Die Suche ergab 343 Treffer

von Pivnice
Donnerstag 17. Oktober 2019, 10:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Neipa 3 Hefen Split - Kein Schaum und Ekelgeschmack
Antworten: 22
Zugriffe: 818

Re: Neipa 3 Hefen Split - Kein Schaum und Ekelgeschmack

Neu war auf jeden Fall der Einsatz von ... Milchzucker. Wäre nur noch interessant zu wissen, was es mit dem Weizen auf sich hat. Ganz einfach: Du hast eine Verunreinigung bei Deinem "Weizen" reingebracht und jetzt schmeckts halt nach Bioethanol. https://core.ac.uk/download/pdf/55611263.pdf Bierhefe...
von Pivnice
Samstag 12. Oktober 2019, 21:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"
Antworten: 10
Zugriffe: 480

Re: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"

Nach einigen Metern unter dem lehmigen Schluff, auf dem die Altstadt Dortmunds steht, kommt der Mergel. Zum Dortmunder Wasser habe ich was sehr Schönes gefunden: https://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/planen_bauen_wohnen/denkmalbehoerde/dortmunder_denkmalhefte/heft_06_im_brunnen_der_familie_he...
von Pivnice
Samstag 12. Oktober 2019, 21:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"
Antworten: 10
Zugriffe: 480

Re: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"

Pettenkofer glaubte zwar noch an Miasmen (Streit mit Robert Koch) , aber unter seinem Einfluß startete München die Sanierung der Trinkwasserversorgung. https://www.spiegel.de/fotostrecke/verrueckte-selbstversuche-fotostrecke-106679-8.html https://www.swm.de/privatkunden/info/veranstaltungen/max-von-...
von Pivnice
Samstag 12. Oktober 2019, 16:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"
Antworten: 10
Zugriffe: 480

Re: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"

Sehr schöner Verweis auf LWL Christian. Allerdings wage ich zu bezweifeln, daß in der Mitte des 19. jahrhunderts die Dortmunder Brauereien sich hauptsächlich aus eigenen Tiefbrunnen versorgt haben. Man hat damals überall noch möglichst leicht zu beschaffendes aber hygienisch nicht einwandfreies Wass...
von Pivnice
Samstag 12. Oktober 2019, 15:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

Hallo Peter Ja wunderbar daß Du Dich zu Wort meldest. Wie dappig (ungeschickt) von mir, nicht vor meinen Forums-Beiträgen zur Wiesnbierhistorie Deinen "biergrantler" als Referenz konsultiert zu haben. Gabriel Sedlmayr der Jüngere Teil III hast Du am 11. Oktober online gestellt und auf die angedrohte...
von Pivnice
Freitag 11. Oktober 2019, 22:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"
Antworten: 10
Zugriffe: 480

Re: Wasserangaben in der Literatur - "Dortmunder Wasser"

Hallo Tim Ja, die sogenannten historischen Wasserwerte für die diversen berühmten Brauorte scheinen auf schmaler Datengrundlage und mit der unzulässigen Annahme, daß kein Oberflächenwasser genutzt wurde, zustandegekommen zu sein. Ein Mal von einem Experten in die Welt gesetzt und danach ungenügend v...
von Pivnice
Freitag 11. Oktober 2019, 17:35
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 181
Zugriffe: 22297

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Meister Denny - Du hast alles gelesen - also auch https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=2007&start=200#p271744 Kleiner Tip aus der Brauerszene: Bei Hefen ist es wichtig zum Hefenamen auch den Hersteller zu nennen. Bei manchen "Herstellern" gibt es Qualitätschwankungen. Manche Hersteller sind ...
von Pivnice
Donnerstag 10. Oktober 2019, 20:41
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 181
Zugriffe: 22297

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Am besten man übt das Rehydrieren mit Trockenbackhefe. https://www.edeka.de/de/produkte/gut-gu ... ckhefe-6st
Das Verhalten beim Rehydrieren ist vergleichbar.
von Pivnice
Mittwoch 9. Oktober 2019, 22:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

Servus Franz Jetzt etwas provokant formuliert: Ich meine, daß der grundsätzliche Wissenserwerb für Hobbybrauer mit Bildungsinteresse immer noch sehr effizient über das Lesen von Grundlagenwerken zu bewerkstelligen ist. Günstig antiquarisch erhältlich ist Ludwig Narziss, Abriss der Bierbrauerei. Von ...
von Pivnice
Montag 7. Oktober 2019, 23:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=7854#p118835 von §11 Weiß jetzt jemand, ob in Brauereien für den Nachguss anderes Wasser genommen wird? Nein wird es nicht. Ist mir zumindest noch nicht untergekommen. Wie du aber schon sagst, wird ja nicht das Wasser gesaeuert, sondern die Maische, bzw. ...
von Pivnice
Montag 7. Oktober 2019, 23:45
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

Servus Franz wenn kein HCO3 drin ist (z.B. destilliertes Wasser mit pH = 7) Der ph-Wert für destilliertes Wasser ist nicht immer gleich 7. siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Destilliertes_Wasser Das ph-Wert senkende Kohlendioxid wird durch Erhitzen aus dem aqua dest ausgetrieben. Meine Frage ist je...
von Pivnice
Montag 7. Oktober 2019, 00:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

Servus Franz - i moan du hast dich verfranzt mit dem pH-Wert für dein Wasser - oder versteh ich dich nur nicht ? MMum Wasserechner https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner. Unbedingt zuerst die "Theorie" zum Wasserrechner durcharbeiten. Du solltest zum Beispiel ein ...
von Pivnice
Samstag 5. Oktober 2019, 16:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

und was ist wirklich dran an dem "historischen " Brauwasser ? und am Nachbau mit der Methode von Franz "100% Osmosewasser aufgesalzen auf empfohlene Werte" ? Historic Water von Martin Brungard (Bru'n Water) Wasserbetrachtung von Burton Dublin und München http://www.homebrewersassociation.org/attachm...
von Pivnice
Samstag 5. Oktober 2019, 14:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

ein Scherzerl: ‘Is it made with Liffey water?’ Philip enquires of Guinness
https://www.independent.ie/irish-news/i ... 33840.html

:thumbsup Grüße Hubert
von Pivnice
Samstag 5. Oktober 2019, 13:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

Richtig Andreas
https://mediatum.ub.tum.de/doc/603353/603353.pdf/ Seite 33 ff
Maischparameter und deren Beeinflussung
Maischparameter: pH-Wert, Gussverhältnis und Temperatur-Zeit-Führung
von Pivnice
Samstag 5. Oktober 2019, 13:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen
Antworten: 16
Zugriffe: 909

Re: Wasseraufbereitung HG/NG: grundsätzliche Überlegungen

Servus Franz du fragst Dich, wie Du das unter einen Hut bringen sollst Mein Vorschlag: Vereinfachen - Wähle die Zusammensetzung Deines gewünschten Wassers - und fertig - keine weitere Tüftelei mit HG und NG siehe https://mediatum.ub.tum.de/doc/603353/603353.pdf/ Vielleicht lästig wenn ich das wieder...
von Pivnice
Freitag 4. Oktober 2019, 00:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

Dekoktion oder Infusion - kaum Unterschied, wenn die, wie Krottenthaler ausführt, "Temperaturen und Zeiten der einzelnen enzymatischen Rasten ähnlich sind." https://mediatum.ub.tum.de/doc/1079461/1079461.pdf/ Ab Seite 84 Zitat: "Immer wieder stellt sich die Frage,ob ein Infusions-oder Dekoktionsmais...
von Pivnice
Freitag 27. September 2019, 20:58
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

der "Friedie" beschreibt die Historie des Wiesnbiers so: https://friediesbrauhaus.blog/2018/09/29/maerzen/ Zitat: Denn nicht Gabriel Sedlmayr d.J., sondern sein Neffe brachte den großen Umschwung der hellen Märzenbiere (auch ein Gabriel, aber von Sedlmayr, später Ritter Gabriel von Sedlmayr)....brau...
von Pivnice
Freitag 27. September 2019, 19:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

Omnia mutantur - Alles verändert sich. Historisch gibts was dazu bei "hopfenhelden" https://www.hopfenhelden.de/beer-style-guide-oktoberfestbier-maerzen/ [Zitat]Gabriel Sedlmayer von der Spaten Brauerei in München beschloss, dass auch das Märzen ein kleines Make-Over gut gebrauchen könnte und braute...
von Pivnice
Freitag 27. September 2019, 15:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

Des Wiesnbia is oiwei a Märzn gwen bis dea neimodische Schmarrn mid de hellen Wiesnbia ogfongt hod. Voa 40-50 Jahr san de Wiesnbia no olle vo da Farb a Märzn gwen moan i - aussa da Edelstoff Des oanzige wos no a weng an de oide Art hikimmt is des Flaschl Hacker Oktoberfest Märzen Ein Wiesnbier sollt...
von Pivnice
Freitag 27. September 2019, 12:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wiesnbier - Dekoktion?
Antworten: 17
Zugriffe: 1603

Re: Wiesnbier - Dekoktion?

Wiesn dahoam: Was taugen Oktoberfest-Biere aus der Flasche?
mit Schwester Doris
https://www.br.de/mediathek/video/mehr- ... 00131a78c5
von Pivnice
Freitag 3. Mai 2019, 22:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11120
Zugriffe: 1006199

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Nach Anleitung in sterilem Wasser bei 27º C ± 3º C rehydrieren und dann keinesfalls in Rohzuckerwasser sondern in einen kleinen frischen einfach herzustellenden Vorderwürzesud mit ~8 Grad Plato geben.
Vielleicht statt S-04 die US-05 nehmen.
von Pivnice
Freitag 26. April 2019, 23:09
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasser aufbereitet mit Milchsäure
Antworten: 9
Zugriffe: 800

Re: Wasser aufbereitet mit Milchsäure

Wasser entsprechend aufbereitet: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner&sk43=5.15&ubi=mmol%2Fl&ca=28.6&uca=mg%2Fl&mg=16&umg=mg%2Fl&so4=9.8&uso4=mg%2Fl&cl=1&ucl=mg%2Fl&na=61.9&una=mg%2Fl&vol_total=32&vol_hg=18&cacl2lsg_einh=ml&plus_ms=12&ms_einh=ml&ms_prozent=80&h...
von Pivnice
Sonntag 7. April 2019, 22:35
Forum: Rezepte
Thema: "Alt" Vienna Style: obergäriges Bitterbier mit Wiener Malz und österr. Hopfen
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: "Alt" Vienna Style: obergäriges Bitterbier mit Wiener Malz und österr. Hopfen

Servus Walter meiner bescheidenen Meinung nach: Wiener Malz und eventuell a bisserl (~2-3%) Melanoidinmalz - sonst nix. Je nach Härte des Brauwassers 2% oder mehr Sauermalz keine Hopfengabe bei Kochende Zwingend untergärige Hefe - auf keinen Fall K-97 - wenn obergärig dann neutrale Hefe wie Mangrove...
von Pivnice
Samstag 6. April 2019, 20:11
Forum: Rezepte
Thema: Weizen mit Schneider Hefe
Antworten: 16
Zugriffe: 1564

Re: Weizen mit Schneider Hefe

Servus Johst Zur Ferulasäure und dem daraus entstehenden 4-Vg schreibt Herrmann: Seite 80 Die gängige Meinung, dass der 4-Vinylguaiacolgehalt durch Erhöhung des Weizenmalzanteils gesenkt werden kann, muss mit gewisser Vorsicht betrachtet werden. So hängt der sich ergebende 4-Vinylguaiacolgehalt star...
von Pivnice
Freitag 5. April 2019, 23:49
Forum: Rezepte
Thema: Weizen mit Schneider Hefe
Antworten: 16
Zugriffe: 1564

Re: Weizen mit Schneider Hefe

Vielzitiert: Entstehung und Beeinflussung qualitätsbestimmender Aromastoffe bei der Herstellung von Weißbier
Markus Herrmann
2005 Dissertation Weihenstephan
https://d-nb.info/978186087/34
von Pivnice
Freitag 5. April 2019, 11:30
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 20
Zugriffe: 2731

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Boludo hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 07:13
Starter mit Flaschen mit neuem Etikett. Der sprang nach ein paar Stunden sofort an.
Haltbar bis 11.12.19.
Sehr gut Danke fürs Ausprobieren.
von Pivnice
Dienstag 2. April 2019, 23:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 867

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

Matze hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 20:43
wenig Zeit
Philosophisch: Wolltest du keine Zeit finden ? Wie wichtig war dir der Sud ?
von Pivnice
Dienstag 2. April 2019, 22:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 867

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

1 Päckchen Hefe M20 hab ich auf dem Magnetrührer mit etwas Glattwasser ca. 10 Stunden angefüttert. noch ne Frage Matthias 1 ganzes Packerl auf wieviel Glattwasser ? Vielleicht bin ich zu orthodox - aber entweder Vermehrung: https://braumagazin.de/article/hefebank-weihenstephan/ in nährstoffreicher ...
von Pivnice
Dienstag 2. April 2019, 20:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vergärgrad M20 Weizenhefe
Antworten: 13
Zugriffe: 867

Re: Vergärgrad M20 Weizenhefe

Hefe M20 Servus Matthias bei welcher Temperatur hast du die M20 gären lassen ? Rehydrieren nur in abgekochtem Wasser sterilized water at 86-95°F (30-35°C) Mangrove Jack's Büchlein 72539 https://shop.brewcraftusa.com/pos-mangrove-jack-s-a5-booklet-craft-series-yeast-new-version-72539 M20 ATTENUATION...
von Pivnice
Dienstag 2. April 2019, 13:30
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Köstritzer Schwarzbier
Antworten: 12
Zugriffe: 1395

Re: Köstritzer Schwarzbier

In einer Schwarzbier-Blindverkostung der Braufreunde Berlin Störtebeker 165,5 (Ø 15,0) Köstritzer 95 (Ø 8,6) Ich hatte gestern die Gelegenheit das Störtebeker Schwarzbier aus 2 Flaschen (MHD Dezember 2019) zu probieren und im Vergleich mit dem Köstritzer fiel das Störtebeker deutlich ab. Um es mal ...
von Pivnice
Sonntag 31. März 2019, 22:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com
Antworten: 3
Zugriffe: 498

Re: Kein Zugang zu Publikationen auf mbaa.com

Servus Chr Ein login bei mbaa zu besitzen bedeutet noch lange nicht alles zu bekommen bei mbaa. Membership und schon kannst du mehr sehen. Membership Benefits Access to the Master Brewers Knowledge Base Master Brewers Technical Quarterly (over 50 years of searchable archives) Ask The Brewmasters and...
von Pivnice
Samstag 30. März 2019, 23:47
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 20
Zugriffe: 2731

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

MHD bei 8° - 12 ° Celsius und dunkel gelagert
Hier wird Tap 7 mit 10 Monaten Haltbarkeit ab Abfüllung verkauft.
https://www.bier-deluxe.de/detail/index/sArticle/174
Abgefüllt 02.08.2018
MHD 02.06.2019
von Pivnice
Samstag 30. März 2019, 15:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Merci und viel Erfolg ciao Hubert
von Pivnice
Samstag 30. März 2019, 15:18
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 20
Zugriffe: 2731

Re: Neue Aufmachung Schneider Weisse

Edit. Altes Etikett: 10 Monate ab Füllung
Unter Licht und Wärmemisshandlung im Handel ist das Weißbier nach spätestens 3 Monaten hinüber - Alterung und die Hefe zerlegt sich.
von Pivnice
Samstag 30. März 2019, 12:37
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Köstritzer Schwarzbier
Antworten: 12
Zugriffe: 1395

Re: Köstritzer Schwarzbier

Gewiss, das Köstritzer ist wirklich nicht schlecht, zumal frisch vom Hahn Servus Michael Interessant ist daß die Brauerei Sinamar einsetzt: https://www.weyermann.de/ger/news.asp?go=ne&show=yes&idne=8638&umenue=yes&idmenue=4&sprache=1 ich habe zufällig vor 6 Wochen eine Kiste frisch abgefülltes Köst...
von Pivnice
Samstag 30. März 2019, 11:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Ciao Bruno Hobbybrauerkollegen in der Schweiz haben das Beschaffungsproblem gelöst: Salzsäure und Schwefelsäure in pharmazeutischer Qualität / Lebensmittelqualität und in niedriger Konzentration Obacht: Salz- und Schwefelsäure. Keine höher konzentrierten Säuren verdünnen! Hier kann dir geholfen werd...
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 23:07
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Neue Aufmachung Schneider Weisse
Antworten: 20
Zugriffe: 2731

Neue Aufmachung Schneider Weisse

Schneider Weisse: Kein Abfülldatum mehr auf dem neuen Etikett
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 15:35
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

https://braumagazin.de/article/von-der- ... rauwasser/
das gibts schöne Beschreibungen dazu welche Konzentrationen an Sulfat und Chlorid welchen Einfluss haben könnten
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 15:30
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Geschmacksschwelle bei Milchsäure setze ich konservativ an - nicht mehr als so um die 140 mg / Liter
nur mit Milchsäure arbeiten scheidet demzufolge bei dir aus.
Sauermalz ist auch sehr gut
Mehr als 6 - 8 % Sauermalz würde ich aber nicht nehmen wollen
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 15:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Bruno - so ist es recht Brühmalz = Pilsener EBC 3 - 5 ? Caramalz (Hell/Red) = Caramelmalz EBC 20 - 30 ? Klicke bitte hier - dann bekommst du den bereits ausgefüllten Wasserrechner - die Werte sind dann bereits eingesetzt https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner&sk43...
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 09:39
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kronenkorkenverschließer selbst bauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1750

Re: Kronenkorkenverschließer selbst bauen

edit: Die Glocke, italienisch Testina (Kopf), für den Grifo gibt es auch einzeln
https://www.grifomarchetti.com/categori ... ra/page/3/
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 08:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kronenkorkenverschließer selbst bauen
Antworten: 22
Zugriffe: 1750

Re: Kronenkorkenverschließer selbst bauen

Mit diesem Gerät wirst du glücklich - nicht geizen
Grifo
https://www.grifomarchetti.com/prodotto ... -cod-tcsg/
von Pivnice
Freitag 29. März 2019, 00:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wie lagert ihr euer Malz?
Antworten: 23
Zugriffe: 1478

Re: Wie lagert ihr euer Malz?

off-topic
Ist bereinigt - Danke Phex
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 22:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Servus Thomas
pH
Bitte verschrecke den Threadersteller Bruno jetzt nicht mit Brauwasserfeintuning für Fortgeschrittene. Is jetz grad nich so der Bringer
Ja - die pH-Wertvorhersage der Maische in Abhängigkeit des eingesetzten Malzes ist wichtig
ciao Hubert
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 22:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Vorschlag für eine Basisbehandlung - ohne Feintuning 64 Liter 9 kg Pale Ale Malz EBC 6 Rest­alkalität: -0.2 mmol/l (-0.6°dH) pH: 5.70 ± 0.2 anklicken: https://www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=toolswasserrechner&sk43=248&ubi=mg%2Fl&ca=80.4&uca=mg%2Fl&mg=2.3&umg=mg%2Fl&so4=3.6&uso4=mg%2...
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 21:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Aber gut, ich kann mal versuchen, das Wasser vor dem Ionentauscher abzugreifen. Dann muss ich aber vermutlich abkochen wegen der Wasserhärte, was dann mit dem Braumeister halt wieder umständlich ist. Bruno - ich versteh dich ja - ist schon frustrierend was hier an Echo kommt. Aber - gerade bei dein...
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 18:36
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Die HCO3--Kon­zentration bräuchte es noch für den maischemalzundmehr wasserrechner- Danke In der Trinkwasseranalyse als Säurekapazität bis pH 4.3, Hydrogen- oder Bikarbonat-konzentration, Alkalität oder Alkalinität, Carbonathärte oder Temporäre Härte zu finden. Wie bereits oben verlinkt und zitiert:...
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 17:02
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Bruno - Seite 47 Kapitel 1.3 Das Brauwasser für Dich zur Lektüre: https://application.wiley-vch.de/books/sample/3527325336_c01.pdf Zitat Seite 53 Das Natriumhydrogencarbonat wirkt in noch stärkerem Maße säurezerstörend. Dies ist darin begründet, dass bei der Umsetzung desselben mit den Würzephosphat...
von Pivnice
Donnerstag 28. März 2019, 16:42
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?
Antworten: 57
Zugriffe: 2496

Re: Hebt LOB (Low Oxygen Brewing) den pH-Wert?

Das hat aber mit dem, was beim Abkochen von Wasser passiert, nichts zu tun. Lieber Meister Stefan genau - ich habe NUR festgestellt, daß beim Austreiben von CO2 mittels Erhitzen des Brauwassers der pH-Wert des WASSERS steigt Das ist absolut unstrittig. Wir haben uns mistverstanden - ich schätze dei...