch ein...
von Beerkenauer
Montag 4. Januar 2021, 08:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Stammwürze verdünnen
Antworten: 19
Zugriffe: 870

Re: Stammwürze verdünnen

Hallo Jerome Wie Matthias geschrieben hat. Die Stammwürze ist die Grösse, die es einzustellen gilt. Diese bestimmt ja dann u.a. auch den Alkoholgehalt des fertigen Bieres und somit auch den Charakter. Das habe ich bei meinen ersten Suden aber auch nicht immer hinbekommen und habe mit immer "strickt"...
von Beerkenauer
Samstag 2. Januar 2021, 17:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Lass das Wasser weg und nimm den Zucker trocken. Das war bis jetzt auch meine Vorgehensweise mit dem Zuckerdosierer. Jedoch möchte ich experimentieren zum Radler oder Colaweizen , Flaschenfertig. Deshalb meine Frage. Hallo Lukide Kleiner Tipp. Wenn Du Radler flaschenfertig abfüllen willst würde ich...
von Beerkenauer
Sonntag 27. Dezember 2020, 19:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?
Antworten: 14
Zugriffe: 1520

Re: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?

Hallo Ich wollte den elektrischen Antrieb meiner Malzmühle nicht mehr missen. Die läuft bei der Brauvorbereitung nebenher. Finde bei Equipment wichtig, dass man die Option hat es auch upzugraden und dafür gebe ich gerne etwas mehr aus. Aber das ist ja mit allen hier vorgeschlagenen Lösungen gut mögl...
von Beerkenauer
Sonntag 27. Dezember 2020, 11:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?
Antworten: 14
Zugriffe: 1520

Re: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?

Hallo Wenn Du ein wenig auf das Budget schaust. Schau mal hier: https://www.malzmuehle.eu/Malzmuehle-Grain-Gorilla-Brewferm-mit-einstellbaren-Rollen-aus-Edelstahl oder hier: https://www.candirect.eu/Malzmuehle-mit-2-verstellbaren-Walzen-und-Leimholzplatte Ich habe mir damals die Malzmühle BARLEY II ...
von Beerkenauer
Sonntag 27. Dezember 2020, 09:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?
Antworten: 14
Zugriffe: 1520

Re: Quetschfreund vs MattMill Kompakt?

Morgen beneken Eine kurze Suche hier im Forum hat mir das ausgespuckt. Ist vielleicht nicht ganz was Du suchst, aber ich glaube Du musst Dir die Info was zusammen sammeln: Quetschfreund: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=22&t=21290&p=352791&hilit=Quetschfreund#p352791 MattMill: https://ho...
von Beerkenauer
Freitag 25. Dezember 2020, 13:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: maltchamber Brau-Community mit Rezept-Editor
Antworten: 67
Zugriffe: 3490

Re: maltchamber Brau-Community mit Rezept-Editor

Bin erst durch die AGB durch hab aber schon eine Frage: Was ist eine "Erpsoftware"? Folgefrage: Nachdem in den AGB was von wegen Zahlung steht - wie ist die Maltchamber geplant? Abo, einmalige Zahlung, gratis Grundversion und bezahlte Pro Features? Weiters macht mit der Punkt 7 etwas Bauchweh: "Ker...
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Dezember 2020, 10:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich habe am 12.12 mein Bier in Flaschen umgefüllt..am 18ten waren auf dem Flaschenmanometer 1.8 bar...diese Flasche ist mir umgefallen und der Barometer stand auf 0.8...heute steht der Manometer wieder bei 1.8bar....jetzt Frage ich mich gerade was das für die anderen Flaschen bedeutet...sind das je...
von Beerkenauer
Donnerstag 24. Dezember 2020, 09:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschengärdauer
Antworten: 8
Zugriffe: 667

Re: Flaschengärdauer

Hast du in Bügelflaschen abgefüllt? Wie wird der Druck mit dem Flaschenmanometer gemessen wenn der Bügel drauf ist? VG Es gibt doch für Bügelflaschen spezielle Manometer, die man genau wie ein Bügelverschluß auf die Flaschen macht. Dies bleibt dann die ganze Zeit drauf. Im Idealfall ist der Druck i...
von Beerkenauer
Dienstag 22. Dezember 2020, 09:16
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Hallo aus der Nähe Bruchsal´s
Antworten: 3
Zugriffe: 238

Re: Ein Hallo aus der Nähe Bruchsal´s

Hallo Patrick So fängt es meistens an :Bigsmile Bei mir war es damals ein Braukurs in Heidelberg. Da war es um mich geschehen. Mit kleinen Umwegen bin ich dann bei meinem jetzigen Set Up (Hendi + 50l Topf + Thermoport) angekommen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim schönsten Hobby der Welt Grüße aus dem...
von Beerkenauer
Montag 21. Dezember 2020, 19:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Maischfest Fermenter 30 Fermentierkessel
Antworten: 2
Zugriffe: 1095

Re: Maischfest Fermenter 30 Fermentierkessel

Hallo zusammen, Ich habe mir o.g. "Gärkessel" von Klarstein eben bestellt..weil ich Weihnachten was brauen will und mein Speidel Gärfass gerade UG belegt ist. Jetzt sehe ich das es scheinbar keine Literskala gibt. Hat jemand eine Idee wie ich mir da was "bauen" kann damit ich weiss wieviel ich abge...
von Beerkenauer
Sonntag 20. Dezember 2020, 12:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bier nur aus Chicolate Malt
Antworten: 16
Zugriffe: 1175

Re: Bier nur aus Chicolate Malt

Hallo Mein erstes Stout habe ich damals mit knapp 20% Röstmalzen gebraut (natürlich habe ich das von Anfang an mit in die Maische gegeben :puzz ). Was soll ich sagen, dass Stout hat geschmeckt als ob ich ein Aschenbecher auslecke. Das war echt grenzwertig. Erst nach ca. 1 Jahr hat es sich in eine Ri...
von Beerkenauer
Sonntag 20. Dezember 2020, 10:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Cider Flaschengärung
Antworten: 2
Zugriffe: 288

Re: Cider Flaschengärung

Hallo Dallmall Wie hast Du die 6 °P gemessen? Spindel oder Refrakto? Falls mit dem Refrakto mußt Du den Alkoholfehler noch rausrechnen. Ob die Zugabe von Sulfiten das Messergebnis verfälscht kann ich nicht sagen. Ansonsten kann ich Dir sagen, das bei meinem Most die Hefe so ziemlich fast alles wegkn...
von Beerkenauer
Samstag 19. Dezember 2020, 14:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein Pale Ale schmeckt nicht so wie ich es wollte
Antworten: 7
Zugriffe: 726

Re: Mein Pale Ale schmeckt nicht so wie ich es wollte

AxelS hat geschrieben:
Samstag 19. Dezember 2020, 13:41
Hilf mir mal: Der Vater Deiner Stiefschwester ist der Braumeister bei Gaffel, der das Bier braut. Und Du möchtest es nachbrauen und fragst, wie man das braut. Warum fragst Du nicht den Braumeister selbst?

:Drink
Axel
:goodpost:

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 16. Dezember 2020, 16:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

was passiert eigentlich wenn man extrem overpitched? Krasses Beispiel: ich habe 10 l Würze und stelle mit zwei Päckchen Trockenhefe an? Overpitching soll zu einem leeren, wässrigen Geschmack führen. Hallo Im Buch Yeast wird es folgendermaßen beschrieben (S. 133): "Overpitching can result in a less ...
von Beerkenauer
Dienstag 15. Dezember 2020, 12:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dosen Etiketten. Brauche Hilfe
Antworten: 14
Zugriffe: 1003

Re: Dosen Etiketten. Brauche Hilfe

Hallo Tilltim hast Du schon mal die Google Suche zu Rate gezogen? https://www.google.com/search?sxsrf=ALeKk01FyBpnUI49_ZGyonvNq6oG-2r1BQ%3A1608030879908&ei=n5rYX97zNq-PlwTU7bSYDg&q=getr%C3%A4nkedosen+etiketten&oq=getr%C3%A4nldosenetiketten&gs_lcp=CgZwc3ktYWIQARgAMgUIABDNAjIFCAAQzQIyBQgAEM0COgQIABBHO...
von Beerkenauer
Donnerstag 10. Dezember 2020, 22:41
Forum: Rezepte
Thema: Hopfengabe in Vorderwürze
Antworten: 2
Zugriffe: 379

Re: Hopfengabe in Vorderwürze

Hallo sam2nd

Hier was Info dazu:

https://hobbybrauer.de/forum/wiki/doku. ... erzhopfung

Hopfengabe findet sogar noch vor dem Hopfenkochen statt.

Stefan
von Beerkenauer
Mittwoch 9. Dezember 2020, 15:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13209
Zugriffe: 1687965

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Habe mal schnell gegoogelt, weil mich das Thema auch interessiert. https://www.google.com/search?q=vorlauf+desinfektion&rlz=1C1CHBD_deDE915DE915&oq=vorlauf+desi&aqs=chrome.1.69i57j0j0i22i30.9099j1j15&sourceid=chrome&ie=UTF-8 Scheint so zu sein, dass man den Vorlauf auch zum Reinigen etc verwen...
von Beerkenauer
Dienstag 8. Dezember 2020, 15:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Altbier schmeckt nicht
Antworten: 10
Zugriffe: 1091

Re: Altbier schmeckt nicht

Hallo zusammen, Eigentlich wollte ich eine solche Diskussion nicht anstossen, aber das war wahrscheinlich tatsaechlich mein letzter Alt-Versuch. Ich wohne momentan in Kanada und kann daher kein Bier verschicken. Aber fuer die Zukunft werde ich mir das merken, irgendwann werde ich sicher in Deutschl...
von Beerkenauer
Dienstag 8. Dezember 2020, 13:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Benutzung eines Refraktometers
Antworten: 8
Zugriffe: 524

Re: Benutzung eines Refraktometers

Alle paar Tage messen würde ich aber lassen, das zerstört ja jedesmal die schützende CO2 Schicht auf dem Bier und bringt Sauerstoff in den Gärbehälter. Je nach Bier messe ich alle 7(Weizen), 14(PaleAle-IPA/Untergärige) oder 30 Tage(bei °P Schwergewichtigen). Lieber 4 Tage später gemessen, aber dann...