Die Suche ergab 501 Treffer

von secuspec
Dienstag 19. Januar 2021, 20:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: No-Name Malzmühle für 80€
Antworten: 5
Zugriffe: 309

Re: No-Name Malzmühle für 80€

Wer billig kauft, kauft oft zweimal.Mich würden die 80€ für einen Chinakracher ärgern, wenn ich für 189€ eine Mühle für ein ganzes Brauerleben aus deutscher Fertigung bekäme.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 15:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstanschaffung Kegs + Zubehör
Antworten: 12
Zugriffe: 623

Re: Erstanschaffung Kegs + Zubehör

BrauerBen hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 13:30
Ein Spundventil würde ich mir zusätzlich noch mitbestellen

Jap, genau !

Die Blowties funktionieren sehr gut und sind günstig.

https://www.crafthardware.de/produkt/du ... 0-1-0-bar/

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 15:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstanschaffung Kegs + Zubehör
Antworten: 12
Zugriffe: 623

Re: Erstanschaffung Kegs + Zubehör

BrauerBen hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 13:20
@Steffen:
Wenn ich aktuell aus dem großen Keg zapfen möchte, bräuchte ich ja nur eine andere CO2-Flasche.
Das mit dem Sodastream könnte ich dann ja später optional machen oder?
Ja klar, absolut.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 15:47
Forum: HBCon 202x
Thema: Stay tuned... :-)
Antworten: 12
Zugriffe: 998

Re: Stay tuned... :-)

jetzt bin ich aber angefixt - :thumbsup - Ziel erreicht :Wink

In freudiger Erwartung,

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 13:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstanschaffung Kegs + Zubehör
Antworten: 12
Zugriffe: 623

Re: Erstanschaffung Kegs + Zubehör

tobi123 hat geschrieben:
Montag 18. Januar 2021, 12:08
Der Druckminderer ist aber ganz schön teuer... Da kriegst auch einen Micromatic-Druckminderer für den gleichen Preis...
Echt? Wo?

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 10:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Triclamp und Abmaischen, wer hat Erfahrung?
Antworten: 6
Zugriffe: 419

Re: Triclamp und Abmaischen, wer hat Erfahrung?

Hallo Markus, Habe den 2" von Brewpaganda mit Scheibenventil und das funktioniert sehr gut. Ja klar, es bleibt etwas zurück, weil der Auslass etwas erhöht ist, aber das lässt sich dann eben mit einer Kelle umschöpfen. Ein kleinerer Rest wird dann bei mir einfach ausgespült, indem ich das Abmaischroh...
von secuspec
Montag 18. Januar 2021, 10:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstanschaffung Kegs + Zubehör
Antworten: 12
Zugriffe: 623

Re: Erstanschaffung Kegs + Zubehör

Hallo Ben, das passt grundsätzlich. Allerdings musst Du darauf achten, dass Du wahrscheinlich eine Eigentumsflasche für das CO2 erhältst. Hier empfehle ich eher, wenn Du einen Gashändler in der Nähe hast, dort eine Flasche zu erwerben. Die füllen problemlos auf und tauschen Sie Dir, wenn Du treuer ...
von secuspec
Sonntag 17. Januar 2021, 12:55
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video

Hi Paul, Step 5 verbraucht unnötig teures CO2. Ich habe das mit einem 3D gedruckten Adapter für den Nasssauger gelöst. Den stecke ich auf das Saugrohr anstelle der Bodendüse. Der Adapter wiederum ist mit einem verstärken Schlauch an eine Triclamp mit Tülle verbunden. Ich sauge also Schläuche und de...
von secuspec
Freitag 15. Januar 2021, 15:58
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video

Hi Paul, Step 5 verbraucht unnötig teures CO2. Ich habe das mit einem 3D gedruckten Adapter für den Nasssauger gelöst. Den stecke ich auf das Saugrohr anstelle der Bodendüse. Der Adapter wiederum ist mit einem verstärken Schlauch an eine Triclamp mit Tülle verbunden. Ich sauge also Schläuche und den...
von secuspec
Freitag 15. Januar 2021, 14:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video

Danke euch! :Smile @Steffen: Hatte ich die Frage nicht schon irgendwo anders gelesen? :redhead Egal. Also es ist ein 3" Sichtglas. Du benötigst dann unten einen Reduzierter auf 1,5" TC und oben habe ich die 3" Kappe von Brewtech mit Blowoff verbaut. Findest du HIER . Da ist ein kleines Ventil dran,...
von secuspec
Freitag 15. Januar 2021, 11:12
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video
Antworten: 29
Zugriffe: 1306

Re: HERMS Brautag: Kveik Maibock - Video

Klasse Video Paul!

Du hast ein Sichtglas als Läutergrant. Kannst Du dazu etwas Details geben?. Speziell interessiert mich das Ventil. Ich denke an so etwas in meiner Anlage, um etwas Platz zu sparen.

Danke vielmals,
Steffen
von secuspec
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Versuch zur Flaschenreinigung
Antworten: 35
Zugriffe: 2456

Re: Versuch zur Flaschenreinigung

Die SpüMa läuft vor dem Flaschenwaschen einmal auf 70°C durch und danach werden alle Siebe penibel gereinigt. Ich habe da keine Bedenken und meine SpüMa habe ich schon komplett zerlegt. Der Mock hält sich in Grenzen ;) Als Ziwi hab ich mal ne Bettpfannen Spülmaschine kennengelernt, da desinfiziert ...
von secuspec
Donnerstag 14. Januar 2021, 14:16
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nebengebäude als Hobby-Brauerei
Antworten: 35
Zugriffe: 2324

Re: Nebengebäude als Hobby-Brauerei

Die Sache mit der Lüftung könnte entweder durch einen Dampfkondensator, oder einer Brüdenhaube mit Venturi Belüftung nach außen gelöst werden. Der Dampfkondensator ist eine sehr elegante Lösung, verbraucht aber zusätzlich Wasser. Die Brüdenhaube ist günstig zu realisieren, nur muss man die eben ausr...
von secuspec
Donnerstag 14. Januar 2021, 00:25
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2234
Zugriffe: 394558

Re: Raspberry PI Steuerung

Hmja. Um 5:48 Uhr war meine Aufmerksamkeit überschaubar. Querlesen funktioniert nicht immer. Andererseits soll der Blox-Steffen das Posting nicht übersehen ;-) Hehehe 😂 Ich freue mich wirklich dass Manuel wieder aufgetaucht ist und es eine Cbpi 4.0. Version geben wird. Ich war ja selbst großer Cbpi...
von secuspec
Montag 4. Januar 2021, 21:23
Forum: Braugerätschaften
Thema: Anschluss für Schläuche
Antworten: 7
Zugriffe: 471

Re: Anschluss für Schläuche

Beide Shops sind okay, wobei ich bei Braubebo auch schon erheblichen Toleranzen bei den Camlock Kupplungen hatte.
Ich habe noch eine ganze Menge Kupplungen und passende - also dichte 1/2“ Gegenstücke. Bei Interesse, melde Dich einfach per PN.
von secuspec
Montag 4. Januar 2021, 01:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Anschluss für Schläuche
Antworten: 7
Zugriffe: 471

Re: Anschluss für Schläuche

Danke - das ist im Prinzip genau das, was ich suche - und es ist bezahlbar! Achte da aber auf die Toleranzen der ganzen China Lieferanten. Ich hatte überall Camlock und bin inzwischen auf Triclamp umgestiegen, da ich die teilweise erheblichen Fertigungstoleranzen und damit verbundene Undichtigkeite...
von secuspec
Donnerstag 31. Dezember 2020, 17:59
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Ich denke wenn Brewblox erstmal unabhängig und ohne viel Aufwand ohne den Spark Controller läuft, werden viele darauf umsteigen. Aber wer weiß.. Der BrewPi ist schon recht teuer, finde ich auch. Ich kann nachvollziehen, warum man eine Lösung ohne ihn wünscht. Hätte ich eine einfache Alternative geh...
von secuspec
Donnerstag 31. Dezember 2020, 15:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: HBCON Hefebanking Workshop Videos und Buch
Antworten: 38
Zugriffe: 2448

Re: HBCON Hefebanking Workshop Videos und Buch

Das Ganze ist so genial geworden ! Danke danke danke für diese wahnsinnig tolle Aufbereitung.

:Drink :thumbup
von secuspec
Donnerstag 31. Dezember 2020, 14:56
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Moin! Ich habe mir jetzt brewblox mal angesehen und hier alles durchgelesen. So wie ich es verstanden habe, soll irgendwann mal eine Integration von NodeRED geschehen, womit man ja dann extrem universell ist. Was mir aber aktuell noch nicht ganz klar ist: Kann man Brewblox über das verwendete MQTT ...
von secuspec
Montag 28. Dezember 2020, 13:44
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Sieht richtig cool aus! Danke fürs Zeigen. Du hast dich ja ja offenbar schon sehr mit auseinander gesetzt. Schaue ich mir die Tage mal genauer an, da ich aktuell noch am Stromproblem hänge :Waa Könnt ihr mir bitte helfen das Problem zu verstehen? Erst dachte ich es liegt an den LEDs aber die habe i...
von secuspec
Montag 28. Dezember 2020, 12:40
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Hallo zusammen, ich will Tobi (Malzknecht) nicht direkt vorgreifen. Da ich aber für Brewblox getrommelt habe, möchte ich Euch auch nicht vorenthalten, wie das Ganze bei mir aussieht. Das Brauerei Dashboard https://up.picr.de/40190888or.png Die Automatisierung (Ausschnitt) https://up.picr.de/40190889...
von secuspec
Mittwoch 23. Dezember 2020, 17:19
Forum: Automatisierung
Thema: CRAFTBEERPI 3 - Heizelement: 3Phasen getrennt ansteuern
Antworten: 3
Zugriffe: 338

Re: CRAFTBEERPI 3 - Heizelement: 3Phasen getrennt ansteuern

Genau, das ist es. Funktioniert super. Yorick hat versucht, es mit in die Distribution von Manuel reinzubekommen, der meldet sich aber leider nicht... Das Projekt ist leider tot. Die Lizenzierung lässt auch keine Forks zu, sonst hätten das Projekt einige Leute gerne weiter geführt. Aber grundsätzli...
von secuspec
Samstag 19. Dezember 2020, 15:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 44
Zugriffe: 3173

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

https://www.crafthardware.de/produkt/fill-station-tri-clamp-gda/ Wow, das ist ja mal ein klasse GDA! Mit den LEDs hat das Befüllen fast etwas Weihnachtliches. Eine Lösung mit Stativ oder einer Flaschen Fixierung/Einspannung würde ich heute auch bevorzugen. So eine Ausstattung hat seinen Preis. Bei ...
von secuspec
Donnerstag 17. Dezember 2020, 00:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 44
Zugriffe: 3173

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

Ich nehme also mal an, Du entziehst erstmal soviel Luft wie möglich, gibst dann dagegen CO2 als Gegendruck auf die Flasche und lässt diesen dann entweichen, damit das Bier strömen kann. Hier ein Filmchen dazu: https://www.dropbox.com/s/w5st24b13jb6rmp/Sauerstoffarm%20abf%C3%BCllen.mp4?dl=0 Ah, dank...
von secuspec
Mittwoch 16. Dezember 2020, 15:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 44
Zugriffe: 3173

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

beim Räuber werden Gegendruckabfüller für 20 $ angeboten. Kann sowas überhaupt etwas taugen? Ich habe ein sehr ähnliches Teil, etwas teurer zwar, aber ich bin sehr zufrieden damit. https://www.ebay.de/c/3016276982 Der Silikonpropfen zum Abdichten des Flaschenhalses muss ab und zu mit Glyzerin einge...
von secuspec
Mittwoch 16. Dezember 2020, 15:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauen mit VE-Wasser: Aufsalzen nötig?
Antworten: 31
Zugriffe: 1413

Re: Brauen mit VE-Wasser: Aufsalzen nötig?

Gerade bei schwankenden oder unbekannten Wasserwerten macht eine Vollentsalzung sehr viel Sinn. Alles andere ist Lotterie. Stefan :goodpost: Absolut richtig - ständig wechselnde Wasserzusammensetzung ist nicht nur beim Bier ein großes Problem, sondern z.B. auch im Cafe/Vending Bereich. Aus solchen ...
von secuspec
Dienstag 15. Dezember 2020, 16:42
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Ja, bitte berichten. Die Idee mit dem Multiplex Kasten drum herum klingt interessant. Ich habe nur einen schnöden Kunststoffkasten. Erfüllt den Zweck, aber wirklich schön ist halt anders. :redhead

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Dienstag 15. Dezember 2020, 16:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Brauen mit VE-Wasser: Aufsalzen nötig?
Antworten: 31
Zugriffe: 1413

Re: Brauen mit VE-Wasser: Aufsalzen nötig?

Hi Axel, wenn es "nur" um die Härtereduzierung geht, dann ist das Verschneiden absolut sinnvoll. Ansonsten kann man sich mit dem gezielten Aufwalzen, je nach Bierstil, eben auch das gewünschte Wasser "designen". Das macht den Vollentslzer ja gerade so praktisch. In den Tools wie Brewfather, Beersmit...
von secuspec
Dienstag 15. Dezember 2020, 16:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 44
Zugriffe: 3173

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

Hallo Steffen, danke für Deine Einschätzung! Es bleibt also dabei, wer billig kauft, kauft zweimal... Ist der von Dir verlinkte GDA ein rundum-sorglos-Paket oder muss man da noch groß rumbasteln? Viele Grüße, Henning Rundum sorglos. :Drink. Das Ding ist schwer und sehr stabil. Sieht viel fragiler a...
von secuspec
Montag 14. Dezember 2020, 23:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gegendruckabfüller beim Räuber
Antworten: 44
Zugriffe: 3173

Re: Gegendruckabfüller beim Räuber

Hallo Henning, nicht am falschen Ende sparen. Ich hatte auch so ein Teil und habe es nach dem ersten Test entsorgt. Ein wirklich klasse Füller der sehr stabil gebaut ist und sich vor allem super easy reinigen lässt, ist die Fillstation von Crafthardware. Ich bekomme nichts für die Empfehlung, ich bi...
von secuspec
Mittwoch 9. Dezember 2020, 15:42
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Hi Steffen, danke für die schnelle Antwort. Okay super, das hilft mir wirklich weiter. Das mit dem Display wusste ich auch noch nicht. Kann mir vorstellen, dass zukünftige Sparks diesen Display als Optional haben werden, da bestimmt viele auf Brewblox umsteigen werden. Das Konzept überzeugt mich sc...
von secuspec
Dienstag 8. Dezember 2020, 19:51
Forum: Automatisierung
Thema: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi
Antworten: 59
Zugriffe: 4852

Re: Brewblox eine echte Alternative zu CraftbeerPi

Hallo Tobi, Soweit alles perfekt erfasst. Zwischen Raspberry und Spark kann auch alternativ eine WiFi Verbindung aufgebaut werden! Es ist also kein USB Kabel notwendig. Der MQTT Broker läuft auf dem Linux System. Wenn Du schon einen Mosquitto laufen hast, dann kannst Du den natürlich nehmen, klar. D...
von secuspec
Montag 7. Dezember 2020, 16:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kühlkreislauf SS Brewtech mit Inkbird
Antworten: 3
Zugriffe: 746

Re: Kühlkreislauf SS Brewtech mit Inkbird

Hallöchen, Bitte gebt mir guten Rat für mein Kühlkonzept: - SS Brewtech 14 gal Fermenter - Inkbird misst mit Fühler Temperatur und schaltet entweder -Tauchpumpe an, welche Glykolwasser aus AS-40 Glycol Tank saugt (Pumpe dann dort abetrennt) - Heizmatte an, welche um den Fermener gelegt wird Funktio...
von secuspec
Sonntag 29. November 2020, 11:49
Forum: Gewerbliches Brauen als Existenzgründung
Thema: [Gedankenspiel] Going Pro mit 5 hl Anlage
Antworten: 48
Zugriffe: 3998

Re: [Gedankenspiel] Going Pro mit 5 hl Anlage

Gibt's eigentlich so eine Art (Pro) Mikro Brauer Forum? Da gäbe es eventuell mehr Resonanz auf dieses durchaus spannende Gedankenspiel. Das hier ist halt das Hobby brauer Forum. Wir haben ja auch einige Profis hier im Forum. Das Thema ist aber schon zigfach in verschiedener Weise durchgekaut worden...
von secuspec
Sonntag 29. November 2020, 11:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Würzekühler - Selbstbau oder Kauf?
Antworten: 47
Zugriffe: 11601

Re: Würzekühler - Selbstbau oder Kauf?

Absolut klasse sind die Gegenstromkühler von Exchilerator. In Europa kann man diese inzwischen auch bei Mr. Malt aus Italien bestellen und hat damit den ganzen Zoll Kram nicht am Hals. https://www.mr-malt.com/counterflow-wort-chiller-maxx.html Ich habe den noch fetteren Brutus noch direkt in den USA...
von secuspec
Freitag 27. November 2020, 22:46
Forum: Zapfanlagen
Thema: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?
Antworten: 16
Zugriffe: 2123

Re: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?

Mein PYGMY hat zum Glück auch 5/8“ am Biereinkass. Da ist es kein Problem. Zapfe verstopft ist wirklich ein fieses Problem 😏 Es gibt doch für NC UNF Adapter auf 5/8“. Damit solltest du weiter kommen. Hurra ! Es hat geklappt! Ich habe eben festgestellt, dass sich der Bierschlauch in den Wasserhahn s...
von secuspec
Freitag 27. November 2020, 20:34
Forum: Zapfanlagen
Thema: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?
Antworten: 16
Zugriffe: 2123

Re: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?

Hahn abbauen, Reinigungsadapter stattdessen dran, 5/8“ Bierschlauch an den Reinigungsadapter, 5/8“ Gardena Adapter und Wasser marsch 😏 Das habe ich gemacht. Ich habe fast 4 bar auf der Leitung. Hängt fest. Deswegen die Idee von der anderen Seite zu drücken. Ich versuche was zu bauen, um den Biersch...
von secuspec
Freitag 27. November 2020, 14:50
Forum: Zapfanlagen
Thema: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?
Antworten: 16
Zugriffe: 2123

Re: PYGMY 25/K - kein Bierfluss /verstopft?

Ächz - jetzt ist es mir auch passiert ! :crying :Ahh Ich habe mit Schwammkügelchen gereinigt. Der rechte Hahn meines Pygmy durchlief die Prozedur wie gewohnt völlig problemlos. Drei mal Kügelchen, jeweils zwei Kügelchen durchgeschossen, alles ohne Probleme. Dann an den linken Hahn und - nix! Es tröp...
von secuspec
Dienstag 24. November 2020, 11:20
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gemorsche aus dem Odenwald
Antworten: 5
Zugriffe: 501

Re: Gemorsche aus dem Odenwald

Hallo Mike,

herzlich willkommen!

Odenwald ist ja dann noch im Einzugsbereich des HBST Rhein-Main oder der Brausportgruppe.

Wenn es Corona wieder zulässt, treffen wir und jeweils monatlich.

Vielleicht sehen wir uns da dann.

Viele Grüße und viel Spaß,
Steffen
von secuspec
Montag 23. November 2020, 12:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Hendi 3500 M bei metro für 119 euro im angebot
Antworten: 24
Zugriffe: 7566

Re: Hendi 3500 M bei metro für 119 euro im angebot

Für die IDS2 ist sowas nicht nötig, da sie eine sehr stabilen und dicken Edelstahlrahmen um die eigentliche Kochfläche herum besitzt. Ich würde sie immer wieder der Hendi vorziehen. Einzig die Gummifüße sind nicht unbedingt für das hohe Gewicht ausgelegt. Diese empfehle ich gegen etwa stabileres aus...
von secuspec
Mittwoch 18. November 2020, 12:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Bitte um Beratung....zum Kauf einer RIMS/HERMS Anlage
Antworten: 13
Zugriffe: 1514

Re: Bitte um Beratung....zum Kauf einer RIMS/HERMS Anlage

Hallo Manfred, bei den Anlagen, wie auch generell von Douglas (Crafthardware) darf man Top Qualität erwarten. Eine der genialsten Anlagen die daher stammen fährt Paul Schüssler (Friedies Brauhaus). https://friediesbrauhaus.blog Als Steuerung kann ich Dir wärmstens Brewblox empfehlen, wenn Du da selb...
von secuspec
Samstag 14. November 2020, 14:29
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2234
Zugriffe: 394558

Re: Raspberry PI Steuerung

Innuendo hat geschrieben:
Samstag 14. November 2020, 11:26
Ja, aber bislang nicht einsetzbar. Letzter push CBPi4 auf github 16.08.2019
Das Projekt ist mausetot, leider. Eine sehr schöne Alternative ist Brewblox.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Montag 9. November 2020, 15:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reicht der Brenner?
Antworten: 10
Zugriffe: 595

Re: Reicht der Brenner?

Aluminium... hmmmm. Bei der Größe ist auch eine 5KW Platte schnell am Ende - da geht eigentlich nur noch direkte Gasbefeuerung. Heizelement direkt in den Topf geht auch nicht, weil sonst die Maische anbrennt. Das Aluminium an sich macht mir Sorgen.... :Grübel Der Schmelzpunkt liegt bei irgendwo bei ...
von secuspec
Montag 9. November 2020, 15:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ventil für Maischkessel
Antworten: 9
Zugriffe: 531

Re: Ventil für Maischkessel

Ich hab an meinem 50 L Kessel ein 2" Tri-Clamp Scheibenventil mit 90°-Bogen und entsprechendem 2"-Schlauchstück. Bekommt man alles für nen Appel und Ei im chinesischen Amazonasbecken. Ja klar, kannst Du natürlich auch beim Chinamann bestellen, aber bei Brewpaganda oder Crafthardware hast Du eben au...
von secuspec
Montag 9. November 2020, 14:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ventil für Maischkessel
Antworten: 9
Zugriffe: 531

Re: Ventil für Maischkessel

Hallo Steffen, bislang habe ich immer "einen halben Meter plätschern" lassen. Ist zwar doof wegen des Sauerstoffeintrags, aber wenn man sonst aufpasst halt unvermeidlich. Dachte ich. Blöde Frage, aber das Rohr entfernst du dann sicher beim Läutern? Das steckt doch dann nicht die ganze Zeit im Trebe...
von secuspec
Montag 9. November 2020, 14:04
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Ventil für Maischkessel
Antworten: 9
Zugriffe: 531

Re: Ventil für Maischkessel

Hallo Björn, Scheibenventil. 1,5" reicht dafür in der Regel - aber auch da kann mal was hängen bleiben, was Du dann von innen durchprokeln musst. Passiert bei ganz harten Schüttungen sogar bei einem 2" Teil ab und zu. Wichtig dabei ist, dass eben nicht nur ein Bogen am Ventil angebracht ist von dem ...
von secuspec
Freitag 6. November 2020, 23:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Mein erstes Pils
Antworten: 14
Zugriffe: 1219

Re: Mein erstes Pils

Ah ok, das hört sich ja einfach an... Die raspi Lösung ist natürlich genial 👍 Ist sie nicht. Wenn der Raspberry wegen kaputter SD Narte hängt und Dir deine Gärtemperatur zerschossen hat, wirst Du es verfluchen. Ich spreche da von einem ordentlich gebauten Rasberry PI Netzteil, ordentlicher SD Karte...
von secuspec
Freitag 6. November 2020, 23:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 49
Zugriffe: 7083

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

@Steffen: Wie ist der Wasserverbrauch? Überschaubar. Ich tippe insgesamt auf ca 50 Liter, eher weniger. Viele Grüße, Steffen Der Hersteller gibt auf seiner Seite an: „Der Wasserverbrauch beträgt ca. 35 L/h bei 4 bar Wasserdruck.“ Viele Grüße Tilo Ja, dann kommt das ja hin mit meiner Schätzung. Also...
von secuspec
Freitag 6. November 2020, 11:35
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller
Antworten: 49
Zugriffe: 7083

Re: Projekt 2019 - Einrichten eines Brauraums im Keller

renzbräu hat geschrieben:
Donnerstag 5. November 2020, 21:33

@Steffen:
secuspec hat geschrieben:
Donnerstag 5. November 2020, 17:03
ich kann nur empfehlen in einen Dampfkondensator zu investieren.
Wie ist der Wasserverbrauch?
Überschaubar. Ich tippe insgesamt auf ca 50 Liter, eher weniger.

Viele Grüße,
Steffen
von secuspec
Donnerstag 5. November 2020, 17:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: elektrisches heizelement rund 12 kw
Antworten: 8
Zugriffe: 587

Re: elektrisches heizelement rund 12 kw

Hallo zusammen,

die Elemente von Brewpi sind top, ich habe zwei davon verbaut.

Viele Grüße,
Steffen