Die Suche ergab 286 Treffer

von secuspec
Freitag 17. Januar 2020, 11:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 969
Zugriffe: 88719

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Hallo zusammen, hat jemand einen guten Tipp für Leg Extensions für den 1bbl Unitank? Kann man diese für den Unitank 1bbl verwenden? Hat jemand auch eine Idee für günstige Rollen? Die originalen finde ich ziemlich teuer... https://www.braumarkt.com/de/ss-brewtech-leg-ext-for-chronical-14g-1-2-bbl-4p...
von secuspec
Freitag 17. Januar 2020, 11:11
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie
Antworten: 11
Zugriffe: 498

Re: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie

Ich habe den letzten Platz ergattert :Wink Dann werd ich mal mein Mikroskop samt Zubehör mitnehmen, denn ich komm beim Zählen damit nicht wirklich klar. Ich denke auch dass ich das Teil einpacke und mitnehme. Ich habe ja auch so eine Zählkammer und bin da auch nicht ganz sicher, ob ich richtig vorg...
von secuspec
Freitag 17. Januar 2020, 08:48
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie
Antworten: 11
Zugriffe: 498

Re: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie

Ich habe den letzten Platz ergattert :Wink Dann werd ich mal mein Mikroskop samt Zubehör mitnehmen, denn ich komm beim Zählen damit nicht wirklich klar. Freu mich! LG Björn Hi Björn, Glückwunsch. Ich denke auch dass ich das Teil einpacke und mitnehme. Ich habe ja auch so eine Zählkammer und bin da ...
von secuspec
Mittwoch 15. Januar 2020, 18:01
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie
Antworten: 11
Zugriffe: 498

Re: HBCon 2020 - Workshop Mikroskopie

Höhöhöö - gewonnen :Bigsmile

Danke vielmals für den Hinweis :thumbup
von secuspec
Donnerstag 9. Januar 2020, 09:36
Forum: Bierreisen
Thema: Bier in Amsterdam
Antworten: 19
Zugriffe: 2698

Re: Bier in Amsterdam

Deprael wirbt wohl auch damit, Zutaten für Hobbybrauer zu verkaufen. Jedenfalls wollten meine Nachbarn mir was gutes Tun und haben da im Urlaub mal gefragt. Die Mitarbeiter haben dann nicht so richtig gewusst wohin mit der Anfrage, dann hat sich ein Schrank von Brauer gefunden, der sie mit in's Lag...
von secuspec
Dienstag 7. Januar 2020, 11:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?
Antworten: 20
Zugriffe: 1014

Re: Anfängerfehler in Sachen Desinfektion - Was nun ?

Würde sich als optimales Gärgefäß nicht dann ein Edelstahlbehäter besser eignen als ein Kunstoffeimer ? Oder spielt das hierfür keine Rolle ? Später, wenn Du feststellt, dass Du Spaß am Brauen hast, ist ein Edelstahlgärbehältnis von der Reinigung und Dauerhaftigkeit besser. Für den Anfang ist alles...
von secuspec
Samstag 4. Januar 2020, 22:36
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kühlschrank kaputt gemacht
Antworten: 7
Zugriffe: 788

Re: Kühlschrank kaputt gemacht

Kolbäck hat geschrieben:
Samstag 4. Januar 2020, 21:44
Ich fühle mit dir, wirklich. :Greets
Autsch - Volltreffer :Bigsmile :Drink
von secuspec
Samstag 4. Januar 2020, 18:26
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kühlschrank kaputt gemacht
Antworten: 7
Zugriffe: 788

Re: Kühlschrank kaputt gemacht

Hi Raphael, das dürfte es dann wohl gewesen sein, weil Du offenbar genau eine der Kühlleitungen getroffen hast. Wüsste nicht wie man das ohne Akt reparieren kann. Das Durchführen von Gasleitungen z.B. zur CO2 Flasche am Besten immer von Hinten unten machen. Da siehst Du dann den Kompressor und eine ...
von secuspec
Samstag 4. Januar 2020, 15:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Bin neu hier, der Kombinatschef
Antworten: 7
Zugriffe: 564

Re: Bin neu hier, der Kombinatschef

Willkommen !

Hanau ist ja fast um die Ecke - da kann ich doch sehr unseren HBST im DGH Neuweilnau empfehlen :-).
Findet jeden 2. Samstag im Monat statt mit lecker Bieren und leckerem Essen.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Samstag 4. Januar 2020, 00:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: ZKG Tank kaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 452

Re: ZKG Tank kaufen

Doppelwandige ZKG Tank zum kühlen aus Edelstahl als Gär- und Lagertank mit Spundventil bis 2 bar Betriebsdruck. Zip Reinigungsmöglichkeit Probe- und Hefeablass. 300 Liter wäre ideal. Da Frage doch mal bei Andreas Wohlsperger von Faselbräu wo er seine Tanks her hat. Die müssten in dieser Größenordnu...
von secuspec
Donnerstag 2. Januar 2020, 02:55
Forum: Braugerätschaften
Thema: Richtiger Schlauch für Brauwasser
Antworten: 2
Zugriffe: 303

Re: Richtiger Schlauch für Brauwasser

Hallo Monty, ich benutze den Thermoclean für alle Verschlauchungen und bin damit bislang sehr zufrieden. Die 100 Grad und Lebensmittelzulassung gaben den Ausschlag, da ich damit noch fast kochende Würze zirkulieren kann. Den Thermoclean gibts auch noch bei Braubebo oder dem Schlauchfritze. Viele Grü...
von secuspec
Dienstag 31. Dezember 2019, 12:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 56
Zugriffe: 4279

Re: Schnapsbrenner

Schön dass Martin offenbar das Sortiment weiterführt.
Simon wünsche ich einen schönen Ruhestand. Jetzt beginnt die noch schönere Zeit des Lebens.
von secuspec
Montag 30. Dezember 2019, 18:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie lange dauert Euer Brautag?
Antworten: 20
Zugriffe: 1523

Re: Wie lange dauert Euer Brautag?

Hallo Salomon, bei uns sind die Abläufe noch nicht so 100% durchoptimiert. Oft muss noch etwas improvisiert werden. Wenn wir das aber tun, so schreiben wir uns das gleich auf, damit wir es beim nächsten Sud besser lösen können. Wir schroten oft am Vorabend. Am nächsten Morgen wird Wasser aus dem Mis...
von secuspec
Sonntag 29. Dezember 2019, 12:19
Forum: Zapfanlagen
Thema: Pygmy 25/K mit co2
Antworten: 12
Zugriffe: 489

Re: Pygmy 25/K mit co2

Hallo Danke Welchen druckminderer und co2 Flasche würdet ihr mir empfehlen wenn ich das zusätzlich nutzen will Die Anlage wird nicht oft benutzt - da würde doch so eine Soda Stream Flasche reichen - oder ? Oder 2 Kilo Flasche ? Welcher manometer ist zu empfehlen ? Danke Hallo Micki, ja, dafür reich...
von secuspec
Mittwoch 25. Dezember 2019, 01:08
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?
Antworten: 13
Zugriffe: 658

Re: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?

Aber man drosselt ja die Pumpe an der ... Pumpe. D.h. durch die integrierte Drosselung auf der Ausgangsseite der RipTide ist es doch egal ob vorher oder nachher der Kühler kommt. Man drosselt damit immer ausgangsseitig. Vermutlich meint ihr aber, bei Verwendung eines Hahns am Würzeausgang des Kühle...
von secuspec
Dienstag 24. Dezember 2019, 12:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?
Antworten: 13
Zugriffe: 658

Re: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?

Die Blichman Riptide lässt sich Gott sei Dank sehr gut reinigen. Ich habe ebenfalls alles auf Camlock umgestellt und bin insgesamt zufrieden damit, eben weil es das flexible Umstecken ermöglicht. Bierokrat hat Recht - auf der Eingangsseite die Pumpe zu drosseln wird explizit auch von Blichman von ab...
von secuspec
Dienstag 24. Dezember 2019, 01:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?
Antworten: 13
Zugriffe: 658

Re: Welche Anordnung von Pumpe und Gegenstromkühler?

Ich benutze ebenfalls den Brutus und eine Blichman Riptide. Reihenfolge ist Auslaufhahn, Riptide, Brutus, Unitank. Bevor ich das Kühlwasser aufdrehe, zirkuliere ich ein paar Minuten wieder in die Würzepfanne um eine mögliche Bakterienkontamination durch die noch hohe Würzetemperatur weitestgehend au...
von secuspec
Sonntag 15. Dezember 2019, 17:31
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Plattenwürzekühler
Antworten: 22
Zugriffe: 1304

Re: Plattenwürzekühler

Hallo Max, im Hobbybrauerbereich sind die verlöteten Plattenkühler nicht ganz unproblematisch, weil eben schwer zu reinigen. Ich sage nicht dass es unmöglich ist, denn einige nutzen diese Kühler bislang ohne Probleme, allerdings ist der Zeitvorteil durch die notwendige aufwändigere Reinigung letztli...
von secuspec
Samstag 14. Dezember 2019, 11:39
Forum: Bierreisen
Thema: Biere in Leipzig
Antworten: 9
Zugriffe: 334

Re: Biere in Leipzig

Synde Bräu
Hohe Str. 13, 04107 Leipzig

Sehr netter Laden (Brauerei mit Ausschank) mit guten Bieren.
von secuspec
Donnerstag 28. November 2019, 15:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Hallo zusammen,

Douglas hat sich dem Klappenproblem bzw. der Hopfengabe mit dem Dampfkondensator angenommen und gleich drei Lösungen dafür entworfen.

https://youtu.be/K9MYkJ7nDAc

:thumbsup

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Donnerstag 21. November 2019, 11:05
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Würzekühlung/ Nachisomerisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 594

Re: Würzekühlung/ Nachisomerisierung

ich pumpe sowieso einige Minuten im Kreis Erstmal danke für die Infos. Welche Pumpe nutzt du ? Wäre es auch Sinnvoll die Strömung gleich so zu nutzen um damit den Whirlpool anzudrehen? Gruß Denis so mache ich es auch -hab mir eine Art "Einströmdüse gebaut die dann gleich den WP andreht. Vorher wird...
von secuspec
Mittwoch 20. November 2019, 12:32
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Was hat er für das anschweißen des zusätzlichen Nippels genommen? Ich will mir den Dampfkondensator bestellen und überlege mir dann auch gleich den extra Eingang für den Hipfen reinmachen zu lassen. Hallo, Douglas hier von Craft Hardware. Der Hopfengabe Deckel gibt es nun im Shop. Grandioso ! :thum...
von secuspec
Mittwoch 20. November 2019, 12:20
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 174
Zugriffe: 40709

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Hallo zusammen, meine neueste Errungenschaft ist ein iTap2 Füller/Zapfhahn von Boel. Das Teil brauchte fast 5 Wochen aus Russland zu mir, macht aber einen wertigen Eindruck. Jetzt muss ich das Teil "nur" noch einbauen. Hat ihn noch jemand im Einsatz? Infos zu dem Gegendruckabfüller/Zapfhahn findet ...
von secuspec
Mittwoch 20. November 2019, 11:52
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 174
Zugriffe: 40709

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Hallo zusammen, meine neueste Errungenschaft ist ein iTap2 Füller/Zapfhahn von Boel. http://boel.company/wp-content/uploads/2018/11/§Ґге-005-2.jpg Das Teil brauchte fast 5 Wochen aus Russland zu mir, macht aber einen wertigen Eindruck. Jetzt muss ich das Teil "nur" noch einbauen. Hat ihn noch jemand...
von secuspec
Mittwoch 20. November 2019, 11:37
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Würzekühlung/ Nachisomerisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 594

Re: Würzekühlung/ Nachisomerisierung

Es spricht auch nichts dagegen, die Würze im Kreis per Gegenstromwürzekühler abzukühlen, sofern das ganze sauerstoffarm abläuft, deine Pumpe den Heißtrub nicht zu stark zerhäckselt und der Heißtrub in diesem Aufbau nicht hängen bleibt (-> spätere Verschleppung, ggf. Hygieneprobleme). Gruß Andy Hi A...
von secuspec
Mittwoch 20. November 2019, 11:28
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Würzekühlung/ Nachisomerisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 594

Re: Würzekühlung/ Nachisomerisierung

Hallo zusammen, Ich braue in einem 70l Topf meist zwischen 30-50 Liter Bier. Die ganze Zeit habe ich mir über die Nachisomerisierung keine großen gedanken gemacht da ich auf andere Sachen noch konzentriert war. Nach dem Hopfenkochen und dem whirlpool angedreht habe ich dann mit einem Plattenwärmeta...
von secuspec
Dienstag 19. November 2019, 14:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Was hat er für das anschweißen des zusätzlichen Nippels genommen? Ich will mir den Dampfkondensator bestellen und überlege mir dann auch gleich den extra Eingang für den Hipfen reinmachen zu lassen. Das hat er mir so gemacht, weil ich ja auch Tester war. Frage doch einfach mal an. Ich denke dass da...
von secuspec
Dienstag 19. November 2019, 13:58
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Ok, jetzt versteh ichs. Danke für die Erklärung! :thumbup Der Deckel den du auf dem zweiten Loch hast, ist der Blinddeckel Tri-Clamp 1,5″ , richtig? Und dann vermutlich noch eine passenden Silikondichtung dazu? Jupp, genau. Douglas hat mir da so einen Nippel angeschweißt. Top sauber verarbeitet, wi...
von secuspec
Dienstag 19. November 2019, 11:55
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Hallo Steffen, mir gefällt deine Lösung mit der zweiten Öffung zur Hopfengabe sehr gut. Ich überlege das bei mir auch so zu machen. Ich frage mich nur wieso du dir die Kesselhalterung für den Dampfkondensator installiert hast. Zum Deckel abnehmen bei der Hopfengabe brauchst du sie ja offensichtlich...
von secuspec
Montag 18. November 2019, 17:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 969
Zugriffe: 88719

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Moin, das ist mal eine teure Idee :Greets Denke, aus China geht es preislich. VG, Markus Habe mal nachgesehen. Bei Crafthardware ist der Preis nicht so wesentlich teurer als aus China wenn man den Stress mit Zollabholung bedenkt der ja bei über 25€ Warenwert eventuell anfällt. Zwei 1/2" Barbs habe ...
von secuspec
Montag 18. November 2019, 14:10
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 969
Zugriffe: 88719

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Moin, ich hätte mal eine Frage, wie bei euch das CIPen vonstatten geht. Lasst ihr Anbauteile, wie Probenhahn, Temperaturfühler, Butterflyventile u.a. dran? Ich nehme diese bislang ab, verschließe die Öffnungen mit Blindkappen und CIPe dann. VG, Markus Für jeden Auslass habe ich einen 1,5" TC Anschl...
von secuspec
Montag 18. November 2019, 12:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Ich habe eine Hopfenklappe in Planung. Deckel abnehmen ist eigentlich auch kein Problem insbesondere mit der Kesselhalterung. Eine Frage noch zur der Hopfenproblematik: Wieso musst du den Rohrbogen abziehen? Ich dachte ich könnte den Deckel einfach komplett mit dem montierten Dampfkondensator anheb...
von secuspec
Montag 18. November 2019, 09:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Weil ich gefragt wurde wie der Hopfenkorb eingehängt wird:

So:

Bild

mit dem Teil:

Bild

und bei geschlossenem Deckel dann:

Bild

Bild

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. November 2019, 09:23
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Ich habe eine Hopfenklappe in Planung. Deckel abnehmen ist eigentlich auch kein Problem insbesondere mit der Kesselhalterung. Paul, dann bist Du eindeutig geschickter als wir :P Ich war echt zu ungeschickt den Rohrbogen wieder auf den Stutzen zu schieben. Erst fällt mir die Dichtung runter, Michael...
von secuspec
Montag 18. November 2019, 09:19
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Das ist ja nicht nur eine Hopfenklappe. Es ist z.B. auch wichtig zu Kochbeginn auf hoch kochen reagieren zu können. Deshalb habe ich meine Klappe aus temperaturfestem Makrolon gebaut. https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?p=317327#p317327 Ja, das ist ein Argument für so eine Klappe - definitiv...
von secuspec
Sonntag 17. November 2019, 15:27
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?
Antworten: 17
Zugriffe: 1146

Re: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?

Innuendo hat geschrieben:
Sonntag 17. November 2019, 14:43
Das Ringheizelement ist eingetroffen & eingebaut
ring1.jpgring2.jpgring3.jpg
Na. Das sieht doch schonmal sehr gut aus. SSR dazu hast Du Dir auch bestellt?

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Sonntag 17. November 2019, 14:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps
Antworten: 969
Zugriffe: 88719

Re: Ss Brewtech Unitank - Erfahrungen & Tipps

Moin, ich hätte mal eine Frage, wie bei euch das CIPen vonstatten geht. Lasst ihr Anbauteile, wie Probenhahn, Temperaturfühler, Butterflyventile u.a. dran? Ich nehme diese bislang ab, verschließe die Öffnungen mit Blindkappen und CIPe dann. VG, Markus Ich lasse die beim CIPen dran. Danach spüle ich...
von secuspec
Freitag 15. November 2019, 18:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Wo ist eigentlich das Problem für die Hopfengaben den Deckel samt Kondensator kurz anzuheben? Ich meine, so eine Hopfengabe dauert ja keine Stunden. Etwa eher so 1-2 Sekunden. Aber vielleicht übersehen ich ja was. Ich überlege mir den Dampfkondensator anzuschaffen, will aber eigentlich jetzt keinen...
von secuspec
Freitag 15. November 2019, 15:50
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Wie beschrieben im Brüdenhauben Faden - Geniales Teil! :thumbsup Zu bekommen bei Crafthardware : https://www.crafthardware.de/produkte/equipment/dampfkondensator/ Viele Grüße, Steffen Was mich nur wundert, das es fast 3 Jahre gedauert hat bis das Teil jemand in "schön" anbietet. Ein paar Fragen an ...
von secuspec
Freitag 15. November 2019, 13:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Wie sind denn mittlerweile die Erfahrungen mit den Systemen? Bin am überlegen, mir auch sowas zu bauen Hat hiermit schon jemand Erfahrungen gemacht? https://friediesbrauhaus.blog/2019/11/01/der-dampfkondensator-von-craft-hardware/ Wasserverbrauch: 24 Liter/h Wie beschrieben im Brüdenhauben Faden - ...
von secuspec
Freitag 15. November 2019, 13:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Dampfkondensator statt Brüdenhaube
Antworten: 183
Zugriffe: 30855

Re: Dampfkondensator statt Brüdenhaube

Wie sind denn mittlerweile die Erfahrungen mit den Systemen? Bin am überlegen, mir auch sowas zu bauen Hat hiermit schon jemand Erfahrungen gemacht? https://friediesbrauhaus.blog/2019/11/01/der-dampfkondensator-von-craft-hardware/ Wasserverbrauch: 24 Liter/h Wie beschrieben im Brüdenhauben Faden - ...
von secuspec
Donnerstag 14. November 2019, 11:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Sinn und Nutzen einer Brüdenhaube
Antworten: 35
Zugriffe: 3339

Re: Sinn und Nutzen einer Brüdenhaube

Die im Moment genialste Lösung ist ein Dampfkondensator. Ich kann bestätigen, dass DMS kein Thema ist und es mit dem Abdampfwasser abtransportiert wird - man riecht das deutlich. Mein Braukollege Paul hat darüber einen schönen Bericht in seinem Blog verfasst. Ich selbst bin von dem Teil ebenfalls se...
von secuspec
Dienstag 12. November 2019, 17:33
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe bei CIP Reinigung
Antworten: 27
Zugriffe: 1486

Re: Hilfe bei CIP Reinigung

Der Thread-Titel verleitet wirklich dazu in größeren Bahnen zu denken. Aber Steffen, er will Flaschen mit einer Mini-CIP-Düse cipen. Mit der Einhell hebt die Flaschen ab wie eine Trägerrakete :-). :puzz Ahh, ich dachte auch wegen den Kunstoffässern. Mit der Einhell bleibt da nix über, garantiert :S...
von secuspec
Dienstag 12. November 2019, 11:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kaufhilfe Fermenter : SS Brewtech 7gal vs. Fermzilla 27L
Antworten: 8
Zugriffe: 669

Re: Kaufhilfe Fermenter : SS Brewtech 7gal vs. Fermzilla 27L

Hallo Smarti, der Königsweg, wenn Dir Druckvergärung wichtig ist oder wird, wäre natürlich ein SS Brewtech Unitank. Da hättest Du Edelstahl UND die Möglichkeit der Druckvergärung ohne Umschlauchen in einem Tank. Allerdings würde das definitiv Dein Budget sprengen. Ich konnte mir die Fermzillas auf u...
von secuspec
Dienstag 12. November 2019, 11:14
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Hilfe bei CIP Reinigung
Antworten: 27
Zugriffe: 1486

Re: Hilfe bei CIP Reinigung

Hallo zusammen,

ich habe seit etwas über einem Jahr eine Einhell Tauchdruckpumpe GC-DW 900 N für den SS Brewtech 1/2bbl Unitank. Die ist absolut ausreichend, fast schon brachial und verträgt bislang die knapp 50 Grad heiße Enzybrew Lösung.

Viele Grüße, Steffen
von secuspec
Montag 11. November 2019, 09:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?
Antworten: 17
Zugriffe: 1146

Re: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?

Moin Steffen, wahnsinnig tolle Anlage! Sieht richtig professionell aus! Vorallem die Induktionsplatte sieht besser aus, als die Hendi. Danke :Smile Was mich noch stört ist die Kabelage. Da hängt mir noch zu viel Freiluft. Das wird die nächste Zeit definitiv optimiert. Die Anlage ist halt gewachsen ...
von secuspec
Montag 11. November 2019, 08:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?
Antworten: 17
Zugriffe: 1146

Re: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?

Hallo, im Buch "Bier brauen" ist die Frage "wie viel Energie brauche ich" gut beschrieben. Ansatz: 4,19 Ws je Gramm Wasser und Grad Temp. Wenn man nur die Ausgangsformel zurückrechnet und 3500 W/h als gegeben einsetzt komme ich auf rund 38l ohne den Wirkungsgrad von Induktion zu beachten. Wenn Du b...
von secuspec
Montag 11. November 2019, 08:38
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?
Antworten: 17
Zugriffe: 1146

Re: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?

Hi Steffen, sehr feine Anlage hast du da! Ich sehe auch unter dem rechten Topf eine IDS2. Heißt das, du hast das 8,5KW Ringheizeelement + 3,5KW Induktion für die Sudpfanne? Das wären ja 12KW!? OffTopic: Und noch Frage zum Kühler, ist das ein Exchilerator? Welcher genau? Zufrieden damit? Wo gekauft?...
von secuspec
Sonntag 10. November 2019, 15:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?
Antworten: 17
Zugriffe: 1146

Re: wie Einheizen in der 70 Liter Topfklasse?

Hallo Felix, ja, es gibt natürlich Brenner die auch in Innräumen verwendet werden können, allerdings ist das eine zweischneidige Angelegenheit. Die Abwärme die Du in Innenräumen mit Gas erzeugst, ist nicht zu vernachlässigen. Ordentliche Belüftung ist auch so eine Sache. Weil mir das alles zu bedenk...
von secuspec
Sonntag 10. November 2019, 11:49
Forum: Zapfanlagen
Thema: NC Keg Höhe
Antworten: 4
Zugriffe: 363

Re: NC Keg Höhe

:Smile Ein schicker Keezer ist sicher eine sehr gute Lösung, allerdings hat die Sache den entscheidenden Nachteil, dass man volle Kegs hinein/heraus heben muss. Der Rücken lässt grüßen wie ich feststellen musste. Wenn man das macht sollte man sich m.E. auch Gedanken machen wie man die Kegs da rücken...