Die Suche ergab 377 Treffer

von secuspec
Sonntag 5. Juli 2020, 23:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: "Kühler Krug"-Hefe strippen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1023

Re: "Kühler Krug"-Hefe strippen?

Hi Roman,

wenn Du Rückmeldung bekommst, wäre das Ergebnis sicher interessant.
Bin ja immer mal wieder in KA.

Danke vielmals,
Steffen
von secuspec
Samstag 4. Juli 2020, 10:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: "Kühler Krug"-Hefe strippen?
Antworten: 6
Zugriffe: 1023

Re: "Kühler Krug"-Hefe strippen?

Hallo Roman, ich habe das Helle auch in meiner Heimatstadt im Kühlen Krug probiert. Nach meiner absolut nicht fachlichen Einschätzung, kommt die Hefe vom Geruch her der ganz gewöhnlichen W34/70er nah oder sie ist es sogar. Weizen kann ich nicht sagen - habe ich noch nicht probiert. Viele Grüße, Stef...
von secuspec
Freitag 3. Juli 2020, 10:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 260
Zugriffe: 37912

Re: EasyDens von Anton Paar

fsb hat geschrieben:
Mittwoch 1. Juli 2020, 09:11
Ach ja: Das EsayDens-Team hat auch schon geantwortet. Man bedankt sich für die Anregung und halte sie für sinnvoll. Man werde sie intern evaluieren und dann sofern machbar auf die Roadmap setzen. Tolle und professionelle Reaktion, finde ich.
Na das ist doch großartig 😀 :thumbsup
von secuspec
Montag 29. Juni 2020, 16:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 260
Zugriffe: 37912

Re: EasyDens von Anton Paar

Erster Einsatz gestern - das geht alles super einfach. EasyDens :thumbup

Wenn ich jetzt noch herausfinde wie ich die Messwerte außerhalb der Apps abgreifen kann und diese dann ggf. in den Brewfather integriere, dann wird das richtig rund.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Donnerstag 25. Juni 2020, 13:41
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 4
Zugriffe: 578

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Leider scheitere ich jetzt an der Konfiguration, ich möchte nur eine PID-Kühlsteuerung, so wie sie beim alten BrewPi auch lief... Der Quick Start Wizard für den "Fermentation Fridge" funktioniert leider nicht, da sich dieser nur mit einem zweiten Sensor für's heizen einrichten lässt. Hab ich aber g...
von secuspec
Mittwoch 24. Juni 2020, 12:11
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tilt: Benutzung
Antworten: 23
Zugriffe: 1082

Re: Tilt: Benutzung

Hmmm, ich mache die Aufzeichnung über den TiltPi hin zu Brewfather - läuft weitestgehend problemlos.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Samstag 20. Juni 2020, 14:57
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 4
Zugriffe: 578

Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Hallo zusammen, Im CraftbeerPi Faden wurde vorgeschlagen einen neuen Faden zum Thema Brewblox zu eröffnen, was ich hiermit tue. Da sich im Moment im Bereich CraftbeerPi nicht mehr so viel zu tun scheint, bin ich wieder eimal auf BrewBlox von BrewPi gestoßen. Ich habe von BrewPi meine Ringheizelement...
von secuspec
Freitag 19. Juni 2020, 11:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: EasyDens von Anton Paar
Antworten: 260
Zugriffe: 37912

Re: EasyDens von Anton Paar

Hallo, ich bin der Produkt Manager vom EasyDens und ja es ist korrekt - das EasyDens kann man ab sofort über Amazon oder über https://www.easydens.com für 399,- EUR kaufen. Bei Amazon dauert es leider ein wenig bis alle Informationen verarbeitet werden und es überall angezeigt wird. Auf der neuen S...
von secuspec
Freitag 19. Juni 2020, 00:13
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung - Alternative zu CraftBeerPi

Hat sich schon jemand näher damit beschäftigt? Wollen wir vielleicht einen neuen Faden dafür eröffnen? Jaa! Hi Sebastian, hast Du Dich schon damit beschäftigt? Ich bin gerade dabei das Ganze auf meine Synology zu installieren. Einen SPARK würde ich mir ggf. noch bestellen, wenn ich mit dem Ganzen z...
von secuspec
Donnerstag 18. Juni 2020, 16:47
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Raspberry PI Steuerung - Alternative zu CraftBeerPi

Hallo zusammen, da sich im Moment im Bereich CraftbeerPi nicht mehr so viel zu tun scheint, bin ich wieder eimal auf BrewBlox von BrewPi gestoßen. Ich habe von BrewPi meine Ringheizelemente und die SSRs, allerdings habe ich nie den BrewPi selbst oder den SPARK Controller verwendet (https://www.brewp...
von secuspec
Dienstag 16. Juni 2020, 15:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 352
Zugriffe: 56981

Re: Flaschen im Backofen

Okay, die erste Flaschensterilisation hat ja auch gut geklappt, und ich sehe im Moment kein Grund zur Umstellung. Das diese Vorgehensweise eine Interimslösung ist, ist mir schon jetzt klar. Deshalb giere ich nach besseren und vor allem rationelleren Lösungen. Da hat überhaupt nichts "gut geklappt"....
von secuspec
Montag 15. Juni 2020, 15:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Schwefelsäure
Antworten: 16
Zugriffe: 799

Re: Schwefelsäure

Wenn ... es sich wirklich um 97%ige Schwefelsäure handelt, dann Finger weg davon. Allein das Verdünnen mit Wasser auf 10% ist kreuzgefährlich ! ... wenn es sich um einen umsichtig arbeitenden (erst das Wasser, dann die Säure) und vernünftig ausgerüsteten (Schutzbrille, Handschuhe) Hobbybrauer hande...
von secuspec
Montag 15. Juni 2020, 15:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Tilt: Benutzung
Antworten: 23
Zugriffe: 1082

Re: Tilt: Benutzung

Die hier: https://tilthydrometer.com/pages/app VG, Markus Hi Markus, habe da auch so ab und zu meine Problemchen mit. Ich empfehle Dir einen TiltPi, damit geht das recht gut und vor allem permanent. Ich schiebe damit auch meine Messungen in den Brewfather. Der Raspberry Zero W hängt direkt neben de...
von secuspec
Montag 15. Juni 2020, 15:40
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

hiasl hat geschrieben:
Sonntag 14. Juni 2020, 11:55
In der Facebook User Gruppe wird immer auf diese Anleitung verwiesen.
https://techdout.dev/2019/09/24/install ... wvGixxCxA8
Jap, die funktioniert auch :thumbup
von secuspec
Samstag 13. Juni 2020, 23:34
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Leider ist meine kleine Brauanlage nicht zuhause und ich kann es wahrscheinlich erst Montags überprüfen. Gruss Kevin Hi Levin, Ist weiter oben alles beschrieben. Es fehlen Abhängigkeiten. Es hat sich aber jemand die Mühe gemacht das Ganze zu forken und zu rep...
von secuspec
Freitag 12. Juni 2020, 18:03
Forum: Automatisierung
Thema: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung
Antworten: 413
Zugriffe: 28800

Re: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung

Mike, habe gerade dein Verkaufsangebot der IDS2 gesehen. Vielleicht, wie mein Vorredner schreibt, etwas vorschnell. Einen Wemos und ein paar Stiftleisten, ggf. noch den Widerstand und den Levelshifter zusammenlöten ist echt nicht schwer. Klar, die Platine ist eben noch etwas eleganter, aber die IDS2...
von secuspec
Sonntag 7. Juni 2020, 16:48
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi - Magnetventile anschließen
Antworten: 1
Zugriffe: 203

Re: CraftBeerPi - Magnetventile anschließen

Hallo Braufreunde, hat von euch schonmal jemand mit Magnetventilen gearbeitet, um die Würze vom Maischekessel in den Kochkessel automatisch laufen zu lassen? Ich benutze die CraftBeerPi Software und habe noch kein vorgefertigtes Plugin dazu gefunden. Habt ihr Tipps für mich? Schönen Sonntag euch! H...
von secuspec
Mittwoch 3. Juni 2020, 13:29
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Speise nach Hefezufuhr entnommen
Antworten: 11
Zugriffe: 715

Re: Speise nach Hefezufuhr entnommen

Hallo zusammen, wir haben am 01.06 nach 2 grandiosen ersten Brauversuchen unser drittes Bier gebraut. Leider ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Wir haben die Speise entnommen nachdem wir dem Bier die Hefe zugesetzt haben. Die Speise (inkl. Hefe) ist inzwischen eingefroren. Können wir sie nach ...
von secuspec
Mittwoch 3. Juni 2020, 13:24
Forum: Automatisierung
Thema: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung
Antworten: 413
Zugriffe: 28800

Re: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung

Das stimmt. Kesselboden und Glasplatte müssen sauber sein. IDS1 und IDS2 haben identisch 3.5kW. Wenn der Grundgedanke bessere oder schnellere Aufheizzeiten bei größeren Kesseln ist, sollte die Idee größere Fläche bei der IDS1 hinterfragt werden. Größere Fläche deutet zumindest auf größeren Kesselbo...
von secuspec
Mittwoch 3. Juni 2020, 12:41
Forum: Automatisierung
Thema: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung
Antworten: 413
Zugriffe: 28800

Re: HTTP Actor / Sensor für CBPi Projektvorstellung

Der größere Topfdurchmesser der IDS1 hat einen gewissen Charm. Aber dem stabilen Stahlrahmen der IDS2 würde ich jederzeit Vorrang geben. Bei der IDS1 steht der Topf direkt auf der Glasplatte und man müsste sich selbst um einen Bruchschutz kümmern. Ja, genau so ist es. Der kleinere Ringdurchmesser h...
von secuspec
Mittwoch 3. Juni 2020, 11:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sind diese Mühlen in Ordnung - ?
Antworten: 17
Zugriffe: 1742

Re: Sind diese Mühlen in Ordnung - ?

Mattmill und man hat Ruhe. Zudem unterstützt man damit ein deutsches Unternehmen und einen innovativen Lieferanten von Hobbybrauerzubehör.
von secuspec
Dienstag 2. Juni 2020, 21:46
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

Das Open Source Modell ist nach meiner Wahrnehmung das Problem. Kein Entwickler hängt sich da rein, wenn das Verbreitungsmodell weiterhin so intransparent bleibt. CBPi 4 wäre längst fertig wenn Manuel sich z.B. am Modell der Artisan Röstsoftware orientieren würde die ursprünglich auf Marko Luther z...
von secuspec
Montag 1. Juni 2020, 13:16
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

Kann es sein dass das Projekt langsam stirbt und Manuel nicht mehr daran entwickelt? Glaube ich nicht. Leider betreibt er das ganze ziemlich intransparent und ohne wirklich zu kommunizieren. Er entwickelt alles lokal und pusht dann immer mal größere Updates. Möchte aber gleichzeitig das Projekt nic...
von secuspec
Sonntag 24. Mai 2020, 23:06
Forum: Rezepte
Thema: Witbier Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 1775

Re: Witbier Fragen

Mit Bitterorangenschalen und Koriander Samen musst aufpassen, da brauchst Du wirklich erstaunlich wenig. Bei 9-11 Plato bekommst Du echt einen tollen Durstlöscher hin, so eins hatte ich letztes Jahr auch hier, freu Dich drauf! Mein derzeitiges Wit (der berühmte Chaossud) kam ja auch nur mit 3,5% Al...
von secuspec
Sonntag 24. Mai 2020, 22:54
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 179
Zugriffe: 46968

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Hi Steffen, wie sind deine Erfahrungen mit dem Teil? Wenn es in der Praxis so gut funktioniert wie auf den Beispielvideos bestell ich heute noch! Gruß Fabian Hallo Fabian, Wenn die Flaschen in absehbarer Zeit getrunken werden funktioniert das alles sehr gut. Stehen sie allerdings eine längere Zeit,...
von secuspec
Dienstag 19. Mai 2020, 10:27
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer
Antworten: 16
Zugriffe: 1043

Re: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer

Jetzt aber macht mich stutzig, dass die Pumpe nur bis 70 Grad spezifiziert ist. Kurz nach dem Kochen hat die Würze ja noch deutlich über 70 Grad. Hält sie das aus? Hi Steffen, ich habe jahrelang eine Lilie-Pumpe verwendet, ist auch nur bis 70° laut Datenblatt, keine Probleme. Nach sieben Jahren war...
von secuspec
Dienstag 19. Mai 2020, 10:06
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Brauhaus fertig - 160L Sudhaus Eigenbau
Antworten: 16
Zugriffe: 2582

Re: Brauhaus fertig - 160L Sudhaus Eigenbau

Wie geil !

Und Du bist auch Kaffee Freak - das mag ich besonders :thumbsup. Die Kombi Genes und Bullet hat auch was, wobei der Bullet in einer ganz anderen Liga als die schlecht steuerbaren Genes spielt. Aber ich schweife ab. Total tolle Sache hast Du da gemacht ! :thumbup

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Mai 2020, 12:09
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer
Antworten: 16
Zugriffe: 1043

Re: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer

Unmittelbar nach Kochende lasse ich den Würzekühler in der Pfanne laufen, die 40L sind in ca. 3 Min. unter 80°C. Ich lasse aber bis 70°C laufen und stelle dann ab und mache Whirlpoolhopfung und Absetzruhe. Die Membranpumpe ist Lebensmitteltauglich und für 70°C zugelassen. Hallo Heiner, so ein Pümpc...
von secuspec
Freitag 15. Mai 2020, 12:26
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer
Antworten: 16
Zugriffe: 1043

Re: Kombination aus Plattenwärmetauscher und Hopstrainer

Kannst jemand einen Hopstrainer / Hopfenfilter empfehlen, den man so vor die Pumpe stellen kann? Gut wäre, wenn der vom Volumen noch Luft nach oben hat, da ich möglicherweise das Volumen noch vergrößern werde. Viele Grüße Brutus Hi Brutus, Wenn Du etwas universell einsetzbares suchst, dann eventuel...
von secuspec
Samstag 9. Mai 2020, 12:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?
Antworten: 9
Zugriffe: 637

Re: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?

Ich hab auch einige Kegs mit diesem alten Ablassventil und hatte auch keinen Erfolg passenden Ersatz zu finden außer den ganzen Deckel auszutauschen. Die Ventile sind wohl eine sehr alte Ausführung. Meine gebrauchten Kegs mit diesen Ventilen sind Baujahr 88. Die verlinkten Ventile von Candirekt usw...
von secuspec
Samstag 9. Mai 2020, 00:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?
Antworten: 9
Zugriffe: 637

Re: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?

Hallo, Steffen, das bei Candirekt ist auch das obere Ventil, ich hab das schon alles (hoffentlich nicht alles;-) durch. Neuer Deckel ist natürlich eine Lösung, wird es vielleicht auch werden, mal sehen. Es geht um 2 Deckel, überschaubar... Ich hab die ganzen Kegs von einer Microbrauerei erstanden. ...
von secuspec
Freitag 8. Mai 2020, 10:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?
Antworten: 9
Zugriffe: 637

Re: Wo gibt es die kurzen Feingewinde NC-Keg-Ablassventile?

Hallo Franz,

Schaue mal bei Candirekt

https://www.candirect.eu/navi.php?sucha ... ungsventil

Teurer Spaß.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Donnerstag 7. Mai 2020, 11:25
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!
Antworten: 43
Zugriffe: 3766

Re: HBCon 2020 - Supporterbereich geht online!

Super Sache ! Mail kam gestern und die Unterlagen zum Hefeworkshop wurden schon geladen.

GROSSARRTIG :thumbsup

Vielen Dank :Drink

Grüße,
Steffen
von secuspec
Mittwoch 6. Mai 2020, 14:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfen zur Lagerung ins Tiefkühlfach?
Antworten: 23
Zugriffe: 1441

Re: Hopfen zur Lagerung ins Tiefkühlfach?

Hallo Mobilat (wie heißt Du?), Ja, darfst Du - ist m.E. sogar sinnvoll wenn Du das Ganze vielleicht noch vakuumierst. Die Pellets musst Du ja sowieso vor der Hopfengabe abwiegen. Wenn sie dazu dann aus der Kühltruhe genommen werden, reicht das. Danach können die Pellets direkt in die Würze gegeben w...
von secuspec
Montag 4. Mai 2020, 14:38
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Grüße aus dem Main-Kinzig-Kreis
Antworten: 5
Zugriffe: 317

Re: Grüße aus dem Main-Kinzig-Kreis

Hallo Raphael,

willkommen ! Vielleicht trifft man sich mal in Neuweilnau wenn es Corona wieder zulässt.

Viel Spaß,
Steffen
von secuspec
Sonntag 3. Mai 2020, 20:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen
Antworten: 9
Zugriffe: 1282

Re: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen

Hallo Max, Womit machst Du Dein Nachgusswasser heiß? Ansonsten geht das wohl schon so. D.h Du wirst den Brenner per CBPi steuern wollen? Also mit Pilotflamme oder Feuerungsautomat? Viele Grüße, Steffen Hallo Steffen, Das NG Wasser wird mit einem 1800w Einkocher geheizt und per Blech und Hahn gegebe...
von secuspec
Sonntag 3. Mai 2020, 15:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen
Antworten: 9
Zugriffe: 1282

Re: 1 hl Anlage Selbstbau eure Meinungen

Hallo Max,

Womit machst Du Dein Nachgusswasser heiß? Ansonsten geht das wohl schon so. D.h Du wirst den Brenner per CBPi steuern wollen? Also mit Pilotflamme oder Feuerungsautomat?

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Sonntag 3. Mai 2020, 01:26
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hobbybrauer aus dem Taunus, der es gut hat ;-)
Antworten: 2
Zugriffe: 386

Re: Hobbybrauer aus dem Taunus, der es gut hat ;-)

Hallo Tilo,

na dann ist’s ja auch nicht weit zum HBST.
Wenn die Corona Krise soweit ausgestanden ist dass man sich wieder treffen darf, finden wir uns jeden 2. Samstag im Monat im DGH Neuweilnau ein.

Bis hoffentlich bald persönlich,
Viele Grüße und allzeit gut Sud,
Steffen
von secuspec
Samstag 2. Mai 2020, 13:37
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Maximale Temperatur der Würze für SS Brewtech Glykol-Kühlung
Antworten: 11
Zugriffe: 723

Re: Maximale Temperatur der Würze für SS Brewtech Glykol-Kühlung

Moin, ich kühle mit einem Kupfer-Eintauchkühler in ca. 30 min auf 20 °C ab, lasse in den Tank ab und starte den Chiller. VG, Markus Exakt so mache ich das auch wenn ich untergärig anstellen möchte, allerdings inzwischen mit Gegenstromkühler. Das geht dann wirklich recht zügig runter, so dass ich da...
von secuspec
Dienstag 28. April 2020, 12:14
Forum: Automatisierung
Thema: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi
Antworten: 17
Zugriffe: 1611

Re: Nach 7 Jahren Siemens Logo: Umzug auf CraftBeerPi

Die Scroll Bars habe ich erfolgreich entfernen können. Kann mir vielleicht jemand mit einem helleren Theme behilflich sein? Vermutlich muss ich dafür /modules/ui/static/bootstrap.dark.css austauschen!? Da ich per PN nach Bezugsquellen für die erforderlichen Teile gefragt wurde: ich poste später mal...
von secuspec
Donnerstag 23. April 2020, 11:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M bei metro für 119 euro im angebot
Antworten: 15
Zugriffe: 5575

Re: Hendi 3500 M bei metro für 119 euro im angebot

Hallo Schnäppchenjäger, Ohne den Faden jetzt zerschiessen zu wollen - für nen 10er mehr (netto) bekommt man die IDS2 von GGM Gastro. Das ist noch einmal eine andere Hausnummer, vor allem durch den sehr stabilen Rand. UND die lässt sich richtig gut über CraftbeerPi oder eine vom Forenuser JackFrost e...
von secuspec
Mittwoch 22. April 2020, 10:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Thermoport 50 Liter
Antworten: 16
Zugriffe: 1581

Re: Thermoport 50 Liter

Hallo zusammen,

Richtig klasse sind auch die Töpfe von Brewpaganda - habe ich selbst und bin sehr zufrieden damit. Das Mattmill Blech passt perfekt.

https://www.brewpaganda.com/shop-katego ... g-gedaemmt

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Dienstag 21. April 2020, 11:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maischen mit Induktionsplatte
Antworten: 16
Zugriffe: 1042

Re: Maischen mit Induktionsplatte

Hi zusammen, es geht m.E. nichts über die IDS2 - die ist leistungsfähig, der Rahmen ist größer als der einer Heidi und sehr stabil, so dass auch große Töpfe sicher darauf stehen. Lediglich die Füße waren bei meinen Platten augenscheinlich etwas zu wabbelig, so dass ich dabei kein gutes Gefühl hatte ...
von secuspec
Freitag 17. April 2020, 13:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Grundstock Bierbrauen
Antworten: 19
Zugriffe: 1456

Re: Grundstock Bierbrauen

Hallo Anais, mit einem Einkocher bleibt ihr langfristig am flexibelsten, da der auch außerhalb des Bierbrauens noch zu was Nutze ist und später, sollte man mal aufrüsten wollen, z.B. für die Nachgussbereitung weiter taugt. Marmelade ist auch was Nettes ;-). Die Brauanleitung.de ( https://brauanleitu...
von secuspec
Dienstag 7. April 2020, 14:53
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Was ist zu viel Mg?
Antworten: 6
Zugriffe: 1389

Re: Was ist zu viel Mg?

Würde dir auch empfehlen erstmal mit destilliertem oder geeigneten Mineralwasser aus dem Supermarkt zu verschneiden. Entsprechenden Rechner gibt es z.B. bei Maische Malz und mehr. Später dann mal eine Osmose Anlage kaufen. Irgendwelche ätzenden Stoffe würde ich mir nicht antun. Oder einen Mischbett...
von secuspec
Montag 6. April 2020, 22:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2222
Zugriffe: 294108

Re: Was braut Ihr am WE?

Wenn alle Zutaten rechtzeitig zum Osterwochenende kommen, dann wird's ein WIT.
Dieses hier (Original von MMuM) angepasst.

https://share.brewfather.app/DAnjorHPMaNBfE

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Freitag 3. April 2020, 12:36
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Ist meine Brauanlage für bestimmte Bierarten prädestiniert?
Antworten: 7
Zugriffe: 765

Re: Ist meine Brauanlage für bestimmte Bierarten prädestiniert?

Ich zitiere mich mal selbst: Es irritiert mich schon , dass zB. das Münchner Dunkel, über Jahre hinweg, fast keine Qualitätsschwankungen aufweist, andere Bierarten, zB. das Pils, sich von Sud zu Sud durchaus wahrnehmbar ändern können. . Wenn Alt-Phex, wie ich meine, richtig schreibt: Dunkle Biere s...
von secuspec
Freitag 3. April 2020, 12:17
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

Hallo MKrispin, wer bist Du? Hast Du auch einen Namen? Ohne den Zeigefinger heben zu wollen :Angel In Thailand ist m.W. das Heimbrauen verboten - ein ehemaliger Kollege lebt jetzt dort und hat dasselbe Problem. Wenn Du auffliegst, dann gibt es scheinbar mächtigen Ärger - über Sinn und Unsinn wollen ...
von secuspec
Donnerstag 2. April 2020, 14:21
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Clempi aus Glandorf
Antworten: 6
Zugriffe: 466

Re: Clempi aus Glandorf

Moin zusammen, gerne möchte ich mich hier kurz vorstellen. Dies ist mein erstes Forum indem ich nun aktiv tätig bin. Bisher habe ich eigentlich nur passiv Foren durchstöbert. Hier bin ich immer mal wieder auf gute Tipps gestoßen. Vielleicht kann ich auch irgendwann meine eigenen Erfahrungen hier zu...
von secuspec
Mittwoch 1. April 2020, 22:43
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2246
Zugriffe: 330554

Re: Raspberry PI Steuerung

Und noch eine Erfolgsmeldung am Ende: Bei mir hat ein Paket gefehlt (RPi.GPIO). Mit sudo pip install RPi.GPIO konnte ich es nachinstallieren, nun klappt alles :thumbsup Ihr könnt übrigens erkennen, wenn ein Paket fehlt, wenn ihr die Run.py ausführt und nicht über die install.sh die Applikation star...